LETZTES UPDATE: 06.04.2017; 15:34

Übersicht

Gesetzentwurf

Stellungnahme von: Vereinigung der österreichischen Richter, Bundessektion Richter und Staatsanwälte in der GÖD zu dem Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem ein Allgemeines Pensionsgesetz erlassen wird sowie das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz, das Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977, das Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz und das Dienstgeberabgabegesetz geändert werden (Pensionsharmonisierungsgesetz)


Stellungnehmende(r): Vereinigung der österreichischen Richter, Bundessektion Richter und Staatsanwälte in der GÖD river@nextra.at, Tel.: (01) 52152/3644

bezieht sich auf: Pensionsharmonisierungsgesetz (Artikel 1 bis Artikel 7) (201/ME)

Datum Stand des parlamentarischen Verfahrens Protokoll
14.10.2004 Einlangen im Nationalrat  
14.10.2004 Inhaltliche Stellungnahme  

Schlagwörter