LETZTES UPDATE: 04.02.2017; 06:16
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Prüfung der Gebarung der Bundesministerin für Gesundheit und Frauen hinsichtlich der Wahrnehmung ihrer Aufsichtsrechte und -pflichten in Bezug auf die Versorgung mit Arzneimitteln (4/URH2)

Übersicht

Status: Ausschussbericht 1544 d.B. zur Kenntnis genommen

Verlangen auf Gebarungsüberprüfung gem. § 32e (2) GOG

Durchführung des Verlangens der Abgeordneten Dr. Josef Cap, Kolleginnen und Kollegen gem. § 32e Abs. 2 GOG-NR auf Prüfung der Gebarung der Bundesministerin für Gesundheit und Frauen hinsichtlich der Wahrnehmung ihrer Aufsichtsrechte und -pflichten in Bezug auf die Versorgung mit Arzneimitteln unter besonderer Berücksichtigung von Arzneimittelkosten, des Umgangs mit der Gewährung von sogenannten "Naturalrabatten", der Zurverfügungstellung von neuesten, hoch innovativen Arzneimittelspezialitäten für die gesamte Bevölkerung, sowie des Vollzuges des Arzneimittelgesetzes


Verlangende(r): Dr. Josef Cap

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
19.09.2005 Einlangen im Nationalrat  
21.09.2005 120. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 22
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
19.09.2005 Ständiger Unterausschuss des Rechnungshofausschusses: Frist für die Aufnahme der Vorberatung im Unterausschuss: 17.10.2005  
19.09.2005 Ständiger Unterausschuss des Rechnungshofausschusses: Fristsetzung für Berichterstattung: 17.04.2006  
11.10.2005 Ständiger Unterausschuss des Rechnungshofausschusses: auf Tagesordnung in der 23. Sitzung des Ausschusses  
22.11.2005 Ständiger Unterausschuss des Rechnungshofausschusses: auf Tagesordnung in der 24. Sitzung des Ausschusses  
15.02.2006 Ständiger Unterausschuss des Rechnungshofausschusses: auf Tagesordnung in der 25. Sitzung des Ausschusses  
22.03.2006 Ständiger Unterausschuss des Rechnungshofausschusses: auf Tagesordnung in der 26. Sitzung des Ausschusses  
05.04.2006 Ständiger Unterausschuss des Rechnungshofausschusses: auf Tagesordnung in der 27. Sitzung des Ausschusses  
05.04.2006 Vorbehandlung abgeschlossen  
07.06.2006 Rechnungshofausschuss: auf Tagesordnung in der 30. Sitzung des Ausschusses  
07.06.2006 Rechnungshofausschuss: Bericht 1544 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
22.06.2006 155. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 165-181
22.06.2006 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Günther Kräuter (S) Contra S. 166-167
  Mag. Walter Tancsits (V) Pro S. 167-168
  Mag. Werner Kogler (G) Contra S. 168-170
  Elmar Lichtenegger (F) Pro S. 170-172
  Christian Faul (S) Contra S. 172
BM Maria Rauch-Kallat (V) Regierungsbank S. 172-173
  Erwin Hornek (V) Pro S. 173-174
  Mag. Christine Lapp (S) Contra S. 174-175
  Mag. Heribert Donnerbauer (V) Pro S. 175-176
  Mag. Kurt Gaßner (S) Contra S. 176
  Edeltraud Lentsch (V) Pro S. 176-177
  Mag. Ruth Becher (S) Contra S. 177-178
  Hermann Gahr (V) Pro S. 178-179
  Stefan Prähauser (S) Contra S. 179
  Manfred Lackner (S) Contra S. 179-181
BM Maria Rauch-Kallat (V) Regierungsbank S. 181
22.06.2006 155. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Bericht des Unterausschusses zur Kenntnis genommen: angenommen
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 181
22.06.2006 155. Sitzung des Nationalrates: Antrag, den Ausschussbericht zu Kenntnis zu nehmen, angenommen
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 181
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 207 KB HTML, 382 KB