STRASSER Ernst, Dr.

 

 

Bundesminister für Inneres in der Bundesregierung Dr. Schüssel I

 

Siehe Index der XXI. GP

 

Bundesminister für Inneres in der Bundesregierung Dr. Schüssel I und in der Bundesregierung Dr. Schüssel II

 

Ernennung am 28.02.2003 NR 7 10–11, BR 694 7

 

Enthebung vom Amte  und Betrauung mit der Fortführung der Verwaltung des bisher innegehabten Amtes am 29.11.2002: "Wiener Zeitung" Nr. 234 vom 3.12.2002, Enthebung davon am 28.2.2003: "Wiener Zeitung" Nr. 43 vom 4.3.2003

 

Siehe auch in Personenregister B

 

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Erklärung des Bundeskanzlers Dr. Wolfgang Schüssel anläßlich des Amtsantrittes der am 28.2.2003 ernannten Bundesregierung (1/RGER) 7 126–127

 

Erklärung des Bundeskanzlers zum Thema: "Europäischer Rat in Brüssel vom 20.-21. März 2003" (2/RGER) 10 66–67

 

Anfragebeantwortung betreffend Bestellung von Dr. Christian Romanoski zum Leiter der Abt. III/5 der Rechtssektion des Innenministeriums (56/AB) 12 92–93

 

Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über die Regierungsvorlage (120 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Asylgesetz 1997 (AsylG-Novelle 2003), das Bundesbetreuungsgesetz, das Bundesgesetz über den unabhängigen Bundesasylsenat und das Meldegesetz geändert werden (253 d.B. und Zu 253 d.B. (abweichende persönliche Stellungnahme der Abgeordneten Mag. Terezija Stoisits)) 35 44–47, 57–58, 71–72, 87–88

 

Bundesgesetz, mit dem das Asylgesetz 1997 (AsylG-Novelle 2003), das Bundesbetreuungsgesetz, das Bundesgesetz über den unabhängigen Bundesasylsenat und das Meldegesetz geändert werden (120 d.B.) BR 702 128–131, 151–153

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Josef Cap, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Inneres betreffend Versagen des Innenministers bei der Kriminalitätsbekämpfung und Zerschlagung des österreichischen Sicherheitssystemes (1039/J) 37 156–159

 

Protokoll zur Änderung des Übereinkommens über die Errichtung eines Europäischen Polizeiamts (Europol-Übereinkommen), und des Protokolls über die Vorrechte und Immunitäten für Europol, die Mitglieder der Organe, die stellvertretenden Direktoren und die Bediensteten von Europol (194 d.B.) BR 705 91–92

 

Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über die Regierungsvorlage (412 d.B.): Vereinbarung zwischen dem Bund und den Ländern gemäß Art. 15a B-VG über gemeinsame Maßnahmen zur vorübergehenden Grundversorgung für hilfs- und schutzbedürftige Fremde (Asylwerber, Asylberechtigte, Vertriebene und andere aus rechtlichen oder faktischen Gründen nicht abschiebbare Menschen) in Österreich (Grundversorgungsvereinbarung - Art. 15a B-VG) (448 d.B.) und Bericht und Antrag des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Bundesbetreuungsgesetz geändert wird (449 d.B.) 55 120–121, 178

 

Vereinbarung zwischen dem Bund und den Ländern gemäß Art. 15a B-VG über gemeinsame Maßnahmen zur vorübergehenden Grundversorgung für hilfs- und schutzbedürftige Fremde (Asylwerber, Asylberechtigte, Vertriebene und andere aus rechtlichen oder faktischen Gründen nicht abschiebbare Menschen) in Österreich (Grundversorgungsvereinbarung - Art. 15a B-VG) (412 d.B.) und Bundesgesetz, mit dem das Bundesbetreuungsgesetz geändert wird (449 d.B.) BR 707 165–167

 

Anfragebeantwortung betreffend Eurofighterprobleme und endende Einsatzbereitschaft der Draken Flugzeuge (1328/AB) 59 125–126

 

Bundesfinanzgesetz 2005 samt Anlagen

Bericht des Budgetausschusses über die Regierungsvorlage (650 d.B.): Bundesgesetz über die Bewilligung des Bundesvoranschlages für das Jahr 2005 (Bundesfinanzgesetz 2005 - BFG 2005) samt Anlagen

Beschluss des Nationalrates vom 17. November 2004 betreffend ein Bundesgesetz über die Bewilligung des Bundesvoranschlages für das Jahr 2005 (Bundesfinanzgesetz 2005 - BFG 2005) samt Anlagen

Inneres
Kapitel 11 Inneres (650 d.B.) 85 183–186, 209–211

 

Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über die Regierungsvorlage (643 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Sicherheitspolizeigesetz, das Grenzkontrollgesetz, das Bundesgesetz über die Führung der Bundesgendarmerie im Bereich der Länder und die Verfügung über die Wachkörper der Bundespolizei und der Bundesgendarmerie und das Beamten-Dienstrechtsgesetz geändert werden (SPG-Novelle 2005) (723 d.B.) und Bericht und Antrag des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Entwurf eines Bundesverfassungsgesetzes, mit dem die Unabhängigkeit und Weisungsfreiheit von Rechtsschutzbeauftragten verankert wird (724 d.B.) 89 52–54

 

Bericht des Umweltausschusses über die Regierungsvorlage (672 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Abfallwirtschaftsgesetz 2002 geändert wird (AWG-Novelle 2004) (759 d.B.), Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 437/A der Abgeordneten Kai Jan Krainer, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über eine nachhaltige Abfallwirtschaft (Abfallwirtschaftsgesetz 2002-AWG 2002) BGBl. I Nr. 102/2002 geändert wird (760 d.B.), Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 29/A(E) der Abgeordneten Mag. Ulrike Sima, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Einführung von Einwegpfändern oder Einwegabgaben zur Reduktion des Verpackungsabfalls (761 d.B.), Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 244/A der Abgeordneten Mag. Ulrike Sima, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über eine nachhaltige Abfallwirtschaft (Abfallwirtschaftsgesetz 2002-AWG 2002) BGBl. I Nr. 102/2002 geändert wird (762 d.B.) und Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 321/A(E) der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pfandsystem für Handys (763 d.B.) 89 167–168

 

Stellungnahmen zum Gegenstand der Dringlichen Anträge

 

der Abgeordneten:

 

Dr. Helene Partik-Pablé, Kolleginnen und Kollegen betreffend Novellierung des Asylgesetzes (461/A(E)) 81 56–59

 

Beantwortung der dringlichen Anfragen

 

der Abgeordneten:

 

Dr. Josef Cap, Kolleginnen und Kollegen betreffend Versagen des Innenministers bei der Kriminalitätsbekämpfung und Zerschlagung des österreichischen Sicherheitssystemes (1039/J 12.11.2003) 37 127–137

 

Dr. Michael Spindelegger, Dr. Reinhard Eugen Bösch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheit für Österreich und Europa (1579/J 24.03.2004) 55 130–134

 

Dr. Eva Glawischnig, Kolleginnen und Kollegen betreffend wiederholte skandalöse Missachtung des Rechtsstaats durch den Innenminister (im Zusammenhang mit Ermittlungen des Bundeskriminalamtes gegen die Rechtsanwälte Mag. Bürstmayr und Mag. Lorenz sowie im Zusammenhang mit Erkenntnissen des Verfassungsgerichtshofes zum Asylgesetz und zum Zivildienstgesetz) (2282/J 10.11.2004) 83 119–124

 

 

der Bundesräte:

 

Albrecht Konečny, Kolleginnen und Kollegen betreffend den enormen Anstieg der Kriminalität bei gleichzeitig sinkender Aufklärungsquote (2136/J-BR/2003 18.12.2003) BR 704 109–113

 

Beantwortung der schriftlichen Anfragen

 

der Abgeordneten:

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bankomatkartenmissbrauch - gesetzwidrige Bankomatbedingungen (3/J 20.12.2002) (2/AB 12.02.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend internationaler Organhandel und organisierte Kriminalität (10/J 20.12.2002) (3/AB 12.02.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abfrageberechtigte nach dem Meldegesetz (56/J 24.01.2003) (42/AB 18.03.2003)

Debatte 15 89–97

Verlangen auf Durchführung einer kurzen Debatte darüber 15 21

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten "Reisepass" nach dem Budgetbegleitgesetz 2000 (36/J 23.01.2003) (44/AB 19.03.2003)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erfüllung der Behinderteneinstellungspflicht (im Ressortbereich) (82/J 05.02.2003) (52/AB 20.03.2003)

 

Mag. Terezija Stoisits, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bestellung von Dr. Christian Romanoski zum Leiter der Abt. III/5 der Rechtssektion des Innenministeriums (44/J 23.01.2003) (56/AB 21.03.2003)

Debatte 12 89–97

Verlangen auf Durchführung einer kurzen Debatte darüber 12 39

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Snowboard- und Skidiebstähle in Österreich (113/J 24.02.2003) (94/AB 04.04.2003)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zivildienerzuweisung Oktober 2002 (137/J 26.02.2003) (99/AB 08.04.2003)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zivildienerzuweisung Februar 2003 (138/J 26.02.2003) (100/AB 08.04.2003)

 

Mag. Melitta Trunk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unvereinbarkeit des "Gesetzlichen Budgetprovisoriums 2003" mit einem Kärntner Landtagsbeschluss (97/J 11.02.2003) (106/AB 09.04.2003)

 

Gabriele Heinisch-Hosek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bestellung eines neuen Bezirksgendarmeriekommandanten des BGK (Bezirksgendarmeriekommandos) Mödling (147/J 26.02.2003) (131/AB 22.04.2003)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend aktuelle Probleme im Bereich des Zivildienstes (175/J 06.03.2003) (136/AB 23.04.2003)

 

August Wöginger, Kolleginnen und Kollegen betreffend missbräuchliche Verwendung von Zivildienern bei der Volkshilfe in Wels (für Dienstleistungen der SPÖ) (224/J 26.03.2003) (137/AB 23.04.2003)

 

Marianne Hagenhofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend zertifizierte Sprachkurse (in Deutsch im Sinne der Integrationsvereinbarung) (148/J 26.02.2003) (150/AB 25.04.2003)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Exekutiveinsatz anlässlich der Nationalratssitzung am 6. März 2003 (gegen eine spärliche Ansammlung von Demonstranten) (196/J 19.03.2003) (170/AB 02.05.2003)

 

Dr. Peter Wittmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planstellenwahrheit bei den BPDs (Bundespolizeidirektionen) (171/J 06.03.2003) (184/AB 06.05.2003)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Diskriminierung von Menschen mit Behinderung (204/J 19.03.2003) (195/AB 07.05.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheit in der Zivilluftfahrt - Sicherheit auf kleinen Flugplätzen (267/J 26.03.2003) (196/AB 07.05.2003)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Absetzungen von Beamten im Zuge der Umstrukturierungen bei den LGKs (Landesgendarmeriekommanden) (262/J 26.03.2003) (208/AB 13.05.2003)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zollwache in Vorarlberg (Personalstand) (195/J 19.03.2003) (217/AB 15.05.2003)

 

Dieter Brosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Massengrab in der Flachgasse in Wien (232/J 26.03.2003) (239/AB 20.05.2003)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anstieg der Personalkosten im Zuge der Umstrukturierungsmaßnahmen bei der BPD (Bundespolizeidirektion) Wien (263/J 26.03.2003) (263/AB 23.05.2003)

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erfassung von Vermittlungsgeschäften und Lizenzproduktionen von Kriegsmaterial und Anti-Personenminen im KMG (Kriegsmaterialgesetz) und im APM (Anti-Personen-Minen) -Verbot (314/J 11.04.2003) (264/AB 23.05.2003)

 

Mag. Ulrike Lunacek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Berücksichtigung des Fairen Handels im öffentlichen Beschaffungswesen (245/J 26.03.2003) (274/AB 26.05.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Datensicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit der Verwendung von Microsoft-Produkten - Schutz von personenbezogenen Daten und anderer sensibler oder geheimer Daten, über die Bundesbehörden verfügen (287/J 02.04.2003) (275/AB 26.05.2003)

 

Ulrike Königsberger-Ludwig, Kolleginnen und Kollegen betreffend die bauliche Erweiterung und Mängelbehebung beim Gendarmeriepostengebäude Amstetten (352/J 29.04.2003) (307/AB 04.06.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitswesen: Neue Zuständigkeiten für Gemeinden (Städte), Bezirksverwaltungsbehörden oder Länder? (311/J 10.04.2003) (312/AB 10.06.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kontrollen nach dem Pyrotechnikgesetz - Änderung Pyrotechnikgesetz (310/J 10.04.2003) (319/AB 10.06.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend weltweites totales USA-Überwachungsprojekt "Information Awareness Office" (IAO) - Auswirkungen auf Österreich und Europa (318/J 17.04.2003) (328/AB 13.06.2003)

 

Petra Bayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung der "Gender Mainstreaming"-Anliegen, wie sie im Regierungsprogramm formuliert sind (365/J 02.05.2003) (344/AB 23.06.2003)

 

Gerhard Reheis, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kunstobjekte der Österreichischen Galerie Belvedere (439/J 23.05.2003) (362/AB 27.06.2003)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fortschritte beim Projekt "ADONIS" (Austrian Digital Operating Network for Integrated Sevices) (abhörsicheres Funknetz der Exekutive) (384/J 07.05.2003) (393/AB 03.07.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend grenzüberschreitender Taxiverkehr und Verdacht der "Schlepperei" (437/J 22.05.2003) (394/AB 03.07.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Taxigewerbe und Sicherheit (436/J 22.05.2003) (395/AB 03.07.2003)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gerüchte über Übernahme von Justizwachebeamten/innen in das BMI (Bundesministerium für Inneres) (490/J 04.06.2003) (425/AB 17.07.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zuständigkeiten Passwesen (481/J 04.06.2003) (463/AB 22.07.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend nationale Fußballinformationsstelle und Sicherheit bei Fußballspielen (483/J 04.06.2003) (464/AB 22.07.2003)

 

Mag. Kurt Gaßner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ablehnung von öffentlichen Schulen als Träger für Deutsch-Integrationskurse (447/J 23.05.2003) (469/AB 22.07.2003)

 

Mag. Christine Lapp, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gender Mainstreaming (507/J 10.06.2003) (470/AB 22.07.2003)

 

Katharina Pfeffer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorwurf der illegalen Flüchtlingsabweisung an der österreich-slowakischen Staatsgrenze (487/J 04.06.2003) (528/AB 01.08.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Büro für interne Angelegenheiten (BIA) -  Aufgaben und Kompetenzen (499/J 05.06.2003) (529/AB 01.08.2003)

 

Mag. Walter Tancsits, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verwendung des ehemaligen (Bezirkspolizei) kommissariats in Wien 17, Rötzergasse 24 (537/J 17.06.2003) (530/AB 01.08.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Videoüberwachung in Österreich (484/J 04.06.2003) (532/AB 01.08.2003)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zivildienerzuweisung Juni 2003 (639/J 09.07.2003) (560/AB 13.08.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend bürgerfreundliche Verwaltung contra Zentralisierungs-Tendenzen des Bundes (z.B. bei der Vollziehung des Fremden- und Passgesetzes) (551/J 18.06.2003) (576/AB 18.08.2003)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Härtefonds, Unterstützungsfonds und ähnliche Maßnahmen (565/J 18.06.2003) (577/AB 18.08.2003)

 

Dr. Evelin Lichtenberger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gefährdung der Verkehrssicherheit durch Umgehung der LKW-Gewichtslimite für Holztransporte (683/J 10.07.2003) (578/AB 18.08.2003)

 

Franz Riepl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Einstellung von Lehrlingen im BMI (Bundesministerium für Inneres) (600/J 08.07.2003) (623/AB 02.09.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Tauernautobahn LKW-Verkehr: Kontrollstelle Kuchl (628/J 08.07.2003) (624/AB 02.09.2003)

 

Mag. Walter Posch, Kolleginnen und Kollegen betreffend fragwürdige Vorgangsweisen des BMI (Bundesministeriums für Inneres) im Begutachtungsverfahren am Beispiel von Amnesty International (638/J 09.07.2003) (625/AB 02.09.2003)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vermittlungstätigkeiten und Provisionen an den Immobilientreuhänder Kommerzialrat Ernst Karl Plech (645/J 09.07.2003) (626/AB 02.09.2003)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Besetzung des Gendarmeriepostenkommandos Mürzzuschlag (655/J 09.07.2003) (627/AB 02.09.2003)

 

Anita Fleckl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schwertransportbegleitung in der Steiermark (durch die Exekutive) (672/J 10.07.2003) (628/AB 02.09.2003)

 

Dieter Brosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Brand in der RPB Recycling Point Blumau Wiederaufbereitungsges.m.b.H in der Zeit von 24. September bis 3. Oktober 2002 und behördenseitige Abwicklung (679/J 10.07.2003) (629/AB 02.09.2003)

 

Mag. Ulrike Lunacek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vermittlung eines Tornadodeals mit Cote d'Ivoire in Wien (684/J 10.07.2003) (630/AB 02.09.2003)

 

Mag. Terezija Stoisits, Kolleginnen und Kollegen betreffend Amtshandlungen zur Bekämpfung des Drogenhandels, pauschale Kontrollen der Bevölkerungsgruppe der Afrikaner/innen (685/J 10.07.2003) (631/AB 02.09.2003)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kontrolle des LKW-Fernverkehrs (686/J 10.07.2003) (632/AB 02.09.2003)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Scheitern des Projektes ADONIS (Austrian Digital Operating Network for Integrated Services) - abhörsicheres Funknetz für die Exekutive (702/J 10.07.2003) (633/AB 02.09.2003)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mängel bei Computerausstattung und Fuhrpark der Exekutive (703/J 10.07.2003) (634/AB 02.09.2003)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entwicklung der Kriminalität im Jahre 2003 (704/J 10.07.2003) (635/AB 02.09.2003)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Grenzschutz in Niederösterreich (705/J 10.07.2003) (636/AB 02.09.2003)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend verpflichtende Sprachkurse für Ausländer (707/J 10.07.2003) (637/AB 02.09.2003)

 

Dr. Helene Partik-Pablé, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mißstände im Asylantenheim, Redtenbachergasse 82-84, 1170 Wien (585/J 07.07.2003) (643/AB 04.09.2003)

 

Dr. Peter Wittmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Bundespolizeidirektion Wiener Neustadt (637/J 09.07.2003) (644/AB 04.09.2003)

 

Dr. Peter Wittmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Österreichisch - Saudi-Arabische Gesellschaft (Sponsoring durch die Firma "EXAG-EXONET AG") (662/J 10.07.2003) (645/AB 04.09.2003)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mehrleistungskürzungen bei der Exekutive (706/J 10.07.2003) (646/AB 04.09.2003)

 

Kai Jan Krainer, Kolleginnen und Kollegen betreffend das Pressefoyer vom 1.4.2003 (zum Thema Familienzusammenführung) und die Niederlassungsverordnung 2003 (710/J 10.07.2003) (647/AB 04.09.2003)

 

Dr. Helene Partik-Pablé, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lärmbelästigung durch Musikveranstaltungen am "Vienna" Fußballplatz (745/J 12.08.2003) (725/AB 24.09.2003)

 

Dr. Caspar Einem, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auskunftserteilungen nach dem Tod von Cheibani W. (754/J 12.08.2003) (735/AB 07.10.2003)

 

Rainer Wimmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend negative Entwicklung der inneren Sicherheit in Oberösterreich (751/J 12.08.2003) (746/AB 10.10.2003)

 

DDr. Erwin Niederwieser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kontrolle der Ferienreiseverordnung 2003 (793/J 02.09.2003) (782/AB 14.10.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kriminalitätsbericht 2002 - Strafrechtliche Nebengesetze etc. (791/J 02.09.2003) (792/AB 28.10.2003)

 

Mag. Terezija Stoisits, Kolleginnen und Kollegen betreffend Tod von Cheibani Wague (im Zusammenhang mit einem Polizei- und Rettungseinsatz im Wiener Stadtpark am 15.7.2003) - Polizeiermittlungen (796/J 02.09.2003) (793/AB 28.10.2003)

 

Dr. Helene Partik-Pablé, Kolleginnen und Kollegen betreffend Überprüfung des Grenzdienstes an der EU-Außengrenze Ost (821/J 24.09.2003) (801/AB 10.11.2003)

 

Ulrike Königsberger-Ludwig, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Zusammenlegung der Gendarmerieposten Ennsdorf und St. Valentin (838/J 24.09.2003) (802/AB 10.11.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ski- und Snowboarddiebstähle in Österreich - Daten 2002/2003 (863/J 01.10.2003) (804/AB 13.11.2003)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zivildienerzuweisung Oktober 2003 (884/J 13.10.2003) (805/AB 13.11.2003)

 

Erika Scharer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Team04"-Gendarmeriekommandoschließung im Lungau (852/J 24.09.2003) (831/AB 24.11.2003)

 

Mag. Brigid Weinzinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsparungen bei den Tiertransport-Kontrollen (durch die Zollwache) (870/J 08.10.2003) (857/AB 26.11.2003)

 

Dr. Helene Partik-Pablé, Kolleginnen und Kollegen betreffend Artikel "Die Presse" vom 20.08.2003 (Asylverfahren) (860/J 29.09.2003) (863/AB 27.11.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitsleihverträge (991/J 23.10.2003) (865/AB 02.12.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitswachebeamte - Überstundenerlass - Verminderung des Aufwandes für Mehrleistungen im Jahre 2003 (874/J 08.10.2003) (875/AB 05.12.2003)

 

Heidemarie Rest-Hinterseer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Flüchtlingslager Traiskirchen (1001/J 23.10.2003) (876/AB 05.12.2003)

 

Gerhard Steier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des "Team04"-Konzepts der "Exekutive Neu" auf das Burgenland (925/J 22.10.2003) (890/AB 10.12.2003)

 

Mares Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anstieg von Straftaten und Personalnot der Grazer Polizei (949/J 22.10.2003) (898/AB 12.12.2003)

 

Stefan Prähauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Entwicklung der Kriminalität im Bundesland Salzburg (947/J 22.10.2003) (899/AB 12.12.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Kinderschänder von Saalfelden - Unschuldiger tagelang verfolgt - Vermutlicher Täter entkam - Erst nach zwei Monaten in Moldawien verhaftet!" (902/J 14.10.2003) (900/AB 12.12.2003)

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aktien und Unvereinbarkeit (893/J 14.10.2003) (901/AB 12.12.2003)

 

Mag. Elisabeth Scheucher-Pichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen, Aufwendungen, Projekte und sonstige Leistungen des Ressorts für das Bundesland Kärnten (918/J 22.10.2003) (940/AB 18.12.2003)

 

Bettina Stadlbauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die UNIFEM-Studie "Women, War and Peace" (960/J 22.10.2003) (941/AB 18.12.2003)

 

Petra Bayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsatz von Blumen mit dem FLP ("Flower-Label-Programm") -Gütesiegel im öffentlichen Beschaffungswesen (1020/J 04.11.2003) (942/AB 18.12.2003)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend alarmierende Zustände im Flüchtlingslager Traiskirchen (951/J 22.10.2003) (948/AB 19.12.2003)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Polizeireform: Team 04 - Zusammenlegung der Wachkörper - Geheimpapier des BMI (Bundesministeriums für Inneres) (1010/J 28.10.2003) (959/AB 22.12.2003)

 

Mag. Christine Lapp, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheit im Wiener Bezirk Simmering (1034/J 06.11.2003) (1041/AB 02.01.2004)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auflösung der Zollwache und künftige Aufgabengebiete der Zollverwaltung (1068/J 12.11.2003) (1042/AB 02.01.2004)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend behindertenbenachteiligende Bestimmungen (im Bundesrecht) (1052/J 12.11.2003) (1043/AB 07.01.2004)

 

Mag. Ruth Becher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitsabbau in Wien-Donaustadt (1103/J 19.11.2003) (1047/AB 08.01.2004)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitsmonitor und monatliche Kriminalstatistik (1195/J 03.12.2003) (1048/AB 08.01.2004)

 

Mag. Gisela Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung von Vereinen, welche Deutschkurse für Migranten und Migrantinnen durchführen (1076/J 13.11.2003) (1052/AB 09.01.2004)

 

Mag. Gisela Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Volumen der i.V.m. Verwaltungsdelikten eingehobenen Strafgelder im Wirkungsbereich aller Bundespolizeidirektionen (1079/J 13.11.2003) (1063/AB 12.01.2004)

 

Mag. Ruth Becher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Drogenhandel in Wien-Donaustadt (1102/J 19.11.2003) (1064/AB 12.01.2004)

 

Mag. Dr. Magda Bleckmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umgang der SPÖ mit Spenden (1106/J 20.11.2003) (1090/AB 15.01.2004)

 

Mag. Brigid Weinzinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend menschenrechtswidrige Behandlung eines österreichischen Tierschutz-Akitivisten in Finnland (1148/J 01.12.2003) (1091/AB 15.01.2004)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend außerordentliche Beschwerden zur Verpflegungsregelung für Zivildiener (1100/J 19.11.2003) (1098/AB 16.01.2004)

 

Dr. Evelin Lichtenberger, Kolleginnen und Kollegen betreffend völlig ungerechtfertigte Zurückweisung slowakischer Staatsbürger/innen am Grenzübergang Marchegg am 20.11.2003 (1126/J 24.11.2003) (1099/AB 16.01.2004)

 

Erika Scharer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Drogenpolitik i.d. Bezirken St. Johann/Pongau, Tamsweg u. Zell/See (1194/J 03.12.2003) (1100/AB 16.01.2004)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Wireless Lan"; Sicherheits- und Datenschutzprobleme (1114/J 21.11.2003) (1110/AB 19.01.2004)

 

Anton Heinzl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umstrukturierung der Kriminalpolizei in St. Pölten (1200/J 04.12.2003) (1123/AB 22.01.2004)

 

Doris Bures, Kolleginnen und Kollegen betreffend Immobilienmanagement der Ressorts (1157/J 02.12.2003) (1124/AB 22.01.2004)

 

Dr. Günther Kräuter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geschäfte von Ministersekretären (1137/J 26.11.2003) (1157/AB 26.01.2004)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verpflegung nach § 28 ZDG (Zivildienstgesetz) , Feststellungsbescheide und Gewährung einer Aushilfe gem. § 28a Abs. 2 ZDG (Zivildienstgesetz) (1239/J 11.12.2003) (1158/AB 26.01.2004)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kriminalitätsstatistik 2003 - strafrechtliche Nebengesetze etc. II (1260/J 18.12.2003) (1159/AB 26.01.2004)

 

Erika Scharer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Team04 - Alpingendarmerie ohne Alpinausrüstung (1193/J 03.12.2003) (1200/AB 02.02.2004)

 

Mag. Walter Posch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausbau der Rechtsstellung des Menschenrechtsbeirates (1236/J 10.12.2003) (1201/AB 02.02.2004)

 

Mag. Gisela Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Kriminalstatistik 2002 und "Cobra neu" (1244/J 15.12.2003) (1202/AB 02.02.2004)

 

Mag. Christine Muttonen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Werbeträger ÖBB (1279/J 23.12.2003) (1203/AB 02.02.2004)

 

Dr. Josef Cap, Kolleginnen und Kollegen betreffend Finanzgebarung seit 25.11.2002 (Ausgaben für Mitarbeiter/innen, externe Berater/innen, Büroinfrastruktur, Dienstreisen und Veranstaltungen im Ressortbereich) (1169/J 03.12.2003) (1221/AB 03.02.2004)

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fragen und Antworten (Vorbesprechung zur Sitzung des Ausschusses für innere Angelegenheiten am 7.11.2003 im ÖVP-Parlamentsklub) (1177/J 03.12.2003) (1222/AB 03.02.2004)

 

Mag. Ulrike Lunacek, Kolleginnen und Kollegen betreffend weitere Vorgehensweise im Falle des verurteilten ehemaligen österreichischen UN-Polizisten im Kosovo (1240/J 11.12.2003) (1239/AB 06.02.2004)

 

Mag. Gisela Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Entsendung von "Leihgendarmen" für Tirol, Salzburg und Vorarlberg (1243/J 15.12.2003) (1242/AB 11.02.2004)

 

Peter Haubner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen, Aufwendungen, Projekte und sonstige Leistungen des Ressorts für das Bundesland Salzburg (1298/J 13.01.2004) (1266/AB 18.02.2004)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erfüllung der Behinderteneinstellungspflicht 2003 (im Ressortbereich) (1405/J 09.02.2004) (1271/AB 19.02.2004)

 

Dr. Peter Wittmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend die BPD (Bundespolizeidirektion) -Wiener Neustadt, Wachzimmer Flugfeld (1367/J 28.01.2004) (1304/AB 10.03.2004)

 

Anton Wattaul, Kolleginnen und Kollegen betreffend Führerscheinausstellungen und Führerscheinentzüge 2003 (1345/J 28.01.2004) (1305/AB 10.03.2004)

 

Mag. Christine Muttonen, Kolleginnen und Kollegen betreffend öffentliche Sicherheit in Kärnten und Villacher Exekutive (1335/J 22.01.2004) (1306/AB 10.03.2004)

 

Gabriele Heinisch-Hosek, Kolleginnen und Kollegen betreffend spezifische Leistungen für Kinder und Jugendliche von Asylwerber/innen in Bundesbetreuung bzw. i. R. der am 1. Mai 2004 in Kraft tretenden Grundversorgungsvereinbarung - Art. 15a B-VG (1385/J 29.01.2004) (1347/AB 24.03.2004 und Zu 1347/AB 07.04.2004)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zivildienerzuweisung Februar 2004 (1400/J 06.02.2004) (1386/AB 29.03.2004)

 

Katharina Pfeffer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Situation der burgenländischen Zollwachebeamten/innen (1418/J 10.02.2004) (1387/AB 29.03.2004)

 

Mag. Gisela Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Drogenbericht 2003 des ÖBIG (Österreichischen Bundesinstituts für Gesundheitswesen) (1414/J 10.02.2004) (1394/AB 31.03.2004)

 

Hermann Krist, Kolleginnen und Kollegen betreffend der Förderung für den "Verein zur Versöhnung der Künste" im Jahr 2002 (1428/J 10.02.2004) (1396/AB 01.04.2004)

 

Mag. Brigid Weinzinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gender Mainstreaming bei der Polizeireform des Bundesministeriums für Inneres (1438/J 10.02.2004) (1433/AB 07.04.2004)

 

Mag. Gisela Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend die tatsächliche Anzahl der bei der BPD (Bundespolizeidirektion) Innsbruck tätigen Exekutivbeamten (1424/J 10.02.2004) (1434/AB 07.04.2004)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Infokampagnen und Werbung (im Ressortbereich) (1448/J 10.02.2004) (1435/AB 07.04.2004)

 

Dr. Günther Kräuter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten der Ressort-Homepage (1466/J 11.02.2004) (1436/AB 07.04.2004)

 

Beate Schasching, Kolleginnen und Kollegen betreffend Europäisches Jahr der Erziehung durch Sport 2004 (1522/J 26.02.2004) (1468/AB 14.04.2004)

 

Gabriele Binder, Kolleginnen und Kollegen betreffend zunehmender Schwerverkehr auf Nebenstraßen seit Einführung der LKW-Maut (1544/J 26.02.2004) (1469/AB 14.04.2004)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend besorgniserregende Vorkommnisse im Flüchtlingslager Traiskirchen (1515/J 26.02.2004) (1483/AB 21.04.2004)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reisepässe im Jahr 2003 (1487/J 25.02.2004) (1507/AB 23.04.2004)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Variete- bzw. Revueveranstalter (Table-Dance oder Go-Go-Bar Betrieb) - Sicherheitsprobleme - Menschen- bzw. Frauenhandel? (1490/J 25.02.2004) (1508/AB 23.04.2004)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend europaweiter Geheimdienst (Vorschlag des Bundesministers für Inneres) (1512/J 25.02.2004) (1509/AB 23.04.2004)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abfrageberechtigungen nach dem Meldegesetz - Kontrolle durch das BMI - Empfehlungen der Datenschutzkommission (1572/J 16.03.2004) (1541/AB 04.05.2004)

 

Johann Ledolter, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Genehmigung von Demonstrationen (1590/J 24.03.2004) (1542/AB 04.05.2004)

 

Mag. Walter Posch, Kolleginnen und Kollegen betreffend mangelnde finanzielle Unterstützung der NGO (Nichtregierungsorganisation) "Asyl in Not" (1577/J 18.03.2004) (1548/AB 07.05.2004)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Realisierung des Projektes "Digitalfunk BOS Austria" (abhörsicheres Funknetz der Exekutive) (1581/J 24.03.2004) (1549/AB 07.05.2004)

 

Mag. Gisela Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Aufgaben der Landesämter für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (LVT) (1624/J 25.03.2004) (1550/AB 07.05.2004)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufträge an Consulting Ramsauer, (im Ressortbereich) (1608/J 25.03.2004) (1567/AB 12.05.2004)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend tatsächliche Anzahl der bei der BPD (Bundespolizeidirektion) Salzburg tätigen Exekutivbeamten (1999 - 2004) (1583/J 24.03.2004) (1596/AB 24.05.2004)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend tatsächliche Anzahl der beim Landesgendarmeriekommando Salzburg tätigen Gendarmeriebeamten (1999 - 2004) (1591/J 24.03.2004) (1597/AB 24.05.2004)

 

Dr. Peter Wittmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend tatsächliche Anzahl der beim Landesgendarmeriekommando Niederösterreich tätigen Gendarmeriebeamten (1999 - 2004) (1593/J 24.03.2004) (1598/AB 24.05.2004)

 

Erwin Spindelberger, Kolleginnen und Kollegen betreffend tatsächliche Anzahl der bei der BPD (Bundespolizeidirektion) Steiermark tätigen Exekutivbeamten (1999 - 2004) (1615/J 25.03.2004) (1610/AB 25.05.2004)

 

Gerhard Steier, Kolleginnen und Kollegen betreffend tatsächliche Anzahl der bei der BPD (Bundespolizeidirektion) Burgenland tätigen Exekutivbeamten (1999 - 2004) (1616/J 25.03.2004) (1611/AB 25.05.2004)

 

Mag. Gisela Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend tatsächliche Anzahl der beim Landesgendarmeriekommando Tirol tätigen Gendarmeriebeamten (1999 - 2004) (1625/J 25.03.2004) (1612/AB 25.05.2004)

 

Mag. Melitta Trunk, Kolleginnen und Kollegen betreffend tatsächliche Anzahl der beim Landesgendarmeriekommando Kärnten tätigen Gendarmeriebeamten (1999 - 2004) (1632/J 25.03.2004) (1613/AB 25.05.2004)

 

Mag. Kurt Gaßner, Kolleginnen und Kollegen betreffend tatsächliche Anzahl der beim Landesgendarmeriekommando Oberösterreich tätigen Gendarmeriebeamten (1999 - 2004) (1635/J 26.03.2004) (1614/AB 25.05.2004)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend organisierte Schlepperkriminalität - Menschenhandel - Vollzug durch Exekutive - rechtliche Konsequenzen (1664/J 20.04.2004) (1647/AB 18.06.2004)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Hochrisikolenker auf Österreichs Autobahnen (1728/J 06.05.2004) (1648/AB 18.06.2004)

 

Mag. Christine Lapp, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausfälle bei der Veröffentlichung der Wahlergebnisse (1678/J 30.04.2004) (1663/AB 24.06.2004)

 

Dietmar Keck, Kolleginnen und Kollegen betreffend dringend notwendige Wachzimmer-Sanierungen (1700/J 05.05.2004) (1664/AB 24.06.2004)

 

Karl Dobnigg, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umstrukturierung der Landespolizeikommanden Steiermark - "Diensthundewesen" (1705/J 05.05.2004) (1665/AB 24.06.2004)

 

Mag. Ruth Becher, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Schaltung von Anzeigen in der rechtsextremen Zeitschrift "Aula" (1741/J 11.05.2004) (1666/AB 24.06.2004)

 

Gerhard Reheis, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Verwendung lärmarmer Reifen im ministerialen Fuhrpark (1767/J 18.05.2004) (1679/AB 29.06.2004)

 

Dr. Günther Kräuter, Kolleginnen und Kollegen betreffend "dienstliches" Betanken von Kraftfahrzeugen (im Ressortbereich) (1792/J 26.05.2004) (1680/AB 30.06.2004)

 

Erika Scharer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schließung des Bezirksgendarmeriekommandos Tamsweg (1719/J 06.05.2004) (1690/AB 02.07.2004)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend angemeldete Demonstrationen im Jahre 2004 (1731/J 06.05.2004) (1710/AB 05.07.2004)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abfrageberechtigungen nach dem Meldegesetz III (1786/J 26.05.2004) (1731/AB 07.07.2004)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kriminalitätsprävention in Österreich (1833/J 27.05.2004) (1732/AB 08.07.2004)

 

Mag. Gisela Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Objekt Exelgasse 12 in Innsbruck (vermutete Beherbergung einer Organisationseinheit des Bundesministeriums für Inneres unter dem Decknamen "Innsbrucker Immobilien Gesellschaft") (1834/J 27.05.2004) (1733/AB 08.07.2004)

 

Ulrike Königsberger-Ludwig, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Teilnahme von österreichischen Staatsbürgern als Söldner im Irakkrieg (1782/J 26.05.2004) (1769/AB 20.07.2004)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vertretung in Aufsichtsräten, Beiräten, Kommissionen und anderen Gremien (1819/J 27.05.2004) (1770/AB 20.07.2004)

 

Mag. Gisela Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Ermittlungen des Bundeskriminalamtes im Fall Gebauer (Großbrand am 3.6.2001 in der Tiroler-Loden-Fabrik in Innsbruck) (1839/J 27.05.2004) (1773/AB 21.07.2004)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bundesbediensteten-Sozialplangesetz (1883/J 16.06.2004) (1774/AB 21.07.2004)

 

Günter Kößl, Kolleginnen und Kollegen betreffend positive Entwicklungen in der österreichischen Sicherheitspolitik (Bereiche Asylrecht, Außengrenzschutz und Kriminalitätsprävention) (1840/J 27.05.2004) (1783/AB 22.07.2004)

 

Petra Bayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend erhöhter Aufwand an öffentlichem Sicherheitspersonal für Wahlkampfveranstaltungen der Freiheitlichen Partei (1909/J 17.06.2004) (1838/AB 27.07.2004)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend nationale Fußballinformationsstelle und Sicherheit bei Fußballmeisterschaftsspielen in Österreich (1902/J 17.06.2004) (1847/AB 30.07.2004)

 

Anton Heinzl, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Team 04" - Vorschläge zur Umstrukturierung der Kriminalpolizei in St. Pölten (1917/J 17.06.2004) (1848/AB 30.07.2004)

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Missstände (im Haus Wien 15.,) Österleingasse xx (im Eigentum des N.N.) (1923/J 17.06.2004) (1849/AB 30.07.2004)

 

Mag. Walter Posch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeit der Rechtsberater im Asylbereich (arbeitsrechtliche Stellung) (1899/J 16.06.2004) (1867/AB 06.08.2004)

 

Petra Bayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend die mutmaßlich steigende Anzahl der durch Menschenhandel und Verschleppungen nach Österreich gekommenen Personen (1907/J 17.06.2004) (1868/AB 06.08.2004)

 

Dr. Helene Partik-Pablé, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Ermittlungen des Bundeskriminalamtes im Fall Gebauer (Großbrand am 3.6.2001 in der Tiroler-Loden-Fabrik in Innsbruck) (1925/J 17.06.2004) (1869/AB 06.08.2004)

 

Heidrun Walther, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Häufung von unbegründeten Befristungen von Lenkberechtigungen (1929/J 17.06.2004) (1870/AB 06.08.2004)

 

Dr. Helene Partik-Pablé, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mitberücksichtigung von familiären Verhältnissen bei der Verleihung von Staatsbürgerschaften (1937/J 28.06.2004) (1871/AB 06.08.2004)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Tauern Autobahn LKW-Verkehr: Kontrollstelle Kuchl (Hoher Göll) (1982/J 07.07.2004) (1916/AB 23.08.2004)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Toleranzgrenzen bei stationären Radarboxen zur Geschwindigkeitskontrolle (1989/J 07.07.2004) (1917/AB 23.08.2004)

 

Mag. Walter Posch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Situation in den Erstaufnahmestellen (für das asylrechtliche Verfahren in) Traiskirchen und Thalham (1993/J 09.07.2004) (1918/AB 23.08.2004)

 

Mag. Walter Posch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einflussnahme auf die Arbeit des UBAS (Unabhängigen Bundesasylsenats) (1959/J 06.07.2004) (1919/AB 25.08.2004)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend fälschungssichere Reisepässe und Visa (2072/J 09.07.2004) (1920/AB 25.08.2004)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalabbau durch die schwarz-blaue Bundesregierung - Schüssel II (1949/J 28.06.2004) (1930/AB 26.08.2004)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheit in der Zivilluftfahrt - Sicherheit auf Zivilflughäfen und Flugfeldern (2026/J 09.07.2004) (1931/AB 26.08.2004)

 

Mag. Gisela Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personal für LKW-Kontrollstelle an der B 179 (Fernpaß Straße) bei Musau (1999/J 09.07.2004) (1934/AB 27.08.2004)

 

Mag. Gisela Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalsituation an der LKW-Kontrollstelle Kundl (2000/J 09.07.2004) (1935/AB 27.08.2004)

 

Mag. Gisela Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personal für LKW-Kontrollstelle an der A 12 (Inntal Autobahn) bei Radfeld (2001/J 09.07.2004) (1936/AB 27.08.2004)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend tatsächliche Personalstände in der Exekutive (1938/J 28.06.2004) (1949/AB 27.08.2004)

 

Karlheinz Kopf, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen, Aufwendungen, Projekte und sonstige Leistungen des Ressorts für das Bundesland Vorarlberg (1969/J 07.07.2004) (1966/AB 06.09.2004)

 

Mag. Christine Lapp, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen, Aufwendungen, Projekte und sonstige Leistungen des Ressorts für das Bundesland Wien (2009/J 09.07.2004) (1967/AB 06.09.2004)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend das Kostenrisiko bzw. die Kostenübernahme von Gerichtsverfahren (die Mitglieder der Bundesregierung oder Staatssekretäre als Kläger oder Beklagte führen) (2055/J 09.07.2004) (1968/AB 06.09.2004 und Zu 1968/AB 07.09.2004)

 

Barbara Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Dublin-II-Abkommens (betreffend Asylanträge) (2080/J 09.07.2004) (1969/AB 06.09.2004)

 

Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erstaufnahmezentrum Thalham (für asylrechtliche Verfahren) (2036/J 09.07.2004) (2055/AB 09.09.2004)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Öffentlichkeitsarbeit des Ressorts (2044/J 09.07.2004) (2056/AB 09.09.2004)

 

Mag. Terezija Stoisits, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lage der Asylwerber/innen nach dem neuen Asylgesetz (2086/J 12.07.2004) (2058/AB 10.09.2004)

 

Mag. Ruth Becher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kriminalität in Wien-Donaustadt (2101/J 31.08.2004) (2062/AB 20.10.2004)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend eindeutige Kennzeichnung und automatisierte Erkennung von Produkten mittels RFID-Systemen (Radio Frequency Identification) (2107/J 31.08.2004) (2070/AB 28.10.2004)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend tatsächliche Personalstände in der Exekutive, Stand 1. September 2004 (2102/J 31.08.2004) (2077/AB 29.10.2004)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend "(Digitalfunk) BOS-Austria" (abhörsicheres Funknetz der Exekutive) (2167/J 22.09.2004) (2087/AB 10.11.2004)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Preise, Förderungen, Stipendien, Auszeichnungen etc. (im Ressortbereich) (2123/J 16.09.2004) (2088/AB 10.11.2004)

 

Dr. Helene Partik-Pablé, Kolleginnen und Kollegen betreffend Selbstverteidigungswaffen, die Gummikugeln oder Gummischrot verschießen (2148/J 22.09.2004) (2114/AB 17.11.2004)

 

Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zeitplan für die Umsetzung legistischer Vorhaben im Bereich der Inneren Sicherheit (2180/J 29.09.2004) (2115/AB 17.11.2004)

 

Bettina Stadlbauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schutzzonen vor Abtreibungskliniken (2169/J 22.09.2004) (2147/AB 22.11.2004 und Zu 2147/AB 02.12.2004)

 

Mag. Walter Posch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erlassung eines rechtswidrigen (Asyl-) Bescheides in Angelegenheit eines tschetschenischen Ehepaares (2191/J 12.10.2004) (2153/AB 23.11.2004)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ski- und Snowboarddiebstähle in Österreich - Daten Wintersaison 2002/2003 und 2003/2004 (2210/J 14.10.2004) (2159/AB 30.11.2004)

 

Mag. Walter Posch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besuch des UBAS (Unabhängigen Bundesasylsenates) durch BM (Bundesminister Dr.) Strasser (2230/J 22.10.2004) (2175/AB 10.12.2004)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kontrolle nach dem Pyrotechnikgesetz - Änderung Pyrotechnikgesetz (2207/J 14.10.2004) (2193/AB 13.12.2004)

 

 

der Bundesräte:

 

Albrecht Konečny, Kolleginnen und Kollegen betreffend Postenversorgung für Parteigänger für FPÖ und ÖVP (2034/J-BR/2002 13.11.2002) (1868/AB-BR/2003 09.01.2003)

 

Christoph Hagen, Jürgen Weiss, Ilse Giesinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kompetenzschwierigkeiten zwischen Zoll und Gendarmerie (bei Aufgreifungen von illegal nach Österreich eingereisten Personen oder bei Zurückweisungen aus Drittstaaten) (2060/J-BR/2003 18.03.2003) (1890/AB-BR/2003 06.05.2003)

 

Anna Elisabeth Haselbach, Dr. Vincenz Liechtenstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhaltung der Gedenkstätte des KZ-Nebenlagers Mauthausens b.Loiblpass (2080/J-BR/2003 11.07.2003) (1904/AB-BR/2003 18.08.2003)

 

Albrecht Konečny, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechtssituation des Vereines zur Förderung der New Economy aus der Sicht des Vereinsgesetzes 2002 - Auflösung des Vereines (2108/J-BR/2003 23.07.2003) (1907/AB-BR/2003 04.09.2003)

 

Anna Schlaffer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gendarmerieposten Jennersdorf (2113/J-BR/2003 24.07.2003) (1916/AB-BR/2003 15.09.2003)

 

Hans Ager, Kolleginnen und Kollegen betreffend Leistungsbilanz der Ressorts für das Bundesland Tirol (2089/J-BR/2003 23.07.2003) (1933/AB-BR/2003 23.09.2003)

 

Gottfried Kneifel, Kolleginnen und Kollegen betreffend Leistungsbilanz der Ressorts für das Bundesland Oberösterreich (2102/J-BR/2003 23.07.2003) (1934/AB-BR/2003 23.09.2003)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Deutschkurse für Ausländer und Rekordeinbürgerungsquote (2118/J-BR/2003 07.10.2003) (1942/AB-BR/2003 07.11.2003)

 

Albrecht Konečny, Kolleginnen und Kollegen betreffend Masernepidemie im Flüchtlingslager Traiskirchen und den daraus zu ziehenden Konsequenzen (2135/J-BR/2003 11.12.2003) (1958/AB-BR/2004 02.02.2004)

 

Jürgen Weiss, Christoph Hagen, Ilse Giesinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbesserung der Personalsituation bei der Vorarlberger Gendarmerie (2138/J-BR/2003 18.12.2003) (1960/AB-BR/2004 11.02.2004)

 

Albrecht Konečny, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vernachlässigung der Wirtschaftsinteressen Österreichs durch Mitglieder der Bundesregierung (anläßlich des Staatsbesuches von Bundespräsident Dr. Thomas Klestil im Iran) (2141/J-BR/2004 30.01.2004) (1966/AB-BR/2004 29.03.2004)

 

Albrecht Konečny, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vereine, die keinen ideellen Zwecken dienen (2152/J-BR/2004 13.02.2004) (1972/AB-BR/2004 13.04.2004)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend radikale islamische Gruppen in Österreich (2159/J-BR/2004 23.03.2004) (1979/AB-BR/2004 07.05.2004)

 

Elisabeth Kerschbaum, Kolleginnen und Kollegen betreffend Weisungen an die BH (Bezirkshauptmannschaft) Gmünd (Familientrennungen bei Asylwerbern) (2173/J-BR/2004 31.03.2004) (1982/AB-BR/2004 17.05.2004)

 

Albrecht Konečny, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studien, Rechtsgutachten und ähnliche Arbeiten (für den Ressortbereich) (2165/J-BR/2004 30.03.2004) (1992/AB-BR/2004 28.05.2004)

 

Christoph Hagen, Jürgen Weiss, Ilse Giesinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Straffälligkeit von Asylwerbern in Vorarlberg (2183/J-BR/2004 16.04.2004) (2002/AB-BR/2004 14.06.2004)

 

Herwig Hösele, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen, Aufwendungen, Projekte und sonstige Leistungen des Ressorts für das Bundesland Steiermark (2196/J-BR/2004 19.05.2004) (2006/AB-BR/2004 02.07.2004)

 

Albrecht Konečny, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsatz von "Schnüffelsoftware" in öffentlichen Dienststellen der Republik Österreich (2219/J-BR/2004 13.07.2004) (2027/AB-BR/2004 09.08.2004)

 

Jürgen Weiss, Christoph Hagen, Ilse Giesinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Änderung des Staatsbürgerschaftsgesetzes (2233/J-BR/2004 22.07.2004) (2032/AB-BR/2004 18.08.2004)

 

Albrecht Konečny, Kolleginnen und Kollegen betreffend unverständliche Vorgangsweise des Innenministers im Rechtsstreit zw. d. Bund u. Salzburg um Kosten für die Bergung von Fliegerbomben aus dem 2. Weltkrieg (2227/J-BR/2004 20.07.2004) (2038/AB-BR/2004 06.09.2004)

 

Albrecht Konečny, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bespitzelung der Bediensteten des Bundesministeriums für Inneres (2238/J-BR/2004 30.07.2004) (2056/AB-BR/2004 30.09.2004)

 

Elisabeth Kerschbaum, Kolleginnen und Kollegen betreffend missbräuchliche Verwendung von Daten aus der WählerInnen-Evidenz durch die NÖ-VP (2259/J-BR/2004 11.10.2004) (2061/AB-BR/2004 30.11.2004)

 

Albrecht Konečny, Kolleginnen und Kollegen betreffend neue Erkenntnisse des Scotland Yard-Beraters Charles Hill zum Saliera-Raub (2260/J-BR/2004 11.10.2004) (2062/AB-BR/2004 30.11.2004)

 

 

Beantwortung der mündlichen Anfragen

 

der Abgeordneten:

 

Rudolf Parnigoni betreffend Kriminalitätsrate (56/M) 59 9

 

Günter Kößl betreffend Zusammenlegung der Wachkörper (51/M) 59 11

 

Mag. Terezija Stoisits betreffend Unterbringungsplätze für Asylwerber/innen (54/M) 59 13–15

 

Dr. Helene Partik-Pablé betreffend biometrische Daten in EU-Pässen (60/M) 59 17

 

Mag. Walter Posch betreffend Definition "sicherer Drittstaaten", durch die keine Flüchtlinge mehr nach Österreich kommen dürfen (57/M) 59 18

 

Werner Miedl betreffend Maßnahmen auf Grund der Terroranschläge vom 11. März 2004 in Madrid (52/M) 59 20

 

Mag. Terezija Stoisits betreffend Betreuungsstelle Traiskirchen als Erstaufnahmestelle für Asylwerber/innen (55/M) 59 22

 

Dr. Helene Partik-Pablé betreffend Schaffung eines eigenständigen Exekutivdienstgesetzes (59/M) 59 25

 

Katharina Pfeffer betreffend Bekämpfung des internationalen Terrorismus (58/M) 59 27

 

Ing. Norbert Kapeller betreffend Kriminalitäts- und Terrorismusbekämpfung (53/M) 59 29

 

 

der Bundesräte:

 

Dr. Franz Eduard Kühnel betreffend Vorteile der Erweiterung der EU im Hinblick auf die Sicherheitssituation (1335/M-BR/2004) BR 710 11–12

 

Anna Schlaffer betreffend Verpflegungsgeld für Zivildienstleistende (1341/M-BR/2004) BR 710 13–14

 

Christoph Hagen betreffend finanzielle Auswirkungen für Exekutivbeamte im Rahmen der geplanten Zusammenlegung der Wachkörper (1340/M-BR/2004) BR 710 14–15

 

Mag. Bernhard Baier betreffend Auswirkungen des neuen Asylrechts (1336/M-BR/2004) BR 710 16–17

 

Stefan Schennach betreffend Änderungen zur Sicherheitspolizeigesetznovelle (1339/M-BR/2004) BR 710 21–22

 

Johann Höfinger betreffend Änderungen im Bereich der Bundesbetreuung im Zusammenhang mit der Umsetzung der Art. 15 a-B-VG-Vereinbarung über die Grundversorgung (1337/M-BR/2004) BR 710 23–24

 

Helmut Wiesenegg betreffend Bestand der Gendarmerieposten im Bezirk Reutte (1343/M-BR/2004) BR 710 25

 

Dipl.-Ing. Heribert Bogensperger betreffend Zusammenlegung von Polizei und Gendarmerie (1338/M-BR/2004) BR 710 27

 

Wolfgang Schimböck betreffend Entwicklung der Anzeigenstatistik im Bereich der Eigentumskriminalität (1344/M-BR/2004) BR 710 29