GANSTERER Michaela

 

Partei: Österreichische Volkspartei

 

 

Angelobung BR 696 8–10

 

 

Gewählt in folgende Ausschüsse:

 

Ausschuss für Bildung und Wissenschaft (Ersatzmitglied) am 24.11.2003

 

Ausscheiden am 16.05.2004

 

Ersatzmitglied am 17.05.2004

 

Ausscheiden am 07.10.2004

 

Ersatzmitglied am 03.11.2004

 

Ausscheiden am 01.11.2005

 

Ersatzmitglied am 29.11.2005

 

Mitglied am 07.12.2005

 

Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur (Ersatzmitglied) am 18.06.2003

 

EU-Ausschuss (Ersatzmitglied) am 24.11.2003

 

Ausscheiden am 16.05.2004

 

Ersatzmitglied am 17.05.2004

 

Ausscheiden am 07.10.2004

 

Ersatzmitglied am 03.11.2004

 

Ausscheiden am 01.11.2005

 

Ersatzmitglied am 29.11.2005

 

Ausscheiden am 06.12.2005

 

Finanzausschuss (Ersatzmitglied) am 17.06.2003

 

Ausscheiden am 06.11.2003

 

Ersatzmitglied am 24.11.2003

 

Ausscheiden am 16.05.2004

 

Ersatzmitglied am 17.05.2004

 

Ausscheiden am 07.10.2004

 

Ersatzmitglied am 03.11.2004

 

Ausscheiden am 01.11.2005

 

Ersatzmitglied am 29.11.2005

 

Ausscheiden am 06.12.2005

 

Ausschuss für Frauenangelegenheiten (Mitglied) am 18.06.2003

 

Zur Schriftführerin gewählt in der Ausschusssitzung am 21.07.2003 (Innehabung der Funktion bis 06.11.2003)

 

Ausscheiden am 06.11.2003

 

Mitglied am 24.11.2003

 

Zur Schriftführerin wiedergewählt in der Ausschusssitzung am 24.11.2003 (Innehabung der Funktion bis 16.05.2004)

 

Ausscheiden am 16.05.2004

 

Mitglied am 17.05.2004

 

Zur Schriftführerin wiedergewählt in der Ausschusssitzung am 17.05.2004 (Innehabung der Funktion bis 07.10.2004)

 

Ausscheiden am 07.10.2004

 

Mitglied am 03.11.2004

 

Zur Schriftführerin wiedergewählt in der Ausschusssitzung am 03.11.2004 (Innehabung der Funktion bis 01.11.2005)

 

Ausscheiden am 01.11.2005

 

Mitglied am 29.11.2005

 

Zur Schriftführerin wiedergewählt in der Ausschusssitzung am 07.02.2006

 

Gesundheitsausschuss (Mitglied) am 18.06.2003

 

Ausscheiden am 06.11.2003

 

Mitglied am 24.11.2003

 

Zur Stellvertretender Ausschussvorsitzender gewählt in der Ausschusssitzung am 24.11.2003

 

Ausscheiden am 16.05.2004

 

Mitglied am 17.05.2004

 

Zur Stellvertretender Ausschussvorsitzender wiedergewählt in der Ausschusssitzung am 17.05.2004

 

Ausscheiden am 07.10.2004

 

Mitglied am 03.11.2004

 

Zur Vorsitzenden-Stellvertreterin gewählt in der Ausschusssitzung am 03.11.2004

 

Ausscheiden am 01.11.2005

 

Mitglied am 02.11.2005

 

Zur Vorsitzenden-Stellvertreterin wiedergewählt in der Ausschusssitzung am 02.11.2005

 

Ausschuss für innere Angelegenheiten (Ersatzmitglied) am 24.11.2003

 

Ausscheiden am 16.05.2004

 

Ersatzmitglied am 17.05.2004

 

Ausscheiden am 07.10.2004

 

Ersatzmitglied am 03.11.2004

 

Ausscheiden am 01.11.2005

 

Ersatzmitglied am 02.11.2005

 

Kulturausschuss (Ersatzmitglied) am 24.11.2003

 

Ausscheiden am 16.05.2004

 

Ersatzmitglied am 17.05.2004

 

Ausscheiden am 07.10.2004

 

Mitglied am 07.12.2005

 

Landesverteidigungsausschuss (Ersatzmitglied) am 07.12.2005

 

Ausscheiden am 20.04.2006

 

Ausschuss für Land-, Forst- und Wasserwirtschaft (Ersatzmitglied) am 07.12.2005

 

Ausschuss für soziale Sicherheit, Generationen und Konsumentenschutz (Ersatzmitglied) am 18.06.2003

 

Ausscheiden am 06.11.2003

 

Ersatzmitglied am 24.11.2003

 

Ausscheiden am 16.05.2004

 

Ersatzmitglied am 17.05.2004

 

Ausscheiden am 07.10.2004

 

Ersatzmitglied am 03.11.2004

 

Ausscheiden am 01.11.2005

 

Ersatzmitglied am 02.11.2005

 

Ausscheiden am 06.12.2005

 

Ausschuss für Sportangelegenheiten (Ersatzmitglied) am 24.11.2003

 

Mitglied am 17.05.2004

 

Ausscheiden am 07.10.2004

 

Mitglied am 03.11.2004

 

Ausscheiden am 01.11.2005

 

Mitglied am 29.11.2005

 

Ausscheiden am 06.12.2005

 

Umweltausschuss (Ersatzmitglied) am 17.05.2004

 

Ausscheiden am 07.10.2004

 

Ersatzmitglied am 03.11.2004

 

Ausscheiden am 01.11.2005

 

Ersatzmitglied am 29.11.2005

 

Ausscheiden am 06.12.2005

 

Unvereinbarkeitsausschuss (Ersatzmitglied) am 24.11.2003

 

Ausscheiden am 16.05.2004

 

Ersatzmitglied am 17.05.2004

 

Ausscheiden am 01.11.2005

 

Ersatzmitglied am 29.11.2005

 

Ausscheiden am 06.12.2005

 

Ausschuss für Verkehr, Innovation und Technologie (Ersatzmitglied) am 18.06.2003

 

Ausscheiden am 06.11.2003

 

Ersatzmitglied am 24.11.2003

 

Ausscheiden am 16.05.2004

 

Ersatzmitglied am 17.05.2004

 

Ausscheiden am 07.10.2004

 

Ersatzmitglied am 03.11.2004

 

Ausscheiden am 01.11.2005

 

Ersatzmitglied am 02.11.2005

 

Ausscheiden am 06.12.2005

 

Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit (Mitglied) am 18.06.2003

 

Ausscheiden am 06.11.2003

 

Mitglied am 24.11.2003

 

Ausscheiden am 16.05.2004

 

Mitglied am 17.05.2004

 

Ausscheiden am 07.10.2004

 

Mitglied am 03.11.2004

 

Ausscheiden am 01.11.2005

 

Mitglied am 02.11.2005

 

Ständiger gemeinsamer Ausschuss im Sinne des § 9 des Finanz-Verfassungsgesetzes 1948 (Ersatzmitglied) am 18.06.2003

 

Ausscheiden am 06.11.2003

 

Ersatzmitglied am 24.11.2003

 

Ausscheiden am 16.05.2004

 

Ersatzmitglied am 17.05.2004

 

Ausscheiden am 01.11.2005

 

Ersatzmitglied am 02.11.2005

 

 

Berichterstatter in der Verhandlung über:

 

Beschluss des Rates in der Zusammensetzung der Staats- und Regierungschefs vom 21. März 2003 über eine Änderung des Artikels 10.2 der Satzung des Europäischen Systems der Zentralbanken und der Europäischen Zentralbank (198 d.B.) BR 703 97

 

Änderung des Übereinkommens betreffend die Prüfung und Bezeichnung von Edelmetallgegenständen (200 d.B.) BR 703 97

 

Abkommen zwischen der Republik Österreich und der Republik Jemen über die Förderung und den Schutz von Investitionen (178 d.B.) BR 703 97

 

Abkommen zwischen der Republik Österreich und der Republik Namibia über die Förderung und den Schutz von Investitionen samt Protokoll (244 d.B.) BR 703 97

 

Bundesgesetz, mit dem das Ärztegesetz 1998 geändert wird (5. Ärztegesetz-Novelle) (306 d.B.) BR 704 213

 

Bundesgesetz, mit dem das Arzneimittelgesetz, das Bundesgesetz über Krankenanstalten und Kuranstalten, das Arzneiwareneinfuhrgesetz 2002 und das Bundesgesetz über die Errichtung eines Fonds "Österreichisches Bundesinstitut für Gesundheitswesen" geändert werden (384 d.B.) BR 707 153–154

 

Bundesgesetz, mit dem das Apothekerkammergesetz 2001 geändert wird (441 d.B.) BR 707 153–154

 

Bundesgesetz, mit dem das Gentechnikgesetz und das Lebensmittelgesetz 1975 geändert werden (617 d.B.) BR 714 102

 

Vereinbarung gemäß Artikel 15a B-VG über die Organisation und Finanzierung des Gesundheitswesens (692 d.B.) BR 717 85–86

 

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über Krankenanstalten und Kuranstalten, das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz, das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz, das Sozialversicherungs-Ergänzungsgesetz, das Ärztegesetz 1998 und das Bundesgesetz über die Dokumentation im Gesundheitswesen geändert sowie ein Bundesgesetz zur Qualität von Gesundheitsleistungen und ein Bundesgesetz über Telematik im Gesundheitswesen erlassen werden (Gesundheitsreformgesetz 2005) (693 d.B.) BR 717 85–86

 

Bundesgesetz über die Einrichtung eines Fonds zur Finanzierung privater Krankenanstalten (Privatkrankenanstalten-Finanzierungsfondsgesetz - PRIKRAF-G) (673 d.B.) BR 717 85–86

 

Bundesgesetz, mit dem das Außenhandelsgesetz 2005 - AußHG 2005 erlassen und das Kriegsmaterialgesetz geändert wird (798 d.B.) BR 722 124

 

Bundesgesetz, mit dem das Gesundheits- und Krankenpflegegesetz und das MTF-SHD-G geändert werden (GuKG-Novelle 2005) (941 d.B.) BR 723 149

 

Bundesgesetz über die Änderung des MTD-Gesetzes und des Hebammengesetzes (950 d.B.) BR 723 149

 

Bundesgesetz, mit dem das Dentistengesetz geändert wird  (603/A) BR 723 149

 

Bundesgesetz, mit dem das Gentechnikgesetz geändert wird (1083 d.B.) BR 727 46

 

Bundesgesetz zur Überwachung von Zoonosen und Zoonoseerregern (Zoonosengesetz) (1085 d.B.) BR 727 51

 

Bundesgesetz über die Einrichtung eines Beirates beim Bundesministerium für Gesundheit und Frauen für Fragen der Aus- und Weiterbildung von Personal der amtlichen Kontrolle zum Schutze der Verbrauchergesundheit (Ausbildungsgesetz Verbrauchergesundheit - AGVG) (1089 d.B.) BR 727 51

 

Bundesgesetz, mit dem das Fachhochschul-Studiengesetz, das MTD-Gesetz und das Hebammengesetz geändert werden (756/A) BR 732 14

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Bericht über die Lage der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Österreich 2001 (III-239-BR/2002 d.B.) und Bericht über die Lage der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Österreich 2002 (III-253-BR/2003 d.B.) BR 707 126–127

 

Bundesgesetz, mit dem das Mutterschutzgesetz 1979, das Väter-Karenzgesetz, das Landarbeitsgesetz 1984, das Arbeitszeitgesetz, das Angestelltengesetz, das Gutsangestelltengesetz, das Bauarbeiter-Urlaubs- und Abfertigungsgesetz und das Arbeitsmarktförderungsgesetz geändert werden (399 d.B.) BR 710 108–109

 

Bundesgesetz, mit dem die als Bundesgesetz geltende Verordnung über den Schutz des Lebens und der Gesundheit der Arbeitnehmer bei Arbeiten in Druckluft sowie bei Taucherarbeiten und das Mutterschutzgesetz 1979 geändert werden (504 d.B.) und Bundesgesetz, mit dem das Väter-Karenzgesetz geändert wird (633 d.B.) BR 714 165–166

 

Abkommen zwischen der Regierung der Republik Österreich und der Regierung der Tschechischen Republik über die Beschäftigung in Grenzzonen (688 d.B.), Abkommen zwischen der Regierung der Republik Österreich und der Regierung der Tschechischen Republik über den Austausch von Arbeitnehmern zur Erweiterung der beruflichen und sprachlichen Kenntnisse (689 d.B.), Abkommen zwischen der Republik Österreich und der Republik Malta über die Vertretung der Republik Malta durch österreichische Vertretungsbehörden hinsichtlich der Erteilung von Visa zur Durchreise und zum kurzfristigen Aufenthalt (628 d.B.), Vereinbarung über die Satzung der Europäischen Schulen samt Anhang (705 d.B.) und Übereinkommen zur Erhaltung der wandernden wild lebenden Tierarten samt Anhängen (609 d.B.) BR 719 41

 

Bundesgesetz, mit dem das Aktiengesetz, das Gesetz über Gesellschaften mit beschränkter Haftung, das SE-Gesetz, das Handelsgesetzbuch, das Bankwesengesetz, das Versicherungsaufsichtsgesetz, das Pensionskassengesetz, das Genossenschaftsrevisionsgesetz, das Genossenschaftsrevisionsrechtsänderungsgesetz und das Gerichtsgebührengesetz entsprechend der Entschließung des Nationalrats vom 29. Jänner 2004 zur Stärkung des Vertrauens in die österreichische Wirtschaft geändert werden (Gesellschaftsrechtsänderungsgesetz 2005 - GesRÄG 2005) (927 d.B.), Bundesgesetz gegen Kartelle und andere Wettbewerbsbeschränkungen (Kartellgesetz 2005 - KartG 2005) (926 d.B.) und Bundesgesetz, mit dem das Wettbewerbsgesetz und das Bundesgesetz zur Verbesserung der Nahversorgung und der Wettbewerbsbedingungen geändert werden (Wettbewerbsgesetznovelle 2005) (942 d.B.) BR 723 95–96

 

Bericht über die Lage der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Österreich 2003 (III-265-BR/2004 d.B.) und Bericht über die Lage der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Österreich 2004 (III-288-BR/2005 d.B.) BR 727 134–135

 

Bundesgesetz über das Institute of Science and Technology - Austria (798/A) und Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG zwischen dem Bund und dem Land Niederösterreich über die Errichtung und den Betrieb des Institute of Science and Technology - Austria samt Anhang (1344 d.B.) BR 734 60–61

 

Mündliche Anfragen betreffend

 

Stellung der Frau in Wirtschaft und Gesellschaft (1325/M-BR/2004) BR 709 6–8

Beantwortet von Bundesministerin Maria Rauch-Kallat BR 709 6–8

 

österreichische Exporte (1386/M-BR/2004) BR 716

Beantwortet von Bundesminister Dr. Martin Bartenstein BR 716

 

Zusatzfragen zu den mündlichen Anfragen der Bundesräte

 

Johann Giefing betreffend Unterricht in einer anderen EU-Sprache ab der ersten Volksschulklasse (1310/M-BR/2004) BR 706 27

Beantwortet von Bundesministerin Elisabeth Gehrer

 

Engelbert Weilharter betreffend Verteuerung der Kredite durch Basel II für die mittelständische Wirtschaft (1319/M-BR/2004) BR 707 25–26

Beantwortet von Staatssekretär Dr. Alfred Finz (in Vertretung von Bundesminister Mag. Karl-Heinz Grasser)

 

Ewald Lindinger betreffend Kasernenschließungen (1353/M-BR/2004) BR 711 27

Beantwortet von Bundesminister Günther Platter

 

Ing. Siegfried Kampl betreffend der Wunsch nach Kindern und die Lebbarkeit von Familie (1369/M-BR/2004) BR 714 19

Beantwortet von Staatssekretärin Ursula Haubner (in Vertretung von Bundesminister Mag. Herbert Haupt)

 

Johanna Auer betreffend Auswirkungen der Verkürzung der Wehrdienstpflicht auf sechs Monate auf den Assistenzeinsatz des Bundesheeres (1401/M-BR/2005) BR 718 16

Beantwortet von Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel

 

Dr. Erich Gumplmaier betreffend Bedarf nach Nachmittagsbetreuungsplätzen oder nach ganztägigen Schulformen (1412/M-BR/2005) BR 719 22–23

Beantwortet von Bundesministerin Elisabeth Gehrer

 

Wolfgang Schimböck betreffend Steuerpauschalierungen (1423/M-BR/2005) BR 720 31

Beantwortet von Staatssekretär Dr. Alfred Finz (in Vertretung von Bundesminister Mag. Karl-Heinz Grasser)

 

Harald Reisenberger betreffend zu geringe Anhebung des Ausgleichszulagenrichtsatzes (1451/M-BR/2005) BR 725 21–22

Beantwortet von Staatssekretär Sigisbert Dolinschek (in Vertretung von Bundesministerin Ursula Haubner)

 

Erwin Preiner betreffend Assistenzeinsatz an den Staatsgrenzen (1472/M-BR/2005) BR 728 26

Beantwortet von Bundesminister Günther Platter

 

Ana Blatnik betreffend Senkung der Klassenschülerhöchstzahl (1521/M-BR/2006) BR 736 34

Beantwortet von Bundesministerin Elisabeth Gehrer

 

Ordnungsrufe

 

erhalten BR 721 4