VILIMSKY Harald

 

Partei: Freiheitliche Partei Österreichs

 

 

Angelobung BR 728 13

 

 

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Bericht der Bundesregierung über die innere Sicherheit in Österreich (Sicherheitsbericht 2004) (III-285-BR/2005 d.B.) BR 729 96–99

 

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über den Österreichischen Rundfunk (ORF-Gesetz, ORF-G)geändert wird (723/A) BR 729 130–131

 

Bundesgesetz, mit dem das Staatsbürgerschaftsgesetz 1985 (StbG), das Tilgungsgesetz 1972 und das Gebührengesetz 1957 geändert werden (Staatsbürgerschaftsrechts-Novelle 2005) (1189 d.B.) BR 730 32–35

 

Bundesverfassungsgesetz über den Abschluss des Vertrages über den Beitritt der Republik Bulgarien und Rumäniens zur Europäischen Union (1265 d.B.) BR 731 62–65

 

Dringliche Anfrage der Bundesräte Albrecht Konečny, Kolleginnen und Kollegen an die Bundesministerin für soziale Sicherheit, Generationen und Konsumentenschutz betreffend Verdacht auf zweckwidrige Verwendung von öffentlichen Geldern im Sozialministerium zu Gunsten einer politischen Partei (2379/J-BR/2006) BR 731 114–116

 

Vertrag zwischen dem Königreich Belgien, der Tschechischen Republik, dem Königreich Dänemark, der Bundesrepublik Deutschland, der Republik Estland, der Hellenischen Republik, dem Königreich Spanien, der Französischen Republik, Irland, der Italienischen Republik, der Republik Zypern, der Republik Lettland, der Republik Litauen, dem Großherzogtum Luxemburg, der Republik Ungarn, der Republik Malta, dem Königreich der Niederlande, der Republik Österreich, der Republik Polen, der Portugiesischen Republik, der Republik Slowenien, der Slowakischen Republik, der Republik Finnland, dem Königreich Schweden, dem Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland (Mitgliedstaaten der Europäischen Union) und der Republik Bulgarien und Rumänien über den Beitritt der Republik Bulgarien und Rumäniens zur Europäischen Union sowie Protokoll samt Anhängen, Akte über die Bedingungen des Beitritts der Republik Bulgarien und Rumäniens und die Anpassungen der Verträge, auf denen die Europäische Union beruht samt Anhängen und Schlussakte (1389 d.B.) BR 734 37–39

 

Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz betreffend die Haftungsübernahme zur Zukunftssicherung der BAWAG P.S.K. Bank für Arbeit und Wirtschaft und Österreichische Postsparkasse AG geschaffen, das Bundesfinanzgesetz 2006 und das Nationalbankgesetz 1984 geändert sowie ein Bundesgesetz betreffend den Erwerb von Aktien der Oesterreichischen Nationalbank geschaffen werden (1447 d.B.) BR 734 134–136

 

Antrag der Bundesräte Albrecht Konečny, Stefan Schennach, Kolleginnen und Kollegen betreffend sofortigen Stopp der Beschaffung von Eurofighter Kampfflugzeugen und Offenlegung der Verträge (153/A(E)-BR/2006) BR 738 37–42

 

Tatsächliche Berichtigung in der Verhandlung über:

 

Bericht der Bundesregierung über die innere Sicherheit in Österreich (Sicherheitsbericht 2004) (III-285-BR/2005 d.B.) BR 729 104

 

Vertrag zwischen dem Königreich Belgien, der Tschechischen Republik, dem Königreich Dänemark, der Bundesrepublik Deutschland, der Republik Estland, der Hellenischen Republik, dem Königreich Spanien, der Französischen Republik, Irland, der Italienischen Republik, der Republik Zypern, der Republik Lettland, der Republik Litauen, dem Großherzogtum Luxemburg, der Republik Ungarn, der Republik Malta, dem Königreich der Niederlande, der Republik Österreich, der Republik Polen, der Portugiesischen Republik, der Republik Slowenien, der Slowakischen Republik, der Republik Finnland, dem Königreich Schweden, dem Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland (Mitgliedstaaten der Europäischen Union) und der Republik Bulgarien und Rumänien über den Beitritt der Republik Bulgarien und Rumäniens zur Europäischen Union sowie Protokoll samt Anhängen, Akte über die Bedingungen des Beitritts der Republik Bulgarien und Rumäniens und die Anpassungen der Verträge, auf denen die Europäische Union beruht samt Anhängen und Schlussakte (1389 d.B.) BR 734 51

 

Mündliche Anfragen betreffend

 

Volksabstimmung über einen neuen EU-Verfassungsentwurf (1507/M-BR/2006) BR 735 26–27

Beantwortet von Staatssekretär Dr. Hans Winkler (in Vertretung von Bundesministerin Dr. Ursula Plassnik) BR 735 26–27

 

Zusatzfragen zu den mündlichen Anfragen der Bundesräte

 

Wolfgang Schimböck betreffend Anstieg von Insolvenzen (1480/M-BR/2005) BR 729 35–36

Beantwortet von Bundesminister Dr. Martin Bartenstein

 

Gabriele Mörk betreffend Bekämpfung des Menschenhandels (1487/M-BR/2006) BR 731 15–16

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Karin Gastinger

 

Helmut Wiesenegg betreffend Überschwemmungsschutz (1496/M-BR/2006) BR 733 14

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Josef Pröll

 

Jürgen Weiss betreffend Entwicklung am österreichischen Arbeitsmarkt (1500/M-BR/2006) BR 734 20–21

Beantwortet von Staatssekretär Franz Morak (in Vertretung von Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel)

 

Karl Bader betreffend Senkung der Klassenschülerhöchstzahl (1517/M-BR/2006) BR 736 41

Beantwortet von Bundesministerin Elisabeth Gehrer

 

Dr. Erich Gumplmaier betreffend Steuerersparnis aufgrund der Steuerreform im Jahr 2005 (1530/M-BR/2006) BR 737 35

Beantwortet von Bundesminister Mag. Karl-Heinz Grasser