LETZTES UPDATE: 27.11.2016; 22:20

Übersicht

Stellungnahmen zu Ministerialentwürfen

Stellungnahme von: Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Institut für Zivilgerichtliches Verfahren, a. Univ.-Prof. Dr. Peter G. Mayr zu dem Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem die Jurisdiktionsnorm, das Einführungsgesetz zur Zivilprozessordnung, die Zivilprozessordnung, das Arbeits- und Sozialgerichtsgesetz, das Außerstreitgesetz, das Gerichtsorganisationsgesetz, das Rechtspflegergesetz und das Gerichtsgebührengesetz geändert werden (Zivilverfahrens-Novelle 2008 - ZVN 2008)


Stellungnehmende(r): Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Institut für Zivilgerichtliches Verfahren, a. Univ.-Prof. Dr. Peter G. Mayr Tel.: 0512/507-8154

bezieht sich auf: Zivilverfahrens-Novelle 2008 (218/ME)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
09.09.2008 Einlangen im Nationalrat  
09.09.2008 Inhaltliche Stellungnahme