MOLTERER Wilhelm, Mag.

 

 

Bundesminister für Finanzen in der Bundesregierung Dr. Gusenbauer

 

Vizekanzler in der Bundesregierung Dr. Gusenbauer

 

Ernennung am 11.01.2007 NR 9 18–19, BR 741 10–11

 

Betraut mit der Leitung des Bundesministeriums für Inneres in der Bundesregierung Dr. Gusenbauer

 

Ernennung am 30.06.2008 BR 758 7–8

 

Enthebung vom Amte am 01.07.2008 NR 65 42, BR 758 8

 

Siehe auch in Personenregister B

 

 

Regierungserklärungen

 

anlässlich des Amtsantrittes der am 11.01.2007 ernannten Bundesregierung (18/RGER-BR/2007) BR 741 17–22

Verlangen auf Durchführung einer Debatte darüber BR 741 12

Debatte BR 741 22–109

Annahme einer Entschließung auf Grund eines unselbständigen Entschließungsantrages (219/E-BR/2007) BR 741 109

 

Erklärung des Bundesministers für Finanzen zu den Regierungsvorlagen betreffend die Bundesfinanzgesetze für die Jahre 2007 und 2008 samt Anlagen (2/RGER) 17 17–31

Einbegleitende Rede des Vizekanzlers Mag. Wilhelm Molterer des Bundesministers Mag. Wilhelm Molterer 17 17–31

Debatte 17

 

Erklärungen des Bundeskanzlers und des Vizekanzlers gemäß § 19 Absatz 2 der Geschäftsordnung des Nationalrates zur Regierungsumbildung (6/RGER) 65 68–71, 71–74

Verlangen auf Durchführung einer Debatte darüber 65 67

Debatte 65 74–139

 

Erklärung des Vizekanzlers und Bundesministers für Finanzen gemäß § 19 Absatz 2 der Geschäftsordnung des Nationalrates zum Thema: "Die richtigen Antworten in der Steuer- und Finanzpolitik Österreichs auf die globale Finanzkrise" (8/RGER) 72 49–52, 53–55

Verlangen auf Durchführung einer Debatte darüber 72 49

Debatte 72 55–107

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Bericht des Budgetausschusses über die Regierungsvorlage (24 d.B.): Bundesgesetz, mit dem eine vorläufige Vorsorge für das Finanzjahr 2007 getroffen wird (Gesetzliches Budgetprovisorium 2007) (33 d.B.) 14 19–21

 

Erste Lesung: Bundesfinanzgesetz 2007 samt Anlagen  (39 d.B.) und Erste Lesung: Bundesfinanzgesetz 2008 samt Anlagen  (40 d.B.) 18 29–31

 

Bericht des Budgetausschusses über die Regierungsvorlage (43 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Gerichtsgebührengesetz, das Gerichtliche Einbringungsgesetz 1962, das Einkommensteuergesetz 1988, das EU-Quellensteuergesetz, das Körperschaftsteuergesetz 1988, das Umgründungssteuergesetz, das Umsatzsteuergesetz 1994, das Gebührengesetz 1957, das Mineralölsteuergesetz 1995, das Normverbrauchsabgabegesetz, die Bundesabgabenordnung, das Abgabenverwaltungsorganisationsgesetz, das EG- Amtshilfegesetz, das Zollrechts-Durchführungsgesetz, das Garantiegesetz 1977, das Bundeshaushaltsgesetz, das Bundesfinanzierungsgesetz, das Familienlastenausgleichsgesetz 1967, das Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz, das Schülerbeihilfengesetz 1983, das Universitätsgesetz 2002, das Bundesmuseen-Gesetz 2002, das Bundestheaterorganisationsgesetz, das Bundesgesetz über die Neuorganisation der Bundessporteinrichtungen, das Altlastensanierungsgesetz, das Umweltförderungsgesetz, das Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz und das Bundesbahngesetz geändert werden (Budgetbegleitgesetz 2007) (67 d.B.) und Bericht und Antrag des Budgetausschusses über den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Gesundheits- und Ernährungssicherheitsgesetz geändert wird (68 d.B.) 20 48–52

 

Bericht des Budgetausschusses über die Regierungsvorlage (39 d.B.): Bundesgesetz über die Bewilligung des Bundesvoranschlages für das Jahr 2007 (Bundesfinanzgesetz 2007 - BFG 2007) samt Anlagen (70 d.B.) und Bericht des Budgetausschusses über die Regierungsvorlage (40 d.B.): Bundesgesetz über die Bewilligung des Bundesvoranschlages für das Jahr 2008 (Bundesfinanzgesetz 2008 - BFG 2008) samt Anlagen (71 d.B.) 21 68–71

 

Bericht des Budgetausschusses über die Regierungsvorlage (39 d.B.): Bundesgesetz über die Bewilligung des Bundesvoranschlages für das Jahr 2007 (Bundesfinanzgesetz 2007 - BFG 2007) samt Anlagen (70 d.B.) und Bericht des Budgetausschusses über die Regierungsvorlage (40 d.B.): Bundesgesetz über die Bewilligung des Bundesvoranschlages für das Jahr 2008 (Bundesfinanzgesetz 2008 - BFG 2008) samt Anlagen (71 d.B.) 21 733–737

 

Bericht gemäß § 45 der Geschäftsordnung des Nationalrates über die Tätigkeit des Untersuchungsausschusses betreffend Finanzmarktaufsicht, BAWAG, Hypo Alpe-Adria und weitere Finanzdienstleister 30 46–48

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Sicherheit und Verlässlichkeit - Der Finanzausgleich zwischen Bund, Ländern und Gemeinden als Zukunftspakt für die Österreicherinnen und Österreicher" (7/AS) 35 21–23

 

Bericht des Finanzausschusses über die Regierungsvorlage (289 d.B.): Bundesgesetz, mit dem ein Finanzausgleichsgesetz 2008 erlassen wird sowie das Zweckzuschussgesetz 2001, das Katastrophenfondsgesetz 1996, das Finanzausgleichsgesetz 2005, das Finanz-Verfassungsgesetz 1948, das Bundesgesetz BGBl. Nr. 301/1989, das Familienlastenausgleichsgesetz 1967 und das Umweltförderungsgesetz geändert werden (389 d.B.) und Bericht des Finanzausschusses über die Regierungsvorlage (312 d.B.): Vereinbarung zwischen dem Bund, den Ländern und den Gemeinden über eine Weiterführung der stabilitätsorientierten Budgetpolitik (Österreichischer Stabilitätspakt 2008) (390 d.B.) 42 50–53

 

Bericht des Verfassungsausschusses über die Regierungsvorlage (203 d.B.): Bundesverfassungsgesetz, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz und das Bundeshaushaltsgesetz geändert werden (372 d.B.) und Bericht des Budgetausschusses über die Regierungsvorlage (204 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundeshaushaltsgesetz geändert wird (395 d.B.) 42 107–108

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen an den Bundeskanzler betreffend Dauerstreit und Rekordbelastungen - Gusenbauers Regierung der sozialen Kälte (3264/J) 44 116–119

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Alexander Van der Bellen, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Inneres betreffend Missbrauch des Innenministeriums für parteipolitische Zwecke (3658/J) 49 77–79

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Arbeiten für Österreich: Bürger entlasten, Vollbeschäftigung und Wachstum sichern" (12/AS) 55 45–47

 

Bericht des Verfassungsausschusses über die Regierungsvorlage (417 d.B.): Vertrag von Lissabon zur Änderung des Vertrags über die Europäische Union und des Vertrags zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft samt Protokollen, Anhang und Schlussakte der Regierungskonferenz einschließlich der dieser beigefügten Erklärungen („Reformvertrag“) (484 d.B.), Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 284/A(E) der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erwirkung einer neuerlichen Ratifizierung in Form einer Volksabstimmung eines neu aufgelegten Vertrages für die Europäische Union (485 d.B.), Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 343/A(E) der Abgeordneten Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beibehaltung der österreichischen Neutralität (486 d.B.), Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 394/A der Abgeordneten Dr. Reinhard Eugen Bösch, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesverfassungsgesetz, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz, BGBl. Nr. 1/1930 geändert wird (487 d.B.), Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 407/A(E) der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verhalten des Bundeskanzlers im Zuge der Verhandlungen über einen "Vertrag zur Änderung des Vertrags über die Europäische Union und des Vertrags über die Gründung der Europäischen Gemeinschaft" am Europäischen Rat am 18. und 19. Oktober 2007 (488 d.B.) und Bericht des Hauptausschusses über den Antrag 465/A der Abgeordneten Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen auf Durchführung einer Volksbefragung gem. Art. 49b B-VG über den EU-Reformvertrag (483 d.B.) 55 134–137

 

Bericht des Rechnungshofausschusses betreffend den Bericht des Rechnungshofes, Reihe Bund 2007/11 (III-79 d.B.) (535 d.B.) und Bericht des Rechnungshofausschusses betreffend den Bericht des Rechnungshofes, Reihe Bund 2007/12 (III-86 d.B.) (536 d.B.) 59 111–113

 

Bericht des Finanzausschusses über die Regierungsvorlage (549 d.B. und Zu 549 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Einkommensteuergesetz 1988, das Körperschaftsteuergesetz 1988, das Erbschafts- und Schenkungssteuergesetz 1955, das Grunderwerbsteuergesetz 1987, die Bundesabgabenordnung, das Finanzstrafgesetz und das Finanzausgleichsgesetz 2008 geändert werden und ein Stiftungseingangssteuergesetz erlassen wird - Schenkungsmeldegesetz 2008 (SchenkMG 2008) (612 d.B.) und Bericht und Antrag des Finanzausschusses über den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem die Reisegebührenvorschrift 1955 geändert wird (613 d.B.) 63 61–64

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Johannes Jarolim, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit betreffend Versagen von Wirtschaftsminister (Dr. Martin) Bartenstein bei der Bekämpfung der Teuerung (4947/J) 70 89–91

 

Antrag der Abgeordneten Kai Jan Krainer, Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Umsatzsteuergesetz 1994 geändert wird (893/A), Antrag der Abgeordneten Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Umsatzsteuergesetz 1994 geändert wird (924/A) und Antrag der Abgeordneten Kai Jan Krainer, Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Preisgesetz 1992 und das Preisauszeichnungsgesetz geändert werden (892/A) 72 274–275

 

Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz zur Stärkung des Interbankmarktes (Interbankmarktstärkungsgesetz - IBSG) und ein Bundesgesetz über Maßnahmen zur Sicherung der Stabilität des Finanzmarktes (Finanzmarktstabilitätsgesetz - FinStaG) erlassen sowie das ÖIAG-Gesetz 2000, das Bankwesengesetz, das Börsegesetz, das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz sowie das Bundesfinanzgesetz 2008 geändert werden (682 d.B.) BR 761 19–23

 

Beantwortung der dringlichen Anfragen

 

der Abgeordneten:

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zensur der Akten für den Untersuchungsausschuss hinsichtlich der Beschaffung von Kampfflugzeugen (692/J 24.04.2007) 20 138–142

 

Beantwortung der schriftlichen Anfragen

 

der Abgeordneten:

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Verlustabzüge von Körperschaftsteuerpflichtigen und Prognosen der Körperschaftsteuer (156/J 11.12.2006) (163/AB 09.02.2007)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalaufwand zur Bearbeitung und Einhebung der Erbschafts- und Schenkungssteuer (166/J 13.12.2006) (169/AB 13.02.2007)

 

Christian Füller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ferialpraktikanten/innen und Ferialarbeiter/innen im öffentlichen Dienst (172/J 14.12.2006) (179/AB 14.02.2007)

 

DDr. Erwin Niederwieser, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Zeugen-Schulung" durch das Bundesministerium für Finanzen vor Amtsmissbrauchsprozess gegen Finanzbeamte (201/J 15.12.2006) (195/AB 15.02.2007)

 

Mag. Ulrike Lunacek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung einer Entwicklungsbank in der AWS (Austria Wirtschaftsservice) und damit Verschiebung von Personalkosten - "Entwicklungshilfe" für die AWS? (207/J 20.12.2006) (199/AB 20.02.2007)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend illegales Glückspiel in Österreich (209/J 20.12.2006) (200/AB 20.02.2007)

 

Petra Bayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auflagen zur Exportförderung für das Projekt Ilisu-Staudamm (216/J 22.12.2006) (206/AB 22.02.2007)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erfüllung der Behinderteneinstellungspflicht 2006 (im Ressortbereich) (227/J 10.01.2007) (230/AB 09.03.2007)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Privatisierung des Abfertigungsrisikos (Berücksichtigung der Abfertigungsrückstellungen in den Förderrichtlinien des Bundes) (260/J 17.01.2007) (255/AB 16.03.2007)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Daten zur Erbschafts- und Schenkungssteuer (270/J 17.01.2007) (256/AB 16.03.2007)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unterschied bei den Zahlen im Kassasturz und im Budgetpfad des Regierungsprogramms (282/J 25.01.2007) (277/AB 23.03.2007)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auftrag für Wissensmanagement im BMF (Bundesministerium für Finanzen) um 3 Millionen Euro (283/J 25.01.2007) (278/AB 23.03.2007)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Steuerbefreiung für Fußballer etc. bei der Fußball-Europameisterschaft 2008 in der Schweiz und Österreich? (293/J 30.01.2007) (293/AB 30.03.2007)

 

Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geheimkapitel des Regierungsprogramms für die XXIII. Gesetzgebungsperiode (295/J 30.01.2007) (294/AB 30.03.2007)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend geplante jährliche Gebühren- bzw. Abgabenerhöhungen entsprechend dem Regierungsprogramm für die XXIII. Gesetzgebungsperiode (296/J 30.01.2007) (295/AB 30.03.2007)

 

Bernhard Themessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung einer zentralen Betriebsgroßprüfungsstelle in Wien (462/J 07.03.2007) (310/AB 03.04.2007)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend benachteiligende Bestimmungen für Menschen mit Behinderungen (345/J 20.02.2007) (361/AB 20.04.2007)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Steuerschulden durch Vereine in Österreich (31.12.2006) (382/J 28.02.2007) (390/AB 27.04.2007)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Alleinverdienerabsetzbetrag für Partner/innen von Menschen mit Behinderung (386/J 28.02.2007) (391/AB 27.04.2007)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auslandsdienstreisen (404/J 28.02.2007) (392/AB 27.04.2007)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufwendungen für Kabinette (Ministerbüros) (416/J 28.02.2007) (393/AB 27.04.2007)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Öffentlichkeitsarbeit (des Ressorts) (431/J 01.03.2007) (425/AB 30.04.2007)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vertrauensperson von Mag. Grasser im Untersuchungsausschuss "Eurofighter" (432/J 01.03.2007) (426/AB 30.04.2007)

 

Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anteil von Bio-Lebensmitteln in öffentlichen Einrichtungen des Bundes (442/J 05.03.2007) (455/AB 04.05.2007)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Steuerschulden von Unternehmen in Österreich (31.12.2006) (475/J 07.03.2007) (487/AB 07.05.2007)

 

Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Scheintätigkeit der Regierungsmitglieder der "Retrokoalition" (481/J 07.03.2007) (488/AB 07.05.2007)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend klimaschonende Dienstreisen (503/J 09.03.2007) (507/AB 09.05.2007)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Euro-Fälschungen - Entwicklung - sicherheitsbehördliche Maßnahmen (529/J 19.03.2007) (540/AB 18.05.2007)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vollziehung des Produktpirateriegesetzes im Jahr 2006 - Entwicklung der Produkt- und Markenpiraterie - Maßnahmen (533/J 20.03.2007) (541/AB 18.05.2007)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Betrugsbekämpfung 2006 - Drogen, Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel (Verstöße gegen zollrechtliche Bestimmungen) (536/J 20.03.2007) (542/AB 18.05.2007)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend illegale Beschäftigung auf Schlachthöfen bzw. Fleischverarbeitungsbetrieben in Österreich (543/J 21.03.2007) (546/AB 21.05.2007)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend tatsächlich erzielte Einnahmen und tatsächlich getätigte Ausgaben im Finanzjahr 2006 sowie die Auswirkungen der Steuerreform auf das Budget 2006 (550/J 22.03.2007) (555/AB 22.05.2007)

 

Alois Gradauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Schwarzarbeit" in Österreich (554/J 22.03.2007) (556/AB 22.05.2007)

 

Mag. Ulrike Lunacek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Position des österreichischen Weltbank-Vertreters zu Rücktrittsforderung an Präsident Wolfowitz (661/J 17.04.2007) (574/AB 24.05.2007)

 

Herta Mikesch, Kolleginnen und Kollegen betreffend soziale Gerechtigkeit für alle (Berichterstattung an den Nationalrat aufgrund der Entschließung E 7 vom 15.12.2006) (566/J 26.03.2007) (583/AB 25.05.2007)

 

Franz Kirchgatterer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auslaufen der Übergangsfristen für die Beschränkung der steuerfreien Einfuhr von Zigaretten (aus den neuen EU-Mitgliedstaaten) (580/J 28.03.2007) (593/AB 25.05.2007)

 

Herbert Scheibner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Tätigkeit der Regierungsmitglieder der "Retrokoalition" (605/J 30.03.2007) (619/AB 30.05.2007)

 

Josef Muchitsch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschäftigung (Sicherstellung einer ganzjährigen Beschäftigung in der Bauwirtschaft) (637/J 10.04.2007) (643/AB 08.06.2007)

 

Josef Muchitsch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schwarzarbeit (643/J 11.04.2007) (651/AB 11.06.2007)

 

Josef Broukal, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung steuerlicher Vorteile für Bio- und Erdgas als KFZ-Treibstoff (700/J 24.04.2007) (715/AB 22.06.2007)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nebenbeschäftigungen (679/J 23.04.2007) (716/AB 22.06.2007)

 

DDr. Erwin Niederwieser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorteile im Bereich der Besteuerung  für Forschung, Aus- und Fortbildung von Mitarbeiter/innen (708/J 25.04.2007) (726/AB 25.06.2007)

 

Mag. Melitta Trunk, Kolleginnen und Kollegen betreffend finanziellen Nutzen des Bundeslandes Kärnten vom österreichischen Bundesstaat (714/J 26.04.2007) (736/AB 26.06.2007)

 

Barbara Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verfassungskonformität des österreichischen Familienbesteuerungssystems (731/J 26.04.2007) (737/AB 26.06.2007)

 

Mag. Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vernichtung von relevanten Unterlagen für die Untersuchungsausschüsse betreffend Finanzmarktaufsicht, BAWAG, Hypo Alpe-Adria und weiterer Finanzdienstleister sowie hinsichtlich der Beschaffung von Kampfflugzeugen durch das BMF (Bundesministerium für Finanzen) (730/J 26.04.2007) (738/AB 26.06.2007)

 

Petra Bayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend fehlende Beilage zur Entwicklungszusammenarbeit (EZA) im Budget 2007/2008 (744/J 27.04.2007) (762/AB 27.06.2007)

 

Petra Bayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Weltbank und Rodungen im Kongo (745/J 27.04.2007) (763/AB 27.06.2007)

 

Dr. Alexander Van der Bellen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zahlungen für Zinsen (Bund bzw. Gesamtstaat) und implizite Verzinsung der Staatsschulden (751/J 27.04.2007) (764/AB 27.06.2007)

 

Petra Bayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend entwicklungspolitische Aktivitäten (im Ressortbereich) (806/J 03.05.2007) (803/AB 03.07.2007)

 

Bettina Hradecsni, Kolleginnen und Kollegen betreffend verbotenes Glückspiel in Niederösterreich (815/J 10.05.2007) (817/AB 10.07.2007)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Investitionen in die Räumlichkeiten der Regierungsmitglieder (828/J 14.05.2007) (834/AB 13.07.2007)

 

Mag. Christine Lapp, Kolleginnen und Kollegen betreffend Steuerfreibeträge für behinderte Menschen (849/J 23.05.2007) (883/AB 23.07.2007)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Meeresfrüchte - Zollkontrollen 2006 (853/J 23.05.2007) (884/AB 23.07.2007)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausbau des Öffentlichen Verkehrs (869/J 30.05.2007) (915/AB 30.07.2007)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Punzierungsgesetz 2000 - Daten und Erfahrungen im Jahr 2005 und 2006 (875/J 30.05.2007) (916/AB 30.07.2007)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Standard Cost Models und damit Umsetzung der Interessen der Industriellenvereinigung und Wirtschaftskammer durch die rot-schwarze Regierung (Senkung der Verwaltungskosten für Unternehmen) (894/J 05.06.2007) (955/AB 03.08.2007)

 

Bettina Hradecsni, Kolleginnen und Kollegen betreffend finanzielle Auswirkungen neuer rechtssetzender Maßnahmen auf die Kosten von Unternehmen aufgrund von Informationsverpflichtungen (Senkung der Verwaltungskosten für Unternehmen) (895/J 05.06.2007) (956/AB 03.08.2007)

 

Lutz Weinzinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Steuerleistung und Finanzierung der Sportförderung (Nichtbeachtung der Spielerschutzbestimmungen im Fall Hannes Kartnig durch die Casino Austria AG) (900/J 05.06.2007) (957/AB 03.08.2007)

 

Lutz Weinzinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Steuerleistung und Finanzierung der Sportförderung (im Falle einer Abschaffung des Glückspielmonopols) (901/J 05.06.2007) (958/AB 03.08.2007)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend eine Falschauskunft aus dem Finanzstrafregister (an die Staatsbürgerschaftsbehörde) (903/J 05.06.2007) (959/AB 03.08.2007)

 

Lutz Weinzinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Standortnutzung des Finanzamtes für den 12., 13., und 14. Bezirk (in Wien) (940/J 06.06.2007) (967/AB 06.08.2007)

 

Ing. Mag. Hubert Kuzdas, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zweckbindung der zusätzlichen Einnahmen aus der Erhöhung der Mineralölsteuer für den Öffentlichen Personennahverkehr (955/J 12.06.2007) (981/AB 10.08.2007)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Etappenplan Bundesbauten (Abbau von baulichen Berrieren) (989/J 19.06.2007) (1076/AB 17.08.2007)

 

Bettina Hradecsni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fremdwährungskredite (1010/J 19.06.2007) (1077/AB 17.08.2007)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unterbringung ressortfremder Personen im Ministerium (1016/J 19.06.2007) (1078/AB 17.08.2007)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wein - Einfuhrkontrolle durch das BMF (Bundesministerium für Finanzen) (1105/J 28.06.2007) (1142/AB 28.08.2007)

 

Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beteiligung Österreichs am umstrittenen Riesenstaudammprojekt Ilisu (1120/J 02.07.2007) (1174/AB 31.08.2007)

 

Dr. Kurt Grünewald, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kollektivvertrag und Personalsituation an den Universitäten (1133/J 04.07.2007) (1217/AB 04.09.2007)

 

Sylvia Rinner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Armut, Armutsgefährdung und Armutsbekämpfung in Österreich (EU-SILC [Statistics on Income and Living Conditions] 2005) (1162/J 04.07.2007) (1218/AB 04.09.2007)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend genauere Informationen zu den Leistungen der Kontrolle illegaler Arbeitnehmerbeschäftigung im Bundesministerium für Finanzen (KIAB) (1180/J 05.07.2007) (1247/AB 05.09.2007 und Zu 1247/AB 07.09.2007)

 

Gerhard Reheis, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beseitigung verfassungswidriger Vorrechte im Bezug auf Nutzung und Verwaltung des Gemeindeguts (öffentlicher Grundbesitz) (1200/J 06.07.2007) (1274/AB 06.09.2007)

 

Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beteiligung Österreichs am umstrittenen Riesenstaudammprojekt Ilisu (1224/J 06.07.2007) (1275/AB 06.09.2007)

 

Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Vergabe von öffentlichen Aufträgen, speziell im Zusammenhang mit der Oesterreichischen Kontrollbank (1225/J 06.07.2007) (1276/AB 06.09.2007)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsatz von Überwachungssoftware in öffentlichen Dienststellen (1232/J 06.07.2007) (1277/AB 06.09.2007)

 

Mag. Ruth Becher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gebarung des Austria Center Vienna (im Zusammenhang mit Bau- und Umbauprojekten) (1254/J 06.07.2007) (1278/AB 06.09.2007)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend energieeffizientes Ministerium (1259/J 06.07.2007) (1279/AB 06.09.2007)

 

Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschäftigung von Lehrlingen im Bundes ministerium (1272/J 06.07.2007) (1280/AB 06.09.2007)

 

Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen betreffend wahre Leistungen der Regierungsmitglieder der "Retrokoalition" (1286/J 06.07.2007) (1281/AB 06.09.2007)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bundesgarantien und Ausfallhaftungen für Homebase.cc Projekt in Kärnten (1339/J 09.07.2007) (1325/AB 07.09.2007)

 

Bettina Hradecsni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Staudammprojekt Munzur (1340/J 09.07.2007) (1326/AB 07.09.2007)

 

Kai Jan Krainer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entschließungsantrag der SPÖ vom 02.07.2007, eingebracht im Zuge der Debatte im Untersuchungsausschuss betreffend "Finanzmarktaufsicht, BAWAG, Hypo Alpe-Adria und weitere Finanzdienstleister" (Reform der Finanzmarktaufsicht) (1351/J 10.07.2007) (1337/AB 10.09.2007)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechnungshof-Bericht über den Verkauf von Bundeswohnbaugesellschaften (1352/J 10.07.2007) (1338/AB 10.09.2007)

 

Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsatz der Gentechnik im Bereich Biomasse (1378/J 19.09.2007) (1414/AB 19.11.2007)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geschlechterspezifische Daten zur Erbschafts- und Schenkungssteuer (Nachfolgeanfrage zu 270/J XXIII.GP) (1393/J 21.09.2007) (1441/AB 21.11.2007)

 

Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen betreffend klimafreundliche Fahrzeuge im Bundesdienst (1424/J 26.09.2007) (1522/AB 26.11.2007)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufgliederung Förderungsbericht 2005 (1437/J 26.09.2007) (1524/AB 26.11.2007)

 

Mag. Ruth Becher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mietvertragsgebühren (1467/J 27.09.2007) (1539/AB 27.11.2007)

 

Mag. Gerald Hauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend KIAB-Kontrollen (Kontrollgruppe für illegale Ausländerbeschäftigung) (1506/J 27.09.2007) (1540/AB 27.11.2007)

 

Mag. Christine Lapp, Kolleginnen und Kollegen betreffend Integrative Berufsausbildung (im Ressortbereich) (1505/J 27.09.2007) (1541/AB 27.11.2007)

 

Dr. Ferdinand Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausgaben- bzw. Belastungsvorschläge von SPÖ-Spitzenpolitikern (1466/J 27.09.2007) (1542/AB 27.11.2007)

 

Mag. Ruth Becher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wohnbauförderung (1468/J 27.09.2007) (1543/AB 27.11.2007)

 

Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reisesucht der Retroregierung (1526/J 27.09.2007) (1544/AB 27.11.2007)

 

Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reisesucht der Staatssekretäre der "Retroregierung" (1911/J 08.11.2007) (1545/AB 27.11.2007)

 

Mag. Brigid Weinzinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Auswirkungen der Mitarbeiter/innenbeteiligung auf die Einkommensschere zwischen Frauen und Männern (1544/J 28.09.2007) (1565/AB 28.11.2007)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kündigung des Erbschaftssteuer-Doppelbesteuerungsabkommens durch Deutschland (1547/J 28.09.2007) (1566/AB 28.11.2007)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gesetzesnovelle im Glücksspielbereich (1589/J 05.10.2007) (1604/AB 05.12.2007)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besteuerung im Glücksspielbereich (1590/J 05.10.2007) (1605/AB 05.12.2007)

 

Alois Gradauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Finanzierungsaktivitäten des Bundes (1612/J 10.10.2007) (1634/AB 10.12.2007)

 

Walter Murauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend mangelhaften Vergleich des Verteidigungsministers mit der Eurofighter GmbH (1592/J 08.10.2007) (1635/AB 10.12.2007)

 

Mag. Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dr. Franz Vranitzky - Honorarnote (Versteuerung eines Beratungshonorars) (1626/J 11.10.2007) (1642/AB 11.12.2007)

 

Sylvia Rinner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schließung der Postverteilerzentralen in Deutschfeistritz und Judendorf-Straßengel (1635/J 11.10.2007) (1643/AB 11.12.2007)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Finanzierungssalden gemäß ESVG'95 (Europäisches System Volkswirtschaftlicher Gesamtrechnungen in der Fassung von 1995) im Zuge der budgetären Notifikation vom September 2007 (1641/J 16.10.2007) (1658/AB 14.12.2007)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wiedereinführung der Ruhensbestimmungen/Teilpensionsregelung für Beamte (1683/J 24.10.2007) (1743/AB 21.12.2007)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kontrolle der Ein- und Ausfuhr von Feuerwerkskörper (Pyrotechnikmaterialen) für 2005 und 2006 (1685/J 24.10.2007) (1744/AB 21.12.2007)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Völkerrechtsklage wegen Temelin (1701/J 25.10.2007) (1745/AB 21.12.2007)

 

Kai Jan Krainer, Kolleginnen und Kollegen betreffend ÖVP-Pressearbeit auf Kosten der Steuerzahler/innen (1717/J 31.10.2007) (1763/AB 28.12.2007)

 

Mag. Werner Kogler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besteuerung von Baukostenzuschüssen für Fernwärmegenossenschaften (1721/J 31.10.2007) (1764/AB 28.12.2007)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Banken: Verkauf von (nicht) "notleidenden Krediten" (1757/J 07.11.2007) (1948/AB 07.01.2008)

 

DDr. Erwin Niederwieser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Steuerleistungen der Argrargemeinschaften (1916/J 08.11.2007) (1957/AB 08.01.2008)

 

Mag. Ruth Becher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gebarung des Austria Center Vienna II (im Zusammenhang mit Bau- und Umbauprojekten) (1919/J 08.11.2007) (1959/AB 08.01.2008)

 

Ing. Erwin Kaipel, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bundesbeschaffungs-Gesellschaft m.b.H. (BBG) (Berücksichtigung von Klein- und Mittelbetrieben bei Auftragsvergaben) (1922/J 08.11.2007) (1960/AB 08.01.2008)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend BMF (Bundesministerium für Finanzen) -Inseratenkampagne zur Familienförderung (1938/J 09.11.2007) (1965/AB 09.01.2008)

 

Barbara Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend sexuelle Belästigung (am Arbeitsplatz) (1946/J 09.11.2007) (1966/AB 09.01.2008)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend von behinderten Menschen betriebene Tabaktrafiken (1979/J 09.11.2007) (1967/AB 09.01.2008)

 

Mag. Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen betreffend die österreichische Kapitalmarktaufsicht und die Aufsicht des Börsehandels - ein Versagen der österreichischen Kapitalmarktpolitik am Beispiel Meinl European Land Ltd (MEL) (1986/J 09.11.2007) (1968/AB 09.01.2008)

 

Mag. Gerald Hauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Finanzausgleich (Aufteilung der Geldmittel für das Bundesland Tirol) (1987/J 09.11.2007) (1969/AB 09.01.2008)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mobbing (im Ressortbereich) (1990/J 12.11.2007) (2055/AB 11.01.2008)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stellenbesetzungen in Ministerien und im staatsnahen Unternehmensbereich (Sonderverträge und Arbeitsleihverträge) (2013/J 12.11.2007) (2057/AB 11.01.2008)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Eingangsbesteuerung von Stiftungen (2031/J 12.11.2007) (2058/AB 11.01.2008)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Vergabe von Förderungen durch die Austria Wirtschaftsservice GmbH (2067/J 14.11.2007) (2063/AB 14.01.2008)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aktenlöschungen (in Finanzämtern) (2068/J 14.11.2007) (2064/AB 14.01.2008)

 

Kai Jan Krainer, Kolleginnen und Kollegen betreffend steuerfreies Spenden von Honoraren - Gedächtnisverlust im BMF (Bundesministerium für Finanzen) (2126/J 15.11.2007) (2120/AB 15.01.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mietvertragsgebühren (Abschaffung der Bestandvertragsgebühr bei Wohnmietverträgen) (2127/J 15.11.2007) (2121/AB 15.01.2008)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mängel (feststellung) im Finanzamt Bruck-Eisenstadt-Oberwart (durch das Arbeitsinspektorat) (2169/J 20.11.2007) (2235/AB 18.01.2008)

 

Barbara Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gender Mainstreaming auf Bundesebene (2243/J 21.11.2007) (2334/AB 21.01.2008)

 

Dr. Reinhard Eugen Bösch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Jahresbericht über die Ausführung des Haushaltsplans zum Haushaltsjahr 2006 der EU des Europäischen Rechnungshofs (2320/J 26.11.2007) (2465/AB 25.01.2008)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Förderung der europäischen Atomenergie seitens der Republik Österreich durch den EURATOM-Vertrag (2321/J 26.11.2007) (2466/AB 25.01.2008)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Repräsentationsausgaben (im Ressortbereich) (2330/J 27.11.2007) (2467/AB 25.01.2008)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Medienkooperation
(im Ressortbereich) (2394/J 29.11.2007) (2484/AB 29.01.2008)

 

Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend "A Letter to the Stars" (Einladung an Holocaust-Überlebende, an Schulen Vorträge zu halten) (2479/J 30.11.2007) (2579/AB 30.01.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Glücksspiel- und Wettangebote: illegales Glücksspiel/ Glücksspielbetrug - Vollziehung des Glücksspielgesetzes 2006 und 2007 (2489/J 03.12.2007) (2582/AB 01.02.2008)

 

Mag. Christine Lapp, Kolleginnen und Kollegen betreffend 24-Stunden (Haus-) Betreuung (für Pflegebedürftige) (2599/J 06.12.2007) (2632/AB 06.02.2008)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des § 1 Abs 3 E-Government-Gesetz (Ermöglichung eines barrierefreien Zugangs zu behördlichen Internetauftritten) (2607/J 06.12.2007) (2633/AB 06.02.2008)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pensionsvorsorge der Oesterreichischen Nationalbank (2635/J 06.12.2007) (2634/AB 06.02.2008)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zusatzeinkommen für Mandatare (und deren steuerrechtliche Bewertung) (2655/J 10.12.2007) (2682/AB 08.02.2008)

 

Petra Bayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Importverbot für Blutrubine aus Burma (2936/J 19.12.2007) (2911/AB 19.02.2008)

 

Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend atypische und prekäre Beschäftigung im Öffentlichen Sektor und in ausgelagerten Bereichen (2955/J 20.12.2007) (2946/AB 20.02.2008)

 

Mag. Ulrike Lunacek, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Viel Show um Nichts": Mittel aus dem Auslandskatastrophenfonds für das Tsunami-Hilfsprogramm (3105/J 08.01.2008) (3123/AB 07.03.2008)

 

Kai Jan Krainer, Kolleginnen und Kollegen betreffend gleichbehandlungswidrige "Schnüffelaktion" der Finanzämter (im Zusammenhang mit dem Anspruch auf Familienbeihilfe) (3107/J 10.01.2008) (3166/AB 10.03.2008)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Öffentlichkeitsarbeit 2007 (des Ressorts) (3158/J 10.01.2008) (3167/AB 10.03.2008)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufwendungen für Kabinette (Ministerbüros) 2007 (3273/J 16.01.2008) (3217/AB 14.03.2008)

 

Mag. Kurt Gaßner, Kolleginnen und Kollegen betreffend unzumutbare Schüler/innenbeförderung (im Linien- statt im Gelegenheitsverkehr) (3301/J 16.01.2008) (3218/AB 14.03.2008)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend unbegrenztes Fruchtgenussrecht der ASFINAG (Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-Aktiengesellschaft) (am Autobahn- und Schnellstraßennetz) (3341/J 17.01.2008) (3347/AB 17.03.2008)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Konsequenzen aus dem Rechnungshof-Bericht über den Verkauf von Bundeswohnbaugesellschaften (3365/J 22.01.2008) (3378/AB 21.03.2008)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend ÖBB Immobilien 6: fehlende internationale Ausschreibung eines Architektenwettbewerbs für Teile des Geländes des künftigen Wiener Hauptbahnhofs (und weitere Bahnhofsprojekte) (3366/J 22.01.2008) (3379/AB 21.03.2008)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Teilnahme (der Mitglieder der Bundesregierung) an den Sitzungen und Arbeitsgruppen des (Minister-)Rats der EU (3370/J 22.01.2008) (3380/AB 21.03.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Betrugsbekämpfung 2007 - Drogen, Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel (Verstöße gegen zollrechtliche Bestimmungen) (3385/J 24.01.2008) (3381/AB 21.03.2008)

 

Mag. Ulrike Lunacek, Kolleginnen und Kollegen betreffend längst überfällige Vorlage eines EZA (Entwicklungszusammenarbeit) -Budget-Stufenplanes (3402/J 28.01.2008) (3428/AB 28.03.2008)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Senator-Karte" (der AUA und deren Verwendung für dienstliche bzw. private Zwecke) (3433/J 30.01.2008) (3435/AB 28.03.2008)

 

Petra Bayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Konsequenzen aus der missglückten Koordination der Tsunami-Hilfsgelder (3451/J 30.01.2008) (3441/AB 28.03.2008)

 

DDr. Erwin Niederwieser, Kolleginnen und Kollegen betreffend fehlende Geschäftseinteilung auf der Homepage des Bundesministeriums für Finanzen (www.bmf.gv.at) (3457/J 30.01.2008) (3443/AB 28.03.2008)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend 1479/AB (zu 1485/J) Personalagentur (für Beamte und Vertragsbedienstete im Bundesdienst) (3471/J 31.01.2008) (3478/AB 31.03.2008)

 

Petra Bayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung der Forderungen aus dem Entschließungsantrag (158/UEA) zum Ausfuhrförderungsgesetz vom Juli 2007 (3484/J 31.01.2008) (3479/AB 31.03.2008)

 

Christian Füller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufnahmen im öffentlichen Dienst bei der österreichischen Finanzverwaltung (3486/J 31.01.2008) (3480/AB 31.03.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Datenspeicherung (von IP-Adressen und anderen Benutzerdaten) im Bundesministerium und nachgeordneten Dienststellen (3533/J 05.02.2008) (3499/AB 04.04.2008)

 

Mag. Brigid Weinzinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Exportsubventionen für Zuchtrinder (exporte nach Armenien) (3560/J 11.02.2008) (3541/AB 11.04.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Steuerschulden von Unternehmen in Österreich (31.12.2007) (3563/J 12.02.2008) (3542/AB 11.04.2008)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Daten zur Erbschafts- und Schenkungssteuer für das Jahr 2007 (Nachfolgeanfrage zu den Anfragen 270/J und 1393/J ) (3568/J 18.02.2008) (3577/AB 18.04.2008)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend weitere überplanmäßige Ausgaben und Auswirkungen auf die österreichische Wirtschaft im Zusammenhang mit der Fußball-Europameisterschaft 2008 (3569/J 18.02.2008) (3578/AB 18.04.2008)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Budgetvollzug 2007/2008 und den vorläufigen Gebarungserfolg des Bundes für das Finanzjahr 2007 (3579/J 20.02.2008) (3579/AB 18.04.2008 und Zu 3579/AB 21.05.2008)

 

Sylvia Rinner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bank-Daten mutmaßlicher Steuersünder (3584/J 22.02.2008) (3584/AB 22.04.2008)

 

Mag. Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Maßnahmen zur Befriedigung der AMIS-Geschädigten (3587/J 22.02.2008) (3585/AB 22.04.2008)

Verlangen auf Durchführung einer kurzen Debatte darüber 58 57

Debatte 58 150–163

Antrag der Abgeordneten Mag. Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen auf Nichtkenntnisnahme der Anfragebeantwortung 58 162

Ablehnung des Antrages auf Nichtkenntnisnahme 58 163

 

Mag. Andreas Schieder, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung einer (EU-weiten) Devisentransaktionssteuer bzw. einer allgemeinen Finanztransaktionssteuer (3608/J 27.02.2008) (3637/AB 25.04.2008)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Repräsentationsausgaben und Kreditkarten (im Ressortbereich) - eine Nachfrage (3623/J 27.02.2008) (3638/AB 25.04.2008)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Finanzprokuratur (Reformen aufgrund des Rechnungshofberichtes) (3638/J 28.02.2008) (3652/AB 28.04.2008)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend GIS - Gebühren Info Service GmbH und Möglichkeiten sich der ORF- und Rundfunkgebühren zu entziehen (3639/J 28.02.2008) (3653/AB 28.04.2008)

 

Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend 10 goldene Regeln (für die Koalition, erstellt von einer Kommunikationsberatungsfirma im Auftrag der Bundesregierung) (3652/J 29.02.2008) (3654/AB 29.04.2008)

 

Sylvia Rinner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechtshilfeansuchen zum Erhalt von Steuersünder-Daten (3674/J 03.03.2008) (3702/AB 02.05.2008)

 

Peter Haubner, Kolleginnen und Kollegen betreffend finanzielle Mittel für den Sport im Bundesministerium für Finanzen (3683/J 04.03.2008) (3703/AB 02.05.2008)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vertretung in Aufsichtsräten, Beiräten und anderen Gremien (2008) (3700/J 04.03.2008) (3704/AB 02.05.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Amtshaftungsverfahren in Österreich - Entschädigungen-Entwicklungstendenz und Perspektiven (3725/J 05.03.2008) (3726/AB 05.05.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Versicherungsunternehmen und Datenschutz - automatisierte Einzelentscheidungen (Scoringverfahren) (zur Risikoeinstufung) (3743/J 06.03.2008) (3752/AB 06.05.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Banken (Kreditwirtschaft) und Datenschutz - automatisierte Einzelentscheidungen (Scoringverfahren) (zur Risikoeinstufung) (3744/J 06.03.2008) (3753/AB 06.05.2008)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Medienbeobachtung
(und Pressedokumentation im Ressortbereich) (3752/J 06.03.2008) (3754/AB 06.05.2008)

 

Mag. Christine Lapp, Kolleginnen und Kollegen betreffend Informationsaktivitäten zur 24-Stunden-Betreuung (3776/J 06.03.2008) (3755/AB 06.05.2008)

 

Gabriele Heinisch-Hosek, Kolleginnen und Kollegen betreffend steuerliche Absetzbarkeit von Spenden an das Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch (3817/J 11.03.2008) (3839/AB 09.05.2008)

 

Dipl.-Ing. Karlheinz Klement, MAS, Kolleginnen und Kollegen betreffend Insiderhandel (Kontrolle des Engagements der heimischen Vorstände und Aufsichtsräte auf in- und ausländischen Finanzmärkten durch die Finanzmarktaufsicht) (3838/J 11.03.2008) (3840/AB 09.05.2008)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beratungsverträge und Studien (im Ressortbereich) (3870/J 14.03.2008) (3869/AB 14.05.2008)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend klimafreundliche Dienstreisen (3884/J 14.03.2008) (3870/AB 14.05.2008)

 

Mag. Werner Kogler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Untätigkeit der Finanzbehörde in der "Liechtensteinaffäre" (unversteuerte Veranlagungen in Liechtenstein) (3908/J 14.03.2008) (3871/AB 14.05.2008)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Budgetvollzug 2007 und 2008 (3907/J 14.03.2008) (3872/AB 14.05.2008)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verkauf der Finanzamtsliegenschaften in Wien (3910/J 14.03.2008) (3873/AB 14.05.2008)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erfüllung der Behinderteneinstellungspflicht 2007 (im Ressortbereich) (3948/J 27.03.2008) (3932/AB 27.05.2008)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dienstfreistellungen für Personalvertreter (3967/J 27.03.2008) (3936/AB 27.05.2008)

 

Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Verpflichtung Österreichs zur Erhaltung und Sanierung der jüdischen Friedhöfe in Österreich (4008/J 03.04.2008) (3999/AB 03.06.2008)

 

Dipl.-Ing. Karlheinz Klement, MAS, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Verein Zara (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) (4014/J 04.04.2008) (4000/AB 04.06.2008)

 

Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kartenprivilegien bei der (Fußball-Europameisterschaft) Euro 2008 (im Ressortbereich) (4269/J 07.05.2008) (4027/AB 06.06.2008)

 

Ing. Mag. Hubert Kuzdas, Kolleginnen und Kollegen betreffend öffentliches Beschaffungswesen (Erleichterung an der Teilnahme von Ausschreibungen des öffentlichen Bereichs für kleine und mittlere Betriebe) (4080/J 10.04.2008) (4066/AB 10.06.2008)

 

Petra Bayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Global Fund Initiative "Debt2Health" ("Schulden gegen Gesundheit") (4091/J 10.04.2008) (4067/AB 10.06.2008)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend (Rationalisierungsmaßnahmen der) Post, (Auswirkungen auf) Umwelt und Klimaschutz (4095/J 11.04.2008) (4073/AB 11.06.2008)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend (von Versicherungen betriebene) Kfz-Restwertbörse bzw. Wrackbörse (4101/J 11.04.2008) (4074/AB 11.06.2008)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Tickets für die (Fußball-) Europameisterschaft (zu Repräsentationszwecken und für Mitarbeiter im Ressortbereich) (4503/J 05.06.2008) (4092/AB 12.06.2008)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend (Budget-) Ausgleichsrücklagen in Höhe von 679 Mio. Euro sowie Budgetvollzug 2008 (Auflösung von Ausgleichsrücklagen aus den Jahren 1987 und 1988) (4109/J 16.04.2008) (4094/AB 16.06.2008)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend
Ressourcen für Regierungsbeauftragten für den Kapitalmarkt Dipl.-Ing. Dr. Richard Schenz (4116/J 17.04.2008) (4103/AB 17.06.2008)

 

Mag. Gerald Hauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Normverbrauchsabgabe (NoVA) (vermuteter Steuerbetrug durch Umgehung der Normverbrauchsabgabe durch Ausländer mit österreichischem Hauptwohnsitz) (4123/J 18.04.2008) (4104/AB 18.06.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verluste von PCs- und Laptops sowie Diebstähle in den Ministerien (4136/J 23.04.2008) (4167/AB 23.06.2008)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Datenverluste und Datensicherheit (im Ressorbereich) (4153/J 24.04.2008) (4172/AB 24.06.2008)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umgang der KIAB (Kontrollgruppe für illegale Ausländerbeschäftigung) mit den zu kontrollierenden Personen (4223/J 06.05.2008) (4287/AB 04.07.2008)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Leiharbeit im Ministerkabinett bzw. Staatssekretariatskabinett im Bundesministerium für Finanzen (4230/J 06.05.2008) (4288/AB 04.07.2008)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend finanziellen Schaden durch die Dienstzuteilung eines offensichtlich zu kritischen Personalvertreters vom Finanzamt Innsbruck zum Finanzamt Feldkirch (4253/J 07.05.2008) (4323/AB 07.07.2008)

 

Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen betreffend mobiles Finanzamt in der Moschee - Steuerausgleich für Ausländer, leicht gemacht (4254/J 07.05.2008) (4324/AB 07.07.2008)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend persönliche Assistenz am Arbeitsplatz in der Finanzverwaltung (4255/J 07.05.2008) (4325/AB 07.07.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend finanzielle Interessen der (Europäischen) Gemeinschaften - Betrugsbekämpfung (4262/J 07.05.2008) (4326/AB 07.07.2008)

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend BAWAG (-Prüfung durch die Oesterreichische Nationalbank) (4289/J 08.05.2008) (4348/AB 08.07.2008)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Leiharbeitskräfte in den Kabinetten (4294/J 08.05.2008) (4349/AB 08.07.2008)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Leiharbeiter in den Kabinetten und Ministerien (4320/J 08.05.2008) (4350/AB 08.07.2008)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend ÖIAG: Unternehmensstrategien im Infrastrukturbereich (Post, Telekom und AUA) (4359/J 16.05.2008) (4397/AB 16.07.2008)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Subventionierung des Flugverkehrs mit Steuergeld über den Umweg von EU-Agrarmitteln (4369/J 19.05.2008) (4432/AB 18.07.2008)

 

Bettina Hradecsni, Kolleginnen und Kollegen betreffend nachhaltige und sozial verantwortliche Beschaffung (4377/J 19.05.2008) (4433/AB 18.07.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Meeresfische und Meeresfrüchte - Zollkontrollen 2007 (4390/J 21.05.2008) (4443/AB 21.07.2008)

 

Mag. Christine Lapp, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pflegefonds (Finanzierung aus Privatisierungserlösen) (4396/J 21.05.2008) (4444/AB 21.07.2008)

 

Bettina Hradecsni, Kolleginnen und Kollegen betreffend die steuerliche Benachteiligung von Veganern und (Lebensmittel-) Allergikern (Mehrwertsteuerbelastung auf Sojagetränke) (4462/J 29.05.2008) (4508/AB 29.07.2008)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vollzug des Pflegegeldgesetzes - Rechnungshofbericht Bund 2008/7 -Wirkungsbereich Bundesministerium für Finanzen (4463/J 29.05.2008) (4509/AB 29.07.2008)

 

Karl Öllinger, Ing. Kurt Gartlehner, Herbert Kickl, Sigisbert Dolinschek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Konsularische Vertretungen und AUA (Errichtung von Vertretungsbehörden an Destinationen von Austrian Airlines-Direktflügen zur Ermöglichung der Ausstellung von Schengen-Visa) (4468/J 30.05.2008) (4510/AB 30.07.2008)

 

Bettina Stadlbauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zusammensetzung der Steuerreformkommission (aus frauenpolitischer Sicht) (4481/J 03.06.2008) (4524/AB 01.08.2008)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anhebung der behinderungsbedingten Freibeträge und Einführung der Negativsteuer (für nichtsteuerpflichtige Menschen mit Behinderungen) (4482/J 04.06.2008) (4525/AB 04.08.2008)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unterstützung von Pendlerinnen und Pendlern (mittels Pendlerpauschale) (4497/J 04.06.2008) (4526/AB 04.08.2008)

 

Bernhard Vock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vergebührung von Miet- und Bestandverträgen (4524/J 05.06.2008) (4541/AB 05.08.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend illegale Beschäftigung auf Schlachthöfen bzw. Fleischverarbeitungsbetrieben in Österreich (4526/J 05.06.2008) (4542/AB 05.08.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Steuerschulden von Vereinen in Österreich (31.12.2007) (4527/J 05.06.2008) (4543/AB 05.08.2008)

 

Dr. Günther Kräuter, Kolleginnen und Kollegen betreffend ÖIAG, AUA und Dr. Peter Michaelis (politische Verantwortung für die wirtschaftliche Krise der Austrian Airlines) (4531/J 06.06.2008) (4571/AB 06.08.2008)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Weiße Elefanten" (hochrangige Beamte ohne Kompetenzen) in den Ministerien (politisch motivierte Karenzierungen) (4542/J 06.06.2008) (4572/AB 06.08.2008)

 

Alois Gradauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rückzahlung von Lohnsteuerguthaben (4548/J 06.06.2008) (4573/AB 06.08.2008)

 

Mag. Dr. Manfred Haimbuchner, Kolleginnen und Kollegen betreffend illegales Glücksspiel in Oberösterreich (4567/J 06.06.2008) (4574/AB 06.08.2008)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Terrordrohung (gegen Österreich und die Schweiz im Rahmen der Fußball-Europameisterschaft) und Blutkonserve (nvorrat für die Mitglieder der Bundesregierung) (4576/J 06.06.2008) (4575/AB 06.08.2008)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auszahlung genehmigter Überstunden (im Bundesministerium für Finanzen) (4599/J 09.06.2008) (4582/AB 08.08.2008)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorbelastung in Höhe von 7,1 Mrd. Euro für die ÖBB (4619/J 16.06.2008) (4595/AB 14.08.2008)

 

Dr. Kurt Grünewald, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gerichtsmedizin (an der Medizinischen Universität) Wien (4638/J 19.06.2008) (4599/AB 19.08.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anti (produkt) piraterieabkommen (ACTA) - Verhandlungen durch die Europäische Kommission (EK) (4650/J 25.06.2008) (4617/AB 25.08.2008)

 

Mag. Andrea Kuntzl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Statistik über die Auszahlung der Familienbeihilfe an Mütter bzw. Väter (4649/J 25.06.2008) (4618/AB 25.08.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wein - Einfuhrkontrolle durch das BMF (Bundesministerium für Finanzen) im Jahr 2007 (4652/J 25.06.2008) (4619/AB 25.08.2008)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsparungen bei Projekten der Verwaltungsreform, IT (Informationstechnologie) -Kosten im Bundesministerium für Finanzen und Vergaben der Legistik an externe Beratungsfirmen (4656/J 26.06.2008) (4622/AB 26.08.2008)

 

Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lebenspartnerschaftsgesetz (4685/J 07.07.2008) (4643/AB 29.08.2008)

 

Mag. Peter Michael Ikrath, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einhaltung des Österreichischen Stabilitätspakts (4660/J 01.07.2008) (4668/AB 01.09.2008)

 

Dr. Kurt Grünewald, Kolleginnen und Kollegen betreffend HepatitisC/Plasmaspenden/Regressansprüche der Sozialversicherungsträger gegen den Hoechst-Aventis-Konzern (4665/J 01.07.2008) (4669/AB 01.09.2008)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Inanspruchnahme der Leiharbeiterfirma "Manpower" durch Ministerien (4716/J 07.07.2008) (4717/AB 05.09.2008)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend letzte Änderung 30.12.1899 (auf der Homepage des Bundesministeriums für Finanzen) (4681/J 07.07.2008) (4718/AB 05.09.2008)

 

Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sachverständigengutachten von Menschen mit Behinderungen (Schutz von Gesundheitsdaten) (4682/J 07.07.2008) (4719/AB 05.09.2008)

 

Sylvia Rinner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung des Freilichtmuseums Stübing (4728/J 08.07.2008) (4736/AB 08.09.2008)

 

DDr. Erwin Niederwieser, Kolleginnen und Kollegen betreffend erhöhte Umsatzsteuer auf wissenschaftlich-elektronische Informationsmittel (4763/J 09.07.2008) (4759/AB 09.09.2008)

 

Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Mag. Melitta Trunk, Kolleginnen und Kollegen betreffend das "Finanzdesaster" Wörthersee-See-Bühne (Verwendung von Fördermitteln) (4772/J 10.07.2008) (4797/AB 10.09.2008)

 

Josef Muchitsch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unterstützungsmaßnahmen für Freiwillige Feuerwehren (Befreiung von der Umsatzsteuerpflicht und Möglichkeit des Vorsteuerabzuges) (4782/J 10.07.2008) (4798/AB 10.09.2008)

 

Erwin Spindelberger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mindereinnahmen aufgrund der Gruppenbesteuerung (4788/J 10.07.2008) (4799/AB 10.09.2008)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Informationen (des Ressorts in Printmedien und audiovisuellen Medien) kurz vor den Wahlen 2008 (4868/J 17.07.2008) (4832/AB 17.09.2008)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend die produktorientierte steuerliche Förderung von Vorsorgeprodukten und die Verbesserung des Anlegerschutzes (4883/J 17.07.2008) (4833/AB 17.09.2008)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Grundsteuerbefreiung für Liegenschaften der ASFINAG (4884/J 17.07.2008) (4834/AB 17.09.2008)

 

Dr. Johannes Jarolim, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aktivitäten der "Meinl-Gruppe" (Meinl Bank AG und Meinl European Land Ltd.) (4912/J 17.07.2008) (4835/AB 17.09.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Türkische Holdings" (Islam-Holdings): wertlose Beteiligungen - "Underground Banking" - organisierter Anlagebetrug in Westeuropa (4925/J 18.07.2008) (4850/AB 18.09.2008)

 

Kai Jan Krainer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Einkommensentwicklung und Steueraufkommen von Bauern/Bäuerinnen" (4929/J 18.07.2008) (4851/AB 18.09.2008)

 

Mag. Helmut Kukacka, Kolleginnen und Kollegen betreffend mangelnde Einbindung der Finanzprokuratur und gesetzwidrige Nichteinbindung des Finanzministeriums in Verhandlungen im Zusammenhang mit dem Eurofighter-Vergleich (4984/J 17.09.2008) (4867/AB 19.09.2008)

 

Sylvia Rinner, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Umzug des Finanzamts Graz-Stadt und der Finanzlandesdirektion für Steiermark (4933/J 09.09.2008) (4914/AB 07.11.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bundesforsteverkauf im Tennengebirge - Streitwerterhöhung durch die Finanzprokuratur (4934/J 09.09.2008) (4915/AB 07.11.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Punzierungsgesetz 2000 - Daten und Erfahrungen im Jahr 2007 (4935/J 09.09.2008) (4916/AB 07.11.2008)

 

Mag. Dr. Manfred Haimbuchner, Kolleginnen und Kollegen betreffend steigende Betriebskosten des Systems Eurofighter (4963/J 12.09.2008) (4929/AB 12.11.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Euro-Fälschungen im Jahr 2007 (4985/J 18.09.2008) (4936/AB 18.11.2008)

 

Mag. Christine Lapp, Kolleginnen und Kollegen betreffend Briefaktion zur Steuergutschrift 2007 (im Zusammenhang mit der Arbeitnehmerveranlagung) (4994/J 23.09.2008) (4950/AB 21.11.2008)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Steuergutschrift oder Gewinnspiel, Info-Mail oder Brief, Information oder Wahlkampfaktivität? (Briefaktion des Bundesministers für Finanzen im Zusammenhang mit der Arbeitnehmerveranlagung) (5000/J 24.09.2008) (4969/AB 24.11.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalwesen im Telekom Austria Konzern (5003/J 24.09.2008) (4970/AB 24.11.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kontrolle der Ein- und Ausfuhr von Feuerwerkskörpern (Pyrotechnikmaterialien) für 2007 (5031/J 24.09.2008) (4971/AB 24.11.2008)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend systematische Falschauskünfte von Finanzämtern in Zusammenhang mit der Befreiung von der Normverbrauchsabgabe (NoVA) (5054/J 24.09.2008) (4972/AB 24.11.2008)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Moltererbrief" mit angeblichen Steuergutschriften (im Zusammenhang mit der Arbeitnehmerveranlagung) (5055/J 24.09.2008) (4973/AB 25.11.2008)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pensionskassengesetz (5062/J 20.10.2008) (4976/AB 28.11.2008)

 

 

der Bundesräte:

 

Jürgen Weiss, Edgar Mayer, Ing. Reinhold Einwallner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Handhabung der von der Schweiz nach dem Doppelbesteuerungsabkommen zu leistenden Vergütung (2470/J-BR/2006 27.12.2006) (2274/AB-BR/2007 27.02.2007)

 

Jürgen Weiss, Edgar Mayer, Ing. Reinhold Einwallner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhöhung des Bestandentgeltes für öffentliches Wassergut (2481/J-BR/2007 31.01.2007) (2282/AB-BR/2007 30.03.2007)

 

Elisabeth Kerschbaum, Kolleginnen und Kollegen betreffend eine Stellungnahme der Ministerien zum Vorschlag der EU-Kommission für eine Europäische Energie- und Klimastrategie/Verbundplan (2485/J-BR/2007 05.02.2007) (2289/AB-BR/2007 05.04.2007)

 

Jürgen Weiss, Edgar Mayer, Ing. Reinhold Einwallner, Kolleginnen und Kollegen betreffend gemeinsame Prüfung aller lohnabhängigen Abgaben (2500/J-BR/2007 22.03.2007) (2300/AB-BR/2007 22.05.2007)

 

Wolfgang Schimböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Benachteiligung regionaler Betriebe durch die Bundesbeschaffung GmbH (2501/J-BR/2007 11.04.2007) (2309/AB-BR/2007 11.06.2007)

 

Elisabeth Kerschbaum, Kolleginnen und Kollegen betreffend Berichte der Bundesländer gemäß § 1 Abs. 4 Zweckzuschussgesetz (i.d.g.F) (zur Förderung des Wohnbaus und der Wohnhaussanierung sowie für Maßnahmen zur Reduktion von Treibhausgasen) (2514/J-BR/2007 10.05.2007) (2317/AB-BR/2007 10.07.2007)

 

Dr. Erich Gumplmaier, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Steuerbegünstigung für nicht entnommene Gewinne gem. § 11 a EStG 1988 (2521/J-BR/2007 21.06.2007) (2330/AB-BR/2007 21.08.2007)

 

Ing. Reinhold Einwallner, Jürgen Weiss, Edgar Mayer, Kolleginnen und Kollegen betreffend HPV-Impfung Anfrage der Bundesräte Ing. Reinhold Einwallner, Jürgen Weiss, Edgar Mayer, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Finanzen betreffend HPV (Human Papillomavirus) -Impfung (zur Vorbeugung von Gebärmutterhalskrebs) (2528/J-BR/2007 21.06.2007) (2331/AB-BR/2007 21.08.2007)

 

Helmut Wiesenegg, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stempelgebühren und Bundesverwaltungsabgaben im Bereich des Personenstandswesens (2532/J-BR/2007 21.06.2007) (2332/AB-BR/2007 21.08.2007)

 

Jürgen Weiss, Edgar Mayer, Ing. Reinhold Einwallner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zollabfertigung an der Schweizer Grenze (2578/J-BR/2007 28.09.2007) (2378/AB-BR/2007 28.11.2007)

 

Dr. Erich Gumplmaier, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Entwicklung des Aufkommens an veranlagter Einkommensteuer (2580/J-BR/2007 11.10.2007) (2381/AB-BR/2007 11.12.2007)

 

Ing. Reinhold Einwallner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für die Silvretta-Arena (Projekt eines Amphitheaters auf der Bielerhöhe in der Silvretta-Gruppe) (2582/J-BR/2007 15.10.2007) (2382/AB-BR/2007 14.12.2007)

 

Stefan Schennach, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unvereinbarkeit von Aufsichtsräten (der Österreichischen Lotterien GmbH) (2586/J-BR/2007 12.11.2007) (2387/AB-BR/2008 11.01.2008)

 

Helmut Kritzinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vermögensaufteilung zwischen dem Bund und den Ländern (2607/J-BR/2008 28.03.2008) (2415/AB-BR/2008 28.05.2008)

 

Ing. Reinhold Einwallner, Jürgen Weiss, Edgar Mayer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zollabfertigungen nach dem "Schengenbeitritt" der Schweiz (2620/J-BR/2008 22.04.2008) (2418/AB-BR/2008 20.06.2008)

 

Jürgen Weiss, Edgar Mayer, Ing. Reinhold Einwallner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhöhung der Freibeträge für außergewöhnliche Belastungen auf Grund von Behinderung (2627/J-BR/2008 21.05.2008) (2427/AB-BR/2008 21.07.2008)

 

Jürgen Weiss, Edgar Mayer, Ing. Reinhold Einwallner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Prioritätenreihung hinsichtlich des Zubaues zur Justizanstalt Feldkirch (2629/J-BR/2008 21.05.2008) (2428/AB-BR/2008 21.07.2008)

 

Dr. Erich Gumplmaier, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Entwicklung der Arbeitnehmerveranlagung (2634/J-BR/2008 17.06.2008) (2435/AB-BR/2008 14.08.2008)

 

Dr. Erich Gumplmaier, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Entwicklung der bei der Finanzverwaltung offenen Abgabenrückstände (2635/J-BR/2008 17.06.2008) (2436/AB-BR/2008 14.08.2008)

 

Jürgen Weiss, Edgar Mayer, Ing. Reinhold Einwallner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besteuerung von Flugzeugtreibstoff (2638/J-BR/2008 17.06.2008) (2437/AB-BR/2008 14.08.2008)

 

 

Beantwortung der mündlichen Anfragen

 

der Abgeordneten:

 

Renate Csörgits betreffend Entlastung für Einkommen bis zu monatlich 1.350 Euro brutto (56/M) 59 23

 

Ridi Steibl betreffend finanzielle Entlastung der Familien im Rahmen der Steuerreform (50/M) 59 25–26

 

Mag. Bruno Rossmann betreffend Einnahmenausfälle durch die Abschaffung der Erbschafts- und Schenkungssteuer (59/M) 59 27–28

 

Mag. Gerald Hauser betreffend Maßnhamen zur finanziellen Entlastung der Familien (53/M) 59 30–31

 

Josef Bucher betreffend Auswirkungen von Steuer- und Gebührenerhöhungen auf die Inflation (55/M) 59 33

 

Dr. Sabine Oberhauser betreffend Verzicht auf finanzielle Belastungen zur Finanzierung des Gesundheitssystems (57/M) 59 35–36

 

Konrad Steindl betreffend spürbare Entlastung von der Lohn- und Einkommensteuer für Bezieher mittlerer und höherer Einkommen (51/M) 59 38

 

Alois Gradauer betreffend Vorlage einer Steuerreform zur Linderung der Inflation (54/M) 59 40–41

 

Kai Jan Krainer betreffend Nettoentlastung für Einkommen zwischen 1.300 und 4.000 Euro durch eine Steuerreform (58/M) 59 42–43

 

Dkfm. Dr. Günter Stummvoll betreffend Steuerreformvorschläge der im Parlament vertretenen Parteien (52/M) 59 45