KOPF Karlheinz

 

Partei: Österreichische Volkspartei

 

Wahlkreis 8B (Vorarlberg Süd)

 

Eintritt in den Nationalrat und

Angelobung 1 9

 

Gewählt in folgende Ausschüsse bzw. Unterausschüsse:

 

Außenpolitischer Ausschuss (Ersatzmitglied) am 29.11.2006

 

Ausscheiden am 24.01.2007

 

Bautenausschuss (Ersatzmitglied) am 29.11.2006

 

Finanzausschuss (Ersatzmitglied) am 29.11.2006

 

Gesundheitsausschuss (Mitglied) am 29.11.2006

 

Ausscheiden am 21.02.2007

 

Ständiger Unterausschuss in Angelegenheiten der Europäischen Union (Mitglied) am 30.10.2006

 

Zum Schriftführer gewählt in der Unterausschusssitzung am 29.11.2006 (Innehabung der Funktion bis 23.02.2007)

 

Ausscheiden am 23.02.2007

 

Justizausschuss (Ersatzmitglied) am 29.11.2006

 

Kulturausschuss (Ersatzmitglied) am 29.11.2006

 

Ausscheiden am 21.02.2007

 

Rechnungshofausschuss (Ersatzmitglied) am 29.11.2006

 

Ausscheiden am 28.01.2007

 

Ausschuss für Sportangelegenheiten (Mitglied) am 29.11.2006

 

Tourismusausschuss (Ersatzmitglied) am 29.11.2006

 

Umweltausschuss (Mitglied) am 29.11.2006

 

Zum Obfraustellvertreter gewählt in der Ausschusssitzung am 29.11.2006

 

Unvereinbarkeitsausschuss (Mitglied) am 09.11.2006

 

Verfassungsausschuss (Mitglied) am 29.11.2006

 

Ausscheiden am 21.01.2007

 

Volksanwaltschaftsausschuss (Mitglied) am 29.11.2006

 

Ausscheiden am 21.02.2007

 

Ausschuss für Wirtschaft und Industrie (Mitglied) am 29.11.2006

 

Zum Obmannstellvertreter gewählt in der Ausschusssitzung am 29.11.2006

 

Wissenschaftsausschuss (Ersatzmitglied) am 29.11.2006

 

Ständiger gemeinsamer Ausschuss im Sinne des §9 des Finanz-VerfassungsG 1948 (Ersatzmitglied) am 30.10.2006

 

Untersuchungsausschuss (Mitglied) am 06.11.2006

 

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Bericht des Budgetausschusses über den Antrag 23/A(E) der Abgeordneten Fritz Neugebauer, Ursula Haubner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fortführung der erfolgreichen Arbeitsmarktpolitik durch Sicherstellung ausreichender Budgetmittel für das AMS (6 d.B.) 4 125–126

 

Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 18/A der Abgeordneten Karlheinz Kopf, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Emissionszertifikategesetz geändert wird (14 d.B.) 8 107–108

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Schluss mit Lippenbekenntnissen: Klimaschutz jetzt - Der Jobmotor der Zukunft!" (3/AS) 11 21–22

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über den Antrag 114/A der Abgeordneten Karlheinz Kopf, Kurt Eder, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Ökostromgesetz geändert wird (35 d.B.) 14 149

 

Erste Lesung: Bundesfinanzgesetz 2007 samt Anlagen  (39 d.B.) und Erste Lesung: Bundesfinanzgesetz 2008 samt Anlagen  (40 d.B.) 18 89–90

 

Bericht des Budgetausschusses über die Regierungsvorlage (39 d.B.): Bundesgesetz über die Bewilligung des Bundesvoranschlages für das Jahr 2007 (Bundesfinanzgesetz 2007 - BFG 2007) samt Anlagen (70 d.B.) und Bericht des Budgetausschusses über die Regierungsvorlage (40 d.B.): Bundesgesetz über die Bewilligung des Bundesvoranschlages für das Jahr 2008 (Bundesfinanzgesetz 2008 - BFG 2008) samt Anlagen (71 d.B.) 21 287–288

 

Bericht des Budgetausschusses über die Regierungsvorlage (39 d.B.): Bundesgesetz über die Bewilligung des Bundesvoranschlages für das Jahr 2007 (Bundesfinanzgesetz 2007 - BFG 2007) samt Anlagen (70 d.B.) und Bericht des Budgetausschusses über die Regierungsvorlage (40 d.B.): Bundesgesetz über die Bewilligung des Bundesvoranschlages für das Jahr 2008 (Bundesfinanzgesetz 2008 - BFG 2008) samt Anlagen (71 d.B.) 21 611–612

 

Bericht des Umweltausschusses über die Regierungsvorlage (89 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Abfallwirtschaftsgesetz 2002 geändert wird (AWG-Novelle 2007) (119 d.B.) 24 189

 

Bericht des Umweltausschusses über die Regierungsvorlage (90 d.B.): Bundesgesetz über die Errichtung des Klima- und Energiefonds - Klima- und Energiefondsgesetz (KLI.EN-FondsG) (120 d.B.) 24 200–201

 

Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 276/A der Abgeordneten Karlheinz Kopf, Petra Bayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Immissionsschutzgesetz-Luft geändert wird (221 d.B. und Zu 221 d.B. (abweichende persönliche Stellungnahme der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser und Dr. Ruperta Lichtenecker)) und Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 7/A der Abgeordneten Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Immissionsschutzgesetz-Luft geändert wird (IG-L-Novelle 2006) (222 d.B.) 31 141

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (297 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über Krankenanstalten und Kuranstalten, das Ärztegesetz 1998, das Privatkrankenanstalten-Finanzierungsfondsgesetz, das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz, das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz, das Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977, das Sonderunterstützungsgesetz, das Heeresversorgungsgesetz, das Kriegsopferversorgungsgesetz 1957 und das Familienlastenausgleichsgesetz 1967 geändert werden (Bundesgesetz zur Anpassung von Rechtsvorschriften an die Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG über die Organisation und Finanzierung des Gesundheitswesens für die Jahre 2008 bis 2013) (352 d.B.), Bericht und Antrag des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Pensionsgesetz 1965 und das Bundesbahn-Pensionsgesetz geändert werden (353 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (308 d.B.): Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG über die Organisation und Finanzierung des Gesundheitswesens (345 d.B.) 40 165–166

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen an den Bundeskanzler betreffend drohendes Milliarden-Debakel beim Klimaschutz für Österreich (2492/J) 40 204–206

 

Bericht des Umweltausschusses über die Regierungsvorlage (260 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Umweltförderungsgesetz geändert wird (402 d.B.) 42 246–247

 

Dringlicher Dringlicher Antrag der Abgeordneten Dr. Alexander Van der Bellen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Energiewende 2020 - Ausstiegsfahrplan "Raus aus Atomstrom, Öl, Gas und Kohle" (561/A(E)) 46 158–160

 

Bericht des Finanzausschusses über die Regierungsvorlage (406 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Normverbrauchsabgabegesetz und das Mineralölsteuergesetz 1995 geändert werden - Ökologisierungsgesetz 2007 (ÖkoG 2007) (441 d.B.) und Bericht und Antrag des Finanzausschusses betreffend den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Ökostromgesetz (Ökostromgesetz-Novelle 2008) und das Einkommensteuergesetz 1988 geändert werden (442 d.B.) 46 228

 

Bericht des Umweltausschusses über die Regierungsvorlage (416 d.B.): Protokoll zwischen der Regierung der Republik Österreich und der Regierung der Tschechischen Republik zur Änderung des Abkommens zwischen der Regierung der Republik Österreich und der Regierung der Tschechoslowakischen Sozialistischen Republik zur Regelung von Fragen gemeinsamen Interesses im Zusammenhang mit der nuklearen Sicherheit und dem Strahlenschutz (473 d.B.), Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 590/A(E) der Abgeordneten Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Klärung des völkerrechtlichen Status des Melk-Abkommens sowie die weiteren Schritte zu seiner Umsetzung (474 d.B.) und Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 559/A(E) der Abgeordneten Ursula Haubner, Kolleginnen und Kollegen betreffend umgehendes Einbringen einer Völkerrechtsklage gegen die tschechische Republik betreffend den Bruch des zwischen der Tschechischen Republik und der Republik Österreich geschlossenen internationalen und völkerrechtlich verbindlichen Vertrages (Melker Protokoll - Brüsseler Fassung) (475 d.B.) 53 64–65

 

Bericht des Außenpolitischen Ausschusses über die Regierungsvorlage (447 d.B.): Abkommen zwischen der Republik Österreich und der Schweizerischen Eidgenossenschaft über die Nutzbarmachung des Inn und seiner Zuflüsse im Grenzgebiet (470 d.B.) 53 117–118

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über den Antrag 543/A(E) der Abgeordneten Karlheinz Kopf, Dkfm. Dr. Hannes Bauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Probleme österreichischer Unternehmen bei der Erbringung von Dienstleistungen in der Schweiz (500 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (443 d.B.): Übereinkommen über die Beteiligung der Republik Bulgarien und Rumäniens am Europäischen Wirtschaftsraum samt Anhängen, Schlussakte und Erklärungen (501 d.B.) 56 76–77

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Gratis Sonne statt teurem Öl: Sozial gerecht verteilen - klimagerecht umsteuern" (13/AS) 58 42–43

 

Bericht des Finanzausschusses über den Antrag 656/A der Abgeordneten Karlheinz Kopf, Petra Bayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Umweltförderungsgesetz geändert wird (528 d.B.) 59 66–67

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (553 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Ökostromgesetz geändert wird (2. Ökostromgesetz-Novelle 2008) (562 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (554 d.B.): Bundesgesetz, mit dem Bestimmungen auf dem Gebiet der Kraft-Wärme-Kopplung neu erlassen werden (KWK-Gesetz) (563 d.B.) 61 70–72

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft betreffend schwere Informationsdefizite nach Zwischenfall im AKW (Atomkraftwerk) Krško und Versagen des Umweltministers in der Anti-Atompolitik (4530/J) 63 172–173

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (553 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Ökostromgesetz geändert wird (2. Ökostromgesetz-Novelle 2008) (643 d.B.), Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (554 d.B.): Bundesgesetz, mit dem Bestimmungen auf dem Gebiet der Kraft-Wärme-Kopplung neu erlassen werden (KWK-Gesetz) (644 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (589 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetz geändert wird (645 d.B.) 65 166

 

Erklärungen des Bundeskanzlers und der Bundesministerin für europäische und internationale Angelegenheiten gemäß § 19 Absatz 2 der Geschäftsordnung des Nationalrates zur österreichischen EU-Politik (7/RGER) 68 62–64

 

Antrag der Abgeordneten Karlheinz Kopf, Dkfm. Dr. Hannes Bauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Wärme- und Kälteleitungsausbaugesetz erlassen und das Energie-Regulierungsbehördengesetz geändert wird (853/A) 68 162–164

 

Antrag der Abgeordneten Dr. Alexander Van der Bellen, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Raus aus teurem Öl und Gas" - Umstiegshilfen für leistbare, saubere Energie (in der Beheizung von Wohnhäusern) (895/A(E)) 72 400

 

Selbständige Anträge betreffend

 

ein Bundesgesetz, mit dem das Emissionszertifikategesetz geändert wird (18/A)

Nationalrat

Einbringung 1 5

Zuweisung an den Umweltausschuss 5 4

Bericht 14 d.B. (Karlheinz Kopf)

Zweite und dritte Lesung 8 106–109

Bundesrat

Zuweisung an den Umweltausschuss am 18.12.2006

Bericht 7650/BR d.B. (Erwin Preiner)

Verhandlung BR 740 38–47

Beschluss (kein Einspruch) BR 740 47

Beschluss im Bundesrat

Bundesgesetz vom 15.12.2006, BGBl. I Nr. 171/2006

 

ein Bundesgesetz, mit dem das Ökostromgesetz geändert wird (114/A)

Nationalrat

Einbringung 11 7

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 12 4

Bericht 35 d.B. (Karlheinz Kopf)

Zweite und dritte Lesung 14 145–170

Bundesrat

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit am 09.03.2007

Bericht 7663/BR d.B. (Mag. Susanne Neuwirth)

Verhandlung BR 743 41–50

Beschluss (kein Einspruch) BR 743 50

Beschluss (Zustimmung) Zustimmung gem. Art. 44 Abs. 2 B-VG BR 743 50–51

Beschluss im Bundesrat

Bundesgesetz vom 07.03.2007, BGBl. I Nr. 10/2007

 

ein Bundesgesetz, mit dem das Abfallwirtschaftsgesetz 2002 geändert wird (161/A)

Nationalrat

Einbringung 14 9

Zuweisung an den Umweltausschuss 15 4

Bericht 62 d.B. (Karlheinz Kopf)

Zweite und dritte Lesung 17 159–172

Bundesrat

Zuweisung an den Umweltausschuss am 02.04.2007

Bericht 7669/BR d.B. (Helmut Wiesenegg)

Verhandlung BR 744 29–40

Beschluss (kein Einspruch) BR 744 40

Beschluss im Bundesrat

Bundesgesetz vom 29.03.2007, BGBl. I Nr. 16/2007

 

ein Bundesgesetz, mit dem das Immissionsschutzgesetz-Luft geändert wird (276/A)

Nationalrat

Einbringung 28 10

Zuweisung an den Umweltausschuss 29 3

Bericht 221 d.B. und Zu 221 d.B. (abweichende persönliche Stellungnahme der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser und Dr. Ruperta Lichtenecker) (Petra Bayr)

Zweite und dritte Lesung 31 135–160

Bundesrat

Zuweisung an den Umweltausschuss am 28.09.2007

Bericht 7759/BR d.B. (Helmut Wiesenegg)

Verhandlung BR 748 35–42

Beschluss (kein Einspruch) BR 748 42

Beschluss im Bundesrat

Bundesgesetz vom 27.09.2007, BGBl. I Nr. 70/2007

 

Österreichisches Klimapaket: "Die Zukunft in unseren Händen - 21 Maßnahmen für den Klimaschutz des 21. Jahrhunderts zur Reduktion von 21 Millionen Tonnen CO2" (409/A(E))

Nationalrat

Einbringung 35 12

Zuweisung an den Umweltausschuss 36 4

 

Probleme österreichischer Unternehmen bei der Erbringung von Dienstleistungen in der Schweiz (543/A(E))

Nationalrat

Einbringung 42 13

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie am 06.12.2007

Bericht 500 d.B. (Karlheinz Kopf)

Verhandlung 56 75–82

Annahme der Entschließung (68/E) 56 82–83

 

ein Bundesgesetz, mit dem das Umweltförderungsgesetz geändert wird (656/A)

Nationalrat

Einbringung 53 9

Zuweisung an den Finanzausschuss 54 3

Bericht 528 d.B. (Jakob Auer)

Zweite und dritte Lesung 59 64–85

Bundesrat

Zuweisung an den Finanzausschuss am 13.05.2008

Bericht 7940/BR d.B. (Christa Vladyka)

Verhandlung BR 756 59–67

Beschluss (kein Einspruch) BR 756 67

Beschluss im Bundesrat

Bundesgesetz vom 08.05.2008, BGBl. I Nr. 74/2008

 

ein Bundesgesetz, mit dem das Wärme- und Kälteleitungsausbaugesetz erlassen und das Energie-Regulierungsbehördengesetz geändert wird (853/A)

Nationalrat

Einbringung 65 14

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 66 6

Antrag der Abgeordneten Dkfm. Dr. Hannes Bauer, Karlheinz Kopf, Kolleginnen und Kollegen auf Fristsetzung zur Berichterstattung 66 6

Annahme des Fristsetzungsantrages 66 8

Zweite und dritte Lesung 68 160–172

Bundesrat

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit am 14.07.2008

Mitteilung des Einlangens und der Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit BR 758

Bericht 7990/BR d.B. (Günther Kaltenbacher)

Verhandlung BR 759 109–126

Beschluss (kein Einspruch) BR 759 128

Beschluss (Zustimmung) Zustimmung gem. Art. 44 Abs. 2 B-VG BR 759 128

Beschluss im Bundesrat

Bundesgesetz vom 10.07.2008, BGBl. I Nr. 113/2008

 

Unselbständige Entschließungsanträge betreffend

 

Regelungsinhalt der Deponieverordnung 2007 im Hinblick auf Asbestabfälle (120/UEA) 24 186, 186–187

Annahme der Entschließung (25/E) 24 190

 

aktive Mitarbeit Österreichs im Rahmen der Europäischen Union und der Vereinten Nationen an der Ausarbeitung eines globalen post-2012 Klimaregimes sowie Schwerpunktsetzung in der Reduktion der Treibhausgasemissionen im Inland (354/UEA) 59 68, 69–70

Annahme der Entschließung (72/E) 59 85

 

Umsetzung eines Photovoltaikförderprogramms (Abstimmung wegen Rückverweisung des Debattengegenstandes verschoben) (358/UEA) 61 85, 86–87

Abstimmung wegen Rückverweisung des Debattengegenstandes verschoben 61 127

 

Umsetzung eines Photovoltaikförderprogramms (406/UEA) 65 179, 181–182

Annahme der Entschließung (83/E) 65 203

 

Schriftliche Anfragen betreffend

 

Maßnahmen für eine hohe Lebensqualität und intakte Umwelt in Österreich (66/J 17.11.2006)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Josef Pröll (102/AB 17.01.2007)

 

Ordnungsrufe

 

erhalten 63 172, 173