X

Seite '26/FS (XXIV. GP) - 188. Sitzung des Nationalrates am 31. Jänner 2013, 9 Uhr' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

188. Sitzung des Nationalrates am 31. Jänner 2013, 9 Uhr (26/FS)

Übersicht

Fragestunde

Fragestunde in der 188. Sitzung des Nationalrates am 31. Jänner 2013, 9 Uhr


Befragt: Doris Bures Regierungsmitglied

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
31.01.2013 Fragestunde  
1 Mündliche Anfrage des Abgeordneten Anton Heinzl betreffend Gesamtverkehrsplan (180/M)  
2 Mündliche Anfrage des Abgeordneten Peter Haubner betreffend ÖBB Einsparungseffekte (178/M)  
3 Mündliche Anfrage des Abgeordneten Dipl.-Ing. Gerhard Deimek betreffend dringend notwendige Änderungen bei der ACG (182/M)  
4 Mündliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser betreffend "Österreich-Ticket" (183/M)  
5 Mündliche Anfrage des Abgeordneten Josef Bucher betreffend Österreich-Ticket (184/M)  
6 Mündliche Anfrage des Abgeordneten Christoph Hagen betreffend LKW Überholverbot auf zweispurigen Autobahnteilbereichen (185/M)  
7 Mündliche Anfrage des Abgeordneten Wilhelm Haberzettl betreffend Ausbau der Schieneninfrastruktur? (181/M)  
8 Mündliche Anfrage der Abgeordneten Mag. Karin Hakl betreffend FTI-Strategie des Bundes (179/M)