LETZTES UPDATE: 25.11.2017; 02:16
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Abg. Dr. Glawischnig-Piesczek im Zusammenhang mit der Nichteinberufung einer in Aussicht genommenen Sitzung des Untersuchungsausschusses zur Klärung von Korruptionsvorwürfen (1658/GO)

Übersicht

Wortmeldung zur Geschäftsbehandlung

Wortmeldung der Abg. Dr. Eva Glawischnig-Piesczek zur Geschäftsbehandlung im Zusammenhang mit der Nichteinberufung einer mittels einstimmigen Beschlusses für die Vorberatung eines schriftlichen Ausschussberichtes in Aussicht genommenen Sitzung des Untersuchungsausschusses zur Klärung von Korruptionsvorwürfen sowie Ersuchen um Erläuterung in der Präsidialkonferenz


Wortmeldung zur Geschäftsbehandlung: Dr. Eva Glawischnig-Piesczek

bezieht sich auf: 16. Oktober 2012 (173/NRSITZ)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
16.10.2012 173. Sitzung des Nationalrates: Wortmeldung zur Geschäftsbehandlung S. 17

Schlagwörter