Suche

Seite '9/SN-267/ME (XXIV. GP) - Stellungnahme' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Stellungnahme (9/SN-267/ME)

Übersicht

Stellungnahmen zu Ministerialentwürfen

Stellungnahme von: Österreichische Bischofskonferenz*Generalsekretariat zu dem Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem das Einkommensteuergesetz 1988, das Körperschaftsteuergesetz 1988, das Umsatzsteuergesetz 1994, das Gebührengesetz 1957, das Versicherungssteuergesetz 1953, das Kommunalsteuergesetz 1993, das Neugründungs-Förderungsgesetz, das Familienlastenausgleichsgesetz 1967, die Bundesabgabenordnung, das Glücksspielgesetz, das Zollrechts-Durchführungesetz und das EU- Finanzstrafvollstreckungsgesetz gändert werden - Abgabenänderungsgesetz 2011 (AbgÄG 2011)


Stellungnehmende(r): Österreichische Bischofskonferenz*Generalsekretariat Tel.: (01) 516 11 DW 3280

bezieht sich auf: Abgabenänderungsgesetz 2011 (267/ME)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
06.04.2011 Einlangen im Nationalrat  
06.04.2011 Inhaltliche Stellungnahme  

Schlagwörter