Suche

Seite '30/SN-267/ME (XXIV. GP) - Stellungnahme' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Stellungnahme (30/SN-267/ME)

Übersicht

Stellungnahmen zu Ministerialentwürfen

Stellungnahme von: BM f. europäische und internationale Angelegenheiten, Völkerrechtsbüro zu dem Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem das Einkommensteuergesetz 1988, das Körperschaftsteuergesetz 1988, das Umsatzsteuergesetz 1994, das Gebührengesetz 1957, das Versicherungssteuergesetz 1953, das Kommunalsteuergesetz 1993, das Neugründungs-Förderungsgesetz, das Familienlastenausgleichsgesetz 1967, die Bundesabgabenordnung, das Glücksspielgesetz, das Zollrechts-Durchführungesetz und das EU- Finanzstrafvollstreckungsgesetz gändert werden - Abgabenänderungsgesetz 2011 (AbgÄG 2011)


Stellungnehmende(r): BM f. europäische und internationale Angelegenheiten, Völkerrechtsbüro

bezieht sich auf: Abgabenänderungsgesetz 2011 (267/ME)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
08.04.2011 Einlangen im Nationalrat  
08.04.2011 Inhaltliche Stellungnahme  

Schlagwörter