Suche

Seite '398/UEA (XXIV. GP) - freier Eintritt für Kinder und Jugendliche in die österreichischen Bundesmuseen und die Österreichische Nationalbibliothek' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

freier Eintritt für Kinder und Jugendliche in die österreichischen Bundesmuseen und die Österreichische Nationalbibliothek (398/UEA)

Übersicht

Unselbständiger Entschließungsantrag

Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Sonja Ablinger, Mag. Silvia Fuhrmann, Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Stefan Petzner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorlage eines Evaluierungsberichtes über den freien Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre in die österreichischen Bundesmuseen und die Österreichische Nationalbibliothek


Eingebracht von: Sonja Ablinger

Eingebracht von: Mag. Silvia Fuhrmann

Eingebracht von: Mag. Dr. Wolfgang Zinggl

Eingebracht von: Stefan Petzner

bezieht sich auf: freien Eintritt in Museen (971/A(E))

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
24.03.2010 57. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag S. 285-286, 286
24.03.2010 57. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag angenommen (86/E)
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 287

Schlagwörter