WINTERAUER Reinhard

 

Partei: Sozialdemokratische Partei Österreichs

 

 

In den Bundesrat gewählt vom Landtage des Bundeslandes Oberösterreich

 

Siehe auch Index der XXIII. GP

 

Ausgeschieden infolge der vom Oberösterreichischen Landtag am 23.10.2009 vorgenommenen Neuwahl

 

Gewählt in folgende Ausschüsse:

 

Ausschuss für BürgerInnenrechte und Petitionen (Ersatzmitglied) am 26.11.2008

 

Ausscheiden am 22.10.2009

 

EU-Ausschuss (Mitglied)

 

Ausscheiden am 22.10.2009

 

Finanzausschuss (Ersatzmitglied) am 26.11.2008

 

Ausscheiden am 22.10.2009

 

Gesundheitsausschuss (Ersatzmitglied) am 26.11.2008

 

Ausscheiden am 22.10.2009

 

Landesverteidigungsausschuss (Mitglied)

 

Ausscheiden am 22.10.2009

 

Ausschuss für Land-, Forst- und Wasserwirtschaft (Mitglied)

 

Ausscheiden am 22.10.2009

 

Ausschuss für Sportangelegenheiten (Mitglied)

 

Zum Vorsitzenden-Stellvertreter gewählt

 

Ausscheiden am 22.10.2009

 

Ausschuss für Verkehr, Innovation und Technologie (Ersatzmitglied) am 26.11.2008

 

Ausscheiden am 22.10.2009

 

 

Berichterstatter in der Verhandlung über:

 

Bundesgesetz, mit dem das Wehrgesetz 2001, das Heeresdisziplinargesetz 2002, das Heeresgebührengesetz 2001, das Auslandseinsatzgesetz 2001, das Militärbefugnisgesetz, das Sperrgebietsgesetz 2002, das Munitionslagergesetz 2003, das Militärauszeichnungsgesetz 2002 und das Truppenaufenthaltsgesetz geändert werden (Wehrrechtsänderungsgesetz 2009 - WRÄG 2009) (161 d.B.) BR 774 60

 

Abkommen zwischen der Regierung der Republik Österreich und der Regierung der Bundesrepublik Deutschland über den vorübergehenden Aufenthalt von Angehörigen des österreichischen Bundesheeres und Angehörigen der deutschen Bundeswehr auf dem Gebiet des jeweils anderen Staats (österreichisch-deutsches Streitkräfteaufenthaltsabkommen) (76 d.B.) BR 774 60

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Bundesgesetz, mit dem die Europawahlordnung und das Europa-Wählerevidenzgesetz geändert werden (425/A) BR 766 46–47

 

Bundesgesetz, mit dem das Bundes-Sportförderungsgesetz 2005 - BSFG, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 29/2007, geändert wird (529/A) BR 770 80–81

 

Bundesgesetz, mit dem das Ökostromgesetz geändert wird (686/A) BR 776 84–86

 

Mündliche Anfragen betreffend

 

Maßnahmen zur Kriminalitätsbekämpfung (1679/M-BR/2009) BR 771 10–11

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Maria Theresia Fekter BR 771 10–11

 

Zusatzfragen zu den mündlichen Anfragen der Bundesräte

 

Karl Petritz betreffend Sanierung des Gesundheitsbereiches durch Umwidmung von Akut- in Geriatriebetten (1669/M-BR/2009) BR 770 21

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, dipl.

 

Georg Keuschnigg betreffend Schutz vor Naturgefahren (1694/M-BR/2009) BR 776 26–27

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Nikolaus Berlakovich