KARL Beatrix, Mag. Dr.

 

 

Bundesministerin für Wissenschaft und Forschung in der Bundesregierung Faymann I

 

Ernennung  am 26.01.2010 NR 53 67, BR 781 34–35

 

Enthebung vom Amte  am 21.04.2011 BR 796 49

 

Bundesministerin für Justiz in der Bundesregierung Faymann I

 

Ernennung  am 21.04.2011 BR 796 49

 

Siehe auch in Personenregister B

 

 

Regierungserklärungen

 

gemäß § 37 Abs. 4 GO-BR betr. Arbeitsprogramm (20/RGER-BR/2010) BR 781 67–72

Verlangen auf Durchführung einer Debatte darüber BR 781 67

Debatte BR 781 72–83

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Erklärungen des Bundeskanzlers Werner Faymann und des Vizekanzlers und Bundesministers für Finanzen Dipl.-Ing. Josef Pröll gemäß § 19 Abs. 2 GOG betreffend Ernennung eines neuen Mitgliedes der Bundesregierung (Bundesministerin für Wissenschaft und Forschung) (5/RGER) 53 111–114

 

Erklärung der Bundesministerin für Wissenschaft und Forschung Mag. Dr. Beatrix Karl gemäß § 37 Abs. 4 GO-BR betr. Arbeitsprogramm (20/RGER-BR/2010) BR 781 67–72, 80–83

 

Aktuelle Stunde betreffend "Aktuelle Perspektiven zum Thema Zugangsbeschränkungen" (1/AS-BR/2010) BR 783 15–19, 25–28

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Finanzen betreffend "Stopp dem rot-schwarzen Bildungs-Klau" (Budgetkürzungen zu Lasten des Hochschul- und Wissenschaftsstandortes Österreich) (6898/J) 85 163–166

 

Wissenschaft und Forschung (UG 31) 91 277–281

 

Bericht des Wissenschaftsausschusses über die Regierungsvorlage (1054 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Organisation der Universitäten und ihre Studien (Universitätsgesetz 2002 - UG) geändert wird (1079 d.B.) 96 140–142

 

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Organisation der Universitäten und ihre Studien (Universitätsgesetz 2002 - UG) geändert wird (Inanspruchnahme einer Studienberatung) (1054 d.B.) BR 794 75–80, 81

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Aktuelle Wissenschafts- und Forschungspolitik unter besonderer Berücksichtigung der Perspektive der Bundesländer" (6/AS-BR/2011) BR 795 20–25, 31–33

 

Erklärungen des Bundeskanzlers Werner Faymann und des Vizekanzlers und Bundesministers für europäische und internationale Angelegenheiten Dr. Michael Spindelegger gemäß § 19 Abs. 2 GOG anlässlich der Ernennung der neuen Mitglieder der Bundesregierung (15/RGER) 102 92–94

 

Bericht des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie über die Regierungsvorlage (1074 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Telekommunikationsgesetz 2003 - TKG 2003 geändert wird (1157 d.B.) und Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1075 d.B.): Bundesgesetz, mit dem die Strafprozessordnung 1975 und das Sicherheitspolizeigesetz geändert werden (1124 d.B.) 102 148–149

 

Erklärung des Vizekanzlers und Bundesministers für europäische und internationale Angelegenheiten Dr. Michael Spindelegger gemäß § 37 Abs. 4 GO-BR anlässlich der Ernennung der neuen Mitglieder der Bundesregierung (22/RGER-BR/2011) BR 796 16–18

 

Bundesgesetz, mit dem das Telekommunikationsgesetz 2003 - TKG 2003 geändert wird (1074 d.B.) und Bundesgesetz, mit dem die Strafprozessordnung 1975 und das Sicherheitspolizeigesetz geändert werden (1075 d.B.) BR 796 95

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1252 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Aktiengesetz, das Spaltungsgesetz, das EU-Verschmelzungsgesetz, das GmbH-Gesetz, das SE-Gesetz, das Firmenbuchgesetz, das Depotgesetz, das Kapitalberichtigungsgesetz und das Gerichtsgebührengesetz geändert werden (Gesellschaftsrechts-Änderungsgesetz 2011 – GesRÄG 2011) (1278 d.B.) 113 229–230

 

Bericht des Justizausschusses über den Antrag 1507/A der Abgeordneten Mag. Heribert Donnerbauer, Dr. Johannes Jarolim, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Strafgesetzbuch (StGB) und das Staatsanwaltschaftsgesetz geändert werden (1279 d.B.) und Bericht des Justizausschusses über den Antrag 1580/A der Abgeordneten Mag. Heribert Donnerbauer, Dr. Johannes Jarolim, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem die Strafprozessordnung 1975 geändert wird (1280 d.B.) 113 237–238, 243–244

 

Bericht des Justizausschusses über den Antrag 1389/A der Abgeordneten Mag. Heribert Donnerbauer, Dr. Johannes Jarolim, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über die Ermächtigung zur Übernahme der Rückerstattung der Kühlgeräteentsorgungsbeiträge erlassen und das Bundesgesetz zur Rückführung der Kühlgeräteentsorgungsbeiträge der Konsumenten aufgehoben wird (1281 d.B.) 113 252

 

Bundesgesetz, mit dem das Strafgesetzbuch (StGB) und das Staatsanwaltschaftsgesetz geändert werden (1507/A) und Bundesgesetz, mit dem die Strafprozessordnung 1975 geändert wird (1580/A) BR 799 171–172

 

Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über die Ermächtigung zur Übernahme der Rückerstattung der Kühlgeräteentsorgungsbeiträge erlassen und das Bundesgesetz zur Rückführung der Kühlgeräteentsorgungsbeiträge der Konsumenten aufgehoben wird (1389/A) BR 799 176–177

 

Aktuelle Europastunde zum Thema "Korruptionsbekämpfung in der EU" (32/AS) 118 46–49

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (674 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Strafgesetzbuch zur Verhinderung von Terrorismus (Terrorismuspräventionsgesetz 2010) geändert wird
sowie
über die Regierungsvorlage (1392 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Strafgesetzbuch und die Strafprozessordnung 1975 zur Verbesserung des strafrechtlichen Schutzes der Umwelt geändert werden (1422 d.B.) 124 309–312

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Kinderschutz statt Täterschutz, Frau Justizministerin!" (33/AS) 130 26–29

 

Justiz (UG 13) 132 203–206

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1505 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Strafgesetzbuch geändert wird (Strafgesetznovelle 2011) (1526 d.B.), Bericht des Justizausschusses über den Antrag 89/A der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz vom 23. Jänner 1974, BGBl 60, über die mit gerichtlicher Strafe bedrohten Handlungen (Strafgesetzbuch - StGB), BGBl. Nr. 56/2006, geändert wird (1527 d.B.), Bericht des Justizausschusses über den Antrag 272/A(E) der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend härtere Strafen zum Schutz Minderjähriger (1528 d.B.), Bericht des Justizausschusses über den Antrag 273/A(E) der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend die längst überfällige Ausweitung des Schutzes Minderjähriger (1529 d.B.), Bericht des Justizausschusses über den Antrag 542/A(E) der Abgeordneten Carmen Gartelgruber, Kolleginnen und Kollegen betreffend restriktivere Maßnahmen gegen Kindesmissbrauch und Kinderpornographie (1530 d.B.), Bericht des Justizausschusses über den Antrag 1054/A(E) der Abgeordneten Dr. Martin Strutz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Anhebung der Strafrahmen bei Sexualdelikten (1531 d.B.), Bericht des Justizausschusses über den Antrag 1366/A(E) der Abgeordneten Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend verpflichtende und uneingeschränkte Anzeigepflicht bei Verdacht auf Missbrauch von Minderjährigen (1532 d.B.), Bericht des Justizausschusses über den Antrag 1709/A(E) der Abgeordneten Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Abschaffung der Verjährungsfristen von sexuellen Übergriffen auf Minderjährige (1533 d.B.), Bericht des Justizausschusses über den Antrag 1710/A(E) der Abgeordneten Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend BZÖ-Kinderschutzpaket im Rahmen der BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! (1534 d.B.) und Bericht des Justizausschusses über den Antrag 1711/A(E) der Abgeordneten Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abhaltung eines Kinderschutzgipfels mit dem Ziel der Erarbeitung eines "Nationalen Aktionsplanes für mehr Kinderschutz" (1535 d.B.) 135 92–94

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1523 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen mit den Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU-JZG), das Auslieferungs- und Rechtshilfegesetz (ARHG) und das Bundesgesetz über die Zusammenarbeit mit den internationalen Gerichten geändert werden (EU-JZG-ÄndG 2011) (1536 d.B.), Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1525 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Arbeits- und Sozialgerichtsgesetz geändert wird (1539 d.B.) und Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1504 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Gerichtsorganisationsgesetz geändert wird (1540 d.B.) 135 124–126

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1503 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Vereinsgesetz 2002 und das Bundes-Stiftungs- und Fondsgesetz geändert werden (Vereinsgesetz-Novelle 2011 – VerGNov 2011) (1537 d.B.) 135 131–132

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1524 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherungsgesetz 1994, das Eisenbahn- und Kraftfahrzeughaftpflichtgesetz, das Gaswirtschaftsgesetz 2011, das Reichshaftpflichtgesetz und das Rohrleitungsgesetz geändert werden (1538 d.B.) 135 135–136

 

Bundesgesetz, mit dem das Strafgesetzbuch geändert wird (Strafgesetznovelle 2011) (1505 d.B.) BR 803 138–141

 

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen mit den Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU-JZG), das Auslieferungs- und Rechtshilfegesetz (ARHG) und das Bundesgesetz über die Zusammenarbeit mit den internationalen Gerichten geändert werden (EU-JZG-ÄndG 2011) (1523 d.B.), Bundesgesetz, mit dem das Arbeits- und Sozialgerichtsgesetz geändert wird (1525 d.B.) und Bundesgesetz, mit dem das Gerichtsorganisationsgesetz geändert wird (1504 d.B.) BR 803 146–148

 

Bundesgesetz, mit dem das Vereinsgesetz 2002 und das Bundes-Stiftungs- und Fondsgesetz geändert werden (Vereinsgesetz-Novelle 2011 – VerGNov 2011) (1503 d.B.) BR 803 152–153

 

Bundesgesetz, mit dem das Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherungsgesetz 1994, das Eisenbahn- und Kraftfahrzeughaftpflichtgesetz, das Gaswirtschaftsgesetz 2011, das Reichshaftpflichtgesetz und das Rohrleitungsgesetz geändert werden (1524 d.B.) BR 803 156–157

 

Anfragebeantwortung betreffend die Anzeige des Justizministeriums gegen den Abg. Gerald Grosz vom 24.5.2011 und das Verfahren 30St183/11i-1 wegen des Verdachtes der Verletzung des Amtsgeheimnisses im Bezug auf seine Tätigkeit im ÖBB-Unterausschuss des Rechnungshofes (9393/AB) 141 130–134

 

Bericht der Bundesministerin für Justiz gemäß § 29a Abs. 3 StAG (Staatsanwaltschaftsgesetz) über die im Jahr 2009 und 2010 erteilten Weisungen, nachdem das der Weisung zugrunde liegende Verfahren beendet wurde (III-449-BR/2011 d.B.) BR 804 72–76

 

Abkommen zwischen der Regierung der Republik Österreich und der Regierung der Russischen Föderation über die wissenschaftlich-technische Zusammenarbeit (1410 d.B.) BR 804 80

 

Erklärungen des Bundeskanzlers Werner Faymann und des Vizekanzlers Dr. Michael Spindelegger gemäß § 19 Abs. 2 GOG zum Thema "Stabilitätspaket 2012-2016" (20/RGER) 146 66–70

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1632 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Versicherungsvertragsgesetz 1958 und das Maklergesetz geändert werden (Versicherungsrechts-Änderungsgesetz 2012 – VersRÄG 2012) (1696 d.B.) 150 107–108

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1675 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Grundbuchsgesetz 1955, das Grundbuchsumstellungsgesetz, das Liegenschaftsteilungsgesetz, das Baurechtsgesetz, das Urkundenhinterlegungsgesetz, das Wohnungseigentumsgesetz 2002, das 1. Euro-Justiz-Begleitgesetz und die Zivilprozessordnung geändert werden (Grundbuchs-Novelle 2012 – GB-Nov 2012) (1698 d.B.) und Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1676 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Gerichtsorganisationsgesetz geändert wird (1699 d.B.) 150 124–125

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1677 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Strafregistergesetz 1968, das Tilgungsgesetz 1972 und die Strafprozessordnung 1975 geändert werden (1700 d.B.) 150 134–135

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1650 d.B.): Bundesgesetz über die Pflicht zur Vorlage eines Energieausweises beim Verkauf und bei der In-Bestand-Gabe von Gebäuden und Nutzungsobjekten (Energieausweis-Vorlage-Gesetz 2012 – EAVG 2012) (1701 d.B.) 150 146

 

Bundesgesetz, mit dem das Versicherungsvertragsgesetz 1958 und das Maklergesetz geändert werden (Versicherungsrechts-Änderungsgesetz 2012 – VersRÄG 2012) (1632 d.B.) BR 807 144–145

 

Übereinkommen über Computerkriminalität (1645 d.B.) BR 807 154–155

 

Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Grundbuchsgesetz 1955, das Grundbuchsumstellungsgesetz, das Liegenschaftsteilungsgesetz, das Baurechtsgesetz, das Urkundenhinterlegungsgesetz, das Wohnungseigentumsgesetz 2002, das 1. Euro-Justiz-Begleitgesetz und die Zivilprozessordnung geändert werden (Grundbuchs-Novelle 2012 – GB-Nov 2012) (1675 d.B.) und Bundesgesetz, mit dem das Gerichtsorganisationsgesetz geändert wird (1676 d.B.) BR 807 159–161

 

Bundesgesetz, mit dem das Strafregistergesetz 1968, das Tilgungsgesetz 1972 und die Strafprozessordnung 1975 geändert werden (1677 d.B.) BR 807 166–168

 

Bundesgesetz über die Pflicht zur Vorlage eines Energieausweises beim Verkauf und bei der In-Bestand-Gabe von Gebäuden und Nutzungsobjekten (Energieausweis-Vorlage-Gesetz 2012 – EAVG 2012) (1650 d.B.) BR 807 173–174

 

Bericht des Verfassungsausschusses über die Regierungsvorlage (1782 d.B.): Bundesgesetz über die Finanzierung politischer Parteien (Parteiengesetz 2012 - PartG) (1844 d.B.), Bericht und Antrag des Verfassungsausschusses über den Entwurf eines Bundesgesetzes über Förderungen des Bundes für politische Parteien (Parteien-Förderungsgesetz 2012 - PartFörG) (1845 d.B.), Bericht und Antrag des Verfassungsausschusses über den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Bundespräsidentenwahlgesetz 1971 geändert wird (1846 d.B.), Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 1942/A der Abgeordneten Dr. Josef Cap, Karlheinz Kopf, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bezügebegrenzungs-BVG und das Unvereinbarkeitsgesetz geändert werden (1847 d.B.), Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1465 d.B.): Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz zur Sicherung der Transparenz bei der Wahrnehmung politischer und wirtschaftlicher Interessen (Lobbying- und Interessenvertretungs-Transparenz-Gesetz – LobbyG) erlassen und das Gerichtsgebührengesetz geändert wird (1832 d.B.) und Bericht des Justizausschusses über den Antrag 1950/A der Abgeordneten Mag. Heribert Donnerbauer, Dr. Johannes Jarolim, Mag. Albert Steinhauser, Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Strafgesetzbuch und die Strafprozessordnung 1975 zur Verbesserung der strafrechtlichen Bekämpfung von Korruption geändert werden (Korruptionsstrafrechtsänderungsgesetz 2012 - KorrStrÄG 2012),
über den Antrag 1467/A(E) der Abgeordneten Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung eines Anti-Korruptionsparagraphen für Politiker und einer Reform des Parteienfinanzierungssystems analog zu den Forderungen des Europarates,
über den Antrag 1478/A der Abgeordneten Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Strafgesetzbuch BGBI. Nr. 60/1974, zuletzt geändert durch BGBI. I Nr. 111/2010, geändert wird (Strafbarkeit der Abgeordnetenbestechung),
über den Antrag 1479/A(E) der Abgeordneten Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wiedereingliederung öffentlicher Unternehmen in das Korruptionsstrafrecht sowie
über den Antrag 1487/A(E) der Abgeordneten Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafbarkeit des "Anfütterns" (Schaffung von Abhängigkeiten durch wiederholte Geschenke an Amtsträger) (1833 d.B.) 163 47–50

 

Bundesgesetz über die Finanzierung politischer Parteien (Parteiengesetz 2012 - PartG) (1782 d.B.), Bundesgesetz über Förderungen des Bundes für politische Parteien (Parteien-Förderungsgesetz 2012 - PartFörG) (1845 d.B.), Bundesgesetz, mit dem das Bundespräsidentenwahlgesetz 1971 geändert wird (1846 d.B.), Bundesgesetz, mit dem das Bezügebegrenzungs-BVG und das Unvereinbarkeitsgesetz geändert werden (1942/A), Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz zur Sicherung der Transparenz bei der Wahrnehmung politischer und wirtschaftlicher Interessen (Lobbying- und Interessenvertretungs-Transparenz-Gesetz – LobbyG) erlassen und das Gerichtsgebührengesetz geändert wird (1465 d.B.) und Bundesgesetz, mit dem das Strafgesetzbuch und die Strafprozessordnung 1975 zur Verbesserung der strafrechtlichen Bekämpfung von Korruption geändert werden (Korruptionsstrafrechtsänderungsgesetz 2012 - KorrStrÄG 2012) (1950/A) BR 810 27–31

 

Anfragebeantwortung betreffend Anfragebeantwortung zur Anfrage 9686/J XXIV. GP, "Möglicher Amtsmissbrauch eines Österreichischen Konsuls in den VAE" (10821/AB) 167 134–136

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1805 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bezirksgerichts-Organisationsgesetz für Wien, das Bundesgesetz BGBl. Nr. 91/1993 und das Staatsanwaltschaftsgesetz geändert werden (Gerichtsorganisationsnovelle Wien-Niederösterreich) (1834 d.B.) 167 170–172

 

Bericht des Justizausschusses über den Antrag 1704/A(E) der Abgeordneten Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend sexueller Missbrauch einer wehrlosen oder psychisch beeinträchtigten Person (1835 d.B.) 167 177–178

 

Bundesgesetz, mit dem das Bezirksgerichts-Organisationsgesetz für Wien, das Bundesgesetz BGBl. Nr. 91/1993 und das Staatsanwaltschaftsgesetz geändert werden (Gerichtsorganisationsnovelle Wien-Niederösterreich) (1805 d.B.) BR 812 145–146

 

Justiz (UG 13) 181 122–125

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (2004 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine bürgerliche Gesetzbuch, das Außerstreitgesetz, das Ehegesetz, das Justizbetreuungsagentur-Gesetz, das Rechtspflegergesetz, das Gerichtsgebührengesetz, das Bundesgesetz zur Durchführung des Übereinkommens vom 25. Oktober 1980 über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung und das Namensänderungsgesetz geändert werden ( Kindschafts- und Namensrechts-Änderungsgesetz 2013 – KindNamRÄG 2013) (2087 d.B.) und Bericht des Justizausschusses über den Antrag 1776/A(E) der Abgeordneten Dr. Peter Fichtenbauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mittel für die Fortbildung der Familienrichter im Zusammenhang mit Obsorgestreitigkeiten sowie
über den Antrag 2086/A(E) der Abgeordneten Carmen Gartelgruber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besuchsrecht für Großeltern (2088 d.B.) 184 71–73

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1991 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Strafvollzugsgesetz, die Strafprozessordnung 1975, das Jugendgerichtsgesetz 1988 und das Bewährungshilfegesetz geändert werden (2089 d.B.), Bericht des Justizausschusses über den Antrag 2055/A(E) der Abgeordneten Ursula Haubner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gerichtliche Aufsicht bei Sexualstraftätern und bei sexuell motivierten Gewalttätern nach der Haftentlassung (2090 d.B.), Bericht des Justizausschusses über den Antrag 2064/A(E) der Abgeordneten Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausweitung des Tätigkeitsverbotes gem. § 220b StGB (2091 d.B.), Bericht des Justizausschusses über den Antrag 2065/A(E) der Abgeordneten Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend verfassungsgesetzliche Begrenzung des Anwendungsbereiches von elektronisch überwachtem Hausarrest - Keine Fußfessel für Sexualstraftäter (2092 d.B.) und Bericht des Justizausschusses über den Antrag 1761/A(E) der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend keine Möglichkeit des Strafvollzuges durch den elektronisch überwachten Hausarrest für nach dem Zehnten Abschnitt des Strafgesetzbuches - Strafbare Handlungen gegen die sexuelle Integrität und Selbstbestimmung - verurteilte Personen (2093 d.B.) 184 94–96

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1804 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Kartellgesetz 2005, das Wettbewerbsgesetz und das Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb 1984 geändert werden (Kartell- und Wettbewerbsrechts-Änderungsgesetz 2012 – KaWeRÄG 2012) (2035 d.B.) und Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1990 d.B.): Bundesgesetz, mit dem Bestimmungen zum Schutz gebundener Unternehmer im Kraftfahrzeugsektor getroffen werden (Kraftfahrzeugsektor-Schutzgesetz – KraSchG) (2094 d.B.) 184 108–109

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1984 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Gerichtsgebührengesetz, das Gerichtliche Einbringungsgesetz, das Grunderwerbsteuergesetz und das Bundesgesetz über das Gebäude- und Wohnungsregister geändert werden (Grundbuchsgebührennovelle – GGN) (2036 d.B.) 184 117–118

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (2005 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Versicherungsaufsichtsgesetz, das Versicherungsvertragsgesetz, das Verkehrsopfer-Entschädigungsgesetz und das Bundes-Behindertengleichstellungsgesetz geändert werden (Versicherungsrechts-Änderungsgesetz 2013 – VersRÄG 2013) (2037 d.B.) 184 122–123

 

Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine bürgerliche Gesetzbuch, das Außerstreitgesetz, das Ehegesetz, das Justizbetreuungsagentur-Gesetz, das Rechtspflegergesetz, das Gerichtsgebührengesetz, das Bundesgesetz zur Durchführung des Übereinkommens vom 25. Oktober 1980 über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung und das Namensänderungsgesetz geändert werden (Kindschafts- und Namensrechts-Änderungsgesetz 2013 – KindNamRÄG 2013) (2004 d.B.) BR 816 96–99, 100–101

 

Bundesgesetz, mit dem das Strafvollzugsgesetz, die Strafprozessordnung 1975, das Jugendgerichtsgesetz 1988 und das Bewährungshilfegesetz geändert werden (1991 d.B.) BR 816 105–107

 

Bundesgesetz, mit dem das Gerichtsgebührengesetz, das Gerichtliche Einbringungsgesetz, das Grunderwerbsteuergesetz und das Bundesgesetz über das Gebäude- und Wohnungsregister geändert werden (Grundbuchsgebührennovelle – GGN) (1984 d.B.) BR 816 117–119

 

Bericht des Justizausschusses über die Bürgerinitiative Nr. 37/BI: "Stoppt die Vorratsdatenspeicherung" (2086 d.B.) 188 118–120

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (2111 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das allgemeine bürgerliche Gesetzbuch, das Unternehmensgesetzbuch, das Arbeits- und Sozialgerichtsgesetz, das Mietrechtsgesetz, das Verbraucherkreditgesetz und das Konsumentenschutzgesetz geändert werden (Zahlungsverzugsgesetz – ZVG) (2178 d.B.) und Bericht und Antrag des Justizausschusses über den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Bundesgesetz vom 8. März 1979 über die Gemeinnützigkeit im Wohnungswesen (Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz - WGG) sowie das Bundesgesetz, mit dem im Zivilrecht begleitende Maßnahmen für die Einführung des Euro getroffen werden, geändert werden (2179 d.B.) 191 230–231

 

Bundesgesetz, mit dem das allgemeine bürgerliche Gesetzbuch, das Unternehmensgesetzbuch, das Arbeits- und Sozialgerichtsgesetz, das Mietrechtsgesetz, das Verbraucherkreditgesetz und das Konsumentenschutzgesetz geändert werden (Zahlungsverzugsgesetz – ZVG) (2111 d.B.) und Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz vom 8. März 1979 über die Gemeinnützigkeit im Wohnungswesen (Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz - WGG) sowie das Bundesgesetz, mit dem im Zivilrecht begleitende Maßnahmen für die Einführung des Euro getroffen werden, geändert werden (2179 d.B.) BR 818 59–60

 

Jahresvorschau des BMJ (Bundesministeriums für Justiz) auf der Grundlage des Legislativ- und Arbeitsprogramms der Europäischen Kommission für 2013 sowie des Achtzehnmonatsprogramms des irischen, litauischen und griechischen Ratsvorsitzes (III-485-BR/2013 d.B.) BR 818 69–71

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (2319 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Strafgesetzbuch und die Strafprozessordnung 1975 zur Verbesserung des strafrechtlichen Schutzes der sexuellen Integrität und Selbstbestimmung geändert werden (Sexualstrafrechtsänderungsgesetz 2013)
sowie
über den Antrag 2162/A(E) der Abgeordneten Dr. Johannes Jarolim, Mag. Peter Michael Ikrath, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Tatbestand der sexuellen Belästigung (§ 218 StGB) (2366 d.B.) und Bericht des Justizausschusses über den Antrag 1155/A(E) der Abgeordneten Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend härtere Bestrafung von Kinderschändern (2367 d.B.) 206 152–155

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (2356 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das GmbH-Gesetz, die Insolvenzordnung, das Notariatstarifgesetz, das Rechtsanwaltstarifgesetz und das Körperschaftsteuergesetz 1988 geändert werden (Gesellschaftsrechts-Änderungsgesetz 2013 – GesRÄG 2013) (2368 d.B.), Bericht des Justizausschusses über den Antrag 1615/A(E) der Abgeordneten Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wegfall der Veröffentlichungspflichten in der Wiener Zeitung (2369 d.B.), Bericht des Justizausschusses über den Antrag 1692/A(E) der Abgeordneten Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Veröffentlichungspflichten im "Amtsblatt der Wiener Zeitung" (2370 d.B.) und Bericht des Justizausschusses über den Antrag 2276/A(E) der Abgeordneten Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend vereinfachte Firmengründung durch Schaffung einer 1 €-GmbH (2371 d.B.) 206 177–178

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (2306 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Gerichtsorganisationsgesetz und das Rechtspraktikantengesetz geändert werden (2372 d.B.), Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (2357 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Ausbildungs- und Berufsprüfungs-Anrechnungsgesetz, das Disziplinarstatut für Rechtsanwälte und Rechtsanwaltsanwärter, das EIRAG, das Gebührenanspruchsgesetz, das Gerichtliche Einbringungsgesetz, das Gerichtsgebührengesetz, die Notariatsordnung, das Notariatsprüfungsgesetz, die Rechtsanwaltsordnung, das Rechtsanwaltsprüfungsgesetz, das Sachverständigen- und Dolmetschergesetz, das Übernahmegesetz, das Verwertungsgesellschaftengesetz 2006, das Bundesgesetz über die Gebühren für Verwahrnisse der gerichtlichen Verwahrungsabteilungen, das Strafvollzugsgesetz und das Liegenschaftsteilungsgesetz geändert werden (Verwaltungsgerichtsbarkeits-Anpassungsgesetz – Justiz – VAJu) (2374 d.B.) und Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (2322 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Schiedsverfahren in der Zivilprozessordnung und das Gerichtsgebührengesetz geändert werden (Schiedsrechts-Änderungsgesetz 2013 – SchiedsRÄG 2013) (2373 d.B.) 206 188–189

 

Bundesgesetz, mit dem das Strafgesetzbuch und die Strafprozessordnung 1975 zur Verbesserung des strafrechtlichen Schutzes der sexuellen Integrität und Selbstbestimmung geändert werden (Sexualstrafrechtsänderungsgesetz 2013) (2319 d.B.) BR 822 67–70

 

Bundesgesetz, mit dem das GmbH-Gesetz, die Insolvenzordnung, das Notariatstarifgesetz, das Rechtsanwaltstarifgesetz und das Körperschaftsteuergesetz 1988 geändert werden (Gesellschaftsrechts-Änderungsgesetz 2013 – GesRÄG 2013) (2356 d.B.) BR 822 75–77

 

Bundesgesetz, mit dem das Gerichtsorganisationsgesetz und das Rechtspraktikantengesetz geändert werden (2306 d.B.), Bundesgesetz, mit dem das Ausbildungs- und Berufsprüfungs-Anrechnungsgesetz, das Disziplinarstatut für Rechtsanwälte und Rechtsanwaltsanwärter, das EIRAG, das Gebührenanspruchsgesetz, das Gerichtliche Einbringungsgesetz, das Gerichtsgebührengesetz, die Notariatsordnung, das Notariatsprüfungsgesetz, die Rechtsanwaltsordnung, das Rechtsanwaltsprüfungsgesetz, das Sachverständigen- und Dolmetschergesetz, das Übernahmegesetz, das Verwertungsgesellschaftengesetz 2006, das Bundesgesetz über die Gebühren für Verwahrnisse der gerichtlichen Verwahrungsabteilungen, das Strafvollzugsgesetz und das Liegenschaftsteilungsgesetz geändert werden (Verwaltungsgerichtsbarkeits-Anpassungsgesetz – Justiz – VAJu) (2357 d.B.) und Bundesgesetz, mit dem das Schiedsverfahren in der Zivilprozessordnung und das Gerichtsgebührengesetz geändert werden (Schiedsrechts-Änderungsgesetz 2013 – SchiedsRÄG 2013) (2322 d.B.) BR 822 82–84

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Väter sind kein Bankomat!" (56/AS) 213 30–33

 

Bericht des Justizausschusses über den Bericht (III-272 d.B.) der Bundesministerin für Justiz betreffend die Rechtspraxis des Ermittlungsverfahrens nach der Strafprozessreform aufgrund der Entschließung des Nationalrates vom 5. November 2009, 53/E XXIV. GP (2456 d.B.), Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (2402 d.B.): Bundesgesetz, mit dem die Strafprozessordnung 1975, das Strafregistergesetz 1968 und das Sicherheitspolizeigesetz geändert werden (Strafprozessrechtsänderungsgesetz 2013) (2457 d.B.), Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (2364 d.B.): Strafrechtsübereinkommen über Korruption (2467 d.B.) und Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (2365 d.B.): Zusatzprotokoll zum Strafrechtsübereinkommen über Korruption (2468 d.B.) 216 293–296

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (2403 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine bürgerliche Gesetzbuch und das Eingetragene Partnerschaft-Gesetz geändert werden (Adoptionsrechts-Änderungsgesetz 2013 – AdRÄG 2013) (2458 d.B.), Bericht des Justizausschusses über den Antrag 2217/A der Abgeordneten Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Bürgerliche Gesetzbuch (ABGB) und das Eingetragene Partnerschafts-Gesetz (EPG) geändert werden (2459 d.B.) und Bericht des Justizausschusses über den Antrag 1521/A(E) der Abgeordneten Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufhebung Adoptionsverbot im Gesetz über die eingetragene Partnerschaft (EPG) (2460 d.B.) 216 307–308

 

Bericht des Justizausschusses über den Antrag 2369/A der Abgeordneten Mag. Peter Michael Ikrath, Dr. Johannes Jarolim, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Strafgesetzbuch geändert wird sowie
über den Antrag 17/A der Abgeordneten Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz vom 23. Jänner 1974 über die mit gerichtlicher Strafe bedrohten Handlungen (Strafgesetzbuch - StGB) geändert wird  (2575 d.B.) 216 317–318

 

Bericht des Justizausschusses über den Antrag 2338/A der Abgeordneten Mag. Peter Michael Ikrath, Dr. Johannes Jarolim, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Urheberrechtsgesetz und das Verwertungsgesellschaftengesetz geändert werden (Urheberrechts-Novelle 2013 - Urh-Nov 2013) (2464 d.B.) 216 328–329

 

Beantwortung der dringlichen Anfragen

 

der Abgeordneten:

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend politische Korruption in Österreich (12992/J 08.11.2012) 178 23–32

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Neubeginn ohne Korruption: Aufklärung, politische Verantwortung und Geld zurück (15948/J 17.09.2013) 217 104–112

 

Beantwortung der schriftlichen Anfragen

 

der Abgeordneten:

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beratungsverträge und Studien 2009 (im Ressortbereich) (3857/J 02.12.2009) (3827/AB 02.02.2010)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Öffentlichkeitsarbeit 2009 (im Ressortbereich) (3935/J 11.12.2009) (3940/AB 08.02.2010)

 

Mag. Dr. Beatrix Karl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten für die öffentliche Hand durch die widerrechtliche Besetzung des Auditorium Maximum der Universität Wien (3872/J 10.12.2009) (4024/AB 10.02.2010)

 

Dr. Martin Strutz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gesamtkosten der Inserate 2009 (im Ressortbereich) (3893/J 10.12.2009) (4025/AB 10.02.2010)

 

Carmen Gartelgruber, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Besetzung von Räumlichkeiten der Universität Innsbruck und anderer österreichischer Universitäten durch Studierende (4018/J 11.12.2009) (4026/AB 10.02.2010)

 

Sonja Ablinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Teilzeitbeschäftigung von Professoren/innen an österreichischen Universitäten (4026/J 11.12.2009) (4087/AB 11.02.2010)

 

Mag. Heidemarie Unterreiner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studentenstreik und Auswirkungen auf die Kunstuniversitäten in Österreich (4210/J 13.01.2010) (4125/AB 22.02.2010)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Repräsentationsausgaben der Bundesregierung im Jahr 2009 (4239/J 13.01.2010) (4139/AB 02.03.2010)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sexualpädagogik (4195/J 11.01.2010) (4151/AB 10.03.2010)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen zur geschlechtersensiblen Bildungs- und Studienwahl (4197/J 11.01.2010) (4152/AB 10.03.2010)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend horrende Kosten der Reisesucht der Bundesregierung 2009 (4225/J 13.01.2010) (4153/AB 10.03.2010)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lawinenexperiment mit Schweinen (4252/J 19.01.2010) (4206/AB 17.03.2010)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Position Österreichs zur Reform der EU-Tierversuchsrichtlinie (4260/J 21.01.2010) (4207/AB 17.03.2010)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rektorenbestellung der Universität Klagenfurt (4349/J 29.01.2010) (4208/AB 17.03.2010)

 

Mag. Josef Auer, Kolleginnen und Kollegen betreffend neue Formulare als Folge der Eingetragenen Partnerschaft (4425/J 29.01.2010) (4209/AB 17.03.2010)

 

Dr. Andreas Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Räumung des Wiener Audimax (Hörsaalbesetzung an der Universität Wien durch Studierende) (4294/J 26.01.2010) (4247/AB 24.03.2010)

 

Mag. Harald Stefan, Kolleginnen und Kollegen betreffend das Internetprojekt "Google Street View" (Veröffentlichung photographischer Aufnahmen von Straßenzügen) (4367/J 29.01.2010) (4248/AB 24.03.2010)

 

Mag. Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen zur Qualitätssteigerung der Lehre und Forschung an Österreichs Universitäten (4408/J 29.01.2010) (4249/AB 24.03.2010)

 

Dr. Johannes Jarolim, Kolleginnen und Kollegen betreffend unhaltbare Vorgänge im LKH (Landeskrankenhaus Innsbruck) bzw. HNO-Klinik Innsbruck (Qualität medizinischer Versorgung) (4469/J 04.02.2010) (4390/AB 31.03.2010)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Teilnahme (der Mitglieder der Bundesregierung) an den Sitzungen und Arbeitsgruppen des (Minister-) Rats der EU im Jahr 2009 (4497/J 09.02.2010) (4392/AB 31.03.2010)

 

Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen betreffend E-Voting bei der ÖH (Österreichischen Hochschülerschafts) -Wahl (4523/J 18.02.2010) (4469/AB 13.04.2010)

 

Mag. Rainer Widmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Forschungsprämie contra Grundlagenforschung (4559/J 24.02.2010) (4513/AB 21.04.2010)

 

Rudolf Plessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Altersstruktur und Personalstände im BMWF (Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung) (4579/J 24.02.2010) (4514/AB 21.04.2010)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umstieg der Ministerien auf Ökostrom (4728/J 26.02.2010) (4516/AB 21.04.2010)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Energiesparmaßnahmen des Ministeriums (4742/J 26.02.2010) (4517/AB 21.04.2010)

 

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte der Menschen mit Behinderung (4714/J 26.02.2010) (4541/AB 22.04.2010)

 

Dr. Kurt Grünewald, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lücken bei der Studiengebührenbefreiung (4799/J 09.03.2010) (4740/AB 07.05.2010)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Übernahme von Namenspatronanzen für ÖBB-Züge durch das BMWF (Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung) (4860/J 18.03.2010) (4769/AB 14.05.2010)

 

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erfüllung der Behinderteneinstellungspflicht 2008 und 2009 (im Ressortbereich) (4898/J 19.03.2010) (4779/AB 17.05.2010)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten der Regierungsklausur in Graz (4964/J 24.03.2010) (4810/AB 18.05.2010)

 

Dr. Andreas Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bologna-JubiläumsMinister/innen-Konferenz 2010 (in Budapest und Wien zur Schaffung des europäischen Hochschulraumes) (4975/J 24.03.2010) (4811/AB 18.05.2010)

 

Mag. Werner Kogler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung der Maßnahmen der Konjunkturpakete I und II (Konjunkturbelebung durch Forschungsförderung) (5006/J und Zu 5006/J 26.03.2010 und Zu 5006/J und Zu 5006/J 06.04.2010) (4812/AB 18.05.2010)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anfragen nach dem Auskunftspflichtgesetz im Wirkungsbereich des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung (5039/J 08.04.2010) (4942/AB 02.06.2010)

 

Dr. Kurt Grünewald, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nebenbeschäftigung von Ärzten/innen an den Universitätskliniken Graz, Innsbruck und Wien sowie das Aufkommen von Sonderklassepatienten/innen an den drei Standorten (5021/J 07.04.2010) (4957/AB 07.06.2010)

 

Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unregelmäßigkeiten bei Aufnahmetests an der Fachhochschule (FH) Joanneum (5122/J 22.04.2010) (4966/AB 10.06.2010)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Korruption und Manipulation an FH (Fachhochschule) Joanneum (in Graz; im Zusammenhang mit der Aufnahme von Bewerbern für einen Studiengang) (5169/J 27.04.2010) (4967/AB 10.06.2010)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhöhung der Chancengleichheit beim Uni-Zugang von Frauen und Männern (5045/J 13.04.2010) (4974/AB 11.06.2010)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lawinenkurs für Rettungshunde statt Lawinenexperiment mit Schweinen (5065/J 15.04.2010) (4992/AB 15.06.2010)

 

Stefan Markowitz, Kolleginnen und Kollegen betreffend außerschulische Jugendpolitik der Bundesregierung - was wurde bisher umgesetzt? (5094/J 21.04.2010) (5024/AB 21.06.2010)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Atomforschungsreaktor ITER (in Südfrankreich) (5100/J 21.04.2010) (5025/AB 21.06.2010)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des Bundesfinanzrahmengesetzes auf die österreichischen Universitäten und im Besonderen auf die Johannes Kepler Universität Linz (5473/J 26.05.2010) (5225/AB 08.07.2010)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Prämien und Belohnungen für die Mitarbeiter der Ministerbüros vom 1.1.2009 bis 1.5.2010 (5425/J 20.05.2010) (5269/AB 13.07.2010)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Prämien und Belohnungen für die Mitarbeiter der Ministerbüros (5581/J 31.05.2010) (5270/AB 13.07.2010)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend das "Körberlgeld" bei der Entsendung von Aufsichtsräten, Beiräten, Staatskommissaren durch die Bundesregierung (5350/J 19.05.2010) (5271/AB 14.07.2010)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Dienstwägen der Bundesministerien (5567/J 31.05.2010) (5272/AB 14.07.2010)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Telefonkosten der Ressorts vom 31.5.2009 bis 31.5.2010 (5595/J 31.05.2010) (5273/AB 14.07.2010)

 

Dr. Andreas Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Danube Private University (DPU) - die unendliche Akkreditierungsdebatte (5408/J 20.05.2010) (5311/AB 16.07.2010)

 

Dieter Brosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Meinungsforschungsaktivitäten des Ministeriums seit 2006 (5549/J 28.05.2010) (5556/AB 28.07.2010)

 

Mag. Andrea Kuntzl, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Wissenschaftsrat (§ 119 UG (Universitätsgesetz) 2002) (5731/J 14.06.2010) (5609/AB 05.08.2010)

 

Mag. Andrea Kuntzl, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Bericht des Fachhochschulrates 2008 (5733/J 15.06.2010) (5610/AB 05.08.2010)

 

Ursula Haubner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitsgruppen der Regierung (5759/J 16.06.2010) (5611/AB 05.08.2010)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reisesucht der Bundesregierung 2010 (5773/J 16.06.2010) (5662/AB 11.08.2010)

 

Dr. Kurt Grünewald, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Studie "Finanzvergleich von Universitäten" (5899/J 28.06.2010) (5878/AB 30.08.2010)

 

Werner Herbert, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufwendungen für Mieten, Betriebskosten und laufende Kosten in den vom Bundesministerium, den nachgeordneten Dienststellen und den ausgegliederten Organisationen genutzten Objekten (5941/J 07.07.2010) (5893/AB 02.09.2010)

 

Mag. Rainer Widmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Konsequenzen aus dem Forschungsbericht 2010 (6115/J 09.07.2010) (5895/AB 02.09.2010)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Überstunden im Kabinett (6136/J 09.07.2010) (5896/AB 02.09.2010)

 

Mag. Heidemarie Unterreiner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung des European Women's Management Development International Network, Fem Tech usw. (6146/J 09.07.2010) (5897/AB 02.09.2010)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Inseratenkampagne zu Lasten der Universitätsreform (6166/J 09.07.2010) (5898/AB 02.09.2010)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lehrlingsausbildung in den Bundesministerien (6159/J 09.07.2010) (5946/AB 07.09.2010)

 

Dr. Kurt Grünewald, Kolleginnen und Kollegen betreffend die aktuelle Situation der Studierenden (6089/J 09.07.2010) (5950/AB 07.09.2010)

 

Mag. Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personal- und Infrastrukturentwicklung in den Rektoraten und die Verwaltung der österreichischen Universitäten seit in Kraft treten des UG (Universitätsgesetzes) 2002 (6185/J 09.07.2010) (5951/AB 07.09.2010)

 

Mag. Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen betreffend Institut für Wissenschaft und Technologie in Maria Gugging (Institute of Science and Technology" (IST)) (6186/J 09.07.2010) (5952/AB 07.09.2010)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Aussendung "Don't Panik!" der Grünalternativen Jugend Wien (und Förderungen nach dem Bundes-Jugendförderungsgesetz) (6211/J 09.07.2010) (5953/AB 07.09.2010)

 

Dr. Kurt Grünewald, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) im Zusammenhang mit der Vermietung von Gebäuden an die österreichischen Universitäten (6238/J 12.07.2010) (5955/AB 07.09.2010)

 

Mag. Andrea Kuntzl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studium "Polizeiliche Führung" an der Fachhochschule Wr. Neustadt (5975/J 07.07.2010) (5985/AB 07.09.2010)

 

Mag. Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen betreffend Alternativen zu Tierversuchen in Österreich (5988/J 07.07.2010) (5986/AB 07.09.2010)

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Blitz-Bachelor" für Spitzenpolizisten (Anrechnung von Dienstzeiten im Rahmen des Studienganges "Polizeiliche Führung" an der Fachhochschule in Wiener Neustadt) (6095/J 09.07.2010) (5987/AB 07.09.2010)

 

Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen betreffend geplante drastische (Budget-) Kürzungen nach den Landtagswahlen in Wien und der Steiermark (im Ressortbereich) (6264/J 12.07.2010) (5988/AB 07.09.2010)

 

Mag. Andrea Kuntzl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufnahmestopp für Psychologie an der Universität Klagenfurt (6220/J 09.07.2010) (6105/AB 09.09.2010)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lobbyisten in Österreich (6346/J 25.08.2010) (6180/AB 04.10.2010)

 

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Etappenplan Bundesbauten (Abbau von baulichen Barrieren) (6301/J 25.08.2010) (6214/AB 22.10.2010)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend INDECT - Projektpartnerschaft - österreichische Projektförderung? (6305/J 25.08.2010) (6215/AB 22.10.2010)

 

Mag. Rainer Widmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten des "Milliardengrabs" ITER (Fusionsreaktor in Cadarache, Frankreich) (6410/J 23.09.2010) (6262/AB 12.11.2010)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend geschlechtergerechte Budgetpolitik 2011 - "Gender Budgeting" (6507/J 30.09.2010) (6401/AB 29.11.2010)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Frauenanteil in höherwertigen Verwendungen (im Ressortbereich) (6623/J 18.10.2010) (6419/AB 30.11.2010)

 

Dr. Kurt Grünewald, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verleihung des Großen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik (an den geschäftsführenden Gesellschafter der Imadec University) (6795/J 29.10.2010) (6526/AB 14.12.2010)

 

Dr. Johannes Hübner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ständige Vertretung Österreichs bei der EU in Brüssel (Ausgaben für Auslandsdienstreisen nach Brüssel im Ressortbereich) (6606/J 15.10.2010) (6546/AB 15.12.2010)

 

Mag. Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studienbeiträge (6784/J 22.10.2010) (6560/AB 17.12.2010)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kabinettsmitarbeiter/innen im Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung (6815/J 04.11.2010) (6565/AB 17.12.2010)

 

Gerhard Köfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Forschungsprojekte im Bereich der Nanotechnologie (6703/J 21.10.2010) (6631/AB 21.12.2010)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Kosten für Werbung in den Ministerien (6727/J 21.10.2010) (6647/AB 21.12.2010)

 

Dr. Johannes Jarolim, Kolleginnen und Kollegen betreffend massive Mängel in der Wahrnehmung der Rechtsaufsicht über die Medizinische Universität Innsbruck (MUI) und weiterhin unhaltbare Zustände an und in der Führung dieser Universität (6688/J 21.10.2010) (6649/AB 21.12.2010)

 

Dr. Kurt Grünewald, Kolleginnen und Kollegen betreffend MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) -Kampagne zur Bewerbung technisch-naturwissenschaftlicher Studienrichtungen (6793/J 29.10.2010) (6688/AB 23.12.2010)

 

Mag. Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen betreffend Refundierung der gedeckelten Studiengebührenersätze von € 157 Mio gem. § 141 UniRÄG (Universitätsrechts-Änderungsgesetz) 2009 an die österreichischen Universitäten (6963/J 18.11.2010) (6727/AB 05.01.2011)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschaffung von Elektromobilen (als Dienstfahrzeuge im Ressortbereich) (7054/J 02.12.2010) (6771/AB 14.01.2011)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Turnusärztemangel (6861/J 17.11.2010) (6794/AB 17.01.2011)

 

Elmar Podgorschek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wiener Universitätsbeauftragten (Dr. Alexander) Van der Bellen (Nominierung und Installierung als Universitäts- und Forschungsbeauftragten der Landes- und Stadtregierung der Bundeshauptstadt Wien) (7003/J 26.11.2010) (6795/AB 17.01.2011)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend politischer Wille zum Erhalt des Universitätszentrums Rottenmann (7018/J 30.11.2010) (6894/AB 25.01.2011)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erneuerung des Fuhrparks (Rahmenvertrag der Bundesbeschaffungsgesellschaft mit BMW) (7096/J 07.12.2010) (6896/AB 26.01.2011)

 

Dr. Sabine Oberhauser, MAS, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nachbesetzung der Professur für Sozialmedizin am Department für Hygiene, Mikrobiologie und Sozialmedizin an der Medizinischen Universität Innsbruck (mögliche Streichung der Facharztausbildungsstelle) (7134/J 16.12.2010) (6921/AB 28.01.2011)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend den auffallend geringen Frauenanteil bei den Professuren an der sozialwissenschaftlichen Fakultät der Karl-Franzens-Universität Graz (7244/J 22.12.2010) (6922/AB 28.01.2011)

 

Dr. Kurt Grünewald, Kolleginnen und Kollegen betreffend Budget 2011 - Auswirkungen auf Menschen, Wissenschaft und Forschung (7010/J 29.11.2010) (6937/AB 28.01.2011)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unfälle mit Dienstwägen (7267/J 22.12.2010) (6946/AB 01.02.2011)

 

Mag. Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen betreffend Hinderung von österreichischen Maturantinnen und Maturanten am Studieneintritt (7112/J 14.12.2010) (7004/AB 09.02.2011)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausgaben im Kabinett (Personal- und Sachaufwand) (7205/J 21.12.2010) (7005/AB 09.02.2011)

 

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erfüllung der Behinderteneinstellungspflicht 2009 (im Ressortbereich) (7394/J 18.01.2011) (7006/AB 09.02.2011)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lehrlinge im (Ressort-) Verantwortungsbereich (7178/J 21.12.2010) (7007/AB 09.02.2011)

 

Mag. Andrea Kuntzl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studienbeihilfe (7236/J 22.12.2010) (7180/AB 22.02.2011)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dienstreisen (im Ressortbereich) (7281/J 22.12.2010) (7189/AB 22.02.2011)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verringerung der Anzahl von Tierversuchen (7374/J 14.01.2011) (7284/AB 11.03.2011)

 

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fristverlängerung bei Barrierefreiheit im Behindertengleichstellungsgesetz (7409/J 18.01.2011) (7285/AB 11.03.2011)

 

Mag. Rainer Widmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unterstützung von Studierenden in Österreich und der EU (7468/J 20.01.2011) (7293/AB 14.03.2011)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Dienstwagen der Bundesregierung (7494/J 24.01.2011) (7294/AB 14.03.2011)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Aufwendungen für Gender Mainstreaming an der Linzer Johannes-Kepler-Universität (7501/J 26.01.2011) (7295/AB 14.03.2011)

 

Dr. Kurt Grünewald, Kolleginnen und Kollegen betreffend außeruniversitäre Forschungseinrichtungen (7422/J 20.01.2011) (7315/AB 17.03.2011)

 

Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend VIP-Besuch (von Mitgliedern der Bundesregierung) beim Nachtslalom in Schladming (7527/J 01.02.2011) (7445/AB 30.03.2011)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Gesamtkosten von Prämien und Belohnungen (für die Mitarbeiter/innen der Ministerbüros) für das Jahr 2010 (7643/J 07.02.2011) (7446/AB 30.03.2011)

 

Stefan Markowitz, Kolleginnen und Kollegen betreffend VIP-Besuch (von Mitgliedern der Bundesregierung) beim Hahnenkammrennen in Kitzbühel (7541/J 01.02.2011) (7452/AB 01.04.2011)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Telefonkosten der Ressorts für das Jahr 2010 (7580/J 02.02.2011) (7454/AB 01.04.2011)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend zweifelhafte Aktivitäten der ÖH (Österreichischen Hochschülerschaft) und dubiose Referate an der Linzer Johannes-Kepler-Universität (Vorwurf politischer Agitation) (7617/J 04.02.2011) (7505/AB 01.04.2011)

 

Franz Riepl, Kolleginnen und Kollegen betreffend WU (Wirtschaftsuniversitäts) -Masterstudien (7598/J 04.02.2011) (7532/AB 04.04.2011)

 

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erfüllung der Behinderteneinstellungspflicht an Österreichs Universitäten für die Jahre 2008 und 2009 (7670/J 10.02.2011) (7579/AB 11.04.2011)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einmietung Nordbergstraße 15, 1090 WU (Wirtschaftsuniversität) -Wien/ Institut für Produktionsmanagement (Entfall von Mieteinnahmen der Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H) (7680/J 15.02.2011) (7580/AB 11.04.2011)

 

Dr. Sabine Oberhauser, MAS, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pläne zur Errichtung einer medizinischen Privatuniversität in Krems (7743/J 23.02.2011) (7675/AB 21.04.2011)

 

Dr. Kurt Grünewald, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Plagiatsvorwurf" Doktorarbeit Johannes Hahn (7755/J 24.02.2011) (7677/AB 21.04.2011)

 

Werner Herbert, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufwendungen für Energie einsparende Maßnahmen sowie Instandhaltungsmaßnahmen und allgemeine Baumaßnahmen an den universitär genutzten Objekten sowie die allgemeinen Personalkosten im Bereich des nicht wissenschaftlichen Personals, aufgegliedert nach hauptsächlichen Tätigkeitsbereichen (7757/J 24.02.2011) (7678/AB 21.04.2011)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Frauenanteil in Aufsichtsräten im staatsnahen Bereich (7894/J 08.03.2011) (7685/AB 22.04.2011)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Plagiate (in wissenschaftlichen Arbeiten) in aller Munde" (7976/J 17.03.2011) (7686/AB 22.04.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 8 Woche 2 (7767/J 01.03.2011) (7719/AB 29.04.2011)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend unklare Formulierung in § 90 Abs. 2 Aktiengesetz (und die Rechtmäßigkeit der Bestellung von Christoph Herbst zum Vorstandsvorsitzenden der Flughafen Wien AG) (7785/J 01.03.2011) (7720/AB 29.04.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend aktenwidrige, unrichtige und willkürliche Annahmen der Staatsanwaltschaft Wien (im Zusammenhang mit einem Auslieferungsbegehren an den Nationalrat) (7803/J 01.03.2011) (7721/AB 29.04.2011)

 

Stefan Petzner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Information über eine Telefonüberwachung (im Zusammenhang mit dem Ermittlungsverfahren in der "Causa Hypo Alpe-Adria-Bank AG") (7819/J 01.03.2011) (7722/AB 29.04.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend sexuelle Gewalt: Vergewaltigungen in Österreich - Gerichtsverfahren 2010 (7820/J 01.03.2011) (7723/AB 29.04.2011)

 

Dr. Andreas Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend mögliche Schadenersatzklagen in Millionenhöhe aufgrund § 7a Tabakgesetz (7779/J 01.03.2011) (7724/AB 29.04.2011)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend strafrechtliche Konsequenzen in der Causa "Olympiabewerbung Salzburg 2014" (7826/J 02.03.2011) (7761/AB 02.05.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Europäischen Haftbefehl und Übergabeverfahren - Anwendung durch die Mitgliedstaaten bzw. Österreich im Jahr 2010 (7874/J 07.03.2011) (7794/AB 06.05.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 15 Woche 3 (7882/J 08.03.2011) (7795/AB 06.05.2011)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Frauenanteil in Aufsichtsräten im staatsnahen Bereich (7889/J 08.03.2011) (7796/AB 06.05.2011)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend systematischen "Postenschacher" (im Ressortbereich) (7901/J 10.03.2011) (7820/AB 10.05.2011)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen gegen Korruption (7911/J 11.03.2011) (7828/AB 11.05.2011)

 

Gabriele Binder-Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Anwendung des Haager Kindesentführungsübereinkommens (HKÜ) (7912/J 14.03.2011) (7838/AB 13.05.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 22 Woche 4 (7913/J 15.03.2011) (7839/AB 13.05.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Exekutionsdaten (Verdacht illegaler Weitergabe) - Korruption in der österreichischen Justiz? (7915/J 15.03.2011) (7840/AB 13.05.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Doping & Sportbetrug - strafrechtliche Anti-Dopingbestimmungen - gerichtliche Erledigung 2010 (7916/J 15.03.2011) (7841/AB 13.05.2011)

 

Alois Gradauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen (7927/J 16.03.2011) (7842/AB 13.05.2011)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Gewährung von Asyl an den per internationalem Haftbefehl gesuchten ehemaligen guatemaltekischen Polizeifunktionär Javier Figueroa und vier weitere guatemaltekische Staatsbürger/innen im Jahr 2008 in Österreich (7953/J 16.03.2011) (7843/AB 13.05.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einflussnahme des Justizministeriums auf einen Strafprozess gegen "Lebensschützer" (wegen des Verdachts des Stalking gem. § 107a StGB) (7956/J 17.03.2011) (7900/AB 17.05.2011)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zurücklegung (der) Strafanzeige gegen Uwe Sailer (7978/J 17.03.2011) (7901/AB 17.05.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 29 Woche 5 (7990/J 22.03.2011) (7964/AB 20.05.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend bisher unterbliebene Einvernahme des Dr. Johann Rzeszut (Präsident des Obersten Gerichtshofes a. D.) u.a. in der "Causa Kampusch" (8051/J 24.03.2011) (7990/AB 24.05.2011)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend ELAK (elektronischer Akt) - Stand und Kosten (8077/J 29.03.2011) (8018/AB 27.05.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 36 Woche 6 (8084/J 29.03.2011) (8020/AB 27.05.2011)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsatz von Suchtmittelspürhunden in Justizanstalten (Drogenring in der Justizanstalt Wien-Josefstadt) (8148/J 30.03.2011) (8023/AB 27.05.2011)

 

Dr. Peter Wittmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verfolgungshandlungen gegen Abgeordnete (zum Nationalrat, Mitglieder des Bundesrates und der Landtage) (8154/J 31.03.2011) (8072/AB 31.05.2011)

 

Ing. Mag. Hubert Kuzdas, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Situation von Ferialpraktikanten/innen und Ferialarbeitern/innen im öffentlichen Dienst (8161/J 31.03.2011) (8074/AB 31.05.2011)

 

Sonja Ablinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umgang der Justiz mit rechtsextremen Vorfällen in Oberösterreich (8179/J 31.03.2011) (8076/AB 31.05.2011)

 

Dietmar Keck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sachwalterschaftsmissbrauch und Sachwaltergeschädigte (8180/J 31.03.2011) (8077/AB 31.05.2011)

 

DDr. Werner Königshofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechtshilfeersuchen (im Zusammenhang mit der Hypo Alpe-Adria-Bank AG) (8189/J 31.03.2011) (8080/AB 31.05.2011)

 

Mag. Rainer Widmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Plagiate: Ein (vorsätzliches) Plagiat ist ein Betrugsversuch - derzeit ohne strafrechtliche Konsequenzen! (8195/J 31.03.2011) (8081/AB 31.05.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend gerichtliche Strafverfahren (hinsichtlich Pyramidenspiele) nach § 168 a Strafgesetzbuch im Jahr 2010 (8200/J 31.03.2011) (8083/AB 31.05.2011)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorfall im Hort in der Sobieskigasse 31, 1090 Wien (Vorwurf der Kindesmisshandlung) (8204/J 31.03.2011) (8085/AB 31.05.2011)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend die strafrechtliche Verfolgung von Korruption seit Einführung des "Korruptionsstrafrechtsaufweichungsgesetzes" (8211/J 01.04.2011) (8109/AB 01.06.2011)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend externe Erstellung der Novelle (zum Strafgesetzbuch) zwecks Entschärfung des Korruptionsstrafrechts 2009 (8212/J 01.04.2011) (8110/AB 01.06.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 43 Woche 7 (8233/J 05.04.2011) (8111/AB 01.06.2011)

 

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mitwirkung an der Erstellung des Nationalen Aktionsplans für Menschen mit Behinderungen (8242/J 05.04.2011) (8112/AB 01.06.2011)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gräberfund von NS-Euthanasieopfern in Hall in Tirol (mögliche Ermittlungen wegen Mordes) (8256/J 07.04.2011) (8149/AB 07.06.2011)

 

Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend offene Empfehlungen des UN-Menschenrechtsrats (8260/J 07.04.2011) (8150/AB 07.06.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gewalt gegen Kinder - Kindermisshandlungen in Österreich im Jahr 2010 (8264/J 07.04.2011) (8152/AB 07.06.2011)

 

Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bekämpfung von Amtsmissbrauch und Günstlingswirtschaft im Bereich der Gemeindepolitik am Beispiel von Windischgarsten/OÖ (Unvereinbarkeitsregeln für Lobbying-Tätigkeiten politischer Amtsträger) (8266/J 07.04.2011) (8153/AB 07.06.2011)

 

Dr. Johannes Hübner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Österreichische Staatsdruckerei: Wo Staat draufsteht, sollte eigentlich auch Staat drinnen sein! (Auftragsvergaben des Bundes) (8278/J 08.04.2011) (8165/AB 08.06.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 50 Woche 8 (8286/J 12.04.2011) (8177/AB 10.06.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verlassenschaften: Heimfallsrecht der Republik Österreich (8296/J 13.04.2011) (8179/AB 10.06.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anfragen und Weisungen der befangenen Oberstaatsanwaltschaft Wien in der Causa "Kampusch" (8299/J 15.04.2011) (8187/AB 15.06.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 57 Woche 9 (8301/J 18.04.2011) (8198/AB 17.06.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend grenzüberschreitende Gerichtsverfahren (sog. "Exequaturverfahren" in Zivil- und Handelssachen) (8305/J 19.04.2011) (8199/AB 17.06.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Druck, Drohungen, Nötigungen oder Tätlichkeiten gegenüber Rechtsvertreter/innen (Rechtsanwälte) und deren Mitarbeiter/innen (8316/J 27.04.2011) (8234/AB 27.06.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 65 Woche 10 (8318/J 28.04.2011) (8263/AB 28.06.2011)

 

Walter Schopf, Kolleginnen und Kollegen betreffend Konkurs einer Baufirma (8320/J 28.04.2011) (8264/AB 28.06.2011)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Akten über Aktivisten des Südtiroler Freiheitskampfes (8328/J 28.04.2011) (8265/AB 28.06.2011)

 

Mag. Harald Stefan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kostenaufwand elektronischer Hausarrest (8331/J 28.04.2011) (8266/AB 28.06.2011)

 

Werner Herbert, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vertrauensperson des BMI (Bundesministerium für Inneres im Bereich des Staatsschutzes; gerichtliche Auseinandersetzungen wegen Nichtzahlung von Entlohnungen, Auslobungen, Entschädigungen etc.) (8335/J 28.04.2011) (8267/AB 28.06.2011)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorreiter Deutschland (für das Löschen kinderpornographischer Inhalte im Internet) (8337/J 28.04.2011) (8268/AB 28.06.2011)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beugestrafen (bei Missachtung eines richterlichen Besuchsrechtsbeschlusses in Obsorgeangelegenheiten) (8355/J 28.04.2011) (8269/AB 28.06.2011)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend nicht umgesetzte Empfehlungen des Rechnungshofes (in Bezug auf die Verfahrensdauer in zivilgerichtlichen Verfahren) (8362/J 29.04.2011) (8292/AB 29.06.2011)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend nicht umgesetzte Empfehlungen des Rechnungshofes (in Bezug auf die Entscheidungsverfahren bei den Höchstgerichten) (8363/J 29.04.2011) (8293/AB 29.06.2011)

 

DDr. Werner Königshofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Kosten der Spekulationsverluste der Kommunalkredit Austria, der Hypo Group Alpe Adria und der OeBFA (Oesterreichischen Bundesfinanzierungsagentur) (8372/J 29.04.2011) (8296/AB 29.06.2011)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verkauf von Exekutionsdaten (durch Mitarbeiter der Justiz) (8393/J 29.04.2011) (8299/AB 29.06.2011)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einstellung eines Verfahrens durch die Salzburger Staatsanwaltschaft 2 (8394/J 29.04.2011) (8300/AB 29.06.2011)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend OIIP, AIES und IILP (Österreichisches Institut für Internationale Politik, Austria Institut für Europa und Sicherheitspolitik und Internationales Institut für Liberale Politik; Kosten für Berateraufträge des Ressorts) (8400/J 29.04.2011) (8301/AB 29.06.2011)

 

Gerhard Huber, Kolleginnen und Kollegen betreffend die vorzeitige Entlassung eines Sexualstraftäters durch das Innsbrucker Oberlandesgericht (8408/J 29.04.2011) (8303/AB 29.06.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 72 Woche 11 (8411/J 03.05.2011) (8313/AB 01.07.2011)

 

Dr. Günther Kräuter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafanzeigen gegen den FPÖ-Nationalratsabgeordneten DDr. Werner Königshofer (vermuteter Kontakt zur Website www.alpen-donau.info) (8414/J 03.05.2011) (8315/AB 01.07.2011)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Vollziehung der Ersatzbestimmung für das anti-homosexuelle Sonderstrafgesetz § 209 StGB (Strafgesetzbuch) (§ 207b StGB) (8419/J 04.05.2011) (8333/AB 04.07.2011)

 

Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend Handhabung des § 153 Abs. 2 StPO (Strafprozessordnung) (schriftliche Vorladung zur Vernehmung durch Exekutivbeamte) (8424/J 04.05.2011) (8335/AB 04.07.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafverfahren nach dem Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz (LMSVG) und nach anderen gesetzlichen Bestimmungen im Jahr 2010 (8440/J 05.05.2011) (8346/AB 06.07.2011)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entschädigungszahlungen im Strafprozess (8443/J 06.05.2011) (8347/AB 06.07.2011)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pauschalkostenersatz im Strafprozess (8444/J 06.05.2011) (8348/AB 06.07.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 79 Woche 12 (8447/J 10.05.2011) (8372/AB 08.07.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend mietrechtliche Strafbestimmungen (zur Durchsetzung von Erhaltungspflichten der Vermieter) - Anwendungen in Österreich 2010? (8456/J 10.05.2011) (8373/AB 08.07.2011)

 

Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verschwendung bei Dienstfahrten (im Ressortbereich) (8465/J 11.05.2011) (8400/AB 11.07.2011)

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend einen unsachlichen Besetzungsvorgang im Bundesministerium für Landesverteidigung (8472/J 11.05.2011) (8401/AB 11.07.2011)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entwicklungen beim elektronisch überwachten Hausarrest (8480/J 11.05.2011) (8402/AB 11.07.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kopiergebühren bei Gericht (8482/J 11.05.2011) (8403/AB 11.07.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend statistische Angaben über Verjährung von strafbare Handlungen gegen die sexuelle Integrität und Selbstbestimmung, etc. (im Rahmen der BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt!) (8501/J 12.05.2011) (8404/AB 12.07.2011)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die strafrechtliche Würdigung der Causa "Abberufung General Entacher" (8531/J 17.05.2011) (8442/AB 15.07.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 86 Woche 13 (8537/J 17.05.2011) (8443/AB 15.07.2011)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Haftunfähigkeit (aufgrund einer organisch bedingten Persönlichkeitsstörung) (8541/J 17.05.2011) (8444/AB 15.07.2011)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auslieferungs- und Rechtshilfegesetz (8549/J 17.05.2011) (8445/AB 15.07.2011)

 

Dr. Günther Kräuter, Kolleginnen und Kollegen betreffend einen hinterfragungswürdigen Erlass im Zusammenhang mit Belehrungen und Ermahnungen in Justizanstalten (gemäß § 109 Abs. 2 BDG 1979) (8556/J 18.05.2011) (8491/AB 18.07.2011)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Selbstbestimmungsrecht und doppelte Staatsbürgerschaft für Südtiroler und Südtirolerinnen (8571/J 18.05.2011) (8492/AB 18.07.2011)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Causa "Kerbler" (Aufenthaltsermittlung im Zusammenhang mit dem Mord an dem Südtiroler Freiheitskämpfer Luis Amplatz) (8572/J 18.05.2011) (8493/AB 18.07.2011)

 

Angela Lueger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung BVG (Bundesverfassungsgesetz) -Kinderrechte (8588/J 18.05.2011) (8494/AB 18.07.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Hypo Group Alpe-Adria - das Blatt wendet sich (8602/J 18.05.2011) (8495/AB 18.07.2011)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend eigenartige Vorgehensweise der Staatsanwaltschaft Korneuburg (8605/J 19.05.2011) (8539/AB 19.07.2011)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausländer in Haftanstalten (8606/J 19.05.2011) (8540/AB 19.07.2011)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Straftaten von Freigängern (8613/J 19.05.2011) (8541/AB 19.07.2011)

 

Carmen Gartelgruber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zwangsprostitution nach der sogenannten "Loverboymethode" (8614/J 19.05.2011) (8542/AB 19.07.2011)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbrechen von Häftlingen mit Fußfesseln im Jahr 2010 (8619/J 19.05.2011) (8543/AB 19.07.2011)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend geschlechtsspezifische Unterschiede bei variablen Gehaltsbestandteilen im Bundesdienst (8632/J 19.05.2011) (8544/AB 19.07.2011)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen der Justiz durch Gerichtsgebühren (8643/J 19.05.2011) (8545/AB 19.07.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zivilverfahrens-Novelle 2010 - Anwendung (8652/J 19.05.2011) (8546/AB 19.07.2011)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verpflegung von Häftlingen (8655/J 19.05.2011) (8547/AB 19.07.2011)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafanzeige wegen Unterdrückung der UVP (Umweltverträglichkeitsprüfung) zu Ausbauten des Flughafens Wien (-Schwechat) (8665/J 24.05.2011) (8561/AB 22.07.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 93 Woche 14 (8667/J 24.05.2011) (8562/AB 22.07.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Hassparolen und Gewaltaufrufe im Internet - Verhetzung (§ 283 StGB) (8671/J 26.05.2011) (8569/AB 26.07.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Justizombudsmann - Entwicklung im Jahr 2010 (Tätigkeit der Justiz-Ombudsmannstellen bei den Oberlandes- und Landesgerichten) (8673/J 26.05.2011) (8570/AB 26.07.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 100 Woche 15 (8676/J 31.05.2011) (8592/AB 29.07.2011)

 

Stefan Markowitz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Durchsetzung von Besuchsrechtsbeschlüssen (8679/J 31.05.2011) (8593/AB 29.07.2011)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Einstellung des Ermittlungsverfahrens (gem. § 283 StGB) im Zusammenhang mit hetzerischen Verbotstafeln gegen christliche Geistliche (8692/J 31.05.2011) (8594/AB 29.07.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verletzung geistigen Eigentums im Jahr 2010 (8695/J 01.06.2011) (8601/AB 01.08.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend statistische Angaben über strafbare Handlungen gegen die sexuelle Integrität und Selbstbestimmung etc. (im Rahmen der BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt!) (8702/J 06.06.2011) (8616/AB 05.08.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 107 Woche 16 (8706/J 07.06.2011) (8618/AB 05.08.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Glücksspiel- und Wettangebote: illegales Glücksspiel & Glücksspielbetrug - gerichtliche Verfahren 2010 (8708/J 07.06.2011) (8619/AB 05.08.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechtsmittelverfahren in Besuchsrechts- und Obsorgeangelegenheiten bei Gerichten (8709/J 07.06.2011) (8620/AB 05.08.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend unrichtige Medieninformation der Staatsanwaltschaft Wien im Fall "Kampusch" (8720/J 08.06.2011) (8637/AB 08.08.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafverfahren gegen Vertreter der BH (Bezirkshauptmannschaft) Horn und Mittäter in der Causa "Rakhat Aliyev" (8721/J 08.06.2011) (8638/AB 08.08.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend konspirative Treffen zur Causa "Aliyev" und Verdacht des Amtsmissbrauches (8722/J 08.06.2011) (8639/AB 08.08.2011)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Bericht des Rechnungshofes über die Effektivität der behördlichen Ermittlungsmaßnahmen (bei den Staatsanwaltschaften Innsbruck, Krems, Salzburg und Wels) (8754/J 10.06.2011) (8678/AB 10.08.2011)

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Medienarbeit der Staatsanwaltschaft in der Causa "Grasser" (8757/J 10.06.2011) (8679/AB 10.08.2011)

 

Dr. Johannes Jarolim, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verdacht der parteipolitischen Postenbesetzungen in der Justizanstalt Innsbruck (8759/J 14.06.2011) (8716/AB 12.08.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 114 Woche 17 (8761/J 15.06.2011) (8717/AB 12.08.2011)

 

DDr. Werner Königshofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend den medialen Werbeaufwand des Ressorts in den Jahren 2009 und 2010 (8779/J 15.06.2011) (8720/AB 12.08.2011)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend (Vermisster in) Untersuchungshaft (8797/J 15.06.2011) (8722/AB 12.08.2011)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorgangsweise nach Misshandlungsvorwürfen durch Häftlinge (Erlass zur Umsetzung des Übereinkommens der Vereinten Nationen gegen Folter und andere grausame, unmenschliche oder erniedrigende Behandlung oder Strafe) (8804/J 16.06.2011) (8732/AB 16.08.2011)

 

Ing. Mag. Hubert Kuzdas, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Verfahrenseinstellung zu Zahl der Staatsanwaltschaft: 3 UT 122/2010 (Vorgehensweise der Staatsanwaltschaft Krems an der Donau nach Anzeige eines Erben wegen Diebstahls, Einbruchsdiebstahls und Urkundenunterdrückung) (8809/J 16.06.2011) (8733/AB 16.08.2011)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Obduktion von Drogentoten (8819/J 16.06.2011) (8736/AB 16.08.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Begünstigungspolitik der Republik Österreich gegenüber Rakhat Aliyev und seinen Mittätern (8832/J 16.06.2011) (8740/AB 16.08.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend sicherheitsbehördlichen Schutz Aliyevs (Botschafter a.D. der Republik Kasachstan in Österreich) (8833/J 16.06.2011) (8741/AB 16.08.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend geplantes Vorgehen in der Auslieferungscausa Rakhat Aliyev et al. nach der Dienstbesprechung vom 31.5.2011 (8834/J 16.06.2011) (8742/AB 16.08.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermöglichung des Absetzens des Herrn Aliyevs nach Malta durch Behördenuntätigkeit (8835/J 16.06.2011) (8743/AB 16.08.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Untätigkeit der Justiz in sämtlichen Rakhat Aliyev und seine Mittäter betreffenden anhängigen Causen (8836/J 16.06.2011) (8744/AB 16.08.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend dubiose Geldflüsse in der Causa "Aliyev" (8837/J 16.06.2011) (8745/AB 16.08.2011)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Regierungsklausur am Semmering (8846/J 17.06.2011) (8769/AB 17.08.2011)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lobbyisten in Österreich 2 (Einflussnahme auf Auftragsvergaben im Ressortbereich) (8859/J 17.06.2011) (8770/AB 17.08.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafverfahren - Sozialbetrug im Jahr 2010 (8867/J 17.06.2011) (8771/AB 17.08.2011)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Exekutivplanstellen und Sparmaßnahmen (in der Vollzugsdirektion) (8873/J 17.06.2011) (8773/AB 17.08.2011)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entzug der Obsorge (8876/J 17.06.2011) (8774/AB 17.08.2011)

 

Leopold Mayerhofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Befragung eines verdächtigen Bundesheeroffiziers in der Causa "Kampusch" (8885/J 17.06.2011) (8775/AB 17.08.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 121 Woche 18 (8887/J 21.06.2011) (8778/AB 19.08.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 128 Woche 19 (8898/J 28.06.2011) (8804/AB 26.08.2011)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Missbrauch von Notzeichen (8906/J 30.06.2011) (8826/AB 30.08.2011)

 

Mag. Harald Stefan, Kolleginnen und Kollegen betreffend eigenartigen Umgang mit Bürgern (durch Polizisten, Gerichtsbedienstete und eine Gutachterin ohne Gerichtsauftrag) (8910/J 30.06.2011) (8827/AB 30.08.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wilderer in Österreich - staatsanwaltschaftliche Ermittlungen sowie Gerichtsverfahren nach §§ 137 -141 StGB (8929/J 30.06.2011) (8829/AB 30.08.2011)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausbildung für terroristische Zwecke (in Terrorcamps) (8935/J 04.07.2011) (8844/AB 02.09.2011)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend mysteriösen Tod einer 17-jährigen (vermutlich als Folge einer Behandlungsmethode in der Psychiatrie) (8942/J 04.07.2011) (8845/AB 02.09.2011)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend § 133a StVG (Strafvollzugsgesetz) ("Vorläufiges Absehen vom Strafvollzug wegen Aufenthaltsverbotes") (8945/J 04.07.2011) (8846/AB 02.09.2011)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend den allgemein beeideten Sachverständigen für das Gebiet der Psychiatrie, Prof. Peter Hofmann (Gerichtsgutgachtertätigkeit) (8957/J 05.07.2011) (8871/AB 05.09.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 135 Woche 20 (8962/J 06.07.2011) (8889/AB 06.09.2011)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Justizanstalt Stockerau (Umstrukturierung) (8966/J 06.07.2011) (8891/AB 06.09.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pistenunfälle - eine Belastung für die Justiz: Zivil- und Strafverfahren nach Alpinunfällen in Österreich (8980/J 07.07.2011) (8928/AB 07.09.2011)

 

Ing. Christian Höbart, Kolleginnen und Kollegen betreffend Inhaftierung straffälliger Asylwerber (8996/J 07.07.2011) (8929/AB 07.09.2011)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fragebogen Nutzerzufriedenheit in Justizanstalten (8998/J 07.07.2011) (8930/AB 07.09.2011)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die offenkundige Unzweckmäßigkeit der Vorratsdatenspeicherung (zur Terrorbekämpfung) (9006/J 07.07.2011) (8934/AB 07.09.2011)

 

Elmar Mayer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entschädigungen anlässlich Investmentrückzahlungen (vermutete Verschleppung von Auszahlungen durch Gerichtsverfahren) (9010/J 07.07.2011) (8936/AB 07.09.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend (geforderte) Suspendierung des Leiters der Oberstaatsanwaltschaft Wien und des Leiters der Staatsanwaltschaft Graz (nach Entschlagung der Aussage im Ermittlungsverfahren gegen fünf Staatsanwälte wegen des Verdachts des Amtsmissbrauchs im Entführungsfall "Kampusch") (9013/J 07.07.2011) (8938/AB 07.09.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherstellung subsidiärer strafrechtlicher Ermittlungen gegen die Verdächtigen Rakhat Aliyev und Mittäter (9014/J 07.07.2011) (8939/AB 07.09.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aktenwidrigkeiten im "Mühlbacher"-Bericht (Bericht des Leiters der Staatsanwaltschaft Graz) in der Causa "Kampusch" (9015/J 07.07.2011) (8940/AB 07.09.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ungerechtfertigte Weisung zur Ausscheidung von drei Tatverdächtigen im ersten "Libro"-Prozess (im Zusammenhang mit dem Konkurs der Buchhandelskette Libro AG) (9016/J 07.07.2011) (8941/AB 07.09.2011)

 

Ursula Haubner, Kolleginnen und Kollegen betreffend menschenrechtswidrige Vertragsuntreue der Republik Österreich, Teil 3 (in einem Beschwerdeverfahren vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte auf Wiederaufnahme eines Strafverfahrens und strafrechtliche Rehabilitierung) (9017/J 07.07.2011) (8942/AB 07.09.2011)

 

Erich Tadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zwangstrafen beim Firmenbuch (9020/J 07.07.2011) (8944/AB 07.09.2011)

 

Erich Tadler, Josef Jury, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reisekosten (im Ressortbereich) (9028/J 07.07.2011) (8945/AB 07.09.2011)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Terrorismusprävention (9042/J 08.07.2011) (9030/AB 08.09.2011)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Belegung von Justizanstalten (9053/J 08.07.2011) (9031/AB 08.09.2011)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gesamtkosten der Regierungsinserate (9075/J 08.07.2011) (9032/AB 08.09.2011)

 

Hannes Weninger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Anordnung Gemeinnütziger Leistungen im Bezirk Mödling (als eine alternative Sanktion für strafrechtlich relevantes Verhalten) (9082/J 08.07.2011) (9033/AB 08.09.2011)

 

Dr. Günther Kräuter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafanzeigen gegen Dutzende mutmaßlich Beteiligte an rechtsextremen und kriminellen Organisationen (9083/J 08.07.2011) (9034/AB 08.09.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rätsel um "Kühlschrankmillionen" (Rückführung der Kühlgeräteentsorgungsbeiträge) (9084/J 08.07.2011) (9035/AB 08.09.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Staatsbürgerschaft gegen Kulturspende? (9085/J 08.07.2011) (9036/AB 08.09.2011)

 

Mag. Gertrude Aubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend betrügerische Gewinnspiele (9090/J 08.07.2011) (9037/AB 08.09.2011)

 

Stefan Petzner, Kolleginnen und Kollegen betreffend BAWAG (Bank für Arbeit und Wirtschaft AG) -Verfahren und Ermittlungen gegen Dr. Wolfgang Flöttl (9099/J 08.07.2011) (9038/AB 08.09.2011)

 

Gerhard Huber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermittlungspannen der Polizei (gegen die marokkanische Drogenszene in Innsbruck) (9120/J 08.07.2011) (9039/AB 08.09.2011)

 

Dr. Peter Fichtenbauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend medizinische Kunstfehler, Gutachter vor Gericht und deren Folgen (9147/J 08.07.2011) (9040/AB 08.09.2011)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen für mehr Kinderschutz vor Misshandlung und Missbrauch - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! - Tag 142 Woche 21 (9152/J 11.07.2011) (9049/AB 09.09.2011)

 

Dieter Brosz, MSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend Meinungsforschungsaktivitäten des Ministeriums seit Juni 2010 (9168/J 11.07.2011) (9051/AB 09.09.2011)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend transparente Qualitätsstandards bei Schönheitsoperationen (9191/J 11.07.2011) (9054/AB 09.09.2011)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Ressourcen (der Justiz) zur Bekämpfung des Frauen- und Menschenhandels (9201/J 08.09.2011) (9098/AB 08.11.2011)

 

Dr. Kurt Grünewald, Kolleginnen und Kollegen betreffend Praxis der Erstellung medizinischer Gutachten (9214/J 12.09.2011) (9125/AB 11.11.2011)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schadenersatzzahlungen aufgrund eines Verstoßes gegen Diskriminierungsverbote im Bundes-Gleichbehandlungsgesetz (9222/J 12.09.2011) (9128/AB 11.11.2011)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Causa "Kerbler 2" (Aufenthaltsermittlung im Zusammenhang mit dem Mord an dem Südtiroler Freiheitskämpfer Luis Amplatz) (9243/J 14.09.2011) (9151/AB 14.11.2011)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verfahren zur Entziehung der Sachverständigenzulassung von Uwe Sailer sowie strafrechtliche Ermittlungsverfahren gegen Uwe Sailer (9244/J 14.09.2011) (9152/AB 14.11.2011)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermittlungen gegen Regierungsmitglieder im Strafverfahren (9246/J 14.09.2011) (9153/AB 14.11.2011)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Yoga-Stunden und mehr in Justizanstalten (9264/J 14.09.2011) (9156/AB 14.11.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sammelklagen in Österreich - Belastung der Justiz (9279/J 14.09.2011) (9159/AB 14.11.2011)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschränkung der Übernahme von Sachwalterschaften durch Rechtsanwälte (9285/J 16.09.2011) (9171/AB 16.11.2011)

 

Bernhard Vock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Druckkostenbeiträge für wissenschaftliche Publikationen (9312/J 21.09.2011) (9219/AB 21.11.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auslieferungsbegehren der Staatsanwaltschaft Wien (Antrag auf Aufhebung der Immunität des Abgeordneten Herbert Scheibner) (9340/J 21.09.2011) (9220/AB 21.11.2011)

 

Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend gemeinsame Obsorge (9347/J 22.09.2011) (9226/AB 22.11.2011)

 

Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Anzahl bewilligter Adoptionen (9348/J 22.09.2011) (9227/AB 22.11.2011)

 

Dr. Johannes Jarolim, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anwendung des Haager Kindesentführungsübereinkommens (HKÜ) nach Inkrafttreten der Brüssel-lla Verordnung (9350/J 26.09.2011) (9237/AB 25.11.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitsunfälle und Justiz im Jahr 2010 (Strafanzeigen im Zusammenhang mit Arbeitsunfällen) (9354/J 28.09.2011) (9246/AB 28.11.2011)

 

Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Luxus-Abschiebung (mit Hubschrauber) (9356/J 29.09.2011) (9247/AB 29.11.2011)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sado-Maso und Politiker (Notizbucheinträge eines ermittelnden Beamten zum Entführungsfall Natascha Kampusch) (9359/J 30.09.2011) (9277/AB 30.11.2011)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend im BMJ (Bundesministerium für Justiz) anfallende Kosten für die "Töchtersöhne" (durch Änderung der Bundeshymne) (9369/J 30.09.2011) (9278/AB 30.11.2011)

 

Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anzahl von Vollwaisen und Halbwaisen (9381/J 30.09.2011) (9279/AB 30.11.2011)

 

Leopold Mayerhofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Freizeitangebote für Häftlinge (9385/J 30.09.2011) (9280/AB 30.11.2011)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mietwagen zur Entführung der Natascha Kampusch (9393/J 30.09.2011) (9281/AB 30.11.2011)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umstände zum Tod der früheren Innenministerin Liese Prokop (angebliche Mängel beim Rettungs- bzw. Krankentransport) (9405/J 05.10.2011) (9306/AB 05.12.2011)

 

Bernhard Vock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Hundehaltung in Österreich (9406/J 05.10.2011) (9307/AB 05.12.2011)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Öffentlichkeitsarbeit 2010 (im Ressortbereich) (9428/J 06.10.2011) (9315/AB 06.12.2011)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafanzeige wegen unrichtiger Mitteilungen in den Geschäftsberichten der Flughafen Wien AG den neuen Terminal "Skylink" betreffend (9442/J 11.10.2011) (9337/AB 09.12.2011)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gemeinsame Obsorge im Lichte der Kündigung gemäß § 30 Abs 2 Z 6 MRG (Mietrechtsgesetz) (Nichtbenützung der Wohnung) (9448/J 12.10.2011) (9345/AB 12.12.2011)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend § 107a StGB (Strafgesetzbuch; Verurteilungen wegen "beharrlicher Verfolgung") (9459/J 13.10.2011) (9368/AB 13.12.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Staatstrojaner" auch in Österreich? (Spionagesoftware) (9477/J 13.10.2011) (9369/AB 13.12.2011)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Herausnahme von christlichen Geistlichen und Ordenspersonal aus dem Schutz vor Verhetzung gemäß § 283 StGB (Strafgesetzbuch) durch die Bundesministerin für Justiz selbst (9495/J 19.10.2011) (9392/AB 19.12.2011)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Anzeige des Justizministeriums gegen den Abg. Gerald Grosz vom 24.5.2011 und das Verfahren 30St183/11i-1 wegen des Verdachtes der Verletzung des Amtsgeheimnisses im Bezug auf seine Tätigkeit im ÖBB-Unterausschuss des Rechnungshofes (9496/J 19.10.2011) (9393/AB 19.12.2011)

Verlangen auf Durchführung einer kurzen Debatte darüber 141 40

Debatte 141 127–141

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend öffentliche Aufwendungen für Integration (im Ressortbereich) (9504/J 19.10.2011) (9394/AB 19.12.2011)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kindermorde im Bekanntenkreis der Familie Kampusch (9523/J 19.10.2011) (9396/AB 19.12.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Veranlagung nach Todesfall (2000 bis 2010) (9524/J 19.10.2011) (9397/AB 19.12.2011)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Franz Fischler, der ÖVP-Lobbyist (9540/J 20.10.2011) (9469/AB 20.12.2011)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dr. Saskia Wallner, Grüne Lobbyistin bei "Ketchum Publico" (9554/J 20.10.2011) (9470/AB 20.12.2011)

 

Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Relation zwischen weiblichen und männlichen Tatverdächtigen und Straftätern bei Kindesmisshandlung (9562/J 20.10.2011) (9471/AB 20.12.2011)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend linke Netzwerke und Strategien im Justizbereich (9581/J 20.10.2011) (9472/AB 20.12.2011)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend 3 DV-Mini-Kassetten mit Bildsequenzen von Natascha Kampusch während ihrer Gefangenschaft (im Zuge der Tatortsicherung im Entführungsfall) (9596/J 20.10.2011) (9473/AB 20.12.2011)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mietwagen zur Entführung der Natascha Kampusch 2 (9597/J 20.10.2011) (9474/AB 20.12.2011)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend sichergestellte Gegenstände in der Papiertonne von Wolfgang Priklopil (im Zusammenhang mit dem Entführungsfall Kampusch) (9599/J 20.10.2011) (9475/AB 20.12.2011)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Girokonto von Wolfgang Priklopil (im Zusammenhang mit dem Entführungsfall Kampusch) (9600/J 20.10.2011) (9476/AB 20.12.2011)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schriftstücke adressiert an Natascha Kampusch, 2231 Strasshof (Entführungsfall Kampusch) (9602/J 20.10.2011) (9477/AB 20.12.2011)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend handschriftliche Aufzeichnungen von Natascha Kampusch (im Zuge der Tatortsicherung im Entführungsfall Kampusch) (9601/J 20.10.2011) (9478/AB 20.12.2011)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vollziehung der Ersatzbestimmung für das anti-homosexuelle Sonderstrafgesetz § 209 StGB (Strafgesetzbuch) (§ 207b StGB) (9605/J 21.10.2011) (9503/AB 21.12.2011)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufwendungen für Kabinette und Beratungsverträge 2010 (9614/J 21.10.2011) (9504/AB 21.12.2011)

 

Stefan Petzner, Kolleginnen und Kollegen betreffend "eine Art Kronzeugenregelung" für Josef Kircher und Interventionen bei der Justiz (in der Causa "Hypo Alpe-Adria-Bank AG) (9625/J 25.10.2011) (9515/AB 23.12.2011)

 

Ursula Haubner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verfahren gegen den Bürgermeister der Marktgemeinde Windischgarsten Ing. Norbert Vögerl (9603/J 21.10.2011) (9527/AB 23.12.2011)

 

Carmen Gartelgruber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gerichtsverfahren gegen straffällige Fremde in Tirol (9634/J 27.10.2011) (9532/AB 27.12.2011)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend angekaufte Steuersünder-CD's in Deutschland - gerichtliche Finanzstrafverfahren in Österreich? (9635/J 28.10.2011) (9541/AB 28.12.2011)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Höhe der Rücklagen des Ministeriums und deren Verwendung (9649/J 28.10.2011) (9543/AB 28.12.2011)

 

Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen betreffend das BUWOG (Bauen und Wohnen Gesellschaft mbH) -Verfahren (9657/J 28.10.2011) (9547/AB 28.12.2011)

 

Mag. Gisela Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend die bisherigen Erfahrungen mit der sogenannten "elektronischen Fußfessel" (9662/J 28.10.2011) (9551/AB 28.12.2011)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einstellung der Ermittlungen gegen die "SOKO (Sonderkommission) Bekleidung" (im Zusammenhang mit dem Tierschützerprozess) (9665/J 31.10.2011) (9563/AB 30.12.2011)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend rassistisch motivierte Übergriffe in Ainet in Osttirol (9671/J 31.10.2011) (9565/AB 30.12.2011)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend unverständliche Einschränkung des staatsanwaltschaftlichen Ermittlungsauftrages in der Causa "Kampusch" (9692/J 03.11.2011) (9575/AB 03.01.2012)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend unterlassene Ermittlungen zum "Säuglingspflege"-Buch und zu Datenträgern in der Causa "Kampusch" (9693/J 03.11.2011) (9576/AB 03.01.2012)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufträge etc. (des Justizressorts) "für einen Kärntner Nachbarn" (an Christian Jagerhofer bzw. an Firmen aus dessen Einflussbereich) (9697/J 08.11.2011) (9583/AB 05.01.2012)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend eine Verletzung des Bundes-Gleichbehandlungsgesetzes (9699/J 08.11.2011) (9585/AB 05.01.2012)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend einseitige Ermittlungen der StA (Staatsanwaltschaft) Klagenfurt in der Hypo-Causa (9701/J 08.11.2011) (9587/AB 05.01.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die selbstständigen staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen im Falle des Grazer "Betrugsskandals" rund um die Fahrscheinkontrollen der Firma Securitas (9725/J 09.11.2011) (9588/AB 05.01.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalrochaden, Postenschacher und Versorgungsjobs in den Ressorts (9738/J 10.11.2011) (9628/AB 10.01.2012)

 

Ing. Mag. Hubert Kuzdas, Kolleginnen und Kollegen betreffend unzureichende Anfragebeantwortung (8733/AB zu 8809/J: Vorgehensweise der Staatsanwaltschaft Krems a. d. Donau nach Anzeige eines Erben wegen Diebstahls, Einbruchdiebstahls und Urkundenunterdrückung) und Klärung von Widersprüchen zum Thema Verfahrenseinstellung zu Zahl der Staatsanwaltschaft: 3 UT 122/2010 (9753/J 14.11.2011) (9713/AB 13.01.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Nebenbeschäftigungen von Bediensteten der Ressorts (9762/J 14.11.2011) (9714/AB 13.01.2012)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend statistische Angaben bezüglich Finanzierung und Belegung der österreichischen Strafanstalten (9777/J 15.11.2011) (9715/AB 13.01.2012)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schwachstellen im österreichischen Justizsystem (9787/J 15.11.2011) (9716/AB 13.01.2012)

 

Elmar Mayer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Besteht ein Antrag auf Aufhebung der Immunität?" (Antrag auf Aufhebung der Immunität des Abgeordneten Zinggl) (9803/J 16.11.2011) (9731/AB 16.01.2012)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend statistische Angabe bezüglich bedingte Entlassungen sowie bedingte Entlassung von Sexualstraftätern ohne gesicherte Therapie (9804/J 16.11.2011) (9732/AB 16.01.2012)

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Staatsanwalt Kronawetter (Kritik an dessen Verfahrensführung) (9805/J 16.11.2011) (9733/AB 16.01.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zeugenaussage der 12jährigen Ischtar A. (zum Entführungsfall Natascha Kampusch) (9822/J 16.11.2011) (9734/AB 16.01.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sexvorlieben von Wolfgang Priklopil (Zeugeneinvernahmen zum Entführungsfall Natascha Kampusch) (9823/J 16.11.2011) (9735/AB 16.01.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zeugenaussagen im (Entführungs-) Fall Natascha Kampusch (9824/J 16.11.2011) (9736/AB 16.01.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geschäftstätigkeit im Nachlass von Wolfgang Priklopil (im Zusammenhang mit dem Entführungsfall Natascha Kampusch) (9826/J 16.11.2011) (9737/AB 16.01.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aussagen der Brigitta Sirny nach dem Auftauchen ihrer Tochter (Entführungsopfer Natascha Kampusch) (9827/J 16.11.2011) (9738/AB 16.01.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Adoptionen im Bezirk Mödling in den Jahren 2000 bis 2010 (9828/J 16.11.2011) (9739/AB 16.01.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entführungsfahrzeug im Fall Natascha Kampusch (9829/J 16.11.2011) (9740/AB 16.01.2012)

 

Mag. Harald Stefan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufhebung des Denkmalschutzes bei der Villa Seewald (in Pressbaum) (9833/J 16.11.2011) (9741/AB 16.01.2012)

 

Erwin Spindelberger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Juristen/innen in der Unternehmensberatung (9847/J 16.11.2011) (9742/AB 16.01.2012)

 

Elmar Podgorschek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verwendung der Jubiläumszuwendung als "Golden Handshake" (9878/J 17.11.2011) (9745/AB 17.01.2012)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aussagen und Tätigkeiten von Oberstaatsanwalt Dr. Pleischl (im Zusammenhang mit dem Entführungsfall Kampusch) (9895/J 18.11.2011) (9800/AB 18.01.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Irrmeinungen von Staatsanwalt Dr. Thomas Mühlbacher (im Zusammenhang mit dem Entführungsfall Kampusch) (9896/J 18.11.2011) (9801/AB 18.01.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Telefongespräche zwischen Ernst Holzapfel und (Entführungsopfer) Natascha Kampusch (9897/J 18.11.2011) (9802/AB 18.01.2012)

 

Mag. Josef Auer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Österreich ist keine Insel der Seligen" - Zwangsprostitution und Sex-Inserate (9904/J 18.11.2011) (9803/AB 18.01.2012)

 

Mag. Ewald Stadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Versetzung von Richter Mag. Ulrich P. ins Bundesministerium für Justiz (9914/J 18.11.2011) (9804/AB 18.01.2012)

 

Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Tätigkeit Alexander van der Bellens als "Uni-Beauftragter" - mögliche strafrechtliche Relevanz (9916/J 18.11.2011) (9805/AB 18.01.2012)

 

Ulrike Königsberger-Ludwig, Kolleginnen und Kollegen betreffend verlängerte Lehre und Teilqualifizierung (im Ressortbereich) (9923/J 18.11.2011) (9806/AB 18.01.2012)

 

Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend elektronisch überwachten Hausarrest für "Kinderschänder" (9927/J 18.11.2011) (9807/AB 18.01.2012)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Schillerplatz-Deal" des Mag. Martin Huber (Generaldirektor der ÖBB-Holding-AG a. D.) (9929/J 18.11.2011) (9808/AB 18.01.2012)

 

Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verein WOBES (- Verein zur Förderung von Wohnraumbeschaffung für psychisch kranke und beeinträchtigte Menschen im Maßnahmenvollzug) (9931/J 18.11.2011) (9809/AB 18.01.2012)

 

Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend strafrechtliche Verfolgung von mutmaßlichem türkischen Sextäter (9934/J 18.11.2011) (9810/AB 18.01.2012)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lehrlingsausbildung in den Bundesministerien (9951/J 18.11.2011) (9811/AB 18.01.2012)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend zugekauftes Personal und Beraterverträge im Justizressort (9964/J 22.11.2011) (9822/AB 20.01.2012)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Belagszahlen in den Justizanstalten (9965/J 22.11.2011) (9823/AB 20.01.2012)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nutzung der Ressourcen des Heeresspitals durch die Justiz (medizinische Behandlung von Häftlingen im Heeresspital) (9966/J 22.11.2011) (9824/AB 20.01.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Überprüfung der Frau Mag. (FH) Wendelberger als Winkelschreiber (im Zusammenhang mit dem Nachlass des Täters Wolfgang Priklopil im Entführungsfall Kampusch) (9972/J 22.11.2011) (9825/AB 20.01.2012)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Problemjurist Pleischl (9973/J 22.11.2011) (9826/AB 20.01.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Dienstreisen der Bundesregierung 2011, die Verwendung von Business- und Privatjets durch Mitglieder der Bundesregierung und Staatssekretäre (9991/J 30.11.2011) (9886/AB 30.01.2012)

 

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend blinde Richter/innen in Österreich (10006/J 30.11.2011) (9887/AB 30.01.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kriminalfall "Christine Kysucky" (10013/J 30.11.2011) (9888/AB 30.01.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen von Vorfeldorganisationen an SPÖ und ÖVP bzw. an nahestehende Vereine der Regierungsparteien (10021/J 30.11.2011) (9890/AB 30.01.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend sogenannte Weisungen an die Beamtenschaft durch Regierungsmitglieder selbst oder deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (10035/J 30.11.2011) (9893/AB 30.01.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Freigänger in Österreich - Rückfälle im Jahr 2010 (10051/J 02.12.2011) (9905/AB 02.02.2012)

 

Gerhard Huber, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Enteignung von ca 18.000 Tirolerinnen und Tirolern wegen Wiedereinführung des geteilten Eigentums, wegen des Fehlens von Verjährungs- und Ersitzungsregelungen sowie Einführung einer "societas leonina" als public private partnership "Gemeindegutsagrargemeinschaft" im Sonderprivatrecht der ländlichen Bodenordnung für Gemeinschaftsbesitz (10058/J 06.12.2011) (9958/AB 06.02.2012)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend trotz Mordversuchs keine Anklage (10068/J 06.12.2011) (9959/AB 06.02.2012)

 

Gerhard Köfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend eines Vorhabensberichtes der Staatsanwaltschaft Klagenfurt, der seit mehr als 14 Monaten im Ministerium liegt (31 Gemeindepolitiker als Beschuldigte, wegen Verhinderung der Errichtung eines Handymastens) (10077/J 06.12.2011) (9960/AB 06.02.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Europäischen Haftbefehl und Übergabeverfahren - Anwendung durch die Mitgliedstaaten bzw. Österreich im Jahr 2010/2. Anfrage (10103/J 07.12.2011) (9974/AB 07.02.2012)

 

Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Hotlines" für hilfesuchende Menschen (10114/J 12.12.2011) (9980/AB 10.02.2012)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermittlungen gegen Mag. Dietmar Steiner (10131/J 12.12.2011) (9981/AB 10.02.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend DNA-Spuren auf Taschentüchern aus dem Haus Priklopil (im Zuge der Tatortsicherung im Entführungsfall Kampusch) (10134/J 13.12.2011) (9997/AB 13.02.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kuvert mit Rechnungen der Natascha Kampusch (im Zuge der Tatortsicherung im Entführungsfall Kampusch) (10135/J 13.12.2011) (9998/AB 13.02.2012)

 

Gerhard Huber, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Enteignung von ca 18.000 Tirolerinnen und Tirolern wegen Wiedereinführung des geteilten Eigentums, wegen des Fehlens von Verjährungs- und Ersitzungsregelungen, Einführung einer "societas leonina" als public private partnership "Gemeindegutsagrargemeinschaft" und Beseitigung der Rechtskraftwirkung von Bescheiden im Sonderprivatrecht der ländlichen Bodenordnung für Gemeinschaftsbesitz (10139/J 14.12.2011) (10019/AB 14.02.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verkauf einer brasilianischen Immobilie im Zusammenhang mit dem Entführungsfall Kampusch (10163/J 14.12.2011) (10020/AB 14.02.2012)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Veröffentlichung GRECO (Group of States against Corruption) -Bericht (der Staatengruppe des Europarats gegen Korruption) (10184/J 20.12.2011) (10036/AB 20.02.2012)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Hotelbuchungen (im Auftrag des Ressorts bei den Teilhaberfirmen an der Kongresszentrum Hofburg Betriebsgesellschaft m.b.H.) (10193/J 21.12.2011) (10065/AB 21.02.2012)

 

Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend gewalttätigen Angriff auf zwölfjähriges Mädchen in Steyr (auf einem Spielplatz) (10208/J 21.12.2011) (10066/AB 21.02.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend das 2. Gewaltschutzgesetz 2011 (10215/J 22.12.2011) (10077/AB 22.02.2012)

 

Dr. Günther Kräuter, Kolleginnen und Kollegen betreffend unabhängigen Bundesstaatsanwalt in politisch brisanten Justizfällen (10219/J 22.12.2011) (10078/AB 22.02.2012)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aktenaffäre Liechtenstein (Entfernung von Dokumenten aus einem Liechtensteinischen Gerichtsakt im Zuge einer Akteneinsicht im Zusammenhang mit der Aufklärung von umfangreichen Geldflüssen im Umfeld von Ex-Finanzminister Grasser) (10222/J 22.12.2011) (10079/AB 22.02.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbotsgesetz 1947, Abzeichengesetz und Verhetzung - Anzeigen und strafgerichtliche Erledigungen 2011 (10227/J 23.12.2011) (10084/AB 23.02.2012)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend "SS Kampfgemeinschaft Prinz Eugen" (10229/J 23.12.2011) (10085/AB 23.02.2012)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einhaltung von Vereinbarungen nach Art. 15 a B-VG durch die VertragspartnerInnen und Rechtsfolgen der Nichteinhaltung (Wiedereinführung des Angehörigenregresses für stationäre Unterbringung pflegebedürftiger Personen) (10236/J 23.12.2011) (10088/AB 23.02.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Datenschutz: Erledigung gerichtlicher Strafanzeigen nach § 51 DSG (Datenschutzgesetz) - im Jahr 2011 (10243/J 02.01.2012) (10097/AB 02.03.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Druck, Drohungen, Nötigungen oder Tätlichkeiten gegenüber Rechtsvertreter/innen (Rechtsanwälte) und deren Mitarbeiter/innen (10246/J 02.01.2012) (10098/AB 02.03.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kinderpornographie im Internet - Zahlen 2010 und 2011 (10263/J 12.01.2012) (10148/AB 12.03.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend sexuelle Gewalt: Vergewaltigungen in Österreich - Gerichtsverfahren und Entscheidungen 2011 (10266/J 12.01.2012) (10149/AB 12.03.2012)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sachverhaltsdarstellung gegen das Neonaziforum www.rrload.nationales-netz.com (FPÖ Ortsgruppe Dietmanns) (10273/J 12.01.2012) (10150/AB 12.03.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Repräsentationsausgaben der rot/schwarzen Bundesregierung 2010 und 2011 (10286/J 12.01.2012) (10151/AB 12.03.2012)

 

Dr. Johannes Jarolim, Kolleginnen und Kollegen betreffend weiteren Eklat an der Medizinischen Universität Innsbruck - Bonuszahlungen trotz haarsträubender Behandlungsfehler und dramatischer Finanznot (10296/J 13.01.2012) (10156/AB 13.03.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Drohungen und Tätlichkeiten gegenüber Richtern, Staatsanwälten und sonstigen Mitarbeitern der Justizbehörden (nichtrichterlichem Personal) im Jahr 2011 (10301/J 16.01.2012) (10213/AB 16.03.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anzeigen bzw. Strafverfahren nach § 222 StGB (Strafgesetzbuch) (Tierquälerei) im Jahr 2011 (10302/J 16.01.2012) (10214/AB 16.03.2012)

 

Stefan Petzner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Causa "Josef Martinz" (10318/J 18.01.2012) (10215/AB 16.03.2012)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Missbrauchsopfer Manuel Nowatschek (10331/J 18.01.2012) (10216/AB 16.03.2012)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ersatzansprüche Holzinger (Amtshaftungsansprüche an die Finanzprokuratur durch einen Landwirt aus Frankenburg nach einem Nachbarschaftsstreit um Liegenschaften) (10339/J 18.01.2012) (10217/AB 16.03.2012)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kinderbeistand (psychosozial geschulte Begleiter, die als unabhängige und qualifizierte Vertrauenspersonen Kinder bei Gerichtsverfahren unterstützen) (10352/J 18.01.2012) (10218/AB 16.03.2012)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Jackpot Betrügereien durch die Casinos Austria (10353/J 18.01.2012) (10219/AB 16.03.2012)

 

Mag. Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermittlungen gegen Dr. Martin Schick (Obmann der Fachgruppe Hotellerie der Wirtschaftskammer Wien; Manipulationsvorwürfe im Zusammenhang mit den Wirtschaftskammerwahlen 2010) (10364/J 19.01.2012) (10245/AB 19.03.2012)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Satte Rabatte" für Werbeinserate - Verhandlungsgeschick des BMJ (Bundesministeriums für Justiz) bei entgeltlichen Einschaltungen (10374/J 19.01.2012) (10247/AB 19.03.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend statistische Angabe bezüglich bedingte Entlassungen im Jahr 2011 (10386/J 19.01.2012) (10249/AB 19.03.2012)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Doppelstaatsbürgerschaft für Südtiroler (10388/J 19.01.2012) (10250/AB 19.03.2012)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Verfahrensstand im Strafverfahren bezüglich Malversationen um die Finanzierung eines so dargestellten Kunst- und Bauprojektes "Kunstpark Wien" (10414/J 20.01.2012) (10271/AB 20.03.2012)

 

Stefan Markowitz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besuch (von Mitgliedern der Bundesregierung) beim Hahnenkammrennen (in Kitzbühel) (10430/J 23.01.2012) (10289/AB 23.03.2012)

 

Stefan Markowitz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besuch (von Mitgliedern der Bundesregierung) beim Schiflugevent am Kulm (10444/J 23.01.2012) (10290/AB 23.03.2012)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend 28 UR 1201/01 (Anzeige gegen einen Rechtsanwalt wegen Abschlusses eines Generalvergleichs ohne schriftliche Vollmacht) (10460/J 24.01.2012) (10291/AB 23.03.2012)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Hungerstreik in der Haftanstalt Suben (10461/J 24.01.2012) (10292/AB 23.03.2012)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Häftlingszahlen, bedingte Entlassungen, Entlassungen gem. § 133a StPO (Strafprozessordnung) , gemeinnützige Leistung, sowie elektronisch überwachter Hausarrest im Jahr 2011 (10462/J 24.01.2012) (10293/AB 23.03.2012)

 

Stefan Markowitz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besuch (von Mitgliedern der Bundesregierung) beim Nachtslalom in Schladming (10471/J 25.01.2012) (10294/AB 23.03.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dauer von Besuchsrechts- und Obsorgeanträgen bei Gerichten sowie Rechtsmittelverfahren 2011 (10484/J 27.01.2012) (10325/AB 27.03.2012)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Subventionen und Zuschüsse an private Institutionen (10488/J 31.01.2012) (10360/AB 30.03.2012)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sonderkrankenanstalt Justizanstalt Wien-Josefstadt (10501/J 01.02.2012) (10361/AB 30.03.2012)

 

Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen betreffend Missbrauch in der römisch-katholischen Kirche (10502/J 01.02.2012) (10362/AB 30.03.2012)

 

Elisabeth Hakel, Kolleginnen und Kollegen betreffend kolportierte Schließung der Bezirksgerichte Schladming und Irdning (10514/J 02.02.2012) (10367/AB 02.04.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend den von der ÖVP-Bundesministerin für Justiz Mag. Beatrix Karl geäußerten Verdacht der "Vergrabung von Hendln auf den Cayman Islands" durch ÖVP-Bundesminister aD Mag. Karl-Heinz Grasser (Stellungnahme der Justizministerin zur Verfahrensdauer) (10521/J 02.02.2012) (10369/AB 02.04.2012)

 

Dr. Wolfgang Spadiut, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstand im Ressort und den ausgegliederten Gesellschaften (10539/J 06.02.2012) (10386/AB 05.04.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Doping & Sportbetrug - strafrechtliche Anti-Dopingbestimmungen gerichtliche Erledigung 2011 (10546/J 07.02.2012) (10388/AB 05.04.2012)

 

Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einstellung der Ermittlungen wegen Verkaufs von "Hitler"-Schnaps (10553/J 10.02.2012) (10405/AB 10.04.2012)

 

Dr. Günther Kräuter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Transparenz (historischer Begriff "Pranger") als wirksame Maßnahme gegen Steuerbetrug (10558/J 13.02.2012) (10463/AB 13.04.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die unvollständige und ungenügende Beantwortung der Anfrage (10035/J zu 9893/AB) "so genannte Weisungen an die Beamtenschaft durch Regierungsmitglieder selbst oder deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter" (10569/J 13.02.2012) (10464/AB 13.04.2012)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Manipulation elektronischer Gerichtsakten (10579/J 14.02.2012) (10465/AB 13.04.2012)

 

Mag. Sonja Steßl-Mühlbacher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bezirksgerichte Fürstenfeld, Feldbach und Bad Radkersburg (beabsichtigte Schließung) (10593/J 15.02.2012) (10466/AB 13.04.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die gesamten Reisekosten des Ressorts in den Jahren 2010 und 2011 (10604/J 15.02.2012) (10467/AB 13.04.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten der Justiz (Eigendeckungsgrad) - Erledigung der Geschäftsfälle 2011 (10611/J 16.02.2012) (10470/AB 16.04.2012)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafen im Zusammenhang mit Aufenthaltsehen und Aufenthaltspartnerschaften (gemäß § 117 Fremdenpolizeigesetz) (10617/J 17.02.2012) (10484/AB 17.04.2012)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend § 119 Fremdenpolizeigesetz (unrechtmäßige Inanspruchnahme von sozialen Leistungen) (10631/J 17.02.2012) (10484/AB 17.04.2012)

 

Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafanzeige wegen Verdacht des Amtsmissbrauches und anderer Delikte gegen Richterin Mag. Sandra Böck (10618/J 17.02.2012) (10485/AB 17.04.2012)

 

Johann Hechtl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bezirksgerichte Aspang, Gloggnitz und Neunkirchen (geplante Schließungen) (10653/J 23.02.2012) (10570/AB 23.04.2012)

 

Mag. Sonja Steßl-Mühlbacher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verwaltungsreform Justiz - Einbindung von Steiermark der Regionen in die Überlegungen (Schließung von Bezirksgerichten) (10659/J 23.02.2012) (10571/AB 23.04.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verletzung geistigen Eigentums im Jahr 2011 (10673/J 23.02.2012) (10574/AB 23.04.2012)

 

Peter Stauber, Kolleginnen und Kollegen betreffend die beabsichtigte Zusammenlegung bzw. Schließung von Bezirksgerichten in Kärnten (10678/J 23.02.2012) (10577/AB 23.04.2012)

 

Kai Jan Krainer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pragmatisierungen von Bediensteten des Bundes (10686/J 23.02.2012) (10580/AB 23.04.2012)

 

Mag. Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen betreffend Interventionen der Abteilung für Corporate Communications des Glücksspielmonopolunternehmens Casinos Austria AG (Superjackpot im Casino Bregenz) (10698/J 23.02.2012) (10582/AB 23.04.2012)

 

Harry Rudolf Buchmayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Bezirksgerichte Mattighofen und Schärding (geplante Schließungen) (10700/J 23.02.2012) (10583/AB 23.04.2012)

 

Ulrike Königsberger-Ludwig, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Bezirksgerichte Scheibbs, Haag, Waidhofen/Ybbs und Ybbs/Donau (beabsichtigte Schließungen) (10719/J 23.02.2012) (10586/AB 23.04.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafverfahren gegen Journalisten (10720/J 23.02.2012) (10587/AB 23.04.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gutachten durch Sachverständige (10721/J 23.02.2012) (10588/AB 23.04.2012)

 

Stefan Petzner, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Durchsetzung österreichischer Interessen auf Europäischer Ebene durch die Mitglieder der österreichischen Bundesregierung (10729/J 24.02.2012) (10601/AB 24.04.2012)

 

Mag. Rainer Widmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reform der Bezirksgerichte (geplante Schließungen) (10737/J 24.02.2012) (10603/AB 24.04.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend nicht ordnungsgemäße Beantwortung von parlamentarischen Anfragen (z.B. 9693/J zu 9576/AB) in der Causa "Kampusch" (10742/J 24.02.2012) (10604/AB 24.04.2012)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stellenmodell II JA (Justizanstalt) Wien-Josefstadt und Bewertung der dem Zentralen Überstellungsdienst zugeordneten Arbeitsplätze (10755/J 28.02.2012) (10681/AB 27.04.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auskünfte über Bankkonten und Bankgeschäfte 2011 (zur Aufklärung von Straftaten) (10762/J 29.02.2012) (10682/AB 27.04.2012)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sachverhaltsdarstellung Zahlungsstabilisierungsgesetz (10766/J 29.02.2012) (10683/AB 27.04.2012)

 

Mathias Venier, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Rechtssituation hinsichtlich eines möglichen Verbotes von Minaretten (10769/J 29.02.2012) (10684/AB 27.04.2012)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend fehlerhafte Beantwortung der Anfrage (9966/J) (durch 9824/AB: Nutzung der Ressourcen des Heeresspitals durch die Justiz) (10770/J 29.02.2012) (10685/AB 27.04.2012)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Betätigung der "Rosa Luxemburg Stiftung" bzw. der neokommunistischen Partei "Die LINKE/PDS" aus der BRD in Österreich (sowie die Tätigkeit des Vereins "Momentum Kongress" zur Verbindung von Politik und Wissenschaft) (10775/J 29.02.2012) (10686/AB 27.04.2012)

 

Mathias Venier, Kolleginnen und Kollegen betreffend die räumliche Situierung des Bezirksgerichtes Innsbruck (10782/J 29.02.2012) (10687/AB 27.04.2012)

 

Leopold Mayerhofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Causa Ranovsky - Missstände in der Justiz (im Zusammenhang mit einem Pflegschaftsverfahren) (10785/J 29.02.2012) (10688/AB 27.04.2012)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermittlungskrimi WKR (Wiener Korporationsring) -Ball ("Bewaffnung" der Demonstranten mit Injektionsspritzen) (10787/J 29.02.2012) (10689/AB 27.04.2012)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Taxifreifahrten für Mitarbeiter der Regierungsbüros (10813/J 29.02.2012) (10690/AB 27.04.2012)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend weniger Obduktionen (10822/J 29.02.2012) (10691/AB 27.04.2012)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sachverhaltsdarstellung (zur zurückgewiesenen Anzeige eines Staatsbürgers nach Gewaltaufrufen in Medien und Internet) WKR (Wiener Korporationsring) -Ball (10829/J 29.02.2012) (10692/AB 27.04.2012)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Inseratenschaltungen und finanzielle Zuwendungen an den Verein "SOS Mitmensch" (10838/J 29.02.2012) (10693/AB 27.04.2012)

 

Werner Herbert, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermittlungen gegen Beamte wegen pädophiler Delikte (10849/J 29.02.2012) (10694/AB 27.04.2012)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend unverständliche Vorgangsweise der Staatsanwaltschaft im Zusammenhang mit dem strafrechtlich relevanten Verhalten des Bürgermeisters von Windischgarsten, Herrn Ing. Norbert Vögerl (10857/J 29.02.2012) (10695/AB 27.04.2012)

 

Dr. Andreas Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unabhängige Heilmittelkommission (UHK) - mangelnde Effizienz und Rechtssicherheit? (Aufnahme von Arzneimitteln in das Heilmittelverzeichnis bzw. den Erstattungskodex) (10859/J 29.02.2012) (10696/AB 27.04.2012)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend § 21 (2) MRG (Mietrechtsgesetz) - Grundsteuer (Überwälzung der Grundsteuer auf die Mieter) (10870/J 29.02.2012) (10697/AB 27.04.2012)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Druckschriftenabonnements in den Bundesministerien (10877/J 29.02.2012) (10698/AB 27.04.2012)

 

Mag. Rosa Lohfeyer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bezirksgericht Tamsweg (beabsichtigte Schließung) (10896/J 29.02.2012) (10699/AB 27.04.2012)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Neue-Psychoaktive-Substanzen-Gesetz, NPSG (Anzahl der Verfahren und Verurteilungen gem. § 4 des Gesetzes) (10922/J 02.03.2012) (10700/AB 27.04.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Hacklerregelung" für Beamte (10939/J 08.03.2012) (10822/AB 08.05.2012)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rückforderungen von Inseratenkosten oder Schadenersatzansprüche wegen wissentlicher Veröffentlichung falscher Auflagenzahlen von der NEWS-Verlagsgruppe (10954/J 08.03.2012) (10824/AB 08.05.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend vermögensrechtliche Anordnungen - Sicherstellung von illegalen Vermögenswerten (strafrechtliche Gewinnabschöpfung) (11000/J 13.03.2012) (10858/AB 11.05.2012)

 

Mag. Sonja Steßl-Mühlbacher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unterhaltsvorschuss - Unterhaltssicherung für Kinder (11005/J 15.03.2012) (10889/AB 15.05.2012)

 

Mag. Gisela Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend das Vorhaben, das Bezirksgericht Telfs zu schließen (11006/J 15.03.2012) (10890/AB 15.05.2012)

 

Petra Bayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend österreichische Aktivitäten in Georgien, dem neuen Schwerpunktland der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit (OEZA) (11013/J 15.03.2012) (10891/AB 15.05.2012)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Überprüfung der Einhaltung des Gleichbehandlungsgesetzes bei der Vergabe von Förderungen an Unternehmen (11032/J 16.03.2012) (10915/AB 16.05.2012)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend neue Beschäftigungsverhältnisse im öffentlichen Dienst (11045/J 16.03.2012) (10916/AB 16.05.2012)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Einhaltung der Angabe des Mindestentgelts in Stellenanzeigen (für den öffentlichen Dienst) (11059/J 16.03.2012) (10917/AB 16.05.2012)

 

Mag. Wolfgang Gerstl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abg. Dr. Peter Pilz und die Staatsanwaltschaft Wien (Vorwurf des Amtsmissbrauchs) (11067/J 16.03.2012) (10918/AB 16.05.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Menschenhandel, Sklavenhandel und grenzüberschreitender Prostitutionshandel - gerichtliche Erledigung dieser Strafanzeigen (2011) (11068/J 19.03.2012) (10923/AB 18.05.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besetzungspraxis im Bereich Staatsanwaltschaften (11080/J 20.03.2012) (10926/AB 18.05.2012)

 

Dr. Wolfgang Spadiut, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafen gemäß Tabakgesetz "Obliegenheiten betreffend den Nichtraucherschutz" (11081/J 20.03.2012) (10927/AB 18.05.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sachwalterschaften (11082/J 20.03.2012) (10928/AB 18.05.2012)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besuchsrecht- und Obsorgeverfahren 2009, 2010 und 2011 (11086/J 21.03.2012) (10934/AB 21.05.2012)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Flucht eines Häftlings (11102/J 22.03.2012) (10959/AB 22.05.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend statistische Angaben bezüglich bedingte Entlassungen (11111/J 23.03.2012) (10977/AB 23.05.2012)

 

Stefan Markowitz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besuch des Ski-Weltcupfinales in Schladming am Dienstag, 13. März 2012 (durch Mitglieder der Bundesregierung) (11123/J 27.03.2012) (11047/AB 25.05.2012)

 

Stefan Markowitz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besuch des Ski-Weltcupfinales in Schladming am Mittwoch, 14. März 2012 (durch Mitglieder der Bundesregierung) (11137/J 27.03.2012) (11049/AB 25.05.2012)

 

Stefan Markowitz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besuch des Ski-Weltcupfinales in Schladming am Donnerstag, 15. März 2012 (durch Mitglieder der Bundesregierung) (11151/J 27.03.2012) (11051/AB 25.05.2012)

 

Stefan Markowitz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besuch des Ski-Weltcupfinales in Schladming am Freitag, 16. März 2012 (durch Mitglieder der Bundesregierung) (11165/J 27.03.2012) (11053/AB 25.05.2012)

 

Stefan Markowitz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besuch des Ski-Weltcupfinales in Schladming am Samstag, 17. März 2012 (durch Mitglieder der Bundesregierung) (11179/J 27.03.2012) (11055/AB 25.05.2012)

 

Stefan Markowitz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besuch des Ski-Weltcupfinales in Schladming am Sonntag, 18. März 2012 (durch Mitglieder der Bundesregierung) (11193/J 27.03.2012) (11057/AB 25.05.2012)

 

Bernhard Vock, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Geschäfte des Peter Hochegger (Lobbyist und Mitglied der Freimaurer; Vorwurf der Korruption in einem Artikel der Zeitschrift "Format") (11228/J 28.03.2012) (11061/AB 25.05.2012)

 

Ing. Mag. Hubert Kuzdas, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Situation von Kurzpraktikanten/innen und Ausbildungspraktikanten/innen im öffentlichen Dienst (11234/J 28.03.2012) (11062/AB 25.05.2012)

 

Ewald Sacher, Kolleginnen und Kollegen betreffend eines angedachten "Neubaus eines Gefängnisses in Krems an der Donau" (11248/J 28.03.2012) (11064/AB 25.05.2012)

 

Hannes Fazekas, Kolleginnen und Kollegen betreffend eisige Temperaturen im Bezirksgericht und Justizbildungszentrum Schwechat (durch Unterbringung im denkmalgeschützten Schloss Altkettenhof) (11255/J 29.03.2012) (11085/AB 29.05.2012)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unterlagen des Wolfgang Priklopil in Gewahrsam des Ernst H. (im Zusammenhang mit dem Entführungsfall Kampusch) (11256/J 29.03.2012) (11086/AB 29.05.2012)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fortschaffung und Vernichtung von Beweismaterial durch Herrn Ing. Ernst H. (im Zusammenhang mit dem Entführungsfall Kampusch) (11257/J 29.03.2012) (11087/AB 29.05.2012)

 

Dr. Peter Fichtenbauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verschleppung der Verfahren durch willkürliche Gutachtertätigkeit in Obsorge- und Besuchsrechtsverfahren (11258/J 29.03.2012) (11088/AB 29.05.2012)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend (Entführungsopfer) Natascha Kampusch und "was man noch ermitteln könnte" (11260/J 29.03.2012) (11089/AB 29.05.2012)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft Wien gegen Frau Mag. Margit W. und Herrn Ing. Ernst H. (im Zusammenhang mit dem Entführungsfall Kampusch) (11261/J 29.03.2012) (11090/AB 29.05.2012)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend strafrechtliche Ermittlungsverfahren in der Causa "Pölfing-Brunn" (11263/J 29.03.2012) (11091/AB 29.05.2012)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Belagszahlen in den Justizanstalten und Staatsbürgerschaft der Häftlinge (11264/J 29.03.2012) (11092/AB 29.05.2012)

 

Gerhard Huber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Übersiedlung des Innsbrucker Bezirksgerichts in den "PEMA-Turm - Headline" (11278/J 29.03.2012) (11098/AB 29.05.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend StPO (Strafprozessordnungs) -Novelle: Strafprozess und Privatbeteiligung - Entwicklung 2011 (11299/J 29.03.2012) (11104/AB 29.05.2012)

 

Dr. Martin Strutz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten und Belegung von Justizanstalten (11318/J 30.03.2012) (11122/AB 30.05.2012)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend einen "Aufpasser" für die Justizministerin (11320/J 30.03.2012) (11123/AB 30.05.2012)

 

Gabriele Tamandl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unterlagenaustausch zwischen Abg. Dr. Peter Pilz und der Staatsanwaltschaft Wien (im Zusammenhang mit dem parlamentarischen Untersuchungsausschuss zur Bekämpfung der Korruption) (11326/J 05.04.2012) (11141/AB 05.06.2012)

 

Gerhard Huber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermittlungen wegen nicht auffindbarer Kunstwerke (in diversen Landesmuseen) (11329/J 10.04.2012) (11144/AB 08.06.2012)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fallzahlen Kinderbeistand (11333/J 11.04.2012) (11151/AB 11.06.2012)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend milde Urteile für Frauenhändler/innen (11336/J 11.04.2012) (11152/AB 11.06.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verlassenschaften: Vermögen für die Republik Österreich durch das Heimfallsrecht 2011 (11345/J 12.04.2012) (11158/AB 12.06.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafverfahren nach dem Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz (LMSVG) und nach anderen gesetzlichen Bestimmungen im Jahr 2011 (11346/J 12.04.2012) (11159/AB 12.06.2012)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend (Tatbestandselement) "breite Öffentlichkeit" im StGB (Strafgesetzbuch) (11354/J 17.04.2012) (11175/AB 15.06.2012)

 

Elmar Podgorschek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Verschleppung von Strafverfahren in der Causa Immofinanz/Immoeast/Constantia (11358/J 17.04.2012) (11177/AB 15.06.2012)

 

Erwin Spindelberger, Kolleginnen und Kollegen betreffend unzureichende Anfragebeantwortung 9742/AB zur Anfrage 9847/J ("Juristen/innen in der Unternehmensberatung") (11367/J 19.04.2012) (11249/AB 19.06.2012)

 

Mag. Gisela Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend das "Übereinkommen des Europarates zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häusliche Gewalt" (CAHVIO) (11368/J 19.04.2012) (11250/AB 19.06.2012)

 

Werner Herbert, Kolleginnen und Kollegen betreffend Praktika und Verwaltungspraktika (im Ressortbereich) (11378/J 19.04.2012) (11251/AB 19.06.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Datenschutz im AKH (Allgemeinen Krankenhaus) /MedUniWien (11387/J 19.04.2012) (11252/AB 19.06.2012)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geldwäsche (11389/J 19.04.2012) (11253/AB 19.06.2012)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Insolvenzverfahren (11395/J 19.04.2012) (11254/AB 19.06.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kronzeugenregelung im Jahr 2011 (11408/J 19.04.2012) (11255/AB 19.06.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Europäischen Haftbefehl und Übergabeverfahren - Anwendung durch die Mitgliedstaaten bzw. Österreich im Jahr 2011 (11454/J 25.04.2012) (11282/AB 25.06.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend gerichtlich beeideten Sachverständigen Univ. Prof. Dr. Max Friedrich (behauptete Fehlgutachten) (11477/J 26.04.2012) (11286/AB 26.06.2012)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beratertätigkeit (im Bundesministerium für Justiz) (11478/J 26.04.2012) (11287/AB 26.06.2012)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beziehung einer Psychologin der JA (Justizanstalt) Sonnberg mit einem Häftling (11481/J 27.04.2012) (11293/AB 27.06.2012)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Darstellung der österreichischen Justiz als "rassistisch" auf einem von der Lehrerin an der HTL (Höheren Technischen Lehranstalt) Wien-Rennweg Martina OSWALD verteilten Pamphlet (11484/J 27.04.2012) (11316/AB 27.06.2012)

 

Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend BAWAG-Vermögen (-Strafprozess) (11492/J 04.05.2012) (11343/AB 04.07.2012)

 

Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufträge an externe Firmen, Institutionen, Vereine und Personen (11501/J 04.05.2012) (11344/AB 04.07.2012)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besuchsverbot für Ordensmann (für die Justizanstalten Wien-Mittersteig und Floridsdorf) (11511/J 08.05.2012) (11358/AB 06.07.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend europäischen Haftbefehl und Übergabeverfahren - Anwendung durch die Mitgliedstaaten bzw. Österreich im Jahr 2011 (11515/J 08.05.2012) (11359/AB 06.07.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Urteilsverzicht beim OGH 2010 und 2011 (11534/J 11.05.2012) (11398/AB 11.07.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermittlungen wegen Inserate (schaltungen der ÖBB und ASFINAG in Printmedien) (11541/J 14.05.2012) (11438/AB 13.07.2012)

 

Gerhard Huber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Saalschutz durch Polizei und Beamte des Landeskriminalamtes (11547/J 15.05.2012) (11439/AB 13.07.2012)

 

Andrea Gessl-Ranftl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schneeräumung gemäß § 93 Abs. 1 StVO (Straßenverkehrsordnung) 1960, BGBl. Nr. 159/1960 idF BGBl. I Nr. 59/2011 (11550/J 15.05.2012) (11440/AB 13.07.2012)

 

Kai Jan Krainer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermittlungs- und Strafverfahren im Zusammenhang mit dem Liegenschaftspaket "Arsenal Wien" (11559/J 15.05.2012) (11442/AB 13.07.2012)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend medizinische Versorgung im Strafvollzug (11567/J 15.05.2012) (11443/AB 13.07.2012)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die im Zuständigkeitsbereich des Ministeriums eingerichteten "Anwaltschaften" (11575/J 15.05.2012) (11444/AB 13.07.2012)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Person Dietmar Mühlböck (im Zusammenhang mit einer Strafanzeige gegen den Abgeordneten zum Nationalrat DDr. Werner Königshofer a. D.) (11628/J 15.05.2012) (11445/AB 13.07.2012)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Übergriffe durch Häftlinge auf Justizpersonal (11632/J 15.05.2012) (11446/AB 13.07.2012)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Kosten für Werbung in den Ministerien (11648/J 15.05.2012) (11448/AB 13.07.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafrechtliches Entschädigungsgesetz - Zahlen 2011 (11656/J 16.05.2012) (11512/AB 16.07.2012 und Zu 11512/AB 18.07.2012)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sachverständigen Dr. Bachler (11657/J 16.05.2012) (11513/AB 16.07.2012)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anzeige im Zusammenhang mit teuren Telefonaten (mittels eines vertraglich zugesicherten Mobiltelefons der SPÖ) (11658/J 16.05.2012) (11514/AB 16.07.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Anzeige gegen (Bundesministerin für Justiz) Dr. Beatrix Karl und Abg.z.NR Johann Singer wegen §§ 12, 118, 310 StGB (11665/J 16.05.2012) (11516/AB 16.07.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermittlungen gegen Bundesminister Alois Stöger im Zusammenhang mit dem Listerien-Skandal (11667/J 16.05.2012) (11517/AB 16.07.2012)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Alkoholgelage" in der Gerichtskantine (11681/J 16.05.2012) (11519/AB 16.07.2012)

 

Franz Riepl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die häufige Einstellung von Verfahren nach Einbruchsdiebstählen (11691/J 16.05.2012) (11520/AB 16.07.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermittlungen im Fall der Barbara Y. (11696/J 16.05.2012) (11521/AB 16.07.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend U-Haft nach Missbrauch an der 17jährigen Barbara Y. (11702/J 16.05.2012) (11522/AB 16.07.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschlagnahme des PC von Volkmar Nadler (11703/J 16.05.2012) (11523/AB 16.07.2012)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Korruptionsfälle im Bereich des Landesschulrates für Niederösterreich - Landesschulinspektorin HR Ronniger (im Zusammenhang mit der Nachbesetzung eines Direktorenpostens) (11718/J 16.05.2012) (11525/AB 16.07.2012)

 

Ulrike Königsberger-Ludwig, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bezirksgerichte Scheibbs, Haag, Waidhofen an der Ybbs/Amstetten und Ybbs an der Donau (11722/J 16.05.2012) (11526/AB 16.07.2012)

 

Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstand im Ministerium (11741/J 18.05.2012) (11541/AB 18.07.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verlassenschaftsverhandlungen nach Todesfall im Jahr 2011 (11748/J 22.05.2012) (11556/AB 20.07.2012)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gesamtkosten der Auskunftserteilung über Daten einer Nachrichtenübermittlung sowie der Überwachung von Nachrichten nach den Bestimmungen der Strafprozessordnung 1975 (StPO) (11753/J 23.05.2012) (11561/AB 23.07.2012)

 

Elmar Podgorschek, Kolleginnen und Kollegen betreffend gefährliche Drohung bei Totengedenken (des Wiener Korporationsrings) (11755/J 23.05.2012) (11562/AB 23.07.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zivilverfahrens-Novelle 2011 - Anwendung (11770/J 30.05.2012) (11584/AB 30.07.2012)

 

Johann Hechtl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Bezirksgerichte Neunkirchen (Aspang) und Gloggnitz (11783/J 31.05.2012) (11599/AB 31.07.2012)

 

Gerhard Huber, Kolleginnen und Kollegen betreffend das "System Lyoness" (Geschäftsmodell einer Einkaufsgemeinschaft, die Rabatte erwirtschaftet und verteilt) (11785/J 01.06.2012) (11602/AB 01.08.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zivilprozessordnung - Verfahrenshilfe - Einseitige Rechtsmittel (11801/J 06.06.2012) (11622/AB 06.08.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dauer von Besuchsrechts- und Obsorgeanträgen bei Gerichten sowie Rechtsmittelverfahren zum Stichtag 30.06.2012 (11822/J 13.06.2012) (11714/AB 13.08.2012)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abfertigung neu/alt (für Bedienstete und Arbeitnehmer im Ressortbereich) (11830/J 13.06.2012) (11715/AB 13.08.2012)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend betriebliche Zusatzversicherungen (für Mitarbeiter/innen im Ressortbereich) (11843/J 13.06.2012) (11716/AB 13.08.2012)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesundheitsfördernde Maßnahmen (für Mitarbeiter/innen im Ressortbereich) (11856/J 13.06.2012) (11717/AB 13.08.2012)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Missbrauchsopfer Manuel Nowatschek (Wiederaufnahme des Verfahrens) (11874/J 13.06.2012) (11719/AB 13.08.2012)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anti-Antifa-Datenbank und "alpen-Donau.info" (Website) (11882/J 13.06.2012) (11720/AB 13.08.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sexualstraftäter in heimischen Vollzugsanstalten (11967/J 14.06.2012) (11801/AB 14.08.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schwierigkeiten mit "hybriden Rückscheinbriefen" (11972/J 14.06.2012) (11802/AB 14.08.2012)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Datenvernichtung ressorteigener Speichermedien (11991/J 14.06.2012) (11803/AB 14.08.2012)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend beschlagnahmte Drogen (und Weiterverkauf durch einen Justizbeamten) (11998/J 14.06.2012) (11804/AB 14.08.2012)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einstellung eines Verfahrens (nach brutaler Attacke auf Lehrling im Pongau) durch die Salzburger Staatsanwaltschaft (12002/J 14.06.2012) (11805/AB 14.08.2012)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend das Abspielen der Hymne "Fratelli d'Italia" bei offiziellen Anlässen (12012/J 14.06.2012) (11806/AB 14.08.2012)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend finanzielle Unterstützung von NGO´s (12034/J 15.06.2012) (11807/AB 14.08.2012)

 

Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend Straftatbestand 107b StGB "Fortgesetzte Gewaltsausübung" (12044/J 15.06.2012) (11808/AB 14.08.2012)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Schutz für von sexualisierter Gewalt betroffene Personen (12045/J 15.06.2012) (11809/AB 14.08.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend gerichtliche Strafverfahren (hinsichtlich Pyramidenspiele) nach § 168 a Strafgesetzbuch im Jahr 2011 (12054/J 20.06.2012) (11856/AB 20.08.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Niederschlagungsrecht des Bundespräsidenten (12063/J 21.06.2012) (11863/AB 21.08.2012)

 

Dr. Peter Fichtenbauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Anwendung des Abolitionsrechtes (12072/J 22.06.2012) (11868/AB 22.08.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend gerichtliche Strafanzeigen und Strafverfahren gegen Justizwachebeamte/innen und gerichtliche Verurteilungen 2010 und 2011 (12080/J 26.06.2012) (11886/AB 24.08.2012)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Löschung unerwünschter Inhalte (laut dem 5. Transparenzbericht von Google) (12169/J 28.06.2012) (12020/AB 28.08.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend das Sicherheitsrisiko für Mitglieder der Bundesregierung ohne Diplomatenpass (12180/J 28.06.2012) (12021/AB 28.08.2012)

 

Stefan Markowitz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Anzahl an Lehrlingen im öffentlichen Bereich (12194/J 28.06.2012) (12022/AB 28.08.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Verwendung von dienstlichen Bonusmeilen für private Zwecke (12208/J 28.06.2012) (12023/AB 28.08.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufträge von ÖVP-geführten Ressorts der Bundesregierung an die ÖVP-nahe Agentur der Frau Claudia Babel und das "Institut für angewandte Tiefenpsychologie - IFAT" (12221/J 28.06.2012) (12024/AB 28.08.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wilderer in Österreich 2011 - staatsanwaltschaftliche Ermittlungen sowie Gerichtsverfahren nach §§ 137 - 141 StGB (12240/J 03.07.2012) (12056/AB 03.09.2012)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auftragssummen an die Firma Brainbows/Monika Langthaler (ehemalige Grüne Nationalratsabgeordnete) (12257/J 04.07.2012) (12108/AB 04.09.2012)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verfahrenshilfe 2011 und 2012 bis dato (in Zivil- und Strafverfahren) (12280/J 04.07.2012) (12109/AB 04.09.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Menschenhandel, Sklavenhandel und grenzüberschreitenden Prostitutionshandel (12290/J 05.07.2012) (12119/AB 05.09.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Budget Justizressort: Einnahmen aus vermögensrechtlichen Anordnungen (12292/J 05.07.2012) (12120/AB 05.09.2012)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen von Mitgliedsorganisationen von ATTAC Österreich (12303/J 05.07.2012) (12121/AB 05.09.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pädophile als Lehrer (12323/J 05.07.2012) (12122/AB 05.09.2012)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Messerattacke" im Wiener Gemeinderat (12326/J 05.07.2012) (12123/AB 05.09.2012)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schulungs- und Bildungseinrichtungen in der Justiz (12352/J 06.07.2012) (12202/AB 06.09.2012)

 

Bernhard Vock, Kolleginnen und Kollegen betreffend mutwillige und aussichtslose Verfahrenshilfen (gem. § 63 Zivilprozessordnung) (12340/J 06.07.2012) (12220/AB 06.09.2012)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufwendungen für Kabinette 2011 und Trainees von der Industriellenvereinigung (12369/J 06.07.2012) (12221/AB 06.09.2012)

 

Dieter Brosz, MSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend Meinungsforschungsaktivitäten des Ministeriums seit Juli 2011 (12383/J 06.07.2012) (12223/AB 06.09.2012)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sachwalterschaft - Folgeanfrage (zu 7584/J und 7521/AB) (12392/J 06.07.2012) (12225/AB 06.09.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planungen in der Causa "Kampusch" (12406/J 06.07.2012) (12227/AB 06.09.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermittlungsverfahren gegen Frau Bundesministerin Dr. Claudia Schmied in Zusammenhang mit ihrer Vorstandstätigkeit bei der Kommunalkredit (12410/J 06.07.2012) (12228/AB 06.09.2012)

 

Gerhard Huber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermittlungen wegen nicht auffindbarer Kunstwerke (12411/J 06.07.2012) (12229/AB 06.09.2012)

 

Werner Herbert, Kolleginnen und Kollegen betreffend Praktika und Verwaltungspraktika (im Ressortbereich; unzureichende Beantwortung von 11378/J durch 11251/AB) (12432/J 06.07.2012) (12232/AB 06.09.2012)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mobilfunkverträge in der Justiz (12453/J 06.07.2012) (12234/AB 06.09.2012)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Tuberkulose, MRSA und andere ansteckende Infektionskrankheiten in Justizanstalten (12454/J 06.07.2012) (12235/AB 06.09.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gewalt gegen Kinder - Kindermisshandlungen in Österreich im Jahr 2011 (12467/J 09.07.2012) (12279/AB 07.09.2012)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beratungsverträge und Studien 2010 bzw. 2011 (12478/J 09.07.2012) (12281/AB 07.09.2012)

 

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nationalen Aktionsplan für Menschen mit Behinderungen (12491/J 09.07.2012) (12283/AB 07.09.2012)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Maßnahmenvollzug gemäß § 21 Abs 2 StGB (Strafgesetzbuch) (12516/J 11.07.2012) (12298/AB 11.09.2012)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Maßnahmenvollzug gemäß § 21 Abs 1 StGB (Strafgesetzbuch) (12517/J 11.07.2012) (12299/AB 11.09.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Staatsanwaltschaft: Verständigung ohne Zustellnachweis (gemäß Strafprozessordnung) (12533/J 16.07.2012) (12325/AB 14.09.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend legales, sowie nicht konzessioniertes und illegales Glücksspiel in Österreich: Vollziehung des Glücksspielgesetzes (GSpG) seit Inkrafttreten der Glücksspielgesetznovellen 2008 und 2010 (12535/J 16.07.2012) (12326/AB 14.09.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschränkung des Urheberrechts: Für blinde und sehbehinderte Menschen (12545/J 04.09.2012) (12332/AB 31.10.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Festplattenabgabe (Urheberrechtsabgabe) (12546/J 04.09.2012) (12333/AB 31.10.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geheimverhandlungen des "Comprehensive Economic and Trade Agreement" - CETA mit Kanada (12547/J 04.09.2012) (12334/AB 31.10.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fehlinformationen durch die Staatsanwaltschaft (im Zusammenhang mit einem Auslieferungsbegehren gegen den Abgeordneten zum Europäischen Parlament, Mag. Ewald Stadler) (12549/J 05.09.2012) (12341/AB 05.11.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mehrwertsteuerbetrug: Gebrauchtfahrzeughandel - fingierte "Ketten- oder Karussellgeschäfte" im Jahr 2011 (12552/J 10.09.2012) (12345/AB 09.11.2012)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die letzten Hürden zur Verwirklichung der österreichischen Staatsbürgerschaft zusätzlich zur italienischen für Südtiroler (12623/J 19.09.2012) (12416/AB 19.11.2012)

 

Wilhelm Haberzettl, Kolleginnen und Kollegen betreffend mutmaßliche unfaire und unobjektive Verfahrensführung im Arbeits- und Sozialgericht (ASG) (12626/J 19.09.2012) (12417/AB 19.11.2012)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Cyberkriminalität - Hackerangriffe auf Computersysteme des Bundes (12636/J 19.09.2012) (12418/AB 19.11.2012)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend (fehlende) Steuerunterlagen in der "Causa Natascha Kampusch" (12651/J 19.09.2012) (12419/AB 19.11.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Freigänger in Österreich - Rückfälle im Jahr 2011 (12658/J 20.09.2012) (12430/AB 20.11.2012)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Eisenbahnunfälle und Verbandsverantwortlichkeitsgesetz (12662/J 20.09.2012) (12431/AB 20.11.2012)

 

Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Überwachungsmaßnahmen gegen Abgeordnete des Nationalrates (12674/J 26.09.2012) (12439/AB 26.11.2012)

 

Mag. Sonja Steßl-Mühlbacher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gerichtssachverständige (12675/J 27.09.2012) (12444/AB 27.11.2012)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafverfahren in der Causa "Wohlfahrtseinrichtung (der Tabaktrafikanten") , Peter Trinkl, Wirtschaftsbund und Co (12679/J 27.09.2012) (12445/AB 27.11.2012)

 

Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verhalten der Staatsanwaltschaft Feldkirch in der "Testamentsaffäre" am Bezirksgericht Dornbirn (12683/J 01.10.2012) (12468/AB 30.11.2012)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Schieß-Geste" eines Staatsanwalts (12687/J 01.10.2012) (12471/AB 30.11.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Minenaktie "Goldfields" - "Scalping" (Marktmanipulation bei Aktienkursen ) (12689/J 02.10.2012) (12472/AB 30.11.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Internetkriminalität - Strafanzeigen - gerichtliche Erledigung im Jahr 2011 (12691/J 02.10.2012) (12473/AB 30.11.2012)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafverfahren gegen DI Tina Reisenbichler und N. N. (12698/J 02.10.2012) (12479/AB 30.11.2012)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufarbeitung der Gewalt in den Bundeserziehungsanstalten Kaiserebersdorf und Wiener Neudorf (12730/J 05.10.2012) (12521/AB 05.12.2012)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Genug gezahlt" für Grundbuchseintragungsgebühr - Erbschaftsteuer durch die Hintertür? (12754/J 10.10.2012) (12534/AB 10.12.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend nicht gerechtfertigte Weisung vom LOStA (Leitenden Oberstaatsanwalt) Dr. Werner Pleischl in der "Causa LIBRO" (12755/J 10.10.2012) (12535/AB 10.12.2012)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen, Aufwendungen, Projekte und sonstige Leistungen des Ressorts (für die einzelnen Bundesländer) (12778/J 11.10.2012) (12556/AB 11.12.2012)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verharmlosung des Konsums von Kinderpornographie durch einen Gutachter (12790/J 15.10.2012) (12600/AB 14.12.2012)

 

Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fußfessel für den Sexualstraftäter von Salzburg (12810/J 16.10.2012) (12601/AB 14.12.2012)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Übergriffe auf Gerichtsvollzieher (12813/J 16.10.2012) (12602/AB 14.12.2012)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mitteilungen an die Staatsanwaltschaft durch militärische Organe und Dienststellen (nach Verstoß gegen das Militärstrafgesetz) (12815/J 16.10.2012) (12603/AB 14.12.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend grenzüberschreitende Gerichtsverfahren 2011 (sog. "Exequaturverfahren" in Zivil- und Handelssachen) (12824/J 16.10.2012) (12604/AB 14.12.2012)

 

Dr. Kurt Grünewald, Kolleginnen und Kollegen betreffend (Strafgefangene der Justizanstalt Stein als) "Patientenmaterial" für Zahnärzte/innen in Ausbildung an der DPU (Danube Private University) (12826/J 17.10.2012) (12621/AB 17.12.2012)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zahlungsverkehr des Bundes (12853/J 18.10.2012) (12640/AB 18.12.2012)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sachverhaltsdarstellungen wegen Verstößen gegen das Suchtgiftgesetz an Österreichs AHS (Allgemeinbildenden Höheren Schulen) (12869/J 18.10.2012) (12641/AB 18.12.2012)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sachverhaltsdarstellungen wegen Verstößen gegen das Suchtgiftgesetz an Österreichs BHS (Berufsbildenden Höheren Schulen) (12870/J 18.10.2012) (12642/AB 18.12.2012)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sachverhaltsdarstellungen wegen Verstößen gegen das Suchtgiftgesetz an Österreichs Berufsschulen (12871/J 18.10.2012) (12643/AB 18.12.2012)

 

Carmen Gartelgruber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Delikte gegen Frauen in Unterbringungseinrichtungen für Asylwerber (12872/J 18.10.2012) (12644/AB 18.12.2012)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend § 220b StGB (Strafgesetzbuch; Tätigkeitsverbot im Falle einer strafbaren Handlung gegen die sexuelle Integrität und Selbstbestimmung einer minderjährigen Person)  - BZÖ-Offensive: Mehr Kinderschutz jetzt! (12883/J 19.10.2012) (12648/AB 19.12.2012)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Hassparolen und Gewaltaufrufe im Internet - Verhetzung (§ 283 StGB) 2011 (12901/J 23.10.2012) (12671/AB 21.12.2012)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ex-Begas-Chef Simandl (Ermittlungsverfahren) (12907/J 24.10.2012) (12672/AB 21.12.2012)

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend freiheitliches Wirtschaftstreiben (Verdacht des Vergehens der verbotenen Intervention nach § 308 Strafgesetzbuch) (12908/J 24.10.2012) (12673/AB 21.12.2012)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rückfallquote Straftäter (12934/J 30.10.2012) (12694/AB 28.12.2012)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Haftantritte (12950/J 30.10.2012) (12695/AB 28.12.2012)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zwangsunterbringung in der Psychiatrie (12954/J 02.11.2012) (12697/AB 02.01.2013)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lücke zum Folterverbot (12955/J 02.11.2012) (12698/AB 02.01.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschäftigung von Leasingarbeitern im Ressort und in nachgeordneten Dienststellen (12971/J 07.11.2012) (12726/AB 07.01.2013)

 

Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rückzahlung von Unterhaltsvorschüssen im Jahr 2011 (12983/J 07.11.2012) (12727/AB 07.01.2013)

 

Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anzahl bewilligter Adoptionen im Jahr 2011 (12984/J 07.11.2012) (12728/AB 07.01.2013)

 

Mag. Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen betreffend verurteilte SP-Laienrichterin (12996/J 08.11.2012) (12741/AB 08.01.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend zwangsweise Unterbringung in psychiatrischen Abteilungen (13003/J 09.11.2012) (12749/AB 09.01.2013)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend bewusste Verschleppung von Verfahren gegen Beamte des Heeres und des BVT (Bundesamtes für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung) (13018/J 09.11.2012) (12755/AB 09.01.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Amtshaftung u.a. Entschädigungsleistungen - Entwicklung 2008 bis 2011 (13022/J 13.11.2012) (12768/AB 11.01.2013)

 

Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Sachverständigen (Gerichtsgutachter) Martin Geyer (13028/J 14.11.2012) (12777/AB 14.01.2013)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fußfessel für Sexualstraftäter (13032/J 14.11.2012) (12779/AB 14.01.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend angemietete Räumlichkeiten (durch die Bundesimmobiliengesellschaft für den Ressortbereich) (13046/J 16.11.2012) (12838/AB 16.01.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wartung von EDV-Anlagen (im Ressortbereich) (13058/J 16.11.2012) (12839/AB 16.01.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aktenvermerk CI Brigitte Nurscher (im Zusammenhang mit den Ermittlungen im Entführungsfall Natascha Kampusch) (13069/J 16.11.2012) (12842/AB 16.01.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Treffen des Entführers Priklopil mit Herrn Ilgar B. (im Zusammenhang mit den Ermittlungen im Entführungsfall Natascha Kampusch) (13070/J 16.11.2012) (12843/AB 16.01.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einvernahmeprotokoll der Natascha Kampusch (im Zusammenhang mit den Ermittlungen im Entführungsfall) (13071/J 16.11.2012) (12844/AB 16.01.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kündigung des Vertrags mit "pro mente plus" (im Bereich des Maßnahmenvollzugs) in Linz und Salzburg (13079/J 16.11.2012) (12846/AB 16.01.2013)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zahlungsverkehr ausgegliederter Gesellschaften (13088/J 16.11.2012) (12847/AB 16.01.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Apothekenüberfälle durch Roland Nyolt (13110/J 16.11.2012) (12850/AB 16.01.2013)

 

Bernhard Themessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Exekutionsordnung (13144/J 23.11.2012) (12893/AB 23.01.2013)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechte von Südtirolern in Österreich (13171/J 30.11.2012) (12919/AB 30.01.2013)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Folgen der Demonstration zum WKR (Wiener Korporationsring) -Ball (13185/J 30.11.2012) (12921/AB 30.01.2013)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend private Nutzung des Dienstfahrzeuges (13211/J 05.12.2012) (13006/AB 05.02.2013)

 

Dietmar Keck, Kolleginnen und Kollegen betreffend politische Intervention im Linzer Swap-Strafverfahren (13227/J 05.12.2012) (13007/AB 05.02.2013)

 

Dr. Johannes Jarolim, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Gewährung elektronisch überwachten Hausarrests an einen Salzburger Vergewaltiger (13228/J 05.12.2012) (13008/AB 05.02.2013)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen an den Verein "Nova Europa" (13236/J 05.12.2012) (13009/AB 05.02.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nachbesetzung, Streichung und Neuschaffung von Planstellen (13253/J 06.12.2012) (13030/AB 06.02.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anstiftung zum Sozialmissbrauch durch Ute Bock (aufgrund unrechtmäßig eingehobener Mieten) (13271/J 06.12.2012) (13031/AB 06.02.2013)

 

Petra Bayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verfolgung eines Mannes, der mit HIV lebt, durch die Staatsanwaltschaft trotz Einhaltung der Safer Sex Regeln (13275/J 06.12.2012) (13032/AB 06.02.2013)

 

Gerhard Huber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorwürfe und Unklarheiten gegenüber "Lyoness" (13277/J 06.12.2012) (13033/AB 06.02.2013)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Pograpscher" in Graz (13278/J 06.12.2012) (13034/AB 06.02.2013)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend unerlaubte Geschenkannahme durch Ex-BIA Chef (Leiter des Bundesamts für Interne Angelegenheiten) Mag. Martin Kreutner (13285/J 06.12.2012) (13035/AB 06.02.2013)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung und Beauftragung der Firma m&n Medien, Stella-Klein-Löw-Weg 9/24 (Plattform "www.wehrpflichtade.at" zur Abschaffung der Wehrpflicht und des Bundesheeres) (13321/J 12.12.2012) (13093/AB 12.02.2013)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Magazin "Republik" und politisches Lobbying (13335/J 12.12.2012) (13094/AB 12.02.2013)

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Querverbindungen im Eurofighter-Verfahren (zum Verfahren gegen Alfons Mensdorff-Pouilly) (13342/J 12.12.2012) (13095/AB 12.02.2013)

 

Gerhard Huber, Kolleginnen und Kollegen betreffend mögliche bewusste Verfahrensverschleppung in der Causa GZ 502 St 50/10 z (13348/J 13.12.2012) (13105/AB 13.02.2013)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Insassentelefonie im Strafvollzug (13351/J 13.12.2012) (13106/AB 13.02.2013)

 

Mathias Venier, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Maßnahmen der Justiz nach dem JUSO-Brandanschlag 2012 in Innsbruck (13353/J 13.12.2012) (13107/AB 13.02.2013)

 

Stefan Petzner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Razzien bei der Hypo Niederösterreich (13367/J 17.12.2012) (13117/AB 15.02.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend NS-Verbotsgesetz 1947 sowie Verhetzung - Anzeigen und strafgerichtliche Erledigungen 2012 (13372/J 18.12.2012) (13161/AB 18.02.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermittlungen gegen Spitzenbeamte im Justizministerium (13375/J 18.12.2012) (13162/AB 18.02.2013)

 

Carmen Gartelgruber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Drogenkriminalität in Innsbruck (13387/J 18.12.2012) (13163/AB 18.02.2013)

 

Dieter Brosz, MSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorhabensbericht Staatsanwaltschaft Korneuburg in der Causa "Multiversum Schwechat" -Nationalratsabgeordneter Fazekas (13423/J 19.12.2012) (13170/AB 19.02.2013)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kronzeugenregelungen (13426/J 19.12.2012) (13171/AB 19.02.2013)

 

Gabriele Binder-Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausbau der Familiengerichtshilfe (13427/J 19.12.2012) (13172/AB 19.02.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Datenschutz: Erledigung gerichtlicher Strafanzeigen nach § 51 DSG (Datenschutzgesetz) - im Jahr 2012 (13432/J 20.12.2012) (13205/AB 20.02.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auskünfte über Bankkonten und Bankgeschäfte 2012 (zur Aufklärung von Straftaten) (13434/J 20.12.2012) (13207/AB 20.02.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend das 2. Gewaltschutzgesetz - Anwendungen 2012 (13435/J 20.12.2012) (13208/AB 20.02.2013)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Budgetrücklagen 2012 (im Ressortbereich) (13457/J 20.12.2012) (13214/AB 20.02.2013)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für NGOs und Vereine 2012 (13471/J 20.12.2012) (13218/AB 20.02.2013)

 

Dr. Johannes Jarolim, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Folgen des sogenannten Tierschützerprozesses (Novellierung des § 278a Strafgesetzbuch) (13482/J 21.12.2012) (13227/AB 21.02.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Internetkriminalität - Strafanzeigen - gerichtliche Erledigung im Jahr 2012 (13489/J 02.01.2013) (13234/AB 01.03.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verletzungen des geistigen Eigentums im Jahr 2012 (13491/J 02.01.2013) (13235/AB 01.03.2013)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Delogierungen in Österreich (13495/J 07.01.2013) (13252/AB 07.03.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einstellung des Strafverfahrens gegen Gerald Matt (13496/J 07.01.2013) (13253/AB 07.03.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abberufung des Mediensprechers des LG (Landesgerichtes) Klagenfurt (13510/J 09.01.2013) (13276/AB 08.03.2013)

 

Stefan Markowitz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Medizin und Justiz (strafrechtliche Anklagen bzw. Verurteilungen von Ärzten) (13525/J 09.01.2013) (13277/AB 08.03.2013)

 

Stefan Markowitz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Teilnahme (von Mitgliedern der Bundesregierung) am Auftakt zum alpinen Ski-Weltcup in Sölden (13540/J 09.01.2013) (13278/AB 08.03.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Offenlegungspflicht von Jahresabschlüssen von Kapital- und Personengesellschaften für die Bilanzjahre 2009 und 2010 (13573/J 15.01.2013) (13357/AB 15.03.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Budget Justizressort: Einnahmen aus vermögensrechtlichen Anordnungen für das Jahr 2012 (13574/J 15.01.2013) (13358/AB 15.03.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Evaluierungsteam in der "Causa Kampusch" (13584/J 16.01.2013) (13359/AB 15.03.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend legales, sowie nicht konzessioniertes und illegales Glücksspiel in Österreich im Jahr 2012: Vollziehung des Glücksspielgesetzes (GSpG) (13604/J 22.01.2013) (13386/AB 22.03.2013)

 

Dr. Johannes Jarolim, Kolleginnen und Kollegen betreffend (Kindes-) Entführungsfall MATA (13608/J 22.01.2013) (13389/AB 22.03.2013)

 

Dr. Johannes Jarolim, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Nichtbestellung des bestqualifizierten Bewerbers als Justizwachekommandanten (13609/J 22.01.2013) (13390/AB 22.03.2013)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung und Beauftragung der Firma Training Pro Success Sitnik Wirtschaftstraining-Kommanditerwerbsgesellschaft (13630/J 23.01.2013) (13392/AB 22.03.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einstellung der Ermittlungen gegen Hermann Kandussi nach dem VerbotsG (esetz) (13637/J 24.01.2013) (13393/AB 22.03.2013)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Kosten der Berateraufträge der Ressorts in den Jahren 2009, 2010, 2011 und 2012 (13669/J 28.01.2013) (13497/AB 28.03.2013)

 

Sonja Ablinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Einstellung der Ermittlungen durch die Staatsanwaltschaft Wien bezüglich des Vorwurfs der Verhetzung gegen FPÖ-Klubobmann Heinz-Christian Strache (13682/J 30.01.2013) (13498/AB 28.03.2013)

 

Stefan Markowitz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Teilnahme (von Mitgliedern der Bundesregierung) am Nachtslalom-Event in Flachau (13696/J 30.01.2013) (13499/AB 28.03.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Straftaten und Freitotzahlen in Justizanstalten (13703/J 30.01.2013) (13500/AB 28.03.2013)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend externe Betreuungen bei Therapien und Freizeitgestaltungen von Häftlingen (13720/J 30.01.2013) (13501/AB 28.03.2013)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Hacklerregelung" für Beamte (13740/J 30.01.2013) (13502/AB 28.03.2013)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Versicherungsgeschäfte des Ressorts (13754/J 30.01.2013) (13503/AB 28.03.2013)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung und Beauftragung der Firma RAME ENTERTAINMENT (13785/J 30.01.2013) (13504/AB 28.03.2013)

 

Gerhard Köfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Familienrecht, Väterrechte (13792/J 30.01.2013) (13505/AB 28.03.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Drohungen und Tätlichkeiten gegenüber Richtern, Staatsanwälten und sonstigen Mitarbeitern der Justizbehörden (nichtrichterliches Personal) im Jahr 2012 (13798/J 31.01.2013) (13506/AB 28.03.2013)

 

Angela Lueger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Elternberatung (vor einvernehmlicher Scheidung) (13799/J 31.01.2013) (13507/AB 28.03.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Väterkarenz (im Ressortbereich) (13806/J 31.01.2013) (13508/AB 28.03.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bildungskarenz (im Ressortbereich) (13819/J 31.01.2013) (13509/AB 28.03.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einvernahmeprotokoll der Natascha Kampusch - Folgeanfrage (zu 13071/J und 12844/AB) (13843/J 31.01.2013) (13510/AB 28.03.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einstellung eines Verfahrens (zum Vorwurf absichtlicher schwerer Körperverletzung und Nötigung) durch die Salzburger Staatsanwaltschaft (13846/J 31.01.2013) (13511/AB 28.03.2013)

 

Dr. Martin Strutz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Haftprivilegien für prominente Straftäter (13847/J 31.01.2013) (13512/AB 28.03.2013)

 

Mag. Gisela Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Wieder-Verlängerung des Gerichtsjahres für Rechtspraktikanten/innen (13849/J 31.01.2013) (13513/AB 28.03.2013)

 

Josef Muchitsch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schlichtungsstellen in Mietrechtsstreitigkeiten (13850/J 31.01.2013) (13514/AB 28.03.2013)

 

Dietmar Keck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erbschaftssache Anna Probst (13863/J 31.01.2013) (13515/AB 28.03.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verdacht des Amtsmissbrauches durch Staatsanwalt Dr. Thomas Mühlbacher in der Causa Kampusch (13870/J 31.01.2013) (13516/AB 28.03.2013)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die gesamten Reisekosten 2012 der Ressorts (13881/J 01.02.2013) (13517/AB 28.03.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gerichtspraxis (Verkürzung der Dauer und Absenkung des Ausbildungsbeitrags für Rechtspraktikanten/innen) (13889/J 04.02.2013) (13657/AB 04.04.2013)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufwendungen für Kabinette 2012 und Trainees von der Industriellenvereinigung (13897/J 04.02.2013) (13659/AB 04.04.2013)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beratungsverträge und Studien 2012 (13911/J 04.02.2013) (13661/AB 04.04.2013)

 

Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entzug der (elektronischen) Fußfessel (aufgrund von Verstößen gegen Auflagen) (13934/J 06.02.2013) (13662/AB 04.04.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Doping & Sportbetrug - strafrechtliche Anti-Dopingbestimmungen - gerichtliche Erledigung 2012 (13938/J 06.02.2013) (13663/AB 04.04.2013)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Repräsentationsausgaben der rot/schwarzen Bundesregierung im Jahr 2012 (13952/J 07.02.2013) (13664/AB 04.04.2013)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Gesamtkosten von Prämien und Belohnungen (für die Mitarbeiter/innen der Ministerbüros) für die Jahre 2011 und 2012 (13966/J 08.02.2013) (13699/AB 08.04.2013)

 

Mag. Ruth Becher, Kolleginnen und Kollegen betreffend strafbare Handlungen der Mehrfachehen nach § 192 StGB und geschlossene Mehrfachehen von österreichischen Staatsbürgern im Ausland (13973/J 11.02.2013) (13709/AB 11.04.2013)

 

Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verurteilungen nach Militärstraf- und Zivildienstgesetz (13983/J 13.02.2013) (13718/AB 12.04.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Menschenhandel, Sklavenhandel und grenzüberschreitenden Prostitutionshandel - gerichtliche Erledigung dieser Strafanzeigen (2012) (13989/J 14.02.2013) (13719/AB 12.04.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Belagszahlen der österreichischen Strafanstalten (13992/J 15.02.2013) (13726/AB 15.04.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Häftlingszahlen, bedingte Entlassungen, Entlassungen gem. § 133a StPO, gemeinnützige Leistung, sowie elektronisch überwachter Hausarrest im Jahr 2012 (13995/J 15.02.2013) (13727/AB 15.04.2013)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Missbrauch der Taxi-Business-Karten durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Regierungsbüros in den Jahren 2010, 2011 und 2012 (14014/J 18.02.2013) (13763/AB 18.04.2013)

 

Anton Heinzl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Eisenbahnunfälle und Verbandsverantwortlichkeitsgesetz (14026/J 19.02.2013) (13789/AB 19.04.2013)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mordverdacht (im Falle des tot aufgefundenen Staatsbürgers)  Ing. Bernhard W. am 18. Mai 2008 in Peking (14037/J 19.02.2013) (13790/AB 19.04.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Körperverletzung mit schwerer Dauerfolge wegen HIV-Infektion (14073/J 20.02.2013) (13791/AB 19.04.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Videofallen als "neu entdeckte" Ermittlungsmethode (14074/J 20.02.2013) (13792/AB 19.04.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesetzlich zwingende Beratung bei einvernehmlicher Scheidung (14081/J 22.02.2013) (13801/AB 22.04.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend sexuelle Gewalt: Vergewaltigungen in Österreich - Gerichtsverfahren und Entscheidungen 2012 (14085/J 22.02.2013) (13804/AB 22.04.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dauer von Besuchsrechts- und Obsorgeanträgen bei Gerichten sowie Rechtsmittelverfahren zum Stichtag 27.02.2013 (14086/J 22.02.2013) (13805/AB 22.04.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafverfahren nach dem Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz (LMSVG) und nach anderen gesetzlichen Bestimmungen im Jahr 2012 (14091/J 27.02.2013) (13863/AB 26.04.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anzeigen bzw. Strafverfahren nach § 222 StGB (Strafgesetzbuch) (Tierquälerei) im Jahr 2012 (14093/J 27.02.2013) (13864/AB 26.04.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geldbußen bei Verstößen nach dem Kartellgesetz, Pauschalgebühr bei Zusammenschlussanmeldungen nach dem Wettbewerbsgesetz (14098/J 27.02.2013) (13865/AB 26.04.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend IP (Internetprotokoll) -Adressen des Entführers (von Natascha Kampusch) Wolfgang Priklopil (14109/J 27.02.2013) (13866/AB 26.04.2013)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Kunstfehler" am Landeskrankenhaus Feldkirch (14113/J 27.02.2013) (13867/AB 26.04.2013)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Übergriffe durch Häftlinge auf Justizpersonal im Jahr 2012 (14133/J 27.02.2013) (13868/AB 26.04.2013)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderverein "Volkshäuser Tirol" (Spende an die SPÖ-Innsbruck Stadt) (14154/J 28.02.2013) (13869/AB 26.04.2013)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsparungspotential bei der Schließung des BG (Bezirksgerichtes) Frohnleiten (Bezirk Graz-Umgebung) (14179/J 28.02.2013) (13870/AB 26.04.2013)

 

Dieter Brosz, MSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Messen Sie mit zweierlei Maß?" - unbefriedigende Anfragebeantwortung der Anfrage 13423/J durch 13170/AB zum Vorhabensbericht der Staatsanwaltschaft Korneuburg hinsichtlich der Causa "Multiversum Schwechat" - Nationalratsabgeordneter Fazekas (14180/J 01.03.2013) (13899/AB 30.04.2013)

 

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Behinderteneinstellungspflicht - Frauen und Führungskräfte (14189/J 04.03.2013) (13904/AB 02.05.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mehrwertsteuerbetrug: Gebrauchtfahrzeughandel - fingierte "Ketten- oder Karussellgeschäfte" im Jahr 2012 (14197/J 05.03.2013) (13905/AB 02.05.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafverfahren - Sozialbetrug in den Jahren 2011 und 2012 (14200/J 05.03.2013) (13906/AB 02.05.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Werbefahrten in Österreich - ein organisierter Betrug an Konsumenten/innen (14203/J 05.03.2013) (13907/AB 02.05.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend nationalsozialistische Gewaltverbrecher - Operation Last Chance II (14201/J 05.03.2013) (13908/AB 02.05.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Haftentschädigung 2011 und 2012 (14218/J 06.03.2013) (13932/AB 06.05.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pauschalkostenersatz bei Freisprüchen im Strafrecht 2011 und 2012 (14219/J 06.03.2013) (13933/AB 06.05.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechtsanwälte - Klientenschutz - Treuhandvorschriften (14227/J 08.03.2013) (13943/AB 08.05.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Korruption im Gesundheitswesen (14229/J 08.03.2013) (13944/AB 08.05.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend gerichtliche Strafverfahren (hinsichtlich Pyramidenspiele) nach § 168 a Strafgesetzbuch im Jahr 2012 (14230/J 11.03.2013) (13948/AB 10.05.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend StPO (Strafprozessordnungs) -Novelle: Strafprozess und Privatbeteiligung - Entwicklung 2012 (14232/J 11.03.2013) (13949/AB 10.05.2013)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Richtermangel in Österreich (14234/J 11.03.2013) (13950/AB 10.05.2013)

 

Erich Tadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ungeklärte Vorgangsweise im Folterfall der Kinder Theiss seit 28.05.2009 (14235/J 11.03.2013) (13951/AB 10.05.2013)

 

Mag. Harald Stefan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorratsdatenspeicherung (14246/J 15.03.2013) (13963/AB 15.05.2013)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fuhrpark des Justizministeriums und Nutzung von externen Fuhrparks (14247/J 15.03.2013) (13964/AB 15.05.2013)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend 2,69% für Häftlinge (Wertanpassung für Rücklagenkonten) (14248/J 15.03.2013) (13965/AB 15.05.2013)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend in- und ausländische Gäste bzw. Delegationen des BMJ (Bundesministeriums für Justiz ) und der Justizministerin (14249/J 15.03.2013) (13966/AB 15.05.2013)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schitag des BMJ (Bundesministeriums für Justiz) am Stuhleck (14250/J 15.03.2013) (13967/AB 15.05.2013)

 

Elmar Podgorschek, Kolleginnen und Kollegen betreffend eines strafrechtlich relevanten Vorfalles in der Oesterreichischen Nationalbank (14270/J 20.03.2013) (13991/AB 17.05.2013)

 

Elmar Podgorschek, Kolleginnen und Kollegen betreffend strafrechtlich relevante Vorfälle im Umfeld der Oesterreichischen Nationalbank (14274/J 20.03.2013) (13992/AB 17.05.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Enthaftungen auf Grund mangelnder Gefährlichkeit (14280/J 20.03.2013) (13994/AB 17.05.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mangel an Richtern und Rechtspflegern in Insolvenzverfahren (14282/J 20.03.2013) (13995/AB 17.05.2013)

 

Gerhard Huber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermittlungsverfahren in der Causa Hypo Tirol (14300/J 21.03.2013) (14009/AB 21.05.2013)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bestellung der höchsten Leitungsfunktionen (im Ressortbereich) vor der Nationalratswahl (14324/J 22.03.2013) (14039/AB 22.05.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Berufstite (an Ressortangehörige) (14338/J 28.03.2013) (14054/AB 28.05.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Disziplinarverfahren gegen Christian Lausch wegen sexueller Belästigung (14345/J 02.04.2013) (14065/AB 31.05.2013)

 

Stefan Markowitz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gewalt an Kindern und Jugendlichen (14366/J 03.04.2013) (14086/AB 03.06.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Staatspreise (14379/J 04.04.2013) (14109/AB 04.06.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Begnadigungsrechte des Bundespräsidenten (14397/J 04.04.2013) (14110/AB 04.06.2013)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend politische Interventionen im Ermittlungsverfahren gegen Yasser Gowajed (14399/J 04.04.2013) (14111/AB 04.06.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verjährung bei Disziplinarverfahren (14408/J 05.04.2013) (14112/AB 04.06.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verdacht der schweren Korruption in der Justizwache (14414/J 11.04.2013) (14132/AB 11.06.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend gerichtlich angeordnete Obduktionen bei suchtgiftbezogenen Todesfällen (14424/J 17.04.2013) (14161/AB 17.06.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Datenschutz im AKH (Allgemeinen Krankenhaus) /MedUniWien (14431/J 17.04.2013) (14162/AB 17.06.2013)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verfahrenseinstellungen bei Sexualdelikten (14435/J 17.04.2013) (14163/AB 17.06.2013)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend sexuelle Belästigung im Öffentlichen Dienst (14444/J 17.04.2013) (14164/AB 17.06.2013)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Missbrauch von "Blaulicht" bei Dienstfahrten durch Spitzenbeamte und Führungskräfte des Justizministeriums (14454/J 19.04.2013) (14184/AB 19.06.2013)

 

Wolfgang Katzian, Kolleginnen und Kollegen betreffend strafrechtliche Relevanz seitens Herrn Richard Lugners getätigten Aussagen im Zusammenhang mit dem Nationalrat (14468/J 22.04.2013) (14214/AB 21.06.2013)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vergabeverfahren im Ressort (14476/J 22.04.2013) (14219/AB 21.06.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Notariatsakt zur Verlassenschaft Wolfgang Priklopil (im Zusammenhang mit den Ermittlungen im Entführungsfall Natascha Kampusch) (14495/J 24.04.2013) (14238/AB 24.06.2013)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Förderung von Anti-Gewalt-Trainings (14512/J 25.04.2013) (14282/AB 25.06.2013)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend missbräuchliche Nutzung der Rettungsgasse (durch Dienstfahrzeuge) (14525/J 25.04.2013) (14283/AB 25.06.2013)

 

Gerhard Huber, Kolleginnen und Kollegen betreffend ständig wachsende Zahl von Geschädigten durch "Lyoness" (14535/J 25.04.2013) (14284/AB 25.06.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verdacht des Amtsmissbrauches durch Staatsanwalt Dr. Thomas Mühlbacher in der Causa Kampusch - Folgeanfrage (13870/J zu 13516/AB) (14564/J 26.04.2013) (14338/AB 26.06.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Weitergabe des Endberichtes der Natascha Kampusch-Evaluierungskommission an die Medien (14570/J 26.04.2013) (14339/AB 26.06.2013)

 

Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufträge an externe Firmen, Institutionen, Vereine und Personen (14621/J 26.04.2013) (14345/AB 26.06.2013)

 

Mag. Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen betreffend DÖW (Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes) -"Gesinnungsprüfungen" bei Verwaltungsverfahren im Ressort (14644/J 26.04.2013) (14348/AB 26.06.2013)

 

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung der für 2012 geplanten Maßnahmen im Nationalen Aktionsplan Behinderung (14663/J 29.04.2013) (14365/AB 28.06.2013)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend statistische Angaben bezüglich bedingte Entlassungen (14697/J 07.05.2013) (14390/AB 05.07.2013)

 

Rudolf Plessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermittlungsstand Nachwirkungen Kwizda-Unfall 2010 (Pestizidverunreinigungen im Korneuburger Grundwasser) (14700/J 07.05.2013) (14392/AB 05.07.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Anwendung des § 135 Abs 2a StPO (Strafprozessordnung) iVm §§ 102a und 102b TKG (Telekommunikationsgesetz) (14705/J 08.05.2013) (14397/AB 08.07.2013)

 

Mag. Werner Kogler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zusammenlegung der Bezirksgerichte Hartberg und Fürstenfeld (14718/J 14.05.2013) (14424/AB 12.07.2013)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gerichtsgebühren (14729/J 16.05.2013) (14468/AB 16.07.2013)

 

Ursula Haubner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Elternteilzeit (14732/J 16.05.2013) (14469/AB 16.07.2013)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stand der Ermittlungen zu freiheitlicher Parteifinanzierung in Kärnten durch Schutzgeldzahlungen (14753/J 16.05.2013) (14470/AB 16.07.2013)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Teilnahme (der Mitglieder der Bundesregierung) an den Sitzungen und Arbeitsgruppen des (Minister-) Rats der EU in den Jahren 2010 bis 2012 (14762/J 16.05.2013) (14471/AB 16.07.2013)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bezugsvorschüsse (im Justizressort) (14782/J 21.05.2013) (14487/AB 19.07.2013)

 

Gerhard Huber, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Salzburger Sachverständigen Dr. E.B. (und ein anhängiges Strafverfahren) (14787/J 21.05.2013) (14488/AB 19.07.2013)

 

Gerhard Huber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafverfahren gegen Sachverständige (14788/J 21.05.2013) (14489/AB 19.07.2013)

 

Erich Tadler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verwaltungsgerichtsbarkeits-Novelle 2012 (14807/J 22.05.2013) (14553/AB 22.07.2013)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Versicherungsgeschäfte des Ressorts Teil 2 (14822/J 22.05.2013) (14554/AB 22.07.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verdacht strafrechtlich relevanter Handlungen durch Mitarbeiter der Wien Energie-Stromnetz GmbH in mehreren Fällen (14830/J 22.05.2013) (14555/AB 22.07.2013)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend (angekündigte) Sachverhaltsdarstellung des Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport (in 13265/AB zu 13930/J: "missbräuchliche Verwendung des Hoheitszeichens des österreichischen Bundesheeres") (14840/J 22.05.2013) (14556/AB 22.07.2013)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gesamtkosten der Regierungsinserate (im Ressortbereich) (14858/J 22.05.2013) (14557/AB 22.07.2013)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verfahrensstand zum Untersuchungsthema "Telekom" (14866/J 22.05.2013) (14558/AB 22.07.2013)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verfahrensstand zum Untersuchungsgegenstand "Immobiliengeschäfte" (14867/J 22.05.2013) (14559/AB 22.07.2013)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verfahrensstand zum Untersuchungsthema "Behördenfunk" (14868/J 22.05.2013) (14560/AB 22.07.2013)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verfahrensstand zum Untersuchungsgegenstand "Inserate staatsnaher Unternehmen" (14869/J 22.05.2013) (14561/AB 22.07.2013)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verfahrensstand zum Untersuchungsthema "Regierungsinserate" (14870/J 22.05.2013) (14562/AB 22.07.2013)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verfahrensstand zum Untersuchungsthema "Glücksspiel" (14871/J 22.05.2013) (14563/AB 22.07.2013)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verfahrensstand zum Untersuchungsgegenstand "Staatsbürgerschaften" (14872/J 22.05.2013) (14564/AB 22.07.2013)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verfahren gegen Fohnsdorfs Bürgermeister Straner (14885/J 23.05.2013) (14621/AB 23.07.2013)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausflüge von zurechnungsfähigen geistig abnormen Rechtsbrechern (14892/J 23.05.2013) (14622/AB 23.07.2013)

 

Angela Lueger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Neufestsetzung des Regelbedarfs (Unterhaltsanspruch des Kindes) gemäß §140 ABGB (Allgemeines bürgerliches Gesetzbuch) (14894/J 23.05.2013) (14623/AB 23.07.2013)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen an Vorfeldorganisationen an SPÖ und ÖVP bzw. an nahestehende Vereine der Regierungsparteien (14902/J 23.05.2013) (14624/AB 23.07.2013)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umbau und Sanierung Justizzentrum Eisenstadt (14916/J 23.05.2013) (14625/AB 23.07.2013)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Konzept zur Unterbringung von "geistig Abnormen" in der JA (Justizanstalt) Sonnberg (14875/J 23.05.2013) (14626/AB 23.07.2013)

 

Stefan Petzner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verfahrensstand des Ermittlungsverfahrens gegen 12 Personen nach Anzeige gegen verantwortliche Organe der Hypo Group Alpe-Adria, BayernLB und Republik Österreich (14935/J 28.05.2013) (14632/AB 26.07.2013)

 

Stefan Petzner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verfahrensstand: Anzeige gegen Dipl. Ing. Josef Pröll und Dr. Wolfgang Peschorn wegen Verdachts der falschen Zeugenaussage (im Zusammenhang mit der Causa Hypo Alpe-Adria) (14936/J 28.05.2013) (14633/AB 26.07.2013)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Obsorge, Besuchsrechte, etc. (14941/J 29.05.2013) (14638/AB 29.07.2013)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend verbotene Vorteilsannahme gemäß § 305 StGB (Strafgesetzbuch) (14951/J 31.05.2013) (14647/AB 31.07.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Terrorismusprävention im Strafrecht (14969/J 04.06.2013) (14649/AB 31.07.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Salzburger Finanzaffäre (14972/J 04.06.2013) (14650/AB 31.07.2013)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend statistische Angaben bezüglich Finanzierung und Belegung der österreichischen Strafanstalten (14989/J 05.06.2013) (14681/AB 05.08.2013)

 

Gerald Grosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermittlungsverfahren auf Basis der Aussagen des Ex-Telekom-Vorstandes Rudolf Fischer (15029/J 12.06.2013) (14738/AB 12.08.2013)

 

Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Durchsetzung österreichischer Interessen auf Europäischer Ebene durch die Mitglieder der österreichischen Bundesregierung (15041/J 12.06.2013) (14742/AB 12.08.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalmangel am Landesgericht Salzburg (15055/J 12.06.2013) (14745/AB 12.08.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend missbräuchliche Verwendung und Fälschung von Behindertenausweisen (15066/J 12.06.2013) (14746/AB 12.08.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mode-, Typ- und Stilberatung (im Ressortbereich) (15086/J 13.06.2013) (14825/AB 13.08.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sachverständige (Aufgaben und Kosten im Ressortbereich) (15100/J 13.06.2013) (14826/AB 13.08.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten für Dolmetscher (im Ressortbereich) (15114/J 13.06.2013) (14827/AB 13.08.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Freilassung von albanischen Serieneinbrechern durch die Salzburger Staatsanwaltschaft (15125/J 13.06.2013) (14828/AB 13.08.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Staatsanwaltschaft zeigte Polizeibeamten "auf Grund eigenen Versagens an" (15128/J 13.06.2013) (14829/AB 13.08.2013)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einflussnahme des Ex-Staatssekretärs Lopatka auf Steuerverfahren (15132/J 13.06.2013) (14830/AB 13.08.2013)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pensionskassengesetz-Novelle und ihre Auswirkungen (15149/J 14.06.2013) (14873/AB 14.08.2013)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reise des GAL (Grundausbildungslehrgangs) E1, der Leiterin der Personalabteilung der VD (Vollzugsdirektion) und des Leiters der Strafvollzugsakademie nach Litauen (15150/J 14.06.2013) (14874/AB 14.08.2013)

 

Gerhard Huber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kontrolle und Evaluierung von Frauenhäusern (15162/J 14.06.2013) (14875/AB 14.08.2013)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mordverdacht (im Falle des tot aufgefundenen Staatsbürgers) Ing. Bernhard W. und Verstoß gegen internationales und österreichisches Recht im Zusammenhang mit dem Export von Drohnen (15187/J 17.06.2013) (14876/AB 14.08.2013)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherstellung transparenter und lobbyingfreier Strukturen in den ausgegliederten Einrichtungen gemäß UG (Untergliederung) 13 (des Bundesvoranschlages 2013) (15191/J 17.06.2013) (14877/AB 14.08.2013)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend weibliche Fahrer (im Ressortbereich) (15199/J 17.06.2013) (14878/AB 14.08.2013)

 

Stefan Markowitz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Anzahl an Lehrlingen im öffentlichen Bereich (15212/J 17.06.2013) (14879/AB 14.08.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend unterlassene Verständigung der Jugendwohlfahrt (durch die Staatsanwaltschaft) bei sexuellem Missbrauch (15220/J 18.06.2013) (14880/AB 14.08.2013)

 

Mag. Harald Stefan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anlassfall internationale Datenüberwachung der US-Geheimdienste (15225/J 20.06.2013) (14929/AB 20.08.2013)

 

Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Urheberrechtsausnahmen zugunsten sehbehinderter Personen (15246/J 25.06.2013) (14937/AB 23.08.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verein "Eltern für Kinder" (15262/J 27.06.2013) (14966/AB 27.08.2013)

 

Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besetzung von Leitungsfunktionen (im Ressortbereich) (15296/J 28.06.2013) (14999/AB 28.08.2013)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zahlungen im Zusammenhang mit den Privatisierungen 2000 bis 2006/Börsegang der Post AG (15304/J 28.06.2013) (15000/AB 28.08.2013)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Öffentlichkeitsarbeit des Bundesministeriums für Justiz im Jahr 2013 und darüber hinaus (15311/J 01.07.2013) (15012/AB 30.08.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend schwere Missstände im Jugendstrafvollzug (15344/J 03.07.2013) (15085/AB 03.09.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Teamtraining/Teambildung (15380/J 03.07.2013) (15098/AB 03.09.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sprachkurse (15394/J 03.07.2013) (15100/AB 03.09.2013)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Coaching (15408/J 03.07.2013) (15102/AB 03.09.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Scalping (Marktmanipulation) und Insiderhandel (15433/J 05.07.2013) (15166/AB 05.09.2013)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Causa "Kerbler 3" (Aufenthaltsermittlung im Zusammenhang mit dem Mord an dem Südtiroler Freiheitskämpfer Luis Amplatz) (15435/J 05.07.2013) (15167/AB 05.09.2013)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermittlungen gegen den ehemaligen jugoslawischen Ex-Geheimdienstchef Josip Perkovic bzw. den jugoslawischen Geheimdienst UDBA und dessen Unterorganisationen (15443/J 05.07.2013) (15168/AB 05.09.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Außenstellen von Bezirksgerichten (15455/J 05.07.2013) (15171/AB 05.09.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gehaltsfortzahlung für Bandion Ortner trotz Freistellung (15457/J 05.07.2013) (15172/AB 05.09.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wiederaufnahmeverfahren in Österreich in den Jahren 2002 bis 2012 (15480/J 05.07.2013) (15173/AB 05.09.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Hassparolen und Gewaltaufrufe im Internet - Verhetzung (§ 283 StGB) 2012 (15496/J 05.07.2013) (15176/AB 05.09.2013)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zusammenarbeit mit einem ausländischen Geheimdienst zum Nachteil eines österreichischen Staatsbürgers (15519/J 08.07.2013) (15203/AB 06.09.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wahrheit Fairness und Transparenz (Verdacht des Missbrauchs von Rechts- und Gestaltungsräumen aus steuerlichen Vorteilen beim Erwerb eines Schlosses in Kärnten) (15521/J 08.07.2013) (15204/AB 06.09.2013)

 

Elmar Podgorschek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die zunehmende Gewalt gegen Mitglieder von Studentenverbindungen sowie Eigentumsdelikte in diesem Zusammenhang (15524/J 08.07.2013) (15205/AB 06.09.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermittlungen in Zusammenhang mit dem Verkauf einer Immobilie (vermuteten Missbrauch von Rechts- und Gestaltungsräumen aus steuerlichen Vorteilen) (15527/J 08.07.2013) (15206/AB 06.09.2013)

 

Elmar Podgorschek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nebenbeschäftigungen und Dienstpflichterfüllung des Richters Dr. S. (15528/J 08.07.2013) (15207/AB 06.09.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend verbotene Interventionen in der Causa Kohn/Madoff (15531/J 08.07.2013) (15208/AB 06.09.2013)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Werbebroschüre Bank Medici im Jahr 2007 (15532/J 08.07.2013) (15209/AB 06.09.2013)

 

Gerhard Huber, Kolleginnen und Kollegen betreffend ungeklärte Todesfälle in Tirol (vermutete Mängel bei den polizeilichen und staatsanwaltlichen Ermittlungen sowie bei den Untersuchungen der Innsbrucker Gerichtsmedizin) (15548/J 08.07.2013) (15210/AB 06.09.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafrechtliches Entschädigungsgesetz - Zahlen 2012 (15552/J 09.07.2013) (15217/AB 09.09.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Europäischen Haftbefehl und Übergabeverfahren - Anwendung durch die Mitgliedstaaten bzw. Österreich im Jahr 2012 (15553/J 09.07.2013) (15218/AB 09.09.2013)

 

Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend dramatische Zunahme von sexuellen Übergriffen in Justizvollzugsanstalten (15554/J 10.07.2013) (15224/AB 10.09.2013)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stand des Verfahrens gegen "Prinz Eugen" und "Eispickel" (Vorwurf der Verfahrensverschleppung) (15564/J 12.07.2013) (15237/AB 12.09.2013)

 

Stefan Petzner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ergebnisse aus der Telefonüberwachung des Christoph Pöchinger (im Zusammenhang mit Ermittlungsverfahren in der Causa "Telekom") (15568/J 12.07.2013) (15238/AB 12.09.2013)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend weitere Verdachtsmomente im Fall BUWOG (15569/J 15.07.2013) (15240/AB 13.09.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kampfeinsatz in Krisen- oder Kriegsgebieten - strafrechtliche Folgen (15584/J 22.07.2013) (15253/AB 20.09.2013)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Objekt 21" (Verdacht der NS-Wiederbetätigung) (15595/J 25.07.2013) (15267/AB 25.09.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Insolvenzverfahren - Zahlungsausfälle Finanz- und Sozialversicherungsträger - Wirtschaftsdelikte (15601/J 25.07.2013) (15268/AB 25.09.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Europäischen Haftbefehl und Übergabeverfahren - Anwendung durch die Mitgliedstaaten bzw. Österreich im Jahr 2012 (15805/J 05.08.2013) (15292/AB 04.10.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Broschüre des Bundesministeriums für Justiz "Alles was Recht ist" (15806/J 05.08.2013) (15293/AB 04.10.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten der Justiz (Eigendeckungsgrad) - Erledigung der Geschäftsfälle 2012 (15828/J 12.08.2013) (15313/AB 11.10.2013 und Zu 15313/AB 14.10.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend aufrechte und noch nicht vollstreckte Haftbefehle gegen Neonazis in Österreich (15829/J 12.08.2013) (15314/AB 11.10.2013)

 

Dieter Brosz, MSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend Meinungsforschungsaktivitäten des Ministeriums (Bundesministeriums für Justiz) seit August 2012 (15841/J 13.08.2013) (15316/AB 11.10.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Freigänger in Österreich - Rückfälle im Jahr 2012 (15854/J 16.08.2013) (15333/AB 16.10.2013)

 

Gerhard Huber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Untersuchung der Vergabe von faulen Krediten der Hypo Tirol Bank durch die Staatsanwaltschaft (Folgeanfrage zu 6935/J und deren Beantwortung 6828/AB) (15858/J 21.08.2013) (15339/AB 21.10.2013)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besuchercafés (15876/J 27.08.2013) (15357/AB 25.10.2013)

 

Werner Herbert, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beratungstätigkeit durch das Unternehmen "Die Berater" (15891/J 04.09.2013) (15406/AB 04.11.2013)

 

Stefan Petzner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufträge an die MediaSelect GmbH (im Ressortbereich) (15908/J 04.09.2013) (15407/AB 04.11.2013)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend neue Details zu den Fällen Terminal Tower Linz und Nordbergstraße (15923/J 10.09.2013) (15417/AB 08.11.2013)

 

Mag. Werner Kogler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufträge an parteinahe Agenturen (15931/J 10.09.2013) (15418/AB 08.11.2013)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafverfahren gegen die Abgeordneten Huber, Hagen und Tadler (15939/J 10.09.2013) (15419/AB 08.11.2013)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend laufendes Verfahren in der Causa Madoff - Primeo Fund, Herald Fund, Alpha Prime Fund rund um das Netzwerk von Bank Medici und Unicredit BankAustria (15942/J 12.09.2013) (15426/AB 12.11.2013)

 

Elmar Podgorschek, Kolleginnen und Kollegen betreffend das Finanzprodukt "Dragon FX Garant" und die Constantia Privatbank (15947/J 13.09.2013) (15427/AB 13.11.2013)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Hungerstreik in Auslieferungshaft (15952/J 17.09.2013) (15434/AB 15.11.2013)

 

Rudolf Plessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend unabhängige Staatsanwaltschaft im Kwizda-Skandal in Korneuburg (15957/J 18.09.2013) (15441/AB 18.11.2013)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend mietrechtliche Strafbestimmungen - Anwendungen in Österreich 2011 und 2012? (15988/J 19.09.2013) (15448/AB 19.11.2013)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Madoff Finanzskandal (15994/J 24.09.2013) (15451/AB 22.11.2013)

 

Mag. Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Schwarze Schafe" im Anwaltstalar (15995/J 24.09.2013) (15452/AB 22.11.2013)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beauftragung externer (Berater-) Firmen (im Ressortbereich im Zusammenhang mit der Nationalratswahl 2013) (16013/J 25.09.2013) (15458/AB 25.11.2013)

 

Mag. Harald Stefan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufruf zum Gesetzesbruch (im Zusammenhang mit der Nationalratswahl 2013) (16026/J 26.09.2013) (15464/AB 26.11.2013)

 

Ing. Heinz-Peter Hackl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einstellung von Strafverfahren (gem. § 197 Abs. 1 Strafprozessordnung) (16038/J 26.09.2013) (15465/AB 26.11.2013)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Primeo und Herald Fund, Bank Medici, Unicredit Bank Austria (16041/J 27.09.2013) (15474/AB 27.11.2013)

 

 

der Bundesräte:

 

Elisabeth Kerschbaum, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Kostensteigerung beim Projekt ITER (Kernfusion) (2761/J-BR/2010 08.06.2010) (2553/AB-BR/2010 05.08.2010)

 

Mag. Reinhard Pisec, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verfahrensdauer in Zivilrechtssachen (2798/J-BR/2011 01.03.2011) (2590/AB-BR/2011 29.04.2011)

 

Mag. Muna Duzdar, Kolleginnen und Kollegen betreffend gemeinsame Obsorge (2799/J-BR/2011 01.03.2011) (2591/AB-BR/2011 29.04.2011)

 

Dr. Jennifer Kickert, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ungleichbehandlungen von EP (Eingetragenen Partner/innenschaften) zum Eherecht (2816/J-BR/2011 12.04.2011) (2610/AB-BR/2011 10.06.2011)

 

Elisabeth Kerschbaum, Kolleginnen und Kollegen betreffend Atomhaftpflicht Berichte lt. Atomhaftungsgesetz 1999 (2818/J-BR/2011 14.04.2011) (2614/AB-BR/2011 14.06.2011)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abschaffung von Gerichtstagen an Standorten ehemaliger Bezirksgerichte (2828/J-BR/2011 11.05.2011) (2619/AB-BR/2011 11.07.2011)

 

Dr. Jennifer Kickert, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Causa "Michail Golowatow" (Festnahme eines ehem. russischen KGB-Offiziers" und Freilassung trotz Vorliegens eines europäischen Haftbefehls) (2835/J-BR/2011 21.07.2011) (2627/AB-BR/2011 21.09.2011)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend kinderpornographische Bilder in der JA (Justizanstalt) Göllersdorf (dienstrechtliche Maßnahmen) (2849/J-BR/2011 19.10.2011) (2640/AB-BR/2011 19.12.2011)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ernest Gabmann und das Finanzdesaster "Skylink" (Terminalerweiterung des Flughafens Wien-Schwechat) (2850/J-BR/2011 19.10.2011) (2641/AB-BR/2011 19.12.2011)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Grundbuch Neu" - Umstellung des Grundbuchsverfahrens (2853/J-BR/2011 04.11.2011) (2643/AB-BR/2012 04.01.2012)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend gerichtlich beeideten Sachverständigen Univ. Prof. Dr. Max Friedrich (in Bezug auf das Entführungsopfer Natascha Kampusch) (2854/J-BR/2011 04.11.2011) (2644/AB-BR/2012 04.01.2012)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend mögliche Schwangerschaft von (Entführungsopfer) Natascha Kampusch (2855/J-BR/2011 07.11.2011) (2645/AB-BR/2012 05.01.2012)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Quotenregelung im öffentlichen Bereich (2856/J-BR/2011 07.11.2011) (2646/AB-BR/2012 05.01.2012)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fahrlässigkeit der Ermittlungsbehörde in der Causa "Kampusch" (2857/J-BR/2011 07.11.2011) (2647/AB-BR/2012 05.01.2012)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Girokonto von Wolfgang Priklopil (im Zusammenhang mit den Ermittlungen im Entführungsfall Natascha Kampusch) (2859/J-BR/2011 30.11.2011) (2651/AB-BR/2012 30.01.2012)

 

Marco Schreuder, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vollziehung der Ersatzbestimmungen für das anti-homosexuelle Sonderstrafgesetz § 209 StGB (§ 207b StGB) (2873/J-BR/2012 23.01.2012) (2663/AB-BR/2012 23.03.2012)

 

Mag. Gerald Klug, Kolleginnen und Kollegen betreffend WKR (Wiener Korporationsring) -Ball, Umgang (der Exekutive) mit der rechtsradikalen Szene (2885/J-BR/2012 03.04.2012) (2674/AB-BR/2012 01.06.2012)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend "verschollene" Anzeigen bei der Staatsanwaltschaft (in Fällen von vermeintlichem Kindesmissbrauch) (2886/J-BR/2012 13.04.2012) (2676/AB-BR/2012 13.06.2012)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Klage gegen die ÖBB durch Farrokh Sharif (2890/J-BR/2012 15.05.2012) (2678/AB-BR/2012 13.07.2012)

 

Juliane Lugsteiner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ersatz von Verteidigungskosten bei Freisprüchen (2892/J-BR/2012 31.05.2012) (2681/AB-BR/2012 31.07.2012)

 

Mag. Gerald Klug, Kolleginnen und Kollegen betreffend Razzia in Deutschland gegen das rechtsextremistische Internet-Forum "Thiazi.net" (2896/J-BR/2012 06.07.2012) (2685/AB-BR 07.09.2012)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend ORF-Journalist als KP-Agent mit österreichischen Steuergeldern bezahlt (2899/J-BR/2012 09.07.2012) (2688/AB-BR 07.09.2012)

 

Gottfried Kneifel, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ladendiebstähle (2901/J-BR/2012 19.07.2012) (2689/AB-BR 19.09.2012)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend staatsanwaltschaftliche Interpretation bei den Ermittlungsansätzen in der Causa Kampusch (2904/J-BR/2012 23.07.2012) (2691/AB-BR 21.09.2012)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend die geplante Schließung des Bezirksgerichtes Landeck (2905/J-BR/2012 30.07.2012) (2694/AB-BR 28.09.2012)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Inseratenaffäre und Verfahren gegen Staatssekretär Ostermayer (2910/J-BR/2012 30.07.2012) (2699/AB-BR 28.09.2012)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend beherrschenden Trust der Eurofighter-Schmiergeldaffäre (2936/J-BR/2012 11.12.2012) (2721/AB-BR/2013 11.02.2013)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schuldenregulierungsverfahren im Jahr 2012 (2943/J-BR/2013 15.03.2013) (2726/AB-BR/2013 15.05.2013)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schuldenregulierungsverfahren im Jahr 2011 (2944/J-BR/2013 15.03.2013) (2726/AB-BR/2013 15.05.2013)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend (nichtrichterliche) Bedienstete bei Gericht (2947/J-BR/2013 07.06.2013) (2729/AB-BR/2013 05.08.2013)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechtspfleger (2948/J-BR/2013 07.06.2013) (2730/AB-BR/2013 05.08.2013)

 

Marco Schreuder, Kolleginnen und Kollegen betreffend Justiz und homophobe Gewalt (2952/J-BR/2013 26.06.2013) (2734/AB-BR/2013 26.08.2013)

 

Marco Schreuder, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vertretung angefochtener Bundesgesetze vor dem Verfassungsgerichtshof (2953/J-BR/2013 26.06.2013) (2735/AB-BR/2013 26.08.2013)

 

Gottfried Kneifel, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zahlen und Daten (in Bezug auf Strafhaft) (2957/J-BR/2013 18.07.2013) (2737/AB-BR/2013 18.09.2013)

 

 

Beantwortung der mündlichen Anfragen

 

der Abgeordneten:

 

Mag. Andrea Kuntzl betreffend Erstellung eines österreichischen Hochschulplans durch den "Weisenrat" (97/M) 85 14–15

 

Mag. Katharina Cortolezis-Schlager betreffend Verwendung der zusätzlichen Mittel für den Hochschulbereich in der Höhe von jährlich 80 Millionen Euro (92/M) 85 18–20

 

Dr. Walter Rosenkranz betreffend Abdeckung des zusätzlichen Finanzierungsbedarfs von mindestens 300 Mio. Euro für die Universitäten ab 2013 (95/M) 85 22–24

 

Dr. Kurt Grünewald betreffend Budget für außeruniversitäre Forschungseinrichtungen (96/M) 85 26–27

 

Mag. Rainer Widmann betreffend Annäherung der Universitäten an das Erfolgsmodell der Fachhochschulen (94/M) 85 31–32

 

Ing. Kurt Gartlehner betreffend Basisförderung für außeruniversitäre Forschungseinrichtungen (98/M) 85 35–36

 

Mag. Karin Hakl betreffend Maßnahmen zur Forschungs-, Technologie- und Innovations-Strategie des Bundes (93/M) 85 39–40

 

Dr. Johannes Jarolim betreffend Regelungen im Bereich der Vorratsdatenspeicherung (153/M) 161 17–18

 

Mag. Heribert Donnerbauer betreffend gemeinsame Obsorge (150/M) 161 20–22

 

Dr. Peter Fichtenbauer betreffend gemeinsame Obsorge beider Elternteile (155/M) 161 25–27

 

Mag. Albert Steinhauser betreffend Reformen im Mietrecht (152/M) 161 29–31

 

Gerald Grosz betreffend Verjährung von Straftaten gegen die sexuelle Integrität und Selbstbestimmung von minderjährigen Opfern (149/M) 161 33–35

 

Mag. Sonja Steßl-Mühlbacher betreffend Reform des Familienrechts unter besonderer Berücksichtigung des Unterhaltsrechts (154/M) 161 37–38

 

Erwin Hornek betreffend Neustrukturierung der bezirksgerichtlichen Organisation (151/M) 161 40–41

 

 

der Bundesräte:

 

Dr. Magnus Brunner betreffend Schutz des geistigen Eigentums und Freiheit im Internet (1812/M-BR/2012) BR 808 12–15

 

Mag. Gerald Klug betreffend Ausarbeitung eines praxisnahen Korruptionsstrafrechtes (1808/M-BR/2012) BR 808 17–20

 

Hermann Brückl betreffend Kriterien für den Weiterbestand von Bezirksgerichten (1811/M-BR/2012) BR 808 21–24

 

Dr. Angelika Winzig betreffend Entwicklung der Vorratsdatenspeicherung auf europäischer Ebene (1813/M-BR/2012) BR 808 27–28

 

Ewald Lindinger betreffend Bezirksgerichtsreform (1809/M-BR/2012) BR 808 30–31

 

Kurt Strohmayer-Dangl betreffend Tätigkeit des Rechtsschutzbeauftragten im Justizressort (1814/M-BR/2012) BR 808 33–34

 

Mag. Muna Duzdar betreffend Bekämpfung des Menschenhandels (1810/M-BR/2012) BR 808 35–36