KÜHNEL Franz Eduard, Dr.

 

Partei: Österreichische Volkspartei

 

 

In den Bundesrat gewählt vom Landtage des Bundeslandes Wien

 

Siehe auch Index der XXIII. GP

 

Ordner:

 

Vom 01.07.2008 bis 31.12.2008 (Wahl BR 757 166)

 

Vom 01.07.2009 bis 31.12.2009 (Wahl BR 771 102–103)

 

Vom 01.01.2010 bis 30.06.2010 (Wahl BR 780 208)

 

Vom 01.07.2010 bis 31.12.2010 (Wahl BR 785 97)

 

 

Ausgeschieden infolge der vom Wiener Landtag am 25.11.2010 vorgenommenen Neuwahl BR 790

 

Gewählt in folgende Ausschüsse:

 

Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten (Mitglied)

 

Ausscheiden am 04.11.2009

 

Mitglied am 26.11.2009

 

Ausscheiden am 24.11.2010

 

Ausschuss für BürgerInnenrechte und Petitionen (Mitglied)

 

Zum Schriftführer gewählt

 

Ausscheiden am 24.11.2010

 

EU-Ausschuss (Mitglied)

 

Zum Vorsitzenden-Stellvertreter gewählt in der Ausschusssitzung am 06.05.2009

 

Ausscheiden am 04.11.2009

 

Mitglied am 26.11.2009

 

Zum Vorsitzenden-Stellvertreter wiedergewählt in der Ausschusssitzung am 01.12.2009

 

Ausscheiden am 24.11.2010

 

Ausschuss für innere Angelegenheiten (Mitglied)

 

Zum Vorsitzenden gewählt

 

Ausscheiden am 04.11.2009

 

Mitglied am 23.11.2009

 

Zum Vorsitzenden wiedergewählt in der Ausschusssitzung am 23.11.2009

 

Ausscheiden am 24.11.2010

 

Justizausschuss (Mitglied)

 

Ausscheiden am 04.11.2009

 

Mitglied am 02.12.2009

 

Ausscheiden am 24.11.2010

 

Landesverteidigungsausschuss (Mitglied)

 

Ausscheiden am 24.11.2010

 

Umweltausschuss (Ersatzmitglied)

 

Ausscheiden am 24.11.2010

 

Ausschuss für Unterricht, Kunst und Kultur (Ersatzmitglied)

 

Ausscheiden am 04.11.2009

 

Ersatzmitglied am 02.12.2009

 

Ausscheiden am 24.11.2010

 

Unvereinbarkeitsausschuss (Mitglied)

 

Ausscheiden am 24.11.2010

 

Ausschuss für Verfassung und Föderalismus (Mitglied)

 

Ausscheiden am 04.11.2009

 

Mitglied am 26.11.2009

 

Ausscheiden am 24.11.2010

 

Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit (Ersatzmitglied)

 

Wirtschaftsausschuss (Ersatzmitglied) am 06.03.2009

 

Ausscheiden am 24.11.2010

 

 

Gewählt

 

als Vertretern Österreichs in die Parlamentarische Versammlung des Europarates (Ersatzmitglied) BR 763 83

 

Berichterstatter in der Verhandlung über:

 

, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz (B-VG), BGBl. Nr. 1/1930, geändert wird (Erweiterung der Prüfungszuständigkeit des Rechnungshofes auf vom Bund gemeinsam mit anderen der Zuständigkeit des Rechnungshofes unterliegenden Rechtsträgern beherrschten Unternehmen) (746/A) BR 776 40

 

Bundesgesetz, mit dem das Rechnungshofgesetz 1948 geändert wird (766/A) BR 776 41

 

Tätigkeitsbericht des Asylgerichtshofs für das Jahr 2008 (III-375-BR/2009 d.B.) BR 776 53

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Bundesgesetz, mit dem das Mediengesetz geändert wird (20 d.B.) BR 765 81

 

Bundesgesetz, mit dem die Europawahlordnung und das Europa-Wählerevidenzgesetz geändert werden (425/A) BR 766 51

 

Jahresvorschau des BMJ (Bundesministeriums für Justiz) 2009 auf der Grundlage des Legislativ- und Arbeitsprogramms der Europäischen Kommission für 2009 sowie des operativen Achtzehnmonatsprogramms des französischen, tschechischen und schwedischen Ratsvorsitzes (III-359-BR/2009 d.B.) BR 767 29–30

 

, mit dem besondere Bestimmungen für die Neuermittlung der Verteilung von nach der Wahl der Mitglieder des Europäischen Parlaments 2009 zu vergebenden Mandaten durch die Bundeswahlbehörde erlassen werden (506/A) BR 768 39–40

 

Bundesgesetz, mit dem das Asylgesetz 2005, das Fremdenpolizeigesetz 2005 und das Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetz geändert werden (88 d.B.) BR 768 56–58

 

Bericht der Bundesministerin für Inneres an das österreichische Parlament zum Legislativ- und Arbeitsprogramm der Europäischen Kommission für 2009 und zum Achtzehnmonatsprogramm des französischen, tschechischen und schwedischen Vorsitzes (III-366-BR/2009 d.B.) (III-366-BR/2009 d.B.) BR 768 66–67

 

Übereinkommen über Streumunition (77 d.B.) und Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über das Verbot von Streumunition geändert wird (75 d.B.) BR 768 146–147

 

Kulturbericht 2007 der Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur (III-357-BR/2009 d.B.) und Strategische Jahresplanung 2009 des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur auf der Grundlage des Legislativ- und Arbeitsprogramms der Kommission sowie des 18-Monatsprogramms der französischen, tschechischen und schwedischen Präsidentschaften (III-358-BR/2009 d.B.) BR 769 62–65

 

Bericht der Bundesregierung über die innere Sicherheit in Österreich (Sicherheitsbericht 2007) (III-360-BR/2009 d.B.) BR 769 81–83

 

, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz geändert wird (Einsatz von Rechtspflegern in Strafsachen) (516/A) BR 770 63

 

Tätigkeitsberichte des Verwaltungsgerichtshofes und des Verfassungsgerichtshofes für das Jahr 2007 (III-372-BR/2009 d.B.) BR 770 74–76

 

Bundesgesetz, mit dem das Paßgesetz 1992 und das Konsulargebührengesetz 1992 geändert werden (204 d.B.) BR 771 38–39

 

Bundesgesetz, mit dem das Wehrgesetz 2001, das Heeresdisziplinargesetz 2002, das Heeresgebührengesetz 2001, das Auslandseinsatzgesetz 2001, das Militärbefugnisgesetz, das Sperrgebietsgesetz 2002, das Munitionslagergesetz 2003, das Militärauszeichnungsgesetz 2002 und das Truppenaufenthaltsgesetz geändert werden (Wehrrechtsänderungsgesetz 2009 - WRÄG 2009) (161 d.B.) und Abkommen zwischen der Regierung der Republik Österreich und der Regierung der Bundesrepublik Deutschland über den vorübergehenden Aufenthalt von Angehörigen des österreichischen Bundesheeres und Angehörigen der deutschen Bundeswehr auf dem Gebiet des jeweils anderen Staats (österreichisch-deutsches Streitkräfteaufenthaltsabkommen) (76 d.B.) BR 774 62–65

 

Bundesgesetz, mit dem das Sicherheitspolizeigesetz geändert und ein Bundesgesetz über die Einrichtung und Organisation des Bundesamts zur Korruptionsprävention und Korruptionsbekämpfung erlassen wird (219 d.B.) BR 774 102–104

 

32. Bericht der Volksanwaltschaft (1. Jänner bis 31. Dezember 2008) (III-374-BR/2009 d.B.) BR 776 91–92

 

Übereinkommen des Europarats zur Verhütung des Terrorismus (95 d.B.) BR 777 119–120

 

Bundesgesetz, mit dem das Konsulargebührengesetz 1992 geändert wird (386 d.B.), Annex XVIII: Welt-Fremdenverkehrsorganisation zum Übereinkommen über die Privilegien und Immunitäten der Spezialorganisationen der Vereinten Nationen samt Mitteilung an den Generalsekretär der Vereinten Nationen (321 d.B.), Protokoll zwischen der Republik Österreich und der Organisation der erdölexportierenden Länder zur Änderung des Abkommens zwischen der Republik Österreich und der Organisation der erdölexportierenden Länder über den Amtssitz der Organisation der erdölexportierenden Länder (344 d.B.), Übereinkommen zur Befreiung ausländischer öffentlicher Urkunden von der Beglaubigung; Beitritt der Mongolei; Einspruch durch Österreich (392 d.B.) und Außenpolitischer Bericht 2008 der Bundesregierung (III-380-BR/2009 d.B.) BR 779 88–90

 

Bundesgesetz, mit dem das Datenschutzgesetz 2000 und das Sicherheitspolizeigesetz geändert werden (DSG-Novelle 2010) (472 d.B.) BR 780 68–69

 

Abkommen zwischen der Republik Österreich, der Republik Bulgarien, der Republik Ungarn, Rumänien und der Republik Türkei über das Nabucco-Projekt (385 d.B.), Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung 1994, das Wirtschaftstreuhandberufsgesetz und das Abschlussprüfungs-Qualitätssicherungsgesetz geändert werden (475 d.B.) und Internationales Tropenholz-Übereinkommen von 2006 (402 d.B.) BR 780 152–153

 

Bundesgesetz, mit dem die Europawahlordnung, das Europa-Wählerevidenzgesetz, das Wählerevidenzgesetz 1973, das Volksabstimmungsgesetz 1972, das Volksbefragungsgesetz 1989, die Nationalrats-Wahlordnung 1992, das Bundespräsidentenwahlgesetz 1971 und das Volksbegehrengesetz 1973 geändert werden (Wahlrechtsänderungsgesetz 2010) (866/A) BR 781 88–89

 

Bundesgesetz, mit dem das Unterbringungsgesetz, das Heimaufenthaltsgesetz und das Strafvollzugsgesetz geändert werden (Unterbringungs- und Heimaufenthaltsnovelle 2010 – Ub-HeimAuf-Nov 2010) (601 d.B.) BR 782 54–55

 

Protokoll von 2005 zum Protokoll zur Bekämpfung widerrechtlicher Handlungen gegen die Sicherheit fester Plattformen, die sich auf dem Festlandsockel befinden (582 d.B.), Protokoll von 2005 zum Übereinkommen zur Bekämpfung widerrechtlicher Handlungen gegen die Sicherheit der Seeschifffahrt (583 d.B.) und Änderungsprotokoll mit Änderungen am Übereinkommen zur Errichtung des Europäischen Zentrums für mittelfristige Wettervorhersage und am Protokoll über die Vorrechte und Immunitäten des Europäischen Zentrums für mittelfristige Wettervorhersage (602 d.B.) BR 783 33–35

 

Bericht der Bundesministerin für Justiz gemäß § 29a Abs. 3 StAG (Staatsanwaltschaftsgesetz) über die im Jahr 2009 erteilten Weisungen, nachdem das der Weisung zugrunde liegende Verfahren beendet wurde (III-389-BR/2010 d.B.) BR 784 69–70

 

Bericht der Bundesregierung über die innere Sicherheit in Österreich (Sicherheitsbericht 2008) (III-384-BR/2009 d.B.) BR 786 94–96

 

Gesetzesantrag des Bundesrates vom 6. Mai 2010 betreffend ein Bundesverfassungsgesetz, mit dem zur Durchführung des Vertrags von Lissabon das Bundes-Verfassungsgesetz und das Bundesverfassungsgesetz, mit dem besondere Bestimmungen für die Neuermittlung der Verteilung von nach der Wahl der Mitglieder des Europäischen Parlaments 2009 zu vergebenden Mandaten durch die Bundeswahlbehörde erlassen werden, geändert werden (Lissabon-Begleitnovelle) (691 d.B.) BR 787 35–36

 

Übereinkommen des Europarates über die Vermeidung von Staatenlosigkeit in Zusammenhang mit Staatennachfolge (683 d.B.) BR 787 115–116

 

Bundesgesetz, mit dem das Strafvollzugsgesetz, die Strafprozessordnung, das Bewährungshilfegesetz, das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz, das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz, das Notarversicherungsgesetz 1972 und das Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977 geändert werden (772 d.B.) BR 787 121–122

 

Abkommen zwischen der Republik Österreich und Montenegro über soziale Sicherheit (865 d.B.) BR 789 57–60

 

Schriftliche Anfragen betreffend

 

desaströsen Erhaltungszustand der Kaserne Wals-Siezenheim (2731/J-BR/2009 01.12.2009)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Norbert Darabos (2525/AB-BR/2010 02.02.2010)

 

Mündliche Anfragen betreffend

 

Schutz der Persönlichkeitsrechte im Medienrecht (1645/M-BR/2009) BR 767 21–22

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Claudia Bandion-Ortner BR 767 21–22

 

maßgebliche Positionen in den Militärkommanden (1700/M-BR/2009) BR 777 24–25

Beantwortet von Bundesminister Mag. Norbert Darabos BR 777 24–25

 

Zusatzfragen zu den mündlichen Anfragen der Bundesräte

 

Stefan Schennach betreffend Aufklärungsquote von Wohnungseinbrüchen (1682/M-BR/2009) BR 771 24–25

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Maria Theresia Fekter

 

Mag. Walter Ebner betreffend Einsparungen im Bereich der Botschaften (1687/M-BR/2009) BR 772 21–22

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger

 

Peter Mitterer betreffend österreichische Teilnahme an den EU-Battlegroups (1705/M-BR/2009) BR 777 20–21

Beantwortet von Bundesminister Mag. Norbert Darabos