LETZTES UPDATE: 20.10.2017; 02:04
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Ausbildungspflichtgesetz, Jugendausbildungsgesetz (AA-161)

Übersicht

Abänderungsantrag

Abänderungsantrag der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen zu der Regierungsvorlage (1178 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz geändert wird, die Verpflichtung zu Bildung oder Ausbildung für Jugendliche geregelt wird (Ausbildungspflichtgesetz) sowie das Arbeitsmarktservicegesetz, das Behinderteneinstellungsgesetz und das Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz geändert werden (Jugendausbildungsgesetz)


Eingebracht von: Mag. Birgit Schatz

bezieht sich auf: Ausbildungspflichtgesetz; Bundes-Verfassungsgesetz, Arbeitsmarktservicegesetz u.a., Änderung (Jugendausbildungsgesetz) (1178 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
06.07.2016 136. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag S. 128-129, 130-134
06.07.2016 136. Sitzung des Nationalrates: Antrag abgelehnt
Dafür: G, N, dagegen: S, V, F, T
S. 163