LETZTES UPDATE: 13.12.2016; 02:11
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

die Umsetzung der Richtlinie (EU) 2015/2302 des Europäischen Parlaments und des Rates über Pauschalreisen und verbundene Reiseleistungen, zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2006/2004 und der Richtlinie 2011/83/EU des Europäischen Parlaments und des (127/E)

Übersicht

Schlagworte

Entschließung

Entschließung des Nationalrates vom 16. März 2016 betreffend die Umsetzung der Richtlinie (EU) 2015/2302 des Europäischen Parlaments und des Rates über Pauschalreisen und verbundene Reiseleistungen, zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2006/2004 und der Richtlinie 2011/83/EU des Europäischen Parlaments und des Rates sowie zur Aufhebung der Richtlinie 90/314/EWG des Rates


Grundlage der Entschließung der Umsetzung der Richtlinie (EU) 2015/2302 des Europäischen Parlaments und des Rates über Pauschalreisen und verbundene Reiseleistungen, zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2006/2004 und der Richtlinie 2011/83/EU des Europäischen Parlaments und des (1569/A(E))

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
16.03.2016 117. Sitzung des Nationalrates: Beschlossen
Dafür: S, V, F, G, T, dagegen: N (dafür Andere)
S. 237
16.03.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Josef Schellhorn (N) Contra S. 226-228
  Asdin El Habbassi, BA (V) Pro S. 228-229
  Mag. Maximilian Unterrainer (S) Pro S. 229-230
  Mag. Gerald Hauser (F) Pro S. 231-233
  Georg Willi (G) Pro S. 233
StS Dr. Harald Mahrer (V) Regierungsbank S. 234
  Leopold Steinbichler (T) Pro S. 235
  Norbert Sieber (V) Pro S. 235-236
  Walter Bacher (S) Pro S. 236
18.03.2016 Übermittlung an das Bundeskanzleramt