Suche

Seite '139/E (XXV. GP) - Rückverfolgungsregelungen gemäß § 7 Tabakgesetz' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rückverfolgungsregelungen gemäß § 7 Tabakgesetz (139/E)

Übersicht

Entschließung

Entschließung des Nationalrates vom 27. April 2016 betreffend Rückverfolgungsregelungen gemäß § 7 Tabakgesetz


Grundlage der Entschließung Rückverfolgungsregelungen gemäß § 7 Tabakgesetz (28/AEA)

bezieht sich auf: Tabakgesetz und Gesundheits- und Ernährungssicherheitsgesetz - GESG (1088 d.B.)

bezieht sich auf: Tabakgesetz, Gesundheits- und Ernährungssicherheitsgesetz, Änderung (1056 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
27.04.2016 123. Sitzung des Nationalrates: Beschlossen
Dafür: S, V, G, N, dagegen: F, T
S. 262
27.04.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Peter Wurm (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 243-246
Philip Kucher (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 247-248
Mag. Gerald Loacker (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 249-251
Dr. Erwin Rasinger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 252-253
Ing. Robert Lugar (T) WortmeldungsartContra ProtokollS. 253-255
Dr. Eva Mückstein (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 255-256
Rupert Doppler (A) WortmeldungsartContra ProtokollS. 256
Dr. Franz-Joseph Huainigg (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 256-257
BM Dr. Sabine Oberhauser, MAS (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 257-258
Peter Wurm (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 258-259
29.04.2016 Übermittlung an das Bundeskanzleramt  

Schlagwörter