LETZTES UPDATE: 13.10.2018; 03:24
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Einwendung gegen die Tagesordnung gem. § 50 Abs. 1 GOG - Absetzung (53/GO)

Übersicht

Einwendung gegen die Tagesordnung

Einwendung der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen gegen die Tagesordnung gemäß § 50 Abs. 1 GOG betreffend Absetzung der Tagesordnungspunkte 1-3


Einwender/-in: Mag. Dr. Matthias Strolz

bezieht sich auf: 20. Mai 2014 (26/NRSITZ)

bezieht sich auf: Bundesfinanzgesetz 2014 - BFG 2014 (50 d.B.)

bezieht sich auf: Bundesfinanzgesetz 2015 - BFG 2015 (51 d.B.)

bezieht sich auf: Bundesfinanzrahmengesetz 2015 bis 2018 (52 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
20.05.2014 26. Sitzung des Nationalrates: Einwendung gegen die Tagesordnung S. 5
20.05.2014 26. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 5-12
20.05.2014 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Mag. Dr. Matthias Strolz (N) WortmeldungsartPro ProtokollS. 5-6
Mag. Andreas Schieder (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 7
Elmar Podgorschek (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 7-9
Dr. Reinhold Lopatka (V) WortmeldungsartContra ProtokollS. 9-10
Mag. Bruno Rossmann (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 10-11
Dr. Georg Vetter (T) WortmeldungsartPro ProtokollS. 11-12
20.05.2014 26. Sitzung des Nationalrates: Antrag abgelehnt S. 12

Schlagwörter