LETZTES UPDATE: 14.08.2018; 07:18
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung betr. den Antrag 49/A (921/GO)

Übersicht

Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung

Antrag der Abgeordneten Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen auf Fristsetzung zur Berichterstattung über den Antrag 49/A der Abgeordneten Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine bürgerliche Gesetzbuch (ABGB), zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 179/2013, geändert wird


Eingebracht von: Mag. Albert Steinhauser

bezieht sich auf: Allgemeines bürgerliches Gesetzbuch, Änderung (49/A)

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
16.05.2017 179. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung durch den Justizausschuss S. 109
16.05.2017 179. Sitzung des Nationalrates: Verlangen des Abgeordneten Mag. Albert Steinhauser auf Durchführung einer kurzen Debatte S. 109
16.05.2017 179. Sitzung des Nationalrates: Kurze Debatte über den Fristsetungsantrag S. 159-166
16.05.2017 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Mag. Albert Steinhauser (G) WortmeldungsartUnterzeichner ProtokollS. 159-161
Dr. Johannes Jarolim (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 161
Mag. Michaela Steinacker (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 161-162
Dr. Walter Rosenkranz (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 162-163
Mag. Judith Schwentner (G) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 163-164
Dr. Nikolaus Scherak (N) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 164-166
16.05.2017 179. Sitzung des Nationalrates: Antrag abgelehnt S. 166

Schlagwörter