LETZTES UPDATE: 03.03.2017; 02:24
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bundesfinanzgesetz 2017, Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz - Untergliederungen 20 bis 22 (Zu 1260 d.B.)

Übersicht

Status: Budgetanfrage gestellt

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz

Untergliederung 20 Arbeit

Untergliederung 21 Soziales und Konsumentenschutz

Untergliederung 22 Pensionsversicherung


Zusatz zu: Bundesfinanzgesetz 2017 - BFG 2017 samt Anlagen (1260 d.B.)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Ausschussberatungen NR  
17.11.2016 Budgetanfrage gestellt  
17.11.2016 Budgetanfrage gestellt  
23.11.2016 154. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 217-281
23.11.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Herbert Kickl (F) Contra S. 217-220
  Josef Muchitsch (S) Pro S. 221-222
  Mag. Judith Schwentner (G) Contra S. 222-224
  August Wöginger (V) Pro S. 224-225
  Mag. Gerald Loacker (N) Contra S. 225-227
  Ulrike Königsberger-Ludwig (S) Pro S. 229-231
  Ing. Waltraud Dietrich (T) Contra S. 231-232
BM Alois Stöger, diplômé (S) Regierungsbank S. 233-234
  Mag. Gertrude Aubauer (V) Pro S. 234-235
  Werner Neubauer (F) Contra S. 235-237
  Ing. Markus Vogl (S) Pro S. 238-239
  Mag. Birgit Schatz (G) Contra S. 240-241
  Angela Fichtinger (V) Pro S. 241-242
  Josef Schellhorn (N) Contra S. 243-244
  Dietmar Keck (S) Pro S. 246
  Dr. Franz-Joseph Huainigg (V) Pro S. 247
  Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein (F) Contra S. 247-249
  Cornelia Ecker (S) tatsächliche Berichtigung S. 250
  Johann Hell (S) Pro S. 250-251
  Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein (F) tatsächliche Berichtigung S. 251
  Mag. Helene Jarmer (G) Contra S. 251-252
  Mag. Michael Hammer (V) Pro S. 253
  Claudia Angela Gamon, MSc (WU) (N) Contra S. 253-255
  Erwin Spindelberger (S) Pro S. 257-258
  Ing. Waltraud Dietrich (T) Contra S. 258-259
  Fritz Grillitsch (V) Pro S. 259-260
  Peter Wurm (F) Contra S. 260-262
  Johann Hechtl (S) Pro S. 262-263
  Karl Öllinger (G) Contra S. 263-266
  Johann Rädler (V) Pro S. 266-267
  Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein (F) tatsächliche Berichtigung S. 267-268
  Mag. Aygül Berivan Aslan (G) Contra S. 268-269
  Andrea Gessl-Ranftl (S) Pro S. 269-270
  Rupert Doppler (A) Contra S. 270
  Mag. Andreas Zakostelsky (V) Pro S. 270-272
  Leopold Steinbichler (T) Contra S. 272-274
BM Alois Stöger, diplômé (S) Regierungsbank S. 274-275
  Walter Bacher (S) Pro S. 275-276
  Johann Höfinger (V) Pro S. 276-277
  Konrad Antoni (S) Pro S. 277-278
  Mag. Friedrich Ofenauer (V) Pro S. 278-279
  Ing. Robert Lugar (T) Contra S. 279-281
23.11.2016 154. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pensionsautomatismus (776/UEA)
abgelehnt
Dafür: N, dagegen: S, V, F, G, T
S. 226-227, 227-229
23.11.2016 154. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhöhung der Pensionen um 1,3 Prozent (777/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, T, dagegen: S, V, G, N
S. 237, 237-238
23.11.2016 154. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bundesrechtliche Vorgabe für die Bedarfsorientierte Mindestsicherung (778/UEA)
abgelehnt
Dafür: G, N, T, dagegen: S, V, F
S. 244, 244-246
23.11.2016 154. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Claudia Angela Gamon, MSc (WU) betreffend automatisches Pensionssplitting (779/UEA)
abgelehnt
Dafür: N, dagegen: S, V, F, G, T
S. 255, 255-257
Schließen