LETZTES UPDATE: 10.03.2017; 13:51

Übersicht

Gesetzentwurf

Bundesgesetz, mit dem die Rechtsanwaltsordnung, die Notariatsordnung, das Ausbildungs- und Berufsprüfungs- Anrechnungsgesetz, das Disziplinarstatut für Rechtsanwälte und Rechtsanwaltsanwärter, das EIRAG, das Rechtsanwaltsprüfungsgesetz, das Rechtsanwaltstarifgesetz und das Sachverständigen- und Dolmetschergesetz geändert werden (Berufsrechts-Änderungsgesetz 2016 – BRÄG 2016)


Einbringendes Ressort: BMJ (Bundesministerium für Justiz)

Datum Stellungnahme von
12.10.2016 1/SN-240/ME BM f. Gesundheit und Frauen
18.10.2016 2/SN-240/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
18.10.2016 3/SN-240/ME BM f. Europa, Integration und Äußeres
25.10.2016 4/SN-240/ME Oberster Gerichtshof
25.10.2016 5/SN-240/ME BM f. Inneres
25.10.2016 6/SN-240/ME Bundesarbeitskammer (AK Österreich)
25.10.2016 7/SN-240/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
25.10.2016 8/SN-240/ME Wirtschaftskammer Österreich
25.10.2016 9/SN-240/ME Hauptverband der allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen Österreichs
27.10.2016 10/SN-240/ME Oberlandesgericht Wien
27.10.2016 11/SN-240/ME Landesgericht für Zivilrechtssachen Wien
27.10.2016 12/SN-240/ME Österreichische Notariatskammer
27.10.2016 13/SN-240/ME Bundeskanzleramt
27.10.2016 14/SN-240/ME Rechnungshof
27.10.2016 15/SN-240/ME BM f. Finanzen
27.10.2016 16/SN-240/ME Amt der Tiroler Landesregierung
27.10.2016 17/SN-240/ME Österreichischer Rechtsanwaltskammertag 
28.10.2016 18/SN-240/ME Handelsgericht Wien
02.11.2016 19/SN-240/ME Land Salzburg
Datum Stand des parlamentarischen Verfahrens Protokoll
05.10.2016 Einlangen im Nationalrat  
05.10.2016 Ende der Begutachtungsfrist 27.10.2016  
23.11.2016 Regierungsvorlage (1346 d.B.)  

Schlagwörter