LETZTES UPDATE: 12.09.2017; 23:09

Übersicht

Gesetzentwurf

Bundesgesetz, mit dem das Einkommensteuergesetz 1988, das Körperschaftsteuergesetz 1988, das Umgründungssteuergesetz, das Umsatzsteuergesetz 1994, das Glücksspielgesetz, das Kommunalsteuergesetz 1993, das Verrechnungspreisdokumentationsgesetz, die Bundesabgabenordnung, das Abgabenverwaltungsorganisationsgesetz 2010, das Bundesfinanzgerichtsgesetz, die Abgabenexekutionsordnung, das Mineralölsteuergesetz 1995, das Tabakmonopolgesetz 1996 und das Transparenzdatenbankgesetz 2012 geändert werden (Abgabenänderungsgesetz 2016 – AbgÄG 2016)


Einbringendes Ressort: BM f. Finanzen Tel.: 51 433

Datum Stand des parlamentarischen Verfahrens Protokoll
28.10.2016 Einlangen im Nationalrat  
28.10.2016 Ende der Begutachtungsfrist 14.11.2016  
23.11.2016 Regierungsvorlage (1352 d.B.)  

Schlagwörter 

Stellungnahmen

Die Begutachtungsfrist ist bereits abgelaufen.
Die Einbringung einer Stellungnahme oder Zustimmung zu einer veröffentlichten Stellungnahme ist daher nicht mehr möglich.


Stellungnahmen

37 Ergebnisse
Aktualisierung von Nr.
05.12.2016 Land Burgenland*Landesamtsdirektion - Generalsekretatriat - Recht*Hauptreferat Verfassungsdienst 37/SN-262/ME
29.11.2016 Amt der Oberösterreichischen Landesregierung 36/SN-262/ME
28.11.2016 Aktionsgemeinschaft Studenten für Bildung und Politik 35/SN-262/ME
25.11.2016 Österreichische Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft*Bundesvertretung 34/SN-262/ME
23.11.2016 BM f. Europa, Integration und Äußeres*Völkerrechtsbüro 33/SN-262/ME
22.11.2016 Amt der Niederösterreichischen Landesregierung*Landesamtsdirektion/Verfassungsdienst 32/SN-262/ME
21.11.2016 Land Salzburg*Legislativ- und Verfassungsdienst 31/SN-262/ME
16.11.2016 Österreichischer Gewerkschaftsbund (ÖGB) 30/SN-262/ME
16.11.2016 Amt der Wiener Landesregierung*Magistratsdirektion der Stadt Wien*Geschäftsbereich Recht 29/SN-262/ME
16.11.2016 Wirtschaftskammer Österreich*Abteilung für Finanz-und Handelspolitik 28/SN-262/ME
15.11.2016 Bundesarbeitskammer (AK Österreich) 27/SN-262/ME
14.11.2016 Die Österreichischen Rechtsanwälte*Österreichischer Rechtsanwaltskammertag 17/SN-262/ME
14.11.2016 Kammer der Wirtschaftstreuhänder 24/SN-262/ME
14.11.2016 Rechnungshof. 26/SN-262/ME
14.11.2016 Amt der Tiroler Landesregierung*Verfassungsdienst 25/SN-262/ME
14.11.2016 Kriegsopfer- und Behindertenverband Österreich (KOBV) 23/SN-262/ME
14.11.2016 BM f. Justiz 22/SN-262/ME
14.11.2016 Österreichischer Städtebund*Generalsekretär 21/SN-262/ME
14.11.2016 Österreichische Universitätenkonferenz*Der Präsident 20/SN-262/ME
14.11.2016 Bundeskanzleramt*Verfassungsdienst 9/SN-262/ME
14.11.2016 Amt der Vorarlberger Landesregierung*Abt. Gesetzgebung (PrsG) 10/SN-262/ME
14.11.2016 ICOM Österreich 11/SN-262/ME
14.11.2016 Industriellenvereinigung*Bereich Finanzpolitik & Recht 12/SN-262/ME
14.11.2016 Verband der Versicherungsunternehmen Österreichs - VVO 13/SN-262/ME
14.11.2016 Bundesfinanzgericht 14/SN-262/ME
14.11.2016 Bundeskanzleramt*Sektion III 15/SN-262/ME
14.11.2016 Bundesarbeitskammer (AK Österreich) 16/SN-262/ME
14.11.2016 Präsidentenkonferenz der Landwirtschaftskammern Österreichs 18/SN-262/ME
14.11.2016 Österreichischer Gemeindebund 19/SN-262/ME
13.11.2016 FW.Freiheitliche Wirtschaft Steiermark 8/SN-262/ME
11.11.2016 Bundeskanzleramt - Sektion II 5/SN-262/ME
11.11.2016 Land&Forst Betriebe Österreich 6/SN-262/ME
11.11.2016 BM f. Arbeit, Soziales u. Konsumentenschutz 7/SN-262/ME
10.11.2016 Österreichische Bundes- und Industriebeteiligungen GmbH 2/SN-262/ME
10.11.2016 Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger*Recht und Personal 3/SN-262/ME
10.11.2016 Heger & Partner Rechtsanwälte, Dr. Susanne Heger 4/SN-262/ME
04.11.2016 Univ.-Prof. Dr. Reinhold Beiser, Institut für Unternehmens- und Steuerrecht, Universität Innsbruck 1/SN-262/ME