LETZTES UPDATE: 18.03.2017; 04:43
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rentenleistung für Opfer von Gewalt in Heimen und Verbrechensopfergesetz (460/SN)

Übersicht

Stellungnahme 

Stellungnahme Amt der Vorarlberger Landesregierung*Abt. Gesetzgebung (PrsG) betreffend die Regierungsvorlage (1525 d.B.): Bundesgesetz, mit dem eine Rentenleistung für Opfer von Gewalt in Heimen eingeführt und das Verbrechensopfergesetz geändert wird


bezieht sich auf: Rentenleistung für Opfer von Gewalt in Heimen; Verbrechensopfergesetz, Änderung (1525 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
16.03.2017 Einlangen im Nationalrat  
16.03.2017 Inhaltliche Stellungnahme