LETZTES UPDATE: 12.04.2016; 04:38

Übersicht

Stellungnahmen zu Ministerialentwürfen

Stellungnahme von: Österreichische Notariatskammer zu dem Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem das Unternehmensgesetzbuch, das Aktiengesetz, das GmbH-Gesetz, das SE-Gesetz, das Genossenschaftsgesetz, das Genossenschaftsrevisionsgesetz 1997, das SCE-Gesetz, das Bankwesengesetz, das Versicherungsaufsichtsgesetz 2016, das Sparkassengesetz, das Allgemeine bürgerliche Gesetzbuch, das Unternehmensreorganisationsgesetz und die Insolvenzordnung geändert werden (Abschlussprüfungsrechts-Änderungsgesetz 2016 – APRÄG 2016)


Stellungnehmende(r): Österreichische Notariatskammer kammer@notar.or.at, Tel.: (01) 402 45 09

bezieht sich auf: Abschlussprüfungsrechts-Änderungsgesetz 2016 (190/ME)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
11.04.2016 Einlangen im Nationalrat  
11.04.2016 Inhaltliche Stellungnahme