e-Card (elektronische Sozialversicherungskarte), siehe ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE, SOZIALVERSICHERUNG UND SOZIALE FÜRSORGE I und VI

 

E-Commerce-Gesetz, siehe auch VERTRAGSVERSICHERUNGEN

 

EFRE (Europäischer Fonds für regionale Entwicklung), siehe auch RECHNUNGSHOF

 

E-Geldgesetz, siehe KREDITWESEN sowie auch ZIVILRECHT

 

E-Government-Gesetz, siehe auch DATENVERARBEITUNG

 

Ehegesetz, siehe ZIVILRECHT

 

Eherecht, siehe ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE und ZIVILRECHT

 

Ehrenzeichen und Medaillen

 

 

Selbständige Anträge

 

der Abgeordneten

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz vom 2. April 1952 über die Schaffung von Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich geändert wird (968/A)

Nationalrat

Einbringung 61 18

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 62 7

 

 

Schriftliche Anfragen

 

der Abgeordneten

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Aberkennung verliehener Ehrenzeichen der Republik Österreich (2931/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (2773/AB 23.12.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Orden und Ehrenzeichen (7160/J 24.11.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (6574/AB 18.12.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Orden und Ehrenzeichen (7140/J 24.11.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6839/AB 21.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Orden und Ehrenzeichen (7163/J 24.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6851/AB 21.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Orden und Ehrenzeichen (7164/J 24.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6860/AB 22.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Orden und Ehrenzeichen (7141/J 24.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6864/AB 22.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Orden und Ehrenzeichen (7162/J 24.11.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (6874/AB 22.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Orden und Ehrenzeichen (7166/J 24.11.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (6886/AB 22.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Orden und Ehrenzeichen (7157/J 24.11.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (6899/AB 22.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Orden und Ehrenzeichen (7159/J 24.11.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (6900/AB 22.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Orden und Ehrenzeichen (7165/J 24.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (6904/AB 22.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Orden und Ehrenzeichen (7161/J 24.11.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (6911/AB 22.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Orden und Ehrenzeichen (7139/J 24.11.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (6916/AB 22.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Orden und Ehrenzeichen (7158/J 24.11.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (6927/AB 22.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Orden und Ehrenzeichen (7142/J 24.11.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (6928/AB 22.01.2016)

 

 

Einfuhr und Ausfuhr von Kulturgut, siehe KUNST UND KULTUR und STAATSVERTRÄGE

 

Einfuhr und Ausfuhr von Waren, siehe HANDEL, GEWERBE UND INDUSTRIE

 

Eingetragene Partnerschaft, siehe ZIVILRECHT sowie auch PERSONENSTANDSRECHT

 

Eingetragene Partnerschaft-Gesetz, siehe ZIVILRECHT

 

Einkommensbericht, Allgemeiner, siehe RECHNUNGSHOF

 

Einkommensteuergesetz, siehe STEUERN UND GEBÜHREN sowie auch BILDUNGSWESEN VIII, BUNDESHAUSHALT III, FAMILIENPOLITIK, POLITISCHE PARTEIEN, SOZIALVERSICHERUNG UND SOZIALE FÜRSORGE I, TABAK, VERTRAGSVERSICHERUNGEN und ZIVILRECHT

 

Einlagensicherung und Anlegerentschädigung bei Kreditinstituten, Bundesgesetz über, siehe KREDITWESEN

 

Einlagensicherungs- und Anlegerentschädigungsgesetz, siehe KREDITWESEN

 

Ein-Personen-Unternehmen, siehe ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE und HANDEL, GEWERBE UND INDUSTRIE

 

Einsatzzulagengesetz, siehe ÖFFENTLICHER DIENST

 

Einsprüche des Bundesrates

 

- Einspruch des Bundesrates vom 18. Dezember 2014 gegen den Gesetzesbeschluss des Nationalrates vom 10. Dezember 2014 betr. ein Bundesgesetz, mit dem das Bundespflegegeldgesetz geändert wird (365 d.B. und 453 d.B.), siehe SOZIALVERSICHERUNG UND SOZIALE FÜRSORGE VI

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 57 32

 

(Die jeweils angegebenen Beilagennummern bezeichnen Vorlage und Einspruch)

 

 

Einspruchsfrist Des Bundesrates

 

- Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über den Betrieb und die Beaufsichtigung der Vertragsversicherung (Versicherungsaufsichtsgesetz 2016 – VAG 2016) erlassen wird sowie das Abschlussprüfungs-Qualitätssicherungsgesetz, das Bankwesengesetz, das Betriebliche Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz, das Betriebspensionsgesetz, das Bewertungsgesetz 1955, das Börsegesetz 1989, das E-Commerce-Gesetz, das Einkommensteuergesetz 1988, das Fern-Finanzdienstleistungs-Gesetz, das Finanzkonglomerategesetz, das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz, das Finanzmarktstabilitätsgesetz, das Finanzsicherheiten-Gesetz, das Firmenbuchgesetz, das Gerichtsorganisationsgesetz, die Gewerbeordnung 1994, das Gleichbehandlungsgesetz, das Insolvenz-Entgeltsicherungsgesetz, die Insolvenzordnung, das Investmentfondsgesetz 2011, das Kapitalversicherungs-Förderungsgesetz, das Körperschaftsteuergesetz 1988, das Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherungsgesetz 1994, das Landarbeitsgesetz 1984, das Pensionskassengesetz, das Rechtspflegergesetz, die Strafprozessordnung 1975, das Umgründungssteuergesetz, das Verkehrsopfer-Entschädigungsgesetz, das Versicherungssteuergesetz 1953, das Versicherungsvertragsgesetz und das Wertpapieraufsichtsgesetz 2007 geändert werden (354 d.B.)

 

EIRAG (Europäisches Rechtsanwaltsgesetz), siehe RECHTSANWÄLTE UND NOTARE sowie auch STEUERN UND GEBÜHREN

 

Eisenbahn- und Kraftfahrzeughaftpflichtgesetz, siehe auch VERTRAGSVERSICHERUNGEN

 

Eisenbahnen, siehe ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE und VERKEHR II

 

Eisenbahngesetz, siehe VERKEHR II sowie auch V

 

Elektrizität

 

- Abschaffung steuerlicher Vergünstigungen für die Erzeugung von Elektrizität, siehe ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE und STEUERN UND GEBÜHREN

 

- Auswirkungen elektromagnetischer Strahlung, siehe auch GESUNDHEIT

 

- elektronische Stromzähler-Ablestechnik "Smart Metering", siehe ENERGIEWIRTSCHAFT und ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE

 

- Emissionen von Kraftwerken, siehe auch UMWELTSCHUTZ

 

- Kraftwerk Tegesbach GmbH, siehe auch RECHNUNGSHOF

 

- Ökostrompauschale bzw. Ökostromförderbeitrag, siehe auch SOZIALPOLITIK

 

- Smart Meter" (digitale Zählgeräte zur Erfassung des Energieverbrauchs), siehe ENERGIEWIRTSCHAFT und ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE

 

- Teilverkabelung der 380kV-Salzburgleitung 2, siehe auch PETITIONEN

 

- Vorbereitungen auf einen großräumigen Stromausfall, siehe auch LANDESVERTEIDIGUNG

 

Regierungsvorlagen betreffend

 

Bundesgesetz, mit dem das Elektrotechnikgesetz 1992 (ETG 1992) geändert wird (806 d.B.)

Nationalrat

Mitteilung des Einlangens 94 10

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 95 3

Bericht 832 d.B. (Mag. Josef Lettenbichler)

Bundesrat

Zweite und dritte Lesung 96 58–73

Zuweisung an den Wirtschaftsausschuss am 16.10.2015

Bericht 9455/BR d.B. (Anneliese Junker)

Verhandlung BR 846

Beschluss (kein Einspruch) BR 846

 

Bundesgesetz, mit dem das Elektrotechnikgesetz 1992 (ETG 1992) geändert wird (1326 d.B.)

Nationalrat

Mitteilung des Einlangens 150

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie am 09.11.2016

Bericht 1402 d.B. (Brigitte Jank)

 

 

Selbständige Anträge

 

der Abgeordneten

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung von Stromspeichern (177/A(E))

Nationalrat

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 10 7

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausstieg aus der Kohleverstromung (566/A(E))

Nationalrat

Einbringung 36 13

Zuweisung an den Umweltausschuss 37 35

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend "sonnenklare" Maßnahmen, um den Ausbau erneuerbarer Energien zu stärken (Novellierung des Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetzes) (701/A(E))

Nationalrat

Einbringung 44 10

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 45 4

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reform der Ökostromförderung (1260/A(E))

Nationalrat

Einbringung 83 14

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 84 6

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend 100 Prozent Ökostrom bis 2030 (1493/A(E))

Nationalrat

Einbringung 111 13

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 112 5

 

 

Unselbständige Entschließungsanträge

 

Nationalrat

 

der Abgeordneten Ing. Mag. Werner Groiß, Wolfgang Katzian, Kolleginnen und Kollegen betreffend Elektrizitäts-Infrastruktur rascher ausbauen - Upgrades bestehender Trassen von der generellen UVP (Umweltverträglichkeitsprüfungs) -Pflicht ausnehmen (634/UEA) 111 313, 327–328

Annahme der Entschließung (123/E) 111 336

 

der Abgeordneten Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kanzler-Versprechen umsetzen: 100 Prozent Ökostrom bis 2030 (759/UEA) 148

Ablehnung des Entschließungsantrages 148

 

 

Schriftliche Anfragen

 

der Abgeordneten

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend geplante Kraftwerksverkäufe durch den Verbund (187/J 03.12.2013)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (162/AB 31.01.2014)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stromkennzeichnung und norwegische Wasserkraftzertifikate (1728/J 12.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (1493/AB 23.07.2014)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stromkennzeichnung und norwegische Wasserkraftzertifikate (1727/J 12.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1614/AB 08.08.2014)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Klärung hinsichtlich der Vorgänge rund um das geplante Biomassekraftwerk in Klagenfurt (2630/J 01.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2504/AB 27.11.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des Auslaufens der Ökostromförderung (2664/J 07.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2569/AB 05.12.2014)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stromkennzeichnung und norwegische Wasserkraftzertifikate (2) (3265/J 10.12.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (3108/AB 09.02.2015)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Fünf-Prozent-Regelung" bei Smart Meter (digitaler Stromzähler) (4994/J 13.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4808/AB 10.07.2015)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechtssicherheit für Konsumenten bei Smart Meter (digitaler Stromzähler) (5591/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5414/AB 20.08.2015)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechtssicherheit für Konsumenten bei Smart Meter (digitaler Stromzähler) (5592/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5500/AB 21.08.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend 380-kV-Leitung im Bundesland Salzburg (7386/J 10.12.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (7022/AB 26.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend 380-kV-Leitung im Bundesland Salzburg 2 (9557/J 16.06.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (9182/AB 16.08.2016)

 

Dr. Jessi Lintl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strommarktliberalisierung und Stromanbieterwechsel im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (9700/J 29.06.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (9293/AB 29.08.2016)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend fällige Reformierung der Ökostromförderung (10342/J 22.09.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (9906/AB 22.11.2016)

 

 

Elektrizitätsabgabegesetz, siehe STEUERN UND GEBÜHREN

 

Elektronische Gesundheitsakte (ELGA), siehe DATENVERARBEITUNG und GESUNDHEIT sowie auch DATENVERARBEITUNG

 

Elektrotechnikgesetz, siehe ELEKTRIZITÄT

 

Elementarpädagogik, siehe BILDUNGSWESEN VIII und ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE

 

ELER (Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums), siehe ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE und LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT sowie auch GESUNDHEIT

 

ELGA (Elektronische Gesundheitsakte), siehe DATENVERARBEITUNG sowie auch DATENVERARBEITUNG

 

Elternentfremdungssyndrom, siehe ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE und JUGEND

 

Elternkarenz (für Pflegeeltern ohne Adoptionsabsicht), siehe ARBEITSRECHT I und ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE

 

"Eltern-Kind-Pass", siehe ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE und GESUNDHEIT

 

Elternteilzeitarbeit, siehe ARBEITSRECHT I und ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE

 

Emissionsschutzgesetz für Kesselanlagen, siehe auch ENERGIEWIRTSCHAFT und HANDEL, GEWERBE UND INDUSTRIE

 

Emissionszertifikategesetz, siehe ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE und UMWELTSCHUTZ

 

Endbesteuerungsgesetz, siehe auch BUNDESVERFASSUNG

 

Energieabgabenvergütung, siehe ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE und STEUERN UND GEBÜHREN

 

Energieabgabenvergütungsgesetz, siehe STEUERN UND GEBÜHREN

 

Energie-Agentur, Internationale, siehe ENERGIEWIRTSCHAFT und STAATSVERTRÄGE

 

Energie-Control Austria, siehe auch ÖFFENTLICHE UNTERNEHMEN und RECHNUNGSHOF

 

Energie-Control Austria, Tätigkeitsbericht, siehe ENERGIEWIRTSCHAFT

 

Energie-Control Gesetz, siehe auch ENERGIEWIRTSCHAFT

 

Energieeffizienznovelle, siehe ENERGIEWIRTSCHAFT

 

Energieeffizienzpaket des Bundes, siehe ENERGIEWIRTSCHAFT

 

Energie-Infrastrukturgesetz, siehe ENERGIEWIRTSCHAFT

 

Energiewirtschaft

 

- Abschluss von Öllieferverträgen in Euro statt in US-Dollar, siehe WÄHRUNG

 

- Besteuerung von Energie, siehe ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE und STEUERN UND GEBÜHREN

 

- betriebliche Umweltförderprogramme betr. Nahwärmeversorgungsanlagen, thermische Gebäudesanierung, thermische Solaranlagen und Fernwärmeanschlüsse, siehe auch RECHNUNGSHOF

 

- Bürgerinitiative betr. Energiewende, siehe BÜRGERINITIATIVEN

 

- Einhaltung von Umwelt- und Sicherheitsstandards bei Erschließung von Ölvorkommen, siehe UMWELTSCHUTZ

 

- Empfehlungen des Rechnungshofes betreffend die Verbund International GmbH, siehe RECHNUNGSHOF

 

- Energiearmut", siehe ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE und SOZIALPOLITIK

 

- Energieeffizienz-Fördermittel, siehe auch ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE und UMWELTSCHUTZ

 

- Energieeffizienz-Fördermittel, siehe auch UMWELTSCHUTZ

 

- Energieforschung, siehe WISSENSCHAFT UND FORSCHUNG

 

- Energiepolitik, siehe auch UMWELTSCHUTZ

 

- energiepolitische Maßnahmen im Bereich Klimaschutz, siehe auch ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE und UMWELTSCHUTZ

 

- erneuerbare Energie, siehe auch ELEKTRIZITÄT und ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE

 

- EU-Richtlinie über erneuerbare Energien, siehe EUROPÄISCHE INTEGRATION

 

- EU-Richtlinien über erneuerbare Energien, siehe EUROPÄISCHE INTEGRATION

 

- Gaspreise, siehe ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE und PREISE

 

- Gaspreise, siehe PREISE

 

- Gefahren durch Ethanolöfen, siehe auch HANDEL, GEWERBE UND INDUSTRIE

 

- Petition betr. Klima- und Energiewende, siehe PETITIONEN

 

- Projekt South Stream, siehe auch ÖFFENTLICHE UNTERNEHMEN

 

- Starkstromwegegesetz, siehe auch PETITIONEN

 

- Umsetzung des Regierungsprogrammes im Bereich Energie, siehe BUNDESREGIERUNG III

 

- Umsetzung des Regierungsprogramms im Bereich Energiewirtschaft, siehe BUNDESREGIERUNG III

 

- Vergütung von Energieabgaben, siehe STEUERN UND GEBÜHREN

 

- Windparkanlagen, siehe auch LANDESVERTEIDIGUNG

 

- Zusammenführung der Agenden Umwelt und Energie in einem Bundesministerium, siehe ENTSCHLIESSUNGSANTRAEGE und VERWALTUNGSORGANISATION

 

Regierungsvorlagen betreffend

 

Bundesgesetz, mit dem das Bundes-Energieeffizienzgesetz, das Bundesgesetz, mit dem der Betrieb von bestehenden hocheffizienten KWK-Anlagen über KWK-Punkte gesichert wird, und das Bundesgesetz, mit dem zusätzliche Mittel für Energieeffizienz bereitgestellt werden, erlassen sowie das Wärme- und Kälteleitungsausbaugesetz und das KWK-Gesetz geändert werden (Energieeffizienzpaket des Bundes) (182 d.B.)

Nationalrat

Mitteilung des Einlangens 30 59

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 31 6

Bericht 205 d.B. (Mag. Josef Lettenbichler)

Bundesrat

Zweite und dritte Lesung 36 113–148, 173–182

Antrag auf Ergänzung der Tagesordnung gemäß § 49 Abs. 5 GOG 36 42

Zustimmung zur vorgeschlagenen Ergänzung 36 42

Zuweisung an den Wirtschaftsausschuss am 11.07.2014

Bericht 9222/BR d.B. (Walter Temmel)

Verhandlung BR 832 167–177

Beschluss (kein Einspruch) BR 832 179

Beschluss (Zustimmung) Zustimmung gemäß Art. 44 Abs. 2 B-VG BR 832 179

 

Rücktritt vom Internationalen Energie-Agentur Durchführungsübereinkommen zur Errichtung des Kohletechnischen Informationsdienstes (500 d.B.)

Nationalrat

Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 63 30

Bericht 652 d.B. (Cornelia Ecker)

Bundesrat

Verhandlung 81 95–105

Genehmigung des Abschlusses 81 105

Beschluss

Beschluss im Bundesrat

Zuweisung an den Wirtschaftsausschuss am 19.06.2015

Bericht 9393/BR d.B. (Walter Temmel)

Beschluss im Bundesrat

Beschluss im Bundesrat

Verhandlung BR 843 125–155

Beschluss (kein Einspruch) BR 843 155

 

Bundesgesetz, mit dem das Energie-Infrastrukturgesetz erlassen, das Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 und das Energie-Control-Gesetz geändert sowie das Bundesgesetz über die Frist und das Verfahren in den Fällen des Art. 12 Abs. 3 des B-VG aufgehoben werden  (626 d.B.)

Nationalrat

Mitteilung des Einlangens 74 4

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 75 39

Bericht 651 d.B. (Mag. Josef Lettenbichler)

Bundesrat

Zweite und dritte Lesung 111 310–336

Zuweisung an den Wirtschaftsausschuss am 01.02.2016

Bericht 9532/BR d.B. (Christian Poglitsch)

Verhandlung BR 850

Beschluss (kein Einspruch) BR 850

 

 

Berichte

 

Nationalrat

 

Tätigkeitsbericht 2013 der Energie-Control Austria, vorgelegt vom Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (III-75 d.B.)

Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 22 6

Enderledigung durch den Ausschuss gemäß § 28b Abs. 1-3 GOG: Verhandlung und Kenntnisnahme des Berichtes in der Ausschusssitzung am 09.05.2014

Kommuniqué des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie (25/KOMM) vom 09.05.2014

 

Tätigkeitsbericht 2014 der Energie-Control Austria, vorgelegt vom Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (III-165 d.B.)

Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 68 69

Enderledigung durch den Ausschuss gemäß § 28b Abs. 1-3 GOG: Verhandlung und Kenntnisnahme des Berichtes in der Ausschusssitzung am 09.06.2015

Kommuniqué des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie (121/KOMM) vom 09.06.2015

 

Tätigkeitsbericht 2015 der Energie-Control Austria, vorgelegt vom Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (III-255 d.B.)

Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 123 53

Enderledigung durch den Ausschuss gemäß § 28b Abs. 1-3 GOG: Verhandlung und Kenntnisnahme des Berichtes in der Ausschusssitzung am 07.06.2016

Kommuniqué des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie (310/KOMM) vom 07.06.2016

 

 

Selbständige Anträge

 

der Abgeordneten

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung 1994, BGBl. Nr. 194/1994, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 202/2013, das Abfallwirtschaftsgesetz 2002, BGBl. I Nr. 102/2002, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 193/2013, das Emissionsschutzgesetz für Kesselanlagen, BGBl. I Nr. 127/2013, das Mineralrohstoffgesetz, BGBl. I Nr. 38/1999, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 129/2013 und das Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000, BGBl. Nr. 697/1993, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 95/2013 geändert werden (Erste Energieeffizienznovelle 2013) (10/A)

Nationalrat

Einbringung 1 6

Erste Lesung 9 303–305

Zuweisung an den Umweltausschuss 9 305

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung für heimische Photovoltaik-Anlagen (176/A(E))

Nationalrat

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 10 7

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dringlichkeit der Einführung der Beweislastumkehr am Strom- und Gasmarkt sowie am Lebensmittel- und Mineralölsektor (249/A(E))

Nationalrat

Einbringung 12 9

Zuweisung an den Justizausschuss 13 3

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung eines Photovoltaikanlagen- und Speicherpasses (250/A(E))

Nationalrat

Einbringung 12 9

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 13 4

 

Bernhard Themessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend finanzielle Belastung von Stromkunden durch "Smart Meter" (-Umrüstungskosten) (292/A(E))

Nationalrat

Einbringung 16 5

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 17 69

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend einen ökonomisch und ökologisch nachhaltigen Umbau der Energieversorgungsysteme und eine Reform des EURATOM-Vertrags (353/A(E))

Nationalrat

Einbringung 18 11

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 19 7

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend den verpflichtenden Einbau von Thermostatventilen (407/A(E))

Nationalrat

Einbringung 21 13

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 22 6

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend finanzielle Belastung von Stromkunden durch "Smart Meter" (1133/A(E))

Nationalrat

Einbringung 72 3

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 73 89

Bericht 836 d.B. (Angela Fichtinger)

Verhandlung 96 249–255

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 96 255

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 96 255

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend finanzielle Belastung von Stromkunden durch "Smart Meter" (1134/A(E))

Nationalrat

Einbringung 72 3

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 73 89

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend nachhaltige Investition der Erlöse aus Emissionszertifikaten (in thermische Sanierung im Gebäudesektor) (1150/A(E))

Nationalrat

Einbringung 73 11

Zuweisung an den Umweltausschuss 74 7

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Power-to-Gas-Anwendungen ermöglichen (1299/A(E))

Nationalrat

Einbringung 89 5

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 90 4

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend falsche Angaben zur Energieeffizienz an Haushaltsgeräten (1678/A(E))

Nationalrat

Einbringung 126 9

Zuweisung an den Umweltausschuss 127 3

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend industrielle Abwärmepotenziale besser nutzbar zu machen (1816/A(E))

Nationalrat

Einbringung 142

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie am 13.09.2016

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rahmenbedingungen für die bessere Nutzung von Wasserstoff für die Industrie und das Energiesystem (1819/A(E))

Nationalrat

Einbringung 142

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie am 13.09.2016

 

der Bundesräte

 

Michael Lampel, Mag. Harald Himmer, Monika Mühlwerth, Marco Schreuder, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abhaltung einer parlamentarischen Enquete gemäß § 66 GO-BR zum Thema "Erneuerbare Energien: Regionale Potentiale, Forschung und Zukunftsperspektiven" (196/A-BR/2014)

Bundesrat

Einbringung BR 829 35

Antrag der Bundesräte Michael Lampel, Mag. Harald Himmer, Monika Mühlwerth und Marco Schreuder gem. § 16 Abs. 3 GO-BR, den Antrag ohne Vorberatung durch einen Ausschuss unmittelbar in Verhandlung zu nehmen BR 829 35

Annahme des Antrages BR 829 35

Abstimmung: angenommen BR 829 133

 

 

Schriftliche Anfragen

 

der Abgeordneten

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend "opt-out" bei Smart Meter (digitale Zählgeräte zur Erfassung des Energieverbrauchs) (396/J 13.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (373/AB 12.03.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Klärung der Vorgänge in Zusammenhang mit dem Scheitern der Photovoltaik-Fördermittelvergabe am 2. Jänner 2014 (426/J 22.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (406/AB 20.03.2014)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend OeMAG (Abwicklungsstelle für Ökostrom AG) - Antragsverfahren/Photovoltaik-Förderung 2014 (429/J 22.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (407/AB 20.03.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für Photovoltaik-Module (440/J 23.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (432/AB 21.03.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Wandel durch Annäherung" und die Energieversorgungssicherheit Österreichs (1106/J 20.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (902/AB 08.05.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Risiken im Bereich der Öl- und Gasversorgung und ihre Folgen (1125/J 26.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (903/AB 08.05.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Instrumentalisierung von Energieimporten (1126/J 26.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (904/AB 08.05.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Joint Ventures" mit österreichischer Beteiligung am russischen Energiesektor (1136/J 26.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (906/AB 08.05.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bedrohungsszenarien für Pipelines in der Ukraine (1150/J 26.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (907/AB 08.05.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gaslieferung der EU an die Ukraine (1196/J 27.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1053/AB 23.05.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für Photovoltaik-Module (1203/J 27.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1054/AB 23.05.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für Photovoltaik-Module (1202/J 27.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (1059/AB 26.05.2014)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend EU-VO (Verordnung) TEN (Transeuropäische Netze) -Energie (1257/J 01.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1132/AB 27.05.2014)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend thermische Sanierung (zur Erreichung der durch EU-Richtlinien geforderten Energieeffizienz) (1294/J 10.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1167/AB 06.06.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend strategische Gasspeicherkapazitäten in Österreich (1342/J 24.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1211/AB 23.06.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Forderung von Donald Tusk nach einer Energieunion (1400/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1250/AB 26.06.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schulden der Ukraine und Österreichs Energieversorgung (1519/J 20.05.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1402/AB 17.07.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Energiecharta-Vertrag und Völkerrechtsverstöße der Ukraine (1520/J 20.05.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1403/AB 17.07.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend starre EU-Vorschriften gegen "South Stream" und bilaterale Abkommen (1527/J 21.05.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1410/AB 18.07.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Umsetzung des Projektes "South Stream" (1528/J 21.05.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1411/AB 18.07.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Ukraine als Gefahrenherd für Erdgastransit (1850/J 26.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1712/AB 22.08.2014)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen der "smart meter"-Einführung (elektronische Stromzähler) (1886/J 30.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1815/AB 28.08.2014)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des Energieeffizienzgesetzes auf Tankstellen (2295/J 07.08.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2174/AB 03.10.2014)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherstellung der Gasversorgung für Konsumentenhaushalte (2540/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (2213/AB 24.10.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Energieabkommen Österreich-Bayern (2410/J 18.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2304/AB 14.11.2014)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend seit 2010 beauftragte Energieszenarien bis 2050 und Ergebnisse (2629/J 29.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2506/AB 27.11.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Auswirkungen des Bundes-Energieeffizienzgesetzes auf Tankstellenbetreiber (2991/J 05.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2829/AB 02.01.2015)

 

Wolfgang Katzian, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderanträge gem. Wärme- und Kälteleitungsausbaugesetz - WKLG (3016/J 06.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2830/AB 02.01.2015)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausbau der Speicherkapazitäten (von Energiespeichern) bis 2050 (3113/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2945/AB 19.01.2015)

 

Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend österreichische Gasversorgung (3687/J 16.02.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (3526/AB 16.04.2015)

 

Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend österreichische Gasversorgung (3686/J 16.02.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (3529/AB 16.04.2015)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die mögliche Einstellung russischer Gaslieferungen (4075/J 06.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (3923/AB 06.05.2015)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verschleppung und Demontage des Energieeffizienzgesetzes (4316/J 20.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4144/AB 20.05.2015)

Verlangen auf Durchführung einer kurzen Debatte darüber 79 49

Debatte 79 138–152

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beitrag des Umweltministeriums zu Klimaschutz durch Energieeffizienzgesetz (4517/J 09.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (4198/AB 22.05.2015)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzungsstand Klimaschutzmaßnahmenprogramm im Bereich Energie und Industrie (4667/J 23.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4538/AB 23.06.2015)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorgangsweise bei der Einführung des "Smart Meters" (digitaler Stromzähler) (6234/J 23.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (6033/AB 23.09.2015)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Tätigkeitsbericht 2014 des Klima- und Energiefonds (im Hinblick auf förderungswürdige Programme) (6361/J 01.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6132/AB 29.10.2015)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Sanierungsoffensive (Förderung der thermischen Gebäudesanierung) (6478/J 17.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (6284/AB 17.11.2015)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend gefährlichen LED (Leuchtdioden) -Glühbirnen (6650/J 01.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6425/AB 30.11.2015)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Datensicherheit der sogenannten "Smart-Meter" (digitale Zählgeräte zur Erfassung des Energieverbrauchs) (7001/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (6725/AB 12.01.2016)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Teilnahme Österreichs an der Expo 2017 (Weltausstellung in Astana, Kasachstan) (7239/J 26.11.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (7018/AB 26.01.2016)

 

Wolfgang Katzian, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erreichung der Energieeffizienzziele durch Beiträge der Energielieferanten (8289/J 23.02.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (8083/AB 22.04.2016)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend öffentliche Mittel für die Modernisierung ukrainischer Pipelines? (8674/J 16.03.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (8349/AB 17.05.2016)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Energieeffizienzverordnung verschlechtert Kraftstoffqualität (8790/J 31.03.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (8439/AB 31.05.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Heizsysteme der Bundesimmobilien in Wien (8810/J 31.03.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (8441/AB 31.05.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Heizsysteme der Bundesimmobilien in Vorarlberg (8811/J 31.03.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (8442/AB 31.05.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Heizsysteme der Bundesimmobilien in Salzburg (8813/J 31.03.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (8443/AB 31.05.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Heizsysteme der Bundesimmobilien in Oberösterreich (8814/J 31.03.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (8444/AB 31.05.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Heizsysteme der Bundesimmobilien in Niederösterreich (8815/J 31.03.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (8446/AB 31.05.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Heizsysteme der Bundesimmobilien in Kärnten (8816/J 31.03.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (8447/AB 31.05.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Heizsysteme der Bundesimmobilien in der Steiermark (8817/J 31.03.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (8448/AB 31.05.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Heizsysteme der Bundesimmobilien in Tirol (8812/J 31.03.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (8449/AB 31.05.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Heizsysteme der Bundesimmobilien im Burgenland (8818/J 31.03.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (8450/AB 31.05.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend OMV-Wartungsarbeiten und Gesundheitsgefährdung (8957/J 14.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (8568/AB 13.06.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend OMV-Wartungsarbeiten und Gesundheitsgefährdung (8956/J 14.04.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (8602/AB 14.06.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Subventionen von Biogasanlagen (9270/J 18.05.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (8947/AB 18.07.2016)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bürgerinitiativen gegen Windkraftanlagen (9379/J 19.05.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (8969/AB 19.07.2016)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wirksamkeitsnachweis für Dieseladditive (9458/J 08.06.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (9051/AB 08.08.2016)

 

Cornelia Ecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verordnung des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft über die Richtlinie für die Tätigkeit der nationalen Energieeffizienz - Monitoringstelle (Energieeffizienz - Richtlinienverordnung) (9794/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (9400/AB 06.09.2016)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend integrierte Klima- und Energiestrategie (9983/J 15.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (9537/AB 13.09.2016)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Energiestrategie (zur Treibhausgasreduktion) (9985/J 15.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (9542/AB 13.09.2016)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Energiestrategie (zur Treibhausgasreduktion) (9982/J 15.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (9549/AB 15.09.2016)

Verlangen auf Durchführung einer kurzen Debatte darüber 150

Debatte 150

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Energiestrategie (zur Treibhausgasreduktion) (9981/J 15.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (9551/AB 15.09.2016)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung Europäische Initiative für Grüne Beschäftigung im Lichte des Weltklimavertrags (in Bezug auf energiepolitische Maßnahmen) (10070/J 18.08.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (9647/AB 18.10.2016)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Irreführung bezüglich Energiesparziel auf Österreichs Energie Kongress (10633/J 20.10.2016)

 

Petra Bayr, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend die nationale Implementierung der reformierten Erneuerbaren Energien Richtlinie (ILUC-Reform) (10768/J 10.11.2016)

 

 

Mündliche Anfragen

 

der Abgeordneten

 

Wolfgang Knes betreffend Förderung des klimaschonenden Fernwärme- und Kälteleitungsausbaus (161/M) 102 19–20

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner 102 19–20

 

der Bundesräte

 

Reinhard Todt betreffend Ausbau von Energieinfrastruktur (1862/M-BR/2015) BR 841 14–16

Beantwortet von Staatssekretär Dr. Harald Mahrer (in Vertretung von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner) BR 841 14–16

 

 

Enqueten, parlamentarische

 

- Abhaltung einer parlamentarischen Enquete zur Frage der weiteren Mitgliedschaft Österreichs bei der Europäischen Atomgemeinschaft EURATOM, siehe auch BÜRGERINITIATIVEN

(siehe gesonderte Stenographische Protokolle)

wurden abgehalten über

 

Parlamentarische Enquete (BR) zum Thema "Erneuerbare Energien: Regionale Potentiale, Forschung und Zukunftsperspektiven" (27/VER-BR/2014) am 11.06.2014 (auf Beschluss des Bundesrates)

 

Parlamentarische Enquete (BR) zum Thema "Der Bundesrat - Status und Entwicklungspotenziale" (29/VER-BR/2014) am 25.06.2014 (auf Beschluss des Bundesrates)

 

Parlamentarische Enquete gemäß § 98 der Geschäftsordnung des Nationalrates zum Thema "25 Jahre UN-Kinderrechtskonvention" (1/VER) am 10.11.2014 (III-123 d.B. siehe JUGEND)

 

Parlamentarische Enquete (BR) zum Thema "Die Duale Ausbildung in Österreich: Gelungene Ausbildung, Vorbild für Europa und Chance für Frauen" (30/VER-BR/2014) am 17.12.2014 (auf Beschluss des Bundesrates)

 

Parlamentarische Enquete (BR) zum Thema "Schlummernde Talente: Perspektiven für Jugendliche und junge Erwachsene (NEETs)" (31/VER-BR/2015) am 02.06.2015 (auf Beschluss des Bundesrates)

 

Parlamentarische Enquete des Bundesrates zum Thema "Digitaler Wandel und Politik" (33/VER-BR/2015) am 18.11.2015 (auf Beschluss des Bundesrates)

 

Parlamentarischen Enquete gemäß § 98 der Geschäftsordnung des Nationalrates zum Thema "Was kommt nach Paris? - Diskussion zur Umsetzung des Klimavertrags von Paris in Österreich" (4/VER) am 23.06.2016

 

Parlamentarische Enquete gemäß § 98 der Geschäftsordnung des Nationalrates zum Thema "Freihandelsabkommen CETA und TTIP" (5/VER) am 14.09.2016

 

Parlamentarische Enquete (BR) zum Thema "#DigitaleCourage" (35/VER-BR/2016) am 16.11.2016 (auf Beschluss des Bundesrates)

 

 

Enteignung einer Liegenschaft in Braunau, siehe BUNDESVERMÖGEN

 

Entfernungsbeihilfe, siehe SOZIALVERSICHERUNG UND SOZIALE FÜRSORGE V

 

Entschließungsanträge

 

(Übersicht über sämtliche in der XXV. Gesetzgebungsperiode beantragten Entschließungen)

 

Nationalrat

a) selbständige Entschließungsanträge

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend neue Strukturen für Österreich: Fair-Tax-Steuerreform für mehr Wirtschaftswachstum (1/A(E))

Einbringung 1 5

Zuweisung an den Finanzausschuss 8 5

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend neue Strukturen für Österreich: umfassende Verwaltungsreform mit Augenmaß (2/A(E))

Einbringung 1 5

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 4 3

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend neue Strukturen für Österreich: Kampf gegen die Schulden - Haushalten mit Augenmaß (3/A(E))

Einbringung 1 5

Zuweisung an den Finanzausschuss 8 5

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend neue Strukturen für Österreich: Demokratiereform für mehr Bürgerbeteiligung (4/A(E))

Einbringung 1 5

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 4 3

 

der Abgeordneten Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherung des Wissens- und Wirtschaftsstandorts durch Forschung und Innovation (durch Novellierung des Bundesfinanzrahmengesetzes 2014 bis 2017) (11/A(E))

Einbringung 1 6

Zuweisung an den Budgetausschuss 2 2

 

der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend öffentliche Qualitätsdatenbank für Pflichtpraktika (26/A(E))

Einbringung 1 7

Zuweisung an den Wissenschaftsausschuss 8 8

 

der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Qualitätskriterien für Pflichtpraktika in Studienplänen (27/A(E))

Einbringung 1 7

Zuweisung an den Wissenschaftsausschuss 8 8

 

der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entschädigung von Praktika in Kollektivverträgen (28/A(E))

Einbringung 1 7

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 8 4

 

der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rahmengesetzgebung für Praktika (29/A(E))

Einbringung 1 7

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 8 4

Bericht 249 d.B. (Johann Hechtl)

Verhandlung 36 105–111

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 112

 

der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend komplette Abschaffung von Volontariaten (30/A(E))

Einbringung 1 7

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 8 4

Bericht 250 d.B. (Johann Hechtl)

Verhandlung 36 105–111

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 112

 

der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen gegen überlange Arbeitszeiten zur Entlastung der Arbeitnehmer/innen und Schaffung von mehr Arbeitsplätzen (31/A(E))

Einbringung 1 7

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 8 4

 

der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abschaffung der All-In- (Arbeits-) Verträge (32/A(E))

Einbringung 1 7

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 8 4

Bericht 288 d.B. (Gabriel Obernosterer)

Verhandlung 46 112–127, 141–157

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 46 157

 

der Abgeordneten Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend innovative Crowdfunding-Modelle zur Sicherung der KMUs - kleinen und mittleren Unternehmen und der Energiewendeprojekte (33/A(E))

Einbringung 1 7

Zuweisung an den Finanzausschuss 8 5

 

der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pensionsautomatismus (zur Anpassung des Regelpensionsalters, des Beitragssatzes u.a.) (36/A(E))

Einbringung 3 7

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 8 4

Bericht 68 d.B. (Mag. Gertrude Aubauer)

Verhandlung 18 78–93

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 18 94

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zusammenlegung der Sozialversicherungsträger (37/A(E))

Einbringung 3 7

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 8 4

Bericht 69 d.B. (Johann Hechtl)

Verhandlung 18 94–102

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 18 102

 

der Abgeordneten Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen zur Steigerung des Männeranteils in pädagogischen Berufen (38/A(E))

Einbringung 3 7

Zuweisung an den Gleichbehandlungsausschuss 8 6

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend sofortige Einberufung eines Budgetgipfels mit parteiunabhängigen Experten (43/A(E))

Einbringung 3 8

Zuweisung an den Budgetausschuss 4 2

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vereinheitlichung und Weiterentwicklung des Haushaltsrechts (44/A(E))

Einbringung 3 8

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 4 3

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend verfassungsrechtlichen Schutz vor "Zwangsenteignungen" der Österreicherinnen und Österreicher zur Krisenbewältigung (45/A(E))

Einbringung 3 8

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 4 4

 

der Abgeordneten Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erstellung einer Mobbing-Studie (46/A(E))

Einbringung 3 8

Zuweisung an den Gleichbehandlungsausschuss 8 6

 

der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung einer 15-Tages-Vignette (47/A(E))

Einbringung 3 8

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 8 8

 

der Abgeordneten Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen betreffend Offenlegungspflichten der Mitglieder des Verfassungsgerichtshofes (53/A(E))

Einbringung 3 8

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 4 4

Bericht 326 d.B. (Mag. Michaela Steinacker)

Verhandlung 49 68–90

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 49 90

 

der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reduktion der Ko-Finanzierungserfordernisse bei den Wohnbauförderungsmitteln aus dem Konjunkturpaket (54/A(E))

Einbringung 3 8

Zuweisung an den Finanzausschuss 8 5

 

der Abgeordneten Mag. Werner Kogler, Kolleginnen und Kollegen betreffend angemessene budgetäre Ausstattung des Rechnungshofs (55/A(E))

Einbringung 3 8

Zuweisung an den Budgetausschuss 4 2

 

der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend angemessene budgetäre Ausstattung des Rechnungshofs (56/A(E))

Einbringung 3 8

Zuweisung an den Rechnungshofausschuss 4 3

 

der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dienstrecht für Pädagogen/innen (57/A(E))

Einbringung 3 8

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 4 4

Bericht 7 d.B. (Otto Pendl)

Verhandlung 7 180–217

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 7 223

 

der Abgeordneten Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend budgetäre Aufstockung und weitere Planstellen für den Rechnungshof (58/A(E))

Einbringung 3 8

Zuweisung an den Budgetausschuss 4 2

 

der Abgeordneten Mag. Gerald Hauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend die längst überfällige Erhöhung der Nationalparkförderung (60/A(E))

Einbringung 3 8

Zuweisung an den Umweltausschuss 8 7

Bericht 280 d.B. (Mag. Dr. Klaus Uwe Feichtinger)

Verhandlung 44 190–198

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 44 198

 

der Abgeordneten Carmen Gartelgruber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung der Möglichkeit zu Ausnahmen von der Vignettenpflicht gemäß Bundesstraßenmautgesetz, insbesondere für den Abschnitt auf der A 12 (Inntal Autobahn) Staatsgrenze bei Kufstein bis Kufstein Süd (61/A(E))

Einbringung 3 8

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 8 8

 

der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Transparenz statt Geheimnistuerei bei der Schließung von Postgeschäftsstellen (62/A(E))

Einbringung 3 9

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 8 8

Bericht 667 d.B. (Johann Hell)

Verhandlung 81 82–88

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 81 88

 

der Abgeordneten Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufstockung der Mittel humanitärer Hilfe und unbürokratische Soforthilfe im Katastrophenfall (63/A(E))

Einbringung 3 9

Zuweisung an den Außenpolitischen Ausschuss 8 5

 

der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend goldenen Schutzmechanismus für unsere Heimat (64/A(E))

Einbringung 3 9

Zuweisung an den Finanzausschuss 8 5

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung von zusätzlichen Kinder-Rehaplätzen (66/A(E))

Einbringung 3 9

Zuweisung an den Budgetausschuss 4 2

 

der Abgeordneten Dieter Brosz, MSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend ORF: Parteipolitik raus, echte Unabhängigkeit rein (67/A(E))

Einbringung 3 9

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 4 4

Bericht 74 d.B. (Mag. Michael Hammer)

Verhandlung 17 260–273

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 17 274

 

der Abgeordneten Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend erforderliche finanzielle Mittel für den Rechnungshof (68/A(E))

Einbringung 6 3

Zuweisung an den Rechnungshofausschuss 7 20

 

der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend mehr Einkommen durch Senkung der Lohnsteuer zur Stärkung der Kaufkraft (69/A(E))

Einbringung 6 4

Zuweisung an den Finanzausschuss 8 5

Erledigt durch 750 d.B. 83 127–189, 272–280

 

der Abgeordneten Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend steuerpolitische Entlastung der Autofahrer (70/A(E))

Einbringung 6 4

Zuweisung an den Finanzausschuss 8 5

 

der Abgeordneten Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsatzsteuerpflicht für landwirtschaftliche Pensionspferdehaltung (72/A(E))

Einbringung 6 4

Zuweisung an den Finanzausschuss 8 5

 

der Abgeordneten Bernhard Themessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen zur Stärkung der KMUs (Kleinen und mittleren Unternehmen) (73/A(E))

Einbringung 6 4

Zuweisung an den Finanzausschuss 8 5

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einrichtung eines staatlichen Schuldenmonitors (74/A(E))

Einbringung 6 4

Zuweisung an den Finanzausschuss 8 5

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die jährliche Wertanpassung des Pflegegeldes und der Freibeträge für behinderte Menschen, Mindestpension von 1200 Euro und Pensionsanpassung in Höhe des Pensionistenpreisindex sind Gebot der Stunde (77/A(E))

Einbringung 6 4

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 8 4

Bericht 66 d.B. (Johann Höfinger)

Verhandlung 18 78–93

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 18 93

 

der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend sofortigen Stopp der Ostöffnung am Arbeitsmarkt (78/A(E))

Einbringung 6 4

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 8 4

Bericht 112 d.B. (Johann Hechtl)

Verhandlung 25 204–217

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 25 217

 

der Abgeordneten Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik 2014 - 2020 - Umsetzung in Österreich I (84/A(E))

Einbringung 7 9

Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 8 7

Bericht 169 d.B. (Johannes Schmuckenschlager)

Verhandlung 30 312–337

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 30 341

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Hinrichtungen in Saudi-Arabien (85/A(E))

Einbringung 7 9

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 8 7

Bericht 47 d.B. (Josef Muchitsch)

Verhandlung 17 236–258

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 17 258

 

der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesetzliche Begrenzung der Höchstarbeitszeit für Spitalsärzte/innen (86/A(E))

Einbringung 7 9

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 8 6

Bericht 78 d.B. (Martina Diesner-Wais)

Verhandlung 17 95–111

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 17 114

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 17 114

Erledigt durch 285 d.B. 46 94–111

 

der Abgeordneten Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Agrotreibstoffe aus Lebens- oder Futtermitteln (87/A(E))

Einbringung 7 9

Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 8 7

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erstellung eines nationalen Aktionsplans für Menschenrechte (88/A(E))

Einbringung 7 9

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 8 7

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abgrenzung von künstlerischer und gewerblicher Tätigkeit (89/A(E))

Einbringung 7 10

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 8 8

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend bessere Erkennung von Folteropfern in Asylverfahren (90/A(E))

Einbringung 7 10

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 8 7

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Deklaration zur Baukultur (91/A(E))

Einbringung 7 10

Zuweisung an den Kulturausschuss 8 6

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erweiterung der Prüfkompetenzen der Volksanwaltschaft (92/A(E))

Einbringung 7 10

Zuweisung an den Volksanwaltschaftsausschuss 8 8

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bibliothekengesetz (93/A(E))

Einbringung 7 10

Zuweisung an den Kulturausschuss 8 6

 

der Abgeordneten Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen gegen Gewalt und sexuellen Missbrauch an Menschen mit Behinderungen (94/A(E))

Einbringung 7 10

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 8 4

Bericht 342 d.B. (Mag. Helene Jarmer)

Verhandlung 51 94–99

Annahme der Entschließung (53/E) 51 99

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gründung einer österreichischen Baukulturstiftung (95/A(E))

Einbringung 7 10

Zuweisung an den Kulturausschuss 8 6

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Urhebervertragsrecht (96/A(E))

Einbringung 7 10

Zuweisung an den Kulturausschuss 8 6

 

der Abgeordneten Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbot des Imports von geklonten Tieren und daraus hergestellten Lebensmitteln, sowie des Imports und Handels mit Lebensmitteln aus den Nachkommen von Klonen (97/A(E))

Einbringung 7 10

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 8 6

Bericht 210 d.B. (Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber)

Verhandlung 36 205–213

Annahme der Entschließung (36/E) 36 213

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend modernes Lehrer/innen-Arbeitszeitmodell (99/A(E))

Einbringung 7 10

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 8 7

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aus für Schadstoffe in Kinderspielzeug (100/A(E))

Einbringung 7 10

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 8 6

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abschaffung des politischen Proporzes im österreichischen Schulsystem (101/A(E))

Einbringung 7 10

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 8 7

 

der Abgeordneten Dr. Andreas Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Konzept "Gesundheit" (102/A(E))

Einbringung 7 10

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 8 6

Bericht 80 d.B. (Martina Diesner-Wais)

Verhandlung 17 95–111

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 17 114

 

der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend verpflichtende Lehrpraxisausbildung samt Finanzierung durch die öffentliche Hand bei der Ausbildung zum Allgemeinmediziner (Dauer 12 Monate) (103/A(E))

Einbringung 7 10

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 8 6

Bericht 533 d.B. (Johann Hechtl)

Verhandlung 70 109–123

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 70 124

 

der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesetzliche Begrenzung der zulässigen Dienstdauer auf maximal 25 Stunden durchgehender Dienstzeit (für Spitalsärzte) (104/A(E))

Einbringung 7 10

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 8 6

Bericht 79 d.B. (Martina Diesner-Wais)

Verhandlung 17 95–111

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 17 114

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 17 114

Bericht 286 d.B. (Erwin Spindelberger)

Verhandlung 46 95–111

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 46 112

 

der Abgeordneten Mag. Gerald Hauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung einer freiwilligen Versicherungsmöglichkeit der Privatzimmervermieter als nebenberuflich selbständig Erwerbstätige in der GSVG (Gewerblichen Sozialversicherung) (105/A(E))

Einbringung 7 10

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 8 4

 

der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit notwendigen Therapien (106/A(E))

Einbringung 7 10

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 8 6

 

der Abgeordneten Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend überfällige Erhöhung der Mittel für die bilaterale Entwicklungszusammenarbeit (107/A(E))

Einbringung 7 11

Zuweisung an den Außenpolitischen Ausschuss 8 5

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Betreuung von Kinderhandelsopfern (108/A(E))

Einbringung 7 11

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 8 7

Bericht 48 d.B. (Dipl.-Ing. Nikolaus Berlakovich)

Verhandlung 17 236–258

Annahme der Entschließung (11/E) 17 259

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend steuerliche Begünstigung von Investitionen in den Denkmalschutz (109/A(E))

Einbringung 7 11

Zuweisung an den Finanzausschuss 8 5

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Definition von künstlerischer und gewerblicher Tätigkeit durch die Finanzbehörden (110/A(E))

Einbringung 7 11

Zuweisung an den Finanzausschuss 8 5

 

der Abgeordneten Dr. Andreas Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend FPÖ - 10-Punkte-Plan für Österreichs Universitäten (114/A(E))

Einbringung 7 11

Zuweisung an den Wissenschaftsausschuss 8 8

 

der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Ausbau der direkten Demokratie in Österreich (117/A(E))

Einbringung 9 12

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 10 6

siehe auch

Konstituierung am 18.12.2014

Kommuniqué des Hauptausschusses (64/KOMM) vom 18.12.2014

Kommuniqué des Hauptausschusses (65/KOMM) vom 22.01.2015

Kommuniqué des Hauptausschusses (105/KOMM) vom 06.05.2015

Kommuniqué des Hauptausschusses (110/KOMM) vom 02.06.2015

Kommuniqué des Hauptausschusses (165/KOMM) vom 16.09.2015

 

der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung einer Subventionsbremse (118/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Budgetausschuss 10 3

 

der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studie zur Evaluierung der Auswirkungen der NFC (Near Field Communication) -Bankomatkarten auf die Konsumenten (119/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 10 4

Bericht 148 d.B. (Ing. Markus Vogl)

Verhandlung 30 256–266

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 30 267

 

der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anpassung des EU-Grenzwerts für Feinstaubbelastung an den WHO (Weltgesundheitsorganisations) -Grenzwert (120/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Umweltausschuss 10 5

 

der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbot von "Fracking" (Förderung von Schiefergas) (121/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Umweltausschuss 10 5

 

der Abgeordneten Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bundeskompetenz Elementarpädagogik (122/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Familienausschuss 10 3

 

der Abgeordneten Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mittel für Ausbau der Kinderbetreuung an Qualitätskriterien knüpfen (123/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Familienausschuss 10 3

 

der Abgeordneten Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend vollständige Umsetzung der Aarhus-Konvention (124/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Umweltausschuss 10 5

 

der Abgeordneten Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechtsanspruch auf kostenlosen Ganztagskindergartenplatz ab dem ersten Geburtstag (125/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Familienausschuss 10 3

 

der Abgeordneten Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein zweites verpflichtendes kostenloses Kindergartenjahr für alle Kinder (126/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Familienausschuss 10 3

 

der Abgeordneten Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen betreffend frühere Auszahlung von Familienleistungen sowie monatliche Auszahlung der Familienbeihilfe (127/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Familienausschuss 10 3

 

der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmenpaket gegen illegale Arbeiten im Bereich des Bauens (128/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 10 7

 

der Abgeordneten Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend massive Menschenrechtsverletzungen in Russland durch Anti-Homosexuellen-Gesetz (129/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Außenpolitischen Ausschuss 10 3

 

der Abgeordneten Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesetzliche Verankerung der "Netzneutralität" (130/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie 10 4

 

der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Modellregionen zur Gemeinsamen Schule (131/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 10 6

 

der Abgeordneten Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Behandlung des Nationalen Aktionsplans für Menschen mit Behinderungen im Nationalrat (132/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 10 2

Bericht 964 d.B. (Norbert Sieber)

Verhandlung 109 73–106

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 109 107

 

der Abgeordneten Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Novellierung des Behindertengleichstellungsgesetzes (133/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 10 2

 

der Abgeordneten Mag. Aygül Berivan Aslan, Kolleginnen und Kollegen betreffend kontaktloses Bezahlen (134/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 10 4

Bericht 149 d.B. (Mag. Friedrich Ofenauer)

Verhandlung 30 256–266

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 30 267

 

der Abgeordneten Mag. Aygül Berivan Aslan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Neufassung der Inkassokosten-VO (Verordnung) (135/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 10 4

 

der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend flexible Schuleingangsphase (136/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 10 6

 

der Abgeordneten Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Blindenführhunde als medizinische Rehabilitationsmaßnahme (137/A(E))

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 10 2

Bericht 114 d.B. (Gabriel Obernosterer)

Verhandlung 25 218–222

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 25 222

 

der Abgeordneten Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbot von "Fracking" in Österreich (Schiefergasförderung) (138/A(E))

Einbringung 9 14

Zuweisung an den Umweltausschuss 10 5

 

der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend leistbaren Wohnbau (139/A(E))

Einbringung 9 14

Zuweisung an den Bautenausschuss 10 3

 

der Abgeordneten Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend: Wale und Delfine sind keine Konkurrenz der Fischer, sondern eine zu schützende Spezies (140/A(E))

Einbringung 9 14

Zuweisung an den Umweltausschuss 10 5

Erledigt durch 120 d.B. 21 225–234

 

der Abgeordneten Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend die österreichische Entwicklungszusammenarbeit endlich auf stabile Beine stellen (141/A(E))

Einbringung 9 14

Zuweisung an den Außenpolitischen Ausschuss 10 3

 

der Abgeordneten Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Kennzeichnung von Lebensmitteln (142/A(E))

Einbringung 9 14

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 10 4

 

der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gemeinsame Schule - machen wir endlich Dampf in Wien (Änderung des Schulorganisationsgesetzes) (143/A(E))

Einbringung 9 14

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 10 6

 

der Abgeordneten Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik 2014 - 2020 - Umsetzung in Österreich II (148/A(E))

Einbringung 9 14

Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 10 5

Bericht 810 d.B. (Hermann Gahr)

Verhandlung 102 30–71

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 102 71

 

der Abgeordneten Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Blaulicht" für "First Responder" (speziell ausgerüstete Sanitäter des Roten Kreuzes) im Einsatzfall (149/A(E))

Einbringung 9 14

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 10 6

 

der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung eines transparenten Lohnzettels (150/A(E))

Einbringung 9 14

Zuweisung an den Finanzausschuss 10 4

 

der Abgeordneten Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anerkennung der deutschsprachigen Minderheit in Slowenien (151/A(E))

Einbringung 9 14

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 10 5

Bericht 49 d.B. (Mag. Dr. Maria Theresia Fekter)

Verhandlung 17 236–258

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 17 259

 

der Abgeordneten Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung eines Österreich-Tickets (für sämtliche öffentliche Verkehrsmittel) (152/A(E))

Einbringung 9 14

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 10 7

 

der Abgeordneten Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbesserung der Möglichkeit der steuerlichen Berücksichtigung der Kinderbetreuungskosten (153/A(E))

Einbringung 9 14

Zuweisung an den Familienausschuss 10 3

 

der Abgeordneten Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Abschaffung der Zuverdienstgrenze bei Inanspruchnahme des Kinderbetreuungsgeldes (154/A(E))

Einbringung 9 14

Zuweisung an den Familienausschuss 10 3

Bericht 1156 d.B. (Ulrike Königsberger-Ludwig)

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 132

 

der Abgeordneten Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung eines österreichweiten E-Ticketing für den öffentlichen Verkehr (155/A(E))

Einbringung 9 14

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 10 7

 

der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ersatzzeiten für Heimkinder in der Pensionsversicherung (156/A(E))

Einbringung 9 14

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 10 2

Bericht 340 d.B. (Mag. Michael Hammer)

Verhandlung 51 72–90

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 51 90

 

der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein modernes FPÖ-Bildungskonzept für Österreichs Schulen (157/A(E))

Einbringung 9 15

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 10 6

 

der Abgeordneten Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kennzeichnung von Fleisch mittels AT-Stempel (158/A(E))

Einbringung 9 15

Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 10 5

 

der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sitzerhöhungen für Kinder bei Taxifahrten (159/A(E))

Einbringung 9 15

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 10 7

Bericht 1064 d.B. (Johann Hell)

Verhandlung 126 118–136

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 126 137

 

der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Benutzung der Busspur durch einspurige Kraftfahrzeuge (160/A(E))

Einbringung 9 15

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 10 7

Bericht 559 d.B. (Andreas Ottenschläger)

Verhandlung 68 259–265

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 68 265

 

der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mindestgeschwindigkeit von 110 km/h auf der Überholspur bei zweispurigen Autobahnen (161/A(E))

Einbringung 9 15

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 10 7

Bericht 876 d.B. (Konrad Antoni)

Verhandlung 100 267–284

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 100 285

 

der Abgeordneten Dr. Franz-Joseph Huainigg, Petra Bayr, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entwicklungszusammenarbeit (162/A(E))

Einbringung 9 15

Zuweisung an den Außenpolitischen Ausschuss 10 3

 

der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend selbständiges Ressort für Wissenschaft und Forschung (163/A(E))

Einbringung 9 15

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 10 6

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stabilitätsabgabe (164/A(E))

Einbringung 9 15

Zuweisung an den Finanzausschuss 10 4

Erledigt durch 31 d.B. 12 88–131, 182–209

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Wirtschaftsschutzpakt" (keine Änderungen im Rahmen des Abgabenänderungsgesetzes in Bezug auf den Gewinnfreibetrag für Selbständige und die "GmbH-Light") (165/A(E))

Einbringung 9 15

Zuweisung an den Finanzausschuss 10 4

Erledigt durch 31 d.B. 12 88–131, 182–209

 

der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbesserung der Situation der Exekutivbeamten durch ein eigenes Exekutivdienstrecht (166/A(E))

Einbringung 9 15

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 10 6

 

der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Amtshilfe für die Bundesministerin für Inneres betreffend das Gesetz "Organisation des öffentlichen Sanitätsdienstes" (167/A(E))

Einbringung 9 15

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 10 4

 

der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend jährliche Valorisierung des Pflegegeldes im Rahmen einer gesetzlichen Pflegeversicherung statt Erhöhung von Massensteuern (168/A(E))

Einbringung 9 15

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 10 2

Bericht 158 d.B. (Johann Hechtl)

Verhandlung 30 240–245

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 30 245

 

der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend bundesweite Harmonisierung und Vereinfachung der Förderlandschaft im Bereich der individuellen Unterstützung und Rehabilitation (169/A(E))

Einbringung 9 15

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 10 2

 

der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend neue Strukturen für Österreich - Zusammenlegung der Sozialversicherungsträger und umfassende Gesundheitsreform (170/A(E))

Einbringung 9 15

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 10 4

Bericht 81 d.B. (Martina Diesner-Wais)

Verhandlung 17 95–111

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 17 114

 

der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anerkennung von Blindenführhunden als medizinische Rehabilitationsbehelfe (171/A(E))

Einbringung 9 15

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 10 4

Bericht 85 d.B. (Dietmar Keck)

Verhandlung 17 71–93

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 17 94

 

der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend bundeseinheitliche Jugendschutzbestimmungen (172/A(E))

Einbringung 9 15

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 10 6

 

der Abgeordneten Dr. Reinhold Lopatka, Dr. Josef Cap, Tanja Windbüchler-Souschill, Mag. Christoph Vavrik, Dr. Jessi Lintl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsatz für demokratische Entwicklungen in der Ukraine (173/A(E))

Einbringung 9 15

Zuweisung an den Außenpolitischen Ausschuss 10 3

Bericht 110 d.B. (Dr. Reinhold Lopatka)

Verhandlung 21 147–161

Annahme der Entschließung (18/E) 21 162

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung für heimische Photovoltaik-Anlagen (176/A(E))

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 10 7

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung von Stromspeichern (177/A(E))

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 10 7

 

der Abgeordneten Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erstellung eines Fachhochschulentwicklungs- und Finanzierungsplans (178/A(E))

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Wissenschaftsausschuss 10 7

 

der Abgeordneten Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend sofortige Erhöhung der Studienbeihilfe um 17% und jährliche Valorisierung (179/A(E))

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Wissenschaftsausschuss 10 7

 

der Abgeordneten Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschränkung der "Cross Compliance"-Bestimmungen auf ein Mindestausmaß (Verknüpfung von Prämienzahlungen mti der Einhaltung von Umweltstandards im Bereich landwirtschaftlicher Betriebe) (181/A(E))

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 10 5

 

der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aussetzung von Gehaltserhöhungen für hochdotierte Kulturmanager (182/A(E))

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Kulturausschuss 10 5

 

der Abgeordneten Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhöhung der Fördersätze für die Fachhochschul-Studienplätze (183/A(E))

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Wissenschaftsausschuss 10 7

 

der Abgeordneten Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend notwendige Änderungen des Einkommensteuergesetzes im Zuge der Neuberechnung von Einheitswerten (184/A(E))

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Finanzausschuss 10 4

 

der Abgeordneten Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung einer Förderobergrenze für land- und forstwirtschaftliche Betriebe auf 50.000 Euro pro Betrieb und Jahr aus dem Agrarbudget der EU und Österreichs (185/A(E))

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 10 5

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend gezielten Humusaufbau in österreichischen Böden (186/A(E))

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Umweltausschuss 10 6

Bericht 595 d.B. (Werner Neubauer)

Verhandlung 75 69–81

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 75 81

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Nutzung der Bahnverbindung Oberwart - Friedberg für den Personenverkehr (187/A(E))

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 10 7

 

der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Transparenz und Qualitätssicherung bei AMS (Arbeitsmarktservice) -Kursen (188/A(E))

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 10 2

Bericht 113 d.B. (Johann Hechtl)

Verhandlung 25 204–217

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 25 217

 

der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmenpaket gegen die sektorale Arbeitslosigkeit in Österreich (189/A(E))

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 10 2

Bericht 62 d.B. (Rainer Wimmer)

Verhandlung 18 40–70

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 18 71

 

der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Herkunftslandprinzip bei der Mindestsicherung (190/A(E))

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 10 2

Bericht 65 d.B. (Rainer Wimmer)

Verhandlung 18 40–70

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 18 71

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Forcierung gentechnikfreier Futtermittel und Versicherung für Lizenzgeber von GT-Futtermittel (191/A(E))

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Umweltausschuss 10 6

 

der Abgeordneten Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vereinheitlichung des Sachkundenachweises (im Pflanzenschutzbereich) (193/A(E))

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 10 5

 

der Abgeordneten Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend jährliche Berichtspflicht für die Agrar Markt Austria Marketing GmbH an den Nationalrat (194/A(E))

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 10 5

 

der Abgeordneten Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausreichende Dotierung der Maßnahme zur Modernisierung land- und forstwirtschaftlicher Betriebe (Investitionsförderung) (195/A(E))

Einbringung 9 17

Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 10 5

 

der Abgeordneten Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend verfassungsgesetzliche Bestandsgarantie für Gemeinden und Städte durch verpflichtende Volksabstimmung (196/A(E))

Einbringung 9 17

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 10 6

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend verfassungsrechtliche Schuldenbremse und Begrenzung der Steuer- und Abgabenquote (198/A(E))

Einbringung 9 17

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 10 6

 

der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stopp dem Familienbeihilfenexport ins Ausland (199/A(E))

Einbringung 9 17

Zuweisung an den Familienausschuss 10 3

Bericht 117 d.B. (Wolfgang Knes)

Verhandlung 21 41–77

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 21 77

 

der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bedarfs- und Kapazitätserhebung im tertiären Sektor sowie Ausbau der UNI-Autonomie im Bereich der Zugangsregelungen (200/A(E))

Einbringung 9 17

Zuweisung an den Wissenschaftsausschuss 10 7

 

der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Ausbau der gemeinnützigen Stiftungen in Österreich sowie einer stärkeren Verankerung der Philanthropie in Österreichs Gesellschaft (201/A(E))

Einbringung 9 17

Zuweisung an den Finanzausschuss 10 4

 

der Abgeordneten Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Neuregelung des Gewinnfreibeitrags im Einkommensteuergesetz (205/A(E))

Einbringung 9 17

Zuweisung an den Finanzausschuss 10 4

Erledigt durch 31 d.B. 12 88–131, 182–209

 

der Abgeordneten Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einrichtung einer GmbH "Zero" (206/A(E))

Einbringung 9 17

Zuweisung an den Finanzausschuss 10 4

Erledigt durch 31 d.B. 12 88–131, 182–209

 

der Abgeordneten Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufnahme des Kindergarten- und Hortwesens in den Bereich der Bundeskompetenzen und Verankerung eines Rechtsanspruchs auf Kinderbetreuung (209/A(E))

Einbringung 9 17

Zuweisung an den Familienausschuss 10 3

 

der Abgeordneten Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entbürokratisierung der Antragstellung der Rot-Weiß-Rot-Karte (210/A(E))

Einbringung 9 17

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 10 4

 

der Abgeordneten Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aussetzung der Vorratsdatenspeicherung (211/A(E))

Einbringung 9 17

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 10 4

 

der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend öffentlich-rechtlichen Rechtsschutz gleichwertigen Rechtsschutz bei der Auslagerung von Sicherheitsaufgaben an Private (213/A(E))

Einbringung 9 18

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 10 5

 

der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend vollständige Verankerung der UN-Kinderrechtskonvention in der Verfassung (214/A(E))

Einbringung 9 18

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 10 5

 

der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ratifikation des 3. Fakultativprotokolls zur UN-Kinderrechtskonvention (215/A(E))

Einbringung 9 18

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 10 5

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Modellregion zur Gemeinsamen Schule unter besonderer Berücksichtigung der Schulautonomie (218/A(E))

Einbringung 9 18

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 10 6

 

der Abgeordneten Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend jährliche Valorisierung der Familienleistungen (219/A(E))

Einbringung 9 18

Zuweisung an den Familienausschuss 10 8

Bericht 521 d.B. (Nikolaus Prinz)

Verhandlung 64 197–206

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 64 206

 

der Abgeordneten Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abschaffung der Zuverdienstgrenze beim Kinderbetreuungsgeld (220/A(E))

Einbringung 9 18

Zuweisung an den Familienausschuss 10 8

Bericht 522 d.B. (Nikolaus Prinz)

Verhandlung 64 197–206

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 64 206

 

der Abgeordneten Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Änderung des Einkommensteuergesetzes (221/A(E))

Einbringung 11 6

Zuweisung an den Finanzausschuss 12 69

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung eines "Gütesiegels Personenbetreuung" (222/A(E))

Einbringung 11 6

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 12 70

 

der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Unsere Kinder sind keine Versuchskaninchen" - die "Neue Mittelschule" muss gestoppt werden! (223/A(E))

Einbringung 11 6

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 12 70

 

der Abgeordneten Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufhebung des LKW-Nacht-60ers (224/A(E))

Einbringung 11 6

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 12 70

 

der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Transparenz und Qualitätssicherung bei Arbeitsmarktförderungsprojekten von AMS (Arbeitsmarktservice) und BMASK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) (226/A(E))

Einbringung 11 6

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 12 69

Bericht 247 d.B. (Josef Muchitsch)

Verhandlung 36 88–103

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 104

 

der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Transparenz und Qualitätssicherung bei AMS (Arbeitsmarktservice) -Kursen (227/A(E))

Einbringung 11 6

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 12 69

Bericht 61 d.B. (Rainer Wimmer)

Verhandlung 18 40–70

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 18 71

 

der Abgeordneten Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechtsabbiegen bei Rot (228/A(E))

Einbringung 11 6

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 12 70

 

der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend den vorgezogenen Ausbau der Autobahn A 5 (Nord Autobahn) im Teilabschnitt der Stadtgemeinde Poysdorf (Poysdorf, Wetzelsdorf und Erdberg) (229/A(E))

Einbringung 11 7

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 12 70

Bericht 668 d.B. (Johannes Schmuckenschlager)

Verhandlung 81 88–95

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 81 95

 

der Abgeordneten Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Transatlantisches Handelsabkommen zwischen EU und USA (230/A(E))

Einbringung 11 7

Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 12 70

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Dringlichkeit der Weitergabe sinkender Energiegroßhandelspreise an die Endverbraucher (231/A(E))

Einbringung 11 7

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 12 70

 

der Abgeordneten Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Harmful Practices based on Tradition, Culture, Religion or Superstition" (Kampf gegen weibliche Genitalverstümmelung, Kinderehen sowie Ausbeutung und Misshandlung von Mädchen und Frauen) (232/A(E))

Einbringung 12 8

Zuweisung an den Außenpolitischen Ausschuss 13 2

Bericht 111 d.B. (Tanja Windbüchler-Souschill)

Verhandlung 21 162–166

Annahme der Entschließung (19/E) 21 166

 

der Abgeordneten Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesicherte Finanzierung für Straßenerhaltung und öffentlichen Verkehr durch eine flächendeckende LKW-Maut (233/A(E))

Einbringung 12 9

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 13 4

Bericht 555 d.B. (Andreas Ottenschläger)

Verhandlung 68 247–259

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 68 259

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Diskriminierung von Kindern österreichischer Väter, notwendige Verbesserung im Staatsbürgerschaftsgesetz (234/A(E))

Einbringung 12 9

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 13 3

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend modernes Volksgruppenrecht durch Schaffung einer Verbandsklage (235/A(E))

Einbringung 12 9

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 13 4

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend 1-Tageslücke soll kein Hindernis bei Einbürgerung sein (236/A(E))

Einbringung 12 9

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 13 3

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ahndung der Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Nordkorea (237/A(E))

Einbringung 12 9

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 13 4

Bericht 55 d.B. (Nurten Yilmaz)

Verhandlung 17 236–258

Annahme der Entschließung (13/E) 17 259

 

der Abgeordneten Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhöhung der Ausgleichstaxe bei Nichterfüllung der Behinderteneinstellungspflicht (238/A(E))

Einbringung 12 9

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 13 2

 

der Abgeordneten Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung eines "Papamonats" für alle Väter (239/A(E))

Einbringung 12 9

Zuweisung an den Familienausschuss 13 2

 

der Abgeordneten Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufwertung der parlamentarischen Bürgerinitiative und der Petition im Rahmen des "Demokratiepakets" (240/A(E))

Einbringung 12 9

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 13 4

siehe auch

Konstituierung am 18.12.2014

Kommuniqué des Hauptausschusses (64/KOMM) vom 18.12.2014

Kommuniqué des Hauptausschusses (65/KOMM) vom 22.01.2015

Kommuniqué des Hauptausschusses (105/KOMM) vom 06.05.2015

Kommuniqué des Hauptausschusses (110/KOMM) vom 02.06.2015

Kommuniqué des Hauptausschusses (165/KOMM) vom 16.09.2015

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Interpellationsrecht bei Tochterunternehmen von im Bundesbesitz befindlichen Gesellschaften, insbesondere im Bereich der Bundestheater (241/A(E))

Einbringung 12 9

Zuweisung an den Kulturausschuss 13 3

 

der Abgeordneten Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend kein Freikauf von der Behinderteneinstellungspflicht für den öffentlichen Bereich (245/A(E))

Einbringung 12 9

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 13 2

Bericht 70 d.B. (Ulrike Königsberger-Ludwig)

Verhandlung 18 71–77

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 18 77

 

der Abgeordneten Carmen Gartelgruber, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Dringlichkeit von Maßnahmen, um der Landflucht junger Frauen entgegenzuwirken (246/A(E))

Einbringung 12 9

Zuweisung an den Gleichbehandlungsausschuss 13 3

 

der Abgeordneten Carmen Gartelgruber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung der Einkommenssituation der Frauen in Österreich (247/A(E))

Einbringung 12 9

Zuweisung an den Gleichbehandlungsausschuss 13 3

 

der Abgeordneten Carmen Gartelgruber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung eines Maßnahmenpaketes zur Verbesserung der Situation der Frauen in Österreich (248/A(E))

Einbringung 12 9

Zuweisung an den Gleichbehandlungsausschuss 13 3

 

der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dringlichkeit der Einführung der Beweislastumkehr am Strom- und Gasmarkt sowie am Lebensmittel- und Mineralölsektor (249/A(E))

Einbringung 12 9

Zuweisung an den Justizausschuss 13 3

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung eines Photovoltaikanlagen- und Speicherpasses (250/A(E))

Einbringung 12 9

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 13 4

 

der Abgeordneten Carmen Gartelgruber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erfordernis einer differenzierteren Analyse und statistischen Darstellung der Einkommensunterschiede zwischen Frauen und Männern in Österreich (251/A(E))

Einbringung 12 10

Zuweisung an den Gleichbehandlungsausschuss 13 3

Bericht 123 d.B. (Wolfgang Knes)

Verhandlung 21 207–213

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 21 213

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Fracking"-Verbot in Österreich (zur Schiefergasgewinnung) (252/A(E))

Einbringung 12 10

Zuweisung an den Umweltausschuss 13 4

 

der Abgeordneten Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufgliederung des Basisgehaltes sowie der leistungsorientierten Komponenten im Einkommensbericht (des Rechnungshofes) (253/A(E))

Einbringung 12 10

Zuweisung an den Rechnungshofausschuss 13 4

 

der Abgeordneten Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend budgetäre Aufstockung und Unterstützung der Verwaltungstätigkeit im Bereich des § 1 Abs. 3 BVG Medienkooperation und Medienförderung (BVG-MedKF-T) für den Rechnungshof (254/A(E))

Einbringung 12 10

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 13 4

 

der Abgeordneten Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Sterbehilfefonds für Trafikanten" und Zwang in die Frühpension (255/A(E))

Einbringung 12 10

Zuweisung an den Finanzausschuss 13 3

 

der Abgeordneten Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verhinderung einer Temelin-Erweiterung und Abänderung des EURATOM-Vertrages (256/A(E))

Einbringung 12 10

Zuweisung an den Umweltausschuss 13 4

Erledigt durch 592 d.B. 75 40–55

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anbau- und Einfuhrverbot von Gentechnikmais in Österreich (257/A(E))

Einbringung 12 10

Zuweisung an den Umweltausschuss 13 4

Bericht 1127 d.B. (Martina Diesner-Wais)

Verhandlung 128 312–325

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 128 325

 

der Abgeordneten Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sonderfinanzierung von Auslandseinsätzen gem. § 1 Z 1 lit. a und b KSE-BVG (Bundesverfassungsgesetz über Kooperation und Solidarität bei der Entsendung von Einheiten und Einzelpersonen in das Ausland) (258/A(E))

Einbringung 12 10

Zuweisung an den Budgetausschuss 13 2

 

der Abgeordneten Rouven Ertlschweiger, MSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nutzung von Synergien zwischen Universitäten und Fachhochschulen (259/A(E))

Einbringung 12 10

Zuweisung an den Wissenschaftsausschuss 13 4

 

der Abgeordneten Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kennzeichnung von Fleisch mittels AT-Stempel (262/A(E))

Einbringung 14 8

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 15 2

Bericht 86 d.B. (Johann Höfinger)

Verhandlung 17 115–124

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 17 124

 

der Abgeordneten Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schutz der Konsumenten und Konsumentinnen und der bäuerlichen Landwirtschaft durch Beibehaltung der nationalen Milchquote (263/A(E))

Einbringung 14 8

Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 15 3

Bericht 98 d.B. (Dietmar Keck)

Verhandlung 21 213–224

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 21 224

 

der Abgeordneten Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Die VorteilsCardFamilie darf nicht zur NachteilsCardFamilie werden!" Rücknahme der Benachteiligung von Mehrkindfamilien im neuen ÖBB-Tarifsystem (265/A(E))

Einbringung 14 8

Zuweisung an den Familienausschuss 15 2

 

der Abgeordneten Mag. Christiane Brunner, Hannes Weninger, Johann Höfinger, Ulrike Weigerstorfer, Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wale und Delfine sind eine zu schützende Spezies (266/A(E))

Einbringung 14 8

Zuweisung an den Umweltausschuss 15 3

Bericht 120 d.B. (Mag. Dr. Klaus Uwe Feichtinger)

Verhandlung 21 225–234

Annahme der Entschließung (21/E) 21 234

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung einer Pflegelehre (267/A(E))

Einbringung 14 8

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 15 2

Bericht 238 d.B. (Mag. Michael Hammer)

Verhandlung 36 67–86

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 86

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend notwendige Maßnahmen am "zweiten" Arbeitsmarkt (sozialversicherungsrechtliche Absicherung behinderter Menschen) (268/A(E))

Einbringung 14 8

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 15 2

 

der Abgeordneten Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Einführung eines Doppelresidenzmodells (für Kinder von nicht in häuslicher Gemeinschaft lebenden Eltern) (270/A(E))

Einbringung 14 8

Zuweisung an den Justizausschuss 15 3

 

der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fortschrittsbericht der Arbeitsgruppe zur Mietrechtsreform im Bundesministerium für Justiz (271/A(E))

Einbringung 14 8

Zuweisung an den Bautenausschuss 15 2

 

der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fortschrittsbericht der Arbeitsgruppe zur Mietrechtsreform im Bundesministerium für Justiz (272/A(E))

Einbringung 14 8

Zuweisung an den Justizausschuss 15 3

 

der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zugang zum Arbeitsmarkt für Asylweber (276/A(E))

Einbringung 14 9

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 15 3

 

der Abgeordneten Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Aufkündigung von Kapitel I des Übereinkommens über die Verminderung der Fälle mehrfacher Staatsangehörigkeit und über die Militärdienstpflicht in Fällen mehrfacher Staatsangehörigkeit (277/A(E))

Einbringung 14 9

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 15 3

 

der Abgeordneten Franz Kirchgatterer, Dipl.-Kffr. (FH) Elisabeth Pfurtscheller, Kolleginnen und Kollegen betreffend keine lebenslangen Haftstrafen für unter 18-Jährige in den USA (Anerkennung der UN-Kinderrechtskonvention durch die USA) (278/A(E))

Einbringung 14 9

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 15 3

Bericht 56 d.B. (Franz Kirchgatterer)

Verhandlung 17 236–258

Annahme der Entschließung (14/E) 17 259

 

der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Neuregelung der Verwaltungsstrafen und der Strafgeldwidmung (279/A(E))

Einbringung 14 9

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 15 3

 

der Abgeordneten Dipl.-Kffr. (FH) Elisabeth Pfurtscheller, Franz Kirchgatterer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anerkennung der deutschsprachigen Minderheit in Slowenien (280/A(E))

Einbringung 14 9

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 15 3

Bericht 54 d.B. (Mag. Dr. Maria Theresia Fekter)

Verhandlung 17 236–258

Annahme der Entschließung (12/E) 17 259

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einstufung von HTL/HLFL (Höhere Technische Lehranstalt/Höhere Land-und Forstwirtschaftliche Lehranstalt) -Ingenieuren mit nachgewiesener fachbezogener 3-jähriger Berufspraxis in Stufe 6 des Nationalen Qualifikationsrahmens (281/A(E))

Einbringung 14 9

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 15 3

 

der Abgeordneten Gerhard Schmid, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen zur Sicherung von Öl-Tankanlagen (282/A(E))

Einbringung 14 9

Zuweisung an den Umweltausschuss 15 3

Bericht 223 d.B. (Gerhard Schmid)

Verhandlung 34 157–170

Annahme der Entschließung (27/E) 34 171

 

der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Evaluierung der bestehenden Befugnisrechte der Organe des öffentlichen Sicherheitsdienstes (283/A(E))

Einbringung 14 9

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 15 3

Bericht 990 d.B. (Mag. Gernot Darmann)

Verhandlung 111 232–298

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 111 302

 

der Abgeordneten Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend verpflichtende zahnärztliche Untersuchung im Rahmen des Mutter-Kind-Passes (284/A(E))

Einbringung 14 9

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 15 4

Bericht 84 d.B. (Erwin Spindelberger)

Verhandlung 17 71–93

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 17 94

 

der Abgeordneten Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Falschaussagen gegenüber dem Rechnungshof (285/A(E))

Einbringung 16 5

Zuweisung an den Rechnungshofausschuss 17 69

Bericht 1004 d.B. (Ing. Manfred Hofinger)

Verhandlung 113 170–185, 210–214

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 113 215

 

der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bildungstests fortführen (Fortführung der Teilnahme Österreichs an den OECD-Bildungsvergleichstests PISA und TIMSS) (286/A(E))

Einbringung 16 5

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 17 69

 

der Abgeordneten MMag. DDr. Hubert Fuchs, Kolleginnen und Kollegen betreffend Evaluierung der Zumutbarkeitsbestimmungen bei der Pendlerpauschale (288/A(E))

Einbringung 16 5

Zuweisung an den Finanzausschuss 17 69

 

der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung eines Maßnahmenpakets im Bankenbereich (289/A(E))

Einbringung 16 5

Zuweisung an den Finanzausschuss 17 69

 

der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung eines Bankenkonkursgesetzes (290/A(E))

Einbringung 16 5

Zuweisung an den Finanzausschuss 17 69

 

der Abgeordneten Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Echte Wahlfreiheit für unsere Mütter" (Kinderbetreuungsgeldanspruch, Karenzzeit, Krankenversicherungsschutz) (291/A(E))

Einbringung 16 5

Zuweisung an den Familienausschuss 17 69

Bericht 118 d.B. (Katharina Kucharowits)

Verhandlung 21 78–86

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 21 86

 

der Abgeordneten Bernhard Themessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend finanzielle Belastung von Stromkunden durch "Smart Meter" (-Umrüstungskosten) (292/A(E))

Einbringung 16 5

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 17 69

 

der Abgeordneten Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bericht des Bundesministers für Justiz über die Fortschritte der Reformgruppe zum Strafgesetzbuch (294/A(E))

Einbringung 17 12

Zuweisung an den Justizausschuss 18 38

Bericht 93 d.B. (Mag. Dr. Klaus Uwe Feichtinger)

Verhandlung 21 107, 120–124

Annahme der Entschließung (17/E) 21 124

 

der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend Evaluierung der Sicherheitslücken von RFID (Radio Frequency Identification) -Systemen (296/A(E))

Einbringung 17 12

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 18 38

 

der Abgeordneten Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erweiterung der Zuständigkeiten des Rechnungshofes (297/A(E))

Einbringung 17 12

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 18 38

 

der Abgeordneten Mag. Gisela Wurm, Dorothea Schittenhelm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen gegen Gewalt an Frauen (298/A(E))

Einbringung 17 12

Zuweisung an den Gleichbehandlungsausschuss 18 38

Bericht 122 d.B. (Dr. Sabine Oberhauser, MAS)

Verhandlung 21 199–207

Annahme der Entschließung (20/E) 21 207

 

der Abgeordneten Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vignette bei Wechselkennzeichen (299/A(E))

Einbringung 17 12

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 18 38

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend verpflichtenden Netzschalter bei elektrischen Geräten (300/A(E))

Einbringung 17 12

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 18 38

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Änderung des Altlastensanierungsgesetzes (301/A(E))

Einbringung 17 12

Zuweisung an den Umweltausschuss 18 38

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anerkennung des Berufes "Wundmanager" als eigenständige Berufsgruppe innerhalb der Gesundheitsberufe (302/A(E))

Einbringung 17 12

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 18 38

Bericht 221 d.B. (Angela Fichtinger)

Verhandlung 36 227–239

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 240

 

der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Herkunftslandprinzip bei der Mindestsicherung (303/A(E))

Einbringung 17 12

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 18 37

Bericht 155 d.B. (Mag. Michael Hammer)

Verhandlung 30 143–158

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 30 159

 

der Abgeordneten Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wahlfreiheit für unsere Familien durch Sicherstellung einer ausreichenden Förderung der familieninternen Kinderbetreuung (305/A(E))

Einbringung 17 12

Zuweisung an den Familienausschuss 18 37

Bericht 119 d.B. (Cornelia Ecker)

Verhandlung 21 78–86

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 21 86

 

der Abgeordneten Christian Hafenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rückkauf der ehemaligen Bahnstrecke Hainfeld-Weissenbach an der Triesting durch die ÖBB (307/A(E))

Einbringung 17 12

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 18 38

Bericht 328 d.B. (Johann Hell)

Verhandlung 51 205–218

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 51 219

 

der Abgeordneten Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend keine Sozialversicherungsbeiträge auf Trinkgelder! (308/A(E))

Einbringung 17 12

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 18 37

Bericht 161 d.B. (Gabriel Obernosterer)

Verhandlung 30 250–255

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 30 255

 

der Abgeordneten MMag. DDr. Hubert Fuchs, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung einer Bagatellgrenze bei der steuerlichen Begünstigung für die Absetzbarkeit von Spenden an Vereine (309/A(E))

Einbringung 17 12

Zuweisung an den Finanzausschuss 18 37

 

der Abgeordneten Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend Änderung des Bundesforstegesetzes 1996 zur Normierung einer verpflichtenden Investitionsquote in den Bundesländern (310/A(E))

Einbringung 17 13

Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 18 38

 

der Abgeordneten Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Möglichkeit der Durchführung eines Gnadenschusses (Fangschusses) durch Organe des öffentlichen Sicherheitsdienstes (bei Wild-, Haus- und Nutztieren) (311/A(E))

Einbringung 18 8

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 19 5

Bericht 920 d.B. (Christoph Hagen)

Verhandlung 107 227–231

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 107 232

 

der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Standards der 1. Tierhaltungsverordnung für Masthühner (313/A(E))

Einbringung 18 9

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 19 5

Bericht 541 d.B. (Walter Schopf)

Verhandlung 70 127–129, 155–168

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 70 168

 

der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend EU-weites Plastikreduktionsprogramm (314/A(E))

Einbringung 18 9

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 19 6

 

der Abgeordneten Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auskunft über Bankkonten und Bankgeschäfte (315/A(E))

Einbringung 18 9

Zuweisung an den Justizausschuss 19 6

Bericht 1073 d.B. (Mag. Dr. Beatrix Karl)

Verhandlung 126 29–47

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 126 49

 

der Abgeordneten Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend die vollständige Öffentlichkeit des Lobbying- und Interessenvertretungs-Registers (316/A(E))

Einbringung 18 9

Zuweisung an den Justizausschuss 19 6

 

der Abgeordneten Mag. Aygül Berivan Aslan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Inkassoforderungen auf verjährte Zinsen (gem. § 1480 ABGB) (317/A(E))

Einbringung 18 9

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 19 6

 

der Abgeordneten Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechtssicherheit für Menschen mit Behinderungen im Bereich der Familienbeihilfe im Falle des Scheiterns eines Arbeitsversuches (318/A(E))

Einbringung 18 9

Zuweisung an den Familienausschuss 19 5

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung anonymisierter Bewerbungsverfahren (durch Änderung des Ausschreibungsgesetzes 1989) (319/A(E))

Einbringung 18 9

Zuweisung an den Gleichbehandlungsausschuss 19 5

 

der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Informationspflicht bei Unterbezahlung und Abschaffung von Verfallsfristen (320/A(E))

Einbringung 18 9

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 19 4

 

der Abgeordneten Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein bundesweit gerechtes "Bundesgesetz zur Finanzierung von ÖPNV (Öffentlicher Personennah- und Regionalverkehr) -Infrastruktur in Ballungsräumen" (321/A(E))

Einbringung 18 9

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 19 7

Bericht 550 d.B. (Elisabeth Hakel)

Verhandlung 68 142–146, 217–233

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 68 234

 

der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Streichung der steuerlichen Förderung kapitalgedeckter Pensionsvorsorge (private Altersvorsorge als 3. Säule "prämienbegünstigte Zukunftsvorsorge") (322/A(E))

Einbringung 18 9

Zuweisung an den Finanzausschuss 19 5

 

der Abgeordneten Julian Schmid, BA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Familienbeihilfenanspruch für freiwillig Engagierte (323/A(E))

Einbringung 18 9

Zuweisung an den Familienausschuss 19 5

 

der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung von Schulombudsstellen für Schüler/innen und Eltern (324/A(E))

Einbringung 18 9

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 19 7

 

der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zweitbegutachtung von negativ beurteilten schriftlichen Prüfungsaufgaben bei der standardisierten Reife- und Diplomprüfung (325/A(E))

Einbringung 18 9

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 19 7

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufhebung des "Bartenstein-Erlasses" in punkto Beschäftigungsverbot für Asylwerber/innen (326/A(E))

Einbringung 18 9

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 19 4

Bericht 156 d.B. (Mag. Michael Hammer)

Verhandlung 30 143–158

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 30 159

 

der Abgeordneten Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend alle Kinderrechte in die Bundesverfassung (327/A(E))

Einbringung 18 9

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 19 6

 

der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Investitionsfreibetrag für thermische Sanierungsmaßnahmen (328/A(E))

Einbringung 18 9

Zuweisung an den Finanzausschuss 19 5

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wirtschaft und Menschenrechte (329/A(E))

Einbringung 18 9

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 19 6

 

der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erleichterung der thermischen Sanierung von kommunalen Nicht-Wohnbauten (WGG) durch Erweiterung des Geschäftsfelds von Wohnbaubanken (330/A(E))

Einbringung 18 9

Zuweisung an den Finanzausschuss 19 5

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Opfer von Menschenhandel schützen und Täterverfolgung verbessern (durch Novellierung des Niederlassungsgesetzes) (331/A(E))

Einbringung 18 10

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 19 6

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ratifizierung des 12. Zusatzprotokolls zur EMRK (Europäischen Menschenrechtskonvention) (332/A(E))

Einbringung 18 10

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 19 6

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung einer nachhaltigen und solidarischen Flüchtlingspolitik in Europa (333/A(E))

Einbringung 18 10

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 19 6

Bericht 1101 d.B. (Mag. Alev Korun)

Verhandlung 123 114–212

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 123 215–216

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend gemeinsame Standards für Asylwerberunterbringung (334/A(E))

Einbringung 18 10

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 19 6

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Grundrechtsschutz im Schubhaftzentrum Vordernberg herstellen (335/A(E))

Einbringung 18 10

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 19 6

 

der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wiedereinführung der Zweckwidmung in der Wohnbauförderung (336/A(E))

Einbringung 18 10

Zuweisung an den Finanzausschuss 19 5

 

der Abgeordneten Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Evaluierung der indirekten Forschungsförderung - Erhöhung der Forschungsprämie für EPUs (Ein-Personen-Unternehmen) und KMUs (kleine und mittlere Unternehmen) (337/A(E))

Einbringung 18 10

Zuweisung an den Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie 19 5

Bericht 1209 d.B. (Hermann Gahr)

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 138

 

der Abgeordneten Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherung des Wirtschafts- und Wissenschaftsstandorts - Forschungsfinanzierungsgesetz zur Erreichung der FTI-Strategieziele bis 2020 (338/A(E))

Einbringung 18 10

Zuweisung an den Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie 19 5

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend modernes Minderheitenschulwesen (339/A(E))

Einbringung 18 10

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 19 7

 

der Abgeordneten Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bündelgesetz zur faktischen Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Österreichische Gebärdensprache (344/A(E))

Einbringung 18 10

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 19 4

Bericht 239 d.B. (Mag. Michael Hammer)

Verhandlung 36 67–86

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 86

 

der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entfall der Pflichtversicherung in der gesetzlichen Pensionsversicherung aufgrund von Erwerbstätigkeit in der Pension (351/A(E))

Einbringung 18 11

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 19 5

Antrag des Abgeordneten Mag. Gerald Loacker auf Fristsetzung zur Berichterstattung 53 58–59

Verlangen auf Durchführung einer kurzen Debatte darüber 53 59

Debatte 53 148–156

Ablehnung des Fristsetzungsantrages 53 156

 

der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend mehrfache Sozialversicherungen (352/A(E))

Einbringung 18 11

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 19 5

Bericht 477 d.B. (Mag. Friedrich Ofenauer)

Verhandlung 61 86–142

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 61 143

 

der Abgeordneten Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend einen ökonomisch und ökologisch nachhaltigen Umbau der Energieversorgungsysteme und eine Reform des EURATOM-Vertrags (353/A(E))

Einbringung 18 11

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 19 7

 

der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Evaluierung zu Bisphenol A (354/A(E))

Einbringung 18 11

Zuweisung an den Umweltausschuss 19 7

Bericht 121 d.B. (Mag. Karin Greiner)

Verhandlung 21 225–234

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 21 234

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 21 234

 

der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erleichterung der thermischen Sanierung von kommunalen Nicht-Wohnbauten (WGG) durch Ausdehnung der Regeltätigkeit Gemeinnütziger Bauvereinigungen (355/A(E))

Einbringung 18 11

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 19 7

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wettbewerbsgleichheit durch einheitliche CSR (Corporate Social Responsibility) -Regeln (356/A(E))

Einbringung 18 11

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 19 7

 

der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung der RFT (Rat für Forschung und Technologieentwicklung) -Forderung nach einem "Jahrzehnt der Priorität für Universitäten und Forschung" (357/A(E))

Einbringung 18 11

Zuweisung an den Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie 19 5

 

der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Open Data" in Österreich (358/A(E))

Einbringung 18 11

Zuweisung an den Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie 19 7

 

der Abgeordneten Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zusammenführung aller familienbezogenen geldwerten Leistungen (359/A(E))

Einbringung 18 11

Zuweisung an den Familienausschuss 19 7

 

der Abgeordneten Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einrichtung einer Kunststiftung des Bundes (360/A(E))

Einbringung 18 11

Zuweisung an den Kulturausschuss 19 7

 

der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmenpaket gegen Lohn- und Sozialdumping durch sogenannte Billigstbieter aus dem Ausland (362/A(E))

Einbringung 18 11

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 19 8

Bericht 243 d.B. (Josef Muchitsch)

Verhandlung 36 88–103

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 104

 

der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesetzliches Verbot der Belieferung von Pflegeheimen mit Arzneimitteln durch den Großhandel (unter Umgehung der örtlichen Apotheken) (363/A(E))

Einbringung 18 11

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 19 8

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Antrag auf Abhaltung einer Volksbefragung zum TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership / Transatlantischen Handelsabkommen zwischen EU und USA) nach Vorliegen des Verhandlungsergebnisses (364/A(E))

Einbringung 18 11

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 19 8

 

der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Meldung und statistische Erfassung von Schwangerschaftsabbrüchen (365/A(E))

Einbringung 18 11

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 19 8

 

der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung von Beratungsstellen für ungewollt Schwangere (366/A(E))

Einbringung 18 11

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 19 8

Bericht 159 d.B. (Johann Höfinger)

Verhandlung 30 246–248

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 30 248

Zuweisung an den Familienausschuss 30 248

 

der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsatzsteuerrückvergütung bei der Anschaffung von Geräten durch Feuerwehren (367/A(E))

Einbringung 20 4

Zuweisung an den Finanzausschuss 21 23

 

der Abgeordneten Bernhard Themessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Dringlichkeit von Maßnahmen zur Modernisierung der Gewerbeordnung - Beispiel Nageldesigner (368/A(E))

Einbringung 20 4

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 21 24

 

der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschaffung von ballistischen Schutzwesten für die Exekutive (369/A(E))

Einbringung 20 4

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 21 23

 

der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einrichtung weisungsfreier Ombudsstellen für Schüler und deren Eltern (370/A(E))

Einbringung 20 4

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 21 24

 

der Abgeordneten Bernhard Themessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Dringlichkeit der Beseitigung von in der Gewerbeordnung normierten Entlassungstatbeständen aus dem Jahr 1859 (374/A(E))

Einbringung 20 4

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 21 24

 

der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erweiterung des Personenkreises der entschädigungsberechtigten Thalidomid- bzw. Contergangeschädigten (375/A(E))

Einbringung 20 5

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 21 23

Bericht 220 d.B. (Erwin Spindelberger)

Verhandlung 36 227–239

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 240

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 36 240

Bericht 567 d.B. (Ulrike Königsberger-Ludwig)

Verhandlung 70 39–59

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 70 59

 

der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Brustkrebs-Früherkennungsprogramm (376/A(E))

Einbringung 20 5

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 21 23

 

der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend sektorale Schließung des Arbeitsmarktes im Baugewerbe (ÖNACE F) (377/A(E))

Einbringung 20 5

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 21 23

Bericht 244 d.B. (Josef Muchitsch)

Verhandlung 36 88–103

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 104

 

der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend sektorale Schließung des Arbeitsmarktes für EU-Bürger (378/A(E))

Einbringung 20 5

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 21 23

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung der Vorschläge des Rechnungshofes zur Verwaltungsreform (379/A(E))

Einbringung 20 5

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 21 24

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reform der Schulverwaltung (380/A(E))

Einbringung 20 5

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 21 24

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ermöglichung der Durchführung der PISA-Studie 2015 (381/A(E))

Einbringung 20 5

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 21 24

 

der Abgeordneten Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abschaffung der Vorratsdatenspeicherung (382/A(E))

Einbringung 20 5

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 21 23

 

der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entbürokratisierung der Antragstellung der "Rot-Weiß-Rot-Karte" (383/A(E))

Einbringung 20 5

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 21 23

Bericht 152 d.B. (Mag. Michael Hammer)

Verhandlung 30 143–158

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 30 158

 

der Abgeordneten Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unterstützung der deutschen Sprachinseln in Oberitalien durch Gewährleistung des Zugangs zu österreichischen Medien und die Ermöglichung eines deutschsprachigen Unterrichts (386/A(E))

Einbringung 20 5

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 21 23–24

 

der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesetzliche Regelung des Vertriebs von Tabakwarenersatzprodukten wie E-Zigaretten und E-Shishas (387/A(E))

Einbringung 20 5

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 21 23

 

der Abgeordneten Bernhard Themessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Dringlichkeit von Maßnahmen zur Modernisierung der Gewerbeordnung - Beispiel Reinigungsgewerbe (388/A(E))

Einbringung 20 5

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 21 24

 

der Abgeordneten Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unterstützung des kulturellen Lebens der deutschsprachigen Altösterreicher durch die Bundesregierung gegenüber der Republik Slowenien (389/A(E))

Einbringung 20 5

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 21 24

 

der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesetzliche Anrechnung der Elternkarenz als Vordienstzeit in den Kollektivverträgen als wirksame Maßnahme zur Verringerung der Einkommensschere (390/A(E))

Einbringung 21 12

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 22 4

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend notwendige Reform der "Rot-Weiß-Rot-Karte" (391/A(E))

Einbringung 21 12

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 22 5

 

der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechtsanspruch auf Pflegekarenz und Pflegeteilzeit (durch Novellierung des Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetzes) (392/A(E))

Einbringung 21 12

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 22 4

Bericht 241 d.B. (Mag. Michael Hammer)

Verhandlung 36 67–86

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 87

 

der Abgeordneten Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Aufhebung des Adoptionsverbots für Homosexuelle (394/A(E))

Einbringung 21 12

Zuweisung an den Justizausschuss 22 5

 

der Abgeordneten Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ratifikation des 3. Fakultativprotokolls zum Übereinkommen über die Rechte des Kindes, kurz: UN-Kinderrechtekonvention (395/A(E))

Einbringung 21 12

Zuweisung an den Außenpolitischen Ausschuss 22 5

 

der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend private Arbeitsvermittler bei der Arbeitslosenbetreuung (396/A(E))

Einbringung 21 12

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 22 4

Bericht 157 d.B. (Mag. Michael Hammer)

Verhandlung 30 143–158

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 30 159

 

der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fairness beim sozialen Wohnbau (397/A(E))

Einbringung 21 12

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 22 4

Bericht 245 d.B. (Josef Muchitsch)

Verhandlung 36 88–103

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 104

 

der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anstellung von Ärzten bei Ärzten (398/A(E))

Einbringung 21 12

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 22 5

Bericht 218 d.B. (Dr. Erwin Rasinger)

Verhandlung 36 227–239

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 239

 

der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ratifizierung des Vertrages von Marrakesch (zur Verbesserung des Zugangs zu barrierefreien Druckerzeugnissen) (399/A(E))

Einbringung 21 12

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 22 4

Bericht 237 d.B. (Mag. Michael Hammer)

Verhandlung 36 67–86

Annahme der Entschließung (34/E) 36 86

 

der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend vertrauliche Geburt - Unterstützung für Frauen in ungewollter Schwangerschaft (400/A(E))

Einbringung 21 12

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 22 5

Bericht 216 d.B. (Dr. Sabine Oberhauser, MAS)

Verhandlung 36 214–226

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 226

 

der Abgeordneten Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abschaffung der Vorratsdatenspeicherung (402/A(E))

Einbringung 21 12

Zuweisung an den Justizausschuss 22 5

 

der Abgeordneten Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abschaffung der Vorratsdatenspeicherung (403/A(E))

Einbringung 21 12

Zuweisung an den Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie 22 5

 

der Abgeordneten Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bekämpfung von "Energiearmut" (404/A(E))

Einbringung 21 12

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 22 5

 

der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Jahresarbeitszeitmodell im Tourismus (405/A(E))

Einbringung 21 12

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 22 5

 

der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Jahresarbeitszeitmodell im Tourismus (406/A(E))

Einbringung 21 13

Zuweisung an den Tourismusausschuss 22 5

Bericht 165 d.B. (Walter Bacher)

Verhandlung 30 94–102

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 30 102

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend den verpflichtenden Einbau von Thermostatventilen (407/A(E))

Einbringung 21 13

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 22 6

 

der Abgeordneten Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kennzeichnungspflicht von Schweinefleisch (408/A(E))

Einbringung 21 13

Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 22 5

 

der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Konsumentenschutzrecht "NEU" (410/A(E))

Einbringung 21 13

Zuweisung an den Justizausschuss 22 6

 

der Abgeordneten Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Prüfung von EU-Fördermittel (durch den Rechnungshof) , die direkt an Förderungsempfänger ausgezahlt werden (411/A(E))

Einbringung 21 13

Zuweisung an den Rechnungshofausschuss 22 6

Bericht 1093 d.B. (Elmar Mayer)

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 130

 

der Abgeordneten Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend österreichische Initiativen für die Abschaffung der Todesstrafe im Iran (413/A(E))

Einbringung 23 4

Zuweisung an den Außenpolitischen Ausschuss 24 2

 

der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen- und Förderprogramm zur Sicherstellung der ärztlichen Versorgung im ländlichen Bereich (414/A(E))

Einbringung 23 4

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 24 2

 

der Abgeordneten Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kennzeichnung von Lebensmitteln, die gentechnisch veränderte Organismen (GVO) enthalten (415/A(E))

Einbringung 23 4

Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 24 3

 

der Abgeordneten Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gebührenstopp für Konsumenten bis 2018 (416/A(E))

Einbringung 23 4

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 24 3

 

der Abgeordneten Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stopp einer bürokratischen Lebensmittelinformationsverordnung (417/A(E))

Einbringung 23 4

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 24 2

Bericht 211 d.B. (Ulrike Königsberger-Ludwig)

Verhandlung 36 205–213

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 213

 

der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verhinderung von Scheinanmeldungen bei den Sozialversicherungsträgern (418/A(E))

Einbringung 23 4

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 24 2

Bericht 246 d.B. (Josef Muchitsch)

Verhandlung 36 88–103

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 104

 

der Abgeordneten Mag. Christine Muttonen, Dr. Reinhold Lopatka, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Bemühungen der österreichischen Bundesregierung im Bereich der Abrüstung und Nichtverbreitung von Nuklearwaffen (419/A(E))

Einbringung 23 4

Zuweisung an den Außenpolitischen Ausschuss 24 3

Bericht 253 d.B. (Elmar Mayer)

Verhandlung 37 38–47

Annahme der Entschließung (37/E) 37 47

 

der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Durchführung der Zentralmatura durch das Bundesministerium für Bildung und Frauen (420/A(E))

Einbringung 25 9

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 26 4

 

der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Finanzierung von Schulen in freier Trägerschaft (421/A(E))

Einbringung 25 9

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 26 5

 

der Abgeordneten Mag. Aygül Berivan Aslan, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Abschaffung von Überziehungszinsen (422/A(E))

Einbringung 25 9

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 26 4

Bericht 146 d.B. (Martina Diesner-Wais)

Verhandlung 30 256–266

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 30 267

 

der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend neue Ferienordnung (423/A(E))

Einbringung 25 9

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 26 5

 

der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Durchsetzung der Änderung der Landeslehrer-Controllingverordnung (424/A(E))

Einbringung 25 9

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 26 5

 

der Abgeordneten Mag. Aygül Berivan Aslan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Werbungen an Schulen (425/A(E))

Einbringung 25 9

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 26 5

 

der Abgeordneten Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Globalbudget "Maßnahmen für Behinderte" in jedem Ressort (426/A(E))

Einbringung 25 9

Zuweisung an den Budgetausschuss 26 4

 

der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend indexbasierte Mittelzuwendung für Schulen zur individuellen Förderung (427/A(E))

Einbringung 25 9

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 26 5

 

der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Grundfreibetrag für grenzüberschreitend Beschäftigte und Auslandspensionsbezieher/innen (428/A(E))

Einbringung 25 9

Zuweisung an den Finanzausschuss 26 4

 

der Abgeordneten Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beibehaltung des "Gleichenberger Abkommens" und Sicherung der Rechte von Doppelbesitzern (Verwendung der steirischen Marke und Prüfnummer für Weine aus slowenischen Trauben) (429/A(E))

Einbringung 25 9

Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 26 4

 

der Abgeordneten Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung besonderer bundesgesetzlicher Regelungen für Auslandsdienste (430/A(E))

Einbringung 27 14

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 28 5

 

der Abgeordneten Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend steuerliche Absetzbarkeit von Kunst- und Kultursponsering (431/A(E))

Einbringung 27 14

Zuweisung an den Kulturausschuss 28 5

 

der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auflösung der Bundestheater-Holding GmbH und Aufsicht über die Bundestheater des BMKKV (Bundesministeriums für Kunst und Kultur, Verfassung und öffentlichen Dienst) (432/A(E))

Einbringung 27 14

Zuweisung an den Kulturausschuss 28 5–6

 

der Abgeordneten Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend 40% deutschsprachige Musik im ORF, vor allem in Ö3 und Radio Wien (433/A(E))

Einbringung 27 14

Zuweisung an den Kulturausschuss 28 6

 

der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsatz von privaten Sicherheitsdiensten in psychiatrischen Einrichtungen (467/A(E))

Einbringung 30 14

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 31 4

Bericht 213 d.B. (Martina Diesner-Wais)

Verhandlung 36 214–226

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 226

 

der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend evidenzbasierte Planungsleitlinien für die psychiatrische Versorgung (468/A(E))

Einbringung 30 14

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 31 4

Bericht 214 d.B. (Martina Diesner-Wais)

Verhandlung 36 214–226

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 226

 

der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zentralregister zur Erfassung von freiheitsbeschränkenden Maßnahmen (469/A(E))

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 31 4

Bericht 215 d.B. (Martina Diesner-Wais)

Verhandlung 36 214–226

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 226

 

der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausbau der Kinderrehabilitation (470/A(E))

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 31 4

 

der Abgeordneten Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Grenzwerte für Plastik im Abwasser (471/A(E))

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Umweltausschuss 31 5

Bericht 594 d.B. (Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber)

Verhandlung 75 55–68

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 75 69

 

der Abgeordneten Mag. Werner Kogler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ÖIAG (Österreichische Industrieholding AG) neu (473/A(E))

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Finanzausschuss 31 4

 

der Abgeordneten Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbot von Mikroplastik (474/A(E))

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Umweltausschuss 31 5

Bericht 225 d.B. (Johann Höfinger)

Verhandlung 34 157–170

Annahme der Entschließung (28/E) 34 171

 

der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Transparenz und Qualitätssicherung bei Arbeitsmarktförderungsprojekten von AMS (Arbeitsmarktservice) und BMASK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) (475/A(E))

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 31 2

 

der Abgeordneten Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Senkung der Verzugszinsen in der Sozialversicherung (gem. § 59 ASVG) (476/A(E))

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 31 2

Erledigt durch 641 d.B. 79 85–115

 

der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Transparenz in der Arbeitsmarktförderung und im AMS (Arbeitsmarktservice) -Schulungswesen (477/A(E))

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 31 2

 

der Abgeordneten Carmen Gartelgruber, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesetzliche Grundlagen für "Familienorientierte Rehabilitation" (478/A(E))

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 31 4

 

der Abgeordneten Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stopp einer bürokratischen Lebensmittelinformationsverordnung (479/A(E))

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 31 4

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mindesthöhe von Verkehrszeichen zum Schutze blinder und stark sehbehinderter Menschen (480/A(E))

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 31 6

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung einheitlicher, transparenter Förderrichtlinien für Assistenzhunde in Österreich (481/A(E))

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 31 2

 

der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abschaffung der vorwissenschaftlichen Arbeit (VWA) (für AHS-Maturanten) (482/A(E))

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 31 5

 

der Abgeordneten Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherstellung des Kostenersatzes für alternative Heilmethoden (483/A(E))

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 31 4

Bericht 219 d.B. (Dr. Erwin Rasinger)

Verhandlung 36 227–239

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 240

 

der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mindesthöhe von Verkehrsschildern (484/A(E))

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 31 6

 

der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Harmonisierung des Gesundheitssystems (485/A(E))

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 31 4

Bericht 217 d.B. (Dr. Erwin Rasinger)

Verhandlung 36 227–239

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 239

 

der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend Übermittlung der Ministerratsunterlagen und Tischvorlagen an alle parlamentarischen Klubs (486/A(E))

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 31 6

 

der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend regionale Wertschöpfung im Bestbieterprinzip bei der Vergabe von Bauaufträgen für österreichische Arbeitsplätze (487/A(E))

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 31 3

Bericht 840 d.B. (Ing. Mag. Werner Groiß)

Verhandlung 96 262–266

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 96 266

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 96 267

 

der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhöhung des nichtpfändbaren Grundbetrages von 857 Euro (488/A(E))

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 31 3

Bericht 1224 d.B. (Ing. Markus Vogl)

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 136

 

der Abgeordneten Franz Kirchgatterer, Dipl.-Kffr. (FH) Elisabeth Pfurtscheller, Kolleginnen und Kollegen betreffend internationale Erklärung zu den Rechten von Kleinbäuerinnen und Kleinbauern (490/A(E))

Einbringung 30 16

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 31 5

Bericht 197 d.B. (Franz Kirchgatterer)

Verhandlung 34 191–200

Annahme der Entschließung (30/E) 34 200

 

der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gewährleistung größtmöglicher Transparenz im Rahmen des Planungs- und Umsetzungsprozesses der Gesundheitsreform (492/A(E))

Einbringung 30 16

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 31 4

Bericht 301 d.B. (Dr. Erwin Rasinger)

Verhandlung 46 62–93

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 46 94

 

der Abgeordneten Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vignettenlösung für Wohnmobile statt LKW-Maut (493/A(E))

Einbringung 30 16

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 31 6

 

der Abgeordneten Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung der bewegungsaktiven Mobilität von Kindern (Fahren mit Tretrollern und Miniscootern) (494/A(E))

Einbringung 30 16

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 31 6

 

der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reformierung des Eherechts (497/A(E))

Einbringung 30 16

Zuweisung an den Justizausschuss 31 4

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Steuerverschwendungshotline" (499/A(E))

Einbringung 30 16

Zuweisung an den Finanzausschuss 31 4

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Wirtschaft schützen - Wirte schützen" (Umsetzungslösung für die Lebensmittel-Kennzeichnungsverordnung der EU) (500/A(E))

Einbringung 30 16

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 31 4

Bericht 212 d.B. (Ulrike Königsberger-Ludwig)

Verhandlung 36 205–213

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 213

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Wirtschaft schützen - Wirte schützen" (Umsetzungslösung für die Lebensmittel-Kennzeichungsverordnung der EU) (501/A(E))

Einbringung 30 16

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 31 6

 

der Abgeordneten Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abänderung des AIFM (Alternative Investmentfonds Manager) -Gesetzes (503/A(E))

Einbringung 30 16

Zuweisung an den Finanzausschuss 31 4

 

der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mindestentlohnungsmodell für Ferialpraktikanten (504/A(E))

Einbringung 30 16

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 31 3

Bericht 248 d.B. (Johann Hechtl)

Verhandlung 36 105–111

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 112

 

der Abgeordneten Christian Hafenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend die zulässige Höhe der Bauverwaltungskosten im WGG (Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz) (505/A(E))

Einbringung 30 16

Zuweisung an den Bautenausschuss 31 3

Bericht 969 d.B. (Dr. Harald Troch)

Verhandlung 107 77–84

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 107 84

 

der Abgeordneten Christian Hafenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Spekulationsverbot für gemeinnützige Bauvereinigungen (506/A(E))

Einbringung 30 16

Zuweisung an den Bautenausschuss 31 3

Bericht 966 d.B. (Mag. Friedrich Ofenauer)

Verhandlung 107 55–75

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 107 76

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend keine Sozialversicherungspflicht für freiwillige Tätigkeiten (507/A(E))

Einbringung 30 16

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 31 3

Bericht 289 d.B. (Ulrike Königsberger-Ludwig)

Verhandlung 46 112–127, 141–157

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 46 157

 

der Abgeordneten Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend jährliche Wertanpassung des Pflegegeldes und der Freibeträge für behinderte Menschen, Mindestpension von 1200 Euro und Pensionsanpassung in Höhe des Pensionistenpreisindex (508/A(E))

Einbringung 30 17

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 31 3

Bericht 568 d.B. (Ulrike Königsberger-Ludwig)

Verhandlung 70 39–59

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 70 59

 

der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend vollständige Abschaffung von "Luxuspensionen" und Pensionsprivilegien auf allen Ebenen der Republik Österreich (509/A(E))

Einbringung 30 17

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 31 3

Bericht 339 d.B. (Erwin Spindelberger)

Verhandlung 51 72–90

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 51 90

 

der Abgeordneten Carmen Gartelgruber, Kolleginnen und Kollegen betreffend keine weiteren LKW-Parkplätze in Angath (510/A(E))

Einbringung 30 17

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 31 6

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unterstützung betreuungsbedürftiger Menschen (Einführung eines "Gütesiegels Personenbetreuung") (511/A(E))

Einbringung 30 17

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 31 6

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reformkomitee: Gesetzesmodernisierung und -entschlackung zur Stärkung des Wirtschaftsstandorts (512/A(E))

Einbringung 30 17

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 31 6

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wirtschaftsstandortcheck - Schulterschluss mit der Wirtschaft (513/A(E))

Einbringung 30 17

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 31 6

 

der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unterrichtsfach "Wirtschaft" an allen Schultypen und Einsetzung von "Wirtschaftsbotschaftern" (514/A(E))

Einbringung 30 17

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 31 6

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Qualitätssteigerung des Schulwesens durch objektive Auswahlverfahren für Schulleiter/innen sowie Förderung der Schulleiter/innenausbildung (515/A(E))

Einbringung 30 17

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 31 5

 

der Abgeordneten Dipl.-Kffr. (FH) Elisabeth Pfurtscheller, Franz Kirchgatterer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sklaverei auf dem Garnelenweltmarkt (Ablehnung des Zusatzprotokolls zum ILO-Übereinkommen gegen Zwangsarbeit durch Thailand) (516/A(E))

Einbringung 30 17

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 31 5

Bericht 198 d.B. (Dipl.-Kffr. (FH) Elisabeth Pfurtscheller)

Verhandlung 34 200–209

Annahme der Entschließung (31/E) 34 209

 

der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung einer verpflichtenden Sprachstandserhebung vor Eintritt in die Primarschule bei Kindern mit Migrationshintergrund (518/A(E))

Einbringung 30 17

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 31 5

 

der Abgeordneten Petra Steger, Kolleginnen und Kollegen betreffend steuerliche Absetzbarkeit von Sport-Sponsoring von Jugendsportlern (519/A(E))

Einbringung 30 17

Zuweisung an den Ausschuss für Sportangelegenheiten 31 5

 

der Abgeordneten Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung einer Investitionsförderung für Umrüstung auf oder Neukauf von Traktoren mit Pflanzenölantrieb (520/A(E))

Einbringung 30 17

Zuweisung an den Umweltausschuss 31 5

Bericht 224 d.B. (Hannes Weninger)

Verhandlung 34 157–170

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 34 171

 

der Abgeordneten Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausstieg Österreichs aus dem Euratom-Vertrag (521/A(E))

Einbringung 30 17

Zuweisung an den Umweltausschuss 31 5

 

der Abgeordneten Ing. Hermann Schultes, Erwin Preiner, Kolleginnen und Kollegen betreffend jährliche Berichtspflicht für die Agrarmarkt Austria Marketing GmbH (522/A(E))

Einbringung 30 17

Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 31 4

Bericht 251 d.B. (Erwin Preiner)

Verhandlung 34 176–191

Annahme der Entschließung (29/E) 34 191

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Übernahme der Kosten für das Lehrpersonal an nichtkonfessionellen Schulen in freier Trägerschaft (523/A(E))

Einbringung 30 17

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 31 5

 

der Abgeordneten Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen betreffend kinderfreundliche StVO (Straßenverkehrsordnung) : Entbürokratisierung der Benützung von Tretrollern/Miniscootern und dergleichen sowie von Fahrrädern durch Kinder (524/A(E))

Einbringung 32 3

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 33 3

 

der Abgeordneten Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Einsetzung einer/eines in Sanierungsfällen und Change-Management erfahrenen interimistischen Geschäftsführerin/Geschäftsführers der Bundestheater-Holding (528/A(E))

Einbringung 32 4

Zuweisung an den Kulturausschuss 33 3

 

der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sanktionen gegen Uganda (529/A(E))

Einbringung 32 4

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 33 3

 

der Abgeordneten Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES, Kolleginnen und Kollegen betreffend Selbstverpflichtung der Kulturbetriebe für faire Arbeitsverhältnisse (530/A(E))

Einbringung 32 4

Zuweisung an den Kulturausschuss 33 3

Bericht 378 d.B. (Martina Diesner-Wais)

Verhandlung 55 198–209

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 55 209

 

der Abgeordneten Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Durchführung einer Studie zur Evaluierung des Anspruchs auf Vergütung aus Privatkopien (531/A(E))

Einbringung 32 4

Zuweisung an den Justizausschuss 33 2

 

der Abgeordneten Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Sicherstellung der Planstellen des richterlichen und nichtrichterlichen Personals des VfGH (Verfassungsgerichtshofes) (532/A(E))

Einbringung 32 4

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 33 3

 

der Abgeordneten Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Senkung der Überziehungszinsen bei Banken (533/A(E))

Einbringung 32 4

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 33 3

 

der Abgeordneten Mag. Aygül Berivan Aslan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mindesthaltbarkeitsdatum für Lebensmittel (535/A(E))

Einbringung 34 9

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 35 3

 

der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Selbstversicherung für Zeiten der Pflege eines behinderten Kindes (536/A(E))

Einbringung 34 9

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 35 2

Erledigt durch 417 d.B. 53 111–128

 

der Abgeordneten Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kooperation zur Beendigung von Gewalt gegen Frauen und Mädchen in Indien (537/A(E))

Einbringung 34 9

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 35 3

Bericht 467 d.B. (Dipl.-Kffr. (FH) Elisabeth Pfurtscheller)

Verhandlung 61 207–216

Annahme der Entschließung (66/E) 61 216

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufschlüsselung von Hassdelikten/"Hate Crimes" im Sicherheitsbericht (538/A(E))

Einbringung 34 9

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 35 2

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufschlüsselung von Hassdelikten/"Hate Crimes" im Sicherheitsbericht (539/A(E))

Einbringung 34 9

Zuweisung an den Justizausschuss 35 3

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung des Lehramts Türkisch und Ausbildung der erforderlichen Lehrer/innen (540/A(E))

Einbringung 34 9

Zuweisung an den Wissenschaftsausschuss 35 3

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung Türkisch als zweite lebende Fremdsprache und Maturafach (541/A(E))

Einbringung 34 9

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 35 3

 

der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Ende der Diskriminierung bei Ehen von Österreicher/innen (542/A(E))

Einbringung 34 9

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 35 2

 

der Abgeordneten Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reduktion der Kosten für Fahrer- und Unternehmerkarten (Kontrollgerätekartenverordnung) (545/A(E))

Einbringung 34 9

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 35 3

 

der Abgeordneten Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Novellierung des Kraftfahrliniengesetzes (KflG) zum Zweck der Liberalisierung des inländischen Fernbuslinienverkehrs (546/A(E))

Einbringung 34 9

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 35 3

 

der Abgeordneten Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Standort stärken - Breitbandausbau sichern (548/A(E))

Einbringung 34 9

Zuweisung an den Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie 35 2

Bericht 1287 d.B. (Mag. Andreas Hanger)

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 146

 

der Abgeordneten Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherung des Breitbandausbaus (549/A(E))

Einbringung 34 9

Zuweisung an den Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie 35 2

Bericht 1288 d.B. (Mag. Andreas Hanger)

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 146

 

der Abgeordneten Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Crowdfunding (Finanzierung von Projekten bzw. Geschäftsideen mittels stiller Beteiligungen) -Gesetz als attraktiven Rechtsrahmen (550/A(E))

Einbringung 34 9

Zuweisung an den Finanzausschuss 35 2

 

der Abgeordneten Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Evaluierung einer eigenen Justizanstalt für Senioren (551/A(E))

Einbringung 34 10

Zuweisung an den Justizausschuss 35 3

 

der Abgeordneten Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abschluss von Staatsverträgen zur Forcierung der Haftverbüßung der in Österreich verurteilten Ausländer im Heimatland (552/A(E))

Einbringung 34 10

Zuweisung an den Justizausschuss 35 3

 

der Abgeordneten Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Dringlichkeit von Maßnahmen gegen die Teuerung! (553/A(E))

Einbringung 34 10

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 35 2

Bericht 645 d.B. (Johann Höfinger)

Verhandlung 79 116–129

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 79 129

 

der Abgeordneten Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Dringlichkeit von Maßnahmen gegen die Teuerung! (554/A(E))

Einbringung 34 10

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 35 3

 

der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Evaluierung aller gesetzlichen Maßnahmen die geeignet sind Bürger- und Freiheitsrechte zu beschränken (555/A(E))

Einbringung 34 10

Zuweisung an den Justizausschuss 35 3

 

der Abgeordneten Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Einsparung der Staatssekräterin Mag. Sonja Steßl zugunsten eines Staatssekretariats für Verwaltungsreform im Bundeskanzleramt (556/A(E))

Einbringung 34 10

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 35 3

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lehramtsstudium in traditionellen Zuwanderersprachen und in den Sprachen der Europäischen Union (558/A(E))

Einbringung 34 10

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 35 3

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend muttersprachlichen Unterricht als Wahlpflichtfach (559/A(E))

Einbringung 34 10

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 35 3

 

der Abgeordneten Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gebührenstopp für Bürger bis 2018 (560/A(E))

Einbringung 34 10

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 35 3

Bericht 916 d.B. (Konrad Antoni)

Verhandlung 109 159–164

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 109 164

 

der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reduktion der GIS-Gebühren für sehbeeinträchtige Menschen (561/A(E))

Einbringung 36 12

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 37 35

 

der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein harmonisiertes Pensionssystem für alle Dienstnehmer in Österreich - egal, ob sie privat angestellt, öffentlich bedienstet oder Funktionär sind (562/A(E))

Einbringung 36 12

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 37 35

Bericht 425 d.B. (Mag. Michael Hammer)

Verhandlung 53 130–136, 156–170

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 53 171

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ergänzung des Lehrplanes der Bildungsanstalten für Kinderpädagogik (durch Novellierung des Schulorganisationsgesetzes) (564/A(E))

Einbringung 36 13

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 37 35

 

der Abgeordneten Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausreichende Berücksichtigung der unbezahlten Familienarbeit für Pensionshöhe (565/A(E))

Einbringung 36 13

Zuweisung an den Familienausschuss 37 35

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausstieg aus der Kohleverstromung (566/A(E))

Einbringung 36 13

Zuweisung an den Umweltausschuss 37 35

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Mag. Helene Jarmer, Dr. Marcus Franz, Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend GuKG (Gesundheits- und Krankenpflegegesetz) -Novelle für den Behindertenbereich (567/A(E))

Einbringung 36 13

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 37 35

Bericht 303 d.B. (Ulrike Königsberger-Ludwig)

Verhandlung 46 62–93

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 46 94

 

der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend anonymisierten Fragebogen vor Schwangerschaftsabbruch (568/A(E))

Einbringung 36 13

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 37 35

 

der Abgeordneten Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wahlrecht für in Österreich lebende Wohn- und Unionsbürger/innen (569/A(E))

Einbringung 36 13

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 37 35

 

der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend einheitliche Investitionsförderung von rein elektrisch betriebenen Fahrzeugen (bei Ankauf durch Privatpersonen) (570/A(E))

Einbringung 36 13

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 37 35

 

der Abgeordneten Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Verzinsung von Eigenmitteln gemeinnütziger Wohnbauträger (571/A(E))

Einbringung 36 13

Zuweisung an den Bautenausschuss 37 35

Bericht 970 d.B. (Mag. Friedrich Ofenauer)

Verhandlung 107 77–84

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 107 84

 

der Abgeordneten Mag. Harald Stefan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung eines Gesetzes zum Elternentfremdungssyndrom = Parental Alienation Syndrom (PAS) (572/A(E))

Einbringung 37 6

Zuweisung an den Justizausschuss 38 2

 

der Abgeordneten Carmen Gartelgruber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbot der Verschleierung des Gesichtes (573/A(E))

Einbringung 37 6

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 38 2

 

der Abgeordneten Carmen Gartelgruber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbot der Verschleierung des Gesichtes (574/A(E))

Einbringung 37 6

Zuweisung an den Gleichbehandlungsausschuss 38 2

 

der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend zeitgemäße Ferienregelung (576/A(E))

Einbringung 37 7

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 38 2

 

der Abgeordneten Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufschulung für Fahrprüfung von Automatik- auf Schaltgetriebe (577/A(E))

Einbringung 37 7

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 38 3

 

der Abgeordneten Christian Hafenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend KFZ-Kontrollen an Ostgrenzen (578/A(E))

Einbringung 37 7

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 38 3

Bericht 788 d.B. (Dietmar Keck)

Verhandlung 91 268–275

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 91 275

 

der Abgeordneten Christian Hafenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Breitband-Leerverrohrung bei Tiefbaumaßnahmen (579/A(E))

Einbringung 37 7

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 38 3

 

der Abgeordneten Christian Hafenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung einer gelben Mittellinie auf Straßen (580/A(E))

Einbringung 37 7

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 38 3

Bericht 558 d.B. (Andreas Ottenschläger)

Verhandlung 68 259–265

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 68 265

 

der Abgeordneten Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES, Kolleginnen und Kollegen betreffend den vollen Kostenersatz bei Freispruch im Strafverfahren (581/A(E))

Einbringung 37 7

Zuweisung an den Justizausschuss 38 2

 

der Abgeordneten Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Modernisierung des Jugendstrafrechts (582/A(E))

Einbringung 37 7

Zuweisung an den Justizausschuss 38 2

Bericht 930 d.B. (Rouven Ertlschweiger, MSc)

Verhandlung 107 151–168

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 107 169

 

der Abgeordneten Dipl.-Kffr. (FH) Elisabeth Pfurtscheller, Franz Kirchgatterer, Kolleginnen und Kollegen betreffend sexuelle Gewalt gegen Frauen (583/A(E))

Einbringung 37 7

Zuweisung an den Ausschuss für Menschenrechte 38 2

Bericht 267 d.B. (