MITTERLEHNER Reinhold, Dr.

 

 

Bundesminister für Wirtschaft, Familie und Jugend in der Bundesregierung Faymann I

 

Siehe Index der XXIV. GP

 

Betrauung mit der Fortführung der Verwaltung des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend am 01.10.2013 bis zur Bildung einer neuen Bundesregierung NR 1 8–9

 

Enthebung vom Amte am 16.12.2013 NR 7 18, BR 825 7

 

Bundesminister für Wirtschaft, Familie und Jugend in der Bundesregierung Faymann II

 

Ernennung am 16.12.2013 und gleichzeitige Betrauung mit der Leitung des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung gem. Art. 70 Abs. 4 B-VG NR 7 18–19, BR 825 9–10

 

Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft in der Bundesregierung Faymann II und in der Bundesregierung Mag. Christian Kern

 

Vizekanzler in der Bundesregierung Faymann II und in der Bundesregierung Mag. Christian Kern

 

Ernennung am 01.09.2014 NR 39 44, BR 833 32, 33–34

 

Betrauung mit der Fortführung der Verwaltung des Bundeskanzleramtes und des Vorsitzes in der Bundesregierung am 09.05.2016 BR 853 35

 

Enthebung vom Amte der Fortführung der Verwaltung des Bundeskanzleramtes und des Vorsitzes in der Bundesregierung am 17.05.2016 NR 128 35, BR 854 29

 

Siehe auch in Personenregister B

 

 

Regierungserklärungen

 

Erklärungen des Bundeskanzlers und Vizekanzlers gemäß § 19 Absatz 2 der Geschäftsordnung des Nationalrates anlässlich der Ernennung der neuen Mitglieder der Bundesregierung (7/RGER) 39 69–76

Verlangen auf Durchführung einer Debatte darüber 39 69

Debatte 39 77–159

 

zum Thema "Die Arbeit der Regierungsmitglieder mit neuer Ressortzuständigkeit" (26/RGER-BR/2014) BR 834 11–16

Verlangen auf Durchführung einer Debatte darüber BR 834 11

Debatte BR 834 16–39

 

Erklärungen des Bundeskanzlers und des Vizekanzlers gemäß § 19 Absatz 2 der Geschäftsordnung des Nationalrates zum Thema "Steuerreform 2015/2016; Das Entlastungsprogramm zur Stärkung der Kaufkraft und Schaffung von Arbeitsplätzen" (10/RGER) 64 52–118

Verlangen auf Durchführung einer Debatte darüber 64 53

Debatte 64

 

Gemeinsame Erklärung des Bundeskanzlers und des Vizekanzlers gemäß § 19 Absatz 2 der Geschäftsordnung des Nationalrates zur Asylsituation (13/RGER) 89 58–65

Verlangen auf Durchführung einer Debatte darüber 89 58

Debatte 89 65–140

 

Erklärungen des Bundeskanzlers und des Vizekanzlers gemäß § 19 Absatz 2 der Geschäftsordnung des Nationalrates betreffend Regierungsumbildung (16/RGER) 111 151–155

Verlangen auf Durchführung einer Debatte darüber 111 151

Debatte 111 155–164, 189–229

 

gem. § 37 Abs. 4 GO-BR betreffend die Regierungsumbildung bzw. Ernennung eines neuen Regierungsmitgliedes (28/RGER-BR/2016) BR 850 50–52

Verlangen auf Durchführung einer Debatte darüber BR 850 49

Debatte BR 850 52–75

 

Erklärungen des Bundeskanzlers und des Vizekanzlers gemäß § 19 Absatz 2 der Geschäftsordnung des Nationalrates anlässlich der Ernennung eines neuen Mitgliedes der Bundesregierung (18/RGER) 123 54–58

Verlangen auf Durchführung einer Debatte darüber 123 54

Debatte 123 58–97

 

gem. § 37 Abs. 4 GO-BR anlässlich der Ernennung eines neuen Regierungsmitgliedes der Bundesregierung (29/RGER-BR/2016) BR 853

Verlangen auf Durchführung einer Debatte darüber BR 853

Debatte BR 853

 

Erklärungen des Bundeskanzlers und Vizekanzlers gemäß § 19 Absatz 2 der Geschäftsordnung des Nationalrates anlässlich des Amtsantritts des Herrn Bundeskanzlers und der neuen Mitglieder der Bundesregierung (19/RGER) 130 39–50

Verlangen auf Durchführung einer Debatte darüber 130 39

Debatte 130 50–119, 167–177

 

gem. § 37 Abs. 4 GO-BR betreffend die Regierungsumbildung (30/RGER-BR/2016) BR 854 33–43

Verlangen auf Durchführung einer Debatte darüber BR 854 33

Debatte BR 854 43–69

 

EU-Erklärungen des Bundeskanzlers und des Vizekanzlers gemäß § 74b Abs. 1 lit b der Geschäftsordnung des Nationalrates (20/RGER) 136 63–69

Debatte 136 69–116

 

Erklärungen des Bundeskanzlers und des Vizekanzlers gemäß § 19 Absatz 2 der Geschäftsordnung des Nationalrates zum Thema "Für Österreich - Arbeitsprogramm der Bundesregierung 2017/2018" (22/RGER) 160

Debatte 160

 

Erklärung des Bundeskanzlers und des Vizekanzlers gemäß § 19 Absatz 2 der Geschäftsordnung des Nationalrates anlässlich des Amtsantrittes des neuen Mitgliedes der Bundesregierung (23/RGER) 169

Debatte 169

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Erklärung des Bundeskanzlers Werner Faymann gem. § 19 Abs. 2 GOG anlässlich des Amtsantrittes der am 16. Dezember 2013 ernannten Bundesregierung (2/RGER) 7 97–99

 

Bericht des Wissenschaftsausschusses über die Regierungsvorlage (23 d.B.): Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG zwischen dem Bund und dem Land Oberösterreich über die Errichtung und den Betrieb einer Medizinischen Fakultät und die Einrichtung des Studiums der Humanmedizin an der Universität Linz (34 d.B.) und Bericht und Antrag des Wissenschaftsausschusses betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Universitätsgesetz 2002 geändert wird (35 d.B.) 12 217–219

 

Bericht des Wissenschaftsausschusses über die Regierungsvorlage (25 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Universität für Weiterbildung Krems (DUK-Gesetz 2004) geändert wird (36 d.B.) 12 235–236

 

Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG zwischen dem Bund und dem Land Oberösterreich über die Errichtung und den Betrieb einer Medizinischen Fakultät und die Einrichtung des Studiums der Humanmedizin an der Universität Linz (23 d.B.) und Bundesgesetz, mit dem das Universitätsgesetz 2002 geändert wird (35 d.B.) BR 827 44–47

 

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Universität für Weiterbildung Krems (DUK-Gesetz 2004) geändert wird (25 d.B.) BR 827 55

 

Wissenschaft und Forschung (UG 31) 27 363–367, 377–378

 

Wirtschaft (Forschung) (UG 33) und Wirtschaft (UG 40) 27 486–490

 

Bericht des Wissenschaftsausschusses über die Regierungsvorlage (136 d.B.): Bundesgesetz, mit dem ein Hochschülerinnen- und Hochschülerschaftsgesetz 2014 erlassen wird und das Universitätsgesetz 2002, das Fachhochschul-Studiengesetz, das Hochschul-Qualitätssicherungsgesetz und das Bundesgesetz über die Universität für Weiterbildung Krems geändert werden (171 d.B.) und Bericht des Wissenschaftsausschusses über den Antrag 180/A der Abgeordneten Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Universitätsgesetz 2002 (UG 2002) geändert wird (172 d.B.) 30 71–73

 

Bericht des Tourismusausschusses über den Antrag 406/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Jahresarbeitszeitmodell im Tourismus (165 d.B.) 30 97–98

 

Bundesgesetz, mit dem ein Hochschülerinnen- und Hochschülerschaftsgesetz 2014 erlassen wird und das Universitätsgesetz 2002, das Fachhochschul-Studiengesetz, das Hochschul-Qualitätssicherungsgesetz und das Bundesgesetz über die Universität für Weiterbildung Krems geändert werden (136 d.B.) BR 831 69–71

 

Jahresvorschau 2014 des Bundesministers für Wissenschaft und Forschung zum EU Vorhaben (III-509-BR/2014 d.B.) BR 831 78–81

 

Jahresvorschau 2014 des Bundesministers für Wirtschaft, Familie und Jugend zum EU Vorhaben (Bereich Wirtschaft) (III-510-BR/2014 d.B.) BR 831 90–93

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (182 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundes-Energieeffizienzgesetz, das Bundesgesetz, mit dem der Betrieb von bestehenden hocheffizienten KWK-Anlagen über KWK-Punkte gesichert wird, und das Bundesgesetz, mit dem zusätzliche Mittel für Energieeffizienz bereitgestellt werden, erlassen sowie das Wärme- und Kälteleitungsausbaugesetz und das KWK-Gesetz geändert werden (Energieeffizienzpaket des Bundes) (205 d.B.) 36 143–146, 179

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über den Bericht des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft zur Situation der Jugendbeschäftigung und Lehrlingsausbildung in Österreich 2012-2013 (III-80 d.B. und Zu III-80 d.B.) (204 d.B.) 36 191–194

 

Erklärungen des Bundeskanzlers und Vizekanzlers gemäß § 19 Absatz 2 der Geschäftsordnung des Nationalrates anlässlich der Ernennung der neuen Mitglieder der Bundesregierung (7/RGER) 39 72–76

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Die Standortlüge: Ohne Umwelt keine Zukunft" (13/AS) 49 21–23

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (323 d.B.): Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung 1994 und das Bankwesengesetz geändert werden (403 d.B.), Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (273 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Maß- und Eichgesetz geändert wird (404 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (272 d.B.): Übergangsabkommen für ein Wirtschaftspartnerschaftsabkommen zwischen der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Vertragspartei Zentralafrika andererseits (405 d.B.) 53 179–180

 

Bericht des Wissenschaftsausschusses über die Regierungsvorlage (369 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Universitätsgesetz 2002 und das Hochschulgesetz 2005 geändert werden (389 d.B.) und Bericht des Wissenschaftsausschusses über den Antrag 795/A(E) der Abgeordneten Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Herkunftslandprinzip (390 d.B.) 53 207–209

 

Anfragebeantwortung betreffend Wirtschaftskammerfinanzierung (3221/AB) 64 136–137, 141

 

Bericht des Wissenschaftsausschusses über den Bericht des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft zu den Vorhaben der Europäischen Union 2015 (III-146 d.B.) (512 d.B.) 66 67–71

 

Bericht des Wissenschaftsausschusses über den Antrag 921/A der Abgeordneten Dr. Karlheinz Töchterle, Mag. Andrea Kuntzl, Dr. Andreas F. Karlsböck, Rouven Ertlschweiger, MSc, Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Privatuniversitätengesetz geändert wird (513 d.B.), Bericht des Wissenschaftsausschusses über den Antrag 923/A der Abgeordneten Dr. Karlheinz Töchterle, Mag. Andrea Kuntzl, Petra Steger, Rouven Ertlschweiger, MSc, Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Hochschul-Qualitätssicherungsgesetz geändert wird,
sowie über den Antrag 598/A der Abgeordneten Petra Steger, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Hochschul-Qualitätssicherungsgesetz geändert wird (514 d.B.) und Bericht des Wissenschaftsausschusses über den Antrag 922/A der Abgeordneten Dr. Karlheinz Töchterle, Mag. Andrea Kuntzl, Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Studienförderungsgesetz 1992 geändert wird (515 d.B.) 66 87–88, 93

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (481 d.B.): Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung 1994 geändert wird (508 d.B.) 66 103

 

Bundesgesetz, mit dem das Privatuniversitätengesetz geändert wird (921/A), Bundesgesetz, mit dem das Hochschul-Qualitätssicherungsgesetz geändert wird (923/A) und Bundesgesetz, mit dem das Studienförderungsgesetz 1992 geändert wird (922/A) BR 840 58–60

 

Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung 1994 geändert wird (481 d.B.) BR 840 65–66

 

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb 1984 – UWG geändert wird (UWG-Novelle 2015) (482 d.B.) BR 840 70

 

EU-Vorhaben - Jahresvorschau 2015 des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (III-545-BR/2015 d.B.) BR 840 81–85

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Die negativen Auswirkungen des totalen Rauchverbotes in der Gastronomie auf die österreichische Wirtschaft" (20/AS) 68 45–48, 66–67

 

Anfragebeantwortung betreffend Verschleppung und Demontage des Energieeffizienzgesetzes (4144/AB) 79 142–144, 148–149

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (500 d.B.): Rücktritt vom Internationalen Energie-Agentur Durchführungsübereinkommen zur Errichtung des Kohletechnischen Informationsdienstes (652 d.B.), Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (629 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Informationsweiterverwendungsgesetz geändert wird (656 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (630 d.B.): Bundesgesetz über das Inverkehrbringen von Maschinen, Geräten, Ausrüstungen oder deren Teile oder Zubehör im harmonisierten Bereich und die Notifizierung von Konformitätsbewertungsstellen (Maschinen - Inverkehrbringungs- und NotifizierungsG; MING) (657 d.B.) 81 104–105

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (627 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Berufsausbildungsgesetz geändert wird (658 d.B.) 81 112–114

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (624 d.B.): Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung 1994 geändert wird (Seveso III – Novelle) und mit dem das Emissionsschutzgesetz für Kesselanlagen geändert wird (655 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (625 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Mineralrohstoffgesetz geändert wird (653 d.B.) 81 150–152

 

Bericht des Wissenschaftsausschusses über die Regierungsvorlage (797 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Universitätsgesetz 2002 und das Forschungsorganisationsgesetz geändert werden
sowie über den Antrag 616/A der Abgeordneten Mag. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Universitätsgesetz 2002 - UG, BGBl. I Nr. 120/2002, geändert wird (808 d.B.) 96 48–51

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (806 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Elektrotechnikgesetz 1992 (ETG 1992) geändert wird (832 d.B.) 96 66–68

 

Erste Lesung: Bundesgesetz über die Bewilligung des Bundesvoranschlages für das Jahr 2016 (Bundesfinanzgesetz 2016 - BFG 2016) samt Anlagen (820 d.B.) 98 26–29

 

Bundesgesetz, mit dem das Universitätsgesetz 2002 und das Forschungsorganisationsgesetz geändert werden (797 d.B.) und Berichtskonvolut zu den Evaluierungsverpflichtungen nach § 143 Universitätsgesetz 2002 hinsichtlich zugangsgeregelter Studien (III-559-BR/2015 d.B.) BR 846 92–95

 

Bundesgesetz, mit dem das Elektrotechnikgesetz 1992 (ETG 1992) geändert wird (806 d.B.) BR 846 98–99

 

Übereinkommen über die Beteiligung der Republik Kroatien am Europäischen Wirtschaftsraum samt Schlussakte einschließlich der dieser beigefügten Erklärungen (784 d.B.) BR 846 102–103

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (626 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Energie-Infrastrukturgesetz erlassen, das Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 und das Energie-Control-Gesetz geändert sowie das Bundesgesetz über die Frist und das Verfahren in den Fällen des Art. 12 Abs. 3 des B-VG aufgehoben werden (651 d.B.) 111 333–334

 

Bundesgesetz, mit dem das Energie-Infrastrukturgesetz erlassen, das Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 geändert sowie das Bundesgesetz über die Frist und das Verfahren in den Fällen des Art. 12 Abs. 3 des B-VG aufgehoben werden (626 d.B.) BR 850 86–88

 

Aktuelle Europastunde zum Thema "TTIP Verhandlungstopp und ein NEIN zu CETA. Fairer Handel statt Konzernherrschaft !" (36/AS) 128 62–66

 

Erklärungen des Bundeskanzlers Mag. Christian Kern und des Vizekanzlers und Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft Dr. Reinhold Mitterlehner gem. § 37 Abs. 4 GO-BR betreffend die Regierungsumbildung (30/RGER-BR/2016) BR 854 39–43

 

Bericht des Wissenschaftsausschusses über die Regierungsvorlage (1122 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Studienförderungsgesetz 1992 geändert wird (1153 d.B.) 132 71–72

 

Bericht des Tourismusausschusses über den Bericht des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft über die Lage der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Österreich 2015 (III-268 d.B.) (1179 d.B.) 132 93–95, 105–106

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über den Bericht des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft zur Situation der Jugendbeschäftigung und Lehrlingsausbildung in Österreich 2014-2015 (III-266 d.B.) (1172 d.B.) 132 118–121

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (1115 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Vermessungsgesetz geändert wird (1173 d.B.) 132 181–182

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Aufschwung Standort Österreich" (44/AS-BR/2016) BR 855 24–28, 35–37

 

Bundesgesetz, mit dem das Studienförderungsgesetz 1992 geändert wird (1122 d.B.) BR 855 56–57

 

Bundesgesetz, mit dem das Vermessungsgesetz geändert wird (1115 d.B.) BR 855 62

 

Bericht über die Lage der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Österreich 2015 (III-589-BR/2016 d.B.) BR 855 72–74

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über das Stenographische Protokoll der Parlamentarischen Enquete zum Thema „CETA und TTIP – Die Freihandelsabkommen der EU und ihrer Mitgliedstaaten mit Kanada und den USA“ (III-305 d.B.) (1275 d.B.) 146 101–105

 

Erste Lesung: Bundesgesetz über die Bewilligung des Bundesvoranschlages für das Jahr 2017 (Bundesfinanzgesetz 2017 - BFG 2017) samt Anlagen (1260 d.B.) 148 37–40

 

Anfragebeantwortung betreffend Energiestrategie (9549/AB) 150 125–128

 

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb 1984 - UWG und das Preisauszeichnungsgesetz geändert werden (1251 d.B.) BR 860 44–47

 

Beantwortung der dringlichen Anfragen

 

der Abgeordneten:

 

Mag. Werner Kogler, Kolleginnen und Kollegen betreffend fairen Handel statt Konzernjustiz - Regierungsspitze mit Doppelspiel (im Zusammenhang mit Verhandlungen im Rahmen des Abschlusses von Freihandelsabkommen) (2442/J 24.09.2014) 41 142–150

 

Beantwortung der schriftlichen Anfragen

 

der Abgeordneten:

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Frauenanteil in Spitzenpositionen gemeinnütziger Wohnungsgesellschaften (10/J 30.10.2013) (2/AB 23.12.2013)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung des Bundes für die Masters WM 2014 (am Hochkar) (14/J 31.10.2013) (3/AB 23.12.2013)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend durch Wirtschaftsspionage entstandene Schäden (15/J 31.10.2013) (13/AB 30.12.2013)

 

Mag. Harald Stefan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaden für die österreichische Wirtschaft durch Spionage (45/J 20.11.2013) (38/AB 17.01.2014)

 

Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausbau (der) Kinderbetreuung (60/J 20.11.2013) (39/AB 17.01.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stigmatisierung eines siebenjährigen Buben durch die MA (Magistratsabteilung) 11 (Kinder, Jugend und Familie) (55/J 20.11.2013) (45/AB 17.01.2014)

 

Mag. Harald Stefan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung von European Council on Tolerance and Reconciliation (ECTR) (103/J 20.11.2013) (46/AB 17.01.2014)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Druckschriftenabonnements in den Bundesministerien (117/J 20.11.2013) (47/AB 17.01.2014)

 

Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend österreichische Gütezeichen – aktueller Stand (122/J 20.11.2013) (48/AB 17.01.2014)

 

Mag. Harald Stefan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung von European Council on Tolerance and Reconciliation (ECTR) (104/J 20.11.2013) (52/AB 20.01.2014)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Druckschriftenabonnements in den Bundesministerien (118/J 20.11.2013) (54/AB 20.01.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Taxifreifahrten für Mitarbeiter der Regierungsbüros im Jahr 2013 (138/J 22.11.2013) (56/AB 20.01.2014)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Ausgaben für EU- (Informations-) Kampagnen (151/J 22.11.2013) (58/AB 20.01.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Taxifreifahrten für Mitarbeiter der Regierungsbüros im Jahr 2013 (137/J 22.11.2013) (118/AB 21.01.2014)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Ausgaben für EU- (Informations-) Kampagnen (150/J 22.11.2013) (119/AB 21.01.2014)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend die zu ziehenden Konsequenzen aus der wissenschaftlich untermauerten Unzulänglichkeit des Mausmodells zur Behandlung menschlicher Entzündungskrankheiten (163/J 27.11.2013) (152/AB 27.01.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend geplante Kraftwerksverkäufe durch den Verbund (187/J 03.12.2013) (162/AB 31.01.2014)

 

Dr. Andreas Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Förderung von Projekten an österreichischen Hochschulen und Forschungseinrichtungen durch das amerikanische Verteidigungsministerium (201/J 05.12.2013) (183/AB 04.02.2014)

 

Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Postenschacher mit Hilfe der FCG (Fraktion Christlicher Gewerkschaftler) und der GÖD (Gewerkschaft Öffentlicher Dienst) (213/J 06.12.2013) (202/AB 06.02.2014)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen von Projekten und sonstigen Leistungen (im Ressortbereich) (226/J 09.12.2013) (209/AB 07.02.2014)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen von Projekten und sonstigen Leistungen (im Ressortbereich) (225/J 09.12.2013) (211/AB 07.02.2014)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Exporte von Gütern zum Bau von Atomkraftwerken (232/J 11.12.2013) (216/AB 10.02.2014)

 

Angela Lueger, Kolleginnen und Kollegen betreffend 15a Vereinbarung zum Ausbau der Kinderbetreuung 2011 für das Land Salzburg (247/J 17.12.2013) (256/AB 17.02.2014)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für NGOs und Vereine 2013 (290/J 18.12.2013) (258/AB 17.02.2014)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für NGOs und Vereine 2013 (291/J 18.12.2013) (263/AB 17.02.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Holzimporte nach Österreich (356/J 19.12.2013) (336/AB 19.02.2014)

 

Mag. Elisabeth Grossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership) (358/J 19.12.2013) (337/AB 19.02.2014)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufträge an Karmasin.Motivforschung GesmbH (372/J 23.12.2013) (342/AB 20.02.2014)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufträge an Karmasin.Motivforschung GesmbH (371/J 23.12.2013) (343/AB 20.02.2014)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend "opt-out" bei Smart Meter (digitale Zählgeräte zur Erfassung des Energieverbrauchs) (396/J 13.01.2014) (373/AB 12.03.2014)

 

Mag. Maximilian Unterrainer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Fracking" (Erdöl- und Erdgasförderung durch Tiefenbohrungen) in Österreich, Gefahr für unser Trinkwasser (416/J 21.01.2014) (399/AB 19.03.2014)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vertretung von Umweltinteressen (415/J 21.01.2014) (405/AB 20.03.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Klärung der Vorgänge in Zusammenhang mit dem Scheitern der Photovoltaik-Fördermittelvergabe am 2. Jänner 2014 (426/J 22.01.2014) (406/AB 20.03.2014)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend OeMAG (Abwicklungsstelle für Ökostrom AG) - Antragsverfahren/Photovoltaik-Förderung 2014 (429/J 22.01.2014) (407/AB 20.03.2014)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Durchsetzung der Wirtschaftssanktionen gegen den Iran (449/J 23.01.2014) (408/AB 20.03.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unterstützung von Demotrainings durch die Österreichische Hochschülerschaft (451/J 24.01.2014) (438/AB 21.03.2014)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufträge an das Österreichische Gallup-Institut Dr. Karmasin Ges.m.b.H. (im Ressortbereich) (487/J 28.01.2014) (477/AB 27.03.2014)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufträge an das Österreichische Gallup-Institut Dr. Karmasin Ges.m.b.H. (im Ressortbereich) (488/J 28.01.2014) (478/AB 27.03.2014)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rücklagen der Bundesministerien (500/J 28.01.2014) (480/AB 27.03.2014)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rücklagen der Bundesministerien (501/J 28.01.2014) (481/AB 27.03.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umgang mit Bonusmeilen bei Dienstflugreisen von Mitgliedern des Kabinetts (514/J 29.01.2014) (483/AB 27.03.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umgang mit Bonusmeilen bei Dienstflugreisen von Mitgliedern des Kabinetts (515/J 29.01.2014) (484/AB 27.03.2014)

 

Mag. Gerald Hauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nahmarktkampagne zur Tourismusbelebung (538/J 29.01.2014) (494/AB 27.03.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Tourismusmarken (541/J 29.01.2014) (497/AB 27.03.2014)

 

Mag. Gerald Hauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gesundheitstourismus (542/J 29.01.2014) (498/AB 27.03.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Präsenz der ÖW (Österreich Werbung) während der olympischen Winterspiele in Sotschi (544/J 29.01.2014) (499/AB 27.03.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend VCÖ (Verkehrsclub Österreich) und Subventionen durch die Waffenlobby (547/J 29.01.2014) (501/AB 27.03.2014)

 

Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Evaluierung der GmbH Novelle 2013 (585/J 29.01.2014) (503/AB 27.03.2014)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studierende aus Drittstaaten an österreichischen Hochschulen (586/J 29.01.2014) (504/AB 27.03.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend VCÖ (Verkehrsclub Österreich) und Subventionen durch die Waffenlobby (545/J 29.01.2014) (505/AB 27.03.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend überzogene Arbeitszeitregelungen (593/J 30.01.2014) (506/AB 27.03.2014)

 

Mag. Gerald Hauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend AKM (Staatlich genehmigte Gesellschaft der Autoren, Komponisten und Musikverleger - reg.Gen.m.b.H) -Gebührenermäßigungen für Privatvermieter (602/J 31.01.2014) (507/AB 27.03.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stellenwert der Komplementär- bzw. Alternativmedizin in der österreichischen Wissenschaftspolitik (626/J 11.02.2014) (608/AB 10.04.2014)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend den klinischen Mehraufwand an den Medizinischen Universitäten Österreichs am Beispiel der Medizinischen Universität Wien (634/J 13.02.2014) (619/AB 11.04.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zuwendungen für das Wissenschaftsmagazin des "Falter" "HEUREKA" (652/J 17.02.2014) (636/AB 14.04.2014)

 

Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Transatlantisches Handelsabkommen zwischen der Europäischen Union und den USA (643/J 17.02.2014) (646/AB 15.04.2014)

 

Mag. Gerald Hauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend was kostete der "Österreich Werbung" der "Austria Tourismus Day" im "Austria Tirol House" und warum fehlen dort Tiroler Regionen? (666/J 19.02.2014) (674/AB 17.04.2014)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fördervergabe an sozioökonomische Betriebe (675/J 19.02.2014) (675/AB 17.04.2014)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen des Wirtschaftsressorts für sozioökonomische Betriebe in Tirol (durch das Arbeitsmarktservice) (710/J 20.02.2014) (676/AB 17.04.2014)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Verdacht der möglichen missbräuchlichen Verwendung von Fördergeldern sowie der Pflichtbeiträge der österreichischen Studenten durch die Österreichische Hochschülerschaft an den Universitäten Graz und Wien (714/J 20.02.2014) (677/AB 17.04.2014)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Ausgaben für Kunsteinkäufe (für die Gestaltung von Büro- und Repräsentationsräumlichkeiten) (726/J 20.02.2014) (679/AB 17.04.2014)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Ausgaben für Kunsteinkäufe (für die Gestaltung von Büro- und Repräsentationsräumlichkeiten) (727/J 20.02.2014) (680/AB 17.04.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) in den Jahren 2010 und 2011 (766/J 24.02.2014) (706/AB 23.04.2014)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzungsstand von im Mittelstandsbericht 2012 festgeschriebenen Maßnahmen (775/J 24.02.2014) (707/AB 23.04.2014)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gewerbeberechtigungen der sozioökonomischen Betriebe in Tirol (778/J 24.02.2014) (708/AB 23.04.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Berührungspunkte ÖW (Österreich Werbung) und AWO (Außenwirtschaftsorganisation der Wirtschaftskammer) (779/J 24.02.2014) (709/AB 23.04.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) (801/J 25.02.2014) (747/AB 24.04.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) (802/J 25.02.2014) (748/AB 24.04.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erlass und Rückerstattung von Studiengebühren (821/J 25.02.2014) (751/AB 24.04.2014)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Liegenschaftsverkauf (Roßauer Lände 3) durch die Pensionsversicherungsanstalt und Anmietung durch die Universität Wien (829/J 25.02.2014) (754/AB 24.04.2014)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherung des Hochschulstandortes Österreich und Abstellung von Missständen (833/J 25.02.2014) (755/AB 24.04.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Jugendschutzbestimmungen für Sonnenstudios (840/J 25.02.2014) (756/AB 24.04.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Modernisierung alter Liftanlagen (842/J 25.02.2014) (757/AB 24.04.2014)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend personelle Ausstattung der Kabinette und Staatssekretariatsbüros (863/J 26.02.2014) (759/AB 24.04.2014)

 

Mag. Gerald Hauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Marketingaktivitäten der "Österreich Werbung" in den Nahmärkten Slowenien und Kroatien (887/J 27.02.2014) (762/AB 24.04.2014)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Budgetaufwand für Werbung (im Ressortbereich) (928/J 28.02.2014) (763/AB 24.04.2014)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Budgetaufwand für Berateraufträge (im Ressortbereich) (941/J 28.02.2014) (764/AB 24.04.2014)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Repräsentationsausgaben (im Ressortbereich) (916/J 28.02.2014) (821/AB 25.04.2014)

 

Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend grundlegende Veränderungen durch das Freihandelsabkommen mit den USA (TTIP) (977/J 06.03.2014) (883/AB 02.05.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Wandel durch Annäherung" und die Energieversorgungssicherheit Österreichs (1106/J 20.03.2014) (902/AB 08.05.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Risiken im Bereich der Öl- und Gasversorgung und ihre Folgen (1125/J 26.03.2014) (903/AB 08.05.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Instrumentalisierung von Energieimporten (1126/J 26.03.2014) (904/AB 08.05.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Rettung eines Milliardenauftrages der VOEST (Projekt South Stream) (1135/J 26.03.2014) (905/AB 08.05.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Joint Ventures" mit österreichischer Beteiligung am russischen Energiesektor (1136/J 26.03.2014) (906/AB 08.05.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bedrohungsszenarien für Pipelines in der Ukraine (1150/J 26.03.2014) (907/AB 08.05.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die erheblichen Kosten von Wirtschaftssanktionen gegen Russland (1197/J 27.03.2014) (908/AB 08.05.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend fehlenden Schwung in der österreichischen Wirtschaft (1240/J 27.03.2014) (909/AB 08.05.2014)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Corporate Social Responsibility (CSR) (unternehmerische Gesellschaftsverantwortung) (994/J 10.03.2014) (915/AB 09.05.2014)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsparungen der Ministerien aufgrund des nichtvorhandenen Budgetlochs (990/J 10.03.2014) (916/AB 09.05.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Registrierung grenzüberschreitender Studien (1003/J 12.03.2014) (917/AB 09.05.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studienbeihilfe (1004/J 12.03.2014) (927/AB 12.05.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalumbesetzungen und Versorgungsposten infolge der Nationalratswahl 2013 im BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (1035/J 14.03.2014) (948/AB 13.05.2014)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Lange Nacht der Forschung 2014 (1046/J 14.03.2014) (949/AB 13.05.2014)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wechsel von Kabinettsmitarbeitern/innen in staatsnahe Betriebe und in die Verwaltung (BMWFW) (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (1054/J 14.03.2014) (950/AB 13.05.2014)

 

Katharina Kucharowits, Kolleginnen und Kollegen betreffend der Benachteiligung junger Menschen im ländlichen Raum bezüglich des Fahrtkostenzuschusses für Studierende (1058/J 18.03.2014) (978/AB 15.05.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Crowdinvesting im Tourismus (1104/J 20.03.2014) (985/AB 16.05.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend arabische und chinesische Touristen in Österreich (1105/J 20.03.2014) (986/AB 16.05.2014)

 

Walter Bacher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verkauf von Polizeidienststellen-Liegenschaften (1121/J 26.03.2014) (1031/AB 22.05.2014)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen und steuerliche Begünstigungen für Elektrofahrzeuge (1152/J 26.03.2014) (1032/AB 22.05.2014)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verzugszinsen-Abzocke gemäß § 59 Abs 1 ASVG (Allgemeines Sozialversicherungsgesetz) (1153/J 26.03.2014) (1033/AB 22.05.2014)

 

Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend geldwerte Naturalförderung des Vereins "Wiener Internationale Schule" - VIS (1220/J 27.03.2014) (1034/AB 22.05.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend mangelnde Förderung von wissenschaftlichen Zeitschriften (1151/J 26.03.2014) (1049/AB 23.05.2014)

 

Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Klage der Europäischen Kommission gegen Österreich wegen Nichtumsetzung der Richtlinie über erneuerbare Energien (1157/J 27.03.2014) (1050/AB 23.05.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausgaben im Kabinett (Sachaufwand) (1179/J 27.03.2014) (1051/AB 23.05.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verhandlungen über Gaspreisrabatte mit Gazprom (1191/J 27.03.2014) (1052/AB 23.05.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gaslieferung der EU an die Ukraine (1196/J 27.03.2014) (1053/AB 23.05.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für Photovoltaik-Module (1203/J 27.03.2014) (1054/AB 23.05.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalkosten im Ressort (1239/J 27.03.2014) (1055/AB 23.05.2014)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Befreiung von der Entrichtung der Ökostrompauschale und der teilweisen Entrichtung vom Ökostromförderbeitrag sowie Staatsbürgerschaftsstatus (1244/J 27.03.2014) (1056/AB 23.05.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) zur Erreichung eines "Braingain" (Zuzug bzw. Rückkehr von Hochqualifizierten) (1207/J 27.03.2014) (1084/AB 27.05.2014)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung unternehmerischen Denkens an österreichischen Hochschulen (1253/J 31.03.2014) (1130/AB 27.05.2014)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechnungshofbericht zur Studienvoranmeldung sowie Studieneingangs- und Orientierungsphase (1254/J 31.03.2014) (1131/AB 27.05.2014)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend EU-VO (Verordnung) TEN (Transeuropäische Netze) -Energie (1257/J 01.04.2014) (1132/AB 27.05.2014)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umweltbeeinträchtigungen durch die Firma Borealis Polyolefine GmbH in Schwechat-Mannswörth (1272/J 08.04.2014) (1161/AB 04.06.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entzerrung der Tourismusströme (1284/J 10.04.2014) (1162/AB 05.06.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Führung eines "PhD"-Titels als "Dr." (1289/J 10.04.2014) (1163/AB 05.06.2014)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend thermische Sanierung (zur Erreichung der durch EU-Richtlinien geforderten Energieeffizienz) (1294/J 10.04.2014) (1167/AB 05.06.2014)

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Interpretation einer gemeinsamen Linie betreffend 2030 - Umweltziele der EU (1298/J 15.04.2014) (1185/AB 12.06.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Infrastrukturmängel im Tourismus (1333/J 24.04.2014) (1193/AB 18.06.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausgaben für Taxifahrten (im Ressortbereich) (1313/J 24.04.2014) (1203/AB 23.06.2014)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Einkommen der Verbund Thermal Power GmbH & Co KG (1325/J 24.04.2014) (1204/AB 23.06.2014)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Einkommen der Verbund Trading AG (1326/J 24.04.2014) (1205/AB 23.06.2014)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Einkommen der Verbund Sales GmbH (1327/J 24.04.2014) (1206/AB 23.06.2014)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Einkommen der Verbund Hydro Power AG (1328/J 24.04.2014) (1207/AB 23.06.2014)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Einkommen der Verbund AG (1329/J 24.04.2014) (1208/AB 23.06.2014)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Einkommen der Rohöl Aufsuchungs AG (1330/J 24.04.2014) (1209/AB 23.06.2014)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Einkommen der Austrian Power Grid AG (1331/J 24.04.2014) (1210/AB 23.06.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend strategische Gasspeicherkapazitäten in Österreich (1342/J 24.04.2014) (1211/AB 23.06.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gastronomiebetriebe in Schönbrunn/Schlossareal (1364/J 28.04.2014) (1247/AB 26.06.2014)

 

Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 des Europäischen Parlaments und Rates (Lebensmittel - Informationsverordnung) (1369/J 29.04.2014) (1248/AB 26.06.2014)

 

Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend dubiosen Import von Schweinefleisch, dubiose Zahlen der Statistik Austria und dubiose Kennzeichnung von Schweinefleisch in Österreich (1387/J 30.04.2014) (1249/AB 26.06.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Forderung von Donald Tusk nach einer Energieunion (1400/J 30.04.2014) (1250/AB 26.06.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Umstellung von Erdöllieferverträgen auf Euro (1402/J 30.04.2014) (1251/AB 26.06.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend EU-Klima- und Energiepolitik im Zeitraum 2020 bis 2030 (1428/J 30.04.2014) (1252/AB 26.06.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Konkurs der Therme Bad Gleichenberg (und die Beteiligung des Bundes am Thermenprojekt) (1430/J 30.04.2014) (1253/AB 26.06.2014)

 

Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend Import und Verwendung von lebenden Schweinen aus Hongkong, Einhaltung der Tiertransport- und Tierschutzbestimmungen sowie der Aussagekraft von Zollpapieren bei Schweinefleischimporten (1417/J 30.04.2014) (1254/AB 26.06.2014)

 

Katharina Kucharowits, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Lage von Studierendenwohnheimen (1447/J 02.05.2014) (1285/AB 30.06.2014)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Drittmittel an österreichischen Hochschulen (1461/J 06.05.2014) (1334/AB 03.07.2014)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Forschungsfinanzierung und Budget der Universitäten (1462/J 06.05.2014) (1340/AB 03.07.2014)

 

Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Klimt-Villa in Hietzing (1469/J 08.05.2014) (1350/AB 08.07.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gastronomiebetriebe im Tiergarten Schönbrunn (1479/J 14.05.2014) (1354/AB 10.07.2014)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kabinettsmitarbeiter/innen im BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (1491/J 14.05.2014) (1360/AB 11.07.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zierbrunnen im Eigentum der Republik (1475/J 14.05.2014) (1361/AB 11.07.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schulden der Ukraine und Österreichs Energieversorgung (1519/J 20.05.2014) (1402/AB 17.07.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Energiecharta-Vertrag und Völkerrechtsverstöße der Ukraine (1520/J 20.05.2014) (1403/AB 17.07.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Russlands Importstopp für österreichische Lebensmittelprodukte (1521/J 20.05.2014) (1404/AB 17.07.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend sinkende Standortattraktivität Österreichs (1526/J 21.05.2014) (1409/AB 18.07.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend starre EU-Vorschriften gegen "South Stream" und bilaterale Abkommen (1527/J 21.05.2014) (1410/AB 18.07.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Umsetzung des Projektes "South Stream" (1528/J 21.05.2014) (1411/AB 18.07.2014)

 

Bernhard Themessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Emser Hütte (Verdacht der nicht widmungsgemäßen Verwendung von Förderungen durch die Naturfreunde Hohenems) (1529/J 21.05.2014) (1412/AB 18.07.2014)

 

Bernhard Themessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bezeichnung "medizinische" Fußpflege (1542/J 22.05.2014) (1441/AB 22.07.2014)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nichtwahrnehmung der Technischen Betriebsführung durch das AKH Wien - Medizinischen Universitätscampus (1546/J 22.05.2014) (1443/AB 22.07.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend illegalen Abfallexport aus Österreich (1564/J 23.05.2014) (1444/AB 22.07.2014)

 

Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend rechtliche Klarstellung zu Bitcoin und weiteren virtuellen Währungen (1578/J 23.05.2014) (1446/AB 22.07.2014)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Realisierung einer österreichischen Normenstrategie (1579/J 23.05.2014) (1448/AB 22.07.2014)

 

Rudolf Plessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Chancen für Junge im öffentlichen Dienst (1592/J 23.05.2014) (1451/AB 22.07.2014)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend OIIP, AIES und IILP (Österreichisches Institut für Internationale Politik, Austria Institut für Europa und Sicherheitspolitik und Internationales Institut für Liberale Politik; Kosten für Berateraufträge der Ressorts) (1609/J 23.05.2014) (1453/AB 22.07.2014)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beraterverträge und sonstige externe Aufträge im Jahr 2013 des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (1652/J 27.05.2014) (1544/AB 25.07.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung des Life Ball 2014 (1676/J 06.06.2014) (1582/AB 05.08.2014)

 

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung der Maßnahmen des Nationalen Aktionsplans Behinderung im Jahr 2013 (1699/J 10.06.2014) (1602/AB 07.08.2014)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend fünf Jahre "IST (Institute of Science and Technology) Austria" - Finanzierung und Leistung (1725/J 12.06.2014) (1613/AB 08.08.2014)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stromkennzeichnung und norwegische Wasserkraftzertifikate (1727/J 12.06.2014) (1614/AB 08.08.2014)

 

Erwin Spindelberger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Forschung zur Wirkung von Aluminium in körpernahen Produkten (1751/J 12.06.2014) (1615/AB 08.08.2014)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studienanfänger, prüfungsaktive Studierende und Studienabschlüsse (1717/J 12.06.2014) (1616/AB 08.08.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend barrierefreie Amtsgänge als wichtiger Beitrag zur Gleichstellung und Inklusion von Menschen mit Behinderungen (1772/J 13.06.2014) (1622/AB 11.08.2014)

 

Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen betreffend TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership/ Transatlantisches Freihandelsabkommen) -Zugang zu konsolidierten Vertragstexten (1836/J 26.06.2014) (1709/AB 22.08.2014)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Praktika in den Bundesministerien (1858/J 26.06.2014) (1710/AB 22.08.2014)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend alternative Möglichkeiten zur Erfüllung entgeltlicher Leistungen (1883/J 26.06.2014) (1711/AB 22.08.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Ukraine als Gefahrenherd für Erdgastransit (1850/J 26.06.2014) (1712/AB 22.08.2014)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen der "smart meter"-Einführung (elektronische Stromzähler) (1886/J 30.06.2014) (1815/AB 28.08.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kreditkartenabrechnungen der Kabinettsmitglieder in den vergangenen Jahren (1927/J 08.07.2014) (1878/AB 04.09.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Finanzierung der Fachhochschul-Studienplätze (1940/J 08.07.2014) (1879/AB 04.09.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für den "Verein zur Realisierung interdisziplinärer Kunstinitiativen" und "SWINGR, raumaufzeit" (1904/J 08.07.2014) (1892/AB 05.09.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Finanzierung des klinischen Mehraufwandes der neuen Universitätskliniken in St. Pölten, Krems und Tulln (1949/J 08.07.2014) (1894/AB 05.09.2014)

 

Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend "go international" - Initiative (zur Förderung heimischer Exportbetriebe) (1963/J 08.07.2014) (1895/AB 05.09.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Leasingarbeiter (im Ressort und in nachgeorndeten Dienststellen) (1978/J 09.07.2014) (1896/AB 05.09.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verhaltensregeln im Tourismus (1987/J 09.07.2014) (1898/AB 05.09.2014)

 

Angela Lueger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vollziehung Preisauszeichnungsgesetz im Jahr 2013 - Marktbeobachtung in Österreich - Situation der Preisauszeichnung in Österreich (1965/J 08.07.2014) (1899/AB 05.09.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend entwendete Speichermedien (2005/J 09.07.2014) (1905/AB 05.09.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planstellen (2010/J 09.07.2014) (1907/AB 05.09.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lehrlinge im öffentlichen Dienst (2020/J 09.07.2014) (1908/AB 05.09.2014)

 

Ing. Thomas Schellenbacher, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Österreich und dem Iran (2037/J 09.07.2014) (1909/AB 05.09.2014)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Überprüfungen und Kontrollen durch staatliche Einrichtungen (2052/J 09.07.2014) (1910/AB 05.09.2014)

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "TiSA" (Trade in Services Agreement/Abkommen zum Handel mit Dienstleistungen) (2068/J 09.07.2014) (1911/AB 05.09.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bio-Fracking in Österreich (2095/J 10.07.2014) (1945/AB 08.09.2014)

 

Barbara Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Familientourismus in Österreich (familiengerechtere Angebotsgestaltung) (2097/J 10.07.2014) (1946/AB 08.09.2014)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Ministerreserve" (gem. Universitätsgesetz 2002) (2150/J 10.07.2014) (1948/AB 08.09.2014)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Frauen in Wissenschaft und Forschung (2151/J 10.07.2014) (1949/AB 08.09.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Couchsurfing (Gefährdung der Hotellerie und Hostelbetriebe) (2157/J 10.07.2014) (1950/AB 08.09.2014)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend roten Zinshausbesitzer und Beschäftigung einer dubiosen Firma (Renovierungsarbeiten im Haus Hartmanngasse 12, 1050 Wien) (2159/J 10.07.2014) (1951/AB 08.09.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend befremdlichen Wissensstand über Forschungsaufträge von ausländischen Militärbehörden (2198/J 11.07.2014) (1993/AB 09.09.2014)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Plastikmüll in den Weltmeeren (2217/J 11.07.2014) (1994/AB 09.09.2014)

 

Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen betreffend TiSA - Trade in Services Agreement - kein Ausverkauf öffentlicher Dienstleistungen (2223/J 14.07.2014) (2089/AB 11.09.2014)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Räumlichkeiten für ehemalige Mitarbeiter/innen und ehemalige Abgeordnete im Ressort (2264/J 23.07.2014) (2114/AB 19.09.2014)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stärkung des österreichischen Wirtschaftsstandortes durch "Anpassung der Gewerbeordnung" (2270/J 24.07.2014) (2125/AB 22.09.2014)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stärkung des österreichischen Wirtschaftsstandortes durch "Verbesserung des One-Stop-Shop-Prinzips für Betriebsanlagen (2271/J 24.07.2014) (2126/AB 22.09.2014)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend bedarfsgerechte und innovative Finanzierungsmodelle für Ein-Personen-Unternehmen (EPUs), Kleinstunternehmen und Start-Ups (2273/J 24.07.2014) (2127/AB 22.09.2014)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung FTI (Forschung, Technologie und Innovation) -Strategie (2246/J 23.07.2014) (2133/AB 23.09.2014)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stärkung des österreichischen Wirtschaftsstandortes durch "umfassende Deregulierungsmaßnahmen" (z.B. steuerrechtsvereinfachende Maßnahmen sowie Senkung der Verzugszinsen in der Sozialversicherung) (2277/J 28.07.2014) (2146/AB 24.09.2014)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stärkung des österreichischen Wirtschaftsstandortes durch "Beschleunigung von Verwaltungsabläufen" (2279/J 28.07.2014) (2150/AB 25.09.2014)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stärkung des österreichischen Wirtschaftsstandortes durch "Modernisierung der Verwaltung" (2281/J 28.07.2014) (2151/AB 25.09.2014)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Brain Drain" - fehlende Willkommenskultur (2285/J 30.07.2014) (2155/AB 29.09.2014)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Grand Challenge" - Energieforschung (2290/J 01.08.2014) (2162/AB 01.10.2014)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stärkung des österreichischen Wirtschaftsstandortes durch "Optimierung der Förderabwicklung" (2286/J 01.08.2014) (2163/AB 01.10.2014)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des Energieeffizienzgesetzes auf Tankstellen (2295/J 07.08.2014) (2174/AB 03.10.2014)

 

Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend gewerberechtliche Weisungen des (niederösterreichischen) Landeshauptmannes Pröll bezüglich EAZ (Erstaufnahmezentrum) Traiskirchen (2299/J 11.08.2014) (2186/AB 09.10.2014)

 

Mag. Werner Kogler, Kolleginnen und Kollegen betreffend CETA (Handeslabkommen der EU mit Kanada) - keine Sonderklagsrechte für Konzerne (2306/J 18.08.2014) (2194/AB 17.10.2014)

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend österreichische Position zu GVO (gentechnisch veränderten Organismen) (2329/J 02.09.2014) (2234/AB 31.10.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Russlands Importstopp für österreichische Obst- und Gemüseprodukte (2324/J 02.09.2014) (2238/AB 31.10.2014)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend gemeinschaftliche Baugruppen (2360/J 03.09.2014) (2246/AB 03.11.2014)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Preistreiber" Stellplatzverordnung (2365/J 03.09.2014) (2247/AB 03.11.2014)

 

Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umgehung des Exportverbots von landwirtschaftlichen Produkten nach Russland (2588/J 24.09.2014) (2250/AB 03.11.2014)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Sonderbeauftragten für Internationale Angelegenheiten (des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (2372/J 10.09.2014) (2261/AB 06.11.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufnahmeverfahren für Lehramtsstudenten (2374/J 11.09.2014) (2264/AB 07.11.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Tourismus in Hallstatt (2382/J 11.09.2014) (2265/AB 07.11.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Jihadisten-Video in Gastein (2402/J 18.09.2014) (2302/AB 14.11.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend (EU-) Sanktionen gegen Russland - Wie viele Russen blieben bisher zu Hause? (2404/J 18.09.2014) (2303/AB 14.11.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Energieabkommen Österreich-Bayern (2410/J 18.09.2014) (2304/AB 14.11.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Österreichs Automobilwirtschaft und -zulieferindustrie und die Russlandsanktionen (2415/J 18.09.2014) (2305/AB 14.11.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer (2431/J 18.09.2014) (2306/AB 14.11.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Sicherung von Arbeitsplätzen im MAN-Werk Steyr (2432/J 19.09.2014) (2318/AB 17.11.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend offene Fragen zur Ärzteausbildung im Zusammenhang mit der geplanten Novelle des Ärztegesetzes (2446/J 24.09.2014) (2366/AB 20.11.2014)

 

Mag. Gerald Hauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Vergabe von Mikrokrediten (2533/J 24.09.2014) (2367/AB 20.11.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Neuordnung der Lufträume in der Süd-West-Steiermark (2548/J 24.09.2014) (2368/AB 20.11.2014)

 

Franz Kirchgatterer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Neuordnung der technischen Berufe (2566/J 24.09.2014) (2369/AB 20.11.2014)

 

Gerhard Schmid, Kolleginnen und Kollegen betreffend Freihandelsabkommen der EU mit Kanada bzw. den USA (2579/J 24.09.2014) (2370/AB 20.11.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Neuordnung des Luftraumes in Oberösterreich (2583/J 24.09.2014) (2371/AB 20.11.2014)

 

Rainer Wimmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die aktuelle Entwicklung bei den Lehrabschlussprüfungen (2596/J 24.09.2014) (2372/AB 20.11.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend verdeckte Förderung parteinaher Gaststättenbetriebe durch das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (2464/J 24.09.2014) (2394/AB 21.11.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Diskriminierung durch Einführung neuer akademischer Grade (2593/J 24.09.2014) (2395/AB 21.11.2014)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschaffung von Druckerpatronen (im Ressortbereich) (2610/J 25.09.2014) (2396/AB 21.11.2014)

 

Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend LLL:2020 (-Strategie zum lebensbegleitenden Lernen in Österreich) (2562/J 24.09.2014) (2397/AB 21.11.2014)

 

Rainer Wimmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen nach der Förderrichtlinie § 19c BAG (Berufsausbildungsgesetz) (2595/J 24.09.2014) (2400/AB 21.11.2014)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend sinkende Wettbewerbsfähigkeit Österreichs (2486/J 24.09.2014) (2406/AB 21.11.2014)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Klärung hinsichtlich der Vorgänge rund um das geplante Biomassekraftwerk in Klagenfurt (2630/J 01.10.2014) (2504/AB 27.11.2014)

 

Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verkauf eines Grundstückes der Republik Österreich an den Verein "Wiener Internationale Schule" (2635/J 01.10.2014) (2505/AB 27.11.2014)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend seit 2010 beauftragte Energieszenarien bis 2050 und Ergebnisse (2629/J 29.09.2014) (2506/AB 27.11.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer II (2662/J 06.10.2014) (2564/AB 05.12.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des Auslaufens der Ökostromförderung (2664/J 07.10.2014) (2569/AB 05.12.2014)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fahrservice Uber (2712/J 09.10.2014) (2570/AB 05.12.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nutzung des Rohstoffs Holz (2719/J 09.10.2014) (2571/AB 05.12.2014)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Zugangsregelungen an österreichischen Universitäten (2721/J 09.10.2014) (2572/AB 05.12.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend zahlungspflichtiges postgraduales Angebot der Universität Wien (2731/J 14.10.2014) (2600/AB 12.12.2014)

 

Rainer Wimmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend (Erstellung der Studie) "Standortstrategie Leitbetriebe" (2775/J 22.10.2014) (2645/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wirtschaftsförderungsmaßnahmen infolge der Schließung der Hadik-Kaserne in Fehring (2781/J 22.10.2014) (2646/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wirtschaftsförderungsmaßnahmen infolge der Schließung der Frundsberg-Kaserne in Vomp (2782/J 22.10.2014) (2647/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wirtschaftsförderungsmaßnahmen infolge der Schließung der Strucker-Kaserne in Tamsweg (2783/J 22.10.2014) (2648/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wirtschaftsförderungsmaßnahmen infolge der Schließung der Radetzky-Kaserne in Horn (2784/J 22.10.2014) (2649/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wirtschaftsförderungsmaßnahmen infolge der Schließung der Pontlatz-Kaserne in Landeck (2785/J 22.10.2014) (2650/AB 19.12.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Sommer-Touristikbilanz (2791/J 22.10.2014) (2651/AB 19.12.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Auswirkungen der Russland-Ukraine-Krise auf den Tourismus (2792/J 22.10.2014) (2652/AB 19.12.2014)

 

Petra Steger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die geplante Umsiedlung der Sport-Universität Wien (im Zusammenhang mit der Errichtung der "Aspern Sports Area") (2802/J 22.10.2014) (2661/AB 19.12.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Demonstrationen im Bereich der Bundeshauptstadt Wien und deren negative Auswirkung auf den jeweiligen Tourismus- und Handelsstandort (2826/J 23.10.2014) (2662/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Akademie der bildenden Künste Wien (2842/J 23.10.2014) (2663/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Wirtschaftsuniversität Wien (2843/J 23.10.2014) (2664/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Veterinärmedizinischen Universität Wien (2844/J 23.10.2014) (2665/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Universität Wien (2845/J 23.10.2014) (2666/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Universität Salzburg (2846/J 23.10.2014) (2667/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Universität Mozarteum Salzburg (2847/J 23.10.2014) (2668/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Universität Klagenfurt (2848/J 23.10.2014) (2669/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Universität Innsbruck (2849/J 23.10.2014) (2670/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Universität Graz (2850/J 23.10.2014) (2671/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (2851/J 23.10.2014) (2672/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz (2852/J 23.10.2014) (2673/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Universität für Bodenkultur Wien (2853/J 23.10.2014) (2674/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Universität für angewandte Kunst Wien (2854/J 23.10.2014) (2675/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Technischen Universität Wien (2855/J 23.10.2014) (2676/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Technischen Universität Graz (2856/J 23.10.2014) (2677/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Montanuniversität Leoben (2857/J 23.10.2014) (2678/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Medizinischen Universität Wien (2858/J 23.10.2014) (2679/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Medizinischen Universität Innsbruck (2859/J 23.10.2014) (2680/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Medizinischen Universität Graz (2860/J 23.10.2014) (2681/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Kunstuniversität Graz (2861/J 23.10.2014) (2682/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Johannes Kepler Universität (JKU) Linz (2862/J 23.10.2014) (2683/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitspersonal an der Donau-Universität Krems (2863/J 23.10.2014) (2684/AB 19.12.2014)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend flächenoptimierte Grundrisse im geförderten Wohnbau (2877/J 23.10.2014) (2685/AB 19.12.2014)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend den RH (Rechnungshof) -Bericht 2013/14 zur Verbund International GmbH (Tochtergesellschaft der Verbund AG) (2878/J 23.10.2014) (2686/AB 19.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend eventuelle Mietstundung des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) bei der Bundesimmobiliengesellschaft (2899/J 24.10.2014) (2687/AB 19.12.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wirtschaftsstandort Südburgenland (Ausbau der Verkehrsinfrastruktur) (2908/J 24.10.2014) (2688/AB 19.12.2014)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Rechnungshofbericht 2014/13 zum Attachéwesen (2919/J 24.10.2014) (2689/AB 19.12.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Protestcamp im (Wiener) Augarten (2925/J 24.10.2014) (2690/AB 19.12.2014)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verkauf des Palais Sturany (Sitz des "König Abdullah bin Abdulaziz Internationales Zentrum für interreligiösen und interkulturellen Dialog") (2937/J 28.10.2014) (2691/AB 19.12.2014)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nation Brand Agentur (Kosten und Umsetzungsstand des Projektes "National Brand Austria - Competitive Identity" zur Bildung einer "Marke Österreich") (2939/J 29.10.2014) (2692/AB 19.12.2014)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend neuerlichen Absturz im Uniranking (2909/J 24.10.2014) (2715/AB 22.12.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Singapur-Aufenthalt von Henrietta Egerth-Stadlhuber und Kosten für die FFG (Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft) (2942/J 29.10.2014) (2777/AB 23.12.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend illegal erworbene Taxilenkerausweise (2837/J 23.10.2014) (2786/AB 23.12.2014)

 

Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend (Forschungsergebnisse zum Einsatz von) Cannabis als Medizin (2959/J 03.11.2014) (2827/AB 02.01.2015)

 

Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Raumfahrtstrategie der Bundesregierung (2987/J 05.11.2014) (2828/AB 02.01.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Auswirkungen des Bundes-Energieeffizienzgesetzes auf Tankstellenbetreiber (2991/J 05.11.2014) (2829/AB 02.01.2015)

 

Wolfgang Katzian, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderanträge gem. Wärme- und Kälteleitungsausbaugesetz - WKLG (3016/J 06.11.2014) (2830/AB 02.01.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend (Unterbringung von Flüchtlingen in) leerstehenden Gebäuden der Bundesimmobiliengesellschaft (3021/J 10.11.2014) (2866/AB 08.01.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Organisation im Verwaltungsbereich Wissenschaft und Forschung (3027/J 11.11.2014) (2877/AB 09.01.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Musikausbildung an Musik-Universitäten (im Zusammenhang mit der Ausbildung von Lehrer/innen) (3034/J 12.11.2014) (2878/AB 09.01.2015)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Diskriminierung von Studierenden wegen Nichtverwendung der umstrittenen "geschlechtergerechten" Sprache in Prüfungsarbeiten (3038/J 12.11.2014) (2879/AB 09.01.2015)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studierendenzahlen an Universitäten, gegliedert nach deren Herkunft (3039/J 12.11.2014) (2880/AB 09.01.2015)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Eruierung der Wohnbautätigkeit in Österreich (3065/J 18.11.2014) (2906/AB 14.01.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend die rechtliche Stellung der österreichischen Privatuniversitäten in der österreichischen Universitätslandschaft (3079/J 19.11.2014) (2914/AB 16.01.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend EU halbiert Wachstumsprognose in Österreich (3059/J 18.11.2014) (2917/AB 16.01.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Verbreitung von englischsprachigen Studienrichtungen im österreichischen Hochschulsektor (3078/J 19.11.2014) (2943/AB 19.01.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB (3103/J 20.11.2014) (2944/AB 19.01.2015)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausbau der Speicherkapazitäten (von Energiespeichern) bis 2050 (3113/J 20.11.2014) (2945/AB 19.01.2015)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend mangelhafte und unzulängliche Zusammenfassung und unzweckmäßige formale Aufbereitung der Tierversuchsstatistik 2013 (3121/J 20.11.2014) (2946/AB 19.01.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB II (3175/J 24.11.2014) (3000/AB 21.01.2015)

 

Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vergabe der Berufstitel (Antragsprüfung im Ressortbereich) (3182/J 24.11.2014) (3006/AB 22.01.2015)

 

Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wirtschaftsstandort: Firmengründungen in Österreich (3198/J 26.11.2014) (3037/AB 23.01.2015)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschäftigung von im Ruhestand befindlichen öffentlich Bediensteten (3220/J 01.12.2014) (3072/AB 30.01.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Burn-Out-Syndrom (bei Bediensteten im Ressortbereich) (3225/J 01.12.2014) (3073/AB 30.01.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten für die Stundung der BIG (Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.) -Mieten (für Schulgebäude) (3241/J 03.12.2014) (3087/AB 02.02.2015)

 

Erwin Angerer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen zur Erleichtung des Datenzuganges für Forscherinnen und Forscher (3252/J 09.12.2014) (3104/AB 09.02.2015)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Universitätsdozent der Uni-Innsbruck im Fraktionsbüro der Südtiroler Grünen (3264/J 10.12.2014) (3107/AB 09.02.2015)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stromkennzeichnung und norwegische Wasserkraftzertifikate (2) (3265/J 10.12.2014) (3108/AB 09.02.2015)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Knebelungsverträge durch Pressegrossisten gegenüber Trafikanten (3267/J 10.12.2014) (3109/AB 09.02.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Regierungsprogramms im Bereich Forschung und Innovation (3298/J 11.12.2014) (3126/AB 10.02.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Regierungsprogramms im Bereich Wissenschaft (3310/J 11.12.2014) (3127/AB 10.02.2015)

 

Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Naturalsubventionen an die Vienna International School (unentgeltliche Nutzung einer Liegenschaft der Bundesimmobiliengesellschaft) (3283/J 11.12.2014) (3128/AB 10.02.2015)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Regierungsprogramms im Bereich Integration (um mehr hochqualifizierte ausländische Studienabsolventen zu einem Verbleib in Österreich zu motivieren) (3292/J 11.12.2014) (3129/AB 10.02.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fehlen österreichischer Investitionen in der Ukraine (3325/J 15.12.2014) (3182/AB 13.02.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend trügerische Hochstimmung des Tourismus (3327/J 15.12.2014) (3183/AB 13.02.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Firmenpleiten dank Russlandsanktionen (3357/J 15.12.2014) (3184/AB 13.02.2015)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dauer der Genehmigungsverfahren von Gewerben mit Zuverlässigkeitsprüfung (3369/J 17.12.2014) (3201/AB 16.02.2015)

 

Daniela Holzinger, BA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Investorenschutzklausel im Freihandelsabkommen zwischen EU und USA (TTIP) sowie zwischen EU und Kanada (CETA) (3375/J 17.12.2014) (3205/AB 17.02.2015)

 

Rouven Ertlschweiger, MSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Studierende in Österreich (3360/J 17.12.2014) (3207/AB 17.02.2015)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend 24h Betreuung (gewerberechtliche Trennung von Betreuer/innen und Vermittlungsagenturen im Zusammenhang mit Personenbetreuung) (3379/J 18.12.2014) (3212/AB 17.02.2015)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wirtschaftskammerfinanzierung (3384/J 18.12.2014) (3221/AB 18.02.2015)

Verlangen auf Durchführung einer kurzen Debatte darüber 64 52

Debatte 64 133–145

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Finanzierung von Forschung in Österreich durch das US-Verteidigungsministerium (3392/J 19.12.2014) (3226/AB 19.02.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Taxifreifahrten für Mitarbeiter der Regierungsbüros im Jahr 2014 (3428/J 14.01.2015) (3291/AB 13.03.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kreditkartenabrechungen der Kabinettsmitglieder im Jahr 2014 (3443/J 14.01.2015) (3293/AB 13.03.2015)

 

Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wirtschaftsstandort: Nachholbedarf bei der Hightech-Industrie in Österreich (3479/J 19.01.2015) (3319/AB 19.03.2015)

 

Dietmar Keck, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Handelsabkommen CETA (Freihandelsabkommen zwischen der EU und Kanada) , TTIP (Freihandelsabkommen zwischen der EU und USA) , TiSA (Abkommen über den Handel mit Dienstleistungen) , die vorliegen bzw. in Verhandlung sind (3480/J 20.01.2015) (3346/AB 20.03.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Prämien und Belohnungen für Kabinettsmitarbeiter (im Ressortbereich) (3513/J 23.01.2015) (3373/AB 23.03.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Kritik an Österreichs Standortpolitik (3499/J 23.01.2015) (3381/AB 23.03.2015)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend OIIP (Österreichisches Institut für Internationale Politik) , AIES (Austria Institut für Europa- und Sicherheitspolitik) und IILP (Internationales Institut für liberale Politik Wien) (3523/J 23.01.2015) (3382/AB 23.03.2015)

 

Petra Steger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschäftigung von Jugendlichen im BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (3564/J 26.01.2015) (3410/AB 26.03.2015)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Baunormen (3586/J 29.01.2015) (3431/AB 27.03.2015)

 

Petra Steger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sportsponsoring und Werbeplatzierung im Sport (3588/J 29.01.2015) (3432/AB 27.03.2015)

 

Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend nächstes Budgetloch? - Wohlfühl-Zahlen und die Realität (3633/J 06.02.2015) (3456/AB 02.04.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wissenschaftsmonitor (Meinungsumfrage zu aktuellen Wissenschaftsthemen) (3615/J 03.02.2015) (3457/AB 02.04.2015)

 

Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Forschung im Bereich Neurofibromatose (3642/J 11.02.2015) (3492/AB 10.04.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend die finanziellen Ressourcen der Österreichischen Hochschülerschaft (3646/J 12.02.2015) (3493/AB 10.04.2015)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend den medialen Werbeaufwand des Ressorts im Jahr 2014 (3659/J 13.02.2015) (3509/AB 13.04.2015)

 

Gerhard Schmid, Kolleginnen und Kollegen betreffend (Neuerrichtung der) Montecuccoli-Kaserne Güssing (3678/J 13.02.2015) (3510/AB 13.04.2015)

 

Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend österreichische Gasversorgung (3687/J 16.02.2015) (3526/AB 16.04.2015)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Transparenz der Wirtschaftskammerumlagen (3688/J 17.02.2015) (3569/AB 17.04.2015)

 

Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES, Kolleginnen und Kollegen betreffend den tatsächlichen Personalstand (im Ressortbereich) (3727/J 18.02.2015) (3571/AB 17.04.2015)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Regierungsprogramms in den Bereichen Energieversorgung und Infrastruktur (3731/J 19.02.2015) (3573/AB 17.04.2015)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einrichtung einer Telefon-Hotline (im Ressortbereich) (3746/J 19.02.2015) (3576/AB 17.04.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erbringung von Dienstleistungen an das BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) im Jahr 2014 (3694/J 17.02.2015) (3582/AB 17.04.2015)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend fatale Terminüberschneidungen bei Prüfungen an Schulen und Universitäten (3764/J 24.02.2015) (3736/AB 24.04.2015)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Korrelation von Studierendenzahlen und Aufnahmetests an der Bernhard Gottlieb Universitätszahnklinik der Medizinischen Universität Wien (3765/J 24.02.2015) (3738/AB 24.04.2015)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Korrelation von Studierendenzahlen und Aufnahmetests an der Universitätszahnklinik der Medizinischen Universität Innsbruck (3766/J 24.02.2015) (3739/AB 24.04.2015)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend das Tierversuchsgesetz (3782/J 25.02.2015) (3741/AB 24.04.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Energieabgabenvergütungsgesetz (3808/J 25.02.2015) (3742/AB 24.04.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ressortbezogene Umsetzung von EU-Richtlinien und -Verordnungen (3819/J 25.02.2015) (3743/AB 24.04.2015)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend volksgruppenrelevante Förderungen im Jahr 2012 (durch das Ressort) (3825/J 25.02.2015) (3744/AB 24.04.2015)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend volksgruppenrelevante Förderungen im Jahr 2013 (durch das Ressort) (3839/J 25.02.2015) (3745/AB 24.04.2015)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Struktur und Förderung von Studentenheimen wegen Verdachts auf Umgehungsgeschäfte hinsichtlich ihrer Nutzung (im Zusammenhang mit der Errichtung eines islamischen Kulturzentrums) (3868/J 25.02.2015) (3746/AB 24.04.2015)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Spekulationsverluste gemeinnütziger Bauvereinigungen (3878/J 25.02.2015) (3747/AB 24.04.2015)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend volksgruppenrelevante Förderungen im Jahr 2011 (durch das Ressort) (3867/J 25.02.2015) (3748/AB 24.04.2015)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Korrelation von Studierendenzahlen und Aufnahmetests an der Universitätszahnklinik der Medizinischen Universität Graz (3767/J 24.02.2015) (3749/AB 24.04.2015)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Korrelation von Studierendenzahlen und Aufnahmetests für Humanmedizin an der Medizinischen Universität Wien (3768/J 24.02.2015) (3750/AB 24.04.2015)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Regierungsprogramms im Bereich Beschäftigung (3911/J 26.02.2015) (3751/AB 24.04.2015)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Regierungsprogramms im Bereich Zukunft "Ländlicher Raum" (3921/J 26.02.2015) (3752/AB 24.04.2015)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Korrelation von Studierendenzahlen und Aufnahmetests für Humanmedizin an der Medizinischen Universität Innsbruck (3769/J 24.02.2015) (3753/AB 24.04.2015)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Korrelation von Studierendenzahlen und Aufnahmetests für Humanmedizin an der Medizinischen Universität Graz (3770/J 24.02.2015) (3754/AB 24.04.2015)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Regierungsprogramms im Bereich Wachstum und Beschäftigung (3919/J 26.02.2015) (3755/AB 24.04.2015)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abschnitt "Soziales Entscheiden" in den künftigen medizinischen Aufnahmetests (3928/J 27.02.2015) (3777/AB 27.04.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Leiharbeitsverträge (3936/J 27.02.2015) (3778/AB 27.04.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Senior Public Expert" Dr. Josef Höchtl (3937/J 27.02.2015) (3779/AB 27.04.2015)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Regierungsprogramms im Bereich Wohnen (3940/J 27.02.2015) (3780/AB 27.04.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bewilligungsbehörden (im Ressortbereich) (3946/J 27.02.2015) (3781/AB 27.04.2015)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wahlergebnisse der Wirtschaftskammerwahlen (3992/J 04.03.2015) (3865/AB 04.05.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend personelle Ausstattung des Ministerkabinetts (4002/J 04.03.2015) (3866/AB 04.05.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend feministische Professuren an der Uni Wien (3991/J 04.03.2015) (3874/AB 04.05.2015)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend (Teilnahme am) Opernball 2015 (4064/J 06.03.2015) (3907/AB 06.05.2015)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausspähung durch Trojanersoftware (Software zur Datenerhebung auf Computersystemen) (4091/J 06.03.2015) (3908/AB 06.05.2015)

 

Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für NGOs und Vereine 2014 (4054/J 06.03.2015) (3912/AB 06.05.2015)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des Sonderpensionsbegrenzungsgesetzes auf Rückstellungen für (Sonder-)Pensionsansprüche gegenüber der Kammer der Wirtschaftstreuhänder, der Ziviltechnikerkammer, dem Schönbrunner Tiergarten, der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft, dem Austria Wirtschaftsservice und dem Verbund-Konzern (4107/J 10.03.2015) (3941/AB 08.05.2015)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mietverhältnisse des Bundesministeriums mit der BIG (Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.) und deren Evaluierung (4137/J 11.03.2015) (3972/AB 11.05.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unternehmensflucht dank Steuerpolitik (4169/J 16.03.2015) (3988/AB 15.05.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Street Food Trend (4173/J 16.03.2015) (3989/AB 15.05.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rückgang deutscher Wintertouristen (4174/J 16.03.2015) (3990/AB 15.05.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Österreichs Abrutschen in Standortrankings (4175/J 16.03.2015) (3991/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Donau-Universität Krems mit privaten Sponsoren (4151/J 16.03.2015) (3992/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Johannes Kepler Universität (JKU) Linz mit privaten Sponsoren (4152/J 16.03.2015) (3993/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Kunstuniversität Graz mit privaten Sponsoren (4153/J 16.03.2015) (3996/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Medizinischen Universität Graz mit privaten Sponsoren (4154/J 16.03.2015) (3997/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Wirtschaftsuniversität Wien mit privaten Sponsoren (4155/J 16.03.2015) (3998/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Universität Salzburg mit privaten Sponsoren (4156/J 16.03.2015) (3999/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Universität Wien mit privaten Sponsoren (4157/J 16.03.2015) (4001/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Veterinärmedizinischen Universität Wien mit privaten Sponsoren (4158/J 16.03.2015) (4002/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Medizinischen Universität Wien mit privaten Sponsoren (4159/J 16.03.2015) (4003/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Montanuniversität Leoben mit privaten Sponsoren (4160/J 16.03.2015) (4004/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Technischen Universität Graz mit privaten Sponsoren (4161/J 16.03.2015) (4005/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Technischen Universität Wien mit privaten Sponsoren (4162/J 16.03.2015) (4006/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Universität für angewandte Kunst Wien mit privaten Sponsoren (4163/J 16.03.2015) (4007/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Universität für Bodenkultur Wien mit privaten Sponsoren (4164/J 16.03.2015) (4008/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz mit privaten Sponsoren (4165/J 16.03.2015) (4009/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Akademie der bildenden Künste Wien mit privaten Sponsoren (4176/J 16.03.2015) (4010/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Medizinischen Universität Innsbruck mit privaten Sponsoren (4177/J 16.03.2015) (4011/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Universität Mozarteum Salzburg mit privaten Sponsoren (4178/J 16.03.2015) (4012/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Universität Klagenfurt mit privaten Sponsoren (4179/J 16.03.2015) (4013/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Universität Innsbruck mit privaten Sponsoren (4180/J 16.03.2015) (4014/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Universität Graz mit privaten Sponsoren (4181/J 16.03.2015) (4017/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verträge der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien mit privaten Sponsoren (4182/J 16.03.2015) (4018/AB 15.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Wirtschaftsuniversität Wien (4246/J 19.03.2015) (4075/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Akademie der bildenden Künste Wien (4247/J 19.03.2015) (4076/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Johannes Kepler Universität (JKU) Linz (4249/J 19.03.2015) (4077/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Donau-Universität Krems (4248/J 19.03.2015) (4078/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Kunstuniversität Graz (4250/J 19.03.2015) (4080/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Medizinischen Universität Graz (4251/J 19.03.2015) (4082/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Medizinischen Universität Innsbruck (4252/J 19.03.2015) (4083/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Medizinischen Universität Wien (4253/J 19.03.2015) (4085/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Montanuniversität Leoben (4254/J 19.03.2015) (4088/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Technischen Universität Graz (4255/J 19.03.2015) (4089/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Technischen Universität Wien (4256/J 19.03.2015) (4090/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität für angewandte Kunst Wien (4257/J 19.03.2015) (4091/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität für Bodenkultur Wien (4258/J 19.03.2015) (4095/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz (4259/J 19.03.2015) (4096/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Veterinärmedizinischen Universität Wien (4261/J 19.03.2015) (4097/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (4260/J 19.03.2015) (4098/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität Salzburg (4263/J 19.03.2015) (4101/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität Wien (4262/J 19.03.2015) (4102/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität Mozarteum Salzburg (4264/J 19.03.2015) (4103/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität Klagenfurt (4265/J 19.03.2015) (4104/AB 19.05.2015)

 

Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausgegliederte Einrichtungen des Bundes (4282/J 19.03.2015) (4105/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität Innsbruck (4266/J 19.03.2015) (4108/AB 19.05.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität Graz (4267/J 19.03.2015) (4110/AB 19.05.2015)

 

Rouven Ertlschweiger, MSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Studierende im Burgenland (4275/J 19.03.2015) (4118/AB 19.05.2015)

 

Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Studierende in der Steiermark (4276/J 19.03.2015) (4121/AB 19.05.2015)

 

Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Studierende in Oberösterreich (4274/J 19.03.2015) (4139/AB 19.05.2015)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verschleppung und Demontage des Energieeffizienzgesetzes (4316/J 20.03.2015) (4144/AB 20.05.2015)

Verlangen auf Durchführung einer kurzen Debatte darüber 79 49

Debatte 79 138–152

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Begutachtung der Entwürfe von Bundesgesetzen und von Verordnungen (im Ressortbereich) (4325/J 20.03.2015) (4147/AB 20.05.2015)

 

Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wirtschaftsstandort Österreich: Verwaltungsverbesserungen (4342/J 23.03.2015) (4218/AB 22.05.2015)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pauschalsätze zur Abdeckung der Kosten der Wirtschaftsführung bei gemeinnützigen Bauvereinigungen (4347/J 24.03.2015) (4219/AB 22.05.2015)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die fragliche Rechtmäßigkeit der Bezüge des Vorstandes der Sozialbau AG (4348/J 24.03.2015) (4220/AB 22.05.2015)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Schaffung zusätzlicher Rechtssicherheit und Mängelbehebung im Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz (4349/J 24.03.2015) (4221/AB 22.05.2015)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend zusätzlichen Finanzierungsbedarf für die angestrebte "Freizügigkeit von Forscherinnen und Forschern" im "Forschungsraum Europa" (4388/J 25.03.2015) (4222/AB 22.05.2015)

 

Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beurteilungskriterium "Binnen-I" in der tertiären Bildungsstufe (4416/J 26.03.2015) (4239/AB 26.05.2015)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend das 2,5-Hektar-Ziel der Österreichischen Nachhaltigkeitsstrategie (4440/J 27.03.2015) (4256/AB 27.05.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Jahr der Forschung" (4460/J 30.03.2015) (4278/AB 29.05.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Kontrolle von Plagiaten an österreichischen Universitäten (4469/J 07.04.2015) (4279/AB 03.06.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Anrechnung des Studiums der Wirtschaftspädagogik auf das Lehramtsstudium (4468/J 07.04.2015) (4280/AB 03.06.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend das Abrutschen Österreichs aufgrund mangelnder Reformen (4471/J 08.04.2015) (4299/AB 08.06.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend fehlenden Konjunktureffekt für Österreich (4472/J 08.04.2015) (4300/AB 08.06.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Suspendierungen (im Ressortbereich) (4484/J 09.04.2015) (4330/AB 09.06.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Väterkarenz (im Ressortbereich) (4501/J 09.04.2015) (4331/AB 09.06.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Steuerreform als Rückschlag für den Tourismus (4516/J 09.04.2015) (4332/AB 09.06.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Exporte der österreichischen Automobil- und -Zulieferindustrie und Arbeitsplatzsicherheit (4522/J 14.04.2015) (4341/AB 12.06.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wirtschaftspolitik vs. Automobilindustrie? (4523/J 14.04.2015) (4342/AB 12.06.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Wert eines Studiumabschlusses der Politikwissenschaften an der Universität Wien (4524/J 14.04.2015) (4343/AB 12.06.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zugang zu internationaler Forschungsinfrastruktur (4525/J 15.04.2015) (4346/AB 15.06.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend nationale Forschungsinfrastruktur (4527/J 15.04.2015) (4347/AB 15.06.2015)

 

Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Juncker Investitionsplan" (Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über den Europäischen Fonds für strategische Investitionen) (4528/J 15.04.2015) (4348/AB 15.06.2015)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Dringlichkeit der Beseitigung von in der Gewerbeordnung normierten Entlassungstatbeständen aus dem Jahr 1859 (4538/J 20.04.2015) (4395/AB 19.06.2015)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Steuerreform und ihre Folgen (4551/J 20.04.2015) (4396/AB 19.06.2015)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dringlichkeit von Maßnahmen zur Modernisierung der Gewerbeordnung (4555/J 20.04.2015) (4397/AB 19.06.2015)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vermittlungsagenturen in der 24h-Betreuung (Anpassung der Gewerbeordnung im Zusammanhang mit Personenbetreuung) (4557/J 20.04.2015) (4398/AB 19.06.2015)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorgänge am Zentrum für Anatomie und Zellbiologie der Medizinischen Universität Wien (4540/J 20.04.2015) (4406/AB 19.06.2015)

 

Petra Steger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sport- und Ernährungsangebot (für Bedienstete) im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (4575/J 22.04.2015) (4480/AB 22.06.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für den Verein "LEFÖ" (Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen) (4601/J 22.04.2015) (4481/AB 22.06.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausgelagerte Veranstaltungen der Ministerien 2014 (4615/J 22.04.2015) (4483/AB 22.06.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für den Verein "ZARA" (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) (4629/J 22.04.2015) (4484/AB 22.06.2015)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des generellen Rauchverbots auf Konsumenten, Gastronomiewirtschaft, Tabaktrafikanten und Vereinsleben/Freiwilligenarbeit  (4662/J 22.04.2015) (4496/AB 22.06.2015)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzungsstand Klimaschutzmaßnahmenprogramm im Bereich Energie und Industrie (4667/J 23.04.2015) (4538/AB 23.06.2015)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wettbewerbseinschränkung im Bereich der Hauskrankenpflege (4689/J 23.04.2015) (4539/AB 23.06.2015)

 

Erwin Angerer, Kolleginnen und Kollegen betreffend englischsprachige Anträge beim FWF (Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung) (4730/J 23.04.2015) (4540/AB 23.06.2015)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen an türkische Verbände in Österreich (4745/J 24.04.2015) (4566/AB 24.06.2015)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Budgetaufwand für Berateraufträge im Jahr 2014 (im Ressortbereich) (4733/J 24.04.2015) (4568/AB 24.06.2015)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bericht zur Plattform "Bürokratie abbauen - Wirtschaften erleichtern" (4753/J 27.04.2015) (4589/AB 26.06.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Piramidops/Frauentreff - Beratungsstelle für ausländische Frauen" (4777/J 29.04.2015) (4636/AB 29.06.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Peregrina" (Bildungs-, Beratungs- und Therapiezentrum für Immigrantinnen) (4791/J 29.04.2015) (4637/AB 29.06.2015)

 

Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership – Transatlantisches Freihandelsabkommen) und kulturelle Vielfalt (im Zusammenhang mit dem UNESCO-Übereinkommen über den Schutz und die Förderung der Vielfalt kultureller Ausdrucksformen) (4819/J 29.04.2015) (4638/AB 29.06.2015)

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dienstwagennutzung (im Ressortbereich) für private Fahrten (4832/J 29.04.2015) (4639/AB 29.06.2015)

 

Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen an die Vienna International School - neuer Vertrag Liegenschaft (4838/J 29.04.2015) (4640/AB 29.06.2015)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Corporate Identity" (des Ressorts) (4805/J 29.04.2015) (4641/AB 29.06.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Station Wien" (4856/J 30.04.2015) (4674/AB 30.06.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Mobile Jugendarbeit Wien" (4862/J 05.05.2015) (4736/AB 03.07.2015)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mietverhältnisse des Bundesministeriums und deren Evaluierung (4878/J 05.05.2015) (4741/AB 03.07.2015)

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stand der Umsetzung eines Kriterienkataloges zur Evaluierung von Tierversuchsanträgen (4909/J 05.05.2015) (4742/AB 03.07.2015)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bericht zur Wirkungsorientierung 2013 (im Ressortbereich) zur UG (Untergliederung) 40 (des Bundesvoranschlages 2013) (4915/J 05.05.2015) (4745/AB 03.07.2015)

 

Mag. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bericht zur Wirkungsorientierung 2013 (im Ressortbereich) zur UG (Untergliederung) 31, UG 33 (des Bundesvoranschlages 2013) (4914/J 05.05.2015) (4746/AB 03.07.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Forschungsaufträge an das Dr.-Karl-Kummer-Institut (4936/J 06.05.2015) (4768/AB 06.07.2015)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Durchsetzung der Wirtschaftssanktionen gegen den Iran (4943/J 07.05.2015) (4783/AB 07.07.2015)

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend EADS (European Aeronautic Defence and Space Company) -"Maulwurf" im BMWA (Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit; im Zusammenhang mit den Eurofighter-Gegengeschäften) (4958/J 08.05.2015) (4793/AB 08.07.2015)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend externe Beratungsunternehmen und Werbeagenturen (im Ressortbereich) (4959/J 08.05.2015) (4794/AB 08.07.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Jubiläum "650 Jahre Uni Wien" (4957/J 08.05.2015) (4796/AB 08.07.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rektoratswahl an der Medizinischen Universität Wien (4956/J 08.05.2015) (4797/AB 08.07.2015)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend RH (Rechnungshof-) Tätigkeit 2014 AKH (Allgemeines Krankenhaus) Wien (4977/J 11.05.2015) (4818/AB 10.07.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend private F & E (Forschungs- und Entwicklungs-Initiativen) und erhöhte Wettbewerbsfähigkeit (von Klein-, Mittel- und Großunternehmen) (5002/J 13.05.2015) (4830/AB 13.07.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vergütungen und Leistungserbringung Universitätsräte (4993/J 13.05.2015) (4834/AB 13.07.2015)

 

Rainer Wimmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen nach der Förderrichtlinie § 19c BAG (Berufsausbildungsgesetz) (5015/J 18.05.2015) (4847/AB 17.07.2015)

 

Rainer Wimmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die aktuelle Entwicklung bei den Lehrabschlussprüfungen (5016/J 18.05.2015) (4848/AB 17.07.2015)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fraktionsförderung der Wirtschaftskammer (an wahlwerbende Gruppen) (5492/J 18.06.2015) (4873/AB 17.07.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsatzrückgänge auf der Wiener Mariahilfer Straße (5033/J 20.05.2015) (4903/AB 20.07.2015)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für NGOs (Nichtregierungsorganisationen) und Vereine 2014 (5041/J 20.05.2015) (4904/AB 20.07.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Internationale Sebastian Kurz Stipendien" (für ausländische Studierende) (5048/J 20.05.2015) (4905/AB 20.07.2015)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fahrservice Uber - Regulierung von "Sharing Economy" (5049/J 20.05.2015) (4906/AB 20.07.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Repräsentationsausgaben der Bundesregierung (im Ressortbereich) (5111/J 21.05.2015) (4954/AB 21.07.2015)

 

Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ablöse des Generalsekretärs des "König Abdullah Dialogzentrums" (KAICIID) wegen demokratiefeindlicher Aussagen und Dialogunfähigkeit (5102/J 21.05.2015) (4958/AB 21.07.2015)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend volksgruppenrelevante Förderungen im Jahr 2009 (durch das Ressort) (5142/J 21.05.2015) (4960/AB 21.07.2015)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend volksgruppenrelevante Förderungen im Jahr 2010 (durch das Ressort) (5156/J 21.05.2015) (4961/AB 21.07.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Steuerreform als "Dolchstoß" (5188/J 22.05.2015) (5030/AB 22.07.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend weiteren Vertrauensverlust in Österreichs Standort (5190/J 22.05.2015) (5031/AB 22.07.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Steuerreform schadet Wirtschaftsstandort (5191/J 22.05.2015) (5032/AB 22.07.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studien, die vom BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) in Auftrag gegeben wurden (5215/J 22.05.2015) (5039/AB 22.07.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Weisungen durch Regierungsmitglieder oder deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (im Ressortbereich) (5228/J 26.05.2015) (5069/AB 24.07.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten für Informationsaktivitäten der Bundesregierung (im Ressortbereich) (5243/J 26.05.2015) (5070/AB 24.07.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Telefonkosten der Ressorts (5264/J 27.05.2015) (5087/AB 27.07.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Haus der Geschichte" (-Projekt) (5267/J 28.05.2015) (5095/AB 28.07.2015)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Finanzierung der Ziviltechnikerkammer und der Kammer der Wirtschaftstreuhänder (5275/J 02.06.2015) (5109/AB 31.07.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sponsoring des ESC (Eurovision Song Contest) durch das BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (5281/J 03.06.2015) (5132/AB 03.08.2015)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Schaffung einer verlässlichen Wohnbaustatistik durch die Anpassung des Gebäude- und Wohnregister-Gesetzes (5313/J 08.06.2015) (5156/AB 07.08.2015)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Kreditaffäre rund um die Sozialbau AG und die SPÖ (5314/J 08.06.2015) (5161/AB 07.08.2015)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend das Wohnbaupaket der Bundesregierung und Probleme mit den Auflagen der EIB (Europäischen Investitionsbank) (5315/J 08.06.2015) (5163/AB 07.08.2015)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen zur Reduktion der Krankenstände des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft ) (5329/J 08.06.2015) (5164/AB 07.08.2015)

 

Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unklarheiten bei der Anfragebeantwortung (3571/AB) in Bezug auf den tatsächlichen Personalstand der Ministerien (5345/J 09.06.2015) (5165/AB 07.08.2015)

 

Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reisebürokonzession für Hoteliers (5351/J 10.06.2015) (5173/AB 10.08.2015)

 

Rouven Ertlschweiger, MSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend unzureichende Beantwortung der Anfragen 4275/J, 4276/J und 4274/J (durch die Anfragebeantwortungen 4118/AB, 4121/AB und 4139/AB: ausländische Studierende) (5423/J 11.06.2015) (5182/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: FFH (Fern Fachhochschul) Gesellschaft zur Erhaltung und Durchführung von Fachhochschul-Studiengängen mbH (5357/J 11.06.2015) (5183/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: FHG-Zentrum für Gesundheitsberufe Tirol GmbH (5358/J 11.06.2015) (5184/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Lauder Business School (5359/J 11.06.2015) (5185/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule für Management & Kommunikation der WKW ("werkenntwen"/soziales Netzwerk) (5360/J 11.06.2015) (5186/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: MCI Management Center Innsbruck - Internationale Hochschule GmbH (5361/J 11.06.2015) (5187/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Burgenland GmbH (5362/J 11.06.2015) (5188/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: FH OÖ Studienbetriebs GmbH (5363/J 11.06.2015) (5189/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Joanneum GmbH (5364/J 11.06.2015) (5190/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: CAMPUS 02 Fachhochschule der Wirtschaft GmbH (5365/J 11.06.2015) (5191/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Kufstein Tirol Bildungs GmbH (5366/J 11.06.2015) (5192/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: FH Gesundheitsberufe OÖ GmbH (5367/J 11.06.2015) (5193/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Salzburg GmbH (5368/J 11.06.2015) (5194/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: IMC (Internationales Management Center) Fachhochschule Krems GmbH (5369/J 11.06.2015) (5195/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Sankt Pölten GmbH (5370/J 11.06.2015) (5196/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik GmbH (5371/J 11.06.2015) (5197/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Kärnten (5372/J 11.06.2015) (5198/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Vorarlberg GmbH (5373/J 11.06.2015) (5199/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: BMLVS (Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport) als Erhalter des Studienganges "Militärische Führung" (5377/J 11.06.2015) (5201/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Campus Wien (5374/J 11.06.2015) (5202/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Technikum Wien (5375/J 11.06.2015) (5203/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule des bfi (Berufsförderungsinstituts) Wien GmbH (5376/J 11.06.2015) (5204/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik (UMIT) (5378/J 11.06.2015) (5205/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Paracelsus Med. Privatuniversität (5379/J 11.06.2015) (5206/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: MODUL University Vienna Privatuniversität (5380/J 11.06.2015) (5207/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Konservatorium Wien Privatuniversität (5381/J 11.06.2015) (5208/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Katholisch Theol. Privatuniversität Linz (5382/J 11.06.2015) (5209/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Danube Private University (5383/J 11.06.2015) (5210/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Anton Bruckner Privatuniversität (5384/J 11.06.2015) (5211/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften (5385/J 11.06.2015) (5212/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Webster University Vienna Privatuniversität (5386/J 11.06.2015) (5213/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Sigmund Freud Privatuniversität (5387/J 11.06.2015) (5214/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Privatuniversität Schloss Seeburg (5388/J 11.06.2015) (5215/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Privatuniversität der Kreativwirtschaft (New Design University) (5389/J 11.06.2015) (5216/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: PH Oberösterreich (5390/J 11.06.2015) (5217/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Priv. PH Stiftung Burgenland (5391/J 11.06.2015) (5218/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität für angewandte Kunst Wien (5392/J 11.06.2015) (5219/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (5393/J 11.06.2015) (5220/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz (5394/J 11.06.2015) (5221/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: PH Kärnten (5399/J 11.06.2015) (5222/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Priv. Studiengang für das Lehramt für Katholische Religion an Pflichtschulen (5400/J 11.06.2015) (5223/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: PH Niederösterreich (5401/J 11.06.2015) (5224/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Priv. PH der Stiftung der Diözese Graz-Seckau (5402/J 11.06.2015) (5225/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Priv. PH der Diözese Linz (5403/J 11.06.2015) (5226/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: PH Salzburg (5404/J 11.06.2015) (5227/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: PH Steiermark (5405/J 11.06.2015) (5228/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: PH Tirol (5406/J 11.06.2015) (5229/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Akademie der bildenden Künste Wien (5395/J 11.06.2015) (5230/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität für Weiterbildung Krems (Donau-Universität Krems) (5396/J 11.06.2015) (5231/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität Graz (5397/J 11.06.2015) (5232/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität Klagenfurt (5398/J 11.06.2015) (5233/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität Wien (5407/J 11.06.2015) (5234/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Med-Universität Wien (5408/J 11.06.2015) (5235/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Med-Universität Innsbruck (5409/J 11.06.2015) (5236/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Med-Universität Graz (5410/J 11.06.2015) (5237/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität Mozarteum Salzburg (5411/J 11.06.2015) (5238/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (5412/J 11.06.2015) (5240/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität Salzburg (5413/J 11.06.2015) (5241/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität Innsbruck (5414/J 11.06.2015) (5242/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: TU Wien (5415/J 11.06.2015) (5243/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: TU Graz (5416/J 11.06.2015) (5244/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Montanuniversität Leoben (5417/J 11.06.2015) (5245/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität für Bodenkultur Wien (5418/J 11.06.2015) (5246/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Veterinärmedizinische Universität Wien (5419/J 11.06.2015) (5247/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Wirtschaftsuniversität Wien (5420/J 11.06.2015) (5248/AB 11.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität Linz (5421/J 11.06.2015) (5249/AB 11.08.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Herausgabe eines wissenschaftlichen Werkes, zur Vertreibung der Altösterreicher deutscher Muttersprache aus Ost- und Südosteuropa (5435/J 17.06.2015) (5285/AB 17.08.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Benimmregeln für den Tourismus (5449/J 17.06.2015) (5292/AB 17.08.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Gräber von durch Flucht und Vertreibung umgekommenen Altösterreicher deutscher Muttersprache in Österreich (5459/J 18.06.2015) (5363/AB 18.08.2015)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Veranstaltung zum Thema "40 Jahre Fristenlösung" im AK (Arbeiterkammer-) Bildungszentrum (5466/J 18.06.2015) (5365/AB 18.08.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Cybersicherheit in den Ressorts (5481/J 18.06.2015) (5369/AB 18.08.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für den Verein "Österreichische Kinderfreunde" (5505/J 18.06.2015) (5370/AB 18.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Werbeinserate des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) im Vorfeld der oö. (oberösterreichischen) Landtagswahl 2015 (5534/J 18.06.2015) (5372/AB 18.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Werbeinserate des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) im Vorfeld der Wiener Gemeinderatswahl 2015 (5535/J 18.06.2015) (5374/AB 18.08.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für den Verein "Österreichische Gesellschaft für Familienplanung" (5562/J 18.06.2015) (5375/AB 18.08.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Erhaltung des Gottscheer Dialektes für zukünftige Generationen (5450/J 18.06.2015) (5377/AB 18.08.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Erhaltung des sudetendeutschen Dialektes für zukünftige Generationen (5451/J 18.06.2015) (5378/AB 18.08.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Erhaltung des karpatendeutschen Dialektes für zukünftige Generationen (5452/J 18.06.2015) (5379/AB 18.08.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Erhaltung des Banater-Schwaben-Dialektes für zukünftige Generationen (5453/J 18.06.2015) (5380/AB 18.08.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Erhaltung des beskidendeutschen Dialektes für zukünftige Generationen (5454/J 18.06.2015) (5381/AB 18.08.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Erhaltung des buchenlanddeutschen Dialektes für zukünftige Generationen (5455/J 18.06.2015) (5382/AB 18.08.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Erhaltung des deutsch-untersteirischen Dialektes für zukünftige Generationen (5456/J 18.06.2015) (5383/AB 18.08.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Erhaltung des donauschwäbischen Dialektes für zukünftige Generationen (5457/J 18.06.2015) (5384/AB 18.08.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Erhaltung des siebenbürgischen Dialektes für zukünftige Generationen (5463/J 18.06.2015) (5386/AB 18.08.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Menschenrechtskoordination in den einzelnen Ressorts (5578/J 19.06.2015) (5387/AB 18.08.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verlust des "Knowhows" ausländischer Stundenten in Österreich (5510/J 18.06.2015) (5388/AB 18.08.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vergütung und Ausstattung der Rektorate (im Zusammenhang mit dem Rechnungsabschluss der Universitäten) (5476/J 18.06.2015) (5389/AB 18.08.2015)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Checkrobin" - Mitfahrgelegenheit für Pakete (5602/J 23.06.2015) (5499/AB 21.08.2015)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechtssicherheit für Konsumenten bei Smart Meter (digitaler Stromzähler) (5592/J 23.06.2015) (5500/AB 21.08.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für den "Verein Fibel - FrauenInitiative Bikulturelle Ehen und Lebensgemeinschaften" (5617/J 23.06.2015) (5501/AB 21.08.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für den Verein "Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim" (5631/J 23.06.2015) (5502/AB 21.08.2015)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen an Vorfeldorganisationen von SPÖ und ÖVP bzw. an nahestehende Vereine der Regierungsparteien (5654/J 23.06.2015) (5503/AB 21.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zuwendungen des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) an den Kultur- und Sportverein der Wiener Berufsschulen (5667/J 23.06.2015) (5504/AB 21.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zuwendungen des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) an den Verband Wiener Volkshochschulen (5680/J 23.06.2015) (5507/AB 21.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zuwendungen des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) an den Verband Österreichischer Volkshochschulen (5693/J 23.06.2015) (5512/AB 21.08.2015)

 

Mag. Christoph Vavrik, Kolleginnen und Kollegen betreffend Empfehlungen der Volksanwaltschaft (an den Ressortbereich) (5697/J 23.06.2015) (5518/AB 21.08.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Hundeseelenflüsterer" (in der Veranstaltung "Science Talk") (5713/J 23.06.2015) (5520/AB 21.08.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstand der nicht-klinischen medizinischen Fächer an den Universitäten (5714/J 23.06.2015) (5521/AB 21.08.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Stand des Bologna-Prozesses (Umsetzung im Bereich des Hochschul- und Fachhochschulwesens) (5694/J 23.06.2015) (5522/AB 21.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zuwendungen des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) an den Ring Österreichischer Bildungswerke (5736/J 25.06.2015) (5556/AB 25.08.2015)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend das systematische Versagen des GBV (Österreichischen Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen) - Revisionsverbandes (5743/J 25.06.2015) (5557/AB 25.08.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Plakatkampagne (der Ressorts in Bezug auf den Forschungsplatz Österreich) auf Flughäfen (5764/J 26.06.2015) (5577/AB 26.08.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Inseratschaltungen (des Ressorts) in Medien von ÖH (Österreichische Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft) -Fraktionen (5751/J 26.06.2015) (5578/AB 26.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung des Propagandafilms "Oh du mein Österreich" von Robert Dornhelm aus Mitteln des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (5779/J 02.07.2015) (5609/AB 02.09.2015)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend wissenschaftliche Praxis an der Universität Innsbruck (im Zusammenhang mit Plagiatsvorwürfen) (5785/J 02.07.2015) (5611/AB 02.09.2015)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wert von ausländischen Studienabschlüssen (5788/J 02.07.2015) (5613/AB 02.09.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unterbringung von Flüchtlingen in Studentenheimen (5791/J 02.07.2015) (5618/AB 02.09.2015)

 

Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufsicht des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft über den österreichischen Fachhochschul-Sektor (5801/J 06.07.2015) (5643/AB 04.09.2015)

 

Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Praktikum (im Ressortbereich) (5825/J 07.07.2015) (5695/AB 07.09.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Würdigung der altösterreichischen Schriftstellerin und Friedensnobelpreisträgerin Bertha von Suttner (5830/J 07.07.2015) (5697/AB 07.09.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Würdigung des altösterreichisch-jüdischen Schriftstellers deutscher Muttersprache, Franz Werfel (5848/J 07.07.2015) (5698/AB 07.09.2015)

 

Petra Steger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Teilnahme (von Mitgliedern der Bundesregierung bzw. Vertretern der Ressorts) an Sportveranstaltungen (5862/J 07.07.2015) (5699/AB 07.09.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Würdigung des altösterreichischen Forschers Julius von Payer (5868/J 07.07.2015) (5700/AB 07.09.2015)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stimmungstief bei heimischen Klein- und Mittelbetrieben (5876/J 07.07.2015) (5701/AB 07.09.2015)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechnungshofbericht BUND 2014/9 - Follow-up-Überprüfung Universitätslehrgänge (Medizinischen Universität Wien) (5878/J 07.07.2015) (5708/AB 07.09.2015)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Tierversuchsstatistik 2014 (6017/J 08.07.2015) (5748/AB 08.09.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rückerstattung der Festplattenabgabe (Urheberrechtsabgabe) (6027/J 08.07.2015) (5750/AB 08.09.2015)

 

Rudolf Plessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend SEVESO III- Novelle, KWIZDA Agro & Zementwerk Wietersdorfer (Verhinderung von Umweltkatastrophen) (6037/J 08.07.2015) (5752/AB 08.09.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Würdigung des altösterreichisch-jüdischen Schriftstellers deutscher Muttersprache, Max Brod (5883/J 08.07.2015) (5782/AB 08.09.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Würdigung des altösterreichisch-jüdischen Schriftstellers deutscher Muttersprache, Franz Kafka (5886/J 08.07.2015) (5785/AB 08.09.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Würdigung des altösterreichischen Schriftstellers Adalbert Stifter (5889/J 08.07.2015) (5787/AB 08.09.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erstellung eines "Festbuches" für die Leistungen der vertriebenen Altösterreicher deutscher Muttersprache beim Wiederaufbau der Ministerien der Republik Österreich nach 1945 (5919/J 08.07.2015) (5788/AB 08.09.2015)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Interpretationswillkür und Auslegungstohuwabohu der Bedeutung der Wortfolge: "die Verabreichung von Speisen in einfacher Art" in der Gewerbeordnung (5926/J 08.07.2015) (5792/AB 08.09.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Regenbogenflagge (am Ressortgebäude) anlässlich des Vienna Pride Day 2015 (5962/J 08.07.2015) (5794/AB 08.09.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Privatkonkurse und Unternehmensinsolvenzen (6026/J 08.07.2015) (5796/AB 08.09.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schikanen für die Gastronomie (6033/J 08.07.2015) (5802/AB 08.09.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhaltung von Artefakten der Vertreibung der Banater Schwaben für zukünftige Generationen (6006/J 08.07.2015) (5805/AB 08.09.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhaltung von Artefakten der Vertreibung der Buchenlanddeutschen für zukünftige Generationen (6008/J 08.07.2015) (5807/AB 08.09.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhaltung von Artefakten der Vertreibung der Deutsch-Untersteirer für zukünftige Generationen (6009/J 08.07.2015) (5809/AB 08.09.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhaltung von Artefakten der Vertreibung der Donauschwaben für zukünftige Generationen (6010/J 08.07.2015) (5810/AB 08.09.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhaltung von Artefakten der Vertreibung der Siebenbürger Sachsen für zukünftige Generationen (6012/J 08.07.2015) (5812/AB 08.09.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhaltung von Artefakten der Vertreibung der Sudetendeutschen für zukünftige Generationen (6013/J 08.07.2015) (5813/AB 08.09.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhaltung von Artefakten der Vertreibung, der Karpatendeutschen, für zukünftige Generationen (6014/J 08.07.2015) (5814/AB 08.09.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhaltung von Artefakten der Vertreibung der Beskidendeutschen für zukünftige Generationen (6007/J 08.07.2015) (5815/AB 08.09.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhaltung von Artefakten der Vertreibung der Gottscheer für zukünftige Generationen (6011/J 08.07.2015) (5816/AB 08.09.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsatz von Visagisten, Stilberatern und Friseuren auf Steuerzahlerkosten (im Ressortbereich) (6058/J 09.07.2015) (5898/AB 09.09.2015)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Teilnahme (der Mitglieder der Bundesregierung) an Sitzungen des Ministerrats der EU in den Jahren 2013 bis 2015 (6091/J 09.07.2015) (5901/AB 09.09.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Druckschriftenabonnements in den Bundesministerien (6134/J 09.07.2015) (5903/AB 09.09.2015)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ruhestandsversetzung aufgrund von Dienstunfähigkeit im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (6138/J 09.07.2015) (5904/AB 09.09.2015)

 

Erwin Angerer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Finanzgebarung und Expansionsstrategie Verbund International GmbH (6110/J 09.07.2015) (5910/AB 09.09.2015)

 

Dr. Christoph Matznetter, Kolleginnen und Kollegen betreffend wirtschaftliche Folgen der Russland-Sanktionen (der EU) (6187/J 10.07.2015) (5977/AB 10.09.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unklarheiten bei der Anfragebeantwortung (3582/AB zur Anfrage 3694/J) in Bezug auf Dienstleistungen an die Ministerien (6190/J 10.07.2015) (5984/AB 10.09.2015)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gemeinsame Prüfung aller lohnabhängigen Abgaben im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (6220/J 17.07.2015) (6014/AB 17.09.2015)

 

Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Corporate Social Responsibility (CSR) (unternehmerische Gesellschaftsverantwortung) (6231/J 17.07.2015) (6015/AB 17.09.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vergabe der Hochschulraum-Strukturmittel für Kooperationen (6223/J 17.07.2015) (6018/AB 17.09.2015)

 

Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Nudging" und Errichtung einer "Nudge Unit" (Strategien mit denen das Verhalten von Personen durch Handlungen und "Anstöße" beeinflusst werden kann) (6236/J 23.07.2015) (6031/AB 23.09.2015)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorgangsweise bei der Einführung des "Smart Meters" (digitaler Stromzähler) (6234/J 23.07.2015) (6033/AB 23.09.2015)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vereinfachung der Gewerbeordnung (6240/J 24.07.2015) (6036/AB 24.09.2015)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Eigenkapitalbasis von Unternehmen stärken (6242/J 24.07.2015) (6037/AB 24.09.2015)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend "One-Stop-Shop" bei Unternehmensgründungen (als Entbürokratisierungsinitiative) (6243/J 24.07.2015) (6038/AB 24.09.2015)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Entbürokratisierung und Entlastung" von Unternehmer/innen (6244/J 24.07.2015) (6039/AB 24.09.2015)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend "One-Stop-Shop" für Betriebsanlagengenehmigungen (Schaffung einheitlicher Ansprechstellen für alle anlagenrechtlichen Belange) (6245/J 24.07.2015) (6040/AB 24.09.2015)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erleichterungen für Unternehmen mittels einer "Entbürokratisierungsplattform" (6246/J 24.07.2015) (6041/AB 24.09.2015)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung eines attraktiven Rechtsrahmens für Risikokapital (Venture Capital) zur Dynamisierung des Gründungsgeschehens in Österreich (6247/J 24.07.2015) (6042/AB 24.09.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend rechtswidrige Amtsenthebung und Schweigegeld an der MDW (Universität für Musik und darstellende Kunst Wien) (6249/J 24.07.2015) (6043/AB 24.09.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung für das Dr.-Karl-Kummer-Institut (zur Durchführung eigener Forschungsprojekte) (6239/J 24.07.2015) (6044/AB 24.09.2015)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Brain Drain" - fehlende Willkommenskultur (6257/J 31.07.2015) (6053/AB 30.09.2015)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend fehlende günstige Rahmenbedingungen für soziale Innovationen (6260/J 31.07.2015) (6054/AB 30.09.2015)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mitwirkung bei (der) Normengestaltung (6261/J 31.07.2015) (6055/AB 30.09.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vernichtung von nicht gegenderten Formularen gemäß Verwaltungsformularverordnung (im Ressortbereich) (6277/J 13.08.2015) (6079/AB 13.10.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung von und Kooperation mit NGOs des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (6291/J 18.08.2015) (6099/AB 16.10.2015)

 

Erwin Spindelberger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafgelder nach der Gewerbeordnung für die Länderkammern der gewerblichen Wirtschaft für Zwecke der Wirtschaftsförderung und für soziale Zwecke 2012-2014 (6334/J 01.09.2015) (6152/AB 29.10.2015)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend das Risiko der "Carbon Bubble" (fossile Energieträger als Finanzrisiko) (6342/J 01.09.2015) (6153/AB 29.10.2015)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschwerden über Umzugsfirmen (6416/J 04.09.2015) (6222/AB 04.11.2015)

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Tierversuche in Österreich (6436/J 10.09.2015) (6254/AB 10.11.2015)

 

Mag. Aygül Berivan Aslan, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Gender Budgeting" (im) BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (6445/J 10.09.2015) (6255/AB 10.11.2015)

 

Petra Steger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unisport in Österreich (6464/J 10.09.2015) (6256/AB 10.11.2015)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen an politische Vorfeldorganisationen durch das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (6471/J 10.09.2015) (6257/AB 10.11.2015)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend das Wohnbaupaket der Bundesregierung (6481/J 17.09.2015) (6293/AB 17.11.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Papierverbrauch und Altpapierentsorgung in den Ministerien (6530/J 23.09.2015) (6368/AB 23.11.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Frustration über den Wirtschaftsstandort Österreich (6561/J 23.09.2015) (6369/AB 23.11.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lohnsteigerung (6562/J 23.09.2015) (6370/AB 23.11.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend das kaum vorhandene Wirtschaftswachstum (6563/J 23.09.2015) (6371/AB 23.11.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unipolitik (im Zusammenhang mit der Umsetzung des Regierungsprogrammes) (6564/J 23.09.2015) (6372/AB 23.11.2015)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lebensmittel in Wien um ein Fünftel teurer als in Berlin (6574/J 23.09.2015) (6374/AB 23.11.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vernichtung von Arbeitsplätzen durch das rote Wien (Abriss von Kiosken der Stadt Wien als Träger von Privatrechten) (6566/J 23.09.2015) (6375/AB 23.11.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sonderurlaub für Flüchtlingshelfer (im Ressort sowie ausgelagerten Unternehmen) (6594/J 24.09.2015) (6402/AB 24.11.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend "rote Taxiinnung" und Wucherpreise für Asylanten-Schlepper (6612/J 24.09.2015) (6403/AB 24.11.2015)

 

Mag. Harald Stefan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anwendung der Scharia (islamisches Recht) in Österreich (6613/J 24.09.2015) (6404/AB 24.11.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend die OECD (Organization for Economic Co-operation and Development) -Daten zur österreichischen Lohnentwicklung (6620/J 24.09.2015) (6405/AB 24.11.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rückgang preisbereinigter Tourismusumsätze (6622/J 24.09.2015) (6406/AB 24.11.2015)

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "MedAustron" (Zentrum für Krebsforschung und Krebsbehandlung in Wiener Neustadt) (6636/J 28.09.2015) (6421/AB 27.11.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mittelverwendung aus dem "Österreichfonds" (Finanzierung von Forschungsmaßnahmen durch Mehreinnahmen aus der Anhebung des Spitzensteuersatzes) (6640/J 30.09.2015) (6430/AB 30.11.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend außeruniversitären Forschungsinstitute (6639/J 30.09.2015) (6437/AB 30.11.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Senate der Studienbeihilfenbehörde (6645/J 01.10.2015) (6439/AB 01.12.2015)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verwertung von geistigem Eigentum an Universitäten (Diensterfindungen gem. Universitätsgesetz) (6644/J 01.10.2015) (6440/AB 01.12.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Flüchtlingskoordinator der Bundesregierung (Regierungsbeauftragter für die Bereitstellung menschenwürdiger Unterbringung von Flüchtlingen) (6659/J 06.10.2015) (6478/AB 04.12.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend möglicherweise vorliegenden Verstoß gegen das UG (Universitätsgesetz) 2002 u.a. mit dem MORE-Programm der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (AAU) (im Zusammenhang mit der Studienzulassung für Asylwerbende und Asylberechtigte) (6681/J 06.10.2015) (6479/AB 04.12.2015)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend steirische Lebensmittel immer wichtiger (6766/J 14.10.2015) (6524/AB 14.12.2015)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend politische Betätigung durch die universitäre Forschungsgruppe AUTNES (Austrian National Election Study/Österreichische Nationale Wahlstudie) (6775/J 14.10.2015) (6525/AB 14.12.2015)

 

Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Greenwashing" (Marketingmaßnahmen zur Herstellung eines ökologisch-nachhaltigen Images für Unternehmen) (6790/J 15.10.2015) (6549/AB 15.12.2015)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wirtschaftswachstum in Österreich schwächer als in der Euro-Zone (6795/J 15.10.2015) (6550/AB 15.12.2015)

 

Carmen Schimanek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhebung des Geschlechts bei TOP-Tourismus-Förderungsnehmern (im Zusammenhang mit dem Abbau von Benachteiligungen von Frauen) (6799/J 15.10.2015) (6551/AB 15.12.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Tag der Lehre" – Inserat des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) in "Biber" 10/2015 (6802/J 15.10.2015) (6552/AB 15.12.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend „Wissen wirkt" – Inserat des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) in „Biber" 10/2015 (6803/J 15.10.2015) (6553/AB 15.12.2015)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ghostwriter für wissenschaftliche Abschlussarbeiten (Hochschulschriften) (6807/J 15.10.2015) (6554/AB 15.12.2015)

 

Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des russischen Einfuhrverbots im ländlichen Bereich (6809/J 15.10.2015) (6555/AB 15.12.2015)

 

Petra Bayr, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Umsetzung der UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte (Folgeanfrage zu 2/J) (6824/J 15.10.2015) (6556/AB 15.12.2015)

 

Mag. Werner Kogler, Kolleginnen und Kollegen betreffend CETA (europäisch-kanadisches Freihandelsabkommen) - Investitionsschutz nachverhandeln? (6838/J 22.10.2015) (6587/AB 22.12.2015)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausschreibung einer Professorenstelle an der Leopold-Franzens-Universität in Innsbruck (6871/J 30.10.2015) (6631/AB 30.12.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Berufstitel (an Ressortangehörige) (6891/J 05.11.2015) (6670/AB 05.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bildungskarenz (im Ressortbereich) (6904/J 05.11.2015) (6672/AB 05.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend angemietete Räumlichkeiten (durch die Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H. für den Ressortbereich) (6920/J 05.11.2015) (6673/AB 05.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend betriebliche Zusatzversicherungen (für Mitarbeiter/innen im Ressortbereich) (6929/J 05.11.2015) (6675/AB 05.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unfälle mit Dienstwägen (6943/J 05.11.2015) (6677/AB 05.01.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Migrationsrecht, Tumortherapie und Meereskunde für illegale Zuwanderer - MORE-Programm an der Paris-Lodron-Universität Salzburg (im Zusammenhang mit der Studienzulassung für Asylwerbende und Asylberechtigte) (6987/J 12.11.2015) (6727/AB 12.01.2016)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Asylchaos in Spielfeld (in Bezug auf Umsatzeinbußen von Betrieben hinsichtlich der Flüchtlingskrise in Europa) (7006/J 12.11.2015) (6728/AB 12.01.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend jahrelange Vakanz des Lehrstuhls für Politische Theorie am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien (6988/J 12.11.2015) (6729/AB 12.01.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend monatelange Trinkwasserbelastung am Juridicum der Universität Wien (6989/J 12.11.2015) (6730/AB 12.01.2016)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unterbringung von Asylwerbern in leerstehenden Immobilien der BIG (Bundesimmobiliengesellschaft) (7022/J 13.11.2015) (6756/AB 13.01.2016)

 

Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend geschützte geografische Angaben (im Zusammenhang mit Produktkennzeichnungen) (7063/J 16.11.2015) (6810/AB 15.01.2016)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen zum Abbau von Benachteiligungen von Frauen der Ressorts (7077/J 17.11.2015) (6811/AB 15.01.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung von klassischen Seen- und kleineren Kulturregionen (7118/J 24.11.2015) (6897/AB 22.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zusatzkosten auf Grund der Flüchtlingskrise (7144/J 24.11.2015) (6898/AB 22.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Orden und Ehrenzeichen (7157/J 24.11.2015) (6899/AB 22.01.2016)

 

Mag. Günther Kumpitsch, Kolleginnen und Kollegen betreffend berufsorientierte Praxis der URBI (Umwelt-, Regional- und Bildungswissenschaftlichen) -Fakultät (Karl-Franzens-Universität Graz) (im Bereich der Flüchtlingshilfe) (7111/J 24.11.2015) (6918/AB 22.01.2016)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Tourismusstrategie und Österreich Werbung (7168/J 25.11.2015) (6976/AB 25.01.2016)

 

Petra Bayr, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Nationalen Kontaktpunkt der OECD (Organisation for Economic Co-operation and Development/Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) -Leitsätze für multinationale Unternehmen (7176/J 25.11.2015) (6977/AB 25.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Staatskommissäre (7180/J 25.11.2015) (6978/AB 25.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beiräte (im Ressortbereich) (7187/J 25.11.2015) (6979/AB 25.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufsichtsräte (im Ressortbereich) (7192/J 25.11.2015) (6986/AB 25.01.2016 und Zu 6986/AB 26.01.2016)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Teilnahme Österreichs an der Expo 2017 (Weltausstellung in Astana, Kasachstan) (7239/J 26.11.2015) (7018/AB 26.01.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschäftigungsstand Älterer im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (7254/J 26.11.2015) (7019/AB 26.01.2016)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Besuch des britischen Premierministers (7266/J 26.11.2015) (7021/AB 26.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend 380-kV-Leitung im Bundesland Salzburg (7386/J 10.12.2015) (7022/AB 26.01.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Flüchtlingsproblematik als Tourismusbremse (7263/J 26.11.2015) (7023/AB 26.01.2016)

 

Mag. Aygül Berivan Aslan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ahndung sexueller Übergriffe durch die Disziplinarkommission (im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (7283/J 01.12.2015) (7053/AB 01.02.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Missbrauchsverdacht bei Betriebstankstellen (im Zusammenhang mit der Abgabe von Treibstoff) (7298/J 03.12.2015) (7060/AB 03.02.2016)

 

Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mikrokredite (7309/J 07.12.2015) (7068/AB 05.02.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personenschutz durch Beamte des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport im Ressortbereich) (7327/J 10.12.2015) (7146/AB 10.02.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personenschutz durch Beamte des BM.I (Bundesministeriums für Inneres im Ressortbereich) (7345/J 10.12.2015) (7147/AB 10.02.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten der Homepage des Ministeriums (7391/J 10.12.2015) (7149/AB 10.02.2016)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Würdigung der Maler Gustav Klimt, Egon Schiele und Oskar Kokoschka (7416/J 10.12.2015) (7150/AB 10.02.2016)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einschüchterung von Unternehmen durch von der Wirtschaftskammer bestellte Referenten (im Zusammenhang mit der Registrierkassenpflicht) (7424/J 10.12.2015) (7151/AB 10.02.2016)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend öffentliche Mittel für (die) CBSC Unternehmensberatung GmbH (7433/J 11.12.2015) (7152/AB 10.02.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ministerweisungen (7377/J 10.12.2015) (7153/AB 10.02.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vetternwirtschaft im Dunstkreis des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes (SWV) bei der Vergabe von Marktständen in Wien (7460/J 16.12.2015) (7209/AB 16.02.2016)

 

Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen der Flüchtlingskrise: Beschlüsse, Weisungen etc. (7491/J 18.12.2015) (7232/AB 18.02.2016)

 

Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen der Flüchtlingskrise: Wirtschaftsstandort Österreich (7539/J 21.12.2015) (7266/AB 19.02.2016)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für NGOs (Nichtregierungsorganisationen) und Vereine 2015 (7537/J 21.12.2015) (7276/AB 19.02.2016)

 

Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Alte und neue Budgetlöcher?" (7571/J 22.12.2015) (7301/AB 22.02.2016)

 

Rainer Wimmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die OMV AG (im Zusammenhang mit einem geplanten Asset-Tausch mit dem Erdgasförderunternehmen PAO Gazprom) (7599/J 12.01.2016) (7329/AB 11.03.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Integrationsmaßnahmen für studierwillige Asylwerber (7601/J 12.01.2016) (7330/AB 11.03.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Grundlagen der Verleihung und Aberkennung von Ehrendoktoraten durch die Universität Salzburg (7610/J 14.01.2016) (7347/AB 14.03.2016)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wirtschaftskammerfinanzierung (7603/J 14.01.2016) (7348/AB 14.03.2016)

 

Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend (das) geplante Treffen des Vizekanzlers mit der Nummer Eins auf der EU-Sanktionsliste gegen Russland (im Zusammenhang mit der Tagung der „Gemischten Kommission für Handel und wirtschaftliche Zusammenarbeit“) (7618/J 20.01.2016) (7363/AB 18.03.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kreditkartenabrechnungen der Kabinettsmitglieder im Jahr 2015 (7638/J 21.01.2016) (7383/AB 21.03.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Taxifreifahrten für Mitarbeiter der Regierungsbüros im Jahr 2015 (7651/J 21.01.2016) (7384/AB 21.03.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stellenschaffungen an den Universitäten (7653/J 21.01.2016) (7385/AB 21.03.2016)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erbringung von Dienstleistungen an das BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) im Jahr 2015 (7677/J 27.01.2016) (7492/AB 24.03.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Druckschriftenabonnements in den Bundesministerien im Jahr 2015 (7743/J 27.01.2016) (7495/AB 24.03.2016)

 

Ing. Heinz-Peter Hackl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen an nahestehende Vereine bzw. Vorfeldorganisationen von SPÖ und ÖVP im Jahr 2015 (7770/J 27.01.2016) (7496/AB 24.03.2016)

 

Ing. Heinz-Peter Hackl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten externer Berater im Jahr 2015 (im Ressortbereich) (7757/J 27.01.2016) (7497/AB 24.03.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bonusmeilen (Dienstflugreisen im Ressortbereich) (7793/J 27.01.2016) (7498/AB 24.03.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Repräsentationskosten (im Ressortbereich) (7805/J 27.01.2016) (7499/AB 24.03.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Staats- bzw. Regierungsgeschenke (7842/J 27.01.2016) (7500/AB 24.03.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Diplomatenpässe (7852/J 27.01.2016) (7501/AB 24.03.2016)

 

Petra Bayr, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend die österreichische Position zum europäischen Gesetzgebungsprozess zu "Konfliktmineralien" (hinsichtlich der Erfüllung der Sorgfaltspflicht in der Lieferkette durch verantwortungsvolle Einführer von Zinn, Tantal, Wolfram, deren Erzen und Gold aus Konflikt- und Hochrisikogebieten) (7859/J 27.01.2016) (7502/AB 24.03.2016)

 

Ulrike Königsberger-Ludwig, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erfüllung der Behinderteneinstellungspflicht an den Universitäten und Fachhochschulen (7825/J 27.01.2016) (7503/AB 24.03.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend MORE-Studienprogramm (Studienmöglichkeiten für Asylwerber/innen und Asylberechtigte) an der Wirtschaftsuniversität Wien (7867/J 27.01.2016) (7504/AB 24.03.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lehrlinge im öffentlichen Dienst (7871/J 27.01.2016) (7505/AB 24.03.2016)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsparungen bei Verwaltungsausgaben und Förderungen (im Zusammenhang mit dem Strategiebericht zum Bundesfinanzrahmengesetz 2016 - 2019) (7901/J 27.01.2016) (7506/AB 24.03.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership/Transatlantisches Freihandelsabkommen) -Leseraum im Wirtschaftsministerium (7909/J 28.01.2016) (7507/AB 24.03.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend ÖH (Österreichische Hochschülerschaft) -mitorganisierte Demonstration gegen den Wiener Akademikerball (7944/J 29.01.2016) (7676/AB 29.03.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Missbrauch persönlicher Daten von Studierenden durch die ÖH (Österreichische Hochschülerschaft) Wien (7950/J 29.01.2016) (7677/AB 29.03.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personal- und Infrastrukturentwicklung in den Rektoraten der österreichischen Universitäten, deren Verwaltung und sonstigen Organisationseinheiten (7941/J 29.01.2016) (7686/AB 29.03.2016)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dämmstoffe für die Gebäudesanierung und im Neubau (7986/J 03.02.2016) (7705/AB 01.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitszeiterfassung der Mitarbeiter (im Ressortbereich) (8016/J 08.02.2016) (7753/AB 08.04.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entwicklungen in Skigebieten (8033/J 10.02.2016) (7754/AB 08.04.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Besucherrückgang auf Christkindlmärkten (8032/J 10.02.2016) (7755/AB 08.04.2016)

 

Mag. Werner Kogler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbleib einer Studie zu TTIP (Transatlantisches Freihandelsabkommen) (8036/J 10.02.2016) (7756/AB 08.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen der Geschäftsführung aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH (8043/J 11.02.2016) (7809/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen des Vorstandes aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der HBI (Hypo Bank Italien) -Bundesholding AG (8068/J 11.02.2016) (7811/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen der Geschäftsführung aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der KNG-Kärnten Netz GmbH (8070/J 11.02.2016) (7812/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen der Geschäftsführung aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der Österreichischen Bundes- und Industriebeteiligungen GmbH (8072/J 11.02.2016) (7815/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen der Geschäftsführung aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der Österreichischen Bundes- und Industriebeteiligungen GmbH (8073/J 11.02.2016) (7816/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen der Geschäftsführung aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der KNG-Kärnten Netz GmbH (8071/J 11.02.2016) (7817/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen des Vorstandes aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der Austrian Power Grid AG (8078/J 11.02.2016) (7818/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen der Geschäftsführung aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der VERBUND Trading GmbH (8080/J 11.02.2016) (7820/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen der Geschäftsführung aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der Post.Wertlogistik GmbH (8081/J 11.02.2016) (7821/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen des Vorstandes aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der Rohöl-Aufsuchungs AG (8082/J 11.02.2016) (7823/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen des Vorstandes aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der Rohöl-Aufsuchungs AG (8083/J 11.02.2016) (7824/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen des Vorstandes aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der VERBUND AG (8084/J 11.02.2016) (7825/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen des Vorstandes aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der VERBUND AG (8085/J 11.02.2016) (7826/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen der Geschäftsführung aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der VERBUND Hydro Power GmbH (8086/J 11.02.2016) (7827/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen der Geschäftsführung aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der VERBUND Hydro Power GmbH (8087/J 11.02.2016) (7828/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen der Geschäftsführung aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der VERBUND Sales GmbH (8088/J 11.02.2016) (7829/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen der Geschäftsführung aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der VERBUND Sales GmbH (8089/J 11.02.2016) (7830/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen der Geschäftsführung aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der VERBUND Thermal Power GmbH (8090/J 11.02.2016) (7831/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen der Geschäftsführung aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der VERBUND Thermal Power GmbH (8091/J 11.02.2016) (7832/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen der Geschäftsführung aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der VERBUND Trading GmbH (8092/J 11.02.2016) (7833/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen des Vorstandes aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der Austrian Power Grid AG (8093/J 11.02.2016) (7834/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen des Vorstandes aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der Energie Burgenland AG (8094/J 11.02.2016) (7835/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen des Vorstandes aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der Energie Burgenland AG (8095/J 11.02.2016) (7836/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die durchschnittlichen Einkommen des Vorstandes aBv. VZÄ (auf Basis von Vollzeitäquivalenten) der FACULTAS Verlags- und Buchhandels AG (8096/J 11.02.2016) (7837/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Gesamtkosten von Prämien und Belohnungen an Ressortmitarbeiter in den Jahren 2014 und 2015 (8099/J 12.02.2016) (7870/AB 12.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Kosten für Beratungsaufträge des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft in den Jahren 2014 und 2015 (8117/J 12.02.2016) (7871/AB 12.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Repräsentationskosten des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft in den Jahren 2014 und 2015 (8127/J 12.02.2016) (7872/AB 12.04.2016)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend öffentliche Mittel an Economica (Institut für Wirtschaftsforschung) , SportsEconAustria (Institut für Sportökonomie) , ESCE (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Forschung GmbH) und COGNION (Forschungsbeteiligungs GmbH) (8188/J 17.02.2016) (7909/AB 15.04.2016)

 

Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umgehung der EU-Sanktionen durch BM Mitterlehner (im Zusammenhang mit der Tagung der „Gemischten Kommission für Handel und wirtschaftliche Zusammenarbeit“) (8196/J 19.02.2016) (7982/AB 19.04.2016)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dunkelziffer öffentlicher Auftragsvergaben (im Ressortbereich) (8200/J 19.02.2016) (7985/AB 19.04.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für die Vereine Erbiz (Erwachsenen Bildungs- und Integrationszentrum) und Kibiz (Kinder Bildungs- und Integrationszentrum) (8253/J 23.02.2016) (8080/AB 22.04.2016)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufnahmetests und Testgebühren an der Universität Wien (8276/J 23.02.2016) (8081/AB 22.04.2016)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufnahmetests und Testgebühren an der Medizinischen Universität Innsbruck (8275/J 23.02.2016) (8082/AB 22.04.2016)

 

Wolfgang Katzian, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erreichung der Energieeffizienzziele durch Beiträge der Energielieferanten (8289/J 23.02.2016) (8083/AB 22.04.2016)

 

Dietmar Keck, Kolleginnen und Kollegen betreffend das Handelsabkommen der EU mit Kanada, CETA (Comprehensive Economic and Trade Agreement) (8319/J 24.02.2016) (8084/AB 22.04.2016)

 

Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend zukünftige strategische Ausrichtung der OMV (8314/J 24.02.2016) (8085/AB 22.04.2016)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufnahmetests und Testgebühren an der Medizinischen Universität Wien (8274/J 23.02.2016) (8086/AB 22.04.2016)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufnahmetests und Testgebühren an der Universität Innsbruck (8273/J 23.02.2016) (8087/AB 22.04.2016)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des SP/VP-Regierungsprogrammes für die XXV. Gesetzgebungsperiode im Bereich Wissenschaft und Forschung: "Schritte zur Studienplatzfinanzierung" (8347/J 24.02.2016) (8088/AB 22.04.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten für Broschüren (im Ressortbereich) (8334/J 24.02.2016) (8089/AB 22.04.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten für Veranstaltungen (im Ressortbereich) (8311/J 24.02.2016) (8090/AB 22.04.2016)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufnahmetests und Testgebühren an der Universität Graz (8272/J 23.02.2016) (8092/AB 22.04.2016)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufnahmetests und Testgebühren an der TU (Technischen Universität) Graz (8271/J 23.02.2016) (8094/AB 22.04.2016)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufnahmetests und Testgebühren an der Medizinischen Universität Graz (8270/J 23.02.2016) (8095/AB 22.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Dienstwägen der Bundesregierung (8230/J 23.02.2016) (8098/AB 22.04.2016)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Indien-Reise einer österreichischen Wirtschaftsdelegation ohne Wirtschaftsminister (8395/J 25.02.2016) (8122/AB 25.04.2016)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend finstere Aussichten für heimische Wirte (8406/J 26.02.2016) (8137/AB 26.04.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bürgermeister Häupls Sieg in Sachen E-Control (Bestellung des Vorstandes der Energie-Control Austria) (8403/J 26.02.2016) (8138/AB 26.04.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entnahme von 135.000 Euro aus der Klubkasse des Klubs der Wiener Kaffeehausbesitzer und Steuerschuld von 27.000,- Euro (sowie ev. Teilnahme von Mitgliedern der Bundesregierung am Kaffeesiederball 2016 (8413/J 26.02.2016) (8139/AB 26.04.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zimmervermittlungsplattformen (8415/J 26.02.2016) (8140/AB 26.04.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitserlaubnis für drittstaatsangehörige Hochschulabsolventen/innen (8459/J 01.03.2016) (8156/AB 29.04.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Umgang mit regierungskritischen Wissenschafter/innen in der Türkei (8462/J 01.03.2016) (8157/AB 29.04.2016)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend WKO (Wirtschaftskammer Österreich) "Pfuschjäger" ohne Rechtsgrundlage in Tirol (im Zusammenhang mit der Bekämpfung von "Schwarzarbeit") (8468/J 02.03.2016) (8162/AB 02.05.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausstellung Kunstforum Wien (8490/J 04.03.2016) (8199/AB 04.05.2016)

 

Claudia Angela Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend Gleichstellungsziele im Hochschul- und Forschungsbereich (8587/J 09.03.2016) (8235/AB 09.05.2016)

 

Claudia Angela Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend Integration von Asylwerbenden und Asylberechtigten in Wissenschaft und Wirtschaft (8588/J 09.03.2016) (8236/AB 09.05.2016)

 

Claudia Angela Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend Doktoratsstudium in Österreich (8589/J 09.03.2016) (8237/AB 09.05.2016)

 

Erwin Angerer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vernichtung der Gesprächsprotokolle des "Griss-Berichtes" (Untersuchungskommission zur transparenten Aufklärung der Vorkommnisse rund um die Hypo Group Alpe-Adria) (8604/J 11.03.2016) (8249/AB 11.05.2016)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Person Alexander Osman (Vertreter der jungen Muslime in Österreich) und deren Nähe zur sog. Muslimbruderschaft (8639/J 16.03.2016) (8310/AB 13.05.2016)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend neuerlich überhöhte Gagen für den Vorstand der Sozialbau AG und mangelhafte Revision (8652/J 16.03.2016) (8311/AB 13.05.2016)

 

Claudia Angela Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend Negativbeurteilungen von Diplom- und Masterarbeiten (8624/J 15.03.2016) (8312/AB 13.05.2016)

 

Dr. Jessi Lintl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auflösung der Abteilung Bundesgärten steht bevor (8653/J 16.03.2016) (8313/AB 13.05.2016)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Organisation "Muslimische Jugend Österreich" - und deren organisatorische, ideologische und persönliche Verbindungen zur Muslimbruderschaft (8665/J 16.03.2016) (8314/AB 13.05.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lehrlingscoaching (8673/J 16.03.2016) (8315/AB 13.05.2016)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend öffentliche Mittel für die Modernisierung ukrainischer Pipelines? (8674/J 16.03.2016) (8349/AB 17.05.2016)

 

Petra Steger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschäftigung von Jugendlichen im BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (8698/J 17.03.2016) (8389/AB 17.05.2016)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Person Amani Abuzahra (Mitglied des Obersten Rates der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich) und deren Nähe zur sog. Muslimbruderschaft (8710/J 17.03.2016) (8390/AB 17.05.2016)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reduktion reglementierter Gewerbe im Zuge der Transparenzinitiative (8715/J 17.03.2016) (8391/AB 17.05.2016)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend personelle Ausstattung des Ministerkabinetts (8723/J 17.03.2016) (8392/AB 17.05.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Prämien und Belohnungen im Ressort (8744/J 17.03.2016) (8393/AB 17.05.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Neugestaltung des Vorstudienlehrgangs der Wiener Universitäten (8770/J 18.03.2016) (8411/AB 18.05.2016)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gewerbeordnung (8783/J 18.03.2016) (8412/AB 18.05.2016)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Energieeffizienzverordnung verschlechtert Kraftstoffqualität (8790/J 31.03.2016) (8439/AB 31.05.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Heizsysteme der Bundesimmobilien in Wien (8810/J 31.03.2016) (8441/AB 31.05.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Heizsysteme der Bundesimmobilien in Vorarlberg (8811/J 31.03.2016) (8442/AB 31.05.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Heizsysteme der Bundesimmobilien in Salzburg (8813/J 31.03.2016) (8443/AB 31.05.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Heizsysteme der Bundesimmobilien in Oberösterreich (8814/J 31.03.2016) (8444/AB 31.05.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Heizsysteme der Bundesimmobilien in Niederösterreich (8815/J 31.03.2016) (8446/AB 31.05.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Heizsysteme der Bundesimmobilien in Kärnten (8816/J 31.03.2016) (8447/AB 31.05.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Heizsysteme der Bundesimmobilien in der Steiermark (8817/J 31.03.2016) (8448/AB 31.05.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Heizsysteme der Bundesimmobilien in Tirol (8812/J 31.03.2016) (8449/AB 31.05.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Heizsysteme der Bundesimmobilien im Burgenland (8818/J 31.03.2016) (8450/AB 31.05.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die gesamten Reisekosten des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft in den Jahren 2014 und 2015 (8809/J 31.03.2016) (8454/AB 31.05.2016)

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufträge des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) an Mediaselect (8830/J 01.04.2016) (8464/AB 01.06.2016)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beteiligung der Öffentlichkeit an Verfahren über Integrated Pollution Prevention and Control-Anlagen (IPPC-Anlagen) (8841/J 04.04.2016) (8480/AB 03.06.2016)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Infobroschüren Ihres Ministeriums in nicht deutscher Sprache (8861/J 04.04.2016) (8481/AB 03.06.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen bezahlter Ruhepausen im BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (8875/J 06.04.2016) (8520/AB 06.06.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Medizinstudium Light" in Tirol (8869/J 06.04.2016) (8521/AB 06.06.2016)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wirtschaftskammerfinanzierung (8870/J 06.04.2016) (8522/AB 06.06.2016)

 

Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Höhe der Ausgaben für "Social Media"-Aktivitäten (im Ressortbereich) (8896/J 07.04.2016) (8535/AB 07.06.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen bzw. Förderungen für im Rahmen der Flüchtlingskrise besonders betroffene Gemeinden (8919/J 08.04.2016) (8549/AB 08.06.2016)

 

Claudia Angela Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend geschlechterspezifische Unterschiede in Bezug auf die Inanspruchnahme von Karenz und Elternteilzeit im Wirkungsbereich des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (8931/J 13.04.2016) (8573/AB 13.06.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Studie der Wirtschaftskammer über die Tourismusbranche (8962/J 14.04.2016) (8607/AB 14.06.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umbrüche in der Hotelbranche (8973/J 15.04.2016) (8624/AB 15.06.2016)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend erlassene Richtlinien zum § 24 WGG (Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz) (8979/J 15.04.2016) (8625/AB 15.06.2016)

 

Ing. Heinz-Peter Hackl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gesamtkosten von Öffentlichkeitsarbeit und Regierungsinseraten (im Ressortbereich) (8981/J 15.04.2016) (8626/AB 15.06.2016)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gründerland Österreich - 40 Überschriften mit Inhalt füllen (8995/J 15.04.2016) (8627/AB 15.06.2016)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Food Coops - Lebensmittelkooperativen: Regionales Wirtschaften ohne Gewinnabsicht (9048/J 19.04.2016) (8647/AB 17.06.2016)

 

Johann Hechtl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bildungsgerechtigkeit für Lehrlinge (8997/J 18.04.2016) (8649/AB 17.06.2016)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Tierversuchskriterienkatalog (9045/J 19.04.2016) (8650/AB 17.06.2016)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die terminliche Überschneidung von Reifeprüfung und Aufnahmeprüfungen an Universitäten und Fachhochschulen (9242/J 11.05.2016) (8651/AB 17.06.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Naherholungsraum (Wiener) Augarten (9055/J 21.04.2016) (8669/AB 21.06.2016)

 

Dr. Christoph Matznetter, Kolleginnen und Kollegen betreffend bundesweites Monitoring bei Genehmigungsverfahren (9064/J 27.04.2016) (8722/AB 27.06.2016)

 

Daniela Holzinger-Vogtenhuber, BA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Klage B.V. Belegging-Maatschappij "Far East" gegen Österreich (auf der Grundlage des bilateralen Investitionsschutzabkommens mit Malta) (9065/J 27.04.2016) (8723/AB 27.06.2016)

 

Petra Steger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Fußball Europameisterschaft 2016 in Frankreich (9078/J 27.04.2016) (8724/AB 27.06.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gutachten im Auftrag des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (9090/J 27.04.2016) (8725/AB 27.06.2016)

 

Rainer Wimmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen nach der Förderrichtlinie § 19c BAG (Berufsausbildungsgesetz) (9117/J 27.04.2016) (8728/AB 27.06.2016)

 

Wolfgang Katzian, Kolleginnen und Kollegen betreffend das umfassende Handelsabkommen der EU mit Kanada (CETA - (Comprehensive Economic and Trade Agreement)) (9128/J 28.04.2016) (8750/AB 28.06.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einrichtung einer Militärhochschule (9118/J 28.04.2016) (8751/AB 28.06.2016)

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Immobilien der FFG (Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft) (9164/J 02.05.2016) (8781/AB 01.07.2016)

 

Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Landwirtschaft und TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership/Transatlantisches Freihandelsabkommen) (9170/J 03.05.2016) (8782/AB 01.07.2016)

Verlangen auf Durchführung einer kurzen Debatte darüber 138 42

Debatte 138 135–148

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9214/J 10.05.2016) (8797/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Wirtschaftsuniversität Wien zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9231/J 10.05.2016) (8798/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Universität Wien zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9229/J 10.05.2016) (8799/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Universität Salzburg zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9228/J 10.05.2016) (8800/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Universität Linz zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9227/J 10.05.2016) (8801/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Universität Innsbruck zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9225/J 10.05.2016) (8802/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Universität Graz zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9224/J 10.05.2016) (8803/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Veterinärmedizinischen Universität Wien zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9230/J 10.05.2016) (8804/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Alpen Adria Universität Klagenfurt zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9226/J 10.05.2016) (8805/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Technischen Universität Wien zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9223/J 10.05.2016) (8806/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Technischen Universität Graz zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9222/J 10.05.2016) (8807/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9221/J 10.05.2016) (8808/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9220/J 10.05.2016) (8810/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Montanuniversität Leoben zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9219/J 10.05.2016) (8811/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Universität Mozarteum Salzburg zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9218/J 10.05.2016) (8812/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Medizinischen Universität Wien zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9217/J 10.05.2016) (8814/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Medizinischen Universität Innsbruck zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9216/J 10.05.2016) (8815/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Medizinischen Universität Graz zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9215/J 10.05.2016) (8816/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Universität für Bodenkultur Wien zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9212/J 10.05.2016) (8817/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Akademie der bildenden Künste Wien zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9211/J 10.05.2016) (8818/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Donauuniversität Krems zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9213/J 10.05.2016) (8819/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planrechnung der Universität für angewandte Kunst Wien zur Kalkulation der Leistungsvereinbarung 2016-2018 mit dem BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (9210/J 10.05.2016) (8820/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umgehung der Erstaufnahmeprüfungen an der Medizinischen Universität Wien durch geplante Quereinstiege (9192/J 10.05.2016) (8824/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umgehung der Erstaufnahmeprüfungen an der Medizinischen Universität Innsbruck durch geplante Quereinstiege (9193/J 10.05.2016) (8825/AB 08.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umgehung der Erstaufnahmeprüfungen an der Medizinischen Universität Graz durch geplante Quereinstiege (9194/J 10.05.2016) (8826/AB 08.07.2016)

 

Katharina Kucharowits, Kolleginnen und Kollegen betreffend Grundrechteschutz im Freihandel (TTIP) (Transatlantic Trade and Investment Partnership/ Transatlantisches Freihandelsabkommen) (9251/J 12.05.2016) (8853/AB 12.07.2016)

 

Mag. Werner Kogler, Kolleginnen und Kollegen betreffend dramatische Risiken durch das Freihandelsabkommen CETA (Comprehensive Economic and Trade Agreement/europäisch-kanadisches Freihandelsabkommen) (9259/J 12.05.2016) (8856/AB 12.07.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Subventionen von Biogasanlagen (9270/J 18.05.2016) (8947/AB 18.07.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Projekte und Maßnahmen im Bereich des "e-Tourismus" (9273/J 18.05.2016) (8948/AB 18.07.2016)

 

Katharina Kucharowits, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einhaltung der Anforderungen des Entschließungsantrags des Nationalrates im Vorfeld der beabsichtigten Unterzeichnung von CETA (Comprehensive Economic and Trade Agreement/europäisch-kanadisches Freihandelsabkommen) (9282/J 18.05.2016) (8949/AB 18.07.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten für Dolmetscher (im Ressortbereich) (9295/J 18.05.2016) (8950/AB 18.07.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Cyberkriminalität - Hackerangriffe auf Computersysteme des Bundes (9317/J 18.05.2016) (8952/AB 18.07.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sachverständige (Aufgaben und Kosten im Ressortbereich) (9324/J 18.05.2016) (8953/AB 18.07.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sprachkurse (9343/J 18.05.2016) (8954/AB 18.07.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Coaching (9345/J 18.05.2016) (8955/AB 18.07.2016)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die erforderliche Evaluierung der Forschungsprämie (9391/J 23.05.2016) (8998/AB 22.07.2016)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wohnbau und Solvency II (Reform des Versicherungsaufsichtsrechts in Europa) (9401/J 23.05.2016) (8999/AB 22.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufschlüsselung der Studienbeihilfe (9404/J 23.05.2016) (9000/AB 22.07.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Intransparenz bei der Verleihung des "Goldenen Doktordiploms" (an der Universität Wien) (9444/J 08.06.2016) (9049/AB 08.08.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verschwendung von Wirtschaftskammergeldern (9450/J 08.06.2016) (9050/AB 08.08.2016)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wirksamkeitsnachweis für Dieseladditive (9458/J 08.06.2016) (9051/AB 08.08.2016)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studien, die vom BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft ) in Auftrag gegeben wurden (9470/J 09.06.2016) (9060/AB 09.08.2016)

 

Claudia Angela Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend Integrationsmaßnahmen (Eingliederung von Asylberechtigten und subsidiär Schutzberechtigten) (9490/J 15.06.2016) (9108/AB 12.08.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Beitrag der ÖW (Österreich Werbung) zum "Austria House Rio 2016" (9516/J 16.06.2016) (9180/AB 16.08.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nebenbeschäftigungen (von Bediensteten der Ressorts) (9541/J 16.06.2016) (9181/AB 16.08.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend 380-kV-Leitung im Bundesland Salzburg 2 (9557/J 16.06.2016) (9182/AB 16.08.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend staatsnahe Betriebe (9562/J 16.06.2016) (9183/AB 16.08.2016)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Videodolmetsch (im Ressortbereich) (9588/J 16.06.2016) (9184/AB 16.08.2016)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Meinungsforschungsaktivitäten der Ressorts (9602/J 16.06.2016) (9185/AB 16.08.2016)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Hochschulstudiengang für das Lehramt für Islamische Religion (9656/J 21.06.2016) (9246/AB 19.08.2016)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten für Dolmetscher im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (9669/J 21.06.2016) (9247/AB 19.08.2016)

 

Dr. Jessi Lintl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Flüchtlingsinitiative More (Studienmöglichkeiten für Asylwerber/innen und Asylberechtigte) - Evaluierung Wintersemester 2015/2016 (9632/J 21.06.2016) (9248/AB 19.08.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des Konkordats an den Universitäten (9673/J 22.06.2016) (9254/AB 22.08.2016)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Belastung für Almbauern durch die Registrierkassenpflicht (9694/J 28.06.2016) (9280/AB 26.08.2016)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend die überbordende Bürokratie (9689/J 28.06.2016) (9281/AB 26.08.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend außerordentliche Auflösung von Lehrverhältnissen (9675/J 27.06.2016) (9282/AB 26.08.2016)

 

Dr. Jessi Lintl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strommarktliberalisierung und Stromanbieterwechsel im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (9700/J 29.06.2016) (9293/AB 29.08.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zukunft des Wiener Augartens (Nutzungsmöglichkeiten der Flaktürme) (9716/J 29.06.2016) (9294/AB 29.08.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend einseitiges Vorgehen gegen studentische Korporationen und Duldung von Gewalt an der TU Wien (9717/J 30.06.2016) (9298/AB 30.08.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhöhung der Staatsausgaben (9742/J 06.07.2016) (9396/AB 06.09.2016)

 

Mag. Gerald Hauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend bessere Vermarktung der österreichischen Nationalparks durch die Österreich Werbung (9752/J 06.07.2016) (9398/AB 06.09.2016)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Subventionen an den umstrittenen Verkehrsclub Österreich und deren Evaluierung (9769/J 06.07.2016) (9399/AB 06.09.2016)

 

Cornelia Ecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verordnung des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft über die Richtlinie für die Tätigkeit der nationalen Energieeffizienz - Monitoringstelle (Energieeffizienz - Richtlinienverordnung) (9794/J 06.07.2016) (9400/AB 06.09.2016)

 

Claudia Angela Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend Dienstfreistellung für politische Funktionen für Bedienstete im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (9803/J 06.07.2016) (9401/AB 06.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend öffentliche Ausgaben für Privatuniversitäten (9739/J 06.07.2016) (9404/AB 06.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mobbing gegen Ärzte/innen an medizinischen Universitäten (9737/J 06.07.2016) (9405/AB 06.09.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vertretung heimischer Interessen in der EU (9790/J 06.07.2016) (9406/AB 06.09.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Plagiatsvorwürfe (9746/J 06.07.2016) (9407/AB 06.09.2016)

 

Erwin Spindelberger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafgelder nach der Gewerbeordnung für die Länderkammern der gewerblichen Wirtschaft für Zwecke der Wirtschaftsförderung und für soziale Zwecke 2015 (9838/J 07.07.2016) (9435/AB 07.09.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rückstellungen für Urlaubsersatzleistungen (im Ressortbereich) (9849/J 07.07.2016) (9436/AB 07.09.2016)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bürgerbeteiligung (9875/J 08.07.2016) (9481/AB 08.09.2016)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend WKO (Wirtschaftskammer Österreich) "Pfuschjäger" ohne Rechtsgrundlage - Follow Up (im Zusammenhang mit der Bekämpfung von "Schwarzarbeit") (9880/J 08.07.2016) (9482/AB 08.09.2016)

 

Carmen Schimanek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wahrnehmungen der Volksanwaltschaft im Wirkungsbereich des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft - Umgehung behördlich verfügter Stilllegungen von Musikanlagen (9923/J 11.07.2016) (9520/AB 09.09.2016)

 

Barbara Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Anerkennungs- und Bewertungsgesetzes (9925/J 11.07.2016) (9521/AB 09.09.2016)

 

Carmen Schimanek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mobilitätsstipendien für Auslandsösterreicher (9958/J 11.07.2016) (9522/AB 09.09.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Berufungsverfahren des ehemaligen Bundesministers für Kunst, Kultur, Verfassung und Medien Dr. Josef Ostermayer auf eine Gastprofessur für Kulturpolitik ab Herbst 2016 an der Universität für angewandte Kunst Wien (9955/J 11.07.2016) (9527/AB 09.09.2016)

 

Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Ausflaggen" (Zulassung von österreichischen Lkw in anderen Ländern) (9967/J 12.07.2016) (9534/AB 12.09.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend europarechtliche Rechtsunsicherheiten beim Bank-Austria-Pensionsdeal (9969/J 12.07.2016) (9535/AB 12.09.2016)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Zweckmäßigkeit der ÖNORM B 1300 (Objektsicherheitsprüfungen für Wohngebäude) (9979/J 15.07.2016) (9548/AB 15.09.2016)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Energiestrategie (zur Treibhausgasreduktion) (9982/J 15.07.2016) (9549/AB 15.09.2016)

Verlangen auf Durchführung einer kurzen Debatte darüber 150 82–83

Debatte 150 122–137

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend "One- Stop-Shop" für UnternehmensgründerInnen (9990/J 19.07.2016) (9556/AB 19.09.2016)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend One Stop Shop für Betriebsanlagengenehmigungen 2016 (9991/J 19.07.2016) (9557/AB 19.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Universität Wien (10012/J 27.07.2016) (9576/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Akademie der bildenden Künste Wien (10013/J 27.07.2016) (9577/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz (10014/J 27.07.2016) (9578/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Universität Mozarteum Salzburg (10015/J 27.07.2016) (9579/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Universität Klagenfurt (10016/J 27.07.2016) (9580/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Universität Linz (10017/J 27.07.2016) (9581/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Veterinärmedizinischen Universität Wien (10018/J 27.07.2016) (9582/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Universität Salzburg (10019/J 27.07.2016) (9583/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Technischen Universität Graz (10020/J 27.07.2016) (9584/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Technischen Universität Wien (10021/J 27.07.2016) (9585/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Medizinischen Universität Innsbruck (10022/J 27.07.2016) (9586/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Medizinischen Universität Graz (10023/J 27.07.2016) (9587/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (10024/J 27.07.2016) (9588/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Universität Innsbruck (10025/J 27.07.2016) (9589/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Medizinischen Universität Wien (10026/J 27.07.2016) (9590/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Universität für Bodenkultur (10027/J 27.07.2016) (9591/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Universität für angewandte Kunst Wien (10028/J 27.07.2016) (9592/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Wirtschaftsuniversität Wien (10029/J 27.07.2016) (9593/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Universität Graz (10030/J 27.07.2016) (9594/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Montanuniversität Leoben (10031/J 27.07.2016) (9595/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lektor_innen an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (10032/J 27.07.2016) (9596/AB 27.09.2016)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Entbürokratisierung und Entlastung" von UnternehmerInnen (10010/J 27.07.2016) (9597/AB 27.09.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einrichtung einer Militärhochschule - Folgeanfrage zu 9118/J (10034/J 02.08.2016) (9603/AB 30.09.2016)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend akute Sicherheitsgefährdung durch Schienengüterverkehr im Ortskern von Guntramsdorf NÖ (Niederösterreich) - Sicherheitsmanagement und Akkreditierung (10054/J 12.08.2016) (9625/AB 12.10.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend öffentlichen und freien Zugang zum Botanischen Garten Schönbrunn (10058/J 12.08.2016) (9626/AB 12.10.2016)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vereinfachung der Gewerbeordnung 2016 (10071/J 18.08.2016) (9646/AB 18.10.2016)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung Europäische Initiative für Grüne Beschäftigung im Lichte des Weltklimavertrags (in Bezug auf energiepolitische Maßnahmen) (10070/J 18.08.2016) (9647/AB 18.10.2016)

 

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Budgetierung der Maßnahmen des Nationalen Aktionsplans Behinderung 2012-2020 (10088/J 19.08.2016) (9657/AB 19.10.2016)

 

Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ist-Situation der dualen Lehrausbildung, Detailfragen zum Lehrlingsbericht (10099/J 24.08.2016) (9669/AB 24.10.2016)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend WKO (Wirtschaftskammer Österreich) "Pfuschjäger" Kärnten (im Zusammenhang mit der Bekämpfung von "Schwarzarbeit") (10101/J 25.08.2016) (9674/AB 25.10.2016)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Internes Kontrollsystem (IKS) (im Ressortbereich) (10112/J 30.08.2016) (9684/AB 28.10.2016)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Privatbeteiligung der BIG (Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.) im Verfahren "BUWOG und Terminal Tower" (10125/J 02.09.2016) (9703/AB 02.11.2016)

 

Mag. Maximilian Unterrainer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Österreichische Hotel- und Tourismusbank und Kofinanzierungen der Bundesländer (10144/J 13.09.2016) (9751/AB 11.11.2016)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Finanzierungsformen für Start-ups (10156/J 13.09.2016) (9752/AB 11.11.2016)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend 24h Betreuung (gewerberechtliche Trennung von Betreuer/innen und Vermittlungsagenturen im Zusammenhang mit Personenbetreuung) (10176/J 14.09.2016) (9785/AB 14.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sponsoring einer "Promo" - Seite in der Tageszeitung "heute" (durch das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (10226/J 14.09.2016) (9786/AB 14.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend familienfeindliches Bauprojekt der ARE-GmbH in Wien-Margareten (10227/J 14.09.2016) (9787/AB 14.11.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend unterschiedliche Bemessungsgrundlage für Grundumlagen der Wirtschaftskammer (10240/J 14.09.2016) (9788/AB 14.11.2016)

 

Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verkürzung der Sperrstunde aufgrund von Lärmbeschwerden (10248/J 16.09.2016) (9833/AB 16.11.2016)

 

Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Eintragung natürlicher Personen in Bonitätsdatenbanken (10249/J 16.09.2016) (9834/AB 16.11.2016)

 

Mag. Gerald Hauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend mehr Werbung für Urlaube in der Heimat? (10266/J 16.09.2016) (9836/AB 16.11.2016)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend öffentliche Finanzierung des mit seiner Initiative "oead4refugees" Flüchtlingspolitik betreibenden OeAD (Österreichische Austauschdienst GmbH) (10311/J 21.09.2016) (9896/AB 21.11.2016)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anfragen nach dem Auskunftspflichtgesetz (10318/J 21.09.2016) (9897/AB 21.11.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des Sonderpensionsbegrenzungsgesetzes auf Rückstellungen für (Sonder-)Pensionsansprüche gegenüber der Kammer der Wirtschaftstreuhänder, der Ziviltechnikerkammer, dem Schönbrunner Tiergarten, dem Austria Wirtschaftsservice und dem Verbund-Konzern (10341/J 21.09.2016) (9898/AB 21.11.2016)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend fällige Reformierung der Ökostromförderung (10342/J 22.09.2016) (9906/AB 22.11.2016)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vermögensverwendung und Wertpapiergeschäft der Wirtschaftskammer (10363/J 26.09.2016) (9931/AB 25.11.2016)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vergabevolumen BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) 2014 und 2015 (10385/J 30.09.2016) (9939/AB 30.11.2016)

 

Erwin Angerer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einstellung der Reißeckbahn (10394/J 04.10.2016) (9951/AB 02.12.2016)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zukunft der Tourismusstrategie (10397/J 04.10.2016) (9952/AB 02.12.2016)

 

Ing. Wolfgang Klinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einräumung von Rabatten oder sonstigen Vergünstigungen für Inserate (10399/J 05.10.2016) (9984/AB 05.12.2016)

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bewusstseinsbildung für Forschung und Wissenschaft (10437/J 06.10.2016) (9996/AB 06.12.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend T-MONA (Tourismus Monitor Austria) Urlauberbefragung (10460/J 07.10.2016) (10013/AB 07.12.2016)

 

Petra Steger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Teilnahme (von Mitgliedern der Bundesregierung bzw. Ressortbediensteten) an Sportveranstaltungen (10453/J 07.10.2016) (10014/AB 07.12.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Innovationsmillion für Leuchtturmprojekte im Tourismus (10461/J 07.10.2016) (10015/AB 07.12.2016)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Betriebsausflüge der Wirtschaftskammer (10463/J 07.10.2016) (10016/AB 07.12.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kinderzulagen für Bedienstete des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (10481/J 11.10.2016) (10045/AB 09.12.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verwendung von Erlösen veräußerter Ehrengeschenke (10552/J 12.10.2016) (10109/AB 12.12.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Amtshaftung/Kosten (10560/J 12.10.2016) (10110/AB 12.12.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Frühpensionierungen (im Ressortbereich) (10532/J 12.10.2016) (10118/AB 12.12.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dienstwagen der Ministerbüros (10567/J 13.10.2016) (10145/AB 13.12.2016)

 

MMag. DDr. Hubert Fuchs, Kolleginnen und Kollegen betreffend Registrierkassenpflicht und Vereinsfeste bzw. Feste politischer Parteien (10596/J 13.10.2016) (10146/AB 13.12.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend UBER-Lobbyismus (Online-Vermittlungsdienst für Fahrdienstleistungen) (10601/J 13.10.2016) (10147/AB 13.12.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bedeutung US-amerikanischer Touristen für die österreichische Tourismusbranche (10618/J 19.10.2016) (10166/AB 19.12.2016)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die problembehaftete Reform des Erhaltungs- und Verbesserungsbeitrages im Zuge der WGG (Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz) -Novelle (10623/J 19.10.2016) (10167/AB 19.12.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Status Quo beim Nationalen Qualifikationsrahmen (NQR) (10627/J 19.10.2016) (10168/AB 19.12.2016)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend intransparente Direktvergaben BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (10629/J 20.10.2016) (10178/AB 20.12.2016)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Irreführung bezüglich Energiesparziel auf Österreichs Energie Kongress (10633/J 20.10.2016) (10179/AB 20.12.2016)

 

Claudia Angela Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend Universitätsstandort Lienz (10638/J 25.10.2016) (10183/AB 23.12.2016)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einmietung der BIG (Bundesimmobiliengesellschaft) bei ARE (Austrian Real Estate GmbH) (10647/J 27.10.2016) (10193/AB 27.12.2016)

 

Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Tierärzte in Österreich (10640/J 27.10.2016) (10194/AB 27.12.2016)

 

Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Differenzierung der Rechte zwischen anerkannten und nicht anerkannten Religionsgemeinschaften sowie nicht-religiösen Weltanschauungen (10706/J 09.11.2016) (10291/AB 09.01.2017)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Durchsetzung österreichischer Interessen auf europäischer Ebene durch die Mitglieder der österreichischen Bundesregierung (10729/J 09.11.2016) (10292/AB 09.01.2017)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dienstreisen der Bundesregierung 2016 (10737/J 09.11.2016) (10293/AB 09.01.2017)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen der diesjährigen Terroranschläge auf die Spitzenhotellerie (10804/J 16.11.2016) (10354/AB 16.01.2017)

 

Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend chaotische Zustände in der orthopädischen Tumorambulanz am AKH (Allgemeinen Krankenhaus) Wien (10817/J 17.11.2016) (10383/AB 17.01.2017)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Finanzierung der Caritas Österreich (10874/J 22.11.2016) (10462/AB 20.01.2017)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Regierungsklausur September 2015 (asylpolitische Themenstellung) (10834/J 22.11.2016) (10463/AB 20.01.2017)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Regierungsklausur März 2015 (konjunkturpolitische Themenstellung) (10856/J 22.11.2016) (10464/AB 20.01.2017)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten für Flüchtlinge, Asylwesen und Integration 2017 (10935/J 23.11.2016) (10535/AB 23.01.2017)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gleichbehandlung / Frauenförderungsplan (10950/J 23.11.2016) (10536/AB 23.01.2017)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mobbing am Arbeitsplatz (10964/J 23.11.2016) (10539/AB 23.01.2017)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Burn-out (bei Bediensteten im Ressortbereich) (11021/J 24.11.2016) (10563/AB 24.01.2017)

 

Claudia Angela Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend die geplante Errichtung einer Fachhochschule mit Schwerpunkt Agrartechnologie (11033/J 25.11.2016) (10574/AB 25.01.2017)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten und personelle Aufwendungen des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft für Social-Media-Auftritte des Bundesministers Mitterlehner (11052/J 01.12.2016) (10594/AB 01.02.2017)

 

Ing. Wolfgang Klinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorbereitungskurse für MedAT Aufnahmeverfahren (Medizin Aufnahmetest für das Studium der Humanmedizin) (11042/J 01.12.2016) (10595/AB 01.02.2017)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die erforderliche Präzisierung der dem WGG inhärenten Bezüge-Begrenzungen (Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz) (11044/J 01.12.2016) (10596/AB 01.02.2017)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend steigende Baukosten infolge der EU-Gebäuderichtlinie (11049/J 01.12.2016) (10597/AB 01.02.2017)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend rechtliche Grauzonen im Bereich der Verkehrswertfeststellung gemäß § 15g WGG (Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz) (11059/J 01.12.2016) (10598/AB 01.02.2017)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend gegen die FPÖ und Norbert Hofer gerichtete Veranstaltung am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien der Linkswende (11046/J 01.12.2016) (10601/AB 01.02.2017)

 

Wolfgang Katzian, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderanträge gem. Wärme- und Kälteleitungsausbaugesetz - WKLG 2015/16 (11064/J 02.12.2016) (10604/AB 02.02.2017)

 

Wolfgang Katzian, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Regional Operational Center" (Bündelung von Übertragungsnetzbetreibern) (11066/J 06.12.2016) (10610/AB 06.02.2017)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wartung von EDV-Anlagen (im Ressortbereich) (11086/J 14.12.2016) (10666/AB 14.02.2017)

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Elektromobilität in der Praxis (11098/J 14.12.2016) (10667/AB 14.02.2017)

 

Dr. Johannes Jarolim, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Vorgehensweise des Bundesministeriums betreffend die Studierenden der Werbeakademie Wien (11101/J 14.12.2016) (10673/AB 14.02.2017)

 

Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verstöße gegen das Öffnungszeitengesetz (11103/J 15.12.2016) (10755/AB 15.02.2017)

 

Ing. Wolfgang Klinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend zukünftige Pläne für österreichische Schigebiete (11105/J 15.12.2016) (10756/AB 15.02.2017)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auslandsreisen und Medienbegleitung (im Ressortbereich) (11144/J 15.12.2016) (10757/AB 15.02.2017)

 

Erwin Preiner, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Nicht-Genehmigung des Masterstudienganges "Soziale Arbeit und Beratung im Social Profit Sector" an der FH (Fachhochschule) Burgenland ab dem Studienjahr 2017/2018 durch das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (11155/J 15.12.2016) (10758/AB 15.02.2017)

 

Claudia Angela Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend die Österreichische Hochschülerschaft und ihre Beteiligung an Unternehmen (11198/J 15.12.2016) (10759/AB 15.02.2017)

 

Claudia Angela Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufsichtsbeschwerde der Österreichischen Hochschülerschaft (11199/J 15.12.2016) (10760/AB 15.02.2017)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dienstreisen per Bahn (11202/J 15.12.2016) (10761/AB 15.02.2017)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dienstreisen mittels Dienstwagen (11223/J 15.12.2016) (10762/AB 15.02.2017)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bundesheerflüge (von Mitgliedern der Bundesregierung mit Hubschraubern) (11238/J 15.12.2016) (10764/AB 15.02.2017)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Charterflüge (Dienstflugreisen von Mitgliedern der Bundesregierung) (11252/J 15.12.2016) (10765/AB 15.02.2017)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend ÖH-Kongress mit Unterstützern des RAF Terrors an der Universität Wien (Österreichische Hochschülerschaft; Rote Armee Fraktion) (11111/J 15.12.2016) (10769/AB 15.02.2017)

 

Ing. Wolfgang Klinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gesamtkosten von Öffentlichkeitsarbeit und Regierungsinseraten (im Ressortbereich) (11270/J 16.12.2016) (10836/AB 16.02.2017)

 

Mag. Günther Kumpitsch, Kolleginnen und Kollegen betreffend archäologische Tätigkeit in Ephesos (11304/J 16.12.2016) (10837/AB 16.02.2017)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abwicklung von Bauprojekten (des Ressorts) (11324/J 16.12.2016) (10838/AB 16.02.2017)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Antikorruptionsmaßnahmen (im Ressortbereich) (11341/J 16.12.2016) (10841/AB 16.02.2017)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vergaben - Compliance (im Ressortbereich) (11376/J 22.12.2016) (10877/AB 22.02.2017)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend die, insbesondere private, Dienstwagennutzung (11387/J 22.12.2016) (10878/AB 22.02.2017)

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Investitionsvolumen Wissenschaft 2016 (11399/J 29.12.2016) (10894/AB 28.02.2017)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Pfuschjäger" Vorarlberg (im Zusammenhang mit der Bekämpfung von "Schwarzarbeit") (11400/J 30.12.2016) (10895/AB 28.02.2017)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Pfuschjäger" Salzburg (im Zusammenhang mit der Bekämpfung von "Schwarzarbeit") (11401/J 30.12.2016) (10896/AB 28.02.2017)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Pfuschjäger" Niederösterreich (im Zusammenhang mit der Bekämpfung von "Schwarzarbeit") (11404/J 10.01.2017) (10911/AB 10.03.2017)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Pfuschjäger" Steiermark (im Zusammenhang mit der Bekämpfung von "Schwarzarbeit") (11409/J 11.01.2017) (10912/AB 10.03.2017)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend mögliche versteckte Provisionen der Wirtschaftskammer (11407/J 10.01.2017) (10914/AB 10.03.2017)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Pfuschjäger" Wien (im Zusammenhang mit der Bekämpfung von "Schwarzarbeit") (11405/J 10.01.2017) (10916/AB 10.03.2017)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Pfuschjäger" Burgenland (im Zusammenhang mit der Bekämpfung von "Schwarzarbeit") (11406/J 10.01.2017) (10917/AB 10.03.2017)

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Studierende in Österreich (11410/J 11.01.2017) (10918/AB 10.03.2017)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend fehlende Zahlen der Wirtschaftskammerfinanzierung (11425/J 18.01.2017) (10942/AB 17.03.2017)

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Qualität der österreichischen Privatuniversitäten (11428/J 19.01.2017) (10943/AB 17.03.2017)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Pfuschjäger" Oberösterreich (im Zusammenhang mit der Bekämpfung von "Schwarzarbeit") (11431/J 19.01.2017) (10944/AB 17.03.2017)

 

Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ärztebedarf - Planungssicherheit (11433/J 19.01.2017) (10945/AB 17.03.2017)

 

Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Geplante Erweiterung des Tiergartens Schönbrunn" (11439/J 20.01.2017) (10954/AB 20.03.2017)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend neue technikbedingte Schwindelmöglichkeiten bei Prüfungen und deren Begegnung (im Zusammenhang mit einer Pädagogik-Prüfung an der Universität Salzburg) (11458/J 24.01.2017) (11011/AB 24.03.2017)

 

Tanja Windbüchler-Souschill, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung der Nachhaltigen Entwicklungsziele in Österreich (UN-Aktionsplan "Agenda 2030") (11492/J 30.01.2017) (11070/AB 30.03.2017)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stromkennzeichnung und Wasserkraftzertifikate (11518/J 31.01.2017) (11249/AB 31.03.2017)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Projekte und Maßnahmen im Bereich des "e-Tourismus" im Jahr 2016 (11572/J 31.01.2017) (11260/AB 31.03.2017)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend VIP-Besuch des Hahnenkammrennens (von Mitgliedern der Bundesregierung) (11594/J 31.01.2017) (11261/AB 31.03.2017)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Werbekosten (im Ressortbereich) (11604/J 31.01.2017) (11264/AB 31.03.2017)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Körberlgeld der Wirtschaftskammer durch Anzeigen gegen eigene Mitglieder (11619/J 31.01.2017) (11265/AB 31.03.2017)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbot von Zigarettenautomaten (11647/J 01.02.2017) (11267/AB 31.03.2017)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gewerbeordnung neu (11652/J 01.02.2017) (11268/AB 31.03.2017)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Disziplinarstrafen (im Ressortbereich) (11662/J 01.02.2017) (11269/AB 31.03.2017)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lehrlinge im öffentlichen Dienst (11680/J 01.02.2017) (11279/AB 31.03.2017)

 

Dr. Jessi Lintl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Inanspruchnahme externer Dienstleistungen durch das Bundesministerium im Jahr 2016 (11757/J 02.02.2017) (11286/AB 31.03.2017)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die prekäre finanzielle Lage vieler österreichischer Hoteliers (11795/J 02.02.2017) (11287/AB 31.03.2017)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pensionskassenregelungen im Ressortbereich (für Manager staatsnaher Unternehmen) (11802/J 02.02.2017) (11291/AB 31.03.2017)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erbringung von Dienstleistungen an das BMWFW im Jahr 2016 (11621/J 31.01.2017) (11295/AB 31.03.2017)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Scheinfirmen und Sozialversicherung (11520/J 31.01.2017) (11296/AB 31.03.2017)

 

Dr. Jessi Lintl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Diebstähle an der TU Wien (11517/J 31.01.2017) (11297/AB 31.03.2017)

 

Dr. Jessi Lintl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Islamgesetz 2015 - Evaluierung 2016 - Theologische islamische Studien in Österreich (11797/J 02.02.2017) (11298/AB 31.03.2017)

 

Ing. Wolfgang Klinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten für externe Berater im Jahr 2016 (im Ressortbereich) (11778/J 02.02.2017) (11304/AB 31.03.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bukovinian State Medical University in Mürzzuschlag (11754/J 02.02.2017) (11305/AB 31.03.2017)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wirtschaftskammer und dessen Mittelverwendung 2016 (11748/J 01.02.2017) (11306/AB 31.03.2017)

 

Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung Bildungskonto (11822/J 09.02.2017) (11333/AB 07.04.2017)

 

Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Satirevideo gegen Österreich" (11825/J 10.02.2017) (11336/AB 10.04.2017)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verschleierung von Ungereimtheiten bei AWS Förderungen (11842/J 13.02.2017) (11358/AB 13.04.2017)

 

Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Vergabe der Berufstitel" (11839/J 13.02.2017) (11362/AB 13.04.2017)

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "TiSA" (Trade in Services Agreement/Abkommen über den Handel mit Dienstleistungen) (11863/J 15.02.2017) (