KLUG Gerald, Mag., Jurist

 

Partei: Sozialdemokratische Partei Österreichs

 

Wahlkreis 6A (Graz und Umgebung)

 

Eintritt in den Nationalrat und

Angelobung 1 11–13

 

Mandatsverzicht am 16.12.2013 7 17

 

Wahlkreis 6A (Graz und Umgebung)

(Ersatz für Michael Ehmann)

 

Eintritt in den Nationalrat und

Angelobung 130 17–18

 

Siehe auch in Personenregister A

 

Gewählt in folgende Ausschüsse bzw. Unterausschüsse:

 

Unterausschuss des Außenpolitischen Ausschusses zur Vorbehandlung des folgenden Verhandlungsgegenstandes:

Bericht des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres betreffend Südtirol Autonomieentwicklung 2009-2013 (III-59 d.B.)

 

Dem Unterausschuss wurde am 02.12.2015 noch die Vorbehandlung des folgenden Verhandlungsgegenstandes übertragen:

Antrag der Abgeordneten Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Selbstbestimmungsrecht der Südtiroler (1280/A(E))

 (Mitglied) am 08.07.2016

 

Bautenausschuss (Mitglied) am 08.07.2016

 

Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie (Mitglied) am 20.06.2016

 

Verkehrsausschuss (Mitglied) am 08.07.2016

 

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Bericht des Verkehrsausschusses über die Regierungsvorlage (1192 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Kraftfahrgesetz 1967 geändert wird (33. KFG-Novelle) (1211 d.B.) 138 179

 

Bericht des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie über die Regierungsvorlage (1144 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Patentgesetz 1970, das Gebrauchsmustergesetz, das Markenschutzgesetz 1970, das Musterschutzgesetz 1990 und das Patentamtsgebührengesetz geändert werden (1204 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie über den Antrag 1675/A(E) der Abgeordneten Dipl.-Ing. Nikolaus Berlakovich, Philip Kucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend keine Patentierung von Pflanzen und Tieren (1205 d.B.) 138 231

 

Bericht des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie über den Bericht der Bundesregierung betreffend Open Innovation Strategie für Österreich, auf Grund der Entschließung des Nationalrates vom 7. Juli 2015, 99/E XXV.GP (III-292 d.B.) (1285 d.B.) 150 141–142