BELAKOWITSCH-JENEWEIN Dagmar, Dr., Medizinerin

 

Partei: Freiheitliche Partei Österreichs

 

Wahlkreis 9 (Wien)

 

Eintritt in den Nationalrat und

Angelobung 1 11–13

 

Gewählt in folgende Ausschüsse bzw. Unterausschüsse:

 

Enquete-Kommission (Mitglied) am 30.06.2014

 

Zur Obfraustellvertreterin gewählt in der Unterausschusssitzung am 02.07.2014

 

Hauptausschuss (Mitglied) am 29.10.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Mitglied am 01.09.2015

 

Ausschuss für Arbeit und Soziales (Mitglied) am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Mitglied am 01.09.2015

 

Zur Schriftführerin gewählt in der Ausschusssitzung am 12.05.2016

 

Gesundheitsausschuss (Mitglied) am 17.12.2013

 

Zur Obfrau gewählt in der Ausschusssitzung am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Mitglied am 01.09.2015

 

Zur Obfrau wiedergewählt in der Ausschusssitzung am 01.09.2015

 

Gleichbehandlungsausschuss (Ersatzmitglied) am 01.09.2015

 

Immunitätsausschuss (Ersatzmitglied) am 29.10.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Ersatzmitglied am 01.09.2015

 

Ausschuss für innere Angelegenheiten (Ersatzmitglied) am 20.11.2013

 

Mitglied am 01.09.2015

 

Ständiger Unterausschuss des Ausschusses für innere Angelegenheiten (Mitglied) am 20.11.2013

 

Zur Obmannstellvertreterin gewählt in der Unterausschusssitzung am 02.04.2014

 

Umweltausschuss (Ersatzmitglied) am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Ersatzmitglied am 01.09.2015

 

Unvereinbarkeitsausschuss (Mitglied) am 29.10.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Mitglied am 01.09.2015

 

Verkehrsausschuss (Ersatzmitglied) am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Ersatzmitglied am 01.09.2015

 

Volksanwaltschaftsausschuss (Mitglied) am 17.12.2013

 

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Erste Lesung: Antrag der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz vom 8. März 1979, mit dem die Bestimmungen zum Schutz der Verbraucher getroffen werden (Konsumentenschutzgesetz - KSchG), BGBl. Nr. 140/1979, geändert wird (8/A) 3 77–78

 

Erste Lesung: Antrag der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesverfassungsgesetz, mit dem das B-VG und Bundesgesetz, mit dem das Arbeitslosenversicherungsgesetz geändert werden (Notstandshilfe) (22/A) 9 278–279

 

Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 111/A der Abgeordneten Ing. Hermann Schultes, Hannes Weninger, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000, BGBl. Nr. 697/1993 geändert wird (42 d.B.) 14 85–86, 104–105

 

Erste Lesung: Antrag der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine bürgerliche Gesetzbuch, zuletzt geändert durch BGBl. 179/2013, abgeändert wird (Mindestlohngesetz) (144/A) 14 203–204

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (43 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz und das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz geändert werden (82 d.B.), Bericht und Antrag des Gesundheitsausschusses über den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Gesundheits-Zielsteuerungsgesetz geändert wird (83 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 284/A(E) der Abgeordneten Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend verpflichtende zahnärztliche Untersuchung im Rahmen des Mutter-Kind-Passes (84 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 171/A(E) der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Anerkennung von Blindenführhunden als medizinische Rehabilitationsbehelfe" (85 d.B.) 17 86–88

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (33 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Gesundheit Österreich GmbH, das Sozialversicherungs-Ergänzungsgesetz, das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz, das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz, das Bundesgesetz über Krankenanstalten und Kuranstalten, das Apothekengesetz, das Medizinproduktegesetz, das Ärztegesetz 1998, das Musiktherapiegesetz, das Psychotherapiegesetz, das EWR-Psychologengesetz, das EWR-Psychotherapiegesetz, das Psychologengesetz 2013, das Kardiotechnikergesetz, das Medizinische Assistenzberufe-Gesetz, das Medizinischer Masseur- und Heilmasseurgesetz, das Sanitätergesetz, das Zahnärztegesetz und das Familienlastenausgleichsgesetz 1967 geändert werden (EU-Patientenmobilitätsgesetz – EU-PMG) (77 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 86/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesetzliche Begrenzung der Höchstarbeitszeit für SpitalsärztInnen (78 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 104/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesetzliche Begrenzung der zulässigen Dienstdauer auf maximal 25 Stunden durchgehender Dienstzeit (79 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 102/A(E) der Abgeordneten Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Konzept "Gesundheit" (80 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 170/A(E) der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Neue Strukturen für Österreich - Zusammenlegung der Sozialversicherungsträger und umfassende Gesundheitsreform" (81 d.B.) 17 95–96

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 260/A der Abgeordneten Dr. Sabine Oberhauser, MAS, August Wöginger, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz, das Insolvenz-Entgeltsicherungsgesetz, das Dienstleistungsscheckgesetz und das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz geändert werden (60 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 227/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Transparenz und Qualitätssicherung bei AMS-Kursen
 (61 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 189/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmenpaket gegen die sektorale Arbeitslosigkeit in Österreich (62 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 21/A und Zu 21/A der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Arbeitslosenversicherungsgesetz geändert wird (63 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 22/A der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesverfassungsgesetz, mit dem das B-VG und Bundesgesetz, mit dem das Arbeitslosenversicherungsgesetz geändert werden (64 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 190/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Herkunftslandprinzip bei der Mindestsicherung (65 d.B.) 18 54–56

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 245/A(E) der Abgeordneten Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend kein Freikauf von der Behinderteneinstellungspflicht für den öffentlichen Bereich (70 d.B.) 18 75

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 77/A(E) der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die jährliche Wertanpassung des Pflegegeldes und der Freibeträge für behinderte Menschen, Mindestpension von 1200 Euro und Pensionsanpassung in Höhe des Pensionistenpreisindex sind Gebot der Stunde (66 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 34/A der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pensionsreformgesetz 2013 (67 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 36/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pensionsautomatismus
 (68 d.B.) 18 78

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Gesundheitsreform: Dichtung oder Wahrheit - was bringt sie wirklich?" (6/AS) 25 29–30

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 78/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sofortiger Stopp der Ostöffnung am Arbeitsmarkt (112 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 188/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Transparenz und Qualitätssicherung bei AMS-Kursen (113 d.B.) 25 204–206

 

Erste Lesung: Antrag der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundespflegegeldgesetz (BPGG), in der Fassung des BGBl. I Nr. 110/1993, zuletzt geändert durch das BGBl. I Nr. 138/2013, geändert wird (243/A) 25 226

 

Arbeit (UG 20), Soziales und Konsumentenschutz (UG 21) und Pensionsversicherung (UG 22) 27 249–252

 

Gesundheit (UG 24) 27 293–295

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 383/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entbürokratisierung der Antragstellung der Rot-Weiß-Rot-Karte (152 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 385/A der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Ausländerbeschäftigungsgesetz, sowie das Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetz geändert werden (153 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 346/A der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Ausländerbeschäftigungsgesetz geändert wird (154 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 303/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Herkunftslandprinzip bei der Mindestsicherung (155 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 326/A(E) der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufhebung des Bartenstein-Erlasses in punkto Beschäftigungsverbot für AsylwerberInnen
 (156 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 396/A(E) der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Private Arbeitsvermittler bei der Arbeitslosenbetreuung" (157 d.B.) 30 151–153

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 168/A(E) der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Jährliche Valorisierung des Pflegegeldes im Rahmen einer gesetzlichen Pflegeversicherung statt Erhöhung von Massensteuern" (158 d.B.) 30 242–243

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (144 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesbehindertengesetz und das Sozialministeriumservicegesetz - SMSG geändert werden (235 d.B.), Bericht und Antrag des Ausschusses für Arbeit uns Soziales über den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz geändert werden  (236 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 399/A(E) der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Ratifizierung des Vertrages von Marrakesch" (237 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 267/A(E) der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung einer Pflegelehre (238 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 344/A(E) der Abgeordneten Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bündelgesetz zur faktischen Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Österreichische Gebärdensprache (239 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 243/A der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundespflegegeldgesetz (BPGG), in der Fassung des BGBl. I Nr. 110/1993, zuletzt geändert durch das BGBl. I Nr. 138/2013, geändert wird (240 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 392/A(E) der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechtsanspruch auf Pflegekarenz und Pflegeteilzeit (241 d.B.) 36 67–68

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (167 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bauarbeiter-Urlaubs- und Abfertigungsgesetz, das Bauarbeiter-Schlechtwetter-Entschädigungsgesetz 1957, das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz und das Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977 geändert werden (242 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 362/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmenpaket gegen Lohn- und Sozialdumping durch sogenannte Billigstbieter aus dem Ausland (243 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 377/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend sektorale Schließung des Arbeitsmarktes im Baugewerbe (ÖNACE F) (244 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 397/A(E) der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Fairness beim sozialen Wohnbau" (245 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 418/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verhinderung von Scheinanmeldungen bei den Sozialversicherungsträgern (246 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 226/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Transparenz und Qualitätssicherung bei Arbeitsmarktförderungsprojekten von AMS und BMASK (247 d.B.) 36 88–89

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 504/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mindestentlohnungsmodell für Ferialpraktikanten (248 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 29/A(E) der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rahmengesetzgebung für Praktika (249 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 30/A(E) der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend kompletter Abschaffung von Volontariaten (250 d.B.) 36 105

 

Anfragebeantwortung betreffend "mehrfache Sozialversicherungsbeiträge" (1164/AB) 36 168–169

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 467/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsatz von privaten Sicherheitsdiensten in psychiatrischen Einrichtungen (213 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 468/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Evidenzbasierte Planungsleitlinien für die psychiatrische Versorgung (214 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 469/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zentralregister zur Erfassung von freiheitsbeschränkenden Maßnahmen (215 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 400/A(E) der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Vertrauliche Geburt - Unterstützung für Frauen in ungewollter Schwangerschaft" (216 d.B.) 36 219–220

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 485/A(E) der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Harmonisierung des Gesundheitssystems" (217 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 398/A(E) der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Anstellung von Ärzten bei Ärzten" (218 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 483/A(E) der Abgeordneten Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherstellung des Kostenersatzes für alternative Heilmethoden (219 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 375/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erweiterung des Personenkreises der entschädigungsberechtigten Thalidomid- bzw. Contergangeschädigten (220 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 302/A(E) der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anerkennung des Berufes "Wundmanager" als eigenständige Berufsgruppe innerhalb der Gesundheitsberufe (221 d.B.) 36 227

 

Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 465/A der Abgeordneten Otto Pendl, August Wöginger, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesbezügegesetz und das Parlamentsmitarbeiterinnen- und Parlamentsmitarbeitergesetz geändert werden (259 d.B.) 37 165–166

 

Erklärungen des Bundeskanzlers Werner Faymann und des Vizekanzlers und Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft Dr. Reinhold Mitterlehner gem. § 19 Abs. 2 GOG anlässlich der Ernennung der neuen Mitglieder der Bundesregierung (7/RGER) 39 108–110

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Keine Chance dem Dschihadismus - Maßnahmen Österreichs gegen die terroristische Bedrohung" (10/AS) 41 38–40

 

Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Bericht (III-100 d.B.) der Bundesregierung über die innere Sicherheit in Österreich (Sicherheitsbericht 2013) (276 d.B.) 44 43–44

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen an die Bundesministerin für Gesundheit betreffend echte Strukturreformen und völlige Transparenz für ein enkelfittes Gesundheitssystem (2773/J) 44 149–152

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (268 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Ärztegesetz 1998 sowie das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz geändert werden (300 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 492/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gewährleistung größtmöglicher Transparenz im Rahmen des Planungs- und Umsetzungsprozesses der Gesundheitsreform (301 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 640/A(E) der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Patientenvertreter in unabhängiger Heilmittelkommission" (302 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 567/A(E) der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Mag. Helene Jarmer, Dr. Marcus Franz, Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend GuKG-Novelle für den Behindertenbereich (303 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 447/A(E) der Abgeordneten Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Konzept Generalüberholung des österreichischen Gesundheitswesens (304 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 653/A(E) der Abgeordneten Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherstellung des Kostenersatzes für alternative Heilmethoden (305 d.B.) 46 62–64

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 608/A der Abgeordneten Josef Muchitsch, Dr. Erwin Rasinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetz geändert wird und
über den Antrag 86/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesetzliche Begrenzung der Höchstarbeitszeit für SpitalsärztInnen (285 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 104/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesetzliche Begrenzung der zulässigen Dienstdauer auf maximal 25 Stunden durchgehender Dienstzeit (286 d.B.) 46 95–96

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 144/A der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Bürgerliche Gesetzbuch, zuletzt geändert durch BGBl. 179/2013, abgeändert wird (Mindestlohngesetz) (287 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 32/A(E) der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abschaffung der All-In-Verträge (288 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 507/A(E) der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend keine Sozialversicherungspflicht für freiwillige Tätigkeiten (289 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 649/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kassasturz in der Arbeitslosenversicherung und beim AMS-Budget (290 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 648/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmenpaket gegen die sektorale Arbeitslosigkeit in Österreich (291 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 654/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schwarzarbeit auf dem Donauinselfest 2014 (292 d.B.) 46 142–143

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (319 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz, das Arbeitskräfteüberlassungsgesetz, das ArbeitnehmerInnenschutzgesetz, das Arbeitszeitgesetz, das Bauarbeiter-Urlaubs- und Abfertigungsgesetz und das Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977 geändert werden – Arbeits- und Sozialrechts–Änderungsgesetz 2014 (ASRÄG 2014),
über den Antrag 678/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmenpaket gegen Lohn- und Sozialdumping durch sogenannte Billigstbieter aus dem Ausland,
über den Antrag 650/A(E) der Abgeordneten Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gerechtigkeit beim Bezug des Arbeitslosengeldes für Nebenerwerbslandwirte und
über den Antrag 610/A(E) der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend keine Verluste für ehemalige KinderbetreuungsgeldbezieherInnen im Arbeitslosenversicherungsrecht (334 d.B.), Bericht und Antrag des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Arbeitsruhegesetz geändert wird (335 d.B.), Bericht und Antrag des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz geändert wird (336 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 696/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung eines Mindestlohns von 1.600 Euro, jährliche Wertanpassung des Pflegegeldes und der Freibeträge für behinderte Menschen, Mindestpension von 1200 Euro und Pensionsanpassung in Höhe des Pensionistenpreisindex (Gerechtigkeitsoffensive) (337 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 694/A der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977 idF des BGBl. 68/2014 abgeändert wird (338 d.B.) 51 39–43

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 509/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vollständige Abschaffung von Luxuspensionen und Pensionsprivilegien auf allen Ebenen der Republik Österreich (339 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 156/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ersatzzeiten für Heimkinder in der Pensionsversicherung (340 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 681/A(E) der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Eine einzige Sozialversicherung für Österreich" (341 d.B.) 51 72–73

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 635/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stopp dem Sexismus beim SPÖ-Donauinselfest (343 d.B.) 51 99–101, 104–105

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (365 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundespflegegeldgesetz geändert wird (414 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 636/A(E) der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Einführung einer gesetzlichen Pflegeversicherung" (415 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 775/A(E) der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studie zur Situation pflegender Angehöriger (416 d.B.) 53 102–104

 

Antrag des Abgeordneten Mag. Gerald Loacker auf Fristsetzung zur Berichterstattung über den Antrag 351/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entfall der Pflichtversicherung in der gesetzlichen Pensionsversicherung aufgrund von Erwerbstätigkeit in der Pension (80/GO) 53 152–153

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (445 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Fortpflanzungsmedizingesetz, das Allgemeine bürgerliche Gesetzbuch, das Gentechnikgesetz und das IVF-Fonds-Gesetz geändert werden (Fortpflanzungsmedizinrechts-Änderungsgesetz 2015 – FMedRÄG 2015) (450 d.B.) 59 65–69

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (444 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Medizinischer Masseur- und Heilmasseurgesetz, das MTD-Gesetz und das Medizinische Assistenzberufe-Gesetz geändert werden (451 d.B.) 59 112–113

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Sozialbericht (III-138 d.B.) 2013-2014 des Bundesministers für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (470 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 752/A(E) der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Bundeseinheitliche Regelung für die bedarfsorientierte Mindestsicherung" (471 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 824/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anti-Lohn- und Sozialdumpingoffensive (472 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 877/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Transparenz von Beiträgen und Leistungen in der Arbeitslosenversicherung (473 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 777/A(E) der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufstockung der Ressourcen der zuständigen Einrichtungen der Lohnkontrolle nach dem LSDBG (474 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 876/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Potentialanalyse in den Sozialversicherungen (475 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 878/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zusammenlegung der Sozialversicherungen (476 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 352/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend mehrfache Sozialversicherungen (477 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 755/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zusammenlegung Sozialversicherungsträger (478 d.B.) 61 104–107

 

Antrag der Abgeordneten Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES auf Fristsetzung zur Berichterstattung über den Antrag 840/A der Abgeordneten Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesverfassungsgesetz, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz, BGBl. Nr. 1/1930, geändert wird (Abschaffung der nicht amtsführenden Stadträte in Wien) (143/GO) 61 190–191

 

Bericht der parlamentarischen Enquete-Kommission zum Thema "Würde am Ende des Lebens"  (491 d.B.) 66 32–34

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen an die Bundesministerin für Inneres betreffend Polizeigewalt (im Zusammenhang mit Polizeieinsätzen) (4392/J) 66 170–171

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (527 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Kriegsopferversorgungsgesetz 1957, das Opferfürsorgegesetz, das Heeresversorgungsgesetz, das Verbrechensopfergesetz, das Behinderteneinstellungsgesetz sowie das Bundesbehindertengesetz geändert werden, das Kriegsopfer- und Behindertenfondsgesetz aufgehoben und ein Bundesgesetz, mit dem eine Rentenleistung für Contergan-Geschädigte eingeführt wird, erlassen wird (564 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 830/A(E) der Abgeordneten Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verlängerung der Dauer der Gewährung von Einstellungsbeihilfen lt. Behinderteneinstellungsgesetz (565 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 995/A(E) der Abgeordneten Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anerkennung einer Schädigung durch Contergan/Thaliomid bereits ab Geburtsjahrgang 1954 (566 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 375/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erweiterung des Personenkreises der entschädigungsberechtigten Thalidomid- bzw. Contergangeschädigten (567 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 508/A(E) der Abgeordneten Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend jährliche Wertanpassung des Pflegegeldes und der Freibeträge für behinderte Menschen, Mindestpension von 1200 Euro und Pensionsanpassung in Höhe des Pensionistenpreisindex (568 d.B.) 70 39–40

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (528 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das ArbeitnehmerInnenschutzgesetz und das Mutterschutzgesetz 1979 geändert werden (569 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1013/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sozial- und Arbeitsrechtliche Absicherung von Eltern im Falle von Fehl- und Totgeburten und Kindstod (570 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 641/A(E) der Abgeordneten Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Österreich braucht ein Anti-Mobbing-Gesetz" (571 d.B.) 70 68–70

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 945/A der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Einkommensteuergesetz geändert wird (572 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 948/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend schrittweise Senkung der Arbeiterkammerumlage (573 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 20/A der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz vom 24. Oktober 1967 betreffend den Familienlastenausgleich durch Beihilfen (Familienlastenausgleichsgesetz 1967) idF des BGBl. I Nr. 81/2013 geändert wird (574 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1043/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetz (575 d.B.) 70 87–88

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 977/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Transparenz in der Pensionsversicherungsanstalt (576 d.B.) 70 104–105

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1029/A der Abgeordneten Erwin Spindelberger, Dr. Erwin Rasinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Ärztegesetz 1998 geändert wird (532 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 103/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend verpflichtende Lehrpraxisausbildung samt Finanzierung durch die öffentliche Hand bei der Ausbildung zum Allgemeinmediziner (Dauer 12 Monate) (533 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 691/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend fehlender Konnex der Ärzteausbildung Neu zur Gesundheitsreform (534 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 785/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbesserung der stationären Versorgung von SchmerzpatientInnen (535 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 683/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wiedereinführung der Statistik des GÖG/ÖBIG betreffend die Versorgung im Bereich psychische Erkrankungen  (536 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 768/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bundesqualitätsleitlinie für Schmerztherapie (537 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 920/A(E) der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Definition des Embryo ab dem Zeitpunkt der Befruchtung der Eizelle" (538 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 753/A(E) der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung des Berufsbildes "medizinischer Dokumentationsassistent" (539 d.B.) 70 120–121

 

Anfragebeantwortung betreffend durchschnittliche Bildung durchschnittlicher Zuwanderer (3443/AB) 70 136–138

 

Aktuelle Stunde zum Thema "NSA (National Security Agency/Nationale Sicherheitsbehörde) und BND (Bundesnachrichtendienst) gegen Österreich - wie können wir uns schützen?" (21/AS) 73 50–52

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen an die Bundesministerin für Inneres betreffend Asylchaos und kein Ende in Sicht - "Welcome to Austria?" (5067/J) 75 188–190

 

Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über die Regierungsvorlage (529 d.B.): Vertrag zwischen der Republik Österreich und der Slowakischen Republik, durch welchen der am 13. Februar 2004 unterzeichnete Vertrag zwischen der Republik Österreich und der Slowakischen Republik über die polizeiliche Zusammenarbeit geändert und ergänzt wird (614 d.B.) und Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über die Regierungsvorlage (586 d.B.): Vertrag zwischen der Regierung der Republik Österreich und der Regierung der Italienischen Republik über die polizeiliche Zusammenarbeit (615 d.B.) 75 208–209

 

Aktuelle Stunde zum Thema "400.000 Arbeitslose, Sozialsystem nicht finanzierbar - Schutz für Verfolgte, aber kein Platz für Wirtschaftsflüchtlinge" (23/AS) 79 32–34

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (587 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz geändert wird (633 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 912/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gerechte Pendlerverordnung für unsere Arbeitnehmer (634 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1146/A(E) der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechtsanspruch auf Bildung und Qualifikation (Bildungskonto) (635 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1113/A der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Bürgerliche Gesetzbuch (ABGB), zuletzt geändert mit BGBl. 35/2015, abgeändert wird (636 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1114/A(E) der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mindestlohntarif für den KV-losen Bereich zur Existenzsicherung für unselbstständig Beschäftigte (637 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1147/A(E) der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Absicherung von Mindeststandards der Bedarfsorientierten Mindestsicherung (638 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1083/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umschulungsmöglichkeiten für Arbeitnehmer_innen mit gesundheitsbeeinträchtigenden Berufen (639 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1160/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung eines Weiterbildungskontos (640 d.B.) 79 51–53

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 462/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vollständige Abschaffung von Luxuspensionen und Pensionsprivilegien auf allen Ebenen der Republik Österreich (644 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 553/A(E) der Abgeordneten Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Dringlichkeit von Maßnahmen gegen die Teuerung! (645 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 919/A(E) der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Pensionsmonitoring im öffentlichen Dienst" (646 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1159/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung einer richtigen Teilpension (647 d.B.) 79 116–117

 

Bericht des Ausschusses für Menschenrechte über den Antrag 588/A(E) der Abgeordneten Franz Kirchgatterer, Dipl.-Kffr. (FH) Elisabeth Pfurtscheller, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Menschenrechtslage an den Grenzen der EU (675 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Menschenrechte über den Antrag 1073/A(E) der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Etablierung einer effektiven und finanziell adäquat ausgestatteten Such- und Seenotrettungsmission im Mittelmeer (676 d.B.) 79 217–218

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1121/A der Abgeordneten Erwin Spindelberger, Dr. Erwin Rasinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Ärztegesetz 1998 geändert wird (735 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1044/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetz (736 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 817/A(E) der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Automatische Anerkennung von im Ausland abgeschlossener Facharzt- oder Allgemeinmedizinerprüfungen" (737 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1182/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufhebung des Zwangs zu Kontrolluntersuchungen für SexarbeiterInnen (738 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 915/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend begleitende Evaluierung beim Projekt "Gratis-Zahnspange" (739 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1142/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufhebung des Blutspende-Verbotes aufgrund der sexuellen Orientierung (740 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 859/A(E) der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend diskriminierungsfreie Blutspende (741 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 860/A(E) der Abgeordneten Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Diskriminierungsfreie Blutspende (742 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 946/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Weiterentwicklung zentraler Steuerungsinstrumente im Rahmen des nächsten Finanzausgleichs (743 d.B.) 85 85–86

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (674 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977 geändert wird (767 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1139/A der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Gleichbehandlungsgesetz geändert wird (768 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1012/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abschaffung geblockter Altersteilszeit (769 d.B.) 85 127–128

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (692 d.B.): Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz zur Verbesserung der Sozialbetrugsbekämpfung (Sozialbetrugsbekämpfungsgesetz – SBBG) erlassen wird sowie das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz, das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz, das Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz, der Artikel III des Bundesgesetzes BGBl. I Nr. 152/2004, das Firmenbuchgesetz, das Bauarbeiter-Urlaubs- und Abfertigungsgesetz, das Insolvenz-Entgeltsicherungsgesetz und das Ausländerbeschäftigungsgesetz geändert werden und
über den Antrag 343/A der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Arbeitsvertragsrechts-Änderungsgesetz, zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 138/2013, geändert wird (770 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1206/A der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz geändert wird (771 d.B.) 85 131–132

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Schulstart - Innovative Wege für mehr Chancengerechtigkeit" (25/AS) 91 65–67

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Justiz betreffend Schattenkabinett und Anklagebank (6523/J) 91 191–192

 

Antrag der Abgeordneten Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES auf Fristsetzung zur Berichterstattung über den Antrag 840/A der Abgeordneten Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesverfassungsgesetz, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz, BGBl. Nr. 1/1930, geändert wird (Abschaffung der nicht amtsführenden Stadträte in Wien) (261/GO) 91 207–208

 

Erklärungen des Bundeskanzlers Werner Faymann und des Vizekanzlers und Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft Dr. Reinhold Mitterlehner gem. § 19 Abs. 2 GOG zur Asylsituation (13/RGER) 89 123–126

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen an die Bundesministerin für Bildung und Frauen betreffend Bildungsreform 2015 - "großer Wurf oder nächster Flop?" (6657/J) 94 61–63

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1266/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Informationspflicht nach dem Tuberkulosegesetz (814 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1330/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Meldung und Veröffentlichung von nosokomialen Infektionen (815 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 999/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen gegen Antibiotikaresistenz (816 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1173/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbot des Automatenverkaufs von Cannabis-Samen (817 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 861/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Möglichkeit zur Zusammenlegung von Krankenversicherungen in Reform-Bundesländern (818 d.B.) 96 97–98

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz betreffend "Partnerschaft des Stillstands" vernichtet Arbeitsplätze (6758/J) 96 157–159

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 844/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entwicklung von "Umbau statt Ausbau" - Modellen zur Sicherstellung bedarfsgerechter Pflege und deren nachhaltiger Finanzierung (834 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 845/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zielsteuerungsgruppe für bedarfsgerechte Pflege (835 d.B.) 96 246–247

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 639/A(E) der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Reduktion der GIS Gebühren für sehbeeinträchtigte Menschen" (837 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1227/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schluss mit Diskriminierung von Halsatmern bei § 29b StVO-Ausweis (838 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1178/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Regelmäßige Valorisierung und Wertsicherung des Pflegegeldes (839 d.B.) 96 255–256

 

Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Bericht (III-195 d.B.) der Bundesregierung über die innere Sicherheit in Österreich (Sicherheitsbericht 2014) (863 d.B.) und Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 1267/A der Abgeordneten Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Organisation der Sicherheitsverwaltung und die Ausübung der Sicherheitspolizei (Sicherheitspolizeigesetz - SPG), BGBl. Nr. 566/1991, geändert wird (864 d.B.) 100 115–116

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen an den Bundeskanzler betreffend "Wo ist Kanzler Faymann? - Österreich in der gefährlichsten Wirtschafts-, Arbeitsmarkt- und Flüchtlingskrise seit 1945" (6954/J) 100 164–166

 

Anfragebeantwortung betreffend Bilanz von Rehabilitations- , Kur- bzw. Erholungsaufenthalten (6224/AB) 100 208–210

 

Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 1313/A(E) der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Private Unterbringung von Asylwerbern im Zulassungsverfahren (857 d.B.), Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 1382/A(E) der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend statistisch basierte Evaluierung des österreichischen Fremden- und Asylrechts (858 d.B.), Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 1390/A(E) der Abgeordneten Dr. Rainer Hable, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unterbringung von Aslywerbern in leerstehenden Kasernen (859 d.B.), Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 987/A(E) der Abgeordneten Rouven Ertlschweiger, MSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Einführung temporärer Grenzkontrollen und Ausweitung des bestehenden Regelsystems" (860 d.B.), Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 1350/A(E) der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend "48 Stunden Asylverfahrensdauer laut Schweizer Modell" (861 d.B.) und Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 1378/A(E) der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Einführung einer Asyl-Obergrenze für Österreich" (862 d.B.) 100 214–215

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (903 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz, das Angestelltengesetz, das Gutsangestelltengesetz, das Bauarbeiter-Urlaubs- und Abfertigungsgesetz, das Betriebspensionsgesetz, das Arbeitszeitgesetz, das Arbeitsruhegesetz und das Kinder- und Jugendlichen-Beschäftigungsgesetz 1987 geändert werden (Arbeitsrechts-Änderungsgesetz 2015) (948 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 575/A der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Angestelltengesetz, das Allgemeine Bürgerliche Gesetzbuch, das Gutsangestelltengesetz, das Urlaubsgesetz und das Arbeitszeitgesetz geändert wird (949 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1190/A(E) der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reformbedarf bei All-in Verträgen (950 d.B.) 109 45–47

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (900 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz, das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz, das Freiberuflichen-Sozialversicherungsgesetz, das Notarversicherungsgesetz 1972, das Sozialversicherungs-Ergänzungsgesetz, das Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977, das Mutterschutzgesetz 1979 und das Väter-Karenzgesetz geändert werden sowie ein Bundesgesetz über die Entschädigung für Heeresschädigungen erlassen wird (Sozialrechts-Änderungsgesetz 2015 – SRÄG 2015) sowie

über den Antrag 347/A der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Mutterschutzgesetz 1979, das Väter-Karenzgesetz und das Landarbeitsgesetz 1984 geändert werden
und
über den Antrag 990/A(E) der Abgeordneten Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen betreffend Elternkarenz für Pflegeeltern (953 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Bürgerinitiative (72/BI) betreffend "Keine Kürzung der AMS-Mittel für den (Erwachsenen) AusBildungsbereich" (960 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1418/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Restrukturierung der AMS-Leitungsebene und Einführung von Leistungskomponenten bei der Entlohnung der AMS-Spitzenmanager (961 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1386/A(E) der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Österreichweite Flexibilisierung der Unterbringung von Lehrlingen" (962 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1384/A(E) der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Zuerkennung des Pflegegeldes auch für einen kürzeren Zeitraum als sechs Monate" (963 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 132/A(E) der Abgeordneten Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Behandlung des Nationalen Aktionsplans für Menschen mit Behinderungen im Nationalrat (964 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1345/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Überarbeitung der Definition von "Verwaltungs- und Verrechnungsaufwand" bei den Sozialversicherungsträgern und im Hauptverband (954 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 792/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zusammenlegung Sozialversicherungsträger (955 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1014/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Luxuspensionskürzungen unabhängig von der Entwicklung der Höchstbeitragsgrundlage (956 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1362/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend humanem Umgang mit Patienten und Pflegebedürftigen (957 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1381/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wiedereinführung des Heizkostenzuschusses in Wien (958 d.B.) 109 74–76

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (842 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Zivildienstgesetz 1986 geändert wird (959 d.B.) 109 108

 

Bericht des Verfassungsausschusses über die Regierungsvorlage (776 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesvergabegesetz 2006 und das Bundesvergabegesetz Verteidigung und Sicherheit 2012 geändert werden (944 d.B.), Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 1294/A der Abgeordneten Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Vergabe von Aufträgen (Bundesvergabegesetz 2006 - BVergG 2006) geändert wird (945 d.B.), Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 1297/A der Abgeordneten Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Vergabe von Aufträgen (Bundesvergabegesetz 2006 - BVergG 2006) geändert wird (946 d.B.) und Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 1420/A(E) der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nachhaltige Erneuerung des Vergaberechts (947 d.B.) 109 210

 

Erklärungen des Bundeskanzlers Werner Faymann und des Vizekanzlers und Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft Dr. Reinhold Mitterlehner gem. § 19 Abs. 2 GOG betreffend die Regierungsumbildung (16/RGER) 111 210–212

 

Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 1202/A(E) der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Höheres Strafausmaß für Schlepper" (993 d.B.) 111 302–303

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (881 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Gesundheits- und Krankenpflegegesetz, das Hebammengesetz, das Kardiotechnikergesetz, das MTD-Gesetz, das Medizinische Assistenzberufe-Gesetz, das Medizinischer Masseur- und Heilmasseurgesetz, das Sanitätergesetz, das Zahnärztegesetz und das Zahnärztekammergesetz geändert werden (1. EU-Berufsanerkennungsgesetz Gesundheitsberufe 2016 – 1. EU-BAG-GB 2016) (972 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (939 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Ärztegesetz 1998, das Musiktherapiegesetz, das Psychotherapiegesetz, das EWR-Psychotherapiegesetz, das Psychologengesetz 2013, das EWR-Psychologengesetz, das Apothekengesetz, das Apothekerkammergesetz 2001, das Gehaltskassengesetz 2002, das Tierärztegesetz und das Tierärztekammergesetz geändert werden (2. EU-Berufsanerkennungsgesetz Gesundheitsberufe 2016 – 2. EU-BAG-GB 2016) (973 d.B.) 111 337

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (912 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über Krankenanstalten und Kuranstalten geändert wird (974 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1363/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend humanem Umgang mit Patienten und Pflegebedürftigen  (975 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1478/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Multiprofessionelle und multimodale Behandlung akuter und chronischer Schmerzen" (976 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 879/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zusammenlegung der Sozialversicherungen (977 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1484/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Leistungsbericht der Krankenversicherungsträger (978 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1006/A(E) der Abgeordneten Mag. Aygül Berivan Aslan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gendergesundheit und Gesundheitsbericht (979 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1339/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schutz- und Informationspflichten nach dem Tuberkulosegesetz und dem Epidemiegesetz (980 d.B.) 111 356–357

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Unser Pensionssystem ist schrottreif - echte Lösungen statt falscher Versprechen" (32/AS) 113 76–77

 

Anfragebeantwortung betreffend "Auswirkungen der Flüchtlingskrise: Illegal aufhältige Personen" (7235/AB) 113 193–195

 

Antrag der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen auf Fristsetzung zur Berichterstattung über den Antrag 1504/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Offenlegung des Bank Austria-Pensionsdeals zwischen SPÖ-Wien und dem BMASK unter der Federführung von Ex-Minister Rudolf Hundstorfer (322/GO) 113 195, 206–208

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Finanzen betreffend Reformpanne - Pensionssystem ungebremst auf Crashkurs (8528/J) 115 68–70

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (1027 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz geändert wird (1039 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1570/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pensionsautomatismus (1040 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1016/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Versicherungsmathematisch korrekte Zu- und Abschläge bei Pensionen (1041 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 947/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend verpflichtendes und tatsächliches Pensionssplitting (1042 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1179/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhalt der Hinterbliebenen-Pensionen (1043 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1555/A(E) der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein einheitliches und existenzsicherndes Pensionssystem für alle (1044 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1360/A(E) der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Möglichkeit zur vierteljährlichen Auszahlung der 13. und 14. Monatspension für Pensionisten" (1045 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1428/A der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz geändert wird (1046 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1562/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Neuregelung des § 311(5) ASVG (1047 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1504/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Offenlegung des Bank Austria-Pensionsdeals zwischen SPÖ-Wien und dem BMASK unter der Federführung von Ex-Minister Rudolf Hundstorfer (1048 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1582/A(E) der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend „Privilegien dürfen nicht weiter vergoldet werden – keine Sonderbestimmungen für staatliche oder im staatsnahen Bereich erworbene Pensionsanteile über der ASVG-Höchstgrenze“ (1049 d.B.) 117 118–119

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1578/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stopp der Säuberungswelle im Wiener Gesundheitswesen (1050 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1481/A(E) der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Separate monatliche Bekanntgabe der Zahl der anerkannten Flüchtlinge und subsidiär Schutzberechtigten in der Arbeitslosenstatistik" (1051 d.B.) 117 146–147

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1441/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zusammenlegung der Sozialversicherungen (1052 d.B.) 117 163–164

 

Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 1007/A der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesverfassungsgesetz, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz geändert wird (1024 d.B.) 119 76–77

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (1013 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Gesundheit Österreich GmbH geändert wird (1087 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (1000 d.B.): Rahmenabkommen zwischen der Republik Österreich und der Tschechischen Republik über grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Rettungsdienst (1086 d.B.) 123 265–266

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1601/A der Abgeordneten Erwin Spindelberger, Hermann Gahr, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Apothekengesetz geändert wird (1089 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1593/A(E) der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend rasche, unbürokratische Eingliederung syrischer ÄrztInnen und weiteren Gesundheitspersonals in das österreichische Gesundheitssystem (1090 d.B.) 123 280–281

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (1111 d.B.): Bundesgesetz, mit dem ein Gesetz zur Bekämpfung von Lohn- und Sozialdumping (Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz – LSD-BG) erlassen wird und das Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz, das Arbeitskräfteüberlassungsgesetz, das Landarbeitsgesetz 1984, das Arbeitsinspektionsgesetz 1993, das Heimarbeitsgesetz 1960, das Betriebliche Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz, das Betriebspensionsgesetz, das Arbeits- und Sozialgerichtsgesetz, das Sozialbetrugsbekämpfungsgesetz und das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz geändert werden (1133 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1439/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Faires Vergaberecht und Bestbieterprinzip umsetzen (1134 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1131/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitserlaubnis für Asylwerber in Österreich (1135 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1566/A(E) der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verstärkung der Lohnkontrollen durch personelle Aufstockung der Finanzpolizei (1136 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1474/A(E) der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Weiterentwicklung des Vergaberechts, um die Wirksamkeit des Bestbieterprinzips zu erhöhen (1137 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 760/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kassasturz in der Arbeitslosenversicherung und beim AMS-Budget (1138 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1604/A(E) der Abgeordneten Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesetzliche Verankerung der Auszahlung des 13. und 14. Monatsgehalts inklusive einer quartalsmäßigen Anweisung (1139 d.B.) 128 241–243

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Justiz betreffend die mutmaßliche Ermordung der Maria E. durch den Kenianer Francis N. (9366/J) 130 135–137

 

Dringlicher Dringlicher Antrag der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend neuen Stil durch transparente, professionelle und objektive Stellenbesetzung hinsichtlich der Wahl des/der ORF-Generaldirektors/in sowie der Ernennung von Minister/innen und Verfassungsrichter/innen (1731/A(E)) 132 176–178

 

Tatsächliche Berichtigung in der Verhandlung über:

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (445 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Fortpflanzungsmedizingesetz, das Allgemeine bürgerliche Gesetzbuch, das Gentechnikgesetz und das IVF-Fonds-Gesetz geändert werden (Fortpflanzungsmedizinrechts-Änderungsgesetz 2015 – FMedRÄG 2015) (450 d.B.) 59 83

 

Bericht der parlamentarischen Enquete-Kommission zum Thema "Würde am Ende des Lebens"  (491 d.B.) 66 50

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (527 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Kriegsopferversorgungsgesetz 1957, das Opferfürsorgegesetz, das Heeresversorgungsgesetz, das Verbrechensopfergesetz, das Behinderteneinstellungsgesetz sowie das Bundesbehindertengesetz geändert werden, das Kriegsopfer- und Behindertenfondsgesetz aufgehoben und ein Bundesgesetz, mit dem eine Rentenleistung für Contergan-Geschädigte eingeführt wird, erlassen wird (564 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 830/A(E) der Abgeordneten Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verlängerung der Dauer der Gewährung von Einstellungsbeihilfen lt. Behinderteneinstellungsgesetz (565 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 995/A(E) der Abgeordneten Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anerkennung einer Schädigung durch Contergan/Thaliomid bereits ab Geburtsjahrgang 1954 (566 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 375/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erweiterung des Personenkreises der entschädigungsberechtigten Thalidomid- bzw. Contergangeschädigten (567 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 508/A(E) der Abgeordneten Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend jährliche Wertanpassung des Pflegegeldes und der Freibeträge für behinderte Menschen, Mindestpension von 1200 Euro und Pensionsanpassung in Höhe des Pensionistenpreisindex (568 d.B.) 70 53

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Justiz betreffend Schattenkabinett und Anklagebank (6523/J) 91 197

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 639/A(E) der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Reduktion der GIS Gebühren für sehbeeinträchtigte Menschen" (837 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1227/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schluss mit Diskriminierung von Halsatmern bei § 29b StVO-Ausweis (838 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1178/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Regelmäßige Valorisierung und Wertsicherung des Pflegegeldes (839 d.B.) 96 259

 

Selbständige Anträge betreffend

 

verpflichtende Lehrpraxisausbildung samt Finanzierung durch die öffentliche Hand bei der Ausbildung zum Allgemeinmediziner (Dauer 12 Monate) (103/A(E))

Nationalrat

Einbringung 7 10

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 8 6

Bericht 533 d.B. (Johann Hechtl)

Verhandlung 70 109–123

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 70 124

 

gesetzliche Begrenzung der zulässigen Dienstdauer auf maximal 25 Stunden durchgehender Dienstzeit (für Spitalsärzte) (104/A(E))

Nationalrat

Einbringung 7 10

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 8 6

Bericht 79 d.B. (Martina Diesner-Wais)

Verhandlung 17 95–111

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 17 114

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 17 114

Bericht 286 d.B. (Erwin Spindelberger)

Verhandlung 46 95–111

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 46 112

 

Ersatzzeiten für Heimkinder in der Pensionsversicherung (156/A(E))

Nationalrat

Einbringung 9 14

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 10 2

Bericht 340 d.B. (Mag. Michael Hammer)

Verhandlung 51 72–90

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 51 90

 

gesetzliches Verbot der Belieferung von Pflegeheimen mit Arzneimitteln durch den Großhandel (unter Umgehung der örtlichen Apotheken) (363/A(E))

Nationalrat

Einbringung 18 11

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 19 8

 

Erweiterung des Personenkreises der entschädigungsberechtigten Thalidomid- bzw. Contergangeschädigten (375/A(E))

Nationalrat

Einbringung 20 5

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 21 23

Bericht 220 d.B. (Erwin Spindelberger)

Verhandlung 36 227–239

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 240

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 36 240

Bericht 567 d.B. (Ulrike Königsberger-Ludwig)

Verhandlung 70 39–59

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 70 59

 

Brustkrebs-Früherkennungsprogramm (376/A(E))

Nationalrat

Einbringung 20 5

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 21 23

 

gesetzliche Regelung des Vertriebs von Tabakwarenersatzprodukten wie E-Zigaretten und E-Shishas (387/A(E))

Nationalrat

Einbringung 20 5

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 21 23

 

Maßnahmen- und Förderprogramm zur Sicherstellung der ärztlichen Versorgung im ländlichen Bereich (414/A(E))

Nationalrat

Einbringung 23 4

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 24 2

 

Verhinderung von Scheinanmeldungen bei den Sozialversicherungsträgern (418/A(E))

Nationalrat

Einbringung 23 4

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 24 2

Bericht 246 d.B. (Josef Muchitsch)

Verhandlung 36 88–103

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 104

 

Mindestentlohnungsmodell für Ferialpraktikanten (504/A(E))

Nationalrat

Einbringung 30 16

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 31 3

Bericht 248 d.B. (Johann Hechtl)

Verhandlung 36 105–111

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 36 112

 

Stopp dem Sexismus beim SPÖ-Donauinselfest (634/A(E))

Nationalrat

Einbringung 41 8

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 42 4

 

Stopp dem Sexismus beim SPÖ-Donauinselfest (635/A(E))

Nationalrat

Einbringung 41 8

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 42 2

Bericht 343 d.B. (Ing. Markus Vogl)

Verhandlung 51 99–105

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 51 105

 

"Schwarzarbeit" auf dem Donauinselfest 2014 (Verstöße gegen Bestimmungen des Sozialversicherungsrechts) (654/A(E))

Nationalrat

Einbringung 41 9

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 42 3

Bericht 292 d.B. (Ulrike Königsberger-Ludwig)

Verhandlung 46 112–127, 141–157

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 46 158

 

Umsetzung des Rechts auf bilingualen Unterricht (717/A(E))

Nationalrat

Einbringung 44 11

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 45 3

 

Einführung einer Pflegelehre (747/A(E))

Nationalrat

Einbringung 46 13

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 47 3

 

Anti-Lohn- und Sozialdumpingoffensive (durch personelle Ausstattung mit Dienstposten für die Finanzpolizei) (824/A(E))

Nationalrat

Einbringung 51 13

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 52 4

Bericht 472 d.B. (Walter Schopf)

Verhandlung 61 86–142

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 61 143

 

Maßnahmenpaket gegen die sektorale Arbeitslosigkeit in Österreich (825/A(E))

Nationalrat

Einbringung 51 13

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 52 4

 

Potentialanalyse in den Sozialversicherungen (875/A(E))

Nationalrat

Einbringung 59 10

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 60 4

 

Zusammenlegung der Sozialversicherungen (879/A(E))

Nationalrat

Einbringung 59 10

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 60 4

Bericht 977 d.B. (Dr. Marcus Franz)

Verhandlung 111 346–361

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 111 361

 

Behebung des Brustkrebs-Screening-Flops (899/A(E))

Nationalrat

Einbringung 61 14

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 62 4

 

Abschaffung des Selbstbehalts bei Krankenhausaufenthalten von Kindern und Jugendlichen (900/A(E))

Nationalrat

Einbringung 61 14

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 62 4

 

begleitende Evaluierung beim Projekt "Gratis-Zahnspange" (915/A(E))

Nationalrat

Einbringung 61 15

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 62 4

Bericht 739 d.B. (Michael Ehmann)

Verhandlung 85 80–95

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 85 96

 

Transparenz in der Pensionsversicherungsanstalt (über Auftragsvergaben) (977/A(E))

Nationalrat

Einbringung 63 3

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 64 50

Bericht 576 d.B. (Rainer Wimmer)

Verhandlung 70 104–108

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 70 108

 

Brustkrebs-Früherkennungsprogramm (1028/A(E))

Nationalrat

Einbringung 64 10

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 65 3

Zurückziehung am 27.05.2015

Mitteilung der Zurückziehung (Zu 1028/A(E)) 77 18

 

Umsetzung des Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetzes (1043/A(E))

Nationalrat

Einbringung 66 6

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 67 3

Bericht 575 d.B. (Johann Singer)

Verhandlung 70 74–103

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 70 104

 

Umsetzung des Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetzes (1044/A(E))

Nationalrat

Einbringung 66 6

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 67 3

Bericht 736 d.B. (Martina Diesner-Wais)

Verhandlung 85 80–95

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 85 95

 

Sicherstellung der Abdeckung des notwendigen Pflegebedarfs (1092/A(E))

Nationalrat

Einbringung 68 15

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 69 3

 

Verbot des Automatenverkaufs von Cannabis-Samen (1173/A(E))

Nationalrat

Einbringung 73 12

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 74 6

Bericht 817 d.B. (Dr. Erwin Rasinger)

Verhandlung 96 97–106, 188–194

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 96 195

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 96 195

 

regelmäßige Valorisierung und Wertsicherung des Pflegegeldes (1178/A(E))

Nationalrat

Einbringung 73 12

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 74 5

Bericht 839 d.B. (Ulrike Königsberger-Ludwig)

Verhandlung 96 255–262

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 96 262

 

Schluss mit Diskriminierung von Halsatmern bei § 29b StVO (Straßenverkehrsordnung) -Ausweis (1227/A(E))

Nationalrat

Einbringung 79 11

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 80 5

Bericht 838 d.B. (Ulrike Königsberger-Ludwig)

Verhandlung 96 255–262

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 96 262

 

Informationspflicht nach dem Tuberkulosegesetz (1266/A(E))

Nationalrat

Einbringung 83 14

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 84 4

Bericht 814 d.B. (Johann Hechtl)

Verhandlung 96 97–106, 188–194

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 96 194

 

Schutz- und Informationspflichten nach dem Tuberkulosegesetz und dem Epidemiegesetz (1339/A(E))

Nationalrat

Einbringung 91 12

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 92 3

Bericht 980 d.B. (Angela Fichtinger)

Verhandlung 111 346–361

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 111 362

 

humanen Umgang mit Patienten und Pflegebedürftigen (1362/A(E))

Nationalrat

Einbringung 94 3

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 95 3

Bericht 957 d.B. (Erwin Spindelberger)

Verhandlung 109 73–106

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 109 107

 

humanen Umgang mit Patienten und Pflegebedürftigen (1363/A(E))

Nationalrat

Einbringung 94 3

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 95 3

Bericht 975 d.B. (Erwin Spindelberger)

Verhandlung 111 346–361

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 111 361

 

humanen Umgang mit Patienten und Pflegebedürftigen (1364/A(E))

Nationalrat

Einbringung 94 3

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 95 3

 

Wiedereinführung des Heizkostenzuschusses in Wien (1380/A(E))

Nationalrat

Einbringung 96 12

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 97 3

 

Wiedereinführung des Heizkostenzuschusses in Wien (1381/A(E))

Nationalrat

Einbringung 96 12

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 97 2

Bericht 958 d.B. (Erwin Spindelberger)

Verhandlung 109 73–106

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 109 108

 

Restrukturierung der AMS (Arbeitsmarktservice) -Leitungsebene und Einführung von Leistungskomponenten bei der Entlohnung der AMS-Spitzenmanager (1418/A(E))

Nationalrat

Einbringung 102 6

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales am 12.11.2015

Bericht 961 d.B. (Mag. Gertrude Aubauer)

Verhandlung 109 73–106

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 109 107

 

keine Erhöhung der Grundsteuer zu Lasten der Mieter und Wohnungseigentümer (1467/A(E))

Nationalrat

Einbringung 107 11

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 108 2

 

keine Erhöhung der Grundsteuer zu Lasten der Mieter und Wohnungseigentümer (1468/A(E))

Nationalrat

Einbringung 107 12

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 108 2

 

Einräumung eines Überziehungsrahmens inklusive Zins- und Gebührenfreistellung bei Bankinstituten im Rahmen eines IESF (Insolvenzentgeltsicherungsfonds) -Verfahrens für den Kreis der Anspruchsberechtigten (1485/A(E))

Nationalrat

Einbringung 109 15

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 110 2

 

Einräumung eines Überziehungsrahmens inklusive Zins- und Gebührenfreistellung bei Bankinstituten im Rahmen eines IESF (Insolvenzentgeltsicherungsfonds) -Verfahrens für den Kreis der Anspruchsberechtigten (1486/A(E))

Nationalrat

Einbringung 109 15

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 110 3

 

Überbrückungsgesetz zur unmittelbaren Auszahlung von Ansprüchen an Anspruchsberechtigte nach dem Insolvenz-Entgeltsicherungsgesetz (1488/A(E))

Nationalrat

Einbringung 109 15

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 110 2

 

Offenlegung des "Bank Austria-Pensionsdeals" zwischen SPÖ-Wien und dem BMASK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) unter der Federführung von Ex-Minister Rudolf Hundstorfer (1504/A(E))

Nationalrat

Einbringung 111 13

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 112 2

Antrag der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen auf Fristsetzung zur Berichterstattung 113 95

Verlangen auf Durchführung einer kurzen Debatte darüber 113 95–96

Debatte 113 201–210

Ablehnung des Fristsetzungsantrages 113 210

Bericht 1048 d.B. (Mag. Michael Hammer)

Verhandlung 117 108–136

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 117 139

 

sektorale Schließung des Arbeitsmarktes im Zusammenhang mit der Entsendung von ausländischen Arbeitnehmern nach Österreich (1505/A(E))

Nationalrat

Einbringung 111 13

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 112 2

Bericht 1320 d.B. (Johann Höfinger)

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 152

 

Dengue-Fieber und Meldepflicht (1529/A(E))

Nationalrat

Einbringung 111 15

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 112 3

Erledigt durch 1230 d.B.

 

Neuregelung des § 311(5) ASVG (Allgemeines Sozialversicherungsgesetz) (1562/A(E))

Nationalrat

Einbringung 113 13

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 114 2

Bericht 1047 d.B. (Mag. Michael Hammer)

Verhandlung 117 108–136

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 117 138

 

Stopp der Säuberungswelle im Wiener Gesundheitswesen (1577/A(E))

Nationalrat

Einbringung 113 14

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 114 3

Bericht 1092 d.B. (Johann Singer)

Verhandlung 123 290–302

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 123 302

 

Stopp der Säuberungswelle im Wiener Gesundheitswesen (1578/A(E))

Nationalrat

Einbringung 113 14

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 114 2

Bericht 1050 d.B. (Johann Höfinger)

Verhandlung 117 139–150

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 117 151

 

Wiedereinführung des Fachkräfte-Stipendiums (1600/A(E))

Nationalrat

Einbringung 117 10

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 118 2

 

Extradotation für den VKI (Verein für Konsumenteninformation) in Sachen TTIP (Transatlantisches Freihandelsabkommen) (1607/A(E))

Nationalrat

Einbringung 119 9

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 120 2

Bericht 1235 d.B. (Johann Hechtl)

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 138

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie am 07.07.2016

 

Extradotation für den VKI (Verein für Konsumenteninformation) in Sachen TTIP (Transatlantisches Freihandelsabkommen) (1608/A(E))

Nationalrat

Einbringung 119 9

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 120 2

 

Extradotation für den VKI (Verein für Konsumenteninformation) in Sachen TTIP (Transatlantisches Freihandelsabkommen) (1609/A(E))

Nationalrat

Einbringung 119 9

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz 120 3

Bericht 1242 d.B. (Angela Fichtinger)

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 138

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie am 07.07.2016

 

Nachschusspflicht in die PVA (Pensionsversicherungsanstalt) auf Grundlage des "alten" § 311 Abs. 5 ASVG (Allgemeines Sozialversicherungsgesetz) (1616/A(E))

Nationalrat

Einbringung 119 9

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 120 2

 

Offenlegung der Personalpolitik im AMS (Arbeitsmarktservice) (1743/A(E))

Nationalrat

Einbringung 134

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales am 16.06.2016

Bericht 1318 d.B. (Johann Höfinger)

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 152

 

Meldepflicht bei Zika (Erkrankungs) -Fällen (1744/A(E))

Nationalrat

Einbringung 134

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss am 16.06.2016

Erledigt durch 1230 d.B.

 

Computertomografie (CT) oder Magnetresonanztomografie (MRT)-Untersuchungen für Sozialversicherte (1803/A(E))

Nationalrat

Einbringung 138

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss am 07.07.2016

 

Verbot von Bisphenol in Thermopapier (1804/A(E))

Nationalrat

Einbringung 138

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales am 07.07.2016

 

Verbot von Bisphenol in Thermopapier (1805/A(E))

Nationalrat

Einbringung 138

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss am 07.07.2016

 

Verbot von Bisphenol in Thermopapier (1806/A(E))

Nationalrat

Einbringung 138

Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz am 07.07.2016

 

die Dringlichkeit des Verbots der Verschleierung des Gesichtes (1847/A(E))

Nationalrat

Einbringung 144

Zuweisung an den Verfassungsausschuss am 21.09.2016

 

Kosten der GKKS (Gebietskrankenkassen) für Asylwerber (1868/A(E))

Nationalrat

Einbringung 148

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss am 13.10.2016

Bericht 1379 d.B. (Ing. Manfred Hofinger)

 

Strukturplan Gesundheit(ÖSG) (1869/A(E))

Nationalrat

Einbringung 148

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss am 13.10.2016

Bericht 1374 d.B. (Gabriele Heinisch-Hosek)

 

Stopp der Privatisierung des Wiener Krankenanstaltenverbundes (1894/A(E))

Nationalrat

Einbringung 152

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss am 10.11.2016

Bericht 1375 d.B. (Johann Hechtl)

 

Schutz des österreichischen Gesundheitswesens (1909/A(E))

Nationalrat

Einbringung 154

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss am 24.11.2016

Bericht 1376 d.B. (Ulrike Königsberger-Ludwig)

 

echte Entschädigungen für Missbrauchsopfer in Kinderheimen (1922/A(E))

Nationalrat

Einbringung 154

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales am 24.11.2016

 

Unselbständige Entschließungsanträge betreffend

 

Zutritt für Assistenzhunde von Menschen mit Behinderungen in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens (96/UEA) 17 86, 89

Annahme der Entschließung (9/E) 17 93–94

 

Einbringung einer Regierungsvorlage für eine Anti-Lohn- und Sozialdumpingoffensive durch personelle Ausstattung mit Dienstposten für die „Finanzpolizei“ (297/UEA) 51 41–42, 43–45

Ablehnung des Entschließungsantrages 51 92

 

Einbringung einer Regierungsvorlage zur Anpassung der Bedarfsorientierten Mindestsicherung an die tatsächlichen Lebenshaltungskosten im jeweiligen Herkunftsland der Zuwanderer (386/UEA) 68 266, 267–270

Ablehnung des Entschließungsantrages 68 283

 

Einbringung einer Regierungsvorlage für ein Herkunftslandprinzip bei der Mindestsicherung (451/UEA) 79 69, 70–74

Ablehnung des Entschließungsantrages 79 82–84

 

Zusammenlegung der Sozialversicherungen (560/UEA) 104 159, 159–160

Ablehnung des Entschließungsantrages 104 636

 

Überbrückungsgesetz zur unmittelbaren Auszahlung von Ansprüchen an Anspruchsberechtigte nach dem Insolvenzentgelt-Sicherungsgesetz (614/UEA) 109 46–47, 47–48

Ablehnung des Entschließungsantrages 109 59–61

 

Einräumung eines Überziehungsrahmens inklusive Zins- und Gebührenfreistellung bei Bankinstituten im Rahmen eines IESF (Insolvenzentgeltsicherungsfonds) -Verfahrens für den Kreis der Anspruchsberechtigten (619/UEA) 109 157, 157–158

Ablehnung des Entschließungsantrages 109 159

 

faires Vergaberecht und Bestbieterprinzip umsetzen (624/UEA) 109 221, 222–225

Ablehnung des Entschließungsantrages 109 229

 

Offenlegung des Bank Austria-Pensionsdeals zwischen SPÖ-Wien und dem BMASK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) unter der Federführung von Ex-Minister Hundstorfer (631/UEA) 111 212, 213–215

Ablehnung des Entschließungsantrages 111 229–230

 

Zusammenlegung der Sozialversicherungen (721/UEA) 136

Ablehnung des Entschließungsantrages 136

 

Computertomografie (CT) oder Magnetresonanztomografie (MRT)-Untersuchungen für Sozialversicherte (729/UEA) 138

Ablehnung des Entschließungsantrages 138

 

die Dringlichkeit des Verbots der Verschleierung des Gesichtes (746/UEA) 142

Ablehnung des Entschließungsantrages 142

 

Schutz des österreichischen Gesundheitswesens (780/UEA) 154

Ablehnung des Entschließungsantrages 154

 

Schriftliche Anfragen betreffend

 

Stigmatisierung eines siebenjährigen Buben durch die MA (Magistratsabteilung) 11 (Kinder, Jugend und Familie) (55/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (45/AB 17.01.2014)

 

Polizeieinsätze auf dem Grillplatz Steinbruchwiese (64/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (70/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze auf dem Grillplatz Rohrerbadwiese bei der Exelbergstraße (65/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (70/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze auf dem Grillplatz Krapfenwaldgasse an der Höhenstraße (66/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (70/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze auf dem Grillplatz Donauinsel (67/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (70/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze auf dem Grillplatz Auhof-Retentionsbecken (68/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (70/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze im Theresienbad (69/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (71/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze im Strandbad Gänsehäufel (70/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (71/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze im Strandbad Angelibad (71/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (71/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze im Strandbad Alte Donau (72/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (71/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze im Stadionbad (73/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (71/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze im Simmeringer Bad (74/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (71/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze im Schafbergbad (75/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (71/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze im Ottakringer Bad (76/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (71/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze im Liesinger Bad (77/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (71/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze im Laaerbergbad (78/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (71/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze im Krapfenwaldlbad (79/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (71/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze im Kongreßbad (80/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (71/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze im Höpflerbad (81/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (71/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze im Hietzinger Bad (82/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (71/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze im Hadersdorf-Weidlingauer Bad (83/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (71/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze im Großfeldsiedlungsbad (84/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (71/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze im Donaustädter Bad (85/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (71/AB 20.01.2014)

 

Polizeieinsätze im Döblinger Bad (86/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (71/AB 20.01.2014)

 

Öffnung des Arbeitsmarktes für Rumänen und Bulgaren (303/J 18.12.2013)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (135/AB 22.01.2014)

 

Dienstleistungen des NSA-nahen IT-Dienstleisters CSC (Computer Sciences Coporation) im Bereich von ELGA (elektronische Gesundheitsakte) (186/J 03.12.2013)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (154/AB 28.01.2014)

 

Veranstaltung (des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) : "Praktika in Österreich - Fluch oder Segen?" (264/J 17.12.2013)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (233/AB 14.02.2014)

 

Auswirkungen der Arbeitmarktöffnung auf den Reinigungssektor (427/J 22.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (341/AB 19.02.2014)

 

ausgelagerte Veranstaltungen des Bundesministeriums für Gesundheit (390/J 13.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (370/AB 11.03.2014)

 

ausgelagerte Veranstaltungen des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (394/J 13.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (372/AB 12.03.2014)

 

ausgelagerte Veranstaltungen des Bundesministeriums für Finanzen (389/J 13.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (374/AB 13.03.2014)

 

ausgelagerte Veranstaltungen des Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport (393/J 13.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (375/AB 13.03.2014)

 

ausgelagerte Veranstaltungen des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (388/J 13.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (377/AB 13.03.2014)

 

ausgelagerte Veranstaltungen des Bundesministeriums für Justiz (392/J 13.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (378/AB 13.03.2014)

 

ausgelagerte Veranstaltungen des Bundesministeriums für Inneres (391/J 13.01.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (380/AB 13.03.2014)

 

ausgelagerte Veranstaltungen des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (395/J 13.01.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (382/AB 13.03.2014)

 

unfassbare Ermittlungsvorgänge rund um das Ableben des Franz Kröll (419/J 22.01.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (411/AB 20.03.2014)

 

Polizeikontrollen in diversen Wiener U-Bahn-Stationen (443/J 23.01.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (412/AB 20.03.2014)

 

Angriff türkischstämmiger Männer auf Polizisten in der Silvesternacht (417/J 22.01.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (414/AB 20.03.2014)

 

Anzeige betreffend Verdacht des sexuellen Missbrauches von Unmündigen bzw. pornographischer Darstellung Minderjähriger (423/J 22.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (421/AB 21.03.2014)

 

"Arbeitsstrich" in der Herbststraße (in Wien) (435/J 23.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (427/AB 21.03.2014)

 

"Arbeitsstrich" in der Favoritenstraße (in Wien) (436/J 23.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (428/AB 21.03.2014)

 

"Arbeitsstrich" in der Brünner Straße (in Wien) (437/J 23.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (429/AB 21.03.2014)

 

gratis Zahnspangen (445/J 23.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (441/AB 21.03.2014)

 

Arbeitsmarktförderungen für "Outplacement", "sozialintegrative Unternehmen", "Social Profit (Benefit)" - Unternehmen, "sozialökonomische Betriebe", "Transitarbeitsplätze" und "Zweiten Arbeitsmarkt" (1048/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (454/AB 26.03.2014)

 

Öffnung des Arbeitsmarktes für Rumänen und Bulgaren (543/J 29.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (527/AB 28.03.2014)

 

Gratis-Zahnspangen und Finanzierung durch die Tabaksteuer (705/J 20.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (582/AB 01.04.2014)

 

Behandlungszahlen in den Zahnambulatorien der Sozialversicherung (812/J 25.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (583/AB 01.04.2014)

 

Meldungen der Gebietskrankenkasse über ELGA (Elektronischen Datenaustausch der Dienstgeber mit den Gebietskrankenkassen) (874/J 27.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (643/AB 14.04.2014)

 

Inserate des Gesundheitsministeriums und nachgeordneter Dienststellen bzw. ausgelagerter Unternehmen (708/J 20.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (647/AB 15.04.2014)

 

jahrelange Verbindungen von "Die Grünen" in die gewaltbereite, linksextreme und anarchistische Szene (Internetseite "http://nowkr.wordpress.com) (676/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (658/AB 17.04.2014)

 

Zusammenarbeit der Partei "Die Grünen" mit dem "Schwarzen Block" (Ausschreitungen im Zusammenhang mit einer Demonstration gegen den Akademikerball 2014) (706/J 20.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (668/AB 17.04.2014)

 

Drogenhandel in Wiener U- und S-Bahnen einschließlich der Stationsgebäude (783/J 24.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (705/AB 23.04.2014)

 

Übergriffe auf Einrichtungen von Burschenschaften im Zuge des Akademikerballs 2014 (785/J 24.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (714/AB 24.04.2014)

 

Anfragebeantwortung 233/AB (zu 264/J) - XXV. GP bezüglich Veranstaltung "Praktika in Österreich- Fluch oder Segen?" (818/J 25.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (737/AB 24.04.2014)

 

rechtliche Bedenken bei Verwendung von Beamten für parteipolitische private Befragungen (871/J 27.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (820/AB 25.04.2014)

 

Medikamentenkommission (1039/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (890/AB 06.05.2014)

 

Spitalslastigkeit in Österreich (1040/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (891/AB 06.05.2014)

 

Auslöser von Pflanzenallergien (1076/J 20.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (945/AB 13.05.2014)

 

Finanzierung musiktherapeutischer Leistungen (1077/J 20.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (946/AB 13.05.2014)

 

Pflegepraktikumsverbot für deutsche Medizinstudenten (1200/J 27.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (1011/AB 20.05.2014)

 

Polizeieinsätze am Wiener Praterstern (1193/J 27.03.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (1073/AB 26.05.2014)

 

Beschimpfungen und Gewalt durch "Mahü-Aktivisten" (1199/J 27.03.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (1074/AB 26.05.2014)

 

"Dohnal"-Birken in Wiener Parks (1201/J 27.03.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1140/AB 27.05.2014)

 

Krankenkassenbeiträge durch Scheinfirmen in Österreich (1282/J 10.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (1160/AB 04.06.2014)

 

Scheinfirmen in Österreich (1286/J 10.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (1175/AB 10.06.2014)

 

"Arbeitsstrich" in der Triester Straße/Matzleinsdorfer Platz (in Wien) (1283/J 10.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (1176/AB 10.06.2014)

 

Ausgaben für Taxifahrten (im Ressortbereich) (1319/J 24.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (1186/AB 13.06.2014)

 

Ausgaben für Taxifahrten (im Ressortbereich) (1313/J 24.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1203/AB 23.06.2014)

 

Ausgaben für Taxifahrten Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz betreffend Ausgaben für Taxifahrten (im Ressortbereich)
 (1321/J 24.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (1213/AB 23.06.2014)

 

Ausgaben für Taxifahrten (im Ressortbereich) (1318/J 24.04.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (1214/AB 23.06.2014)

 

Ausgaben für Taxifahrten (im Ressortbereich) (1316/J 24.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (1218/AB 24.06.2014)

 

Ausgaben für Taxifahrten (im Ressortbereich) (1323/J 24.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1219/AB 24.06.2014)

 

Ausgaben für Taxifahrten (im Ressortbereich) (1322/J 24.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (1222/AB 24.06.2014)

 

Ausgaben für Taxifahrten (im Ressortbereich) (1324/J 24.04.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1223/AB 24.06.2014)

 

Ausgaben für Taxifahrten (im Ressortbereich) (1320/J 24.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (1226/AB 24.06.2014)

 

Ausgaben für Taxifahrten (im Ressortbereich) (1317/J 24.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (1235/AB 24.06.2014)

 

Ausgaben für Taxifahrten (im Ressortbereich) (1315/J 24.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (1242/AB 24.06.2014)

 

Ausgaben für Taxifahrten (im Ressortbereich) (1314/J 24.04.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (1244/AB 24.06.2014)

 

Gastronomiebetriebe in Schönbrunn/Schlossareal (1364/J 28.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1247/AB 26.06.2014)

 

Polizeikontrollen in den U-Bahn-Stationen der U 1 (1355/J 28.04.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (1255/AB 26.06.2014)

 

Polizeieinsätze nach Attacken auf Mitarbeiter der Wiener Linien (1356/J 28.04.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (1256/AB 26.06.2014)

 

gefälschte Arzneimittel (1352/J 28.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (1262/AB 27.06.2014)

 

Polizeikontrollen in den U-Bahn-Stationen der U 4 (1411/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (1274/AB 27.06.2014)

 

aufklärungswürdige Vorgänge rund um den Verkauf der Wiener Krieau (Verdacht auf "Kick-back"-Zahlungen) (1408/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (1320/AB 30.06.2014)

 

Insolvenz-Entgeltfonds (1638/J 26.05.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (1332/AB 02.07.2014 und Zu 1332/AB 09.07.2014)

 

Stellungnahme zur Beschwerde der Bürgerinitiative IGL (Interessensgemeinschaft Lebensqualität) -Marchfeldkanal (zur Bewahrung der bedrohten Lebensräume der Ziesel) (1455/J 06.05.2014)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (1344/AB 04.07.2014)

 

Zierbrunnen im Eigentum der Republik (1474/J 14.05.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (1346/AB 07.07.2014)

 

Gastronomiebetriebe im Tiergarten Schönbrunn (1479/J 14.05.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1354/AB 10.07.2014)

 

Zierbrunnen im Eigentum der Republik (1475/J 14.05.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1361/AB 11.07.2014)

 

Münzdiebstahl aus Zierbrunnen (1473/J 14.05.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (1364/AB 11.07.2014)

 

Münzdiebstahl aus Zierbrunnen (1472/J 14.05.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (1367/AB 14.07.2014)

 

rechtliche Bedenken bei Verwendung von Beamten für parteipolitische private Befragungen - Folgeanfrage (871/J zu 820/AB) (1525/J 21.05.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1426/AB 21.07.2014)

 

Asylwerber am österreichischen Arbeitsmarkt (1723/J 12.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (1438/AB 22.07.2014)

 

sinnlose, teure Inserate der SVA (Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft) (2166/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (1440/AB 22.07.2014)

 

Amtshandlung im Zuge der Demonstration (der rechtsextremen Gruppe der "Identitären" sowie von links-anarchistischen Gruppierungen der "Offensive gegen Rechts") am 17.05.2014 (1601/J 23.05.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (1449/AB 22.07.2014)

 

Kontrollen der Finanzpolizei bei Wiener Großveranstaltungen in den letzten fünf Jahren (1551/J 22.05.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (1456/AB 22.07.2014)

 

Kontrollen der Finanzpolizei auf Wiener Großbaustellen (1544/J 22.05.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (1459/AB 22.07.2014)

 

Förderung des Life Ball 2014 (1679/J 06.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (1491/AB 23.07.2014)

 

Mindestsicherung und Hartz IV (1713/J 12.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (1532/AB 24.07.2014)

 

Verkauf von Pässen verstorbener Muslime an Schlepperbanden (1639/J 26.05.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (1533/AB 24.07.2014)

 

Diskriminierung eines invaliden Trafikanten beim "Life Ball" in Wien (1952/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (1554/AB 25.07.2014)

 

AMS (Arbeitsmarktservice) -Auftragnehmer "BEST" und Sinnlosformulare (1716/J 12.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (1565/AB 28.07.2014)

 

Förderung des Life Ball 2014 (1682/J 06.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (1573/AB 01.08.2014)

 

Förderung des Life Ball 2014 (1687/J 06.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (1579/AB 04.08.2014)

 

Förderung des Life Ball 2014 (1676/J 06.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1582/AB 05.08.2014)

 

Förderung des Life Ball 2014 (1681/J 06.06.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (1585/AB 05.08.2014)

 

Förderung des Life Ball 2014 (1678/J 06.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (1588/AB 05.08.2014)

 

Förderung des Life Ball 2014 (1686/J 06.06.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1590/AB 06.08.2014)

 

Förderung des Life Ball 2014 (1680/J 06.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (1592/AB 06.08.2014)

 

Förderung des Life Ball 2014 (1685/J 06.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (1593/AB 06.08.2014)

 

Förderung des Life Ball 2014 (1684/J 06.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (1594/AB 06.08.2014)

 

Förderung des Life Ball 2014 (1683/J 06.06.2014)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (1596/AB 06.08.2014)

 

Förderung des Life Ball 2014 (1677/J 06.06.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (1597/AB 06.08.2014)

 

Plakate des Life Ball 2014 (1670/J 06.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1599/AB 06.08.2014)

 

AMS (Arbeitsmarktservice) -Trainingslager für arbeitslose Profifußballer (1931/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (1623/AB 11.08.2014)

 

illegale österreichisch/türkische Doppelstaatsbürger (1721/J 12.06.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (1629/AB 12.08.2014)

 

illegale Ernte von Weinblättern (1738/J 12.06.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (1633/AB 12.08.2014)

 

arbeitsrechtliche Nachteile für Patienten, die ihre Operation privat bezahlen (1722/J 12.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (1654/AB 12.08.2014)

 

Förderung des Vereins "UNDOK" (1855/J 26.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (1705/AB 22.08.2014)

 

Aussage des Gesundheitsministers im Bundesrat über Ärzte, die Frauen absichtlich verunsichern (in Bezug auf Mammografie-Screening) (1950/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (1726/AB 25.08.2014)

 

Förderungen für den "Verein zur Realisierung interdisziplinärer Kunstinitiativen" und "SWINGR, raumaufzeit" (1910/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (1729/AB 25.08.2014)

 

Brustkrebserkrankungen in Österreich in den letzten 20 Jahren (2194/J 11.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (1762/AB 26.08.2014)

 

sinnlose, teure Inserate der SVA (Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft) (2165/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (1765/AB 26.08.2014)

 

Arbeitsgruppe E-Zigarette (2102/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (1778/AB 26.08.2014)

 

Aufträge für die Agentur "ikp" im Zuge des österreichischen Brustkrebs-Früherkennungsprogramms (2164/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (1807/AB 28.08.2014)

 

österreichisches Brustkrebs-Früherkennungsprogramm (2163/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (1817/AB 28.08.2014)

 

Förderungen für den "Verein zur Realisierung interdisziplinärer Kunstinitiativen" und "SWINGR, raumaufzeit" (1907/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (1818/AB 29.08.2014)

 

Förderungen für den "Verein zur Realisierung interdisziplinärer Kunstinitiativen" und "SWINGR, raumaufzeit" (1905/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (1828/AB 29.08.2014)

 

Entschädigung nach dem Verbrechensopfergesetz für Betroffene des Kinderheimskandals in Wien (2093/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (1873/AB 03.09.2014)

 

Förderungen für den "Verein zur Realisierung interdisziplinärer Kunstinitiativen" und "SWINGR, raumaufzeit" (1913/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (1880/AB 05.09.2014)

 

Förderungen für den "Verein zur Realisierung interdisziplinärer Kunstinitiativen" und "SWINGR, raumaufzeit" (1904/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1892/AB 05.09.2014)

 

Förderungen für den "Verein zur Realisierung interdisziplinärer Kunstinitiativen" und "SWINGR, raumaufzeit" (1909/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (1904/AB 05.09.2014)

 

Förderungen für den "Verein zur Realisierung interdisziplinärer Kunstinitiativen" und "SWINGR, raumaufzeit" (1908/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (1918/AB 08.09.2014)

 

frauenverachtendes Verhalten der FSG (Fraktion sozialistischer Gewerkschafter/innen) am Wiener Donauinselfest (1930/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1921/AB 08.09.2014)

 

Förderungen für den "Verein zur Realisierung interdisziplinärer Kunstinitiativen" und "SWINGR, raumaufzeit" (1914/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1925/AB 08.09.2014)

 

Förderungen für den "Verein zur Realisierung interdisziplinärer Kunstinitiativen" und "SWINGR, raumaufzeit" (1906/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (1928/AB 08.09.2014)

 

Förderungen für den "Verein zur Realisierung interdisziplinärer Kunstinitiativen" und "SWINGR, raumaufzeit" (1912/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (1935/AB 08.09.2014)

 

Förderungen für den "Verein zur Realisierung interdisziplinärer Kunstinitiativen" und "SWINGR, raumaufzeit" (1915/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1944/AB 08.09.2014)

 

Stellungnahme zur Beschwerde der Bürgerinitiative IGL (Interessensgemeinschaft Lebensqualität) -Marchfeldkanal (zur Bewahrung der bedrohten Lebensräume der Ziesel) (1951/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1947/AB 08.09.2014)

 

Diskriminierung eines invaliden Trafikanten beim "Life Ball" in Wien (1932/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (1954/AB 08.09.2014)

 

Förderungen für den "Verein zur Realisierung interdisziplinärer Kunstinitiativen" und "SWINGR, raumaufzeit" (1911/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (1956/AB 08.09.2014)

 

Ehrung eines inhaftierten linksextremen Demonstrationsteilnehmers (2089/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2022/AB 09.09.2014)

 

Kontrolle der Aufenthaltstitel in Massenquartier in Wien-Ottakring (2092/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2024/AB 09.09.2014)

 

Hausdurchsuchungen bei der Bewegung "Süd-Tiroler Freiheit" (2091/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (2063/AB 10.09.2014)

 

illegalen Zigarettenverkauf auf dem Donauinselfest 2014 (2147/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (2073/AB 10.09.2014)

 

multiresistente Lungentuberkulose in Österreich (2331/J 02.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (2197/AB 20.10.2014)

 

Tod eines Asylwerbers duch Meningitis (2354/J 03.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (2221/AB 29.10.2014)

 

Einsatz der Wiener Polizei (2353/J 03.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2235/AB 31.10.2014)

 

totales Rauchverbot (in der Gastronomie) (2332/J 02.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (2239/AB 31.10.2014)

 

"Schwarzarbeit" auf dem Donauinselfest 2014 (Verstöße gegen Bestimmungen des Sozialversicherungsrechts) (2556/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (2258/AB 05.11.2014)

 

Aufnahmeverfahren für Lehramtsstudenten (2374/J 11.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2264/AB 07.11.2014)

 

Verwechslung eines verstorbenen Asylwerbers wegen Tausch der Identitätskarte (2378/J 11.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2271/AB 10.11.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer (2428/J 18.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (2285/AB 13.11.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer II (2659/J 06.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (2291/AB 13.11.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer (2431/J 18.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2306/AB 14.11.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer (2419/J 18.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (2308/AB 14.11.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer (2424/J 18.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (2310/AB 14.11.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer (2425/J 18.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2314/AB 17.11.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer (2429/J 18.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (2320/AB 18.11.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer (2422/J 18.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (2321/AB 18.11.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer (2423/J 18.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (2323/AB 18.11.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer (2418/J 18.09.2014)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (2324/AB 18.11.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer (2427/J 18.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (2326/AB 18.11.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer (2420/J 18.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2328/AB 18.11.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer (2430/J 18.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (2329/AB 18.11.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer (2421/J 18.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (2335/AB 18.11.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer (2426/J 18.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (2338/AB 19.11.2014)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB (3099/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (2963/AB 20.11.2014)

 

AMS (Arbeitsmarktservice) unter Spardruck (2481/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (2376/AB 21.11.2014)

 

neue Kinder-Rehabilitationszentren (2483/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (2378/AB 21.11.2014)

 

Angelobung des Stadtschulratsvizepräsidenten (2455/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2439/AB 24.11.2014)

 

offene Fragen zur Ärzteausbildung im Zusammenhang mit der geplanten Novelle des Ärztegesetzes (2482/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (2447/AB 24.11.2014)

 

"Schwarzarbeit" auf dem Donauinselfest 2014 (Verstöße gegen Bestimmungen des Sozialversicherungsrechts) (2557/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (2451/AB 24.11.2014)

 

eigenwillige Rechtsauffassung des Wiener Bürgermeisters und Landeshauptmannes (im Zusammenhang mit der Postenbesetzung des Wiener Vizestadtschulrates) (2621/J 26.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (2497/AB 26.11.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer II (2650/J 06.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (2533/AB 04.12.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer II (2656/J 06.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2534/AB 04.12.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer II (2655/J 06.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (2539/AB 04.12.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer II (2657/J 06.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (2545/AB 05.12.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer II (2651/J 06.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2549/AB 05.12.2014)

 

Prozess um Listerien-Quargel (2666/J 07.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (2550/AB 05.12.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer II (2652/J 06.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (2552/AB 05.12.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer II (2654/J 06.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (2553/AB 05.12.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer II (2661/J 06.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (2555/AB 05.12.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer II (2653/J 06.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (2557/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze auf dem Grillplatz Draschepark 2014 (2698/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2558/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze auf dem Grillplatz Krapfenwaldgasse an der Höhenstraße 2014 (2699/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2558/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze auf dem Grillplatz Rohrerbadwiese bei der Exelbergstraße 2014 (2700/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2558/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze auf dem Grillplatz Steinbruchwiese 2014 (2701/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2558/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze auf dem Grillplatz Donauinsel 2014 (2702/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2558/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze auf dem Grillplatz Auhof-Retentionsbecken 2014 (2703/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2558/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze auf dem Grillplatz Am Kanal 2014 (2704/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2558/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze im Döblinger Bad 2014 (2680/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2559/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze im Donaustädter Bad 2014 (2681/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2559/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze im Großfeldsiedlungsbad 2014 (2682/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2559/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze im Hadersdorf-Weidlingauerbad 2014 (2683/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2559/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze im Hietzinger Bad 2014 (2684/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2559/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze im Höpflerbad 2014 (2685/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2559/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze im Kongreßbad 2014 (2686/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2559/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze im Krapfenwaldlbad 2014 (2687/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2559/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze im Laaerbergbad 2014 (2688/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2559/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze im Liesinger Bad 2014 (2689/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2559/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze im Ottakringer Bad 2014 (2690/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2559/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze im Schafbergbad 2014 (2691/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2559/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze im Simmeringer Bad 2014 (2692/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2559/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze im Stadionbad 2014 (2693/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2559/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze im Strandbad Alte Donau 2014 (2694/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2559/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze im Strandbad Angelibad 2014 (2695/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2559/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze im Strandbad Gänsehäufel 2014 (2696/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2559/AB 05.12.2014)

 

Polizeieinsätze im Theresienbad 2014 (2697/J 09.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2559/AB 05.12.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer II (2649/J 06.10.2014)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (2561/AB 05.12.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer II (2658/J 06.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (2562/AB 05.12.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer II (2662/J 06.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2564/AB 05.12.2014)

 

Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer II (2660/J 06.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (2573/AB 05.12.2014)

 

illegal erworbene Taxilenkerausweise (2841/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (2602/AB 15.12.2014)

 

Protestcamp im (Wiener) Augarten (2925/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2690/AB 19.12.2014)

 

Notfallplan bei Ebola-Verdacht (2825/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (2702/AB 22.12.2014)

 

Asylwerber in gemeinnützigen Projekten (3032/J 12.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (2727/AB 22.12.2014)

 

illegal erworbene Taxilenkerausweise (2839/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2729/AB 22.12.2014)

 

Aufhetzung von Asylwerbern durch Asylbetrüger Muhamad N. (2905/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2733/AB 22.12.2014)

 

Ankündigung von Köpfungen in Wien (2906/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2734/AB 22.12.2014)

 

illegal erworbene Taxilenkerausweise (2840/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (2752/AB 23.12.2014)

 

illegal erworbene Taxilenkerausweise (2838/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (2769/AB 23.12.2014)

 

illegal erworbene Taxilenkerausweise (2837/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2786/AB 23.12.2014)

 

Gewalt-, Antisemitismus- und Dschihad-Postings (2977/J 04.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2843/AB 02.01.2015)

 

"Primary healthcare" (Errichtung von Ärztezentren in Wien) (3006/J 06.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (2852/AB 05.01.2015)

 

verschundene Gewebeproben im AKH Linz (3010/J 06.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (2853/AB 05.01.2015)

 

Geldüberweisung an Bakary Jassey (im Zusammenhang mit einer Amtshaftungsklage) (3013/J 06.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (2854/AB 05.01.2015)

 

Dienstposten bei der Wiener Finanzpolizei (3011/J 06.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (2855/AB 05.01.2015)

 

NoVA (Normverbrauchsabgabe) und KFZ-Steuerhinterziehung in Wien (3014/J 06.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (2857/AB 05.01.2015)

 

Geldüberweisung an Bakary Jassey (im Zusammenhang mit einer Amtshaftungsklage) (3012/J 06.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (2858/AB 05.01.2015)

 

Aufenthaltsstatus (von) Bakary Jassey (3040/J 12.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2871/AB 09.01.2015)

 

Fest des "Ordnungskomitee zur Unterstützung Palästina - Österreich" (3041/J 12.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2872/AB 09.01.2015)

 

Koran-Verteilungen (3045/J 12.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2873/AB 09.01.2015)

 

Auffälligkeiten in der Causa Bakary Jassey (im Zusammenhang mit einem Strafverfahren gegen Polizeibedienstete) (3019/J 10.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (2883/AB 09.01.2015)

 

Missbrauch der e-Card (3037/J 12.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (2884/AB 12.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB II (3172/J 24.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (2900/AB 13.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB (3101/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (2901/AB 13.01.2015)

 

(Förderungen für den) Verein "Nachbarinnen in Wien" (3115/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (2925/AB 19.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB (3093/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (2926/AB 19.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB (3098/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2931/AB 19.01.2015)

 

Geldüberweisung an Baidjanko M. (alias Bakary J., alias Faiteh B.) (im Zusammenhang mit einer Amtshaftungsklage) (3105/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2932/AB 19.01.2015)

 

(Förderungen für den) Verein "Nachbarinnen in Wien" (3116/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2934/AB 19.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB (3103/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2944/AB 19.01.2015)

 

(Förderungen für den) Verein "Nachbarinnen in Wien" (3114/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2952/AB 20.01.2015)

 

 Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB (3094/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2954/AB 20.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB (3097/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (2961/AB 20.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB (3092/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (2962/AB 20.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB (3100/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (2976/AB 20.01.2015)

 

(Förderungen für den) Verein "Nachbarinnen in Wien" (3117/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (2977/AB 20.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB (3102/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (2978/AB 20.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB (3090/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (2985/AB 20.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB (3091/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (2986/AB 20.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB (3095/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (2988/AB 20.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB (3096/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (2992/AB 20.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB II (3163/J 24.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (2998/AB 21.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB II (3175/J 24.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (3000/AB 21.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB II (3169/J 24.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (3003/AB 22.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB II (3170/J 24.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (3015/AB 23.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB II (3171/J 24.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (3017/AB 23.01.2015)

 

schweren Behandlungsfehler im Zuge einer Medikamentenstudie (3160/J 24.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3020/AB 23.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB II (3168/J 24.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3021/AB 23.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB II (3173/J 24.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (3023/AB 23.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB II (3174/J 24.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (3025/AB 23.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB II (3162/J 24.11.2014)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (3026/AB 23.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB II (3167/J 24.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (3030/AB 23.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB II (3166/J 24.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (3031/AB 23.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB II (3164/J 24.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (3036/AB 23.01.2015)

 

Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB II (3165/J 24.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (3040/AB 23.01.2015)

 

ÖVP-Wirtschaftsbund und Cannabis-Vertrieb (in Trafiken) (3331/J 15.12.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (3139/AB 11.02.2015)

 

ÖVP-Wirtschaftsbund und Cannabis-Vertrieb (durch Trafiken) (3329/J 15.12.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3166/AB 13.02.2015)

 

ÖVP-Wirtschaftsbund und Cannabis-Vertrieb (in Trafiken) (3330/J 15.12.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (3177/AB 13.02.2015)

 

Auswirkungen der Arbeitsmarktöffnung auf den Reinigungssektor im Jahr 2014 (3470/J 14.01.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (3235/AB 02.03.2015)

 

Sachverhaltsdarstellung an die Staatsanwaltschaft betreffend Unregelmäßigkeiten bei der PVA (Pensionsversicherungsanstalt) (3430/J 14.01.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (3263/AB 12.03.2015)

 

e-Card - Ersatzbeleg für Asylwerber und Asylanten (3545/J 23.01.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3339/AB 20.03.2015)

 

e-Card - Schwund bei den einzelnen Sozialversicherungsträgern (3517/J 23.01.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3344/AB 20.03.2015)

 

e-Card Ersatzbelege (3547/J 23.01.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3345/AB 20.03.2015)

 

Öffnung des Arbeitsmarktes für Rumänen und Bulgaren II (3544/J 23.01.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (3355/AB 23.03.2015)

 

Schlägerei im Asylwerberheim in Wien Erdberg (3581/J 28.01.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (3401/AB 26.03.2015)

 

Sachverhaltsdarstellung an das BMASK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) betreffend Lebens.Med.Gesundheitszentrum GmbH (3641/J 10.02.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (3469/AB 09.04.2015)

 

Korruptionsaffäre in der PVA (Pensionsversicherungsanstalt) (3799/J 25.02.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (3607/AB 23.04.2015)

 

Korruption und Freunderlwirtschaft in der PVA (Pensionsversicherungsanstalt) Graz (3791/J 25.02.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (3610/AB 23.04.2015)

 

"Offensive gegen Österreich" (des Bündnisses NOWKR ["No Wiener Korperationsring"] im Zusammenhang mit Kundgebungen gegen den Wiener Akademikerball) (3802/J 25.02.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (3618/AB 23.04.2015)

 

Selbstbehalt für Kinder bei Krankenhausaufenthalt (3888/J 25.02.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3640/AB 24.04.2015)

 

Gratiszahnspange (3801/J 25.02.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3641/AB 24.04.2015)

 

Auflösung der Behindertenpsychiatrie am Rosenhügel (3887/J 25.02.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3650/AB 24.04.2015)

 

Brustkrebs-Screening-Flop (3889/J 25.02.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3653/AB 24.04.2015)

 

Kabinettsfest (im) BMFJ (Bundesministerium für Familien und Jugend) am 10. März 2015 (3786/J 25.02.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (3693/AB 24.04.2015)

 

Personalreduktion in den Wiener Gemeindespitälern (im Rahmen der Umsetzung neuer Arbeitszeitmodelle) (3924/J 27.02.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3764/AB 27.04.2015)

 

diplomatischen Affront durch die Ehrung und Solidaritätsbekundung für Randalierer Josef S. (im Zusammenhang mit Kundgebungen gegen den Wiener Akademikerball) (3927/J 27.02.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (3784/AB 27.04.2015)

 

unterdrückte Verhandlungsergebnisse beim neuen Ärztearbeitsgesetz (3969/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (3786/AB 29.04.2015)

 

Vermögenszuwachssteuer (3975/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (3810/AB 30.04.2015)

 

Verhandlungsstand zu Standorten für Kinderrehabilitations-Zentren (4352/J 24.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3973/AB 11.05.2015)

 

strafbare Handlungen in AMS (Arbeitsmarktservice) -Kursen (4350/J 24.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4164/AB 21.05.2015)

 

Empfehlungen der Enquete-Kommission zum Thema "Würde am Ende des Lebens" (4389/J 25.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4165/AB 21.05.2015)

 

Polizeieinsätze im Umfeld der Wiener U-Bahnstation Josefstädter Straße (4353/J 24.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (4178/AB 21.05.2015)

 

Abänderung des Textes der Bundeshymne (4351/J 24.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (4194/AB 22.05.2015)

 

e-Card-Verlust (4391/J 25.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (4200/AB 22.05.2015)

 

Empfehlungen der Enquete-Kommission zum Thema "Würde am Ende des Lebens" (4390/J 25.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (4214/AB 22.05.2015)

 

Frauenhelpline (gegen Gewalt) (4417/J 26.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4233/AB 26.05.2015)

 

aufklärungswürdige Vorgänge rund um den Kriminellen Baidjanko M. (im Zusammenhang mit einer Amtshaftungsklage) (4474/J 08.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (4283/AB 05.06.2015)

 

Geldüberweisung an Baidjanko M. - Folgeanfrage (3105/J zu 2932/AB im Zusammenhang mit einer Amtshaftungsklage) (4475/J 08.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (4284/AB 05.06.2015)

 

Polizeieinsätze am Wiener Praterstern 2014 (4476/J 08.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (4285/AB 05.06.2015)

 

aufklärungswürdige Vorgänge rund um den Kriminellen Baidjanko M. (im Zusammenhang mit einer Amtshaftungsklage) (4473/J 08.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (4287/AB 08.06.2015)

 

aufklärungswürdige Vorgänge rund um das Café Rosa (4477/J 08.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (4288/AB 08.06.2015)

 

islamistische Symbole (im öffentlichen Bereich) (4513/J 09.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (4293/AB 08.06.2015)

 

Polizeieinsätze in der Notschlafstelle Thaliastraße 157 in Wien (4511/J 09.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (4295/AB 08.06.2015)

 

Kurzfilm "Void" (4510/J 09.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (4296/AB 08.06.2015)

 

Förderungen für den Kurzfilm "Void" (4508/J 09.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4309/AB 09.06.2015)

 

Förderungen für den Kurzfilm "Void" (4509/J 09.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (4321/AB 09.06.2015)

 

Förderungen für den Kurzfilm "Void" (4507/J 09.04.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (4324/AB 09.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "LEFÖ" (Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen) (4598/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (4352/AB 17.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "ZARA" (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) (4626/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (4354/AB 17.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Peregrina" (Bildungs-, Beratungs- und Therapiezentrum für Immigrantinnen) (4788/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (4356/AB 17.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Piramidops/Frauentreff - Beratungsstelle für ausländische Frauen" (4774/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (4357/AB 17.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Station Wien" (4853/J 30.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (4358/AB 17.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Mobile Jugendarbeit Wien" (4872/J 05.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (4360/AB 17.06.2015)

 

ausgelagerte Veranstaltungen der Ministerien 2014 (4603/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4375/AB 19.06.2015)

 

Langzeitarbeitslosigkeit/Langzeitbeschäftigungslosigkeit bei Ausländern (4642/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4381/AB 19.06.2015)

 

Alterskategorie und Arbeitslosigkeit bei Ausländern (4641/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4383/AB 19.06.2015)

 

AMS (Arbeitsmarktservice) -Schulungen für Asylwerber, Asylberechtigte und subsidiär Schutzberechtigte (4645/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4384/AB 19.06.2015)

 

Qualitätsmerkmale von ausländischen Arbeitslosen (4639/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4385/AB 19.06.2015)

 

Qualifikationsmerkmale von Konventionsflüchtlingen und subsidiär Schutzberechtigten (4640/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4386/AB 19.06.2015)

 

AMS (Arbeitsmarktservice) -Budget 2016/2017 (4644/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4387/AB 19.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "LEFÖ" (Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen) (4595/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (4394/AB 19.06.2015)

 

ausgelagerte Veranstaltungen der Ministerien 2014 (4609/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (4399/AB 19.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "ZARA" (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) (4623/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (4400/AB 19.06.2015)

 

ausgelagerte Veranstaltungen der Ministerien 2014 (4612/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (4408/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "LEFÖ" (Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen) (4589/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4410/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "ZARA" (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) (4617/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4411/AB 22.06.2015)

 

ausgelagerte Veranstaltungen der Ministerien 2014 (4608/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (4414/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "ZARA" (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) (4622/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (4416/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "LEFÖ" (Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen) (4594/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (4417/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "LEFÖ" (Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen) (4597/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (4422/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "ZARA" (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) (4625/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (4423/AB 22.06.2015)

 

ausgelagerte Veranstaltungen der Ministerien 2014 (4611/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (4425/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "LEFÖ" (Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen) (4592/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (4428/AB 22.06.2015)

 

ausgelagerte Veranstaltungen der Ministerien 2014 (4606/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (4429/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "ZARA" (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) (4620/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (4430/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "LEFÖ" (Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen) (4599/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (4441/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "ZARA" (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) (4627/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (4442/AB 22.06.2015)

 

ausgelagerte Veranstaltungen der Ministerien 2014 (4613/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (4444/AB 22.06.2015)

 

Anstieg der untauglichen Wehrpflichtigen (4658/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (4445/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "LEFÖ" (Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen) (4593/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (4449/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "ZARA" (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) (4621/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (4450/AB 22.06.2015)

 

ausgelagerte Veranstaltungen der Ministerien 2014 (4607/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (4452/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "LEFÖ" (Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen) (4588/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (4459/AB 22.06.2015)

 

ausgelagerte Veranstaltungen der Ministerien 2014 (4602/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (4460/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "ZARA" (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) (4616/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (4461/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "LEFÖ" (Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen) (4590/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4462/AB 22.06.2015)

 

ausgelagerte Veranstaltungen der Ministerien 2014 (4604/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4463/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "ZARA" (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) (4618/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4465/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "LEFÖ" (Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen) (4600/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4477/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "ZARA" (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) (4628/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4478/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "LEFÖ" (Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen) (4601/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4481/AB 22.06.2015)

 

Männer- und Frauenarbeitslosigkeit bei Ausländern (4704/J 23.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4482/AB 22.06.2015)

 

ausgelagerte Veranstaltungen der Ministerien 2014 (4615/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4483/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "ZARA" (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) (4629/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4484/AB 22.06.2015)

 

ausgelagerte Veranstaltungen der Ministerien 2014 (4610/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (4486/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "LEFÖ" (Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen) (4596/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (4487/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "ZARA" (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) (4624/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (4488/AB 22.06.2015)

 

ausgelagerte Veranstaltungen der Ministerien 2014 (4614/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4494/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "LEFÖ" (Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen) (4591/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (4497/AB 22.06.2015)

 

Förderungen für den Verein "ZARA" (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) (4619/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (4498/AB 22.06.2015)

 

ausgelagerte Veranstaltungen der Ministerien 2014 (4605/J 22.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (4499/AB 22.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Piramidops/Frauentreff - Beratungsstelle für ausländische Frauen" (4771/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (4577/AB 26.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Peregrina" (Bildungs-, Beratungs- und Therapiezentrum für Immigrantinnen) (4785/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (4585/AB 26.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Piramidops/Frauentreff - Beratungsstelle für ausländische Frauen" (4765/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4586/AB 26.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Peregrina" (Bildungs-, Beratungs- und Therapiezentrum für Immigrantinnen) (4779/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4587/AB 26.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Piramidops/Frauentreff - Beratungsstelle für ausländische Frauen" (4769/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (4594/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Peregrina" (Bildungs-, Beratungs- und Therapiezentrum für Immigrantinnen) (4783/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (4595/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Piramidops/Frauentreff - Beratungsstelle für ausländische Frauen" (4770/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (4600/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Peregrina" (Bildungs-, Beratungs- und Therapiezentrum für Immigrantinnen) (4784/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (4601/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Piramidops/Frauentreff - Beratungsstelle für ausländische Frauen" (4766/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4603/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Peregrina" (Bildungs-, Beratungs- und Therapiezentrum für Immigrantinnen) (4780/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4604/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Station Wien" (4845/J 30.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4607/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Piramidops/Frauentreff - Beratungsstelle für ausländische Frauen" (4773/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (4608/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Peregrina" (Bildungs-, Beratungs- und Therapiezentrum für Immigrantinnen) (4787/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (4609/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Peregrina" (Bildungs-, Beratungs- und Therapiezentrum für Immigrantinnen) (4789/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (4613/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Piramidops/Frauentreff - Beratungsstelle für ausländische Frauen" (4775/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (4614/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Piramidops/Frauentreff - Beratungsstelle für ausländische Frauen" (4772/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (4620/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Station Wien" (4851/J 30.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (4621/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Peregrina" (Bildungs-, Beratungs- und Therapiezentrum für Immigrantinnen) (4786/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (4622/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Piramidops/Frauentreff - Beratungsstelle für ausländische Frauen" (4764/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (4627/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Peregrina" (Bildungs-, Beratungs- und Therapiezentrum für Immigrantinnen) (4778/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (4628/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Peregrina" (Bildungs-, Beratungs- und Therapiezentrum für Immigrantinnen) (4782/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (4629/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Piramidops/Frauentreff - Beratungsstelle für ausländische Frauen" (4768/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (4630/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Station Wien" (4848/J 30.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (4635/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Piramidops/Frauentreff - Beratungsstelle für ausländische Frauen" (4777/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4636/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Peregrina" (Bildungs-, Beratungs- und Therapiezentrum für Immigrantinnen) (4791/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4637/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Peregrina" (Bildungs-, Beratungs- und Therapiezentrum für Immigrantinnen) (4790/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4642/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Piramidops/Frauentreff - Beratungsstelle für ausländische Frauen" (4776/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4644/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Piramidops/Frauentreff - Beratungsstelle für ausländische Frauen" (4767/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (4649/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Peregrina" (Bildungs-, Beratungs- und Therapiezentrum für Immigrantinnen) (4781/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (4652/AB 29.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Station Wien" (4846/J 30.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4656/AB 30.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Station Wien" (4850/J 30.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (4657/AB 30.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Station Wien" (4849/J 30.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (4659/AB 30.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Station Wien" (4852/J 30.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (4660/AB 30.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Station Wien" (4854/J 30.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (4661/AB 30.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Station Wien" (4843/J 30.04.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (4667/AB 30.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Station Wien" (4844/J 30.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (4668/AB 30.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Station Wien" (4855/J 30.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4670/AB 30.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Station Wien" (4847/J 30.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (4672/AB 30.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Station Wien" (4856/J 30.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4674/AB 30.06.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Mobile Jugendarbeit Wien" (4864/J 05.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4688/AB 02.07.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Mobile Jugendarbeit Wien" (4869/J 05.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (4696/AB 02.07.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Mobile Jugendarbeit Wien" (4868/J 05.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (4701/AB 03.07.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Mobile Jugendarbeit Wien" (4907/J 05.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (4704/AB 03.07.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Mobile Jugendarbeit Wien" (4874/J 05.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4705/AB 03.07.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Mobile Jugendarbeit Wien" (4865/J 05.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4711/AB 03.07.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Mobile Jugendarbeit Wien" (4873/J 05.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (4718/AB 03.07.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Mobile Jugendarbeit Wien" (4870/J 05.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (4721/AB 03.07.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Mobile Jugendarbeit Wien" (4867/J 05.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (4723/AB 03.07.2015)

 

"best point of service" (Primärversorgung von Patienten/innen) (4905/J 05.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (4728/AB 03.07.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Mobile Jugendarbeit Wien" (4862/J 05.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4736/AB 03.07.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Mobile Jugendarbeit Wien" (4866/J 05.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (4748/AB 03.07.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Mobile Jugendarbeit Wien" (4863/J 05.05.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (4751/AB 03.07.2015)

 

Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Mobile Jugendarbeit Wien" (4871/J 05.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (4753/AB 03.07.2015)

 

Auslegung des KA-AZG (Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetzes) bei der Bewertung von Feiertagen durch das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (4961/J 08.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4771/AB 07.07.2015)

 

Ärztezeitregelung für Spitalsärzte im KAV (Wiener Krankenanstaltenverbund) und "Amoklauf" einer überforderten SPÖ-Gesundheitsstadträtin Sonja Wehsely (5011/J 13.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4804/AB 10.07.2015)

 

Geschäftsbeziehungen des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) zum ÖGB (Österreichischen Gewerkschaftsbund) , zur BAWAG und zu Conwert (5008/J 13.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4822/AB 13.07.2015)

 

Ärztezeitregelung für Spitalsärzte im KAV (Wiener Krankenanstaltenverbund) und "Amoklauf" einer überforderten SPÖ-Gesundheitsstadträtin Sonja Wehsely (5012/J 13.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (4826/AB 13.07.2015)

 

Jugendbande "Goldenberg" (5039/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (4844/AB 17.07.2015)

 

öffentlichen Auftritt der Terrorgruppe "Devrimci Halk Kurtuluş Partisi - Cephesi" (Revolutionäre Volksbefreiungspartei - Front) beim Maiaufmarsch der Wiener SPÖ (5038/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (4845/AB 17.07.2015)

 

Zusatzmittel des Sozialministeriums für Entwicklungshilfe (5074/J 21.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4861/AB 20.07.2015)

 

Widerspruchsausschuss in der PVA (Pensionsversicherungsanstalt) (5085/J 21.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4868/AB 20.07.2015)

 

Hanfsamen "to go" (illegalen Drogenanbau und Drogenkonsum durch "selbstgezogene Cannabispflanzen") (5034/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (4875/AB 20.07.2015)

 

Verzögerung des Startes von ELGA (Elektronische Gesundheitsakte) (5032/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (4877/AB 20.07.2015)

 

Gentech-Hefe: Drogen aus dem Heimlabor (5051/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (4878/AB 20.07.2015)

 

Schulden ausländischer Krankenkassen gegenüber österreichischen Krankenkassen, AUVA (Allgemeine Unfallversicherungsanstalt) , SVA (Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft) , BSVA (Bauern Sozialversicherungsanstalt) und anderen Krankenanstaltenträgern (5042/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (4882/AB 20.07.2015)

 

Hanfwandertag (2. Mai 2015, Wien) (5165/J 21.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (4884/AB 20.07.2015)

 

Ausschreibung der Zahnspange durch die WGKK (Wiener Gebietskrankenkasse) (5044/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (4896/AB 20.07.2015)

 

Vergabekommissionen im BMASK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) (5087/J 21.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4899/AB 20.07.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Gesellschaft für Familienplanung" (5559/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (4902/AB 20.07.2015)

 

Umsatzrückgänge auf der Wiener Mariahilfer Straße (5033/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4903/AB 20.07.2015)

 

Causa SPÖ-Genossin Eichhorn (Stv. Generaldirektorin der Pensionsversicherungsanstalt a.D.) Schadenersatz, Abfertigung, Luxuspension und sonstige Privilegien (5078/J 21.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4932/AB 21.07.2015)

 

Zusatzmittel des Sozialministeriums für Entwicklungshilfe (5075/J 21.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (4936/AB 21.07.2015)

 

Krankheiten berechnen aus Gesundheitsdaten (5080/J 21.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (4938/AB 21.07.2015)

 

Förderungen für den Verein "Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim" (5628/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (5028/AB 22.07.2015)

 

Förderungen für den "Verein Fibel - FrauenInitiative Bikulturelle Ehen und Lebensgemeinschaften" (5614/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (5033/AB 22.07.2015)

 

Einbruch bei Baidjanko M. (alias Bakary J., alias Faiteh B.) (5299/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (5104/AB 31.07.2015)

 

Pflegegeldbezug durch Ausländer (5303/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5122/AB 31.07.2015)

 

mutmaßliche unmenschliche Behandlung einer 93-jährigen Patientin (im Rahmen eines Klinikaufenthaltes) (5297/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5119/AB 03.08.2015)

 

Ausgleichszulagenbezug durch Ausländer (5304/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5124/AB 03.08.2015)

 

Hundstorfer-Belohnungssystem im Sozialministerium (als "Disziplinierungsinstrument") (5322/J 08.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5140/AB 06.08.2015)

 

Fahrten im Rahmen des Streifendienstes (der Exekutive) auf der Wiener Mariahilfer Straße (5352/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (5172/AB 10.08.2015)

 

SPÖ-Freunderlwirtschaft im AMS (Arbeitsmarktservice) -Wien (5439/J 17.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5252/AB 14.08.2015)

 

Ausweis gemäß § 29b StVO (Straßenverkehrsordnung) für Halsatmer (Parkausweise für Menschen mit Behinderung) (5437/J 17.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5253/AB 14.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Kinderfreunde" (5495/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5256/AB 17.08.2015)

 

"KulturKontakt Austria - Kontaktstelle für Kultur und Bildungskooperation" (im Zusammenhang mit Vereinsförderung) (5433/J 17.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5261/AB 17.08.2015)

 

Insiderwissen über Vorhaben der EZB (Europäischen Zentralbank) sowie der OeNB (Oesterreichischen Nationalbank) (5446/J 17.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (5264/AB 17.08.2015)

 

Veranstaltung der Wiener Kinderfreunde (im Zusammenhang mit Vereinsförderung) (5444/J 17.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5266/AB 17.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Gesellschaft für Familienplanung" (5551/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5270/AB 17.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Kinderfreunde" (5499/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (5276/AB 17.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Kinderfreunde" (5494/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5287/AB 17.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Gesellschaft für Familienplanung" (5556/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (5288/AB 17.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Gesellschaft für Familienplanung" (5550/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5289/AB 17.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Kinderfreunde" (5503/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (5297/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Gesellschaft für Familienplanung" (5560/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (5301/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Kinderfreunde" (5497/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (5303/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Gesellschaft für Familienplanung" (5553/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (5304/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Gesellschaft für Familienplanung" (5555/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5311/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Kinderfreunde" (5502/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (5315/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Kinderfreunde" (5501/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (5323/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Kinderfreunde" (5498/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5329/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Gesellschaft für Familienplanung" (5558/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (5330/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Gesellschaft für Familienplanung" (5554/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5340/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Kinderfreunde" (5504/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5342/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Gesellschaft für Familienplanung" (5561/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5347/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Kinderfreunde" (5496/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (5348/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Kinderfreunde" (5500/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (5360/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Gesellschaft für Familienplanung" (5557/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (5368/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Kinderfreunde" (5505/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5370/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Gesellschaft für Familienplanung" (5552/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (5373/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Gesellschaft für Familienplanung" (5562/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5375/AB 18.08.2015)

 

Regenbogenflagge (am Ressortgebäude) anlässlich des Vienna Pride Day 2015 (5960/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (5376/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Kinderfreunde" (5493/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (5391/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Österreichische Gesellschaft für Familienplanung" (5549/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (5397/AB 18.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim" (5625/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (5423/AB 20.08.2015)

 

Förderungen für den "Verein Fibel - FrauenInitiative Bikulturelle Ehen und Lebensgemeinschaften" (5611/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (5424/AB 20.08.2015)

 

Förderungen für den "Verein Fibel - FrauenInitiative Bikulturelle Ehen und Lebensgemeinschaften" (5605/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5428/AB 20.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim" (5619/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5430/AB 20.08.2015)

 

Förderungen für den "Verein Fibel - FrauenInitiative Bikulturelle Ehen und Lebensgemeinschaften" (5615/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (5432/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim" (5629/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (5434/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den "Verein Fibel - FrauenInitiative Bikulturelle Ehen und Lebensgemeinschaften" (5610/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5445/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim" (5624/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5450/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den "Verein Fibel - FrauenInitiative Bikulturelle Ehen und Lebensgemeinschaften" (5608/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (5458/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den "Verein Fibel - FrauenInitiative Bikulturelle Ehen und Lebensgemeinschaften" (5616/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5461/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim" (5630/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5464/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim" (5622/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (5465/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den "Verein Fibel - FrauenInitiative Bikulturelle Ehen und Lebensgemeinschaften" (5604/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (5469/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den "Verein Fibel - FrauenInitiative Bikulturelle Ehen und Lebensgemeinschaften" (5606/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5472/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim" (5620/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5473/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim" (5618/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (5476/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den "Verein Fibel - FrauenInitiative Bikulturelle Ehen und Lebensgemeinschaften" (5613/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (5484/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim" (5627/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (5485/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den "Verein Fibel - FrauenInitiative Bikulturelle Ehen und Lebensgemeinschaften" (5609/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5493/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim" (5623/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5494/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den "Verein Fibel - FrauenInitiative Bikulturelle Ehen und Lebensgemeinschaften" (5617/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5501/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim" (5631/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5502/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den "Verein Fibel - FrauenInitiative Bikulturelle Ehen und Lebensgemeinschaften" (5612/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (5506/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim" (5626/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (5508/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den Verein "Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim" (5621/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (5516/AB 21.08.2015)

 

Förderungen für den "Verein Fibel - FrauenInitiative Bikulturelle Ehen und Lebensgemeinschaften" (5607/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (5519/AB 21.08.2015)

 

Abschiebung von Schubhäftlingen in Passagierflugzeugen (5741/J 25.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (5542/AB 24.08.2015)

 

Beflaggung des (gemeinsamen) Amtsgebäudes (des Bundesministeriums für Gesundheit und des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in der Radetzkystraße mit der Regenbogenflagge (anlässlich der Vienna Pride 2015) (5747/J 25.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5550/AB 25.08.2015)

 

Beflaggung des (gemeinsamen) Amtsgebäudes (des Bundesministeriums für Gesundheit und des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in der Radetzkystraße mit der Regenbogenflagge (anlässlich der Vienna Pride 2015) (5748/J 25.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5560/AB 25.08.2015)

 

Demonstration (der FPÖ-Landstraße gegen das Asylwerberzentrum) in Wien-Erdberg (5768/J 30.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (5581/AB 27.08.2015)

 

Umgang mit Schwerkranken durch das AMS (Arbeitsmarktservice) bzw. die PVA (Pensionsversicherungsanstalt) (5838/J 07.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5646/AB 04.09.2015)

 

SPÖ-Heuchelei rund um das absolute Rauchverbot und exklusiven Zigarettenvertrieb beim Donauinselfest (5841/J 07.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5648/AB 04.09.2015)

 

Schulstartpakete für Mindestsicherungsbezieher (5874/J 07.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5649/AB 04.09.2015)

 

Mindestsicherung in EU-Staaten (5875/J 07.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5650/AB 04.09.2015)

 

SPÖ-Heuchelei rund um das absolute Rauchverbot und exklusiven Zigarettenvertrieb beim Donauinselfest (5840/J 07.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5654/AB 07.09.2015)

 

SPÖ-Heuchelei rund um das absolute Rauchverbot und exklusiven Zigarettenvertrieb beim Donauinselfest (5842/J 07.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (5660/AB 07.09.2015)

 

Skandal beim Fonds Soziales Wien (im Zusammenhang mit der Verlegung einer Patientin von einem Krankenhaus in ein Pflegeheim) (6020/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5673/AB 07.09.2015)

 

Regenbogenflagge (am Ressortgebäude) anlässlich des Vienna Pride Day 2015 (5952/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5676/AB 07.09.2015)

 

Regenbogenflagge (am Ressortgebäude) anlässlich des Vienna Pride Day 2015 (5957/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (5681/AB 07.09.2015)

 

Scheinselbständigkeit und Ausländerbeschäftigung (6021/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5709/AB 07.09.2015)

 

Verhaftung österreichischer Polizisten durch italienische Beamte (5839/J 07.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (5717/AB 07.09.2015)

 

"Tricksereien" für Familienbeihilfe (im Zusammenhang mit dem Besuch der HTL-Ottakring) (6034/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5730/AB 08.09.2015)

 

Krankheiten und generelle Handhabung der gesetzlichen Informationspflicht (5932/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5734/AB 08.09.2015)

 

Tuberkulose und gesetzliche Informationspflicht (5933/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5735/AB 08.09.2015)

 

ELER (Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums) -Fördermittel für die Gesundheitsversorgung (6035/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5736/AB 08.09.2015)

 

Skandal beim Fonds Soziales Wien (im Zusammenhang mit der Verlegung einer Patientin von einem Krankenhaus in ein Pflegeheim) (6019/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5738/AB 08.09.2015)

 

Regenbogenflagge (am Ressortgebäude) anlässlich des Vienna Pride Day 2015 (5953/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5739/AB 08.09.2015)

 

Regenbogenflagge (am Ressortgebäude) anlässlich des Vienna Pride Day 2015 (5951/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (5740/AB 08.09.2015)

 

Regenbogenflagge (am Ressortgebäude) anlässlich des Vienna Pride Day 2015 (5956/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (5745/AB 08.09.2015)

 

Regenbogenflagge (am Ressortgebäude) anlässlich des Vienna Pride Day 2015 (5959/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (5771/AB 08.09.2015)

 

Tuberkulose und generelle Handhabung der gesetzlichen Informationspflicht (5931/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5777/AB 08.09.2015)

 

Regenbogenflagge (am Ressortgebäude) anlässlich des Vienna Pride Day 2015 (5958/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (5791/AB 08.09.2015)

 

Regenbogenflagge (am Ressortgebäude) anlässlich des Vienna Pride Day 2015 (5962/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5794/AB 08.09.2015)

 

Regenbogenflagge (am Ressortgebäude) anlässlich des Vienna Pride Day 2015 (5955/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5799/AB 08.09.2015)

 

Regenbogenflagge (am Ressortgebäude) anlässlich des Vienna Pride Day 2015 (5961/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (5821/AB 08.09.2015)

 

Regenbogenflagge (am Ressortgebäude) anlässlich des Vienna Pride Day 2015 (5954/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (5845/AB 08.09.2015)

 

gefälschte syrische Pässe bei Asylwerbern (6175/J 13.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (5972/AB 10.09.2015)

 

Änderung des Textes der Bundeshymne - Folgeanfrage (zur Anfrage 4351/J zu 4194/AB) (6174/J 13.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (5986/AB 11.09.2015)

 

Bescheid MA 40-GR-SA 002445/08 (Abweisung der Zulassung des Ausbildungsträgers "Pro Praxis GmbH" für Ausbildungslehrgänge im Gesundheitswesen) usw. und Verhinderung einer privaten Gesundheitsausbildung in der roten Stadt Wien (6304/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6067/AB 08.10.2015)

 

AMS (Arbeitsmarktservice) -Eingliederungshilfen usw. für Handelsunternehmen (Schulungen für Jugendliche) (6305/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6086/AB 15.10.2015)

 

Anmeldung bei der SVA (Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft) als Selbständige (selbständig Erwerbstätige) (6366/J 01.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6126/AB 29.10.2015)

 

Anmeldung bei den GKKs (Gebietskrankenkassen) (6370/J 01.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6127/AB 29.10.2015)

 

Pilotprojekt (des Arbeitsmarktservice Wien) "Qualifikation für Asylwerber" (Abhaltung von Kursen für die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt) (6372/J 01.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6129/AB 29.10.2015)

 

Anmeldung bei den Gebietskrankenkassen als Mitversicherte (6369/J 01.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6130/AB 29.10.2015)

 

SVA (Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft) und ausländische Unternehmer aus dem Kreis der EU-Bürger (6364/J 01.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6131/AB 29.10.2015)

 

SVA (Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft) und ausländische Unternehmer aus dem Kreis der Drittstaatsangehörigen (6365/J 01.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6133/AB 29.10.2015)

 

Ergebnisse auf Grundlage des Entschließungsantrages (91/E) (Umsetzung der Empfehlungen der parlamentarischen) Enquete-Kommission "Würde am Ende des Lebens" (6373/J 01.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6135/AB 29.10.2015)

 

Kinder-Rehabilitation und Ausschreibungsverfahren (6357/J 01.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6157/AB 30.10.2015)

 

Änderung der Medizinprodukteverordnung (6374/J 01.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6160/AB 30.10.2015)

 

Lehrlinge und Arbeitslosigkeit (in Bezug auf die Entwicklung der Lehrlingsausbildung von Asylwerbern) (6422/J 04.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6181/AB 03.11.2015)

 

Schicksal von 1.100 bauMax-Mitarbeitern (im Zusammenhang mit dem Stellenabbau beim Unternehmen bauMax) (6412/J 04.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6182/AB 03.11.2015)

 

Anzeigepflicht (§ 45a AMFG) (Arbeitsmarktförderungsgesetz) (6426/J 04.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6183/AB 03.11.2015)

 

Anmeldung bei der SVA (Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft) als Mitversicherte (6399/J 04.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6185/AB 03.11.2015)

 

Asylanten-Ansiedlung in "schwachen Regionen" (Integration von arbeitslosen Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt) (6410/J 04.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6188/AB 03.11.2015)

 

Sozialbetrugsbekämpfungsgesetz und e-Card (missbräuchliche Inanspruchnahme von e-Card-Leistungen) (6407/J 04.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6189/AB 03.11.2015)

 

Sonderurlaub für Flüchtlingshelfer (im Ressort sowie ausgelagerten Unternehmen) (6591/J 24.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (6195/AB 03.11.2015)

 

SVA (Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft) und ausländische Unternehmer aus dem Kreis der subsidiär Schutzberechtigten (6396/J 04.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6198/AB 03.11.2015)

 

SVA (Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft) und ausländische Unternehmer aus dem Kreis der Asylwerber (6400/J 04.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6199/AB 03.11.2015)

 

Anmeldung von 80 Compress (COMPRESS VerlagsgesmbH & Co KG - Verbindungsbüros der Stadt Wien) -Angestellten beim AMS (Arbeitsmarktservice) (6425/J 04.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6200/AB 03.11.2015)

 

AMS (Arbeitsmarktservice) -Geschäftsbericht 2014 - Vergütungen Landesgeschäftsführer (6423/J 04.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6201/AB 04.11.2015)

 

AMS (Arbeitsmarktservice) -Geschäftsbericht 2014 - Vergütungen Vorstand (6424/J 04.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6202/AB 04.11.2015)

 

Ergebnisse auf Grundlage des Entschließungsantrages (91/E) (Umsetzung der Empfehlungen der parlamentarischen) Enquete-Kommission "Würde am Ende des Lebens" (6420/J 04.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6205/AB 04.11.2015)

 

Zweiklassenmedizin im roten Wien (in Bezug auf den Rückgang der Anzahl der Kassenärzte) (6417/J 04.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6209/AB 04.11.2015)

 

Anfragebeantwortung (4882/AB) zu (5042/J) (betreffend Schulden ausländischer Krankenkassen gegenüber österreichischen Krankenkassen, AUVA (Allgemeine Unfallversicherungsanstalt), SVA (Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft), BSVA (Bauern Sozialversicherungsanstalt) und anderen Krankenanstaltenträgern (6421/J 04.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6217/AB 04.11.2015)

 

Sozialbetrugsbekämpfungsgesetz und e-Card (missbräuchliche Inanspruchnahme von e-Card-Leistungen) (6411/J 04.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6220/AB 04.11.2015)

 

Gender- und Diversitäts-Zertifikat bei "Jugend am Werk" (im Zusammenhang mit Qualifizierungsmaßnahmen des Arbeitsmarktservices) (6511/J 22.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6296/AB 19.11.2015)

 

gemeinnützige Hilfstätigkeit von Asylwerbern (gem. § 7 Grundversorgungsgesetz) (6508/J 22.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6297/AB 19.11.2015)

 

Arbeitsplatzverlust bei der Bank Austria (UniCredit Bank Austria AG) (6516/J 22.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6298/AB 19.11.2015)

 

Datenschutz und AMS (Arbeitsmarktservice) (6513/J 22.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6299/AB 19.11.2015)

 

easystaff human & resources GmbH (Anbieter für Promotion- und Eventpersonal im Zusammenhang mit Flüchtlingshilfe) (6502/J 22.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6301/AB 19.11.2015)

 

AUVA (Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt) -Rechnungsabschluss 2014 (6507/J 22.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6302/AB 19.11.2015)

 

Regierungsbeauftragten (für die Bereitstellung menschenwürdiger Unterbringung von Flüchtlingen) Christian Konrad (6515/J 22.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6303/AB 19.11.2015)

 

Sonderurlaub für Flüchtlingshelfer im BMASK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) (6547/J 23.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6309/AB 20.11.2015)

 

Sonderurlaub für Flüchtlingshelfer im Sozialministeriumservice (ehemaliges Bundessozialamt) (6546/J 23.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6310/AB 20.11.2015)

 

Vernichtung von Arbeitsplätzen durch das rote Wien (Abriss von Kiosken der Stadt Wien als Träger von Privatrechten) (6553/J 23.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6311/AB 20.11.2015)

 

Änderungen bei Elternteilzeit (6567/J 23.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6312/AB 20.11.2015)

 

Sonderurlaub für Flüchtlingshelfer im Arbeitsmarktservice (AMS) (6548/J 23.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6313/AB 20.11.2015)

 

Sonderabfertigung für Ex-PVA (Pensionsversicherungsanstalt) -Managerin Eichhorn (Stv. Generaldirektorin der Pensionsversicherungsanstalt a.D.) (6573/J 23.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6321/AB 20.11.2015)

 

Regierungsbeauftragten (für die Bereitstellung menschenwürdiger Unterbringung von Flüchtlingen) Christian Konrad (6514/J 22.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6324/AB 20.11.2015)

 

Zigarettenkauf und Rauchverbot in Asylantenunterkünften (6505/J 22.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6325/AB 20.11.2015)

 

gesundheitsrelevante Gesetze und Informationsverpflichtungen der Öffentlichkeit (6510/J 22.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6326/AB 20.11.2015)

 

gemeldete Fälle nach dem Epidemiegesetz (6518/J 22.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6327/AB 20.11.2015)

 

Bundesverfassungsgesetz über die Unterbringung und Aufteilung von hilfs- und schutzbedürftigen Fremden im Lichte des Epidemiegesetz (6509/J 22.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6328/AB 20.11.2015)

 

"Primary Health Care"-Gesetz (Primärversorgung im Gesundheitsbereich) (6506/J 22.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6329/AB 20.11.2015)

 

Verzinsung der Schulden ausländischer Krankenkassen (6512/J 22.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6330/AB 20.11.2015)

 

"rote Taxiinnung" und Wucherpreise für Asylanten-Schlepper (6595/J 24.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6333/AB 23.11.2015)

 

persönlichen Schutzmaßnahmen gegen Seuchengefahr (6565/J 23.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6348/AB 23.11.2015)

 

Sonderurlaub für Flüchtlingshelfer (im Ressort sowie ausgelagerten Unternehmen) (6588/J 24.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6350/AB 23.11.2015)

 

Herabstufung von Pflegestufe 3 auf Pflegestufe 1 (6551/J 23.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6363/AB 23.11.2015)

 

Vernichtung von Arbeitsplätzen durch das rote Wien (Abriss von Kiosken der Stadt Wien als Träger von Privatrechten) (6566/J 23.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (6375/AB 23.11.2015)

 

Sonderurlaub für Flüchtlingshelfer (im Ressort sowie ausgelagerten Unternehmen) (6592/J 24.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (6382/AB 24.11.2015)

 

Sonderurlaub für Flüchtlingshelfer (im Ressort sowie ausgelagerten Unternehmen) (6583/J 24.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6383/AB 24.11.2015)

 

Sonderurlaub für Flüchtlingshelfer (im Ressort sowie ausgelagerten Unternehmen) (6585/J 24.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (6384/AB 24.11.2015)

 

Sonderurlaub für Flüchtlingshelfer (im Ressort sowie ausgelagerten Unternehmen) (6590/J 24.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (6385/AB 24.11.2015)

 

Sonderurlaub für Flüchtlingshelfer (im Ressort sowie ausgelagerten Unternehmen) (6586/J 24.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (6387/AB 24.11.2015)

 

"rote Taxiinnung" und Wucherpreise für Asylanten-Schlepper (6596/J 24.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (6391/AB 24.11.2015)

 

Sonderurlaub für Flüchtlingshelfer (im Ressort sowie ausgelagerten Unternehmen) (6593/J 24.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (6394/AB 24.11.2015)

 

Sonderurlaub für Flüchtlingshelfer (im Ressort sowie ausgelagerten Unternehmen) (6582/J 24.09.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (6395/AB 24.11.2015)

 

Sonderurlaub für Flüchtlingshelfer (im Ressort sowie ausgelagerten Unternehmen) (6587/J 24.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6396/AB 24.11.2015)

 

Zweiklassenmedizin bei CT (Computertomographie) und MRT (Magnetresonanztomographie) (6621/J 24.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6397/AB 24.11.2015)

 

Sonderurlaub für Flüchtlingshelfer (im Ressort sowie ausgelagerten Unternehmen) (6589/J 24.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (6401/AB 24.11.2015)

 

Sonderurlaub für Flüchtlingshelfer (im Ressort sowie ausgelagerten Unternehmen) (6594/J 24.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (6402/AB 24.11.2015)

 

"rote Taxiinnung" und Wucherpreise für Asylanten-Schlepper (6612/J 24.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (6403/AB 24.11.2015)

 

Sonderurlaub für Flüchtlingshelfer (im Ressort sowie ausgelagerten Unternehmen) (6584/J 24.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (6408/AB 24.11.2015)

 

mutmaßliche Schleppertätigkeit des Grünen (Abgeordneten zum Wiener Landtag) Dipl.-Ing. Martin Margulies (6652/J 01.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (6434/AB 01.12.2015)

 

GKK (Gebietskrankenkassen) -Leistungen für Asylwerber (6664/J 06.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6457/AB 04.12.2015)

 

Ärztemangel durch Ärzte-Arbeitszeitmodell (6658/J 06.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6469/AB 04.12.2015)

 

Fall Dr. Gertrude Baier und Stadt Wien (im Zusammenhang mit der Verlegung einer Patientin von einem Krankenhaus in ein Pflegeheim) (6737/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6470/AB 04.12.2015)

 

Flüchtlingskoordinator der Bundesregierung (Regierungsbeauftragter für die Bereitstellung menschenwürdiger Unterbringung von Flüchtlingen)  (6662/J 06.10.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (6471/AB 04.12.2015)

 

Flüchtlingskoordinator der Bundesregierung (Regierungsbeauftragter für die Bereitstellung menschenwürdiger Unterbringung von Flüchtlingen) (6661/J 06.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (6473/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze auf dem Grillplatz Am Kanal 2015 (6711/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6474/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze auf dem Grillplatz Auhof-Retentionsbecken 2015 (6712/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6474/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze auf dem Grillplatz Donauinsel 2015 (6713/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6474/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze auf dem Grillplatz Draschepark 2015 (6714/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6474/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze auf dem Grillplatz Krapfenwaldgasse an der Höhenstraße 2015 (6715/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6474/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze auf dem Grillplatz Rohrerbadwiese bei der Exelbergstraße 2015 (6716/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6474/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze auf dem Grillplatz Steinbruchwiese 2015 (6717/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6474/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze im Döblinger Bad 2015 (6718/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6475/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze im Donaustädter Bad 2015 (6719/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6475/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze im Großfeldsiedlungsbad 2015 (6720/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6475/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze im Hadersdorf-Weidlingauerbad 2015 (6721/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6475/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze im Hietzinger Bad 2015 (6722/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6475/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze im Höpflerbad 2015 (6723/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6475/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze im Kongreßbad 2015 (6724/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6475/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze im Krapfenwaldlbad 2015 (6725/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6475/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze im Laaerbergbad 2015 (6726/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6475/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze im Liesinger Bad 2015 (6727/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6475/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze im Ottakringer Bad 2015 (6728/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6475/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze im Schafbergbad 2015 (6729/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6475/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze im Simmeringer Bad 2015 (6730/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6475/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze im Stadionbad 2015 (6731/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6475/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze im Strandbad Alte Donau 2015 (6732/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6475/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze im Strandbad Angelibad 2015 (6733/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6475/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze im Strandbad Gänsehäufel 2015 (6734/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6475/AB 04.12.2015)

 

Polizeieinsätze im Theresienbad 2015 (6735/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6475/AB 04.12.2015)

 

Flüchtlingskoordinator der Bundesregierung (Regierungsbeauftragter für die Bereitstellung menschenwürdiger Unterbringung von Flüchtlingen) (6660/J 06.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (6476/AB 04.12.2015)

 

Flüchtlingskoordinator der Bundesregierung (Regierungsbeauftragter für die Bereitstellung menschenwürdiger Unterbringung von Flüchtlingen) (6659/J 06.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (6478/AB 04.12.2015)

 

Fall Dr. Gertrude Baier und Stadt Wien (im Zusammenhang mit der Verlegung einer Patientin von einem Krankenhaus in ein Pflegeheim) (6736/J 08.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6481/AB 07.12.2015)