DEIMEK Gerhard, Dipl.-Ing., Selbständig

 

Partei: Freiheitliche Partei Österreichs

 

Wahlkreis 4D (Traunviertel)

 

Eintritt in den Nationalrat und

Angelobung 1 11–13

 

Immunitätsangelegenheiten betreffend

 

Ersuchen der Staatsanwaltschaft Steyr, 498 2 St 13/16x, um Zustimmung zur behördlichen Verfolgung des Abgeordneten zum Nationalrat Dipl.-Ing. Gerhard Deimek (8/IMM)

Einlangen am 17.02.2016

Zuweisung an den Immunitätsausschuss am 17.02.2016

Mitteilung des Einlangens und der Zuweisung an den Immunitätsausschuss 113 93

Bericht 1060 d.B. (Mag. Dr. Klaus Uwe Feichtinger)

Verhandlung 119 188–194

Feststellung keines Zusammenhanges zwischen der behaupteten strafbaren Handlung und der politischen Tätigkeit 119 194

 

Gewählt in folgende Ausschüsse bzw. Unterausschüsse:

 

Bautenausschuss (Ersatzmitglied) am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Ersatzmitglied am 01.09.2015

 

Mitglied am 14.07.2016

 

Finanzausschuss (Ersatzmitglied) am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Ersatzmitglied am 01.09.2015

 

Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie (Mitglied) am 17.12.2013

 

Zum Obfraustellvertreter gewählt in der Ausschusssitzung am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Mitglied am 01.09.2015

 

Zum Obfraustellvertreter wiedergewählt in der Ausschusssitzung am 01.09.2015

 

Justizausschuss (Ersatzmitglied) am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Ersatzmitglied am 01.09.2015

 

Ausschuss für Konsumentenschutz (Mitglied) am 01.09.2015

 

Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen (Ersatzmitglied) am 01.09.2015

 

Rechnungshofausschuss (Ersatzmitglied) am 20.11.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Ersatzmitglied am 01.09.2015

 

Ausschuss für Sportangelegenheiten (Ersatzmitglied) am 01.09.2015

 

Umweltausschuss (Ersatzmitglied) am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Ersatzmitglied am 01.09.2015

 

Mitglied am 03.05.2016

 

Verfassungsausschuss (Ersatzmitglied) am 20.11.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Ersatzmitglied am 01.09.2015

 

Unterausschuss des Verfassungsausschusses zur Vorbehandlung des folgenden Verhandlungsgegenstandes:

Antrag der Abgeordneten Dr. Peter Wittmann, Mag. Wolfgang Gerstl, Mag. Albert Steinhauser, Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kompetenzen des Bundespräsidenten und allfällige Reform dieser Kompetenzen (1758/A(E))

 (Ersatzmitglied) am 22.06.2016

 

Verkehrsausschuss (Mitglied) am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Mitglied am 01.09.2015

 

Ausschuss für Wirtschaft und Industrie (Mitglied) am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Mitglied am 01.09.2015

 

Ersatzmitglied am 14.07.2016

 

Wissenschaftsausschuss (Mitglied) am 17.12.2013

 

Zum Schriftführer gewählt in der Ausschusssitzung am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Mitglied am 01.09.2015

 

Zum Schriftführer wiedergewählt in der Ausschusssitzung am 01.09.2015

 

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Erklärung des Bundeskanzlers Werner Faymann gem. § 19 Abs. 2 GOG anlässlich des Amtsantrittes der am 16. Dezember 2013 ernannten Bundesregierung (2/RGER) 7 107–108

 

Bericht des Wissenschaftsausschusses über die Regierungsvorlage (23 d.B.): Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG zwischen dem Bund und dem Land Oberösterreich über die Errichtung und den Betrieb einer Medizinischen Fakultät und die Einrichtung des Studiums der Humanmedizin an der Universität Linz (34 d.B.) und Bericht und Antrag des Wissenschaftsausschusses betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Universitätsgesetz 2002 geändert wird (35 d.B.) 12 223–224

 

Bericht des Rechnungshofausschusses betreffend den Bericht des Rechnungshofes über das Ergebnis seiner Erhebung der durchschnittlichen Einkommen sowie der zusätzlichen Leistungen für Pensionen bei Unternehmen und Einrichtungen im Bereich der öffentlichen Wirtschaft des Bundes in den Jahren 2011 und 2012  (III-31 d.B.) (39 d.B.) 12 268–269

 

Bericht des Verkehrsausschusses über die Regierungsvorlage (14 d.B.): Bundesgesetz, mit dem die Straßenverkehrsordnung 1960 geändert wird (26. StVO-Novelle) (57 d.B.) 18 104

 

Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 113/A der Abgeordneten Anton Heinzl, Andreas Ottenschläger, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Kraftfahrgesetz 1967 geändert wird (58 d.B.) 18 113–114

 

Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 261/A der Abgeordneten Johann Hell, Andreas Ottenschläger, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das SP-V-Gesetz geändert wird (SP-V-Gesetz-Novelle 2014)
 (59 d.B.) 18 121

 

Wissenschaft und Forschung (UG 31) 27 368–369

 

Verkehr, Innovation und Technologie (Forschung) (UG 34) und Verkehr, Innovation und Technologie (UG 41) 27 415–417

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Digitale Zukunft aktiv gestalten: Für eine digitale Offensive zur flächendeckenden Verfügbarkeit von Hochleistungs-Breitband-Infrastruktur in ganz Österreich" (9/AS) 34 36–37

 

Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 464/A der Abgeordneten Anton Heinzl, Andreas Ottenschläger, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Gelegenheitsverkehrs-Gesetz 1996 geändert wird (232 d.B.) 36 45–46

 

Erklärungen des Bundeskanzlers Werner Faymann und des Vizekanzlers und Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft Dr. Reinhold Mitterlehner gem. § 19 Abs. 2 GOG anlässlich der Ernennung der neuen Mitglieder der Bundesregierung (7/RGER) 39 131–132

 

Bericht des Verkehrsausschusses über den Gemeinwirtschaftlichen Leistungsbericht 2013, vorgelegt von der Bundesministerin für Verkehr, Innovation und Technologie (III-98 d.B.) (266 d.B.) 41 223–224

 

Bericht des Verkehrsausschusses über die Regierungsvorlage (318 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Eisenbahngesetz 1957 und das Unfalluntersuchungsgesetz geändert werden (327 d.B.) und Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 307/A(E) der Abgeordneten Christian Hafenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rückkauf der ehemaligen Bahnstrecke Hainfeld-Weissenbach an der Triesting durch die ÖBB (328 d.B.) 51 205–206

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (323 d.B.): Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung 1994 und das Bankwesengesetz geändert werden (403 d.B.), Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (273 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Maß- und Eichgesetz geändert wird (404 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (272 d.B.): Übergangsabkommen für ein Wirtschaftspartnerschaftsabkommen zwischen der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Vertragspartei Zentralafrika andererseits (405 d.B.) 53 178–179

 

Bericht des Verkehrsausschusses über die Regierungsvorlage (510 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Kraftfahrliniengesetz geändert wird (547 d.B.), Bericht des Verkehrsausschusses über die Regierungsvorlage (511 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Öffentlicher Personennah- und Regionalverkehrsgesetz 1999 geändert wird (548 d.B.), Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 750/A(E) der Abgeordneten Erwin Angerer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Alternative Bedienungsformen - Anpassungsbedarf im KflG und GelVerkG (549 d.B.) und Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 321/A(E) der Abgeordneten Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein bundesweit gerechtes "Bundesgesetz zur Finanzierung von ÖPNV-Infrastruktur in Ballungsräumen"
 (550 d.B.) 68 142–143

 

Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 233/A(E) der Abgeordneten Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesicherte Finanzierung für Straßenerhaltung und Öffentlichen Verkehr durch eine flächendeckende LKW-Maut (555 d.B.), Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 826/A(E) der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Vignette am Kfz-Kennzeichen" (556 d.B.) und Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 958/A(E) der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Jahresmautvignette für Probe- und Überstellungskennzeichen" (557 d.B.) 68 257

 

Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 580/A(E) der Abgeordneten Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung einer gelben Mittellinie auf Straßen (558 d.B.) und Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 160/A(E) der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Benutzung der Busspur durch einspurige Kraftfahrzeuge (559 d.B.) 68 263–264

 

Bericht des Verfassungsausschusses über die Regierungsvorlage (585 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Beamten-Dienstrechtsgesetz 1979, das Gehaltsgesetz 1956, das Vertragsbedienstetengesetz 1948, das Richter- und Staatsanwaltschaftsdienstgesetz, das Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz, das Land- und forstwirtschaftliche Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz, das Landesvertragslehrpersonengesetz 1966, das Land- und forstwirtschaftliche Landesvertragslehrpersonengesetz, die Reisegebührenvorschrift 1955, das Bundes-Gleichbehandlungsgesetz, das Pensionsgesetz 1965, das Bundestheaterpensionsgesetz, das Bundesbahngesetz, das Bundesbahn-Pensionsgesetz, das Bundespensionsamtübertragungs-Gesetz, das Ausschreibungsgesetz 1989, das Bundes-Personalvertretungsgesetz, das Dienstrechtsverfahrensgesetz 1984, das Mutterschutzgesetz 1979, das Väter-Karenzgesetz, das Bezügegesetz, das Parlamentsmitarbeiterinnen- und Parlamentsmitarbeitergesetz, das Bundesbezügegesetz, das Klubfinanzierungsgesetz 1985, das Auslandszulagen- und –hilfeleistungsgesetz, das Einsatzzulagengesetz, das Militärberufsförderungsgesetz 2004, das Wehrgesetz 2001 und das Heeresgebührengesetz 2001 geändert werden (Dienstrechts-Novelle 2015) (604 d.B.), Bericht des Verfassungsausschusses über die Regierungsvorlage (584 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz zur Neuordnung der Rechtsverhältnisse der Österreichischen Bundesbahnen (Bundesbahngesetz) geändert wird (605 d.B.), Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 197/A der Abgeordneten Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz vom 27. Juni 1979 über das Dienstrecht der Beamten (Beamten-Dienstrechtsgesetz 1979 - BDG 1979) geändert wird (606 d.B.), Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 898/A der Abgeordneten Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz vom 29. Feber 1956 über die Bezüge der Bundesbeamten (Gehaltsgesetz 1956 - GehG) geändert wird (607 d.B.), Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 145/A der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Vertragsbedienstetengesetz 1948, das Landesvertragslehrpersonengesetz 1966 und das Land- und forstwirtschaftliche Landesvertragslehrpersonengesetz geändert werden (608 d.B.) und Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 1015/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend legistische und finanzielle Verantwortung für das Beamtenpensionsrecht im Sozialministerium (609 d.B.) 75 248–249

 

Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 1185/A der Abgeordneten Anton Heinzl, Andreas Ottenschläger, Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Kraftfahrgesetz 1967 geändert wird (659 d.B.), Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 1191/A der Abgeordneten Anton Heinzl, Andreas Ottenschläger, Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Kraftfahrgesetz 1967 (KFG 1967) geändert wird (660 d.B.), Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 1046/A(E) der Abgeordneten Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend mit Innovation statt Fahrverboten gegen Feinstaub (661 d.B.), Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 1125/A(E) der Abgeordneten Erwin Angerer, Kolleginnen und Kollegen betreffend mit Innovation statt Fahrverboten gegen Feinstaub II - mobile Filteranlagen (662 d.B.) und Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 1180/A(E) der Abgeordneten Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wechselkennzeichen PKW - Motorrad (663 d.B.) 81 42–43

 

Bericht des Verkehrsausschusses über die Bürgerinitiative Nr. 9/BI: "Aufrechterhaltung und Aufwertung von Betrieb und Infrastruktur der Bahnlinie Oberwart-Friedberg als wichtige Eisenbahnverbindung des Südburgenlands nach Wien" (665 d.B.) und Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 1009/A(E) der Abgeordneten Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bahnstrecke Friedberg-Oberwart-Ungarn (666 d.B.) 81 74–75

 

Bericht des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie über die Regierungsvorlage (691 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Forschungs- und Technologieförderungsgesetz geändert wird (Wissenschaftsfonds-Novelle 2015) (722 d.B.) 83 350, 359

 

Bericht des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie über den Antrag 1244/A(E) der Abgeordneten Eva-Maria Himmelbauer, BSc, Philip Kucher, Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Open Innovation Strategie (723 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie über den Antrag 1162/A(E) der Abgeordneten Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend "500 Tage Bundesregierung. Tut was! Open Innovation Strategie entwickeln und umsetzen" (724 d.B.) 83 364–365

 

Bericht des Verkehrsausschusses über die Regierungsvorlage (775 d.B.): Bundesgesetz, mit dem die Straßenverkehrsordnung 1960 geändert wird (27. StVO-Novelle) (786 d.B.) 91 259–260

 

Anfragebeantwortung betreffend Anflugverfahren am Flughafen Wien: Curved Approach (5940/AB) 93 86–87

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Road to Paris - am Weg zu einem internationalen Klimaabkommen" (27/AS) 100 40–42

 

Bericht des Verkehrsausschusses über die Regierungsvorlage (841 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Eisenbahngesetz 1957 geändert wird (870 d.B.) 100 248–249

 

Anfragebeantwortung betreffend Ruhestandsversetzungen bei der Österreichischen Post AG (7035/AB) 111 170–171

 

Erklärungen des Bundeskanzlers Werner Faymann und des Vizekanzlers und Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft Dr. Reinhold Mitterlehner gem. § 19 Abs. 2 GOG betreffend die Regierungsumbildung (16/RGER) 111 224–225

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Investitionen in die Infrastruktur sichern Wachstum und Beschäftigung" (34/AS) 123 36–38

 

Bericht des Verkehrsausschusses über die Regierungsvorlage (1054 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Kraftfahrgesetz 1967 geändert wird (32. KFG-Novelle) (1062 d.B.), Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 1424/A(E) der Abgeordneten Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Erhöhung der Sicherheit bei Mopeds durch größere Rückstrahler sowie durch das verpflichtende Tragen von Signalwesten mit Reflektoren" (1063 d.B.), Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 159/A(E) der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sitzerhöhungen für Kinder bei Taxifahrten (1064 d.B.) und Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 1291/A(E) der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Verpflichtendes Mindestgeräusch für Kraftfahrzeuge" (1065 d.B.) 126 124–126

 

Bericht des Verkehrsausschusses über die Regierungsvorlage (1055 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesstraßen-Mautgesetz 2002 und das ASFINAG-Gesetz geändert werden (1066 d.B.) 126 146–147

 

Erklärungen des Bundeskanzlers und Vizekanzlers gemäß § 19 Absatz 2 der Geschäftsordnung des Nationalrates anlässlich des Amtsantritts des Herrn Bundeskanzlers und der neuen Mitglieder der Bundesregierung (19/RGER) 130 94–96

 

Bericht des Rechnungshofausschusses betreffend den Bericht des Rechnungshofes Reihe Bund 2014/14 (III-121 d.B.) (1020 d.B.), Bericht des Rechnungshofausschusses betreffend den Bericht des Rechnungshofes Reihe Bund 2015/3 (III-152 d.B.) (1021 d.B.) und Bericht des Rechnungshofausschusses betreffend den Bericht des Rechnungshofes Reihe Bund 2015/9 (III-185 d.B.) (1022 d.B.) 130 205–206

 

Bericht des Umweltausschusses über die Regierungsvorlage (1193 und Zu 1193 d.B.): Übereinkommen von Paris (1198 d.B.) 140 12–13

 

Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 1725/A(E) der Abgeordneten Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einschreiten gegen die Laufzeitverlängerung des AKW Krško (1199 d.B.), Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 1726/A(E) der Abgeordneten Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verhinderung von Atomkraft-Förderungen aus Mitteln der EU (1200 d.B.) und Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 1727/A(E) der Abgeordneten Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beauftragung einer Expertenkommission mit der Untersuchung der seismologischen und geologischen Situation bezüglich des AKW Krško (1201 d.B.) 140 47

 

Tatsächliche Berichtigung in der Verhandlung über:

 

Bericht des Verkehrsausschusses über die Regierungsvorlage (318 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Eisenbahngesetz 1957 und das Unfalluntersuchungsgesetz geändert werden (327 d.B.) und Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 307/A(E) der Abgeordneten Christian Hafenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rückkauf der ehemaligen Bahnstrecke Hainfeld-Weissenbach an der Triesting durch die ÖBB (328 d.B.) 51 217

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen an den Bundeskanzler betreffend Österreich im Ausnahmezustand - sichere Grenzen statt Asylchaos (6581/J) 93 54, 72

 

Selbständige Anträge betreffend

 

steuerpolitische Entlastung der Autofahrer (70/A(E))

Nationalrat

Einbringung 6 4

Zuweisung an den Finanzausschuss 8 5

 

"Blaulicht" für "First Responder" (speziell ausgerüstete Sanitäter des Roten Kreuzes) im Einsatzfall (149/A(E))

Nationalrat

Einbringung 9 14

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 10 6

 

Einführung eines Österreich-Tickets (für sämtliche öffentliche Verkehrsmittel) (152/A(E))

Nationalrat

Einbringung 9 14

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 10 7

 

Einführung eines österreichweiten E-Ticketing für den öffentlichen Verkehr (155/A(E))

Nationalrat

Einbringung 9 14

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 10 7

 

ein Bundesgesetz über die Mauteinhebung auf Bundesstraßen (Bundesstraßen-Mautgesetz 2002 - BStMG) (174/A)

Nationalrat

Einbringung 9 15

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 10 7

 

Aufhebung des LKW-Nacht-60ers (224/A(E))

Nationalrat

Einbringung 11 6

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 12 70

 

Rechtsabbiegen bei Rot (228/A(E))

Nationalrat

Einbringung 11 6

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 12 70

 

Vignette bei Wechselkennzeichen (299/A(E))

Nationalrat

Einbringung 17 12

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 18 38

 

die Evaluierung der Forschungsprämie (460/A(E))

Nationalrat

Einbringung 27 16

Zuweisung an den Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie 28 5

Erledigt durch 1208 d.B.

 

mit Innovation statt Fahrverboten gegen Feinstaub (1046/A(E))

Nationalrat

Einbringung 66 6

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 67 4

Bericht 661 d.B. (Walter Bacher)

Verhandlung 81 42–63

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 81 64

 

Unselbständige Entschließungsanträge betreffend

 

Einführung eines österreichweiten E-Ticketing für den öffentlichen Verkehr (171/UEA) 27 446–447, 447–448

Ablehnung des Entschließungsantrages 27 596

 

Ermöglichung kleinerer Kennzeichentafeln für Kraftfahrzeuge (458/UEA) 81 43, 43–44

Ablehnung des Entschließungsantrages 81 64

 

Streichung der Flugabgabe (588/UEA) 104 511, 511–512

Ablehnung des Entschließungsantrages 104 643

 

Schriftliche Anfragen betreffend

 

durch Wirtschaftsspionage entstandene Schäden (15/J 31.10.2013)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (13/AB 30.12.2013)

 

die mangelnde Aktualität des Lagerstellenkonzeptes des österreichischen Goldes (der Oesterreichischen Nationalbank) (29/J 15.11.2013)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (25/AB 15.01.2014)

 

einen Goldverkaufsstopp (für die Oesterreichische Nationalbank) (30/J 15.11.2013)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (26/AB 15.01.2014)

 

Goldverkäufe und das Goldabkommen (31/J 15.11.2013)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (27/AB 15.01.2014)

 

Risikobewertungen von Goldleihgeschäften der Nationalbank (32/J 15.11.2013)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (28/AB 15.01.2014)

 

die Anforderung medizinischer Daten von Mitarbeitern der Austro Control unter dem Titel der behördlichen Aufsicht (20/J 15.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (29/AB 15.01.2014)

 

chronische Mängel bei der Luftfahrtbehörde Austro Control (21/J 15.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (30/AB 15.01.2014)

 

die Anschaffung und Nutzung eines Business Jet für Reisen der Geschäftsführung der Austro Control, der Verkehrsministerin und ihrer Mitarbeiter  (22/J 15.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (31/AB 15.01.2014)

 

das Gebührenverrechnungswesen der Austro Control (23/J 15.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (32/AB 15.01.2014)

 

das Self- und Homebriefing (-System) der Austro Control (24/J 15.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (33/AB 15.01.2014)

 

die zukünftige Nutzung der ADS-B (Automatic Dependent Surveillance - Broadcast) Technologie (Automatische bordabhängige Überwachung) für Zwecke der Flugsicherung (25/J 15.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (34/AB 15.01.2014)

 

Leerkilometer im Linienbusverkehr (26/J 15.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (35/AB 15.01.2014)

 

Erfahrungen mit Ausschreibungen im ÖPNV (Öffentlichen Personennahverkehr) (27/J 15.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (36/AB 15.01.2014 und Zu 36/AB 31.01.2014)

 

Perspektiven der Binnenschifffahrt (28/J 15.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (37/AB 16.01.2014)

 

Blutgold, Kriegsverbrechen und die Münze Österreich (53/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (64/AB 20.01.2014)

 

Rahmenvertrag mit Austro Control (263/J 17.12.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (273/AB 17.02.2014)

 

mögliche Verwicklungen der OeNB (Oesterreichischen Nationalbank) in Goldschmuggel (420/J 22.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (418/AB 21.03.2014)

 

Goldleihgeschäfte der OeNB (Oesterreichischen Nationalbank) mit ihren früheren Eigentümern (421/J 22.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (419/AB 21.03.2014)

 

die Einsetzung einer Kommission zur Klärung des "Blutgold"-Skandales (424/J 22.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (422/AB 21.03.2014)

 

Helmut Schmidt und die Einführung goldgedeckter Eurobonds (425/J 22.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (423/AB 21.03.2014)

 

46 ungeklärte Fragen zum Thema Gold (438/J 23.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (430/AB 21.03.2014)

 

Barrennummern und Mehrfachentleihungen (439/J 23.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (431/AB 21.03.2014)

 

physisches Gold, JP Morgan und die OeNB (Oesterreichische Nationalbank) (441/J 23.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (433/AB 21.03.2014)

 

Trafic Manager (ASFINAG-Service-Truppe) versus Polizei (589/J 30.01.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (492/AB 27.03.2014)

 

VCÖ (Verkehrsclub Österreich) und Subventionen durch die Waffenlobby (547/J 29.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (501/AB 27.03.2014)

 

VCÖ (Verkehrsclub Österreich) und Subventionen durch die Waffenlobby (545/J 29.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (505/AB 27.03.2014)

 

VCÖ (Verkehrsclub Österreich) und Subventionen durch die Waffenlobby (548/J 29.01.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (542/AB 28.03.2014)

 

Besachwalterung in Österreich (549/J 29.01.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (552/AB 28.03.2014)

 

Traffic Manager (ASFINAG-Service-Truppe) (611/J 03.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (591/AB 03.04.2014)

 

Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) (794/J 25.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (594/AB 03.04.2014)

 

Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) in den Jahren 2010 und 2011 (767/J 24.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (639/AB 14.04.2014)

 

Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) (798/J 25.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (641/AB 14.04.2014)

 

Sprachkompetenz Dr. Andreas Staribacher (Zulassung als "Linguistic Expert" bei der Austro Control) (648/J 17.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (682/AB 17.04.2014)

 

Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) in den Jahren 2010 und 2011 (766/J 24.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (706/AB 23.04.2014)

 

Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) in den Jahren 2010 und 2011 (764/J 24.02.2014)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (715/AB 24.04.2014)

 

Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) (795/J 25.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (723/AB 24.04.2014)

 

Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) in den Jahren 2010 und 2011 (765/J 24.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (730/AB 24.04.2014)

 

Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) (792/J 25.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (736/AB 24.04.2014)

 

Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) (796/J 25.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (746/AB 24.04.2014)

 

Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) (801/J 25.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (747/AB 24.04.2014)

 

Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) (802/J 25.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (748/AB 24.04.2014)

 

Förderungen des Bundeskanzleramtes an den VCÖ (Verkehrscub Österreich) (790/J 25.02.2014)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (772/AB 25.04.2014)

 

Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) (797/J 25.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (776/AB 25.04.2014)

 

Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich)  (791/J 25.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (796/AB 25.04.2014)

 

Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) (793/J 25.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (797/AB 25.04.2014)

 

Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) (799/J 25.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (798/AB 25.04.2014)

 

den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) als begünstigten Spendenempfänger (822/J 25.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (802/AB 25.04.2014)

 

Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) (800/J 25.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (822/AB 25.04.2014)

 

skandalös hohe Sponsorings der ÖBB an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) in den Jahren 2010 und 2011 (815/J 25.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (827/AB 25.04.2014)

 

Passagiere schoben den Zug wieder an (886/J 27.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (829/AB 25.04.2014)

 

"Wandel durch Annäherung" und die Energieversorgungssicherheit Österreichs (1106/J 20.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (902/AB 08.05.2014)

 

Risiken im Bereich der Öl- und Gasversorgung und ihre Folgen (1125/J 26.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (903/AB 08.05.2014)

 

die Instrumentalisierung von Energieimporten (1126/J 26.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (904/AB 08.05.2014)

 

die Rettung eines Milliardenauftrages der VOEST (Projekt South Stream) (1135/J 26.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (905/AB 08.05.2014)

 

"Joint Ventures" mit österreichischer Beteiligung am russischen Energiesektor (1136/J 26.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (906/AB 08.05.2014)

 

Bedrohungsszenarien für Pipelines in der Ukraine (1150/J 26.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (907/AB 08.05.2014)

 

die erheblichen Kosten von Wirtschaftssanktionen gegen Russland (1197/J 27.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (908/AB 08.05.2014)

 

die Stellungnahme des Bundeskanzleramtes zum Pensionskahlschlag bei ÖBB-Betriebsdienstmitarbeitern (996/J 12.03.2014)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (929/AB 12.05.2014)

 

Verhandlungen über Gaspreisrabatte mit Gazprom (1191/J 27.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1052/AB 23.05.2014)

 

Gaslieferung der EU an die Ukraine (1196/J 27.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1053/AB 23.05.2014)

 

die Neuverhandlung von Landerechten und die Emirates Airlines (1133/J 26.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (1061/AB 26.05.2014)

 

die ersatzlose Streichung der Flugabgabe (1132/J 26.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (1062/AB 26.05.2014)

 

die Neuverhandlung von Landerechten und die Emirates Airlines (1134/J 26.03.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (1077/AB 26.05.2014)

 

Goldlagerung und die "Guidelines" des IWF (Internationalen Währungsfonds) (1189/J 27.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (1087/AB 27.05.2014)

 

die Goldbestände der Oesterreichischen Nationalbank und London Good Delivery (1195/J 27.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (1088/AB 27.05.2014)

 

Zuwendungen der ÖBB an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) (1186/J 27.03.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (1124/AB 27.05.2014)

 

das magische Dreieck des VCÖ (Verkehrsclubs Österreich) - Spenden, Gemeinnützigkeit und Lobbying? (Höhe der Förderungen) (1288/J 10.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (1174/AB 10.06.2014)

 

(Nicht)Umsetzung der Richtlinie 2004/49/EG (zur Erhöhung der Sicherheit der Eisenbahnen in der EU und zur Verbesserung des Marktzuganges für Eisenbahnverkehrsdienste) (1285/J 10.04.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (1177/AB 10.06.2014)

 

kritische Stimmen zum VCÖ (Verkehrsclub Österreich) (1332/J 24.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (1227/AB 24.06.2014)

 

Gold und Goldforderungen in der Bilanz der OeNB (Oesterreichischen Nationalbank) und Manipulation (1335/J 24.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (1228/AB 24.06.2014)

 

Goldpreismanipulation duch Notenbanken (1336/J 24.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (1229/AB 24.06.2014)

 

den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) als gemeinnützigen Versicherungsmakler und versteckte Eigenwerbung (Auflagen für Spendenbegünstigung) (1337/J 24.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (1230/AB 24.06.2014)

 

Goldleihgeschäfte der Oesterreichischen Nationalbank mit Bullionbanken an der LMBA (London Bullion Market Association) (1338/J 24.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (1231/AB 24.06.2014)

 

die USA und großangelegte Goldpreismanipulation (1339/J 24.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (1232/AB 24.06.2014)

 

die Forderung von Donald Tusk nach einer Energieunion (1400/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1250/AB 26.06.2014)

 

die Umstellung von Erdöllieferverträgen auf Euro (1402/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1251/AB 26.06.2014)

 

EU-Klima- und Energiepolitik im Zeitraum 2020 bis 2030 (1428/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1252/AB 26.06.2014)

 

Aussagen zum Thema Gold gegenüber der "Krone" (1438/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (1298/AB 30.06.2014)

 

EU-Klima- und Energiepolitik im Zeitraum 2020 bis 2030 (1427/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (1326/AB 30.06.2014)

 

Schulden der Ukraine und Österreichs Energieversorgung (1519/J 20.05.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1402/AB 17.07.2014)

 

den Energiecharta-Vertrag und Völkerrechtsverstöße der Ukraine (1520/J 20.05.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1403/AB 17.07.2014)

 

starre EU-Vorschriften gegen "South Stream" und bilaterale Abkommen (1527/J 21.05.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1410/AB 18.07.2014)

 

die Umsetzung des Projektes "South Stream" (1528/J 21.05.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1411/AB 18.07.2014)

 

Ausfall der Flugsicherung am 5. Juni 2014 (1730/J 12.06.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (1648/AB 12.08.2014)

 

die Ukraine als Gefahrenherd für Erdgastransit (1850/J 26.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1712/AB 22.08.2014)

 

Vorbereitung auf den Krisenfall "Blackout" (Ausbildungsziel einer abgesagten Milizübung des Bundesheeres) (2121/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (1753/AB 26.08.2014)

 

Subventionen der ÖBB an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) und Aufträge zur Erstellung von Studien (1849/J 26.06.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (1769/AB 26.08.2014)

 

die Vorratsdatenspeicherung und die forensisch sichere Löschung der erhobenen Daten (1956/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (1833/AB 29.08.2014)

 

den Zustand des deutschen Schienennetzes und Auswirkungen auf die ÖBB (1957/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (1834/AB 29.08.2014)

 

die Stellungnahme der Bundesministerin gegenüber Medien zum Ende der Vorratsdatenspeicherung (1958/J 08.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (1835/AB 29.08.2014)

 

die Zweckmäßigkeit technischer Telekommunikationsüberwachung (2135/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (1850/AB 29.08.2014)

 

Ausfälle im GSMR (Global System for Mobile Communications-Railway) -Funk (2162/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (1854/AB 29.08.2014)

 

den Fuhrpark der ÖBB und erforderliche Reparaturen (2161/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (1855/AB 29.08.2014)

 

Defekte im Bereich der Magnetschienenbremse (des Triebwagens "Talent") (2196/J 11.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (1856/AB 29.08.2014)

 

Leistungsrücknahmen in Oberösterreich im Personen- und Güterverkehr (2200/J 11.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (1857/AB 29.08.2014)

 

Strafen aufgrund des KFG (Kraftfahrgesetzes) für Transportunternehmen (2203/J 11.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (1858/AB 29.08.2014)

 

die Katastrophenschutzpläne der Länder (2119/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2025/AB 09.09.2014)

 

Vorbereitung auf den Krisenfall "Blackout" (Ausbildungsziel einer abgesagten Milizübung des Bundesheeres) (2122/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2027/AB 09.09.2014)

 

Vorbereitung auf den Krisenfall "Blackout" (Ausbildungsziel einer abgesagten Milizübung des Bundesheeres) (2123/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (2053/AB 10.09.2014)

 

Datenschutz, Volksregisterzählungen und EUSTAT (2134/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (2069/AB 10.09.2014)

 

den Singapur-Aufenthalt von Henrietta Egerth-Stadlhuber und Kosten für die FFG (Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft) (2575/J 24.09.2014)

Zurückziehung am 01.10.2014

Mitteilung der Zurückziehung (Zu 2575/J) 43 18

 

Österreichs Automobilwirtschaft und -zulieferindustrie und die Russlandsanktionen (2415/J 18.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2305/AB 14.11.2014)

 

die Sicherung von Arbeitsplätzen im MAN-Werk Steyr (2432/J 19.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2318/AB 17.11.2014)

 

eventuelle Geldflüsse zwischen dem VCÖ (Verkehrsclub Österreich) und der Prove Unternehmensberatung GmbH (2576/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (2433/AB 24.11.2014)

 

den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) und die Forderung nach der Abschaffung der Steuerbegünstigung für Firmenwagen (2487/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (2434/AB 24.11.2014)

 

36 ungeklärte Fragen zum Thema Goldreserven (2547/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (2437/AB 24.11.2014)

 

den fragwürdigen Status der Gemeinnützigkeit des VCÖ (Verkehrsclub Österreich) (2581/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (2449/AB 24.11.2014)

 

die Übernahme maroder ÖBB-Strecken durch das Land Oberösterreich (2582/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (2467/AB 24.11.2014)

 

ROCO Modelleisenbahnen - jahrelanges Verfahren ohne Ende - undurchsichtige Rolle des Raiffeisenverbandes Salzburg - Verhalten der Justiz (2480/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (2476/AB 24.11.2014)

 

den Singapur-Aufenthalt von Henrietta Egerth-Stadlhuber und Kosten für die FFG (Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft) (2942/J 29.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2777/AB 23.12.2014)

 

den Unfall in Leobendorf und den 0:0-Betrieb bei der ÖBB (2970/J 04.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (2791/AB 23.12.2014)

 

"Blaulichtsteuer" (Unfallmeldegebühr) (3057/J 18.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2907/AB 15.01.2015)

 

Christian Kerns mediales Netzwerk - Christian Pöttler (geschäftliche Verbindungen zwischen der ÖBB-Holding AG bzw. ihren Teilkonzernen und der echo medienhaus gmbh) (3577/J 28.01.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (3433/AB 27.03.2015)

 

Bonus-Zahlungen für ÖBB-Manager (3576/J 28.01.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (3434/AB 27.03.2015)

 

Belgien zieht sein Gold aus London ab (Lagerung von Goldbeständen der Oesterreichischen Nationalbank in London) (3675/J 13.02.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (3508/AB 13.04.2015)

 

unterstützt das Bundesministerium tatsächlich die Forderungen des VCÖ (Verkehrsclub Österreich; im Zusammenhang mit geleisteten Vereinsförderungen des Ressorts) ? (3985/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (3599/AB 20.04.2015)

 

steuerliche Entlastung von privater Mobilität (3788/J 25.02.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (3665/AB 24.04.2015)

 

die private Nutzung eines Dienstwagens durch den Geschäftsführer der SCHIG mbH (Schieneninfrastruktur-Dienstleistungsgesellschaft mbH) (3789/J 25.02.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (3711/AB 24.04.2015)

 

die Zusammensetzung des Aufsichtsrates der SCHIG mbH (Schieneninfrastruktur-Dienstleistungsgesellschaft mbH) (3790/J 25.02.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (3712/AB 24.04.2015)

 

die Mobilisierung von Grundstücken der ÖBB für den gemeinnützigen Wohnbau (3872/J 25.02.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (3724/AB 24.04.2015)

 

unterstützt das Bundesministerium tatsächlich die Forderungen des VCÖ (Verkehrsclub Österreich; im Zusammenhang mit geleisteten Vereinsförderungen des Ressorts) ? (3981/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (3787/AB 29.04.2015)

 

unterstützt das Bundesministerium tatsächlich die Forderungen des VCÖ (Verkehrsclub Österreich; im Zusammenhang mit geleisteten Vereinsförderungen des Ressorts) ? (3983/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3789/AB 29.04.2015)

 

unterstützt das Bundesministerium tatsächlich die Forderungen des VCÖ (Verkehrsclub Österreich; im Zusammenhang mit geleisteten Vereinsförderungen des Ressorts) ? (3984/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (3804/AB 29.04.2015)

 

unterstützt das Bundesministerium tatsächlich die Forderungen des VCÖ (Verkehrsclub Österreich; im Zusammenhang mit geleisteten Vereinsförderungen des Ressorts) ? (3982/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (3808/AB 30.04.2015)

 

unterstützt das Bundeskanzleramt tatsächlich die Forderungen des VCÖ (Verkehrsclub Österreich; im Zusammenhang mit geleisteten Vereinsförderungen des Ressorts) ? (3980/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (3812/AB 30.04.2015)

 

warum verrät die ÖBB der SCHIG (Schieneninfrastruktur-Dienstleistungsgesellschaft mbH) nicht, wie viele Triebfahrzeugführer sie hat? (3964/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (3827/AB 30.04.2015)

 

Österreichs Automobil- und Zulieferindustrie und Innovation (3965/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (3828/AB 30.04.2015)

 

unterstützt das Bundesministerium tatsächlich die Forderungen des VCÖ (Verkehrsclub Österreich; im Zusammenhang mit geleisteten Vereinsförderungen des Ressorts) ? (3986/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (3831/AB 30.04.2015)

 

die Einnahmen aus der Mineralölsteuer (3966/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (3835/AB 30.04.2015)

 

mangelhafte Informationsübermittlung der ÖBB an die SCHIG (Schieneninfrastruktur-Dienstleistungsgesellschaft) mbh (4378/J 25.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4208/AB 22.05.2015)

 

die Exporte der österreichischen Automobil- und -Zulieferindustrie und Arbeitsplatzsicherheit (4522/J 14.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4341/AB 12.06.2015)

 

Wirtschaftspolitik vs. Automobilindustrie? (4523/J 14.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4342/AB 12.06.2015)

 

die fehlende Gesamtstrategie für das Management der Goldreserven (4554/J 20.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (4379/AB 19.06.2015)

 

die Vertrauenswürdigkeit von Ewald Nowotny (Gouverneur der Oesterreichischen Nationalbank) und Claus Raidl (Präsident der Oesterreichischen Nationalbank) (4556/J 20.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (4380/AB 19.06.2015)

 

Polizei-Offensive gegen Drogenlenker (4706/J 23.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (4456/AB 22.06.2015)

 

Polizei-Offensive gegen Drogenlenker (4705/J 23.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4548/AB 23.06.2015)

 

Bonuszahlungen für den Geschäftsführer der SCHIG (Schieneninfrastruktur-Dienstleistungsgesellschaft mbH) , Ulrich Puz (4712/J 23.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4551/AB 23.06.2015)

 

NOVA (Normverbrauchsabgabe) -Betrug durch dauerhafte Nutzung von KFZ mit ausländischem Kennzeichen (4761/J 29.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (4647/AB 29.06.2015)

 

private F & E (Forschungs- und Entwicklungs-Initiativen) und erhöhte Wettbewerbsfähigkeit (von Klein-, Mittel- und Großunternehmen) (5001/J 13.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4829/AB 13.07.2015)

 

private F & E (Forschungs- und Entwicklungs-Initiativen) und erhöhte Wettbewerbsfähigkeit (von Klein-, Mittel- und Großunternehmen) (5002/J 13.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4830/AB 13.07.2015)

 

die Erhöhung der Forschungsprämie (5063/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (4890/AB 20.07.2015)

 

Investitionen in die Erhaltung und Sanierung von Regionalbahnen in Kärnten (5023/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4912/AB 20.07.2015)

 

Investitionen in die Erhaltung und Sanierung von Regionalbahnen in der Steiermark (5022/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4913/AB 20.07.2015)

 

Investitionen in die Erhaltung und Sanierung von Regionalbahnen im Burgenland (5021/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4914/AB 20.07.2015)

 

Investitionen in die Erhaltung und Sanierung von Regionalbahnen in Tirol (5027/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4915/AB 20.07.2015)

 

Investitionen in die Erhaltung und Sanierung von Regionalbahnen in Salzburg (5026/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4916/AB 20.07.2015)

 

Investitionen in die Erhaltung und Sanierung von Regionalbahnen in Wien (5029/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4917/AB 20.07.2015)

 

Investitionen in die Erhaltung und Sanierung von Regionalbahnen in Oberösterreich (5025/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4918/AB 20.07.2015)

 

Investitionen in die Erhaltung und Sanierung von Regionalbahnen in Niederösterreich (5024/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4919/AB 20.07.2015)

 

Investitionen in die Erhaltung und Sanierung von Regionalbahnen in Vorarlberg (5028/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4920/AB 20.07.2015)

 

die Kosten für die Umsetzung der EU-Richtlinie 2014/94/EU (Richtlinie über den Aufbau einer Infrastruktur für alternative Kraftstoffe) (5062/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (4922/AB 20.07.2015)

 

Staatssekretär Harald Mahrer und die inländische Lagerung des Goldes der Oesterreichischen Nationalbank (5094/J 21.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (4944/AB 21.07.2015)

 

die Rücknahme der ungerechtfertigten Privilegien der Turkish Airlines (5246/J 27.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5084/AB 27.07.2015)

 

die Rücknahme der ungerechtfertigten Privilegien der Turkish Airlines (5247/J 27.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (5091/AB 27.07.2015)

 

die Abschaffung des Schienenbonus (Lärmgrenzwerte im Schienenverkehr) (5300/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5127/AB 03.08.2015)

 

triadische Patente (Patente, die beim Europäischen Patemtamt, beim spanischen Patentamt sowie beim US Patent & Trademark Office erteilt wurden) (6036/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5811/AB 08.09.2015)

 

Ungereimtheiten bei den Ausschreibungen für den Semmeringbasistunnel (6182/J 13.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5927/AB 09.09.2015)

 

Übergriffe von Asylsuchenden auf ÖBB-Personal (6487/J 17.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (6290/AB 17.11.2015)

 

illegale Einwanderung, Asylwerber und der grenzüberschreitende Personenverkehr (auf der Schiene)  (6488/J 17.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (6291/AB 17.11.2015)

 

Überstunden von ÖBB-Mitarbeitern durch Flüchtlingstransporte (6877/J 30.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (6625/AB 30.12.2015)

 

Flüchtlinge statt Österreichs Jugend in ÖBB-Lehrwerkstätten (7120/J 24.11.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (6921/AB 22.01.2016)

 

die Überschreitung höchstzulässiger Arbeitszeiten bei Asylwerber-Transporten (7236/J 26.11.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (6951/AB 25.01.2016)

 

die Umsetzung der Empfehlungen des Rechnungshofes zum Thema Goldreserven der Oesterreichischen Nationalbank (7235/J 26.11.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (7031/AB 26.01.2016)

 

systematische Sicherheitsprobleme bei den ÖBB und der Unfall am Semmering (7453/J 14.12.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (7187/AB 12.02.2016)

 

175 Jahre ÖBB und die Feste Christian Kerns (7466/J 16.12.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (7201/AB 16.02.2016)

 

Christian Kerns (Vorstandsvorsitzender der ÖBB Holding AG) mediales Netzwerk - Stefan Pöttler (7467/J 16.12.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (7202/AB 16.02.2016)

 

Christian Kerns (Vorstandsvorsitzender der ÖBB Holding AG) mediales Netzwerk - Niko Pelinka und Nepotismus? (7468/J 16.12.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (7203/AB 16.02.2016)

 

Christian Kerns (Vorstandsvorsitzender der ÖBB Holding AG) mediales Netzwerk - Kristin Hanusch-Linser (7469/J 16.12.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (7204/AB 16.02.2016)

 

Schweigen um die Pünktlichkeitsstatistik der ÖBB (7465/J 16.12.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (7205/AB 16.02.2016)

 

Millionenverluste bei POWEO, persönliche Seilschaften und Erik Regters ÖBB-Karriere (7470/J 16.12.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (7206/AB 16.02.2016)

 

die tatsächlichen Ausmaße des Inseratenbudgets der ÖBB (7471/J 16.12.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (7207/AB 16.02.2016)

 

ausländische Raser und EUCARIS (Europäisches Fahrzeug- und Halter-Informationssystem) (7948/J 29.01.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (7634/AB 25.03.2016)

 

die Kollision am Semmering und Klagsdrohungen statt Aufklärung durch ÖBB-Boss Christian Kern (7779/J 27.01.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (7649/AB 25.03.2016)

 

Ausnahme von der Vignettenpflicht auf einem Teilstück der A 7 (Mühlkreis Autobahn) während der Sperre der Eisenbahnbrücke (8250/J 23.02.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (8053/AB 22.04.2016)

 

Werbetafeln auf der (West) Autobahn zwischen Wals und Salzburg Liefering (8499/J 04.03.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (8196/AB 04.05.2016)

 

öffentliche Mittel für die Modernisierung ukrainischer Pipelines? (8674/J 16.03.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (8349/AB 17.05.2016)

 

offen demokratiefeindliche Maßnahmen Christian Kerns (Vorstandsvorsitzender der ÖBB-Holding-AG) im Bundespräsidentschaftswahlkampf (9110/J 27.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (8709/AB 27.06.2016)

 

das Bruno-Kreisky-Forum in der ÖBB-Montagehalle in Wien-Spittelau (9278/J 18.05.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (8895/AB 18.07.2016)

 

systematische Vertuschungspolitik seitens des ÖBB-Managements und der Semmering-Skandal (9281/J 18.05.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (8929/AB 18.07.2016)

 

die erforderliche Evaluierung der Forschungsprämie (9389/J 23.05.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (8987/AB 22.07.2016)

 

die erforderliche Evaluierung der Forschungsprämie (9391/J 23.05.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (8998/AB 22.07.2016)

 

die Bedeutung von Regionalbahnen in Österreich (9446/J 08.06.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (9041/AB 08.08.2016)

 

Überregulierung und Single European Sky (Initiative der Europäischen Kommission zur Vereinheitlichung des europäischen Luftraums) (9626/J 20.06.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (9217/AB 19.08.2016)

 

Subventionen an den umstrittenen Verkehrsclub Österreich und deren Evaluierung (9758/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (9326/AB 05.09.2016)

 

Subventionen an den umstrittenen Verkehrsclub Österreich und deren Evaluierung (9763/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka (9327/AB 05.09.2016)

 

Subventionen an den umstrittenen Verkehrsclub Österreich und deren Evaluierung (9762/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (9346/AB 06.09.2016)

 

Subventionen an den umstrittenen Verkehrsclub Österreich und deren Evaluierung (9767/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil (9357/AB 06.09.2016)

 

Subventionen an den umstrittenen Verkehrsclub Österreich und deren Evaluierung (9766/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (9359/AB 06.09.2016)

 

Subventionen an den umstrittenen Verkehrsclub Österreich und deren Evaluierung (9757/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundeskanzler Mag. Christian Kern (9367/AB 06.09.2016)

 

Subventionen an den umstrittenen Verkehrsclub Österreich und deren Evaluierung (9765/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Thomas Drozda (9368/AB 06.09.2016)

 

Subventionen an den umstrittenen Verkehrsclub Österreich und deren Evaluierung (9764/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (9381/AB 06.09.2016)

 

Zwangsbremsungen und Schnellbremsungen im ÖBB Betriebsdienst (9753/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (9383/AB 06.09.2016)

 

Subventionen an den umstrittenen Verkehrsclub Österreich und deren Evaluierung (9761/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (9384/AB 06.09.2016)

 

die Verletzung von EU-Beschlüssen im Bereich flussbaulicher Maßnahmen durch Ungarn, Rumänien und Bulgarien (9755/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (9388/AB 06.09.2016)

 

Subventionen an den umstrittenen Verkehrsclub Österreich und deren Evaluierung (9768/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (9389/AB 06.09.2016)

 

Subventionen an den umstrittenen Verkehrsclub Österreich und deren Evaluierung (9769/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (9399/AB 06.09.2016)

 

Subventionen an den umstrittenen Verkehrsclub Österreich und deren Evaluierung (9760/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (9412/AB 06.09.2016)

 

Subventionen an den umstrittenen Verkehrsclub Österreich und deren Evaluierung (9759/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sonja Hammerschmid (9416/AB 06.09.2016)

 

Subventionen an den umstrittenen Verkehrsclub Österreich und deren Evaluierung (9837/J 07.07.2016)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (9446/AB 07.09.2016)

 

das Immobilienportfolio der ÖBB und leistbares Wohnen (10625/J 19.10.2016)

 

mangelhafte Sicherheitskontrollen bei den ÖBB und "erhöhte Meldekultur" (10813/J 17.11.2016)

 

Video-Überwachungsanlagen in ÖBB-Zügen (10814/J 17.11.2016)

 

die Erhaltung des VIA (Vienna International Airport) als Heimat-Hub der AUA (10981/J 24.11.2016)

 

Mündliche Anfragen betreffend

 

"Roadmap"-Luftfahrt (142/M) 85 30–31

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé 85 30–31

 

Zusatzfragen zu den mündlichen Anfragen der Abgeordneten

 

Ing. Waltraud Dietrich betreffend Pensionsantrittsalter im Bereich Post und Bahn (21/M) 18 26–27

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer

 

Mag. Andreas Zakostelsky betreffend unfaire Steuerpraktiken in der Europäischen Union (74/M) 55 22

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling