ROSENKRANZ Walter, Dr., Rechtsanwalt

 

Partei: Freiheitliche Partei Österreichs

 

Wahlkreis 3 (Niederösterreich)

 

Eintritt in den Nationalrat und

Angelobung 1 11–13

 

Gewählt in folgende Ausschüsse bzw. Unterausschüsse:

 

Hauptausschuss (Mitglied) am 29.10.2013

 

Zum Schriftführer gewählt in der Ausschusssitzung am 29.10.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Mitglied am 01.09.2015

 

Ständiger Unterausschuss des Hauptausschusses (Ersatzmitglied) am 29.10.2013

 

Geschäftsordnungsausschuss (Mitglied) am 29.10.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Mitglied am 01.09.2015

 

Immunitätsausschuss (Mitglied) am 29.10.2013

 

Zum Schriftführer gewählt in der Ausschusssitzung am 29.10.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Mitglied am 01.09.2015

 

Zum Schriftführer wiedergewählt in der Ausschusssitzung am 01.09.2015

 

Ausschuss für innere Angelegenheiten (Mitglied) am 20.11.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Mitglied am 01.09.2015

 

Zum Obmannstellvertreter gewählt in der Ausschusssitzung am 18.10.2016

 

Justizausschuss (Ersatzmitglied) am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Ersatzmitglied am 01.09.2015

 

Kulturausschuss (Mitglied) am 17.12.2013

 

Zum Schriftführer gewählt in der Ausschusssitzung am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Mitglied am 01.09.2015

 

Zum Schriftführer wiedergewählt in der Ausschusssitzung am 01.09.2015

 

Rechnungshofausschuss (Ersatzmitglied) am 20.11.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Ersatzmitglied am 01.09.2015

 

Ständiger Unterausschuss des Ausschusses für innere Angelegenheiten (Mitglied) am 08.07.2016

 

Ständiger Unterausschuss des Landesverteidigungsausschusses (Mitglied) am 08.07.2016

 

Ständiger Unterausschuss des Rechnungshofausschusses (Mitglied) am 24.10.2014

 

Unterrichtsausschuss (Mitglied) am 17.12.2013

 

Zum Obmann gewählt in der Ausschusssitzung am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Mitglied am 01.09.2015

 

Zum Obmann wiedergewählt in der Ausschusssitzung am 01.09.2015

 

Unterausschuss des Unterrichtsausschusses zur Vorbehandlung folgender Verhandlungsgegenstände:

Bürgerinitiative betreffend "Finanzielle Gleichstellung der Schulen in freier Trägerschaft mit den konfessionellen Privatschulen. GLEICHHEIT FÜR ALLE SCHULKINDER!" (2/BI)

Bürgerinitiative betreffend "Wir wollen mitbestimmen" - Bürgerinitiative für mehr Schüler/innenmitbestimmung und Schuldemokratie (3/BI)

Bürgerinitiative betreffend "Demokratie macht Schule - MEINE MEINUNG ist nicht wuascht!" (4/BI)

Bürgerinitiative betreffend Direktwahl der Landes- und Bundesschülervertretung durch die Oberstufenschüler/innen der österreichischen AHS, BMHS und BS (11/BI)

Bürgerinitiative betreffend "Barrierefreiheit" als Pflichtfach (13/BI)

Bürgerinitiative betreffend "Einführung eines eigenständigen Unterrichtsfaches "Politische Bildung" an allen Schulen ab der 7. Schulstufe (3. Hauptschule, Neue Mittelschule oder Gymnasium)" (19/BI)

Bürgerinitiative betreffend Änderung des Bundesverfassungsgesetzes und Bundesrahmengesetz zur Struktur und Organisationsgestaltung für elementarpädagogische Einrichtungen und Horte (26/BI)

Antrag der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend flexible Schuleingangsphase (136/A(E))

Antrag der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Unsere Kinder sind keine Versuchskaninchen" - die "Neue Mittelschule" muss gestoppt werden! (223/A(E))

Antrag der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung von Schulombudsstellen für Schüler/innen und Eltern (324/A(E))

Antrag der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einrichtung weisungsfreier Ombudsstellen für Schüler und deren Eltern (370/A(E))

Antrag der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung der Vorschläge des Rechnungshofes zur Verwaltungsreform (379/A(E))

Antrag der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reform der Schulverwaltung (380/A(E))

Antrag der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Finanzierung von Schulen in freier Trägerschaft (421/A(E))

Antrag der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend neue Ferienordnung (423/A(E))

Antrag der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Durchsetzung der Änderung der Landeslehrer-Controllingverordnung (424/A(E))

Antrag der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend indexbasierte Mittelzuwendung für Schulen zur individuellen Förderung (427/A(E))

Antrag der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Redimensionierung des Bundesinstituts für Bildungsforschung und Entwicklung des österreichischen Schulwesens (BIFIE) (441/A(E))

Antrag der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abschaffung der vorwissenschaftlichen Arbeit (VWA) (für AHS-Maturanten) (482/A(E))

Antrag der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Qualitätssteigerung des Schulwesens durch objektive Auswahlverfahren für Schulleiter/innen sowie Förderung der Schulleiter/innenausbildung (515/A(E))

Antrag der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung einer verpflichtenden Sprachstandserhebung vor Eintritt in die Primarschule bei Kindern mit Migrationshintergrund (518/A(E))

Antrag der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Übernahme der Kosten für das Lehrpersonal an nichtkonfessionellen Schulen in freier Trägerschaft (523/A(E))

 (Mitglied) am 24.06.2014

 

Zum Obmann gewählt in der Unterausschusssitzung am 24.06.2014

 

Dem Unterausschuss wurde am 28.01.2015 noch die Vorbehandlung folgender Verhandlungsgegenstände übertragen:

Antrag der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung eines eigenständigen Pflichtfaches "Politische Bildung" (466/A(E))

Bürgerinitiative betreffend "Handy- und Internetnutzung von Kindern und Jugendlichen" (45/BI)

 

Dem Unterausschuss wurde am 05.05.2015 noch die Vorbehandlung folgender Verhandlungsgegenstände übertragen:

Antrag der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend muttersprachlichen Unterricht als Wahlpflichtfach (559/A(E))

Antrag der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung für Schülerzeitungen (905/A(E))

 

Dem Unterausschuss wurde am 30.06.2015 noch die Vorbehandlung folgender Verhandlungsgegenstände übertragen:

Bericht des Qualitätssicherungsrates für Pädagoginnen- und Pädagogenbildung (Berichtszeitraum 2014) vorgelegt von der Bundesministerin für Bildung und Frauen sowie dem Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (III-173 d.B.)

Antrag der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Herbstferien für alle - pädagogisch sinnvolle Erholungsphasen schaffen (1221/A(E))

 

Dem Unterausschuss wurde am 01.07.2015 noch die Vorbehandlung folgender Verhandlungsgegenstände übertragen:

Antrag der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention und Einführung der Inklusion in der Schule (1215/A(E))

Antrag der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung der Kooperationsfähigkeit im System Schule (als Bestandteil der Pädagogen/innenausbildung) (1168/A(E))

 

Dem Unterausschuss wurde am 28.10.2015 noch die Vorbehandlung des folgenden Verhandlungsgegenstandes übertragen:

Antrag der Abgeordneten Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erstellung einer Studie zur Lehrergesundheit (892/A(E))

 

Dem Unterausschuss wurde am 02.12.2015 noch die Vorbehandlung des folgenden Verhandlungsgegenstandes übertragen:

Antrag der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend verpflichtenden gemeinsamen Ethik- und Religionenunterricht (886/A(E))

 

Dem Unterausschuss wurde am 18.02.2016 noch die Vorbehandlung des folgenden Verhandlungsgegenstandes übertragen:

Antrag der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung des Unterrichtsfachs "Ethik und Religionen" (927/A(E))

 

Dem Unterausschuss wurde am 06.12.2016 noch die Vorbehandlung folgender Verhandlungsgegenstände übertragen:

Antrag der Abgeordneten Mag. Gerald Hauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anhebung der SPF (Sonderpädagogischen Förderbedarfs) -Quote und Erhaltung der Wahlfreiheit (1849/A(E))

Antrag der Abgeordneten Mag. Gerald Hauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Berechtigung sonderpädagogischer Schulen, VS (Volksschul) - bzw. NMS (Neue Mittelschul) -Zeugnisse auszustellen (1850/A(E))

Antrag der Abgeordneten Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wahlfreiheit zwischen Sonderschulen und integrativen Maßnahmen (für Eltern von behinderten Kindern) (1502/A(E))

Bürgerinitiative betreffend Wahlfreiheit braucht Wahlmöglichkeit! Die Errichtung von Modellregionen ohne das Angebot von Sonderschulen oder Sonderschulklassen darf nicht so weit reichen, dass das Recht der Betroffenen auf Wahlfreiheit beschnitten wird (102/BI)

Antrag der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend einen Chancenindex für Schulen (bedarfsgerechte Finanzierung von Schulen) (1903/A(E))

Bürgerinitiative betreffend gleiche Rechte für chronisch kranke Kinder (60/BI)

Antrag der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Standortkonzepte für Integrationsmaßnahmen (im Schulsystem) (1915/A(E))

 

Verfassungsausschuss (Ersatzmitglied) am 20.11.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Ersatzmitglied am 01.09.2015

 

Wissenschaftsausschuss (Ersatzmitglied) am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Ersatzmitglied am 01.09.2015

 

Untersuchungsausschuss (Vorsitzende-Stellvertreter) am 25.02.2015

 

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Erste Lesung: Antrag der Abgeordneten Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz und das Bundesgesetz über die Geschäftsordnung des Nationalrates (Geschäftsordnungsgesetz 1975) geändert werden (Einsetzung von Untersuchungsausschüssen als Minderheitsrecht) (12/A) 3 95–97

 

Bericht des Verfassungsausschusses über die Regierungsvorlage (1 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Gehaltsgesetz 1956, das Vertragsbedienstetengesetz 1948, das Bundeslehrer-Lehrverpflichtungsgesetz, das Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz, das Landesvertragslehrpersonengesetz 1966, das Land- und forstwirtschaftliche Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz, das Land- und forstwirtschaftliche Landesvertragslehrpersonengesetz geändert werden und das Unterrichtspraktikumsgesetz aufgehoben wird (Dienstrechts-Novelle 2013 – Pädagogischer Dienst) (6 d.B.) und Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 57/A(E) der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dienstrecht für PädagogInnen
 (7 d.B.) 7 180–181

 

Aktuelle Europastunde zum Thema "Duales Ausbildungssystem, Ausbildungsgarantie - Österreich als Beispiel für Europa" (3/AS) 9 75–76

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Finanzen betreffend noch mehr Milliarden für die Hypo Alpe-Adria und wieder weniger Geld für Wissenschaft und Bildung (502/J) 9 206–208

 

Bericht des Budgetausschusses über den Antrag 116/A der Abgeordneten Gabriele Tamandl, Kai Jan Krainer, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem eine vorläufige Vorsorge für das Finanzjahr 2014 getroffen wird (Gesetzliches Budgetprovisorium 2014) und das Bundesfinanzrahmengesetz 2014 bis 2017 geändert wird (22 d.B.) 9 239–241

 

Einwendung des Abg. Dr. Walter Rosenkranz gegen die Tagesordnung gem. § 50 Abs. 4 GOG betr. Absetzung des Tagesordnungspunktes 3 (Abgabenänderungsgesetz 2014) von der Tagesordnung (176/GO) 12 49–50

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES, Kolleginnen und Kollegen an die Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur betreffend Planungs- und Kontrollmängel in der aktuellen Burgtheater-Causa (730/J) 12 159–161

 

Bericht des Wissenschaftsausschusses über die Regierungsvorlage (25 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Universität für Weiterbildung Krems (DUK-Gesetz 2004) geändert wird (36 d.B.) 12 234–235

 

Anfragebeantwortung betreffend Schubhaft, Abschiebungen, Dublin-Überstellungen
 (185/AB) 14 195–196

 

Einwendung der Abg. Dr. Eva Glawischnig-Piesczek gegen die Tagesordnung gem. § 50 Abs. 4 GOG betr. Vorreihung des Tagesordnungspunktes 11 (Bericht des Rechnungshofausschusses [76 d.B.] über den Bericht des Rechnungshofes, Reihe Bund 2012/9 [III-11]) an den Beginn der Tagesordnung (223/GO) 17 66–67

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen an den Bundeskanzler betreffend Zukunftsraub wegen Hypo-Desaster: keine Budgetkürzungen bei Bildung, Wissenschaft und Forschung (1312/J) 20 72–74

 

Anfragebeantwortung betreffend Datenleck bei Schülertests (819/AB) 21 113–114

 

Bericht des Rechnungshofausschusses betreffend den Bericht des Rechnungshofes Reihe Bund 2012/11 (III-13 d.B.) (95 d.B.), Bericht des Rechnungshofausschusses betreffend den Bericht des Rechnungshofes Reihe Bund 2013/5 (III-18 d.B.) (96 d.B.), Bericht des Rechnungshofausschusses betreffend den Bericht des Rechnungshofes Reihe Bund 2012/4 (III-8 d.B.) (97 d.B.) und Bericht des Rechnungshofausschusses über den Bericht (III-29 d.B.) des Rechnungshofes, Reihe Bund 2013/11 (124 d.B.) 21 168–169

 

Erste Lesung: Bundesgesetz über die Bewilligung des Bundesvoranschlages für das Jahr 2014 (Bundesfinanzgesetz 2014 - BFG 2014) samt Anlagen  (50 d.B.) und Erste Lesung: Bundesgesetz über die Bewilligung des Bundesvoranschlages für das Jahr 2015 (Bundesfinanzgesetz 2015 - BFG 2015) samt Anlagen  (51 d.B.) 23 57–58

 

Bericht des Immunitätsausschusses über das Ersuchen des Landesgerichts für Strafsachen Wien (043 HV18/14a) um Zustimmung zur behördlichen Verfolgung des Abgeordneten zum Nationalrat Heinz-Christian Strache (127 d.B.) 23 130–131

 

Anfragebeantwortung betreffend Anträge Rot-Weiß-Rot-Karte und Rot-Weiß-Rot-Karte Plus (489/AB) 25 181–182

 

Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über die Regierungsvorlage (99 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Sicherheitspolizeigesetz geändert wird (SPG-Novelle 2014) (134 d.B.) 25 191–192, 203

 

Erste Lesung: Antrag der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die österreichische Staatsbürgerschaft (Staatsbürgerschaftsgesetz 1985 - StbG), BGBl. Nr. 311/1985, geändert wird (409/A) 25 228–229

 

Bericht des Budgetausschusses über die Regierungsvorlage (52 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesfinanzrahmengesetz 2014 bis 2017 geändert und das Bundesfinanzrahmengesetz 2015 bis 2018 erlassen wird (137 d.B.), Bericht des Budgetausschusses über die Regierungsvorlage (50 d.B.): Bundesgesetz über die Bewilligung des Bundesvoranschlages für das Jahr 2014 (Bundesfinanzgesetz 2014 - BFG 2014) samt Anlagen (138 d.B.)

Oberste Organe (UG 01 - 06), Bundeskanzleramt (UG 10), Kunst und Kultur (UG 32) 27 128–129

 und Bericht des Budgetausschusses über die Regierungsvorlage (51 d.B.): Bundesgesetz über die Bewilligung des Bundesvoranschlages für das Jahr 2015 (Bundesfinanzgesetz 2015 - BFG 2015) samt Anlagen (139 d.B.) 27 128–129

 

Bildung und Frauen (UG 30) 27 341–343

 

Anfragebeantwortung betreffend Beschlussprotokolle der Bundestheater-Bühnengesellschaften (843/AB) 30 235–237

 

Bericht des Unterrichtsausschusses über die Regierungsvorlage (141 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundes-Schulaufsichtsgesetz, das Schulorganisationsgesetz, die 5. Schulorganisationsgesetz-Novelle, das Land- und forstwirtschaftliche Bundesschulgesetz, das Schulunterrichtsgesetz, das Bundesgesetz über Schulen zur Ausbildung von Leibeserziehern und Sportlehrern, das Minderheiten-Schulgesetz für das Burgenland, das Minderheiten-Schulgesetz für Kärnten, das Pflichtschulerhaltungs-Grundsatzgesetz, das Schulzeitgesetz 1985, das Privatschulgesetz, das Schulpflichtgesetz 1985, das Bildungsdokumentationsgesetz und das Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz geändert werden (Schulbehördenverwaltungsreform- und Rechtsbereinigungsgesetz 2014) (150 d.B.) 30 268–269

 

Bericht des Verfassungsausschusses über die Regierungsvorlage (185 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das ORF-Gesetz geändert wird (258 d.B.) 37 62–63

 

Bericht des Unterrichtsausschusses über die Regierungsvorlage (199 d.B.): Vereinbarung gemäß Artikel 15a B-VG, mit der bisherige Vereinbarungen über den Ausbau ganztägiger Schulformen geändert werden (256 d.B.) 37 122–123

 

Anfragebeantwortung betreffend Verfassungsdienst und Anfragebeantwortungen (1838/AB) 40 96–97

 

Bericht des Rechnungshofausschusses betreffend den Bericht des Rechnungshofes, Reihe Bund 2013/3 (III-16 d.B.) (231 d.B.) 41 102–104, 105–106

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Sicherheit statt Islamisierung und Asylchaos!" (12/AS) 44 33–35

 

Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Bericht (III-100 d.B.) der Bundesregierung über die innere Sicherheit in Österreich (Sicherheitsbericht 2013) (276 d.B.) 44 73–74

 

Bericht des Kulturausschusses über den Antrag 655/A(E) der Abgeordneten Elisabeth Hakel, Mag. Dr. Maria Theresia Fekter, Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Berücksichtigung der Empfehlungen des Rechnungshofes zur Bundestheater-Holding im Reformprozess (314 d.B.) 46 173–174

 

Bericht des Kulturausschusses über die Regierungsvorlage (269 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Filmförderungsgesetz geändert wird (315 d.B.) 46 177–178

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen an die Bundesministerin für Inneres betreffend Sicherheit statt Islamisierung und Asylchaos (2979/J) 48 66–68

 

Anfragebeantwortung betreffend Verfahrensstand zum Untersuchungsgegenstand Immobiliengeschäfte (2118/AB) 48 98–100

 

Bericht des Unterrichtsausschusses über die Regierungsvorlage (317 d.B.): Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG zwischen dem Bund und den Ländern über die Förderung von Bildungsmaßnahmen im Bereich Basisbildung sowie von Bildungsmaßnahmen zum Nachholen des Pflichtschulabschlusses für die Jahre 2015 bis 2017 (324 d.B.) 51 150–151

 

Rahmenübereinkommen des Europarates über den Wert des Kulturerbes für die Gesellschaft (200 d.B.) und Europäisches Übereinkommen zum Schutz des archäologischen Erbes (revidiert) (201 d.B.) 51 203–204

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Vom Spendierföderalismus zum Verantwortungsföderalismus" (16/AS) 59 25–26

 

Anfragebeantwortung betreffend "Sicherheitsoffensive für Österreich: Aufgriffe von unrechtmäßigen Zuwanderern" (2864/AB) 59 181–183

 

Anfragebeantwortung betreffend Protokolle der Bundestheater-Aufsichtsratssitzungen (3229/AB) 61 181–182

 

Bericht des Justizausschusses über den Antrag 868/A(E) der Abgeordneten Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend psychologischer Beratung für SchöffInnen und Geschworene (463 d.B.) 61 257–258

 

Bericht des Unterrichtsausschusses über die Regierungsvorlage (448 d.B.): Bundesgesetz, mit dem hinsichtlich ganztägiger Schulformen und der Bewegungsorientierung an Schulen das Bundes-Schulaufsichtsgesetz, das Schulorganisationsgesetz, das Land- und forstwirtschaftliche Bundesschulgesetz, das Bundesgesetz über Schulen zur Ausbildung von Leibeserziehern und Sportlehrern, das Schulunterrichtsgesetz, das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 9/2012 sowie das Hochschulgesetz 2005 geändert werden (461 d.B.) 61 260–262

 

Erste Lesung: Antrag der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die österreichische Staatsbürgerschaft (Staatsbürgerschaftsgesetz 1985 - StbG), BGBl. Nr. 311/1985, geändert wird (874/A) 61 318–319

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Gemeinsam gegen den Terror" (19/AS) 64 43–45

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen an die Bundesministerin für Inneres betreffend Polizeigewalt (im Zusammenhang mit Polizeieinsätzen) (4392/J) 66 144–146

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen an die Bundesministerin für Bildung und Frauen betreffend Anfrage bezüglich der Problematik "zweifacher Bildungsnotstand in Österreich: fehlende Bildungsstrategie und wachsendes Budgetloch" (4564/J) 68 181–184

 

Bericht des Rechnungshofausschusses betreffend den Bericht des Rechnungshofes Reihe Bund 2013/12 (III-30 d.B.) (545 d.B.) 68 283–284

 

Anfragebeantwortung betreffend durchschnittliche Bildung durchschnittlicher Zuwanderer (3443/AB) 70 129–131

 

Zweite Lesung: Bericht des Geschäftsordnungsausschusses über den Antrag 674/A der Abgeordneten Mag. Andreas Schieder, Dr. Reinhold Lopatka, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Geschäftsordnungsgesetz 1975 geändert wird sowie
über den Antrag 502/A der Abgeordneten Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Geschäftsordnungsgesetz 1975 geändert wird und
über den Antrag 547/A der Abgeordneten Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Geschäftsordnungsgesetz 1975 geändert wird (619 d.B.) 73 99–100

 

Dringlicher Dringlicher Antrag der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Stirbt der Wirt, stirbt das Dorf - SPÖ und ÖVP zerstören österreichisches Kulturgut" (Registrierkassenpflicht, Aufweichung des Bankgeheimnisses, Getränkebesteuerung und absolutes Rauchverbot) (1136/A(E)) 73 203–204

 

Bericht des Budgetausschusses über die Regierungsvorlage (583 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesfinanzrahmengesetz 2016 bis 2019 erlassen wird – BFRG 2016-2019 (616 d.B.) 73 218–219

 

Bericht des Unterrichtsausschusses über den Antrag 1041/A(E) der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Deutsch als "Pausensprache" (601 d.B.) 73 284

 

Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über die Regierungsvorlage (582 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das BFA-Einrichtungsgesetz, das BFA-Verfahrensgesetz, das Asylgesetz 2005, das Fremdenpolizeigesetz 2005, das Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetz und das Grundversorgungsgesetz – Bund 2005 geändert werden (Fremdenrechtsänderungsgesetz 2015 – FrÄG 2015) (610 d.B.), Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 799/A(E) der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend notwendiger Verschärfungen des Asylwesens (611 d.B.), Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 698/A(E) der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Kampf gegen Schlepperkriminalität" (612 d.B.) und Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 1018/A(E) der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Neuausschreibung der Rechtsberatung im österreichischen Asylverfahren (613 d.B.) 75 100–103

 

Bericht des Rechnungshofausschusses betreffend den Bericht des Rechnungshofes Reihe Bund 2013/6 (III-19 d.B.) (648 d.B.) 79 132–134

 

Bericht des Ausschusses für Menschenrechte über den Antrag 588/A(E) der Abgeordneten Franz Kirchgatterer, Dipl.-Kffr. (FH) Elisabeth Pfurtscheller, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Menschenrechtslage an den Grenzen der EU (675 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Menschenrechte über den Antrag 1073/A(E) der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Etablierung einer effektiven und finanziell adäquat ausgestatteten Such- und Seenotrettungsmission im Mittelmeer (676 d.B.) 79 207–208

 

Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 229/A(E) der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend den vorgezogenen Ausbau der Autobahn A5 im Teilabschnitt der Stadtgemeinde Poysdorf (Poysdorf, Wetzelsdorf und Erdberg) (668 d.B.) 81 93–94

 

Antrag der Abgeordneten Mag. Michaela Steinacker, Dr. Johannes Jarolim auf Fristsetzung zur Berichterstattung über die Regierungsvorlage (687 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Urheberrechtsgesetz und das Verwertungsgesellschaftengesetz 2006 geändert werden (Urheberrechts-Novelle 2015 - Urh-Nov 2015) (308/GO) 81 139–140

 

Bundesgesetz, mit dem das Urheberrechtsgesetz und das Verwertungsgesellschaftengesetz 2006 geändert werden (Urheberrechts-Novelle 2015 - Urh-Nov 2015) (687 d.B.) 83 281–283

 

Bericht des Ausschusses für Land- und Forstwirtschaft über die Regierungsvorlage (673 d.B.): Bundesgesetz, mit dem Vorschriften über die Untersagung des Anbaus von gentechnisch veränderten Organismen (Gentechnik-Anbauverbots-Rahmengesetz) erlassen und das Sortenschutzgesetz geändert werden (764 d.B.) 85 222

 

Bericht des Unterrichtsausschusses über die Regierungsvorlage (681 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Schulorganisationsgesetz, das Schulunterrichtsgesetz, das Schulzeitgesetz 1985, das Schulpflichtgesetz 1985, das Schülerbeihilfengesetz 1983 und das Bildungsdokumentationsgesetz geändert werden (746 d.B.) 86 89–91

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Schulstart - Innovative Wege für mehr Chancengerechtigkeit" (25/AS) 91 56–57

 

Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 1295/A der Abgeordneten Mag. Andreas Schieder, Dr. Reinhold Lopatka, Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesverfassungsgesetz über die Unterbringung und Aufteilung von hilfs- und schutzbedürftigen Fremden (792 d.B.) und Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 1296/A der Abgeordneten Otto Pendl, Werner Amon, MBA, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Fremdenpolizeigesetz 2005 geändert wird (793 d.B.) 91 136–137

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Justiz betreffend Schattenkabinett und Anklagebank (6523/J) 91 181–183

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen an den Bundeskanzler betreffend Österreich im Ausnahmezustand - sichere Grenzen statt Asylchaos (6581/J) 93 62–63

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen an die Bundesministerin für Bildung und Frauen betreffend Bildungsreform 2015 - "großer Wurf oder nächster Flop?" (6657/J) 94 40–43, 87

 

Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Bericht (III-195 d.B.) der Bundesregierung über die innere Sicherheit in Österreich (Sicherheitsbericht 2014) (863 d.B.) und Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 1267/A der Abgeordneten Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Organisation der Sicherheitsverwaltung und die Ausübung der Sicherheitspolizei (Sicherheitspolizeigesetz - SPG), BGBl. Nr. 566/1991, geändert wird (864 d.B.) 100 107–108

 

Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 1346/A der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ministeranklage gemäß Art. 142 Abs. 2 lit. b wider den Bundeskanzler Werner Faymann (878 d.B.) und Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 1347/A der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ministeranklage gemäß Art. 142 Abs. 2 lit. b wider die Bundesministerin für Inneres Mag. Mikl-Leitner (879 d.B.) 100 236–237

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Sicherheit statt Asylchaos" (29/AS) 107 43–45

 

Bericht des Unterrichtsausschusses über die Regierungsvorlage (893 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das BIFIE-Gesetz 2008 geändert wird (921 d.B.) 107 134–135, 139–140

 

Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 1438/A der Abgeordneten Mag. Wolfgang Gerstl, Dr. Peter Wittmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem die Nationalrats-Wahlordnung 1992, das Bundespräsidentenwahlgesetz 1971, das Wählerevidenzgesetz 1973 und das Europa-Wählerevidenzgesetz geändert werden (Wahlrechtsänderungsgesetz 2015) (943 d.B.) 109 199–200

 

Bericht des Unterrichtsausschusses über den Antrag 1527/A(E) der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Selbstverteidigungskurse im Rahmen des Turnunterrichts (1008 d.B.) 113 134–135

 

Bericht des Kulturausschusses über die Regierungsvorlage (1011 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesmuseen-Gesetz 2002 geändert wird (1016 d.B.) 119 61–63

 

Bericht des Immunitätsausschusses über das Ersuchen der Staatsanwaltschaft Steyr, 498 2 St 13/16x, um Zustimmung zur behördlichen Verfolgung des Abgeordneten zum Nationalrat Dipl.-Ing. Gerhard Deimek (1060 d.B.) 119 188–190

 

Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über die Regierungsvorlage (996 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Asylgesetz 2005, das Fremdenpolizeigesetz 2005 und das BFA-Verfahrensgesetz geändert werden (1097 d.B.), Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 1531/A der Abgeordneten Otto Pendl, Werner Amon, MBA, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Grenzkontrollgesetz und das BFA-Verfahrensgesetz geändert werden (1098 d.B.), Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 1429/A(E) der Abgeordneten Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Asylmissbrauch abstellen - konsequent Abschieben (1099 d.B.), Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 1528/A(E) der Abgeordneten Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend dringende Änderungen im Asylwesen (1100 d.B.), Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 333/A(E) der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung einer nachhaltigen und solidarischen Flüchtlingspolitik in Europa (1101 d.B.), Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 789/A(E) der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Statistik Asylverfahren (1102 d.B.), Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 1020/A(E) der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vereinfachung des nationalen Fremdenrechts (1103 d.B.), Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 1522/A(E) der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Ausweisung des Migrationshintergrundes in der Kriminalitätsstatistik" (1104 d.B.) und Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 1583/A(E) der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend „Tagesaktuelle Flüchtlingsstatistik für Österreich“ (1105 d.B.) 123 184–188

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Aktionsplan "Sicheres Österreich" - Maßnahmen zur Stärkung der inneren Sicherheit" (35/AS) 128 52–54

 

Erklärungen des Bundeskanzlers Mag. Christian Kern und des Vizekanzlers und Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft Dr. Reinhold Mitterlehner gem. § 19 Abs. 2 GOG anlässlich des Amtsantritts des Bundeskanzlers und der neuen Mitglieder der Bundesregierung (19/RGER) 130 84–86

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Justiz betreffend die mutmaßliche Ermordung der Maria E. durch den Kenianer Francis N. (9366/J) 130 148–150, 165–166

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Sicherheit statt Asyl-Zahlentricksereien, Herr Bundeskanzler!" (37/AS) 132 49–51

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen an den Bundeskanzler betreffend "Sicherheit und Arbeitsplätze statt Asylzahlentricksereien und Türkendemos, Herr Bundeskanzler!" Dringliche Anfrage der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen an den Bundeskanzler betreffend "Sicherheit und Arbeitsplätze statt Asylzahlentricksereien und Türkendemos, Herr Bundeskanzler!" (10143/J) 142 81–83

 

Erste Lesung: Bundesgesetz über die Bewilligung des Bundesvoranschlages für das Jahr 2017 (Bundesfinanzgesetz 2017 - BFG 2017) samt Anlagen (1260 d.B.) 148 67–69

 

Tatsächliche Berichtigung in der Verhandlung über:

 

Bericht des Verfassungsausschusses über die Regierungsvorlage (1 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Gehaltsgesetz 1956, das Vertragsbedienstetengesetz 1948, das Bundeslehrer-Lehrverpflichtungsgesetz, das Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz, das Landesvertragslehrpersonengesetz 1966, das Land- und forstwirtschaftliche Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz, das Land- und forstwirtschaftliche Landesvertragslehrpersonengesetz geändert werden und das Unterrichtspraktikumsgesetz aufgehoben wird (Dienstrechts-Novelle 2013 – Pädagogischer Dienst) (6 d.B.) und Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 57/A(E) der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dienstrecht für PädagogInnen
 (7 d.B.) 7 199

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen an die Bundesministerin für Inneres betreffend Asylchaos und kein Ende in Sicht - "Welcome to Austria?" (5067/J) 75 183

 

Bericht des Unterrichtsausschusses über die Regierungsvorlage (681 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Schulorganisationsgesetz, das Schulunterrichtsgesetz, das Schulzeitgesetz 1985, das Schulpflichtgesetz 1985, das Schülerbeihilfengesetz 1983 und das Bildungsdokumentationsgesetz geändert werden (746 d.B.) 86 99

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Justiz betreffend Schattenkabinett und Anklagebank (6523/J) 91 197

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen an den Bundeskanzler betreffend Österreich im Ausnahmezustand - sichere Grenzen statt Asylchaos (6581/J) 93 72–73

 

Selbständige Anträge betreffend

 

ein modernes FPÖ-Bildungskonzept für Österreichs Schulen (157/A(E))

Nationalrat

Einbringung 9 15

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 10 6

 

Aussetzung von Gehaltserhöhungen für hochdotierte Kulturmanager (182/A(E))

Nationalrat

Einbringung 9 16

Zuweisung an den Kulturausschuss 10 5

 

"Unsere Kinder sind keine Versuchskaninchen" - die "Neue Mittelschule" muss gestoppt werden! (223/A(E))

Nationalrat

Einbringung 11 6

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 12 70

 

den vorgezogenen Ausbau der Autobahn A 5 (Nord Autobahn) im Teilabschnitt der Stadtgemeinde Poysdorf (Poysdorf, Wetzelsdorf und Erdberg) (229/A(E))

Nationalrat

Einbringung 11 7

Zuweisung an den Verkehrsausschuss 12 70

Bericht 668 d.B. (Johannes Schmuckenschlager)

Verhandlung 81 88–95

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 81 95

 

Einrichtung weisungsfreier Ombudsstellen für Schüler und deren Eltern (370/A(E))

Nationalrat

Einbringung 20 4

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 21 24

 

ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die österreichische Staatsbürgerschaft (Staatsbürgerschaftsgesetz 1985 - StbG), BGBl. Nr. 311/1985, geändert wird (409/A)

Nationalrat

Einbringung 21 13

Erste Lesung 25 228–232

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 25 232

 

Konsumentenschutzrecht "NEU" (410/A(E))

Nationalrat

Einbringung 21 13

Zuweisung an den Justizausschuss 22 6

 

Auflösung der Bundestheater-Holding GmbH und Aufsicht über die Bundestheater des BMKKV (Bundesministeriums für Kunst und Kultur, Verfassung und öffentlichen Dienst) (432/A(E))

Nationalrat

Einbringung 27 14

Zuweisung an den Kulturausschuss 28 5–6

 

Redimensionierung des Bundesinstituts für Bildungsforschung und Entwicklung des österreichischen Schulwesens (BIFIE) (441/A(E))

Nationalrat

Einbringung 27 15

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 28 6

 

Abschaffung der vorwissenschaftlichen Arbeit (VWA) (für AHS-Maturanten) (482/A(E))

Nationalrat

Einbringung 30 15

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 31 5

 

Einführung einer verpflichtenden Sprachstandserhebung vor Eintritt in die Primarschule bei Kindern mit Migrationshintergrund (518/A(E))

Nationalrat

Einbringung 30 17

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 31 5

 

Abschaffung der Schulsprengel für öffentliche Pflichtschulen (651/A(E))

Nationalrat

Einbringung 41 9

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 42 5

 

Finanzierungssystem hinsichtlich der Errichtung, Erhaltung und Auflassung der allgemein bildenden Pflichtschulen (652/A(E))

Nationalrat

Einbringung 41 9

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 42 5

 

ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die österreichische Staatsbürgerschaft (Staatsbürgerschaftsgesetz 1985 - StbG), BGBl. Nr. 311/1985, geändert wird (874/A)

Nationalrat

Einbringung 59 10

Erste Lesung 61 318–321

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 61 322

 

Rufnummernunterdrückung bei der Exekutive (981/A(E))

Nationalrat

Einbringung 63 4

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten 64 50

 

Rufnummernunterdrückung bei Gerichten und Staatsanwaltschaften (984/A(E))

Nationalrat

Einbringung 63 4

Zuweisung an den Justizausschuss 64 51

 

Deutsch als "Pausensprache" (1041/A(E))

Nationalrat

Einbringung 66 6

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 67 4

Bericht 601 d.B. (Mag. Elisabeth Grossmann)

Verhandlung 73 283–293

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 73 293

 

Transparenz in der Kunstförderung (1079/A(E))

Nationalrat

Einbringung 68 15

Zuweisung an den Kulturausschuss 69 5

 

Einführung einer verpflichtenden Sprachstandserhebung vor Eintritt in die Primarschule (1233/A(E))

Nationalrat

Einbringung 81 9

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 82 4

 

Beginn der allgemeinen Schulpflicht für "Frühchen" (1276/A(E))

Nationalrat

Einbringung 85 13

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 86 39

Bericht 1169 d.B. (Brigitte Jank)

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 134

 

Erhaltung der Sammlung Alter Musikinstrumente (SAM) (1308/A(E))

Nationalrat

Einbringung 91 10

Zuweisung an den Kulturausschuss 92 3

 

ein Bundesgesetz, mit dem das Schulpflichtgesetz 1985 geändert wird (1309/A)

Nationalrat

Einbringung 91 10

Erste Lesung 102 130–134

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 102 134

 

Überspringen von Schulstufen (gem. § 26 und 26a Schulunterrichtsgesetz) (1387/A(E))

Nationalrat

Einbringung 98 6

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 99 4

Erledigt durch 1167 d.B.

 

Wechsel von Schulstufen (durch Novellierung des Schulunterrichtsgesetzes) (1392/A(E))

Nationalrat

Einbringung 98 7

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 99 4

 

Konsumentenschutzrecht "NEU" (1419/A(E))

Nationalrat

Einbringung 102 6

Zuweisung an den Justizausschuss am 12.11.2015

 

Selbstverteidigungskurse im Rahmen des Turnunterrichts (1527/A(E))

Nationalrat

Einbringung 111 15

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 112 4

Bericht 1008 d.B. (Ing. Markus Vogl)

Verhandlung 113 120–136

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 113 136

 

Verbesserung der AHS (Allgemeinbildende Höhere Schule) -Versorgung im Süden Wiens durch eine Erweiterung des Schulstandortes GRg (Gymnasium, Realgymnasium) Wien 23/VBS (Vienna Business School) in Wien-Inzersdorf, Draschestraße 90-92 (1656/A(E))

Nationalrat

Einbringung 123 12

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 124 6

 

ein Bundesgesetz mit dem das Bundesgesetz vom 23. Jänner 1974 über die mit gerichtlicher Strafe bedrohten Handlungen (Strafgesetzbuch - StGB), BGBl. Nr. 60/1974 geändert wird (1671/A)

Nationalrat

Einbringung 126 8

Zuweisung an den Justizausschuss 127 3

 

Verankerung des Prinzips "Schulsprache Deutsch" (1871/A(E))

Nationalrat

Einbringung 148

Zuweisung an den Unterrichtsausschuss 149 4

 

Aufnahme von Experten zur Bekämpfung von Cybercrime (1921/A(E))

Nationalrat

Einbringung 154

Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten am 24.11.2016

 

Unselbständige Entschließungsanträge betreffend

 

Einbringung von Regierungsvorlagen zur Umsetzung eines FPÖ-Bildungskonzeptes für Österreichs Schulen (26/UEA) 7 181, 182–183

Ablehnung des Entschließungsantrages 7 222

 

Einbringung einer Regierungsvorlage zur Schaffung eines Bundesministeriums für Bildung unter Bündelung der Zuständigkeit für Unterricht, Wissenschaft und Forschung (30/UEA) 9 110, 110–111

Ablehnung des Entschließungsantrages 9 121

 

Aussetzung von Gehaltserhöhungen der Geschäftsführer bzw. Vorständen der Bundestheater (42/UEA) 9 239, 242

Ablehnung des Entschließungsantrages 9 272

 

Ausschluss der „Junge Grüne/Junge Alternative“ von Förderungen, insbesondere nach dem Bundesjugendförderungsgesetz, im Rahmen der Erstellung des Budgetbegleitgesetzes 2014 (43/UEA) 9 240, 242–243

Ablehnung des Entschließungsantrages 9 272

 

Einstellung von Medienkooperationen und Werbeaufträgen des Bundesministeriums für Bildung und Frauen (113/UEA) 20 72, 75

Ablehnung des Entschließungsantrages 20 111

 

Einbringung einer Regierungsvorlage zur Auflösung der Bundestheater-Holding GmbH und Übernahme der alleinigen Eigentümerschaft über die Bundestheater durch den Bund (146/UEA) 27 134, 135–136

Ablehnung des Entschließungsantrages 27 600

 

Einbringung einer Regierungsvorlage zur Redimensionierung des Bundesinstituts für Bildungsforschung und Entwicklung des österreichischen Schulwesens (BIFIE) (155/UEA) 27 342, 343–344

Ablehnung des Entschließungsantrages 27 596

 

Einbringung einer Regierungsvorlage zur Einführung einer verpflichtenden Sprachstandserhebung vor Eintritt in die Primarschule bei Kindern mit Migrationshintergrund (198/UEA) 30 268–269, 269–270

Ablehnung des Entschließungsantrages 30 288

 

den Vollausbau der Stockerauer Schnellstraße S 5 bis Krems zur Verbesserung der Verkehrssituation in Niederösterreich (304/UEA) 51 213, 213–214

Ablehnung des Entschließungsantrages 51 219

 

Erleichterungen der Anmeldevorschriften für die kurzfristige Anstellung von Familienangehörigen zur Mithilfe in Gastronomiebetrieben (423/UEA) 73 203, 204–205

Ablehnung des Entschließungsantrages 73 209

 

Deutsch als „Pausensprache“ (452/UEA) 79 133–134, 134–135

Ablehnung des Entschließungsantrages 79 177

 

Einbringung einer Regierungsvorlage zur Einführung einer verpflichtenden Sprachstandserhebung vor Eintritt in die Primarschule (453/UEA) 79 134, 135–136

Ablehnung des Entschließungsantrages 79 177

 

ausreichend Plätze für alle berechtigten Schüler in der AHS-Unterstufe (518/UEA) 94 42–43, 43–44

Ablehnung des Entschließungsantrages 94 89

 

„Deutschklassen“ für Schüler ohne ausreichende Kenntnis der Unterrichtssprache (519/UEA) 94 43, 44–45

Ablehnung des Entschließungsantrages 94 89

 

Verbot der "Lies!"-Aktion des salafistischen Vereins "Die wahre Religion" (772/UEA) 154

Ablehnung des Entschließungsantrages 154

 

Misstrauensanträge

 

Misstrauensantrag der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen gegen Bundesministerin für Bildung und Frauen Gabriele Heinisch-Hosek (114/UEA) 20 74, 75–76

Ablehnung des Misstrauensantrages 20 111

 

Schriftliche Anfragen betreffend

 

vom Bundeskriminalamt als gefälscht erkannte und der Botschaft der Bundesrepublik Nigeria als echt bestätigte Führerscheine (40/J 20.11.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (76/AB 20.01.2014)

 

offenkundige Falschauskunft bezüglich geführter Freifächer und neue Ungereimtheiten bei weiteren Freifächern - Folgeanfrage zur Anfrage betreffend Lehrermobbing an der HTL (Höheren Technische Lehranstalt) Eisenstadt (13149/J/XXIV. GP) (206/J 05.12.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (194/AB 05.02.2014)

 

"Neue Mittelschule" - Inserat des BMUKK (Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur) in der (Tageszeitung) "Österreich" am 2. September 2013 (209/J 05.12.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (197/AB 05.02.2014)

 

Umstand und Kosten infolge eines Segeltörns während des laufenden Schuljahres von AV (Abteilungsvorstand an der HTL Eisenstadt) Selinger - Folgeanfrage zur Anfrage betreffend Lehrermobbing an der HTL (Höheren Technischen Lehranstalt) Eisenstadt (13149/J/XXIV. GP) (210/J 05.12.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (198/AB 05.02.2014)

 

Kosten des Besuchs der ESA-Weltraummüllkonferenz (durch den Schulleiter der HTL Eisenstadt) - Folgeanfrage zur Anfrage betreffend Lehrermobbing an der HTL (Höheren Technischen Lehranstalt) Eisenstadt (13149/J/XXIV. GP) (211/J 05.12.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (199/AB 05.02.2014)

 

Volksschulkinder der VS Wörgl 1 zum Türkischlernen gezwungen (212/J 05.12.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (200/AB 05.02.2014)

 

Verpflichtung des BMI (Bundesministeriums für Inneres) zur Beantwortung schriftlicher Anfragen (15949/J und 16043/J aus der XXIV. GP) (234/J 12.12.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (219/AB 12.02.2014)

 

Verpflichtung des BMF (Bundesministeriums für Finanzen) zur Beantwortung schriftlicher Anfragen (16001/J aus der XXIV. GP) (235/J 12.12.2013)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (220/AB 12.02.2014)

 

Verpflichtung des BMUKK (Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur) zur Beantwortung (zahlreicher noch auständiger) schriftlicher Anfragen (aus der XXIV. GP) (236/J 12.12.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (222/AB 12.02.2014)

 

Verpflichtung des BMJ (Bundesministeriums für Justiz) zur Beantwortung schriftlicher Anfragen (16044/J und 16045/J aus der XXIV. GP) (237/J 12.12.2013)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (223/AB 12.02.2014)

 

Asylwerber erschlägt Vater mit Stein - Bundesbetreuung für Kriminelle? (269/J 17.12.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (251/AB 17.02.2014)

 

Rohdaten zur PISA-Studie 2012 (252/J 17.12.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (270/AB 17.02.2014)

 

"Kontrahierungszwang" an der Hauptschule Pottenbrunn? (253/J 17.12.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (271/AB 17.02.2014)

 

"Neue Mittelschule" - Inserat des BMUKK (Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur) in der "Krone" am 2. September 2013 (265/J 17.12.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (272/AB 17.02.2014)

 

vom Bundeskriminalamt als gefälscht erkannte und der Botschaft der Islamischen Republik Pakistan als echt bestätigte Führerscheine (341/J 18.12.2013)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (276/AB 18.02.2014)

 

vom Bundeskriminalamt als gefälscht erkannte und der Botschaft der Republik Indien als echt bestätigte Führerscheine (342/J 18.12.2013)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (277/AB 18.02.2014)

 

vom Bundeskriminalamt als gefälscht erkannte und der Botschaft der Bundesrepublik Nigeria als echt bestätigte Führerscheine (343/J 18.12.2013)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (278/AB 18.02.2014)

 

vom Bundeskriminalamt als gefälscht erkannte und der Botschaft der Islamischen Republik Afghanistan als echt bestätigte Führerscheine (344/J 18.12.2013)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (279/AB 18.02.2014)

 

vom Bundeskriminalamt als gefälscht erkannte und der Botschaft der Islamischen Republik Pakistan als echt bestätigte Führerscheine (297/J 18.12.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (296/AB 18.02.2014)

 

vom Bundeskriminalamt als gefälscht erkannte und der Botschaft der Republik Indien als echt bestätigte Führerscheine (298/J 18.12.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (297/AB 18.02.2014)

 

vom Bundeskriminalamt als gefälscht erkannte und der Botschaft der Islamischen Republik Afghanistan als echt bestätigte Führerscheine (299/J 18.12.2013)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (298/AB 18.02.2014)

 

vom Bundeskriminalamt als gefälscht erkannte und der Botschaft der Republik Indien als echt bestätigte Führerscheine (293/J 18.12.2013)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (331/AB 18.02.2014)

 

vom Bundeskriminalamt als gefälscht erkannte und der Botschaft der Islamischen Republik Afghanistan als echt bestätigte Führerscheine (294/J 18.12.2013)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (332/AB 18.02.2014)

 

vom Bundeskriminalamt als gefälscht erkannte und der Botschaft der Bundesrepublik Nigeria als echt bestätigte Führerscheine (295/J 18.12.2013)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (333/AB 18.02.2014)

 

vom Bundeskriminalamt als gefälscht erkannte und der Botschaft der Islamischen Republik Pakistan als echt bestätigte Führerscheine (296/J 18.12.2013)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (334/AB 18.02.2014)

 

sorglosen Umgang des BIFIE (Bundesinstituts für Bildungsforschung, Innovation und Entwicklung des österreichischen Schulwesens) mit vertraulichen Daten (970/J 03.03.2014)

Zurückziehung am 03.03.2014

Mitteilung der Zurückziehung (Zu 970/J) 16 22

 

eklatanten Fall von "Sozialtourismus" in Krems - Rumänin beantragt für 13 Kinder Familienbeihilfe (651/J 17.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (538/AB 28.03.2014)

 

Folgeanfragen zur Anfrage betreffend Lehrermobbing an der HTL (Höheren Technischen Lehranstalt) Eisenstadt (13149/J zu 12890/AB/XXIV.GP): LSI (Landesschulinspektor) -Kontrolle (606/J 31.01.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (575/AB 31.03.2014)

 

Folgeanfragen zur Anfrage betreffend Lehrermobbing an der HTL (Höheren Technischen Lehranstalt) Eisenstadt (13149/J zu 12890/AB/XXIV.GP): elektronisches Klassenbuch (607/J 31.01.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (576/AB 31.03.2014)

 

Folgeanfragen zur Anfrage betreffend Lehrermobbing an der HTL (Höheren Technischen Lehranstalt) Eisenstadt (13149/J zu 12890/AB/XXIV.GP): elektronisches Klassenbuch an der HTL Eisenstadt (608/J 31.01.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (577/AB 31.03.2014)

 

Folgeanfragen zur Anfrage betreffend Lehrermobbing an der HTL (Höheren Technischen Lehranstalt) Eisenstadt (13149/J zu 12890/AB/XXIV.GP): TZVO (Teilungszahlenverordnungs) -Verstoß (609/J 31.01.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (578/AB 31.03.2014)

 

Entschließung des Nationalrates vom 17. Dezember 2013 betreffend Arbeitsplätze für Lehrerinnen und Lehrer (622/J 11.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (614/AB 11.04.2014)

 

Entschließung des Nationalrates vom 17. Dezember 2013 betreffend Entlastung von Verwaltungsaufgaben (im schulischen Bereich) (623/J 11.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (615/AB 11.04.2014)

 

Entschließung des Nationalrates vom 17. Dezember 2013 betreffend Unterstützungssysteme (für die Schulen) (624/J 11.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (616/AB 11.04.2014)

 

Entschließung des Nationalrates vom 17. Dezember 2013 betreffend Schwerpunkt innere Schulreform (625/J 11.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (617/AB 11.04.2014)

 

Zuwendungen für das Wissenschaftsmagazin des "Falter" "HEUREKA" (652/J 17.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (636/AB 14.04.2014)

 

Melderegister löscht tausende Doktortitel (672/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (657/AB 17.04.2014)

 

Deutschlernen für Asylstatus (677/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (659/AB 17.04.2014)

 

"Kein Königsweg zur Mathematik" - Zurverfügungstellung von Vorbereitungsmaterialien für die Zentralmatura in Mathematik durch das "bifie" (Bundesinstitut für Bildungsforschung, Innovation und Entwicklung des österreichischen Schulwesens) (644/J 17.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (660/AB 17.04.2014)

 

"Politikerverbot" an Schulen (645/J 17.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (661/AB 17.04.2014)

 

9-Euro-Ballkleid der Modeschule Graz für Ex-Ministerin Beatrix KARL (Politiker als Werbeträger für Schulen) (647/J 17.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (662/AB 17.04.2014)

 

"Workshops" an österreichischen Schulen (649/J 17.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (663/AB 17.04.2014)

 

mutmaßliche Verhetzung durch Herrn N. N. am Perschmannhof in Bad Eisenkappel/Kärnten (im Rahmen einer Exkursion) (650/J 17.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (664/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Puchberg am Schneeberg (Bezirk Neunkirchen) (692/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Ardagger (Bezirk Amstetten) (680/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Wilfersdorf (Bezirk Mistelbach) (681/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Weitersfeld (Bezirk Horn) (682/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Weidling (Bezirk Wien-Umgebung) (683/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Gnadendorf (Bezirk Mistelbach) (684/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Großmugl (Bezirk Korneuburg) (685/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Gutenstein (Bezirk Wr. Neustadt) (686/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Harmannsdorf (Bezirk Korneuburg) (687/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Hollenstein an der Ybbs (Bezirk Amstetten) (688/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Stronsdorf (Bezirk Mistelbach) (689/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Statzendorf (Bezirk St. Pölten) (690/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle St. Leonhard am Forst (Bezirk Melk) (691/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Neusiedl an der Zaya (Bezirk Gänserndorf) (693/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Mitterbach am Erlaufsee (Bezirk Lilienfeld) (694/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Klein-Pöchlarn (Bezirk Melk) (695/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Schwechat-Mannswörth (Bezirk Wien-Umgebung) (696/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Gaaden (Bezirk Mödling) (697/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Eichgraben (Bezirk St. Pölten) (698/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Aschbach-Markt (Bezirk Amstetten) (699/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Schließung der Polizeidienststelle Zwentendorf (Bezirk Tulln) (700/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (672/AB 17.04.2014)

 

Sonderschullehrerausbildung und Sonderschulen (665/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (693/AB 18.04.2014)

 

Korruption an der HTL (Höheren Technischen Lehranstalt) Eisenstadt? Reparatur- und Wartungsarbeiten am Auto des Direktors Wagner durch Werkstättenleiter (703/J 20.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (696/AB 18.04.2014)

 

Bildungskooperationen mit Albanien (704/J 20.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (697/AB 18.04.2014)

 

Vergütungen für Aufsichtsratsmitglieder der Burgtheater GmbH (671/J 19.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (700/AB 18.04.2014)

 

"Ganztägige Schulformen" - Inserat des BMUKK (Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur) in "Österreich" am 23. Februar 2014 (838/J 25.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (803/AB 25.04.2014)

 

außerordentliche Schüler an Österreichs Schulen (884/J 27.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (815/AB 25.04.2014)

 

Datenschutzmängel beim Schulverwaltungssystem "Sokrates" (885/J 27.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (816/AB 25.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Chinesisch (942/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (850/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Türkisch (943/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (851/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Albanisch (944/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (852/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Arabisch (945/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (853/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Bulgarisch (946/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (854/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Dari (947/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (855/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Französisch (948/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (856/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Italienisch (949/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (857/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Kurdisch/Kurmanci bzw. Kurdisch/Zazaki (950/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (858/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Pashto (951/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (859/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Persisch (952/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (860/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Polnisch (953/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (861/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Portugiesisch (954/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (862/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Romanes (955/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (863/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Rumänisch (956/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (864/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Russisch (957/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (865/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Slowakisch (958/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (866/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Slowenisch (959/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (867/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Spanisch (960/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (868/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Tschechisch (961/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (869/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Tschetschenisch (962/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (870/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Bosnisch/Kroatisch/Serbisch (BKS) (963/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (871/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Ungarisch (964/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (872/AB 28.04.2014)

 

muttersprachlichen Unterricht in Armenisch (965/J 28.02.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (873/AB 28.04.2014)

 

Personalumbesetzungen und Versorgungsposten infolge der Nationalratswahl 2013 im BMG (Bundesministerium für Gesundheit) (1029/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (889/AB 06.05.2014)

 

Schülerbeihilfen (998/J 12.03.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (930/AB 12.05.2014)

 

sorglosen Umgang des BIFIE (Bundesinstituts für Bildungsforschung, Innovation und Entwicklung des österreichischen Schulwesens) mit vertraulichen Daten (999/J 12.03.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (931/AB 12.05.2014)

 

Personalumbesetzungen und Versorgungsposten infolge der Nationalratswahl 2013 im BMI (Bundesministerium für Inneres) (1030/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (938/AB 13.05.2014)

 

Personalumbesetzungen und Versorgungsposten infolge der Nationalratswahl 2013 im BMASK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) (1025/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (943/AB 13.05.2014)

 

Personalumbesetzungen und Versorgungsposten infolge der Nationalratswahl 2013 im BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (1035/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (948/AB 13.05.2014)

 

Personalumbesetzungen und Versorgungsposten infolge der Nationalratswahl 2013 im BMLVS (Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport) (1032/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (954/AB 14.05.2014)

 

Personalumbesetzungen und Versorgungsposten infolge der Nationalratswahl 2013 im BMLFUW (Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft) (1033/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (955/AB 14.05.2014)

 

Personalumbesetzungen und Versorgungsposten infolge der Nationalratswahl 2013 im BMEIA (Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres) (1024/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (960/AB 14.05.2014)

 

Personalumbesetzungen und Versorgungsposten infolge der Nationalratswahl 2013 im BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (1026/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (961/AB 14.05.2014)

 

Personalumbesetzungen und Versorgungsposten infolge der Nationalratswahl 2013 im BMFJ (Bundesministerium für Familien und Jugend) (1027/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (962/AB 14.05.2014)

 

Personalumbesetzungen und Versorgungsposten infolge der Nationalratswahl 2013 im BMF (Bundesministerium für Finanzen) (1028/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (963/AB 14.05.2014)

 

Personalumbesetzungen und Versorgungsposten infolge der Nationalratswahl 2013 im BMJ (Bundesministerium für Justiz) (1031/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (964/AB 14.05.2014)

 

mehr Lehrer für "schlechte" steirische Schulen (1038/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (965/AB 14.05.2014)

 

Gerichtsdolmentschungen an österreichischen Gerichten (1043/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (968/AB 14.05.2014)

 

Maßnahmen des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) zur Erreichung eines "Braingain" (Zuzug bzw. Rückkehr von Hochqualifizierten) (1206/J 27.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (969/AB 14.05.2014)

 

Personalumbesetzungen und Versorgungsposten infolge der Nationalratswahl 2013 im Bundesministerium für Kunst und Kultur, Verfassung und öffentlichen Dienst (1023/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (970/AB 14.05.2014)

 

Personalumbesetzungen und Versorgungsposten infolge der Nationalratswahl 2013 im BKA (Bundeskanzleramt) (1022/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (971/AB 14.05.2014)

 

Personalumbesetzungen und Versorgungsposten infolge der Nationalratswahl 2013 im BMVIT (Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie) (1034/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (974/AB 14.05.2014)

 

Beraterverträge für die Burgtheater GmbH bzw. die Bundestheater-Holding GmbH (1037/J 14.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (976/AB 14.05.2014)

 

Maßnahmen des BMI (Bundesministeriums für Inneres) zur Erreichung eines "Braingain" (Zuzug bzw. Rückkehr von Hochqualifizierten) (1205/J 27.03.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (1069/AB 26.05.2014)

 

islamische Feiertage (1137/J 26.03.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1080/AB 26.05.2014)

 

Einsparungspotenziale für das BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (1138/J 26.03.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1081/AB 26.05.2014)

 

Maßnahmen des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) zur Erreichung eines "Braingain" (Zuzug bzw. Rückkehr von Hochqualifizierten) (1207/J 27.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1084/AB 27.05.2014)

 

Maßnahmen des BKA (Bundeskanzleramtes) zur Erreichung eines "Braingain" (Zuzug bzw. Rückkehr von Hochqualifizierten) (1208/J 27.03.2014)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (1095/AB 27.05.2014)

 

Führung eines "PhD"-Titels als "Dr." (1289/J 10.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1163/AB 05.06.2014)

 

Kostenbeteiligung des BMKKVöD (Bundesministeriums für Kunst und Kultur, Verfassung und öffentlichen Dienst) an der Sanierung von Stift Göttweig (1280/J 10.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1172/AB 10.06.2014)

 

"vergessenes" Maturagremium (1281/J 10.04.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1173/AB 10.06.2014)

 

asylsuchenden Kirchenfrevler auf freiem Fuß (1268/J 07.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (1180/AB 11.06.2014)

 

Regiekarten für Aufsichtsratsmitglieder der Wiener Staatsoper GmbH und der Volksoper Wien GmbH für Aufführungen des Wiener Staatsballetts (1391/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1292/AB 30.06.2014)

 

Regiekarten für Aufsichtsratsmitglieder der Wiener Staatsoper GmbH (1392/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1293/AB 30.06.2014)

 

Regiekarten für Aufsichtsratsmitglieder der Volksoper Wien GmbH (1393/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1294/AB 30.06.2014)

 

Regiekarten für Aufsichtsratsmitglieder der Burgtheater GmbH (1394/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1295/AB 30.06.2014)

 

Regiekarten für Aufsichtsratsmitglieder der Bundestheater Holding GmbH (1395/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1296/AB 30.06.2014)

 

Regiekarten für Aufsichtsratsmitglieder der ART for ART Theaterservice GmbH (1396/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1297/AB 30.06.2014)

 

Vergütungen für Kuratoriumsmitglieder der Bundesmuseen: Technisches Museum mit Österreichischer Mediathek (1418/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1301/AB 30.06.2014)

 

Vergütungen für Kuratoriumsmitglieder der Bundesmuseen: Naturhistorisches Museum (1419/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1302/AB 30.06.2014)

 

Vergütungen für Kuratoriumsmitglieder der Bundesmuseen: Kunsthistorisches Museum, Museum für Völkerkunde/Weltmuseum, Österreichisches Theatermuseum (1420/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1303/AB 30.06.2014)

 

Vergütungen für Kuratoriumsmitglieder der Bundesmuseen: MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/ Gegenwartskunst (1421/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1305/AB 30.06.2014)

 

Vergütungen für Kuratoriumsmitglieder der Bundesmuseen: MUMOK - Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig (1422/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1306/AB 30.06.2014)

 

Vergütungen für Kuratoriumsmitglieder der Bundesmuseen: Österreichische Galerie Belvedere (1423/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1307/AB 30.06.2014)

 

Vergütungen für Kuratoriumsmitglieder der Bundesmuseen: Albertina (1424/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1308/AB 30.06.2014)

 

Übertrittsraten von NMS (Neue Mittelschule) -Schülern im Bundesland Kärnten (im Vergleich mit Hauptschülern) (1377/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1310/AB 30.06.2014)

 

Übertrittsraten von NMS (Neue Mittelschule) -Schülern im Bundesland Oberösterreich (im Vergleich mit Hauptschülern) (1378/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1310/AB 30.06.2014)

 

Übertrittsraten von NMS (Neue Mittelschule) -Schülern im Bundesland Steiermark (im Vergleich mit Hauptschülern) (1379/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1310/AB 30.06.2014)

 

Übertrittsraten von NMS (Neue Mittelschule) -Schülern im Bundesland Niederösterreich (im Vergleich mit Hauptschülern) (1380/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1310/AB 30.06.2014)

 

Übertrittsraten von NMS (Neue Mittelschule) -Schülern im Bundesland Vorarlberg (im Vergleich mit Hauptschülern) (1381/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1310/AB 30.06.2014)

 

Übertrittsraten von NMS (Neue Mittelschule) -Schülern im Bundesland Burgenland (im Vergleich mit Hauptschülern) (1382/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1310/AB 30.06.2014)

 

Übertrittsraten von NMS (Neue Mittelschule) -Schülern im Bundesland Wien (im Vergleich mit Hauptschülern) (1383/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1310/AB 30.06.2014)

 

Übertrittsraten von NMS (Neue Mittelschule) -Schülern im Bundesland Tirol (im Vergleich mit Hauptschülern) (1384/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1310/AB 30.06.2014)

 

Übertrittsraten von NMS (Neue Mittelschule) -Schülern im Bundesland Salzburg (im Vergleich mit Hauptschülern) (1385/J 30.04.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1310/AB 30.06.2014)

 

150 Mio. Euro weniger für den Ausbau der schulischen Tagesbetreuung (Ganztagsschule) (1476/J 14.05.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1370/AB 14.07.2014)

 

Bundesfördermittel für Organisationen mit Abgrenzungsproblemen zur Gewalt - Sozialistische Jugend (SJ) (1477/J 14.05.2014)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (1374/AB 14.07.2014)

 

Bundesfördermittel des BMFJ (Bundesministeriums für Familien und Jugend) für Organisationen mit Abgrenzungsproblemen zur Gewalt - Aktion Kritischer Schüler (AKS) (1478/J 14.05.2014)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (1375/AB 14.07.2014)

 

"Teach for Austria" (-Bildungsinitiative; Auswahlverfahren für Lehrkräfte auf Zeit) (1668/J 06.06.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1589/AB 06.08.2014)

 

Vernachlässigung der Begabtenförderung an Wiener Volksschulen und fatale Bildungspolitik der SPÖ Wien (2158/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2037/AB 10.09.2014)

 

"Golden Handshakes" für das scheidende BIFIE (Bundesinstitut für Bildungsforschung, Innovation und Entwicklung des österreichischen Schulwesens) -Direktorium (2149/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2039/AB 10.09.2014)

 

Fremdenkriminalität im ersten Halbjahr 2014 (2191/J 11.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2050/AB 10.09.2014)

 

Gesamtkriminalität in Österreich im ersten Halbjahr 2014 (2193/J 11.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2051/AB 10.09.2014)

 

verdeckte Förderung eines SPÖ-Unternehmens durch das BMKKVöD (Bundesministerium für Kunst und Kultur, Verfassung und öffentlichen Dienst) ? (2148/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (2064/AB 10.09.2014)

 

kolportierte Lohnsteuerbefreiung von Lehrern der Vienna International School (2127/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (2067/AB 10.09.2014)

 

Intervention von VN (Vereinte Nationen) -Generalsekretär Ban Ki-moon zugunsten der Vienna International School und Millionengeschenk des BMEIA (Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres) (2128/J 10.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (2068/AB 10.09.2014)

 

unsoziale Praktiken in einem sozialdemokratischen Ministerium - ART for ART (Theaterservice GmbH, Tochtergesellschaft der Bundestheater-Holding GmbH) (2192/J 11.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (2092/AB 11.09.2014)

 

verdeckte Förderung parteinaher Gaststättenbetriebe durch das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (2474/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (2269/AB 10.11.2014)

 

Flucht aus Schubhaftzentrum (2373/J 11.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2270/AB 10.11.2014)

 

verdeckte Förderung parteinaher Gaststättenbetriebe durch das Bundesministerium für Gesundheit (2471/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (2382/AB 21.11.2014)

 

verdeckte Förderung parteinaher Gaststättenbetriebe durch das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (2465/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (2390/AB 21.11.2014)

 

verdeckte Förderung parteinaher Gaststättenbetriebe durch das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (2464/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2394/AB 21.11.2014)

 

verdeckte Förderung parteinaher Gaststättenbetriebe durch das Bundesministerium für Inneres (2475/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2402/AB 21.11.2014)

 

Teilnahme am Religionsunterricht der Koptisch-orthodoxen Kirche in Österreich (2501/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2411/AB 24.11.2014)

 

Teilnahme am Religionsunterricht der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen) in Österreich (2502/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2412/AB 24.11.2014)

 

Teilnahme am Religionsunterricht der Israelitischen Religionsgesellschaft (2504/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2413/AB 24.11.2014)

 

Teilnahme am Religionsunterricht der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich (2505/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2414/AB 24.11.2014)

 

Teilnahme am Religionsunterricht der Österreichischen Buddhistischen Religionsgesellschaft (2498/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2415/AB 24.11.2014)

 

Teilnahme am Religionsunterricht der Katholischen Kirche in Österreich (2499/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2416/AB 24.11.2014)

 

Teilnahme am Religionsunterricht der Neuapostolischen Kirche in Österreich (2500/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2417/AB 24.11.2014)

 

Teilnahme am Religionsunterricht der Islamisch-Alevitischen Glaubensgemeinschaft in Österreich (ALEVI) (2506/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2418/AB 24.11.2014)

 

Teilnahme am Religionsunterricht der Griechisch-orientalischen (= Orthodoxen) Kirche (2507/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2419/AB 24.11.2014)

 

Teilnahme am Religionsunterricht der Evangelischen Kirche A.B. und H.B. (2510/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2420/AB 24.11.2014)

 

Teilnahme am Religionsunterricht der Altkatholischen Kirche Österreichs (2511/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2421/AB 24.11.2014)

 

Teilnahme am Religionsunterricht der Syrisch-orthodoxen Kirche in Österreich (2512/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2422/AB 24.11.2014)

 

Teilnahme am Religionsunterricht der Armenisch-apostolischen Kirche in Österreich (2513/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2423/AB 24.11.2014)

 

Liste sozialer Brennpunktschulen des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) (2570/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2424/AB 24.11.2014)

 

15- bis 20%-ige Umverteilung im Schulbudget zugunsten sog. "sozialer Brennpunktschulen" (2586/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2425/AB 24.11.2014)

 

BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) -Definition sog. "sozialer Brennpunktschulen" (2587/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2426/AB 24.11.2014)

 

verdeckte Förderung parteinaher Gaststättenbetriebe durch das Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport (2466/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (2427/AB 24.11.2014)

 

verdeckte Förderung parteinaher Gaststättenbetriebe durch das Bundesministerium für Bildung und Frauen (2476/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2440/AB 24.11.2014)

 

verdeckte Förderung parteinaher Gaststättenbetriebe durch das Bundeskanzleramt (2470/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (2441/AB 24.11.2014)

 

Teilnahme am Religionsunterricht der Jehovas Zeugen in Österreich (2503/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2443/AB 24.11.2014)

 

Teilnahme am Religionsunterricht der Freikirchen in Österreich (2508/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2445/AB 24.11.2014)

 

Teilnahme am Religionsunterricht der Evangelisch-methodistischen Kirche in Österreich (EmK) (2509/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2446/AB 24.11.2014)

 

verdeckte Förderung parteinaher Gaststättenbetriebe durch das Bundesministerium für Familien und Jugend (2467/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (2454/AB 24.11.2014)

 

verdeckte Förderung parteinaher Gaststättenbetriebe durch das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (2473/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (2457/AB 24.11.2014)

 

verdeckte Förderung parteinaher Gaststättenbetriebe durch das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres (2469/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (2465/AB 24.11.2014)

 

merkwürdigen Fall von Bilokalität eines Lehrers der HTL (Höheren Technischen Lehranstalt) Eisenstadt (2536/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2469/AB 24.11.2014)

 

zahlreiche widersprüchliche Aussagen in den Anfragebeantwortungen von 13149/J, 14707/J (XXIV.GP), 206/J, 608/J, 609/J (XXV.GP) uva - Vorbereitungskurs zur Physikolympiade an der HTL (Höheren Technischen Lehranstalt) Eisenstadt (2537/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2470/AB 24.11.2014)

 

verdeckte Förderung parteinaher Gaststättenbetriebe durch das Bundesministerium für Finanzen (2468/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (2472/AB 24.11.2014)

 

verdeckte Förderung parteinaher Gaststättenbetriebe durch das Bundesministerium für Justiz (2472/J 24.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (2477/AB 24.11.2014)

 

soziale Abfederungsmaßnahmen des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) infolge der Schließung der Pontlatz-Kaserne in Landeck (2776/J 22.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (2522/AB 01.12.2014)

 

soziale Abfederungsmaßnahmen des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) infolge der Schließung der Frundsberg-Kaserne in Vomp (2777/J 22.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (2522/AB 01.12.2014)

 

soziale Abfederungsmaßnahmen des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) infolge der Schließung der Radetzky-Kaserne in Horn (2778/J 22.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (2522/AB 01.12.2014)

 

soziale Abfederungsmaßnahmen des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) infolge der Schließung der Hadik-Kaserne in Fehring (2779/J 22.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (2522/AB 01.12.2014)

 

soziale Abfederungsmaßnahmen des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) infolge der Schließung der Strucker-Kaserne in Tamsweg (2780/J 22.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (2522/AB 01.12.2014)

 

eventuelle Mietstundung des BMLFUW (Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft) bei der Bundesimmobiliengesellschaft (2897/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (2531/AB 04.12.2014)

 

"Beste Förderung der Kinder!" - Inserat (des Bundesministeriums für Bildung und Frauen) in der "Krone" am 28. September 2014 (2728/J 14.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2596/AB 12.12.2014)

 

ÖBV (Österreichischer Bundesverlag) -Wörterbuch "'Lasso' mit Wortschatz Englisch - Türkisch - Bosnisch/Kroatisch/Serbisch" (an Volkschulen) (2729/J 14.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2597/AB 12.12.2014)

 

Gutachten zu BVG Art. 81a (Bestellung von Landschulräten) (2758/J 16.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2620/AB 16.12.2014)

 

Bezahl-Yogastunden im regulären Volksschul-Turnunterricht? (2751/J 16.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2621/AB 16.12.2014)

 

Gutachten zu BVG Art. 81a (Bestellung von Landschulräten) (2756/J 16.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (2625/AB 16.12.2014)

 

Gutachten zu BVG Art. 81a (Bestellung von Landschulräten) (2757/J 16.10.2014)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (2626/AB 16.12.2014)

 

eventuelle Mietstundung des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) bei der Bundesimmobiliengesellschaft (2890/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (2643/AB 19.12.2014)

 

eventuelle Mietstundung des BMFJ (Bundesministeriums für Familien und Jugend) bei der Bundesimmobiliengesellschaft (2891/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (2644/AB 19.12.2014)

 

Wirtschaftsförderungsmaßnahmen infolge der Schließung der Hadik-Kaserne in Fehring (2781/J 22.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2646/AB 19.12.2014)

 

Wirtschaftsförderungsmaßnahmen infolge der Schließung der Frundsberg-Kaserne in Vomp (2782/J 22.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2647/AB 19.12.2014)

 

Wirtschaftsförderungsmaßnahmen infolge der Schließung der Strucker-Kaserne in Tamsweg (2783/J 22.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2648/AB 19.12.2014)

 

Wirtschaftsförderungsmaßnahmen infolge der Schließung der Radetzky-Kaserne in Horn (2784/J 22.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2649/AB 19.12.2014)

 

Wirtschaftsförderungsmaßnahmen infolge der Schließung der Pontlatz-Kaserne in Landeck (2785/J 22.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2650/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Akademie der bildenden Künste Wien (2842/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2663/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Wirtschaftsuniversität Wien (2843/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2664/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Veterinärmedizinischen Universität Wien (2844/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2665/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Universität Wien (2845/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2666/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Universität Salzburg (2846/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2667/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Universität Mozarteum Salzburg (2847/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2668/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Universität Klagenfurt (2848/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2669/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Universität Innsbruck (2849/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2670/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Universität Graz (2850/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2671/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (2851/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2672/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz (2852/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2673/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Universität für Bodenkultur Wien (2853/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2674/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Universität für angewandte Kunst Wien (2854/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2675/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Technischen Universität Wien (2855/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2676/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Technischen Universität Graz (2856/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2677/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Montanuniversität Leoben (2857/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2678/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Medizinischen Universität Wien (2858/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2679/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Medizinischen Universität Innsbruck (2859/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2680/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Medizinischen Universität Graz (2860/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2681/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Kunstuniversität Graz (2861/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2682/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Johannes Kepler Universität (JKU) Linz (2862/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2683/AB 19.12.2014)

 

Sicherheitspersonal an der Donau-Universität Krems (2863/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2684/AB 19.12.2014)

 

eventuelle Mietstundung des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) bei der Bundesimmobiliengesellschaft (2899/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2687/AB 19.12.2014)

 

eventuelle Mietstundung des BMG (Bundesministeriums für Gesundheit) bei der Bundesimmobiliengesellschaft (2893/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (2710/AB 22.12.2014)

 

Erfahrungen mit der Einführung der "Rettungsgasse" (2793/J 22.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (2716/AB 22.12.2014)

 

Anwerbungsverbot für die terroristische Organisation "Islamischer Staat" in Österreich (2910/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2735/AB 22.12.2014)

 

eventuelle Mietstundung des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) bei der Bundesimmobiliengesellschaft (2896/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (2743/AB 23.12.2014)

 

Wirtschaftsfaktor Radetzky-Kaserne Horn (Auftragsvergaben an Gewerbebetriebe) (2922/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (2744/AB 23.12.2014)

 

Wirtschaftsfaktor Pontlatz-Kaserne Landeck (Auftragsvergaben an Gewerbebetriebe) (2920/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (2745/AB 23.12.2014)

 

Wirtschaftsfaktor Hadik-Kaserne Fehring (Auftragsvergaben an Gewerbebetriebe) (2923/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (2746/AB 23.12.2014)

 

Wirtschaftsfaktor Frundsberg-Kaserne Vomp (Auftragsvergaben an Gewerbebetriebe) (2921/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (2747/AB 23.12.2014)

 

Wirtschaftsfaktor Strucker-Kaserne Tamsweg (Aufgabenvergaben an Gewerbebetriebe) (2924/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (2750/AB 23.12.2014)

 

eventuelle Mietstundung des BMF (Bundesministeriums für Finanzen) bei der Bundesimmobiliengesellschaft (2892/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (2756/AB 23.12.2014)

 

eventuelle Mietstundung des BMKKVM (Bundesministeriums für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien) bei der Bundesimmobiliengesellschaft (2888/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (2770/AB 23.12.2014)

 

eventuelle Mietstundung des BMI (Bundesministeriums für Inneres) bei der Bundesimmobiliengesellschaft (2894/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2776/AB 23.12.2014)

 

eventuelle Mietstundung des BKA (Bundeskanzleramtes) bei der Bundesimmobiliengesellschaft (2900/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (2778/AB 23.12.2014)

 

Lärm- und Abgasbelästigung durch Personenschiffe in der Wachau (2827/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (2782/AB 23.12.2014)

 

eventuelle Mietstundung des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) bei der Bundesimmobiliengesellschaft (2898/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (2787/AB 23.12.2014)

 

eventuelle Mietstundung des BMEIA (Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres) bei der Bundesimmobiliengesellschaft (2889/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (2799/AB 23.12.2014)

 

Sprachkurse des ÖIF (Österreichischen Integrationsfonds) (2876/J 23.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (2800/AB 23.12.2014)

 

eventuelle Mietstundung des BMJ (Bundesministeriums für Justiz) bei der Bundesimmobiliengesellschaft (2895/J 24.10.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (2803/AB 24.12.2014)

 

radikalislamische Tendenzen an der "Austrian International School" in Wien-Floridsdorf - Nichtteilnahme am Musikunterricht (2971/J 04.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2833/AB 02.01.2015)

 

keine Zeit für politische Bildung? (im Rahmen des Schulunterrichtes) (2974/J 04.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2835/AB 02.01.2015)

 

mobbende Schulinspektorin Ronniger kostet Republik bis zu 1 Mio. Euro (2976/J 04.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2839/AB 02.01.2015)

 

betreffend Verbot der Terrororganisation "Islamischer Staat" analog zu Deutschland (2993/J 05.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2844/AB 02.01.2015)

 

Verbot der Terrororganisation "Islamischer Staat" analog zu Deutschland (2992/J 05.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (2846/AB 05.01.2015)

 

Schließung des Militärrealgymnasiums Wr. Neustadt (3000/J 05.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (2850/AB 05.01.2015)

 

"Haftbefehl" für Landeshauptmann Erwin Pröll (im Zusammenhang mit der Vereinigung "One People's Public Trust" - (OPPT)) (3020/J 10.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2863/AB 08.01.2015)

 

Musikausbildung an Musik-Universitäten (im Zusammenhang mit der Ausbildung von Lehrer/innen) (3034/J 12.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2878/AB 09.01.2015)

 

Musikausbildung an Pädagogischen Hochschulen (im Zusammenhang mit der Ausbildung von Lehrer/innen) (3035/J 12.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2892/AB 12.01.2015)

 

"Bundesarbeitsgruppen" im BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (3030/J 12.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2893/AB 12.01.2015)

 

Eltern klagen Republik wegen Mobbing (eines Schülers) (3031/J 12.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2894/AB 12.01.2015)

 

Vorenthaltung und Zugänglichmachung der Zusatzdaten zur Bildungsstandard-Erhebung (3036/J 12.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2896/AB 12.01.2015)

 

Verhandlungen des BMI (Bundesministeriums für Inneres) bezüglich der Unterbringung von Asylwerbern in der Stadtgemeinde Amstetten (3107/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2933/AB 19.01.2015)

 

Unterbringung, Verbleib und Status von Asylwerbern in den Bundesländern: Burgenland (3141/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2964/AB 20.01.2015)

 

Unterbringung, Verbleib und Status von Asylwerbern in den Bundesländern: Wien (3142/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2965/AB 20.01.2015)

 

Unterbringung, Verbleib und Status von Asylwerbern in den Bundesländern: Vorarlberg (3143/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2966/AB 20.01.2015)

 

Unterbringung, Verbleib und Status von Asylwerbern in den Bundesländern: Tirol (3144/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2967/AB 20.01.2015)

 

Unterbringung, Verbleib und Status von Asylwerbern in den Bundesländern: Steiermark (3145/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2968/AB 20.01.2015)

 

Unterbringung, Verbleib und Status von Asylwerbern in den Bundesländern: Salzburg (3146/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2969/AB 20.01.2015)

 

Unterbringung, Verbleib und Status von Asylwerbern in den Bundesländern: Oberösterreich (3147/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2970/AB 20.01.2015)

 

Unterbringung, Verbleib und Status von Asylwerbern in den Bundesländern: Niederösterreich (3148/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2971/AB 20.01.2015)

 

Unterbringung, Verbleib und Status von Asylwerbern in den Bundesländern: Kärnten (3149/J 20.11.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2972/AB 20.01.2015)

 

Kosten für die Stundung der BIG (Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.) -Mieten (für Schulgebäude) (3241/J 03.12.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (3087/AB 02.02.2015)

 

Beflaggung öffentlicher Schulen (3242/J 03.12.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (3090/AB 03.02.2015)

 

Kosten für die Stundung der BIG (Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.) -Mieten (für Schulgebäude) (3243/J 03.12.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (3091/AB 03.02.2015)

 

"Schulqualität Allgemeinbildung" (SQA) (Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung im allgemein bildenden Schulwesen) (3352/J 15.12.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (3173/AB 13.02.2015)

 

"Bossing" an der Europa-Sport-Mittelschule Mödling (3355/J 15.12.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (3181/AB 13.02.2015)

 

Errichtung einer Betreuungsstelle (für Asylwerber/innen) in Gebäuden, die auf einem als Bauland-Sondergebiet/Kaserne gewidmeten Grundstück liegen (3396/J 23.12.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (3233/AB 20.02.2015)

 

Machterhaltung durch Wahlbetrug? (Kommunalwahlen in Niederösterreich) (3464/J 14.01.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (3261/AB 12.03.2015)

 

durchschnittliche Bildung durchschnittlicher Zuwanderer (im Zusammenhang mit einer Aussage des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres, Sebastian Kurz) (3605/J 30.01.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (3441/AB 30.03.2015)

 

durchschnittliche Bildung durchschnittlicher Zuwanderer (im Zusammenhang mit einer Aussage des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres, Sebastian Kurz) (3604/J 30.01.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (3443/AB 30.03.2015)

Verlangen auf Durchführung einer kurzen Debatte darüber 70 38

Debatte 70 129–142

 

"Ankerkinder" 2014 (minderjährige Asylwerber, die nach positivem Asylverfahren ihre Familien nachholen) (3638/J 10.02.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (3472/AB 09.04.2015)

 

Untersuchungen zur Alterdiagnose 2014 (bei behaupteter Minderjährigkeit von Asylwerbern) (3639/J 10.02.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (3473/AB 09.04.2015)

 

Überprüfung eines behaupteten Verwandtschaftsverhältnisses 2014 (durch DNA-Analyse gem § 18 Abs. 2 Asylgesetz) (3640/J 10.02.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (3474/AB 09.04.2015)

 

Lehrer-Fortbildungskurse - Angebot und Nachfrage (3671/J 13.02.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (3498/AB 13.04.2015)

 

Türkisch-Anteil in einem in Schulen zur Verteilung kommenden Druckwerk des Österreichischen Buchklubs (3673/J 13.02.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (3499/AB 13.04.2015)

 

Umgang mit Fällen von Cannabis-Missbrauch an der HTL (Höheren Technischen Lehranstalt) Eisenstadt (3680/J 13.02.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (3500/AB 13.04.2015)

 

disziplinare und rechtliche Folgen für das Vorgehen des Direktors der HTL (Höheren Technischen Lehranstalt) Eisenstadt, DI Wagner (3679/J 13.02.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (3501/AB 13.04.2015)

 

Serverüberlastung im Zusammenhang mit der "Vorwissenschaftlichen Arbeit" (für die Zentralmatura) (3733/J 19.02.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (3538/AB 17.04.2015)

 

Sperre des Weltmuseums (während des Umbaus) (3736/J 19.02.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (3554/AB 17.04.2015)

 

Zwangsbeglückung durch Gender-Kurs an der AHS (Allgemeinbildenden Höheren Schule) Rahlgasse (in Wien) (3804/J 25.02.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (3730/AB 24.04.2015)

 

mangelnde Terminkoordination - mündliche Matura und Uni-Aufnahmetests (3759/J 24.02.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (3735/AB 24.04.2015)

 

"Kein Platz für Extremismus" - Inserat des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) in der "Österreich" am 19. Februar 2015 (3967/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (3809/AB 30.04.2015)

 

vom BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) betriebene Internetseiten (4138/J 11.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (3961/AB 11.05.2015)

 

Verträge der Donau-Universität Krems mit privaten Sponsoren (4151/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (3992/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Johannes Kepler Universität (JKU) Linz mit privaten Sponsoren (4152/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (3993/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Kunstuniversität Graz mit privaten Sponsoren (4153/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (3996/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Medizinischen Universität Graz mit privaten Sponsoren (4154/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (3997/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Wirtschaftsuniversität Wien mit privaten Sponsoren (4155/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (3998/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Universität Salzburg mit privaten Sponsoren (4156/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (3999/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Universität Wien mit privaten Sponsoren (4157/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4001/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Veterinärmedizinischen Universität Wien mit privaten Sponsoren (4158/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4002/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Medizinischen Universität Wien mit privaten Sponsoren (4159/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4003/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Montanuniversität Leoben mit privaten Sponsoren (4160/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4004/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Technischen Universität Graz mit privaten Sponsoren (4161/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4005/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Technischen Universität Wien mit privaten Sponsoren (4162/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4006/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Universität für angewandte Kunst Wien mit privaten Sponsoren (4163/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4007/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Universität für Bodenkultur Wien mit privaten Sponsoren (4164/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4008/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz mit privaten Sponsoren (4165/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4009/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Akademie der bildenden Künste Wien mit privaten Sponsoren (4176/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4010/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Medizinischen Universität Innsbruck mit privaten Sponsoren (4177/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4011/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Universität Mozarteum Salzburg mit privaten Sponsoren (4178/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4012/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Universität Klagenfurt mit privaten Sponsoren (4179/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4013/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Universität Innsbruck mit privaten Sponsoren (4180/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4014/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Universität Graz mit privaten Sponsoren (4181/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4017/AB 15.05.2015)

 

Verträge der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien mit privaten Sponsoren (4182/J 16.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4018/AB 15.05.2015)

 

detaillierte Ergebnisse des NMS (Neuen Mittelschulen) -Evaluationsberichts (4199/J 18.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4026/AB 18.05.2015)

 

umtriebige Schulwarte der HTL (Höheren Technischen Lehranstalt) Rennweg (in Wien) (4201/J 18.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4027/AB 18.05.2015)

 

Containerklassen im BG (Bundesgymnasium) /BRG (Bundesrealgymnasium) Roseggergasse (in Perchtoldsdorf) (4205/J 18.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4028/AB 18.05.2015)

 

"Griechischer Minister droht Europa mit Flüchtlingen" (4269/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (4047/AB 18.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Wirtschaftsuniversität Wien (4246/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4075/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Akademie der bildenden Künste Wien (4247/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4076/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Johannes Kepler Universität (JKU) Linz (4249/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4077/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Donau-Universität Krems (4248/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4078/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Kunstuniversität Graz (4250/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4080/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Medizinischen Universität Graz (4251/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4082/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Medizinischen Universität Innsbruck (4252/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4083/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Medizinischen Universität Wien (4253/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4085/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Montanuniversität Leoben (4254/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4088/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Technischen Universität Graz (4255/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4089/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Technischen Universität Wien (4256/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4090/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität für angewandte Kunst Wien (4257/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4091/AB 19.05.2015)

 

"Griechischer Minister droht Europa mit Flüchtlingen" (4268/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (4093/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität für Bodenkultur Wien (4258/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4095/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz (4259/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4096/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Veterinärmedizinischen Universität Wien (4261/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4097/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (4260/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4098/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität Salzburg (4263/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4101/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität Wien (4262/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4102/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität Mozarteum Salzburg (4264/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4103/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität Klagenfurt (4265/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4104/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität Innsbruck (4266/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4108/AB 19.05.2015)

 

gesperrte Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen an der Universität Graz (4267/J 19.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4110/AB 19.05.2015)

 

mangelhaftes Schulverwaltungsprogramm "SOKRATES" (4365/J 25.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4201/AB 22.05.2015)

 

unzumutbare Unterbringung von Schülern in der Jugendherberge Wien 6, Hirschengasse 24 (im Rahmen der Wienwoche) (4366/J 25.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4202/AB 22.05.2015)

 

Fortbestand der Sammlung alter Musikinstrumente (4354/J 24.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (4211/AB 22.05.2015)

 

Anwesenheit in den Physikolympiadekursen von DI Dr. M. Türk (Höhere Technische Lehranstalt Eisenstadt) (4418/J 26.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4234/AB 26.05.2015)

 

den Wert eines Studiumabschlusses der Politikwissenschaften an der Universität Wien (4524/J 14.04.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4343/AB 12.06.2015)

 

Gesamtbudget des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) für Öffentlichkeitsarbeit (4723/J 23.04.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4501/AB 23.06.2015)

 

"Meine Technik" - Inserat des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) in "Österreich" am 27. April 2015 (4900/J 05.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4713/AB 03.07.2015)

 

"Neue Mittelschule" - Inserat des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) in "Österreich" am 28. April 2015 (4906/J 05.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4714/AB 03.07.2015)

 

gegenderte Schulbücher (4999/J 13.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4809/AB 10.07.2015)

 

unterschiedliche Beginnzeiten bei der Zentralmatura (5000/J 13.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4810/AB 10.07.2015)

 

"NMS" (Neue Mittelschule) - Inserat des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) in "Österreich" am 30. April 2015 (5031/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4907/AB 20.07.2015)

 

Ungleichbehandlung bei der Zentralmatura: elektronische Wörterbücher (5046/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4909/AB 20.07.2015)

 

"Entdecke die Technikerin in dir!" - Inserat des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) "Heute" am 18. Mai 2015 (5059/J 20.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4910/AB 20.07.2015)

 

Sprachförderkurse i.S.v. SchOG (Schulorganisationsgesetz) § 8e (5070/J 21.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4952/AB 21.07.2015)

 

nicht schulpflichtige außerordentliche Schüler (5098/J 21.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4953/AB 21.07.2015)

 

Mathematik-Zentralmatura und Studierfähigkeit (5099/J 21.05.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (4955/AB 21.07.2015)

 

Zuwendungen des BMLFUW (Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft) an den Kultur- und Sportverein der Wiener Berufsschulen (5665/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (5034/AB 22.07.2015)

 

Zuwendungen des BMLFUW (Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft) an den Verband Wiener Volkshochschulen (5678/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (5035/AB 22.07.2015)

 

Zuwendungen des BMLFUW (Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaf) an den Verband Österreichischer Volkshochschulen (5691/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (5036/AB 22.07.2015)

 

Zuwendungen des BMLFUW (Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft) an den Ring Österreichischer Bildungswerke (5735/J 25.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (5037/AB 22.07.2015)

 

Förderung des Propagandafilms "Oh du mein Österreich" von Robert Dornhelm aus Mitteln des BMLFUW (Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft) (5780/J 02.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (5038/AB 22.07.2015)

 

Sponsoring des ESC (Eurovision Song Contest) durch das BMASK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) (5285/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5100/AB 31.07.2015)

 

Sponsoring des ESC (Eurovision Song Contest) durch das BMI (Bundesministerium für Inneres) (5290/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (5102/AB 31.07.2015)

 

Polizei- und Hubschrauber-Einsatz wegen randalierender Asylwerber in Traiskirchen (5295/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (5103/AB 31.07.2015)

 

Sponsoring des ESC (Eurovision Song Contest) durch das BMLFUW (Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft) (5293/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (5110/AB 03.08.2015)

 

Sponsoring des ESC (Eurovision Song Contest) durch das BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (5286/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5111/AB 03.08.2015)

 

Sponsoring des ESC (Eurovision Song Contest) durch das BMJ (Bundesministerium für Justiz) (5291/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (5114/AB 03.08.2015)

 

"Entdecke die Technikerin in dir!" - Inserat des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) "Heute" am 28. Mai 2015 (5298/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5115/AB 03.08.2015)

 

Sponsoring des ESC (Eurovision Song Contest) durch das BMF (Bundesministerium für Finanzen) (5288/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (5116/AB 03.08.2015)

 

Ungleichbehandlung bei der Zentralmatura: GEOGEBRA (Einsatz einer Dynamischen-Geometrie-Software) (5306/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5118/AB 03.08.2015)

 

Sponsoring des ESC (Eurovision Song Contest) durch das BMG (Bundesministerium für Gesundheit) (5289/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5120/AB 03.08.2015)

 

Sponsoring des ESC (Eurovision Song Contest) durch das BMLVS (Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport) (5282/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (5123/AB 03.08.2015)

 

Sponsoring des ESC (Eurovision Song Contest) durch das BMFJ (Bundesministerium für Familien und Jugend) (5294/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5125/AB 03.08.2015)

 

Sponsoring des ESC (Eurovision Song Contest) durch das BMVIT (Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie) (5283/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5128/AB 03.08.2015)

 

Sponsoring des ESC (Eurovision Song Contest) durch das BKA (Bundeskanzleramt) (5284/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (5129/AB 03.08.2015)

 

Sponsoring des ESC (Eurovision Song Contest) durch das BMKKVM (Bundesministerium für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien) (5292/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (5130/AB 03.08.2015)

 

Umsiedelung der "Sammlung alter Musikinstrumente" (5296/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (5131/AB 03.08.2015)

 

Sponsoring des ESC (Eurovision Song Contest) durch das BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (5281/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5132/AB 03.08.2015)

 

Sponsoring des ESC (Eurovision Song Contest) durch das BMEIA (Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres) (5287/J 03.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (5133/AB 03.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: FFH (Fern Fachhochschul) Gesellschaft zur Erhaltung und Durchführung von Fachhochschul-Studiengängen mbH (5357/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5183/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: FHG-Zentrum für Gesundheitsberufe Tirol GmbH (5358/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5184/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Lauder Business School (5359/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5185/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule für Management & Kommunikation der WKW ("werkenntwen"/soziales Netzwerk) (5360/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5186/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: MCI Management Center Innsbruck - Internationale Hochschule GmbH (5361/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5187/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Burgenland GmbH (5362/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5188/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: FH OÖ Studienbetriebs GmbH (5363/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5189/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Joanneum GmbH (5364/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5190/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: CAMPUS 02 Fachhochschule der Wirtschaft GmbH (5365/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5191/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Kufstein Tirol Bildungs GmbH (5366/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5192/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: FH Gesundheitsberufe OÖ GmbH (5367/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5193/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Salzburg GmbH (5368/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5194/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: IMC (Internationales Management Center) Fachhochschule Krems GmbH (5369/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5195/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Sankt Pölten GmbH (5370/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5196/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik GmbH (5371/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5197/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Kärnten (5372/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5198/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Vorarlberg GmbH (5373/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5199/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: BMLVS (Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport) als Erhalter des Studienganges "Militärische Führung" (5377/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5201/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Campus Wien (5374/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5202/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule Technikum Wien (5375/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5203/AB 11.08.2015)

 

FH (Fachhochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Fachhochschule des bfi (Berufsförderungsinstituts) Wien GmbH (5376/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5204/AB 11.08.2015)

 

privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik (UMIT) (5378/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5205/AB 11.08.2015)

 

privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Paracelsus Med. Privatuniversität (5379/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5206/AB 11.08.2015)

 

privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: MODUL University Vienna Privatuniversität (5380/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5207/AB 11.08.2015)

 

privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Konservatorium Wien Privatuniversität (5381/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5208/AB 11.08.2015)

 

privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Katholisch Theol. Privatuniversität Linz (5382/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5209/AB 11.08.2015)

 

privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Danube Private University (5383/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5210/AB 11.08.2015)

 

privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Anton Bruckner Privatuniversität (5384/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5211/AB 11.08.2015)

 

privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften (5385/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5212/AB 11.08.2015)

 

privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Webster University Vienna Privatuniversität (5386/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5213/AB 11.08.2015)

 

privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Sigmund Freud Privatuniversität (5387/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5214/AB 11.08.2015)

 

privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Privatuniversität Schloss Seeburg (5388/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5215/AB 11.08.2015)

 

privatuniversitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Privatuniversität der Kreativwirtschaft (New Design University) (5389/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5216/AB 11.08.2015)

 

PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: PH Oberösterreich (5390/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5217/AB 11.08.2015)

 

PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Priv. PH Stiftung Burgenland (5391/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5218/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität für angewandte Kunst Wien (5392/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5219/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (5393/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5220/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz (5394/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5221/AB 11.08.2015)

 

PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: PH Kärnten (5399/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5222/AB 11.08.2015)

 

PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Priv. Studiengang für das Lehramt für Katholische Religion an Pflichtschulen (5400/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5223/AB 11.08.2015)

 

PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: PH Niederösterreich (5401/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5224/AB 11.08.2015)

 

PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Priv. PH der Stiftung der Diözese Graz-Seckau (5402/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5225/AB 11.08.2015)

 

PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Priv. PH der Diözese Linz (5403/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5226/AB 11.08.2015)

 

PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: PH Salzburg (5404/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5227/AB 11.08.2015)

 

PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: PH Steiermark (5405/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5228/AB 11.08.2015)

 

PH (Pädagogische Hochschul) -Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: PH Tirol (5406/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5229/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Akademie der bildenden Künste Wien (5395/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5230/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität für Weiterbildung Krems (Donau-Universität Krems) (5396/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5231/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität Graz (5397/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5232/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität Klagenfurt (5398/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5233/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität Wien (5407/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5234/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Med-Universität Wien (5408/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5235/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Med-Universität Innsbruck (5409/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5236/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Med-Universität Graz (5410/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5237/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität Mozarteum Salzburg (5411/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5238/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (5412/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5240/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität Salzburg (5413/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5241/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität Innsbruck (5414/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5242/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: TU Wien (5415/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5243/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: TU Graz (5416/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5244/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Montanuniversität Leoben (5417/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5245/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität für Bodenkultur Wien (5418/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5246/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Veterinärmedizinische Universität Wien (5419/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5247/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Wirtschaftsuniversität Wien (5420/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5248/AB 11.08.2015)

 

universitäre Kooperationen bei Weiterbildungs-Mastergraden: Universität Linz (5421/J 11.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5249/AB 11.08.2015)

 

Tuberkulose-Fälle an Wiener Schulen (5438/J 17.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5254/AB 17.08.2015)

 

Werbeinserate des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) im Vorfeld der Wiener Gemeinderatswahl 2015 (5538/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5257/AB 17.08.2015)

 

verfassungswidrigen Genderzwang an Pädagogischen Hochschulen (5447/J 17.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5258/AB 17.08.2015)

 

Übertragung der Zentralmatura-Agenden vom BIFIE (Bundesinstitut für Bildungsforschung, Innovation und Entwicklung des österreichischen Schulwesens ) zum BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (5514/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5259/AB 17.08.2015)

 

Werbeinserate des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) im Vorfeld der oö. (oberösterreichischen) Landtagswahl 2015 (5523/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5263/AB 17.08.2015)

 

Ungleichbehandlung bei der Zentralmatura: Hörbeispiele (5565/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5267/AB 17.08.2015)

 

16.000 Euro Schadenersatz für gemobbte Lehrerin (5458/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5268/AB 17.08.2015)

 

Türkisch in Schulbüchern an Volksschulen (5515/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5269/AB 17.08.2015)

 

"Mehr Bewegung für Kinder!" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in "Heute" am 11. Juni 2015 (5432/J 17.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (5272/AB 17.08.2015)

 

verfassungswidrigen Genderzwang am Gymnasium Feldkirch und anderen Schulen (5448/J 17.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5274/AB 17.08.2015)

 

Werbeinserate des BMI (Bundesministeriums für Inneres) im Vorfeld der oö. (oberösterreichischen) Landtagswahl 2015 (5528/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (5282/AB 17.08.2015)

 

Werbeinserate des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) im Vorfeld der Wiener Gemeinderatswahl 2015 (5537/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5283/AB 17.08.2015)

 

Werbeinserate des BMI (Bundesministeriums für Inneres) im Vorfeld der Wiener Gemeinderatswahl 2015 (5543/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (5284/AB 17.08.2015)

 

Werbeinserate des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz ) im Vorfeld der oö. (oberösterreichischen) Landtagswahl 2015 (5522/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5286/AB 17.08.2015)

 

Werbeinserate des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) im Vorfeld der Wiener Gemeinderatswahl 2015 (5547/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (5298/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) im Vorfeld der oö. (oberösterreichischen) Landtagswahl 2015 (5532/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (5299/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BMF (Bundesministeriums für Finanzen) im Vorfeld der Wiener Gemeinderatswahl 2015 (5541/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (5305/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BMF (Bundesministeriums für Finanzen) im Vorfeld der oö. (oberösterreichischen) Landtagswahl 2015 (5526/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (5306/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BMEIA (Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres) im Vorfeld der Wiener Gemeinderatswahl 2015 (5539/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (5318/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BMLFUW (Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft) im Vorfeld der Wiener Gemeinderatswahl 2015 (5546/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (5319/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BMLFUW (Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft) im Vorfeld der oö. (oberösterreichischen) Landtagswahl 2015 (5531/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (5321/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BMKKV (Bundesministeriums für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien) im Vorfeld der oö. (oberösterreichischen) Landtagswahl 2015 (5530/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (5324/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BMEIA (Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres) im Vorfeld der oö. (oberösterreichischen) Landtagswahl 2015 (5524/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (5325/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BMKKVM (Bundesministeriums für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien) im Vorfeld der Wiener Gemeinderatswahl 2015 (5545/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (5326/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BMG (Bundesministeriums für Gesundheit) im Vorfeld der Wiener Gemeinderatswahl 2015 (5542/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5327/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BMG (Bundesministeriums für Gesundheit) im Vorfeld der oö. (oberösterreichischen) Landtagswahl 2015 (5527/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5328/AB 18.08.2015)

 

"Family App 2015" - Inserat des BMFJ (Bundesministeriums für Familien und Jugend) in "Heute" am 15. Juni 2015 (5540/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5335/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BMFJ (Bundesministeriums für Familien und Jugend) im Vorfeld der Wiener Gemeinderatswahl 2015 (5568/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5337/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BMFJ (Bundesministeriums für Familien und Jugend) im Vorfeld der oö. (oberösterreichischen) Landtagswahl 2015 (5525/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5339/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) im Vorfeld der oö. (oberösterreichischen) Landtagswahl 2015 (5533/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5344/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) im Vorfeld der Wiener Gemeinderatswahl 2015 (5548/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5345/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BMJ (Bundesministeriums für Justiz) im Vorfeld der oö. (oberösterreichischen) Landtagswahl 2015 (5529/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (5364/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BMJ (Bundesministeriums für Justiz) im Vorfeld der Wiener Gemeinderatswahl 2015 (5544/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (5366/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) im Vorfeld der oö. (oberösterreichischen) Landtagswahl 2015 (5534/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5372/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) im Vorfeld der Wiener Gemeinderatswahl 2015 (5535/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5374/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BKA (Bundeskanzleramtes) im Vorfeld der oö. (oberösterreichischen) Landtagswahl 2015 (5521/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (5395/AB 18.08.2015)

 

Werbeinserate des BKA (Bundeskanzleramtes) im Vorfeld der Wiener Gemeinderatswahl 2015 (5536/J 18.06.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (5396/AB 18.08.2015)

 

Zuwendungen des BMI (Bundesministeriums für Inneres) an den Verband Österreichischer Volkshochschulen (5688/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (5419/AB 20.08.2015)

 

Zuwendungen des BMI (Bundesministeriums für Inneres) an den Verband Wiener Volkshochschulen (5675/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (5420/AB 20.08.2015)

 

Zuwendungen des BMI (Bundesministeriums für Inneres) an den Kultur- und Sportverein der Wiener Berufsschulen (5662/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (5421/AB 20.08.2015)

 

Zuwendungen des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) an den Verband Wiener Volkshochschulen (5671/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5426/AB 20.08.2015)

 

Zuwendungen des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) an den Kultur- und Sportverein der Wiener Berufsschulen (5658/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5427/AB 20.08.2015)

 

Zuwendungen des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) an den Verband Österreichischer Volkshochschulen (5684/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5429/AB 20.08.2015)

 

Zuwendungen des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) an den Verband Österreichischer Volkshochschulen (5690/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (5436/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) an den Kultur- und Sportverein der Wiener Berufsschulen (5664/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (5437/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) an den Verband Wiener Volkshochschulen (5677/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (5438/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMG (Bundesministeriums für Gesundheit) an den Verband Wiener Volkshochschulen (5674/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5446/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMG (Bundesministeriums für Gesundheit) an den Verband Österreichischer Volkshochschulen (5687/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5447/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMG (Bundesministeriums für Gesundheit) an den Kultur- und Sportverein der Wiener Berufsschulen (5661/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5453/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMF (Bundesministeriums für Finanzen) an den Verband Österreichischer Volkshochschulen (5686/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (5460/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMF (Bundesministeriums für Finanzen) an den Verband Wiener Volkshochschulen (5673/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (5462/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMF (Bundesministeriums für Finanzen) an den Kultur- und Sportverein der Wiener Berufsschulen (5660/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (5463/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) an den Kultur- und Sportverein der Wiener Berufsschulen (5666/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5468/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) an den Verband Wiener Volkshochschulen (5679/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5471/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) an den Verband Österreichischer Volkshochschulen (5692/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5477/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BKA (Bundeskanzleramtes) an den Kultur- und Sportverein der Wiener Berufsschulen (5655/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (5480/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BKA (Bundeskanzleramtes) an den Verband Wiener Volkshochschulen (5668/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (5481/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BKA (Bundeskanzleramtes) an den Verband Österreichischer Volkshochschulen (5681/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (5482/AB 21.08.2015)

 

uwendungen des BMKKVM (Bundesministeriums für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien) an den Kultur- und Sportverein der Wiener Berufsschulen (5656/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (5487/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMKKVM (Bundesministeriums für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien) an den Verband Wiener Volkshochschulen (5669/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (5488/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMKKVM (Bundesministeriums für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien) an den Verband Österreichischer Volkshochschulen (5682/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (5489/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMFJ (Bundesministeriums für Familien und Jugend) an den Kultur- und Sportverein der Wiener Berufsschulen (5659/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5496/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMFJ (Bundesministeriums für Familien und Jugend) an den Verband Wiener Volkshochschulen (5672/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5497/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMFJ (Bundesministeriums für Familien und Jugend) an den Verband Österreichischer Volkshochschulen (5685/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5498/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) an den Kultur- und Sportverein der Wiener Berufsschulen (5667/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5504/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) an den Verband Wiener Volkshochschulen (5680/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5507/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMJ (Bundesministeriums für Justiz) an den Kultur- und Sportverein der Wiener Berufsschulen (5663/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (5510/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMJ (Bundesministeriums für Justiz) an den Verband Wiener Volkshochschulen (5676/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (5511/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) an den Verband Österreichischer Volkshochschulen (5693/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5512/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMJ (Bundesministeriums für Justiz) an den Verband Österreichischer Volkshochschulen (5689/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (5513/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMEIA (Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres) an den Kultur- und Sportverein der Wiener Berufsschulen (5657/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (5523/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMEIA (Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres) an den Verband Österreichischer Volkshochschulen (5683/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (5524/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMEIA (Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres) an den Verband Wiener Volkshochschulen (5670/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (5526/AB 21.08.2015)

 

Zuwendungen des BMI (Bundesministeriums für Inneres) an den Ring Österreichischer Bildungswerke (5726/J 25.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (5543/AB 24.08.2015)

 

Zuwendungen des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) an den Ring Österreichischer Bildungswerke (5730/J 25.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5545/AB 24.08.2015)

 

Zuwendungen des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) an den Ring Österreichischer Bildungswerke (5724/J 25.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (5546/AB 25.08.2015)

 

Zuwendungen des BMF (Bundesministeriums für Finanzen) an den Ring Österreichischer Bildungswerke (5728/J 25.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (5548/AB 25.08.2015)

 

Zuwendungen des BMKKVM (Bundesministeriums für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien) an den Ring Österreichischer Bildungswerke (5732/J 25.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (5549/AB 25.08.2015)

 

Zuwendungen des BMG (Bundesministeriums für Gesundheit) an den Ring Österreichischer Bildungswerke (5727/J 25.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5552/AB 25.08.2015)

 

Zuwendungen des BMFJ (Bundesministeriums für Familien und Jugend) an den Ring Österreichischer Bildungswerke (5729/J 25.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5555/AB 25.08.2015)

 

Zuwendungen des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) an den Ring Österreichischer Bildungswerke (5736/J 25.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5556/AB 25.08.2015)

 

Zuwendungen des BKA (Bundeskanzleramtes) an den Ring Österreichischer Bildungswerke (5733/J 25.06.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (5558/AB 25.08.2015)

 

Zuwendungen des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) an den Ring Österreichischer Bildungswerke (5734/J 25.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5561/AB 25.08.2015)

 

Zuwendungen des BMJ (Bundesministeriums für Justiz) an den Ring Österreichischer Bildungswerke (5725/J 25.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (5564/AB 25.08.2015)

 

Zuwendungen des BMEIA (Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres) an den Ring Österreichischer Bildungswerke (5731/J 25.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (5567/AB 25.08.2015)

 

Förderung des Propagandafilms "Oh du mein Österreich" von Robert Dornhelm aus Mitteln des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) (5772/J 02.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5598/AB 01.09.2015)

 

Förderung des Propagandafilms "Oh du mein Österreich" von Robert Dornhelm aus Mitteln des BMI (Bundesministeriums für Inneres) (5778/J 02.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (5600/AB 01.09.2015)

 

Förderung des Propagandafilms "Oh du mein Österreich" von Robert Dornhelm aus Mitteln des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) (5774/J 02.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (5603/AB 02.09.2015)

 

Förderung des Propagandafilms "Oh du mein Österreich" von Robert Dornhelm aus Mitteln des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) (5783/J 02.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5604/AB 02.09.2015)

 

Förderung des Propagandafilms "Oh du mein Österreich" von Robert Dornhelm aus Mitteln des BMG (Bundesministeriums für Gesundheit) (5777/J 02.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5606/AB 02.09.2015)

 

Förderung des Propagandafilms "Oh du mein Österreich" von Robert Dornhelm aus Mitteln des BMFJ (Bundesministeriums für Familien und Jugend) (5776/J 02.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5607/AB 02.09.2015)

 

"FamilyApp 2015" - Inserat des BMFJ (Bundesministeriums für Justiz) in "Heute" am 29. Juni 2015 (5793/J 02.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5608/AB 02.09.2015)

 

Förderung des Propagandafilms "Oh du mein Österreich" von Robert Dornhelm aus Mitteln des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (5779/J 02.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5609/AB 02.09.2015)

 

Förderung des Propagandafilms "Oh du mein Österreich" von Robert Dornhelm aus Mitteln des BMKKVM (Bundesministeriums für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien) (5775/J 02.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (5610/AB 02.09.2015)

 

Förderung des Propagandafilms "Oh du mein Österreich" von Robert Dornhelm aus Mitteln des BMJ (Bundesministeriums für Justiz) (5773/J 02.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (5612/AB 02.09.2015)

 

Förderung des Propagandafilms "Oh du mein Österreich" von Robert Dornhelm aus Mitteln des BKA (Bundeskanzleramtes) (5782/J 02.07.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (5614/AB 02.09.2015)

 

Unterbringung von Flüchtlingen in Studentenheimen (5790/J 02.07.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (5615/AB 02.09.2015)

 

Unterbringung von Flüchtlingen in Schülerheimen (5792/J 02.07.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (5616/AB 02.09.2015)

 

Förderung des Propagandafilms "Oh du mein Österreich" von Robert Dornhelm aus Mitteln des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) (5784/J 02.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5617/AB 02.09.2015)

 

Unterbringung von Flüchtlingen in Studentenheimen (5791/J 02.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (5618/AB 02.09.2015)

 

Förderung des Propagandafilms "Oh du mein Österreich" von Robert Dornhelm aus Mitteln des BMF (Bundesministeriums für Finanzen) (5781/J 02.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (5619/AB 02.09.2015)

 

Förderung des Propagandafilms "Oh du mein Österreich" von Robert Dornhelm aus Mitteln des BMEIA (Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres) (5771/J 02.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (5622/AB 02.09.2015)

 

"Barrierefrei" - Inserat in "Österreich" am 6. Juli 2015 (5975/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (5713/AB 07.09.2015)

 

"Agentur für Passagier- und Fahrgastrechte" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Österreich" am 1. Juli 2015 (5934/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5757/AB 08.09.2015)

 

"Agentur für Passagier- und Fahrgastrechte" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Heute" am 24. Juni 2015 (5943/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5759/AB 08.09.2015)

 

"Agentur für Passagier- und Fahrgastrechte" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Österreich" am 26. Juni 2015 (5944/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5760/AB 08.09.2015)

 

"Ihr Recht am Zug" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in der "Krone" am 24. Juni 2015 (5945/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5764/AB 08.09.2015)

 

"Ihr Recht am Zug" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Österreich" am 24. Juni 2015 (5946/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5766/AB 08.09.2015)

 

"Staatspreis Mobilität 2015" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Heute" am 24. Juni 2015 (5947/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5778/AB 08.09.2015)

 

"Staatspreis Mobilität 2015" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in der "Krone" am 24. Juni 2015 (5948/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5781/AB 08.09.2015)

 

"Staatspreis Mobilität 2015" - zweites Inserat an einem Tag des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Österreich" am 26. Juni 2015 (5949/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5783/AB 08.09.2015)

 

"Ihr Recht. Unser Auftrag" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Heute" am 1. Juli 2015 (5950/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5790/AB 08.09.2015)

 

"Agentur für Passagier- und Fahrgastrechte" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Österreich" am 6. Juli 2015 (5979/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5797/AB 08.09.2015)

 

"Ihr Recht. Unser Auftrag" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Heute" am 3. Juli 2015 (5978/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (5803/AB 08.09.2015)

 

Unterbringung von Flüchtlingen in Schülerheimen (5941/J 08.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (5838/AB 08.09.2015)

 

nicht-deutschsprachige Kindergärten im Bundesland Kärnten (6073/J 09.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5916/AB 09.09.2015)

 

nicht-deutschsprachige Kindergärten im Bundesland Wien (6080/J 09.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5920/AB 09.09.2015)

 

nicht-deutschsprachige Kindergärten im Bundesland Niederösterreich (6074/J 09.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5923/AB 09.09.2015)

 

nicht-deutschsprachige Kindergärten im Bundesland Burgenland (6072/J 09.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5924/AB 09.09.2015)

 

nicht-deutschsprachige Kindergärten im Bundesland Oberösterreich (6075/J 09.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5926/AB 09.09.2015)

 

nicht-deutschsprachige Kindergärten im Bundesland Salzburg (6076/J 09.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5928/AB 09.09.2015)

 

nicht-deutschsprachige Kindergärten im Bundesland Steiermark (6077/J 09.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5929/AB 09.09.2015)

 

nicht-deutschsprachige Kindergärten im Bundesland Vorarlberg (6079/J 09.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5930/AB 09.09.2015)

 

nicht-deutschsprachige Kindergärten im Bundesland Tirol (6078/J 09.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (5931/AB 09.09.2015)

 

Minister kauft Bild für Ute Bock (im Zusammenhang mit Spenden an den Verein "Ute Bock") (6404/J 04.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (6032/AB 23.09.2015)

 

Förderung von und Kooperation mit NGOs des BMLFUW (Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft) (6294/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (6059/AB 01.10.2015)

 

"Ein Asylant ist 18 Mal so wertvoll wie ein Österreicher" (6288/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6087/AB 15.10.2015)

 

"Ein Asylant ist 18 Mal so wertvoll wie ein Österreicher" (6286/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6088/AB 15.10.2015)

 

Förderung von und Kooperation mit NGOs des BMI (Bundesministeriums für Inneres) (6296/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6089/AB 15.10.2015)

 

Förderung von und Kooperation mit NGOs des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) (6301/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6093/AB 16.10.2015)

 

"Ein Asylant ist 18 Mal so wertvoll wie ein Österreicher" (6287/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (6094/AB 16.10.2015)

 

Förderung von und Kooperation mit NGOs des BMFJ (Bundesministeriums für Familien und Jugend) (6298/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (6095/AB 16.10.2015)

 

Förderung von und Kooperation mit NGOs des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) (6293/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (6097/AB 16.10.2015)

 

Förderung von und Kooperation mit NGOs des BMG (Bundesministeriums für Gesundheit) (6297/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6098/AB 16.10.2015)

 

Förderung von und Kooperation mit NGOs des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (6291/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (6099/AB 16.10.2015)

 

Förderung von und Kooperation mit NGOs des BMJ (Bundesministeriums für Justiz) (6303/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (6100/AB 16.10.2015)

 

Förderung von und Kooperation mit NGOs des BMKKVM (Bundesministeriums für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien) (6295/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (6101/AB 16.10.2015)

 

Förderung von und Kooperation mit NGOs des BKA (Bundeskanzleramtes) (6302/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (6103/AB 16.10.2015)

 

Förderung von und Kooperation mit NGOs des BMF (Bundesministeriums für Finanzen) (6299/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (6104/AB 16.10.2015)

 

"Ein Asylant ist 18 Mal so wertvoll wie ein Österreicher" (6290/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (6105/AB 16.10.2015)

 

Förderung von und Kooperation mit NGOs des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) (6292/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (6106/AB 16.10.2015)

 

"Ein Asylant ist 18 Mal so wertvoll wie ein Österreicher" (6289/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (6108/AB 16.10.2015)

 

Förderung von und Kooperation mit NGOs des BMEIA (Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres) (6300/J 18.08.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (6109/AB 16.10.2015)

 

mutmaßlicher Täter auf Heimaturlaub im Kosovo (im Zusammenhang mit Tierattacken im Tierpark Buchenberg in Niederösterreich) (6318/J 21.08.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (6113/AB 20.10.2015)

 

unzureichende Vorbereitung von Schülern auf die Zentralmatura (6319/J 21.08.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6115/AB 21.10.2015)

 

"Beratungsstelle Extremismus" - Inserat des BMFJ (Bundesministeriums für Familien und Jugend) in "Österreich" am 21. Juli 2015 (6317/J 21.08.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (6116/AB 21.10.2015)

 

Förderung von und Kooperation mit NGOs des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) (6351/J 01.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6134/AB 29.10.2015)

 

"Beratungsstelle Extremismus" - Inserat des BMFJ (Bundesministeriums für Familien und Jugend) in "Heute" am 20. Juli 2015 (6403/J 04.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (6207/AB 04.11.2015)

 

"Erste 'Europäische Woche des Sports'" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in "Heute" am 8. September 2015 (6479/J 17.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (6279/AB 17.11.2015)

 

"Achtung am Schulweg" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) im "Kurier" am 9. September 2015 (6480/J 17.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (6289/AB 17.11.2015)

 

"Erste Europäische Woche des Sports" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in "Heute" am 10. September 2015 (6519/J 22.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (6307/AB 20.11.2015)

 

"Gratis Handy-Signatur" - Inserat des BKA (Bundeskanzleramtes) in "Heute" am 15. September 2015 (6521/J 22.09.2015)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (6316/AB 20.11.2015)

 

"Gemeinsam gesund bewegen" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in "Heute" am 15. September 2015 (6520/J 22.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (6322/AB 20.11.2015)

 

"Klimaschutzpreis" - Inserat des BMWFW (Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft) in "Biber" 10/2015 (6860/J 28.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (6418/AB 27.11.2015)

 

Besucherschwund bei der "Langen Nacht der Museen 2015" (6687/J 06.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (6472/AB 04.12.2015)

 

möglicherweise vorliegenden Verstoß gegen das UG (Universitätsgesetz) 2002 u.a. mit dem MORE-Programm der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (AAU) (im Zusammenhang mit der Studienzulassung für Asylwerbende und Asylberechtigte) (6681/J 06.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (6479/AB 04.12.2015)

 

"Entdecke die Technikerin in dir!" - Inserat des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) in "Heute" am 13. Oktober 2015 (6777/J 14.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6513/AB 14.12.2015)

 

"Tag der Lehre" – Inserat des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) in "Biber" 10/2015 (6802/J 15.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (6552/AB 15.12.2015)

 

„Wissen wirkt" – Inserat des BMWFW (Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) in „Biber" 10/2015 (6803/J 15.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (6553/AB 15.12.2015)

 

"Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) im "Standard" vom 16. Okt. 2015 (6857/J 28.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6589/AB 23.12.2015)

 

"Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in der "Krone Bunt" vom 18. Oktober 2015 (6859/J 28.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6590/AB 23.12.2015)

 

"Vielseitig durchstarten" - BMLVS (Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport) in "Biber" 10/2015 (Artikel über die Lehrlingsausbildung im Bundesheer) (6863/J 28.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (6610/AB 28.12.2015)

 

"Diskriminierungs-Hotline" - Inserat des BMEIA (Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres) in "Biber" 10/2015 (6858/J 28.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (6615/AB 28.12.2015)

 

"Die ganze Bandbreite des Lebens" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in der "Wiener Bezirkszeitung" am 21. Oktober 2015 (6874/J 30.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (6623/AB 30.12.2015)

 

Kosten der Zentralmatura in Altgriechisch  (7003/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6709/AB 11.01.2016)

 

Migrationsrecht, Tumortherapie und Meereskunde für illegale Zuwanderer - MORE-Programm an der Paris-Lodron-Universität Salzburg (im Zusammenhang mit der Studienzulassung für Asylwerbende und Asylberechtigte) (6987/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (6727/AB 12.01.2016)

 

jahrelange Vakanz des Lehrstuhls für Politische Theorie am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien (6988/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (6729/AB 12.01.2016)

 

monatelange Trinkwasserbelastung am Juridicum der Universität Wien (6989/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (6730/AB 12.01.2016)

 

vermuteten Postenschacher in einem SPÖ-geführten Ressort bei der Ausschreibung "Leitung der Abteilung IP/1" im BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (EU-Koordination und multilaterale Angelegenheiten) (6971/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6735/AB 12.01.2016)

 

vermuteten Postenschacher in einem SPÖ-geführten Ressort bei der Ausschreibung "Leitung der Abteilung Präs. 2" im BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (Personal- und Organisationsentwicklung) (6972/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6736/AB 12.01.2016)

 

vermuteten Postenschacher in einem SPÖ-geführten Ressort bei der Ausschreibung "Leitung der Abteilung Präs. 7" im BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (Bildungsentwicklung und -reform) (6973/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6737/AB 12.01.2016)

 

vermuteten Postenschacher in einem SPÖ-geführten Ressort bei der Ausschreibung "Leitung der Abteilung I/4" im BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (Diversitäts- und Sprachenpolitik, Minderheitenschulwesen, Schulpartnerschaft) (6974/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6738/AB 12.01.2016)

 

vermuteten Postenschacher in einem SPÖ-geführten Ressort bei der Ausschreibung "Leitung der Abteilung I/2" im BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (Allgemein bildende höhere Schulen) (6975/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6739/AB 12.01.2016)

 

vermuteten Postenschacher in einem SPÖ-geführten Ressort bei der Ausschreibung "Leitung der Abteilung I/1" im BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (Allgemein bildende Pflichtschulen, Sonderpädagogik und Inklusion) (6976/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6740/AB 12.01.2016)

 

vermuteten Postenschacher in einem SPÖ-geführten Ressort bei der Ausschreibung "Leitung der Gruppe I/B" im BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (Qualitätsentwicklung und Unterrichtsprinzipien; Abteilungen I/5 bis I/10) (6977/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6741/AB 12.01.2016)

 

vermuteten Postenschacher in einem SPÖ-geführten Ressort bei der Ausschreibung "Leitung der Gruppe I/A" im BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (Allgemein bildende höhere Schulen; Abteilungen I/1 bis I/4) (6978/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6742/AB 12.01.2016)

 

vermuteten Postenschacher in einem SPÖ-geführten Ressort bei der Ausschreibung "Leitung der Abteilung Kommunikation/Bürgerservice" im BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (6979/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6743/AB 12.01.2016)

 

vermuteten Postenschacher in einem SPÖ-geführten Ressort bei der Ausschreibung "Leitung der Abteilung IT/3" im BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (Bildungsmedien) (6980/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6744/AB 12.01.2016)

 

vermuteten Postenschacher in einem SPÖ-geführten Ressort bei der Ausschreibung "Leitung der Abteilung II/8" im BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (IT-Didaktik und digitale Medien) (6981/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6746/AB 12.01.2016)

 

vermuteten Postenschacher in einem SPÖ-geführten Ressort bei der Ausschreibung "Leitung der Abteilung I/7" im BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (Auszeichnungsangelegenheiten, Schulen in freier Trägerschaft, Bildungsmessen, Schulärztlicher Dienst) (6982/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6747/AB 12.01.2016)

 

vermuteten Postenschacher in einem SPÖ-geführten Ressort bei der Ausschreibung "Leitung der Sektion III" im BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (Pädagogische Hochschulen, Personalvollzug und Schulerhaltung) (6983/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6748/AB 12.01.2016)

 

vermuteten Postenschacher in einem SPÖ-geführten Ressort bei der Ausschreibung "Leitung der Gruppe Präs. A" im BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (Zentralstelle; Abteilungen Präs. 1 bis Präs. 3) (6984/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6749/AB 12.01.2016)

 

vermuteten Postenschacher in einem SPÖ-geführten Ressort bei der Ausschreibung "Leitung der Gruppe II/B" im BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (Qualitätsmanagement, standardisierte Reifeprüfung und digitale Medien; Abteilungen II/6 bis II/8) (6985/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6750/AB 12.01.2016)

 

vermuteten Postenschacher in einem SPÖ-geführten Ressort bei der Ausschreibung "Leitung der Gruppe II/A" im BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) (Berufsbildende Schulen, Erwachsenenbildung; Abteilungen II/1 bis II/5) (6986/J 12.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (6751/AB 12.01.2016)

 

"Klimaaktive Weihnachten" - Inserat des BMLFUW (Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft) in "Heute" vom 2. Dez. 2015 (7352/J 10.12.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (6910/AB 22.01.2016)

 

Reduzierung des musikalisch-kreativen Ausbildungsbereichs an BAKIP (Bildungsanstalten für Kindergartenpädagogik) (7270/J 26.11.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (7033/AB 26.01.2016)

 

Herkunftsfeststellung bei Asylwerbern aufgrund von Handydaten (7366/J 10.12.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (7082/AB 09.02.2016)

 

berufliche und akademische Qualifikationen von Asylwerbern, Asylberechtigten und subsidiär Schutzberechtigten (7368/J 10.12.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (7084/AB 09.02.2016)

 

"Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Österreich" vom 30. Nov. 2015 (7350/J 10.12.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (7091/AB 09.02.2016)

 

"Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Heute" vom 1. Dez. 2015 (7351/J 10.12.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (7092/AB 09.02.2016)

 

"Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Österreich" vom 9. Dez. 2015 (7417/J 10.12.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (7093/AB 09.02.2016)

 

"Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in der "Wiener Bezirkszeitung" vom 25./26. Nov. 2015 (7418/J 10.12.2015)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (7094/AB 09.02.2016)

 

Posten ohne Bedarf für die scheidende amtsführende Präsidentin des Stadtschulrats für Wien (7583/J 22.12.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (7300/AB 22.02.2016)

 

"Nicht genügend" an Volksschulen (8353/J 24.02.2016)

Zurückziehung am 01.03.2016

Mitteilung der Zurückziehung (Zu 8353/J) 115 20

 

"DANK DIR" - Inserat des BMFJ (Bundesministeriums für Familien und Jugend) im "Kurier" vom 17. Dez. 2015 (7602/J 12.01.2016)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (7328/AB 11.03.2016)

 

"Steuerreform bringt's" - Inserat des BMF (Bundesministeriums für Finanzen) in "Österreich" vom 29. Jan. 2016 (8232/J 23.02.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (7333/AB 11.03.2016)

 

"Steuerreform bringt's" - Inserat des BMF (Bundesministeriums für Finanzen) im "Kurier" vom 25. Jänner 2016 (7963/J 29.01.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (7335/AB 11.03.2016)

 

MORE-Studienprogramm (Studienmöglichkeiten für Asylwerber/innen und Asylberechtigte) an der Wirtschaftsuniversität Wien (7867/J 27.01.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (7504/AB 24.03.2016)

 

Überprüfung eines behaupteten Verwandtschaftsverhältnisses 2015 (durch DNA-Analyse gem § 18 Abs. 2 Asylgesetz) (7881/J 27.01.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (7525/AB 24.03.2016)

 

"Flüchtlingsbeauftragte" für Schulen Stoisits (7884/J 27.01.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (7526/AB 24.03.2016)

 

Untersuchungen zur Altersdiagnose 2015 (bei behaupteter Minderjährigkeit von Asylwerbern) (7887/J 27.01.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (7528/AB 24.03.2016)

 

Architekturwettbewerb (im Zusammenhang mit dem) HGÖ (Haus der Geschichte Österreich) (7883/J 27.01.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (7580/AB 25.03.2016)

 

"Flüchtlingsbeauftragte" für Schulen Stoisits (7882/J 27.01.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (7593/AB 25.03.2016)

 

Endbilanz zur Zentralmatura 2015 (7866/J 27.01.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (7596/AB 25.03.2016)

 

"Der Gewalt keine Chance" - Inserat des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) in "Österreich" vom 24. Jän. 2016 (7886/J 27.01.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (7602/AB 25.03.2016)

 

Sparmaßnahmen im Bereich der Justizwache (7864/J 27.01.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (7621/AB 25.03.2016)

 

"Der Gewalt keine Chance" - Inserat des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) in der "Krone" vom 24. Jän. 2016 (7962/J 29.01.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (7669/AB 29.03.2016)

 

"Die ganze Bandbreite des Lebens" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Österreich" vom 5. Jän. 2016 (7961/J 29.01.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (7683/AB 29.03.2016)

 

"Die ganze Bandbreite des Lebens" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Österreich" vom 7. Jän. 2016 (7960/J 29.01.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (7684/AB 29.03.2016)

 

"Rambos" bei der Finanzpolizei (8231/J 23.02.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (8040/AB 22.04.2016)

 

"Wussten Sie, dass..." - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Heute" am 16. Feb. 2016 (8233/J 23.02.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (8049/AB 22.04.2016)

 

"Wussten Sie, dass... Produktpiraterie" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Heute" am 18. Feb. 2016 (8352/J 24.02.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (8076/AB 22.04.2016)

 

"Nicht genügend" an Volksschulen (8234/J 23.02.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (8103/AB 22.04.2016)

 

"Saualm-Modell" der Integration (im Zusammenhang mit der Studienzulassung für Asylwerbende und Asylberechtigte) (8420/J 26.02.2016)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (8142/AB 26.04.2016)

 

Schulbücher verbreiten Pseudowissen am Beispiel von "Geospots" des Veritas-Verlags (8978/J 15.04.2016)

Zurückziehung am 27.04.2016

Mitteilung der Zurückziehung (Zu 8978/J) 124 3

 

Schulerfolge auf Basis der grundlegenden- und vertieften Bildung an NMS (Neuen Mittelschulen) in Vorarlberg (8606/J 11.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (8250/AB 11.05.2016)

 

Schulerfolge auf Basis der grundlegenden- und vertieften Bildung an NMS (Neuen Mittelschulen) in Tirol (8607/J 11.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (8250/AB 11.05.2016)

 

Schulerfolge auf Basis der grundlegenden- und vertieften Bildung an NMS (Neuen Mittelschulen) in Salzburg (8608/J 11.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (8250/AB 11.05.2016)

 

Schulerfolge auf Basis der grundlegenden- und vertieften Bildung an NMS (Neuen Mittelschulen) in der Steiermark (8609/J 11.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (8250/AB 11.05.2016)

 

Schulerfolge auf Basis der grundlegenden- und vertieften Bildung an NMS (Neuen Mittelschulen) im Burgenland (8610/J 11.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (8250/AB 11.05.2016)

 

Schulerfolge auf Basis der grundlegenden- und vertieften Bildung an NMS (Neuen Mittelschulen) in Niederösterreich (8612/J 11.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (8250/AB 11.05.2016)

 

Schulerfolge auf Basis der grundlegenden- und vertieften Bildung an NMS (Neuen Mittelschulen) in Kärnten (8613/J 11.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (8250/AB 11.05.2016)

 

Schulerfolge auf Basis der grundlegenden- und vertieften Bildung an NMS (Neuen Mittelschulen) in Oberösterreich (8611/J 11.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (8250/AB 11.05.2016)

 

Schulerfolge auf Basis der grundlegenden- und vertieften Bildung an NMS (Neuen Mittelschulen) in Wien (8605/J 11.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (8250/AB 11.05.2016)

 

"Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Österreich" vom 15. März 2016 (8714/J 17.03.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (8275/AB 13.05.2016)

 

"Dank dir" - Inserat des BMFJ (Bundesministeriums für Familien und Jugend) in "Heute" vom 14. März 2016 (8672/J 16.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (8290/AB 13.05.2016)

 

"Der Gewalt keine Chance" - Inserat des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) in "Heute" vom 8. März 2016 (8619/J 15.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (8291/AB 13.05.2016)

 

"Der Gewalt keine Chance" - Inserat des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) in "Heute" vom 3. März 2016 (8620/J 15.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (8292/AB 13.05.2016)

 

"Der Gewalt keine Chance" - Inserat des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) in "Österreich" vom 29. Feb. 2016 (8621/J 15.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (8294/AB 13.05.2016)

 

"Mehr Geld" - Inserat des BMF (Bundesministeriums für Finanzen) in der "Zeit" vom 4. Feb. 2016 (8671/J 16.03.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (8298/AB 13.05.2016)

 

"Wussten Sie, dass... Windräder aus Hanf" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Heute" am 23. Feber 2016 (8622/J 15.03.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (8304/AB 13.05.2016)

 

AHS (Allgemeinbildende Höhere Schule) -Administratoren für Verschiebung der NOST (neuen Oberstufe) (8623/J 15.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (8306/AB 13.05.2016)

 

"Der Gewalt keine Chance" - Inserat des BMBF (Bundesministerium für Bildung und Frauen) in "Österreich" vom 15. März 2016 (8713/J 17.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (8359/AB 17.05.2016)

 

"Rio 2016" - Inserat des BMLVS (Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport) in "Heute" vom 16. März 2016 (8780/J 18.03.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil (8413/AB 18.05.2016)

 

"Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Heute" vom 21. März 2016 (8914/J 08.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (8530/AB 07.06.2016)

 

"Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) im "Kurier" vom 15. März 2016 (8915/J 08.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (8530/AB 07.06.2016)

 

"Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) im "Kurier" vom 22. März 2016 (8916/J 08.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (8530/AB 07.06.2016)

 

"Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) im "Standard" vom 17. März 2016 (8917/J 08.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (8530/AB 07.06.2016)

 

"Rio 2016" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in "Heute" vom 23. März 2016 (8910/J 08.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil (8538/AB 08.06.2016)

 

"Mit Sicherheit" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in "Österreich" vom 23. März 2016 (8911/J 08.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil (8539/AB 08.06.2016)

 

"Mit Sicherheit" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in "Heute" vom 23. März 2016 (8909/J 08.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil (8540/AB 08.06.2016)

 

"Folge deinem Herzen" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Österreich" am 23. März 2016 (8912/J 08.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (8544/AB 08.06.2016)

 

"Der Gewalt keine Chance" - Inserat des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) in der "Krone" vom 13. März 2016 (8918/J 08.04.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sonja Hammerschmid (8546/AB 08.06.2016)

 

"Dank dir" - Inserat des BMFJ (Bundesministeriums für Familien und Jugend) im "Kurier" vom 23. März 2016 (8913/J 08.04.2016)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (8548/AB 08.06.2016)

 

"Mit Sicherheit" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in "Österreich" vom 4. April 2016 (8952/J 14.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil (8589/AB 14.06.2016)

 

"Mit Sicherheit" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in "Heute" vom 30. März 2016 (8954/J 14.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil (8590/AB 14.06.2016)

 

"Unser Heer" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in "Heute" vom 6. April 2016 (8953/J 14.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil (8591/AB 14.06.2016)

 

"Der Gewalt keine Chance" - Inserat des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Frauen) in "Heute" vom 6. April 2016 (8951/J 14.04.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sonja Hammerschmid (8601/AB 14.06.2016)

 

"Impulse für Innovationen" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Heute" am 13. April 2016 (9035/J 19.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (8645/AB 17.06.2016)

 

Folge deinem Herzen" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Österreich" am 13. April 2016 (9037/J 19.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (8646/AB 17.06.2016)

 

"Folge deinem Herzen" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Heute" am 12. April 2016 (9039/J 19.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (8648/AB 17.06.2016)

 

"Unser Heer" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in der "Wiener Bezirkszeitung" vom 11. April 2016 (9033/J 19.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil (8652/AB 17.06.2016)

 

"Unser Heer" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in "Österreich" vom 13. April 2016 (9036/J 19.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil (8654/AB 17.06.2016)

 

"Unser Heer" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in "Heute" vom 11. April 2016 (9038/J 19.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil (8655/AB 17.06.2016)

 

"Folge deinem Herzen" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Heute" am 26. April 2016 (9097/J 27.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (8706/AB 27.06.2016)

 

Identitätsnachweis afghanischer Täter (9141/J 29.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka (8737/AB 28.06.2016)

 

"Gratis Konzert" - Inserat des BKA (Bundeskanzleramtes) im "Standard" am 4. Mai 2016 (9274/J 18.05.2016)

Beantwortet von Bundeskanzler Mag. Christian Kern (8936/AB 18.07.2016)

 

"Gratis Konzert" - Inserat des BKA (Bundeskanzleramtes) in "Heute" am 3. Mai 2016 (9275/J 18.05.2016)

Beantwortet von Bundeskanzler Mag. Christian Kern (8937/AB 18.07.2016)

 

"Gratis Konzert" - Inserat des BKA (Bundeskanzleramtes) in "Österreich" am 2. Mai 2016 (9276/J 18.05.2016)

Beantwortet von Bundeskanzler Mag. Christian Kern (8938/AB 18.07.2016)

 

"Folge deinem Herzen" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in der "Krone" am 15. Mai 2016 (9370/J 19.05.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (8965/AB 19.07.2016)

 

"Folge deinem Herzen" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in der "Krone" am 1. Mai 2016 (9371/J 19.05.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (8966/AB 19.07.2016)

 

"Folge deinem Herzen" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Heute" am 11. Mai 2016 (9372/J 19.05.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (8967/AB 19.07.2016)

 

"Folge deinem Herzen" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Österreich" am 11. Mai 2016 (9373/J 19.05.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (8968/AB 19.07.2016)

 

Vollziehung des Bundespräsidentenwahlgesetzes (9438/J 06.06.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka (9027/AB 04.08.2016)

 

"elga" - Inserat des BMG (Bundesministeriums für Gesundheit) in der "Krone" am 30. Mai 2016 (9434/J 06.06.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (9032/AB 05.08.2016)

 

"Unser Heer" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in "Österreich" vom 22. Juni 2016 (9728/J 05.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil (9311/AB 05.09.2016)

 

"Unser Heer" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in "Heute" vom 22. Juni 2016 (9727/J 05.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil (9312/AB 05.09.2016)

 

"Unser Heer" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in "Österreich" vom 24. Juni 2016 (9729/J 05.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil (9313/AB 05.09.2016)

 

"Unser Heer" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in "Heute" vom 27. Juni 2016 (9730/J 05.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil (9314/AB 05.09.2016)

 

"Unser Heer" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in "Österreich" vom 28. Juni 2016 (9731/J 05.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil (9315/AB 05.09.2016)

 

"Unser Heer" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in "Heute" vom 24. Juni 2016 (9732/J 05.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil (9316/AB 05.09.2016)

 

straffällige Asylwerber im ersten Halbjahr 2016 (9819/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka (9332/AB 05.09.2016)

 

Fremdenkriminalität im ersten Halbjahr 2016 (9820/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka (9334/AB 05.09.2016)

 

Fremdenkriminalität im Detail im ersten Halbjahr 2016 (9821/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka (9335/AB 05.09.2016)

 

Fremdenkriminalität im Bezirk im ersten Halbjahr 2016 (9822/J 06.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka (9336/AB 05.09.2016)

 

Gesamtkriminalität in Österreich im ersten Halbjahr 2016 (9827/J 07.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka (9375/AB 06.09.2016)

 

6.300 Flüchtlinge im Dublin-Verfahren (9933/J 11.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka (9464/AB 08.09.2016)

 

in Grundversorgung befindliche Fremde Juli 2016 (9934/J 11.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka (9465/AB 08.09.2016)

 

"und wieder Geheimhaltung der Asylstatistik durch das BMI?" (9935/J 11.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka (9467/AB 08.09.2016)

 

Berufungsverfahren des ehemaligen Bundesministers für Kunst, Kultur, Verfassung und Medien Dr. Josef Ostermayer auf eine Gastprofessur für Kulturpolitik ab Herbst 2016 an der Universität für angewandte Kunst Wien (9955/J 11.07.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (9527/AB 09.09.2016)

 

BMASK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) finanziert Hetze der Sozialistischen Jugend (SJ-Schulkalender) (10184/J 14.09.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (9738/AB 11.11.2016)

 

verschwundene Asylwerber Halbjahr 2016 (10186/J 14.09.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka (9744/AB 11.11.2016)

 

"Die Koffer sind gepackt" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Heute" vom 7. Juli 2016 (10191/J 14.09.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (9749/AB 11.11.2016)

 

"Dienstleistungsscheck" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Heute" vom 24. August 2016 (10183/J 14.09.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (9750/AB 11.11.2016)

 

"Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in der "Krone" vom 7. Juli 2016 (10188/J 14.09.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (9753/AB 11.11.2016)

 

"Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Heute" vom 21. Juli 2016 (10189/J 14.09.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (9753/AB 11.11.2016)

 

"Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in der "Krone" vom 19. Juli 2016 (10190/J 14.09.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (9753/AB 11.11.2016)

 

"Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) im "Standard" vom 15. Juli 2016 (10192/J 14.09.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (9753/AB 11.11.2016)

 

"Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Heute" vom 8. Juli 2016 (10193/J 14.09.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (9753/AB 11.11.2016)

 

"Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) im "Kurier" vom 12. Juli 2016 (10196/J 14.09.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (9753/AB 11.11.2016)

 

inakzeptable Duldung einer unangemeldeten Demonstration für den türkischen Präsidenten Erdoğan durch die Exekutive (10207/J 14.09.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka (9759/AB 11.11.2016)

 

BMB (Bundesministerium für Bildung) finanziert Hetze der Sozialistischen Jugend (SJ-Schulkalender) (10185/J 14.09.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sonja Hammerschmid (9775/AB 14.11.2016)

 

BMVIT (Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie) finanziert Hetze der Sozialistischen Jugend (SJ-Schulkalender) (10194/J 14.09.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (9781/AB 14.11.2016)

 

Wahlleiterschulung mittels E-Learning-Modul (10296/J 21.09.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka (9851/AB 18.11.2016)

 

Patent auf Stimmzettel (10305/J 21.09.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka (9853/AB 18.11.2016)

 

"Basiskonto" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in der "Krone" vom 19. September 2016 (10356/J 22.09.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (9868/AB 21.11.2016)

 

"Basiskonto" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Heute" vom 19. September 2016 (10359/J 22.09.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (9869/AB 21.11.2016)

 

Polizeieinsätze in öffentlichen niederösterreichischen Bädern 2015 (10357/J 22.09.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka (9887/AB 21.11.2016)

 

Stellungnahme des Bundeskanzleramtes, Sektion Verfassungsdienst vom 1. Dezember 2015 (Einstellung eines Ermittlungsverfahrens gem. § 190 Z 1 Strafprozessordnung) (10360/J 22.09.2016)

Beantwortet von Bundeskanzler Mag. Christian Kern (9894/AB 21.11.2016)

 

"Basiskonto" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Österreich" vom 23. September 2016 (10417/J 05.10.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (9953/AB 02.12.2016)

 

"Basiskonto" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Heute" vom 23. September 2016 (10418/J 05.10.2016)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (9953/AB 02.12.2016)

 

"Geöffnet" - Inserat des BKA (Bundeskanzleramtes) in der "Krone" am 30. September 2016 (10412/J 05.10.2016)

Beantwortet von Bundeskanzler Mag. Christian Kern (9958/AB 05.12.2016)

 

"Kameradschaft" - Inserat des BMLVS (Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport) in "Heute" vom 28. September 2016 (10424/J 05.10.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil (9965/AB 05.12.2016)

 

"Dank dir" - Inserat des BMFJ (Bundesministeriums für Familien und Jugend) in "Heute" vom 23. September 2016 (10416/J 05.10.2016)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (9971/AB 05.12.2016)

 

Informationsblatt aus dem Kabinett der Bundesministerin für Inneres (FBM-Info) vom 1. September 2015 (Einstellung eines Ermittlungsverfahrens gem. § 190 Z 1 Strafprozessordnung) (10422/J 05.10.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka (9972/AB 05.12.2016)

 

"schützen" - Inserat des BMGF (Bundesministeriums für Gesundheit und Frauen) in "Heute" vom 27. September 2016 (10414/J 05.10.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (9979/AB 05.12.2016)

 

"schützen" - Inserat