WEIGERSTORFER Ulrike, Selbständig

 

Partei: Team Frank Stronach - Frank

 

Bundeswahlvorschlag

(Ersatz für Dr. Astrid Monika Eder-Lindner)

 

Eintritt in den Nationalrat

 

Angelobung 6 9

 

Gewählt in folgende Ausschüsse bzw. Unterausschüsse:

 

Bautenausschuss (Mitglied) am 01.09.2015

 

Familienausschuss (Ersatzmitglied) am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Ersatzmitglied am 01.09.2015

 

Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie (Mitglied) am 01.09.2015

 

Gesundheitsausschuss (Mitglied) am 08.06.2015

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Mitglied am 01.09.2015

 

Zur Schriftführerin gewählt in der Ausschusssitzung am 01.09.2015

 

Gleichbehandlungsausschuss (Ersatzmitglied) am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Ersatzmitglied am 01.09.2015

 

Justizausschuss (Ersatzmitglied) am 01.09.2015

 

Ausschuss für Konsumentenschutz (Ersatzmitglied) am 17.12.2013

 

Kulturausschuss (Ersatzmitglied) am 09.06.2015

 

Mitglied am 01.09.2015

 

Ausschuss für Menschenrechte (Ersatzmitglied) am 01.09.2015

 

Ausschuss für Sportangelegenheiten (Mitglied) am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Mitglied am 01.09.2015

 

Umweltausschuss (Mitglied) am 17.12.2013

 

Zur Obfraustellvertreterin gewählt in der Ausschusssitzung am 17.12.2013

 

Ausscheiden am 31.08.2015

 

Mitglied am 01.09.2015

 

Zur Obfraustellvertreterin wiedergewählt in der Ausschusssitzung am 01.09.2015

 

Wissenschaftsausschuss (Mitglied) am 01.09.2015

 

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Bericht des Rechnungshofausschusses betreffend den Bericht des Rechnungshofes Reihe Bund 2010/11 (III-4 d.B.) (37 d.B.), Bericht des Rechnungshofausschusses über den Bericht des Rechnungshofes Reihe Bund 2011/8 (III-5 d.B.) (38 d.B.) und Bericht des Rechnungshofausschusses betreffend den Bericht des Rechnungshofes Reihe Bund 2013/13 (III-33 d.B.) (40 d.B.) 12 252

 

Bericht des Ausschusses für Land- und Forstwirtschaft über den Grünen Bericht 2013 der Bundesregierung (III-26 d.B.) (41 d.B.) 14 59–60

 

Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 111/A der Abgeordneten Ing. Hermann Schultes, Hannes Weninger, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000, BGBl. Nr. 697/1993 geändert wird (42 d.B.) 14 90–91

 

Aktuelle Stunde zum Thema "TTIP: Fakten auf den Tisch. Stopp dem Aushöhlen von Umwelt- und Sozialstandards durch ein europäisch-amerikanisches Freihandelsabkommen" (5/AS) 17 35–37

 

Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 266/A(E) der Abgeordneten Mag. Christiane Brunner, Hannes Weninger, Johann Höfinger, Ulrike Weigerstorfer, Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wale und Delfine sind eine zu schützende Spezies sowie
über den Antrag 140/A(E) der Abgeordneten Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend: Wale und Delfine sind keine Konkurrenz der Fischer, sondern eine zu schützende Spezies (120 d.B.) und Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 354/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Evaluierung zu Bisphenol A
 (121 d.B.) 21 229–230

 

Land-, Forst- und Wasserwirtschaft (UG 42) und Umwelt (UG 43) 27 201–202

 

Militärische Angelegenheiten und Sport (UG 14) 27 386–388

 

Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 489/A der Abgeordneten Johann Höfinger, Hannes Weninger, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Wasserrechtsgesetz geändert wird (222 d.B.), Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 282/A(E) der Abgeordneten Gerhard Schmid, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen zur Sicherung von Öl-Tankanlagen (223 d.B.), Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 520/A(E) der Abgeordneten Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Einführung einer Investitionsförderung für Umrüstung auf oder Neukauf von Traktoren mit Pflanzenölantrieb" (224 d.B.) und Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 474/A(E) der Abgeordneten Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbot von Mikroplastik (225 d.B.) 34 163–164

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (182 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundes-Energieeffizienzgesetz, das Bundesgesetz, mit dem der Betrieb von bestehenden hocheffizienten KWK-Anlagen über KWK-Punkte gesichert wird, und das Bundesgesetz, mit dem zusätzliche Mittel für Energieeffizienz bereitgestellt werden, erlassen sowie das Wärme- und Kälteleitungsausbaugesetz und das KWK-Gesetz geändert werden (Energieeffizienzpaket des Bundes) (205 d.B.) 36 137–138

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (184 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz geändert sowie das Bundesgesetz über das Verbot des In-Verkehr-Bringens von kosmetischen Mitteln, die im Tierversuch überprüft worden sind, und die Verordnung über den Verkehr mit Essigsäure zu Genußzwecken aufgehoben werden (209 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 97/A(E) der Abgeordneten Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbot des Imports von geklonten Tieren und daraus hergestellten Lebensmitteln, sowie des Imports und Handels mit Lebensmitteln aus den Nachkommen von Klonen (210 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 417/A(E) der Abgeordneten Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stopp einer bürokratischen Lebensmittelinformationsverordnung (211 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 500/A(E) der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Wirtschaft schützen - Wirte schützen" (212 d.B.) 36 207–208

 

Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 669/A(E) der Abgeordneten Johann Höfinger, Hannes Weninger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbot von Schiefergas-Fracking in Österreich (277 d.B.) 44 107–108

 

Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 587/A(E) der Abgeordneten Hannes Weninger, Johann Höfinger, Werner Neubauer, Matthias Köchl, Michael Pock, Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zukunft ohne Atomkraft - Den europaweiten AKW-Ausstieg voranbringen! (278 d.B.) und Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 656/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen betreffend rechtliche Schritte gegen staatliche AKW-Förderung im Rahmen der wettbewerbsrechtlichen Prüfung des Vorhabens Hinkley Point durch die EU-Kommission (279 d.B.) 44 182–183

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Die Standortlüge: Ohne Umwelt keine Zukunft" (13/AS) 49 39–40

 

Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 699/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Errichtung eines Atommüll-Endlagers in Grenznähe (355 d.B.) 49 201–202

 

Bericht des Ausschusses für Sportangelegenheiten über die Regierungsvorlage (320 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Anti-Doping-Bundesgesetz 2007 geändert wird (344 d.B.) 49 242–243

 

Aktuelle Europastunde zum Thema "TTIP-Verhandlungen: Doppelspiel der Bundesregierung beenden - Nationalratsbeschluss umsetzen" (17/AS) 59 61–62

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 969/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Erhöhung des Straftatbestandes der Tierquälerei" (540 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 313/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Standards der 1. Tierhaltungsverordnung für Masthühner"
 (541 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 434/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Standards der 1. Tierhaltungsverordnung für Puten" (542 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1053/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Stellung von Tierschutzorganisationen in Strafverfahren" (543 d.B.) 70 160–161

 

Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 1123/A(E) der Abgeordneten Mag. Michael Hammer, Hannes Weninger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Bekräftigung der österreichischen Anti-Atompolitik anlässlich der "Tschernobyl" und "Fukushima" Jahrestage
sowie über den Antrag 256/A(E) der Abgeordneten Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verhinderung einer Temelin-Erweiterung und Abänderung des EURATOM-Vertrages (592 d.B.) 75 47–48

 

Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 1111/A(E) der Abgeordneten Johann Höfinger, Hannes Weninger, Kolleginnen und Kollegen betreffend EU-weite Maßnahmen gegen die Umweltverschmutzung durch Mikroplastik (593 d.B.) und Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 471/A(E) der Abgeordneten Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Grenzwerte für Plastik im Abwasser (594 d.B.) 75 60–61

 

Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 186/A(E) der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend gezielter Humusaufbau in österreichischen Böden (595 d.B.), Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 1023/A(E) der Abgeordneten Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Streichung der steuerlichen Begünstigung für Kohleverstromung (596 d.B.) und Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 1067/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Blei im Trinkwasser" (597 d.B.) 75 73–74

 

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (689 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Strafgesetzbuch, das Suchtmittelgesetz, die Strafprozessordnung 1975, das Aktiengesetz, das Gesetz vom 6. März 1906 über Gesellschaften mit beschränkter Haftung, das Gesetz über das Statut der Europäischen Gesellschaft, das Genossenschaftsgesetz, das ORF-Gesetz, das Privatstiftungsgesetz, das Versicherungsaufsichtsgesetz 2016, und das Spaltungsgesetz geändert werden (Strafrechtsänderungsgesetz 2015), den Antrag 1110/A der Abgeordneten Mag. Michaela Steinacker, Dr. Johannes Jarolim, Dr. Georg Vetter, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Strafgesetzbuch, das Aktiengesetz und das Gesetz über Gesellschaften mit beschränkter Haftung geändert werden,
den Antrag 969/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Erhöhung des Straftatbestandes der Tierquälerei",
die Petition betreffend "Vergewaltigung verurteilen. Ein Nein muss genügen. Strafrecht in Österreich verbessern", überreicht von der Abgeordneten Mag. Gisela Wurm (42/PET),
die Bürgerinitiative 53/BI betreffend "Herausnahme von Cannabis aus dem Österreichischen Suchtmittelgesetz"
sowie
über die Bürgerinitiative 63/BI betreffend "Mehr Rechte für Tiere!" (728 d.B.), Bericht des Justizausschusses über den Antrag 225/A der Abgeordneten Mag. Harald Stefan, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die mit gerichtlicher Strafe bedrohten Handlungen (Strafgesetzbuch - StGB), BGBl. Nr. 60/1974 geändert wird (729 d.B.), Bericht des Justizausschusses über den Antrag 244/A der Abgeordneten Mag. Alev Korun, Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz vom 23. Jänner 1974 über die mit gerichtlicher Strafe bedrohten Handlungen, BGBl Nr. 60/1974, zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 134/2013, geändert wird (730 d.B.) und Bericht des Justizausschusses über den Antrag 393/A der Abgeordneten Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Strafgesetzbuch geändert wird (731 d.B.) 83 255–256

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1121/A der Abgeordneten Erwin Spindelberger, Dr. Erwin Rasinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Ärztegesetz 1998 geändert wird (735 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1044/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetz (736 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 817/A(E) der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Automatische Anerkennung von im Ausland abgeschlossener Facharzt- oder Allgemeinmedizinerprüfungen" (737 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1182/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufhebung des Zwangs zu Kontrolluntersuchungen für SexarbeiterInnen (738 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 915/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend begleitende Evaluierung beim Projekt "Gratis-Zahnspange" (739 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1142/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufhebung des Blutspende-Verbotes aufgrund der sexuellen Orientierung (740 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 859/A(E) der Abgeordneten Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend diskriminierungsfreie Blutspende (741 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 860/A(E) der Abgeordneten Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Diskriminierungsfreie Blutspende (742 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 946/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Weiterentwicklung zentraler Steuerungsinstrumente im Rahmen des nächsten Finanzausgleichs (743 d.B.) 85 82–83

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (530 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Gentechnikgesetz geändert wird (744 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1211/A der Abgeordneten Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz, mit dem Arbeiten mit gentechnisch veränderten Organismen, das Freisetzen und Inverkehrbringen von gentechnisch veränderten Organismen und die Anwendung von Genanalyse und Gentherapie am Menschen geregelt werden (Gentechnikgesetz - GTG) geändert wird (745 d.B.) 85 99–100

 

Bericht des Umweltausschusses über die Regierungsvorlage (696 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Umweltinformationsgesetz geändert wird (711 d.B.) 85 246

 

Bericht des Umweltausschusses über die Regierungsvorlage (695 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Chemikaliengesetz 1996 und das Biozidproduktegesetz geändert werden (712 d.B.) und Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 1232/A(E) der Abgeordneten Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bienenschutz durch die Erhaltung von Wiesenflächen (716 d.B.) 85 269–270

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (777 d.B.): Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz zur Durchführung des Unionsrechts auf dem Gebiet der biologischen Produktion, geschützten Herkunftsangaben und traditionellen Spezialitäten erlassen (EU-Qualitätsregelungen-Durchführungsgesetz – EU-QuaDG), das Gesundheits- und Ernährungssicherheitsgesetz und das Markenschutzgesetz 1970 geändert sowie das Rindfleisch-Etikettierungsgesetz aufgehoben werden (811 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1289/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Endgültiges Verbot von Glyphosat" (812 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 642/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Kastrationspflicht für Katzen und Kater - Klarstellung der Textpassage in der 2. Tierhaltungsverordnung zum Tierschutzgesetz" (813 d.B.) 96 78–79

 

Bericht des Umweltausschusses über die Regierungsvorlage (800 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Klimaschutzgesetz und das Emissionszertifikategesetz 2011 geändert werden (804 d.B.) und Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 895/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Dachbegrünung als einfache, kostengünstige klimapolitische Maßnahme" (805 d.B.) 96 208–210

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Road to Paris - am Weg zu einem internationalen Klimaabkommen" (27/AS) 100 53–54

 

Bericht des Umweltausschusses über den Fortschrittsbericht 2015 nach § 6 Klimaschutzgesetz, vorgelegt vom Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (III-215 d.B.) (853 d.B.) 102 90

 

Bericht des Umweltausschusses über die Regierungsvorlage (823 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Strahlenschutzgesetz geändert wird (854 d.B.) und Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 1192/A(E) der Abgeordneten Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Prüfung eines Ausstiegs Österreichs aus dem EURATOM-Vertrag ohne gleichzeitigen Austritt aus der Europäischen Union (855 d.B.) 102 102–104

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Klimaschutz als Österreichs zentrale Verantwortung: Wer das Abkommen von Paris ernst nimmt, darf die OMV nicht an Gazprom verkaufen!" (30/AS) 111 79–80

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (912 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über Krankenanstalten und Kuranstalten geändert wird (974 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1363/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend humanem Umgang mit Patienten und Pflegebedürftigen  (975 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1478/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Multiprofessionelle und multimodale Behandlung akuter und chronischer Schmerzen" (976 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 879/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zusammenlegung der Sozialversicherungen (977 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1484/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Leistungsbericht der Krankenversicherungsträger (978 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1006/A(E) der Abgeordneten Mag. Aygül Berivan Aslan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gendergesundheit und Gesundheitsbericht (979 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1339/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schutz- und Informationspflichten nach dem Tuberkulosegesetz und dem Epidemiegesetz (980 d.B.) 111 353–354

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1480/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Absolutes Verbot des Verkaufes von Hunde- und Katzenwelpen in Zoofachhandlungen" (981 d.B.) 111 365–366

 

Bericht des Kulturausschusses über die Regierungsvorlage (880 d.B.): Bundesgesetz über die Rückgabe unrechtmäßig verbrachter Kulturgüter (Kulturgüterrückgabegesetz – KGRG) (1015 d.B.) 119 40

 

Bericht des Kulturausschusses über die Regierungsvorlage (1011 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesmuseen-Gesetz 2002 geändert wird (1016 d.B.) 119 54

 

Aktuelle Europastunde zum Thema "TTIP Verhandlungstopp und ein NEIN zu CETA. Fairer Handel statt Konzernherrschaft !" (36/AS) 128 73–74

 

Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 257/A(E) der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anbau- und Einfuhrverbot von Gentechnikmais in Österreich (1127 d.B.) 128 317–318

 

Bericht des Wissenschaftsausschusses über die Regierungsvorlage (1122 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Studienförderungsgesetz 1992 geändert wird (1153 d.B.) 132 69–71

 

Bericht des Umweltausschusses über die Regierungsvorlage (1193 und Zu 1193 d.B.): Übereinkommen von Paris (1198 d.B.) 140 20–21

 

Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 1725/A(E) der Abgeordneten Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einschreiten gegen die Laufzeitverlängerung des AKW Krško (1199 d.B.), Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 1726/A(E) der Abgeordneten Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verhinderung von Atomkraft-Förderungen aus Mitteln der EU (1200 d.B.) und Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 1727/A(E) der Abgeordneten Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beauftragung einer Expertenkommission mit der Untersuchung der seismologischen und geologischen Situation bezüglich des AKW Krško (1201 d.B.) 140 42–43

 

Tatsächliche Berichtigung in der Verhandlung über:

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 969/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Erhöhung des Straftatbestandes der Tierquälerei" (540 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 313/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Standards der 1. Tierhaltungsverordnung für Masthühner"
 (541 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 434/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Standards der 1. Tierhaltungsverordnung für Puten" (542 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1053/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Stellung von Tierschutzorganisationen in Strafverfahren" (543 d.B.) 70 167

 

Selbständige Anträge betreffend

 

Anpassung des EU-Grenzwerts für Feinstaubbelastung an den WHO (Weltgesundheitsorganisations) -Grenzwert (120/A(E))

Nationalrat

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Umweltausschuss 10 5

 

Verbot von "Fracking" (Förderung von Schiefergas) (121/A(E))

Nationalrat

Einbringung 9 13

Zuweisung an den Umweltausschuss 10 5

 

Standards der 1. Tierhaltungsverordnung für Masthühner (313/A(E))

Nationalrat

Einbringung 18 9

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 19 5

Bericht 541 d.B. (Walter Schopf)

Verhandlung 70 127–129, 155–168

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 70 168

 

Evaluierung zu Bisphenol A (354/A(E))

Nationalrat

Einbringung 18 11

Zuweisung an den Umweltausschuss 19 7

Bericht 121 d.B. (Mag. Karin Greiner)

Verhandlung 21 225–234

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 21 234

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 21 234

 

Standards der 1. Tierhaltungsverordnung für Puten (434/A(E))

Nationalrat

Einbringung 27 14

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 28 5

Bericht 542 d.B. (Johannes Schmuckenschlager)

Verhandlung 70 127–129, 155–168

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 70 168

 

Kastrationspflicht für Katzen und Kater - Klarstellung der Textpassage in der 2. Tierhaltungsverordnung zum Tierschutzgesetz (642/A(E))

Nationalrat

Einbringung 41 9

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 42 4

Bericht 813 d.B. (Martina Diesner-Wais)

Verhandlung 96 75–95

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 96 96

 

Förderung des zivilgesellschaftlichen Engagements im Bereich Sport (679/A(E))

Nationalrat

Einbringung 43 4

Zuweisung an den Ausschuss für Sportangelegenheiten 44 41

 

Berücksichtigung des Tierschutzes im angekündigten Gesetz zur Förderung des zivilgesellschaftlichen Engagements (680/A(E))

Nationalrat

Einbringung 43 4

Zuweisung an den Finanzausschuss 44 41

 

Errichtung eines Atommüll-Endlagers in Grenznähe (699/A(E))

Nationalrat

Einbringung 44 10

Zuweisung an den Umweltausschuss 45 4

Bericht 355 d.B. (Ulrike Weigerstorfer)

Verhandlung 49 197–211

Annahme der Entschließung (52/E) 49 211

 

Förderung des zivilgesellschaftlichen Engagements im Bereich Sport (durch steuerliche und rechtliche Rahmenbedingungen) (787/A(E))

Nationalrat

Einbringung 49 9

Zuweisung an den Finanzausschuss 50 6

 

Berücksichtigung des Tierschutzes im angekündigten Gesetz zur Förderung des zivilgesellschaftlichen Engagements (816/A(E))

Nationalrat

Einbringung 51 12

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 52 5

 

Dachbegrünung als einfache, kostengünstige klimapolitische Maßnahme (895/A(E))

Nationalrat

Einbringung 61 14

Zuweisung an den Umweltausschuss 62 6

Bericht 805 d.B. (Dietmar Keck)

Verhandlung 96 195–223

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 96 223

 

Erhöhung des Straftatbestandes der Tierquälerei (969/A(E))

Nationalrat

Einbringung 61 18

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 62 4

Bericht 540 d.B. (Martina Diesner-Wais)

Verhandlung 70 127–129, 155–168

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 70 168

Zuweisung an den Justizausschuss 70 168

Erledigt durch 728 d.B. 83 223–269

 

Berücksichtigung des Tierschutzes im Rahmen der Steuerreform 2015 (1045/A(E))

Nationalrat

Einbringung 66 6

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 67 4

 

Stellung von Tierschutzorganisationen in Strafverfahren (1053/A(E))

Nationalrat

Einbringung 66 7

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 67 5

Bericht 543 d.B. (Dietmar Keck)

Verhandlung 70 127–129, 155–168

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 70 168

 

"Nationale Auenstrategie" (zum Schutz von Auen) (1066/A(E))

Nationalrat

Einbringung 68 14

Zuweisung an den Umweltausschuss 69 5

 

Blei im Trinkwasser (1067/A(E))

Nationalrat

Einbringung 68 14

Zuweisung an den Umweltausschuss 69 5

Bericht 597 d.B. (Johann Rädler)

Verhandlung 75 69–81

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 75 81

 

Berücksichtigung des Tierschutzes im Rahmen der Steuerreform 2015 (1097/A(E))

Nationalrat

Einbringung 70 10

Zuweisung an den Finanzausschuss 71 2

 

Parteistellung der Tierschutzombudsmänner in Strafverfahren (1235/A(E))

Nationalrat

Einbringung 81 9

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 82 4

 

Fotos für E-Cards (1237/A(E))

Nationalrat

Einbringung 81 9

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 82 4

 

Maßnahmen gegen Bodenversiegelung (1240/A(E))

Nationalrat

Einbringung 81 9

Zuweisung an den Umweltausschuss 82 4

 

Schutz vor hormonell wirksamen Chemikalien (1242/A(E))

Nationalrat

Einbringung 81 9

Zuweisung an den Umweltausschuss 82 4

 

"Tiere sind mit Empfindsamkeit ausgestattete lebende Wesen" (Verankerung im Allgemeinen bürgerlichen Gesetzbuch) (1287/A(E))

Nationalrat

Einbringung 86 7

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 87 3

Bericht 1382 d.B. (Claudia Durchschlag)

 

Aufnahme veganer und vegetarischer Produkte in den Codex Alimentarius (1288/A(E))

Nationalrat

Einbringung 86 7

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 87 3–4

Bericht 1237 d.B. (Dr. Erwin Rasinger)

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 138

 

endgültiges Verbot von Glyphosat (1289/A(E))

Nationalrat

Einbringung 86 7

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 87 4

Bericht 812 d.B. (Johann Höfinger)

Verhandlung 96 75–95

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 96 96

Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 96 96

 

Installierung einer Nuklearaufsicht gemäß RL (EURATOM-Richtlinie) 2011/70 (für sichere Entsorgung abgebrannter Brennelemente und radioaktiver Abfälle) (1374/A(E))

Nationalrat

Einbringung 96 11

Zuweisung an den Umweltausschuss 97 4

 

erforderliche Klassifizierung von endokrinen Disruptoren (hormonell wirksamen Chemikalien) (durch die EU-Kommission) (1375/A(E))

Nationalrat

Einbringung 96 11

Zuweisung an den Umweltausschuss 97 4

 

Änderung der Gewerbeordnung - Pferdeeinstellbetriebe (1430/A(E))

Nationalrat

Einbringung 102 6

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie am 12.11.2015

 

Berücksichtigung des Sports im Rahmen des Gemeinnützigkeitsgesetzes 2015 (1452/A(E))

Nationalrat

Einbringung 104 16

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 105 14

 

Berücksichtigung des Tierschutzes im Rahmen des Gemeinnnützigkeitsgesetzes 2015 (1453/A(E))

Nationalrat

Einbringung 104 16

Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Industrie 105 14

 

Berücksichtigung des Sports im Rahmen des geplanten Gemeinnützigkeitsgesetzes 2015 (1454/A(E))

Nationalrat

Einbringung 104 16

Zuweisung an den Ausschuss für Sportangelegenheiten 105 13

 

multiprofessionelle und multimodale Behandlung akuter und chronischer Schmerzen (1478/A(E))

Nationalrat

Einbringung 109 15

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 110 3

Bericht 976 d.B. (Erwin Spindelberger)

Verhandlung 111 346–361

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 111 361

 

Streichung von Braunbären und Wölfen aus der Positivliste der 2. Tierhaltungsverordnung (1479/A(E))

Nationalrat

Einbringung 109 15

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 110 3

 

absolutes Verbot des Verkaufes von Hunde- und Katzenwelpen in Zoofachhandlungen (1480/A(E))

Nationalrat

Einbringung 109 15

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 110 3

Bericht 981 d.B. (Dietmar Keck)

Verhandlung 111 362–366

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 111 366

 

Erhaltung von ärztlichen Hausapotheken, wenn der Bedarf von Seiten der Bevölkerung gesehen wird (1526/A(E))

Nationalrat

Einbringung 111 15

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 112 3

 

Beibehaltung des Grenzwertes für Quecksilber in Thunfisch (1581/A(E))

Nationalrat

Einbringung 113 14

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 114 4

 

falsche Angaben zur Energieeffizienz an Haushaltsgeräten (1678/A(E))

Nationalrat

Einbringung 126 9

Zuweisung an den Umweltausschuss 127 3

 

Gutachten zur Wirksamkeit von Diesel-Additive (1679/A(E))

Nationalrat

Einbringung 126 9

Zuweisung an den Umweltausschuss 127 3

 

transparenten Umgang mit Zutaten- bzw. Wirkstoffen, welche in der Lage sind, die Gesundheit zu gefährden, krebserregend zu wirken oder Allergien auszulösen (1729/A(E))

Nationalrat

Einbringung 130

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss 131 3

Bericht 1236 d.B. (Dr. Erwin Rasinger)

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 138

 

einheitliche Zugangsregelungen für alle Studierenden (1718/A(E))

Nationalrat

Einbringung 130

Zuweisung an den Wissenschaftsausschuss 131 4

 

Return of Investment: Ausländische Absolventen eines vollfinanzierten Medizinstudiums (1815/A(E))

Nationalrat

Einbringung 142

Zuweisung an den Wissenschaftsausschuss am 13.09.2016

 

Transparenz bei der Vergabe von Forschungsmitteln (1821/A(E))

Nationalrat

Einbringung 144

Zuweisung an den Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie am 21.09.2016

Erledigt durch 1384 d.B.

 

mehr Effizienz bei der Forschungsfinanzierung (1822/A(E))

Nationalrat

Einbringung 144

Zuweisung an den Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie am 21.09.2016

Erledigt durch 1384 d.B.

 

Kennzeichnung von suchterzeugenden Medikamenten (1918/A(E))

Nationalrat

Einbringung 154

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss am 24.11.2016

 

Unselbständige Entschließungsanträge betreffend

 

Förderung des gemeinnützigen Engagements im Bereich Sport durch steuerliche und rechtliche Rahmenbedingungen (296/UEA) 49 243, 243–244

Ablehnung des Entschließungsantrages 49 252

 

Berücksichtigung der Bildung, des Tierschutzes und des Sports im Rahmen des Gemeinnützigkeitsgesetzes 2015 (607/UEA) 107 111–112, 112–113

Ablehnung des Entschließungsantrages 107 133

 

Schriftliche Anfragen betreffend

 

erhöhten Mehrwertsteuersatz für Pferdehalter (636/J 14.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (634/AB 14.04.2014)

 

erhöhten Mehrwertsteuersatz für Pferdehalter (637/J 14.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (635/AB 14.04.2014)

 

Plastikteilchen in Kosmetika, Lebensmitteln und deren Umweltverfügbarkeit (742/J 24.02.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (729/AB 24.04.2014)

 

Umsetzung der Beschlüsse des Nationalrates 2011 betreffend exotische Tiere (971/J 05.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (880/AB 02.05.2014)

 

Vorhaben und Erfordernisse im Bereich Sport (1107/J 20.03.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (988/AB 19.05.2014)

 

Kontrolle von Japan-Importen (nach radioaktiver Verstrahlung) (1297/J 15.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (1158/AB 04.06.2014)

 

Interpretation einer gemeinsamen Linie betreffend 2030 - Umweltziele der EU (1298/J 15.04.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1185/AB 12.06.2014)

 

Informationsstand zu TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership/Transatlantisches Freihandelsabkommen) (1794/J 16.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (1558/AB 28.07.2014)

 

Informationsstand zu TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership/Transatlantisches Freihandelsabkommen) (1786/J 16.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (1572/AB 31.07.2014)

 

Kastration von Ferkeln (1756/J 12.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (1627/AB 12.08.2014)

 

Informationsstand zu TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership/Transatlantisches Freihandelsabkommen) (1791/J 16.06.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (1663/AB 13.08.2014)

 

Informationsstand zu TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership/Transatlantisches Freihandelsabkommen) (1792/J 16.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (1670/AB 14.08.2014)

 

Informationsstand zu TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership/Transatlantisches Freihandelsabkommen) (1787/J 16.06.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1671/AB 14.08.2014)

 

Informationsstand zu TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership/Transatlantisches Freihandelsabkommen) (1793/J 16.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (1672/AB 14.08.2014)

 

Informationsstand zu TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership/Transatlantisches Freihandelsabkommen) (1788/J 16.06.2014)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (1673/AB 14.08.2014)

 

Informationsstand zu TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership/Transatlantisches Freihandelsabkommen) (1795/J 16.06.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (1675/AB 14.08.2014)

 

Informationsstand zu TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership/Transatlantisches Freihandelsabkommen) (1790/J 16.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (1677/AB 14.08.2014)

 

Informationsstand zu TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership/Transatlantisches Freihandelsabkommen) (1783/J 16.06.2014)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (1678/AB 14.08.2014)

 

Informationsstand zu TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership/Transatlantisches Freihandelsabkommen) (1784/J 16.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (1679/AB 14.08.2014)

 

Informationsstand zu TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership/Transatlantisches Freihandelsabkommen) (1789/J 16.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Michael Spindelegger (1681/AB 14.08.2014)

 

Informationsstand zu TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership/Transatlantisches Freihandelsabkommen) (1785/J 16.06.2014)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (1684/AB 14.08.2014)

 

"TiSA" (Trade in Services Agreement/Abkommen zum Handel mit Dienstleistungen) (2062/J 09.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Alois Stöger, diplômé (1774/AB 26.08.2014)

 

"TiSA" (Trade in Services Agreement/Abkommen zum Handel mit Dienstleistungen) (2058/J 09.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (1781/AB 26.08.2014)

 

"TiSA" (Trade in Services Agreement/Abkommen zum Handel mit Dienstleistungen) (2066/J 09.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (1820/AB 29.08.2014)

 

"TiSA" (Trade in Services Agreement/Abkommen zum Handel mit Dienstleistungen) (2067/J 09.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Doris Bures (1845/AB 29.08.2014)

 

"TiSA" (Trade in Services Agreement/Abkommen zum Handel mit Dienstleistungen) (2068/J 09.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (1911/AB 05.09.2014)

 

"TiSA" (Trade in Services Agreement/Abkommen zum Handel mit Dienstleistungen) (2063/J 09.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (1941/AB 08.09.2014)

 

"TiSA" (Trade in Services Agreement/Abkommen zum Handel mit Dienstleistungen) (2064/J 09.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (1963/AB 09.09.2014)

 

"TiSA" (Trade in Services Agreement/Abkommen zum Handel mit Dienstleistungen) (2059/J 09.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (1968/AB 09.09.2014)

 

"TiSA" (Trade in Services Agreement/Abkommen zum Handel mit Dienstleistungen) (2061/J 09.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (1972/AB 09.09.2014)

 

"TiSA" (Trade in Services Agreement/Abkommen zum Handel mit Dienstleistungen) (2065/J 09.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug (1981/AB 09.09.2014)

 

"TiSA" (Trade in Services Agreement/Abkommen zum Handel mit Dienstleistungen) (2055/J 09.07.2014)

Beantwortet von Bundeskanzler Werner Faymann (2005/AB 09.09.2014)

 

"TiSA" (Trade in Services Agreement/Abkommen zum Handel mit Dienstleistungen) (2056/J 09.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (2013/AB 09.09.2014)

 

"TiSA" (Trade in Services Agreement/Abkommen zum Handel mit Dienstleistungen) (2057/J 09.07.2014)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (2018/AB 09.09.2014)

 

"TiSA" (Trade in Services Agreement/Abkommen zum Handel mit Dienstleistungen) (2060/J 09.07.2014)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (2075/AB 09.09.2014)

 

österreichische Position zu GVO (gentechnisch veränderten Organismen) (2330/J 02.09.2014)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (2191/AB 15.10.2014)

 

österreichische Position zu GVO (gentechnisch veränderten Organismen) (2328/J 02.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (2204/AB 23.10.2014)

 

österreichische Position zu GVO (gentechnisch veränderten Organismen) (2329/J 02.09.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (2234/AB 31.10.2014)

 

Müllverbrennungsanlagen in Österreich (3197/J 26.11.2014)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (2905/AB 14.01.2015)

 

"Green Jobs" (4212/J 18.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (3657/AB 24.04.2015)

 

aktuelle Meldezahlen (2014) von Wildtieren gegliedert nach Bezirken im Bundesland Niederösterreich (3961/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3793/AB 29.04.2015)

 

aktuelle Meldezahlen (2014) von Wildtieren gegliedert nach Bezirken im Bundesland Vorarlberg (3955/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3794/AB 29.04.2015)

 

aktuelle Meldezahlen (2014) von Wildtieren gegliedert nach Bezirken im Bundesland Steiermark (3957/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3795/AB 29.04.2015)

 

aktuelle Meldezahlen (2014) von Wildtieren gegliedert nach Bezirken im Bundesland Burgenland (3959/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3796/AB 29.04.2015)

 

aktuelle Meldezahlen (2014) von Wildtieren gegliedert nach Bezirken im Bundesland Kärnten (3963/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3797/AB 29.04.2015)

 

aktuelle Meldezahlen (2014) von Wildtieren gegliedert nach Bezirken im Bundesland Wien (3962/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3798/AB 29.04.2015)

 

aktuelle Meldezahlen (2014) von Wildtieren gegliedert nach Bezirken im Bundesland Salzburg (3960/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3799/AB 29.04.2015)

 

aktuelle Meldezahlen (2014) von Wildtieren gegliedert nach Bezirken im Bundesland Tirol (3958/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3800/AB 29.04.2015)

 

aktuelle Meldezahlen (2014) von Wildtieren gegliedert nach Bezirken im Bundesland Oberösterreich (3956/J 02.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3801/AB 29.04.2015)

 

Erhöhung des Straftatbestandes der Tierquälerei (4096/J 06.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3895/AB 06.05.2015)

 

Erhöhung des Staftatbestandes der Tierquälerei (4097/J 06.03.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (3919/AB 06.05.2015)

 

Umsetzung von Anträgen betreffend Haltung und Verkauf exotischer Tiere (4100/J 09.03.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (3925/AB 07.05.2015)

 

Stand der Umsetzung eines Kriterienkataloges zur Evaluierung von Tierversuchsanträgen (4909/J 05.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (4742/AB 03.07.2015)

 

nationale Auenstrategie (5271/J 28.05.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (4801/AB 09.07.2015)

 

unterschiedliche Auskunft über die aktuellen Meldezahlen von Wildtieren in den einzelnen Bundesländern (5428/J 15.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5250/AB 14.08.2015)

 

Pferdefleischskandal 2015 (5429/J 15.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5251/AB 14.08.2015)

 

Bisphenol S (in Gebrauchsgegenständen) (5710/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (5333/AB 18.08.2015)

 

Meldung von AKW (Atomkraftwerk) -Zwischenfällen (5722/J 24.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (5338/AB 18.08.2015)

 

Patente auf Pflanzen aus konventioneller Züchtung (5749/J 26.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (5351/AB 18.08.2015)

 

Bisphenol S (in Gebrauchsgegenständen) (5712/J 23.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5443/AB 21.08.2015)

 

Antidepressiva für Kinder: Zahlen des Hauptverbandes (5588/J 22.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5444/AB 21.08.2015)

 

Stand der Verhandlungen zur Überarbeitung der ersten Tierhaltungsverordnung (5721/J 24.06.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (5539/AB 24.08.2015)

 

Europäisches Patentamt (im Zusammenhang mit Patenten auf Pflanzen aus konventioneller Züchtung) (5750/J 26.06.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (5580/AB 26.08.2015)

 

Qualzucht - Status Quo und Maßnahmen (Zucht von landwirtschaftlichen Nutztieren) (6237/J 23.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6030/AB 23.09.2015)

 

Entsorgung der alten e-card (6252/J 28.07.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6048/AB 28.09.2015)

 

Kosten der 19 österreichischen Krankenversicherungsträger im Jahr 2014 (unter Bezugnahme auf die Anfrage 12228/J und 11953/AB, XXIV.GP) (6395/J 04.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6216/AB 04.11.2015)

 

Kosten der Selbstverwaltungskörper der Sozialversicherung im Jahr 2014 (6394/J 04.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6219/AB 04.11.2015)

 

Elektrokrampftherapie (6434/J 09.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6227/AB 09.11.2015)

 

Tierversuche in Österreich (6436/J 10.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (6254/AB 10.11.2015)

 

"MedAustron" (Zentrum für Krebsforschung und Krebsbehandlung in Wiener Neustadt) (6635/J 28.09.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6420/AB 27.11.2015)

 

"MedAustron" (Zentrum für Krebsforschung und Krebsbehandlung in Wiener Neustadt) (6636/J 28.09.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (6421/AB 27.11.2015)

 

Verwendung von Thermopapier (im Zusammenhang mit dem Inhaltsstoff Bisphenol A) (6830/J 19.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (6562/AB 16.12.2015)

 

Verwendung von Thermopapier (im Zusammenhang mit dem Inhaltsstoff Bisphenol A) (6833/J 19.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Rudolf Hundstorfer (6565/AB 17.12.2015)

 

Verwendung von Thermopapier (im Zusammenhang mit dem Inhaltsstoff Bisphenol A) (6831/J 19.10.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Johann Georg Schelling (6569/AB 18.12.2015)

 

Verwendung von Thermopapier (im Zusammenhang mit dem Inhaltsstoff Bisphenol A) (6832/J 19.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6575/AB 18.12.2015)

 

krebserregendes Monsanto-Gift in OP-Material (Nachweis von Glysophat in Baumwollprodukten) (6853/J 28.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (6598/AB 28.12.2015)

 

Glyphosat in Backwaren (7282/J 01.12.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (7047/AB 01.02.2016)

 

Zukunft der Haus- und Fachärzte in Österreich (7908/J 28.01.2016)

Zurückziehung am 04.02.2016

Mitteilung der Zurückziehung (Zu 7908/J) 113 93

 

Antidepressiva für Kinder und Jugendliche: Zahlen des Hauptverbandes (7308/J 07.12.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (7069/AB 05.02.2016)

 

Schlachthauspraxis in Österreich (7388/J 10.12.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (7117/AB 10.02.2016)

 

"Generation Tschernobyl" (gesundheitliche Folgen der Atomkatastrophe von Tschernobyl) (7483/J 17.12.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (7214/AB 17.02.2016)

 

Stand der Umsetzung der Beschlüsse des Nationalrates 2011 betreffend exotische Tiere (7593/J 29.12.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (7313/AB 26.02.2016)

 

Zukunft der Haus- und Fachärzte in Österreich (7592/J 29.12.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (7314/AB 26.02.2016)

 

österreichische Beteiligung an der Klage Schwedens gegen die EU-Kommission (in Bezug auf die Klassifizierung von hormonell wirksamen Chemikalien) (8426/J 29.02.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (7357/AB 18.03.2016)

 

"Generation Tschernobyl" (gesundheitliche Folgen der Atomkatastrophe von Tschernobyl) (8193/J 19.02.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (7976/AB 19.04.2016)

 

aktuelle lebensmittelbedingte Krankheitsausbrüche und antibiotikaresistente Keime (8473/J 03.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (8172/AB 03.05.2016)

 

Glyphosat in deutschem Bier (8782/J 18.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (8409/AB 18.05.2016)

 

Immobilien der FFG (Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft) (9163/J 02.05.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (8780/AB 01.07.2016)

 

Immobilien der FFG (Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft) (9164/J 02.05.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner (8781/AB 01.07.2016)

 

Ergebnisse der Arbeitsgruppen des Tierschutzrates (9382/J 20.05.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (8975/AB 20.07.2016)

 

"E-Mobilität" (9406/J 24.05.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (8997/AB 22.07.2016)

 

Kosten der Selbstverwaltungskörper der Sozialversicherung im Jahr 2015 (10040/J 05.08.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (9607/AB 05.10.2016)

 

Kosten der 19 österreichischen Krankenversicherungsträger im Jahr 2015 (10041/J 05.08.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (9608/AB 05.10.2016)

 

Pestizideinsatz in Österreich (10094/J 22.08.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (9656/AB 19.10.2016)

 

Pestizideinsatz in Österreich (10095/J 22.08.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (9667/AB 21.10.2016)

 

ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit und Hyperaktivitätssyndrom) - aktuelle Statistiken zur Verschreibung von Psychopharmaka (10121/J 31.08.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (9699/AB 31.10.2016)

 

Antidepressiva für Kinder und Jugendliche: Zahlen des Hauptverbandes (10122/J 31.08.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (9700/AB 31.10.2016)

 

Mineralöle in Lebensmitteln (10421/J 05.10.2016)

 

Bewusstseinsbildung für Forschung und Wissenschaft (10437/J 06.10.2016)

 

"Sedimentablagerungen und Managements des Geschiebes in der Donau" (10922/J 23.11.2016)

 

Mündliche Anfragen betreffend

 

Zusammenlegung der Sozialversicherungsträger (217/M)

Beantwortet 134

 

Zusatzfragen zu den mündlichen Anfragen der Abgeordneten

 

Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber betreffend Kennzeichnungspflicht für den Handel mit Zuchttieren und deren Zuchtmaterial von Klon-Tieren (68/M) 51 33–34

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS

 

Johann Höfinger betreffend die Verunreinigung der Donau durch Mikroplastik (111/M) 75 31

Beantwortet von Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter

 

Dieter Brosz, MSc betreffend Öffnung von Schulsportanlagen in den Ferien (132/M) 81 32–33

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gerald Klug

 

Mag. Dr. Wolfgang Zinggl betreffend Gehälter der Museums-Direktoren und Direktorinnen (190/M) 119 33–34

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer