STÖGER Alois, diplômé

 

 

Bundesminister für Gesundheit in der Bundesregierung Faymann I

 

Siehe Index der XXIV. GP

 

Betrauung mit der Fortführung der Verwaltung des Bundesministeriums für Gesundheit am 01.10.2013 bis zur Bildung einer neuen Bundesregierung NR 1 8–9

 

Enthebung vom Amte am 16.12.2013 NR 7 18, BR 825 7

 

Bundesminister für Gesundheit in der Bundesregierung Faymann II

 

Ernennung am 16.12.2013 NR 7 18–19, BR 825 9–10

 

Enthebung vom Amte am 01.09.2014 NR 39 44, BR 833 32, 33–34

 

Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie in der Bundesregierung Faymann II

 

Ernennung am 01.09.2014 NR 39 44, BR 833 32, 33–34

 

Enthebung vom Amte am 26.01.2016 NR 111 65

 

Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz in der Bundesregierung Faymann II und in der Bundesregierung Mag. Christian Kern

 

Ernennung am 26.01.2016 NR 111 65

 

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (43 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz und das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz geändert werden (82 d.B.), Bericht und Antrag des Gesundheitsausschusses über den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Gesundheits-Zielsteuerungsgesetz geändert wird (83 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 284/A(E) der Abgeordneten Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend verpflichtende zahnärztliche Untersuchung im Rahmen des Mutter-Kind-Passes (84 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 171/A(E) der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Anerkennung von Blindenführhunden als medizinische Rehabilitationsbehelfe" (85 d.B.) 17 84–85

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (33 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Gesundheit Österreich GmbH, das Sozialversicherungs-Ergänzungsgesetz, das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz, das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz, das Bundesgesetz über Krankenanstalten und Kuranstalten, das Apothekengesetz, das Medizinproduktegesetz, das Ärztegesetz 1998, das Musiktherapiegesetz, das Psychotherapiegesetz, das EWR-Psychologengesetz, das EWR-Psychotherapiegesetz, das Psychologengesetz 2013, das Kardiotechnikergesetz, das Medizinische Assistenzberufe-Gesetz, das Medizinischer Masseur- und Heilmasseurgesetz, das Sanitätergesetz, das Zahnärztegesetz und das Familienlastenausgleichsgesetz 1967 geändert werden (EU-Patientenmobilitätsgesetz – EU-PMG) (77 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 86/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesetzliche Begrenzung der Höchstarbeitszeit für SpitalsärztInnen (78 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 104/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesetzliche Begrenzung der zulässigen Dienstdauer auf maximal 25 Stunden durchgehender Dienstzeit (79 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 102/A(E) der Abgeordneten Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Konzept "Gesundheit" (80 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 170/A(E) der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Neue Strukturen für Österreich - Zusammenlegung der Sozialversicherungsträger und umfassende Gesundheitsreform" (81 d.B.) 17 107–108

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 262/A(E) der Abgeordneten Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Kennzeichnung von Fleisch mittels AT-Stempel" (86 d.B.) 17 123–124

 

Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz und das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz geändert werden (43 d.B.) und Bundesgesetz, mit dem das Gesundheits-Zielsteuerungsgesetz geändert wird (83 d.B.) BR 828 83–84

 

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Gesundheit Österreich GmbH, das Sozialversicherungs-Ergänzungsgesetz, das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz, das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz, das Bundesgesetz über Krankenanstalten und Kuranstalten, das Apothekengesetz, das Medizinproduktegesetz, das Ärztegesetz 1998, das Musiktherapiegesetz, das Psychotherapiegesetz, das EWR-Psychologengesetz, das EWR-Psychotherapiegesetz, das Psychologengesetz 2013, das Kardiotechnikergesetz, das Medizinische Assistenzberufe-Gesetz, das Medizinischer Masseur- und Heilmasseurgesetz, das Sanitätergesetz, das Zahnärztegesetz und das Familienlastenausgleichsgesetz 1967 geändert werden (EU-Patientenmobilitätsgesetz – EU-PMG) (33 d.B.) BR 828 90–91

 

Jahresvorschau des BMG (Bundesministeriums für Gesundheit) 2014 auf der Grundlage des Legislativ- und Arbeitsprogramms der Europäischen Kommission für 2014 und des Programms des Rates (Griechenland) (III-507-BR/2014 d.B.) BR 828 98

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Gesundheitsreform: Dichtung oder Wahrheit - was bringt sie wirklich?" (6/AS) 25 24–26

 

Gesundheit (UG 24) 27 305–306

 

Anfragebeantwortung betreffend "dubioser Import von Schweinefleisch, dubiose Zahlen der Statistik Austria und dubiose Kennzeichnung von Schweinefleisch in Österreich" (1238/AB) 36 151–152

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (184 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz geändert sowie das Bundesgesetz über das Verbot des In-Verkehr-Bringens von kosmetischen Mitteln, die im Tierversuch überprüft worden sind, und die Verordnung über den Verkehr mit Essigsäure zu Genußzwecken aufgehoben werden (209 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 97/A(E) der Abgeordneten Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbot des Imports von geklonten Tieren und daraus hergestellten Lebensmitteln, sowie des Imports und Handels mit Lebensmitteln aus den Nachkommen von Klonen (210 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 417/A(E) der Abgeordneten Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stopp einer bürokratischen Lebensmittelinformationsverordnung (211 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 500/A(E) der Abgeordneten Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Wirtschaft schützen - Wirte schützen" (212 d.B.) 36 210–211

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 467/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsatz von privaten Sicherheitsdiensten in psychiatrischen Einrichtungen (213 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 468/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Evidenzbasierte Planungsleitlinien für die psychiatrische Versorgung (214 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 469/A(E) der Abgeordneten Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zentralregister zur Erfassung von freiheitsbeschränkenden Maßnahmen (215 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 400/A(E) der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Vertrauliche Geburt - Unterstützung für Frauen in ungewollter Schwangerschaft" (216 d.B.) 36 224–225

 

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 485/A(E) der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Harmonisierung des Gesundheitssystems" (217 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 398/A(E) der Abgeordneten Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Anstellung von Ärzten bei Ärzten" (218 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 483/A(E) der Abgeordneten Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherstellung des Kostenersatzes für alternative Heilmethoden (219 d.B.), Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 375/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erweiterung des Personenkreises der entschädigungsberechtigten Thalidomid- bzw. Contergangeschädigten (220 d.B.) und Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 302/A(E) der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anerkennung des Berufes "Wundmanager" als eigenständige Berufsgruppe innerhalb der Gesundheitsberufe (221 d.B.) 36 236–237

 

Bundesgesetz, mit dem das Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz geändert sowie das Bundesgesetz über das Verbot des In-Verkehr-Bringens von kosmetischen Mitteln, die im Tierversuch überprüft worden sind, und die Verordnung über den Verkehr mit Essigsäure zu Genußzwecken aufgehoben werden (184 d.B.) BR 832 212–213

 

Erklärungen des Bundeskanzlers Werner Faymann und des Vizekanzlers und Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft Dr. Reinhold Mitterlehner gem. § 19 Abs. 2 GOG anlässlich der Ernennung der neuen Mitglieder der Bundesregierung (7/RGER) 39 127–128

 

Bericht des Verkehrsausschusses über den Gemeinwirtschaftlichen Leistungsbericht 2013, vorgelegt von der Bundesministerin für Verkehr, Innovation und Technologie (III-98 d.B.) (266 d.B.) 41 231–232

 

Gemeinwirtschaftlicher Leistungsbericht 2012 der Bundesministerin für Verkehr, Innovation und Technologie (III-526-BR/2014 d.B.) und Gemeinwirtschaftlicher Leistungsbericht 2013 der Bundesministerin für Verkehr, Innovation und Technologie (III-527-BR/2014 d.B.) BR 833 96–98

 

Bericht des Verkehrsausschusses über die Regierungsvorlage (318 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Eisenbahngesetz 1957 und das Unfalluntersuchungsgesetz geändert werden (327 d.B.) und Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 307/A(E) der Abgeordneten Christian Hafenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rückkauf der ehemaligen Bahnstrecke Hainfeld-Weissenbach an der Triesting durch die ÖBB (328 d.B.) 51 214–215

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 621/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend eine endgültige Pensionsharmonisierung (422 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 714/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stärkung der 2. und 3. Säule im Pensionssystem (423 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 739/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend frühere Anhebung des Frauenpensionsantrittsalter (424 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 562/A(E) der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Ein harmonisiertes Pensionssystem für alle Dienstnehmer in Österreich - egal, ob sie privat angestellt, öffentlich bedienstet oder Funktionär sind" (425 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 774/A der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz vom 11. Oktober 1978 über die Sozialversicherung der in der gewerblichen Wirtschaft selbständig Erwerbstätigen (Gewerbliches Sozialversicherungsgesetz - GSVG), zuletzt geändert durch BGBl. 56/2014, geändert wird (426 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 472/A der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Pensionsgesetz 1956, zuletzt geändert mit BGBl. I Nr. 213/2013, und das Bundesbahngesetz, zuletzt geändert mit BGBl. I Nr. 35/2012, geändert werden (427 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 761/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zusammenlegung der Sozialversicherungen (428 d.B.) 53 170

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Neuregelung der Fahrgastrechte" (33/AS-BR/2015) BR 839 15–17, 22–23

 

Bericht des Verkehrsausschusses über die Regierungsvorlage (510 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Kraftfahrliniengesetz geändert wird (547 d.B.), Bericht des Verkehrsausschusses über die Regierungsvorlage (511 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Öffentlicher Personennah- und Regionalverkehrsgesetz 1999 geändert wird (548 d.B.), Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 750/A(E) der Abgeordneten Erwin Angerer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Alternative Bedienungsformen - Anpassungsbedarf im KflG und GelVerkG (549 d.B.) und Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 321/A(E) der Abgeordneten Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein bundesweit gerechtes "Bundesgesetz zur Finanzierung von ÖPNV-Infrastruktur in Ballungsräumen"
 (550 d.B.) 68 221

 

Bericht des Verkehrsausschusses über die Regierungsvorlage (460 d.B.): Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über die Agentur für Passagier- und Fahrgastrechte erlassen wird und das Eisenbahngesetz 1957, das Kraftfahrliniengesetz, das Luftfahrtgesetz, das Schifffahrtsgesetz und das Verbraucherbehörden-Kooperationsgesetz geändert werden (Passagier- und Fahrgastrechteagenturgesetz – PFAG) (551 d.B.), Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 765/A(E) der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fahrgastschikanen der ÖBB bei Verbundtickets an Verbundgrenzen (552 d.B.) und Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 889/A(E) der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend mehr Eisenbahnsicherheit durch Automatisierung bei der internen Weitergabe sicherheitsrelevanter Daten im Eisenbahnwesen (553 d.B.) 68 241–242

 

Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 233/A(E) der Abgeordneten Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesicherte Finanzierung für Straßenerhaltung und Öffentlichen Verkehr durch eine flächendeckende LKW-Maut (555 d.B.), Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 826/A(E) der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Vignette am Kfz-Kennzeichen" (556 d.B.) und Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 958/A(E) der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Jahresmautvignette für Probe- und Überstellungskennzeichen" (557 d.B.) 68 258–259

 

Bundesgesetz, mit dem das Kraftfahrliniengesetz geändert wird (510 d.B.) und Bundesgesetz, mit dem das Öffentlicher Personennah- und Regionalverkehrsgesetz 1999 geändert wird (511 d.B.) BR 841 105–106

 

Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über die Agentur für Passagier- und Fahrgastrechte erlassen wird und das Eisenbahngesetz 1957, das Kraftfahrliniengesetz, das Luftfahrtgesetz, das Schifffahrtsgesetz und das Verbraucherbehörden-Kooperationsgesetz geändert werden (Passagier- und Fahrgastrechteagenturgesetz – PFAG) (460 d.B.) BR 841 112

 

Jahresvorschau des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) 2015 auf der Grundlage des Legislativ- und Arbeitsprogramms der Kommission sowie des operativen Jahresprogramms des Rates (III-547-BR/2015 d.B.) BR 841 119–120

 

Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 1185/A der Abgeordneten Anton Heinzl, Andreas Ottenschläger, Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Kraftfahrgesetz 1967 geändert wird (659 d.B.), Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 1191/A der Abgeordneten Anton Heinzl, Andreas Ottenschläger, Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Kraftfahrgesetz 1967 (KFG 1967) geändert wird (660 d.B.), Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 1046/A(E) der Abgeordneten Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend mit Innovation statt Fahrverboten gegen Feinstaub (661 d.B.), Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 1125/A(E) der Abgeordneten Erwin Angerer, Kolleginnen und Kollegen betreffend mit Innovation statt Fahrverboten gegen Feinstaub II - mobile Filteranlagen (662 d.B.) und Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 1180/A(E) der Abgeordneten Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wechselkennzeichen PKW - Motorrad (663 d.B.) 81 53–54

 

Bericht des Verkehrsausschusses über die Bürgerinitiative Nr. 9/BI: "Aufrechterhaltung und Aufwertung von Betrieb und Infrastruktur der Bahnlinie Oberwart-Friedberg als wichtige Eisenbahnverbindung des Südburgenlands nach Wien" (665 d.B.) und Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 1009/A(E) der Abgeordneten Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bahnstrecke Friedberg-Oberwart-Ungarn (666 d.B.) 81 78

 

Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 229/A(E) der Abgeordneten Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend den vorgezogenen Ausbau der Autobahn A5 im Teilabschnitt der Stadtgemeinde Poysdorf (Poysdorf, Wetzelsdorf und Erdberg) (668 d.B.) 81 94–95

 

Bundesgesetz, mit dem das Kraftfahrgesetz 1967 geändert wird (1185/A) und Bundesgesetz, mit dem das Kraftfahrgesetz 1967 geändert wird (1191/A) BR 843 119

 

Bundesgesetz, mit dem das Führerscheingesetz geändert wird (16. FSG-Novelle) (631 d.B.) BR 843 124

 

Bericht des Verkehrsausschusses über die Regierungsvorlage (775 d.B.): Bundesgesetz, mit dem die Straßenverkehrsordnung 1960 geändert wird (27. StVO-Novelle) (786 d.B.) 91 264

 

Anfragebeantwortung betreffend Anflugverfahren am Flughafen Wien: Curved Approach (5940/AB) 93 83–84

 

Bundesgesetz, mit dem die Straßenverkehrsordnung 1960 geändert wird (27. StVO-Novelle) (775 d.B.) BR 845 84–85

 

Bericht des Verkehrsausschusses über die Regierungsvorlage (841 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Eisenbahngesetz 1957 geändert wird (870 d.B.) 100 249–250

 

Bericht des Verkehrsausschusses über die Regierungsvorlage (845 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Telekommunikationsgesetz 2003, das KommAustria-Gesetz, das Bundesgesetz über Funkanlagen und Telekommunikationsendeinrichtungen und das Postmarktgesetz geändert werden (871 d.B.) 100 262–263

 

Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 585/A(E) der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung eines akustischen Warnsignales für elektrisch betriebene Fahrzeuge (872 d.B.), Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 1290/A(E) der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Verpflichtendes Mindestgeräusch für Kraftfahrzeuge" (873 d.B.), Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 1389/A(E) der Abgeordneten Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abgasskandal: Zum Schutz der VerbraucherInnen, der Gesundheit und der Umwelt den Betrug beim Schadstoffausstoß von Kfz wirksam beenden und bestrafen! (874 d.B.), Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 682/A(E) der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Beendigung der Benachteiligung Wechselkennzeichen-Besitzern durch die Vignettenpflicht" (875 d.B.) und Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 161/A(E) der Abgeordneten Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mindestgeschwindigkeit von 110 km/h auf der Überholspur bei zweispurigen Autobahnen (876 d.B.) 100 278–279

 

Bundesgesetz, mit dem das Telekommunikationsgesetz 2003, das KommAustria-Gesetz, das Bundesgesetz über Funkanlagen und Telekommunikationsendeinrichtungen und das Postmarktgesetz geändert werden (845 d.B.) BR 847 107

 

Jahresbericht der Schienen-Control GmbH 2014 (III-560-BR/2015 d.B.) BR 847 118–119

 

Tätigkeitsbericht des Rates für Forschung- und Technologieentwicklung 2014 (III-562-BR/2015 d.B.) BR 847 122–123

 

Erklärungen des Bundeskanzlers Werner Faymann und des Vizekanzlers und Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft Dr. Reinhold Mitterlehner gem. § 19 Abs. 2 GOG betreffend die Regierungsumbildung (16/RGER) 111 207–209

 

Erklärung des Bundeskanzlers und des Vizekanzlers zur Regierungsumbildung bzw. Ernennung eines neuen Regierungsmitgliedes gemäß § 37 Abs. 4 GO-BR (28/RGER-BR/2016) BR 850 64–65, 75

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Unser Pensionssystem ist schrottreif - echte Lösungen statt falscher Versprechen" (32/AS) 113 71–72, 87–88

 

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Finanzen betreffend Reformpanne - Pensionssystem ungebremst auf Crashkurs (8528/J) 115 74–75

 

Dringliche Anfrage der Bundesräte Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz betreffend roten Pensionstransfer zwischen Bank Austria und Pensionsversicherungsanstalt (3130/J-BR/2016) BR 851 138–139

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (1027 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz geändert wird (1039 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1570/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pensionsautomatismus (1040 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1016/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Versicherungsmathematisch korrekte Zu- und Abschläge bei Pensionen (1041 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 947/A(E) der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend verpflichtendes und tatsächliches Pensionssplitting (1042 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1179/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhalt der Hinterbliebenen-Pensionen (1043 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1555/A(E) der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein einheitliches und existenzsicherndes Pensionssystem für alle (1044 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1360/A(E) der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Möglichkeit zur vierteljährlichen Auszahlung der 13. und 14. Monatspension für Pensionisten" (1045 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1428/A der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz geändert wird (1046 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1562/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Neuregelung des § 311(5) ASVG (1047 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1504/A(E) der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Offenlegung des Bank Austria-Pensionsdeals zwischen SPÖ-Wien und dem BMASK unter der Federführung von Ex-Minister Rudolf Hundstorfer (1048 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1582/A(E) der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend „Privilegien dürfen nicht weiter vergoldet werden – keine Sonderbestimmungen für staatliche oder im staatsnahen Bereich erworbene Pensionsanteile über der ASVG-Höchstgrenze“ (1049 d.B.) 117 121–122

 

Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz geändert wird (1027 d.B.) und Antrag der Bundesräte Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Neuregelung des § 311(5) ASVG (Allgemeines Sozialversicherungsgesetz) (218/A(E)-BR/2016) BR 852 78

 

Jahresbericht 2016 des Bundesministers für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz gemäß Art. 23f Abs. 2 B-VG und § 7 EU-InfoG auf der Grundlage des Legislativ- und Arbeitsprogramms der Europäischen Kommission für 2016 und des niederländischen Arbeitsprogramms für das 1. Halbjahr 2016 sowie des Achtzehnmonatsprogramms des niederländischen, slowakischen und maltesischen Ratsvorsitzes (III-570-BR/2016 d.B.) BR 852 87–89

 

Bericht des Ausschusses für Konsumentenschutz über die Regierungsvorlage (1059 d.B.): Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über die Vergleichbarkeit von Entgelten für Verbraucherzahlungskonten, den Wechsel von Verbraucherzahlungskonten und den Zugang zu Verbraucherzahlungskonten mit grundlegenden Funktionen (Verbraucherzahlungskontogesetz – VZKG) erlassen wird und das Konsumentenschutzgesetz und das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz geändert werden (1095 d.B.) 126 172–173

 

Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über die Vergleichbarkeit von Entgelten für Verbraucherzahlungskonten, den Wechsel von Verbraucherzahlungskonten und den Zugang zu Verbraucherzahlungskonten mit grundlegenden Funktionen (Verbraucherzahlungskontogesetz – VZKG) erlassen wird und das Konsumentenschutzgesetz und das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz geändert werden (1059 d.B.) BR 853 205

 

Entschließungsantrag der Bundesräte Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorrang für österreichische Arbeitnehmer ("Burgenländisches Modell") (219/A(E)-BR/2016) BR 853 211–213

 

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (1111 d.B.): Bundesgesetz, mit dem ein Gesetz zur Bekämpfung von Lohn- und Sozialdumping (Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz – LSD-BG) erlassen wird und das Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz, das Arbeitskräfteüberlassungsgesetz, das Landarbeitsgesetz 1984, das Arbeitsinspektionsgesetz 1993, das Heimarbeitsgesetz 1960, das Betriebliche Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz, das Betriebspensionsgesetz, das Arbeits- und Sozialgerichtsgesetz, das Sozialbetrugsbekämpfungsgesetz und das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz geändert werden (1133 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1439/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Faires Vergaberecht und Bestbieterprinzip umsetzen (1134 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1131/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitserlaubnis für Asylwerber in Österreich (1135 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1566/A(E) der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verstärkung der Lohnkontrollen durch personelle Aufstockung der Finanzpolizei (1136 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1474/A(E) der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Weiterentwicklung des Vergaberechts, um die Wirksamkeit des Bestbieterprinzips zu erhöhen (1137 d.B.), Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 760/A(E) der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kassasturz in der Arbeitslosenversicherung und beim AMS-Budget (1138 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1604/A(E) der Abgeordneten Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend gesetzliche Verankerung der Auszahlung des 13. und 14. Monatsgehalts inklusive einer quartalsmäßigen Anweisung (1139 d.B.) 128 252

 

Bundesgesetz, mit dem ein Gesetz zur Bekämpfung von Lohn- und Sozialdumping (Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz – LSD-BG) erlassen wird und das Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz, das Arbeitskräfteüberlassungsgesetz, das Landarbeitsgesetz 1984, das Arbeitsinspektionsgesetz 1993, das Heimarbeitsgesetz 1960, das Betriebliche Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz, das Betriebspensionsgesetz, das Arbeits- und Sozialgerichtsgesetz, das Sozialbetrugsbekämpfungsgesetz und das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz geändert werden (1111 d.B.) BR 854 97–98

 

Beantwortung der schriftlichen Anfragen

 

der Abgeordneten:

 

Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend österreichische Gütezeichen – aktueller Stand (121/J 20.11.2013) (20/AB 09.01.2014)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend fehlendes österreichweites Management von Spitalsinfektionen (90/J 20.11.2013) (23/AB 14.01.2014)

 

Mag. Harald Stefan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung von European Council on Tolerance and Reconciliation (ECTR) (96/J 20.11.2013) (96/AB 20.01.2014)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Antidepressiva für Kinder (91/J 20.11.2013) (115/AB 21.01.2014)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Druckschriftenabonnements in den Bundesministerien (110/J 20.11.2013) (116/AB 21.01.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Taxifreifahrten für Mitarbeiter der Regierungsbüros im Jahr 2013 (130/J 22.11.2013) (117/AB 21.01.2014)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Ausgaben für EU- (Informations-) Kampagnen (143/J 22.11.2013) (133/AB 22.01.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dienstleistungen des NSA-nahen IT-Dienstleisters CSC (Computer Sciences Coporation) im Bereich von ELGA (elektronische Gesundheitsakte) (186/J 03.12.2013) (154/AB 28.01.2014)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend mögliche globale Folgen der Atomkatastrophe von Fukushima (191/J 03.12.2013) (155/AB 28.01.2014)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen von Projekten und sonstigen Leistungen (im Ressortbereich) (218/J 09.12.2013) (156/AB 28.01.2014)

 

Dr. Andreas Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Enteroviren im Flüchtlingslager Traiskirchen (200/J 05.12.2013) (158/AB 30.01.2014)

 

Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechtssicherheit für Lebens- und Sozialberater/innen (durch vorgeschlagene Änderung des Psychologengesetzes 2013) (172/J 03.12.2013) (176/AB 03.02.2014)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Hausapotheke in der Marktgemeinde St. Josef (Bezirk Deutschlandsberg) (347/J 18.12.2013) (201/AB 06.02.2014)

 

Petra Bayr, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Verknüpfung der Prävention von HIV/Aids und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten mit Sexualpädagogik und Familienplanung in Österreich (271/J 17.12.2013) (224/AB 13.02.2014)

 

Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für NGOs und Vereine 2013 (283/J 18.12.2013) (225/AB 13.02.2014)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufträge an Karmasin.Motivforschung GesmbH (364/J 23.12.2013) (226/AB 13.02.2014)

 

Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend transatlantisches Handelsabkommen (TTIP) (241/J 17.12.2013) (254/AB 17.02.2014)

 

Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nominierung einer Lobbyistin für die EFSA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) (243/J 17.12.2013) (255/AB 17.02.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die BVD (Bovine Virusdiarrhoe) -Verordnung (304/J 18.12.2013) (259/AB 17.02.2014)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung der 599 Maßnahmen des Rechnungshofs (zur Verwaltungsreform) (379/J 09.01.2014) (358/AB 06.03.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausgelagerte Veranstaltungen des Bundesministeriums für Gesundheit (390/J 13.01.2014) (370/AB 11.03.2014)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufträge an das Österreichische Gallup-Institut Dr. Karmasin Ges.m.b.H. (im Ressortbereich) (480/J 28.01.2014) (371/AB 11.03.2014)

 

Erwin Spindelberger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Alkoholisierung von Jugendlichen - Behandlung von Alkoholvergiftungen - Zahlen für das Jahr 2012 und 2013 (518/J 29.01.2014) (393/AB 18.03.2014)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit und Hyperaktivitätssyndrom) - aktuelle Statistiken zur Verschreibung (532/J 29.01.2014) (394/AB 18.03.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Notarztdienste von Spitalsmedizinern (Arbeitszeitregelungen) (563/J 29.01.2014) (395/AB 18.03.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend gratis Zahnspangen (445/J 23.01.2014) (441/AB 21.03.2014)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rücklagen der Bundesministerien (493/J 28.01.2014) (479/AB 27.03.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umgang mit Bonusmeilen bei Dienstflugreisen (507/J 29.01.2014) (482/AB 27.03.2014)

 

Erwin Spindelberger, Kolleginnen und Kollegen betreffend finanzielle Rückstände ausländischer Versicherungsträger bei den GKK's (Gebietskrankenkassen) und anderen Sozialversicherungsträgern sowie den Landesgesundheitsfonds zum Stichtag 31.12.2013 (520/J 29.01.2014) (485/AB 27.03.2014)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Seyle-Projekt" (Studie der Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften zur Wirksamkeit verschiedener Präventionsprogramme zur Senkung von riskanten und selbstschädigenden Verhaltensweisen bei Jugendlichen) (529/J 29.01.2014) (486/AB 27.03.2014)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Antipsychotika - Verschreibungen an Kinder (533/J 29.01.2014) (491/AB 27.03.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umgang mit Bonusmeilen bei Dienstflugreisen von Mitgliedern des Kabinetts (569/J 29.01.2014) (502/AB 27.03.2014)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Ausgaben für Kunsteinkäufe (für die Gestaltung von Büro- und Repräsentationsräumlichkeiten) (719/J 20.02.2014) (508/AB 27.03.2014)

 

Mag. Elisabeth Grossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend das gesunde Ei, das durch Betrugsfälle und falsche Herkunftsbezeichnungen das Vertrauen der Konsumenten/innen erschütterte, muss rasch wieder hergestellt werden! (788/J 24.02.2014) (509/AB 27.03.2014)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Repräsentationsausgaben (im Ressortbereich) (910/J 28.02.2014) (510/AB 27.03.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gratis-Zahnspangen und Finanzierung durch die Tabaksteuer (705/J 20.02.2014) (582/AB 01.04.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Behandlungszahlen in den Zahnambulatorien der Sozialversicherung (812/J 25.02.2014) (583/AB 01.04.2014)

 

Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pflegepraktikum für Medizinstudenten/innen (656/J 18.02.2014) (592/AB 03.04.2014)

 

Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherstellung einer ausreichenden Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit Ergotherapien, logopädischer Therapie und Physiotherapie als Sachleistung (657/J 18.02.2014) (593/AB 03.04.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen des Bundesministeriums an den VCÖ (Verkehrsclub Österreich) (794/J 25.02.2014) (594/AB 03.04.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die österreichische Trinkwasserverordnung (819/J 25.02.2014) (595/AB 03.04.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kennzeichnung von Honig aus gentechnisch veränderten Organismen (GVO) (892/J 27.02.2014) (596/AB 03.04.2014)

 

Erwin Spindelberger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Krankenstand: Entgeltfortzahlung oder Krankengeldbezug 2013 (735/J 24.02.2014) (604/AB 08.04.2014)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aluminium in Medikamenten und Lebensmitteln - Nachfrage zur Anfragebeantwortung 14404/AB (zu 14724/J-XXIV.GP) (740/J 24.02.2014) (605/AB 08.04.2014)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Plastikteilchen in Kosmetika, Lebensmitteln und deren Umweltverfügbarkeit (741/J 24.02.2014) (606/AB 08.04.2014)

 

Erwin Spindelberger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Korruption im Gesundheitswesen im Jahr 2013 (733/J 24.02.2014) (610/AB 10.04.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schadstoffe in Kinderkleidung (893/J 27.02.2014) (612/AB 10.04.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Inserate des Gesundheitsministeriums und nachgeordneter Dienststellen bzw. ausgelagerter Unternehmen (708/J 20.02.2014) (647/AB 15.04.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die EU-Verordnung 1774/2002 (Hygienevorschriften für nicht für den menschlichen Verzehr bestimmte tierische Nebenprodukte) (823/J 25.02.2014) (648/AB 15.04.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz (824/J 25.02.2014) (649/AB 15.04.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Jugendschutzbestimmungen für Sonnenstudios (839/J 25.02.2014) (650/AB 15.04.2014)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend personelle Ausstattung der Kabinette und Staatssekretariatsbüros (856/J 26.02.2014) (651/AB 15.04.2014)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Budgetaufwand für Werbung (im Ressortbereich) (922/J 28.02.2014) (656/AB 16.04.2014)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Budgetaufwand für Berateraufträge (im Ressortbereich) (934/J 28.02.2014) (741/AB 24.04.2014)

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung der Beschlüsse des Nationalrates 2011 betreffend exotische Tiere (971/J 05.03.2014) (880/AB 02.05.2014)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsparungen der Ministerien aufgrund des nichtvorhandenen Budgetlochs (984/J 10.03.2014) (881/AB 02.05.2014)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wechsel von Kabinettsmitarbeitern/innen in staatsnahe Betriebe und in die Verwaltung (BMG) (Bundesministerium für Gesundheit) (1016/J 13.03.2014) (882/AB 02.05.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalumbesetzungen und Versorgungsposten infolge der Nationalratswahl 2013 im BMG (Bundesministerium für Gesundheit) (1029/J 14.03.2014) (889/AB 06.05.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Medikamentenkommission (1039/J 14.03.2014) (890/AB 06.05.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Spitalslastigkeit in Österreich (1040/J 14.03.2014) (891/AB 06.05.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auslöser von Pflanzenallergien (1076/J 20.03.2014) (945/AB 13.05.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Finanzierung musiktherapeutischer Leistungen (1077/J 20.03.2014) (946/AB 13.05.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pflegepraktikumsverbot für deutsche Medizinstudenten (1200/J 27.03.2014) (1011/AB 20.05.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend hormonell wirksame Chemikalien in Kosmetikartikeln (1140/J 26.03.2014) (1012/AB 20.05.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Hygiene-Wissenslücken in Wiener Gastronomie (1266/J 07.04.2014) (1021/AB 21.05.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ELGA (Elektronische Gesundheitsakte) -Austritte (1252/J 31.03.2014) (1022/AB 21.05.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Export von Lebendtieren in die Volksrepublik China (1130/J 26.03.2014) (1023/AB 21.05.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stand der Umsetzung der Tierschutzanträge vom 19. Oktober 2011 (1139/J 26.03.2014) (1024/AB 21.05.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend HPV-Impfung (1267/J 07.04.2014) (1030/AB 22.05.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausgaben im Kabinett (Sachaufwand) (1173/J 27.03.2014) (1035/AB 22.05.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalkosten im Ressort (1237/J 27.03.2014) (1057/AB 26.05.2014)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung der Forderungen im Bereich der Kindergesundheit (1274/J 09.04.2014) (1154/AB 02.06.2014)

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kontrolle von Japan-Importen (nach radioaktiver Verstrahlung) (1297/J 15.04.2014) (1158/AB 04.06.2014)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Probleme mit ELGA (Elektronische Gesundheitsakte) (1296/J 11.04.2014) (1159/AB 04.06.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Krankenkassenbeiträge durch Scheinfirmen in Österreich (1282/J 10.04.2014) (1160/AB 04.06.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausgaben für Taxifahrten (im Ressortbereich) (1319/J 24.04.2014) (1186/AB 13.06.2014)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reduzierung des Plastiktütenverbrauchs (1353/J 28.04.2014) (1187/AB 13.06.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Streptomycin im Honig (1405/J 30.04.2014) (1188/AB 13.06.2014)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend radioaktive Strahlenbelastung von Lebensmitteln (1354/J 28.04.2014) (1189/AB 13.06.2014)

 

Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vergiftung durch schadhafte Hüftprothesen (1300/J 22.04.2014) (1190/AB 13.06.2014)

 

Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend dubiosen Import von Schweinefleisch, dubiose Zahlen der Statistik Austria und dubiose Kennzeichnung von Schweinefleisch in Österreich (1389/J 30.04.2014) (1238/AB 24.06.2014)

Verlangen auf Durchführung einer kurzen Debatte darüber 36 42

Debatte 36 148–160

 

Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend Import und Verwendung von lebenden Schweinen aus Hongkong, Einhaltung der Tiertransport- und Tierschutzbestimmungen sowie der Aussagekraft von Zollpapieren bei Schweinefleischimporten (1414/J 30.04.2014) (1239/AB 24.06.2014)

 

Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 des Europäischen Parlaments und Rates (Lebensmittel - Informationsverordnung) (1368/J 29.04.2014) (1240/AB 24.06.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend psychische und physische Erkrankungen bei Bauern (1431/J 30.04.2014) (1241/AB 24.06.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend gefälschte Arzneimittel (1352/J 28.04.2014) (1262/AB 27.06.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend gefälschte Medikamente in legalen Lieferketten (1436/J 30.04.2014) (1279/AB 30.06.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Medikamentenmangel in Österreich (1426/J 30.04.2014) (1280/AB 30.06.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Depressionen bei Schulkindern (1458/J 06.05.2014) (1281/AB 30.06.2014)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strahlentherapie: Patienten sterben wegen Kapazitätsmängeln (1449/J 05.05.2014) (1282/AB 30.06.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lebensmittelinformationsverordnung (1460/J 06.05.2014) (1330/AB 02.07.2014)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kabinettsmitarbeiter/innen im BMG (Bundesministerium für Gesundheit) (1485/J 14.05.2014) (1331/AB 02.07.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend OP-Gehilfenausbildung trotz langjähriger Berufserfahrung (1538/J 21.05.2014) (1382/AB 15.07.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Suizidrate in Österreich (1550/J 22.05.2014) (1383/AB 15.07.2014)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beraterverträge und sonstige externe Aufträge im Jahr 2013 des BMG (Bundesministeriums für Gesundheit) (1646/J 27.05.2014) (1393/AB 16.07.2014)

 

Rudolf Plessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Chancen für Junge im öffentlichen Dienst (1587/J 23.05.2014) (1394/AB 16.07.2014)

 

Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend Separatorenfleisch (1561/J 23.05.2014) (1481/AB 23.07.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung des Life Ball 2014 (1682/J 06.06.2014) (1573/AB 01.08.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Turmfalken in Wien (1778/J 13.06.2014) (1574/AB 01.08.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gewaltausübung durch Patienten gegenüber Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus Gesundheitsberufen (1659/J 03.06.2014) (1575/AB 01.08.2014)

 

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung der Maßnahmen des Nationalen Aktionsplans Behinderung im Jahr 2013 (1705/J 10.06.2014) (1603/AB 08.08.2014)

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kastration von Ferkeln (1756/J 12.06.2014) (1627/AB 12.08.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Tierhandel in Österreich (1714/J 12.06.2014) (1628/AB 12.08.2014)

 

Erwin Spindelberger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aluminium in Deos als Krebsauslöser? (1750/J 12.06.2014) (1635/AB 12.08.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend hohen Pestizidbefall in österreichischen Flüssen (1731/J 12.06.2014) (1636/AB 12.08.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend arbeitsrechtliche Nachteile für Patienten, die ihre Operation privat bezahlen (1722/J 12.06.2014) (1654/AB 12.08.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend barrierefreie Amtsgänge als wichtiger Beitrag zur Gleichstellung und Inklusion von Menschen mit Behinderungen (1766/J 13.06.2014) (1656/AB 13.08.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend gefälschte Krebsmedikamente "Avastin" und "MabThera" in legalen Versorgungsketten (1775/J 13.06.2014) (1657/AB 13.08.2014)

 

Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Situation von chronisch kranken Kindern und Jugendlichen in der Schule (1798/J 17.06.2014) (1676/AB 14.08.2014)

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Informationsstand zu TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership/Transatlantisches Freihandelsabkommen) (1790/J 16.06.2014) (1677/AB 14.08.2014)

 

Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Medizinmarktaufsicht - MEA (1800/J 17.06.2014) (1686/AB 14.08.2014)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend gefälschte Arzneimittel (1812/J 20.06.2014) (1699/AB 20.08.2014)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Conterganopfer - neue Entwicklungen im Bereich der Entschädigungen? (1813/J 20.06.2014) (1700/AB 20.08.2014)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung gemeinnütziger Krankenhäuser (1833/J 25.06.2014) (1717/AB 25.08.2014)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend alternative Möglichkeiten zur Erfüllung entgeltlicher Leistungen (1876/J 26.06.2014) (1718/AB 25.08.2014)

 

Carmen Gartelgruber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Werbekosten ELGA (Elektronische Gesundheitsakte) - Bezirkszeitungen (1843/J 26.06.2014) (1719/AB 25.08.2014)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Praktika in den Bundesministerien (1865/J 26.06.2014) (1720/AB 25.08.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend fehlende Maßnahmen gegen Ärztemangel (1853/J 26.06.2014) (1721/AB 25.08.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kreditkartenabrechnungen der Kabinettsmitglieder in den vergangenen Jahren (1929/J 08.07.2014) (1724/AB 25.08.2014)

 

Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend Notfallzulassung für Pflanzenschutzmittel (1934/J 08.07.2014) (1725/AB 25.08.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aussage des Gesundheitsministers im Bundesrat über Ärzte, die Frauen absichtlich verunsichern (in Bezug auf Mammografie-Screening) (1950/J 08.07.2014) (1726/AB 25.08.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Einfluss des touristischen Aufkommens auf die Vergabe von Kassenverträgen für niedergelassene Praktische Ärzte (1953/J 08.07.2014) (1727/AB 25.08.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pestizide im österreichischen Wasser (1935/J 08.07.2014) (1728/AB 25.08.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für den "Verein zur Realisierung interdisziplinärer Kunstinitiativen" und "SWINGR, raumaufzeit" (1910/J 08.07.2014) (1729/AB 25.08.2014)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend mehrfache Krankenversicherungen (1890/J 02.07.2014) (1730/AB 25.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend entwendete Speichermedien (1999/J 09.07.2014) (1747/AB 26.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Leasingarbeiter (im Ressort und in nachgeorndeten Dienststellen) (1980/J 09.07.2014) (1749/AB 26.08.2014)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Überprüfungen und Kontrollen durch staatliche Einrichtungen (2046/J 09.07.2014) (1750/AB 26.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lehrlinge im öffentlichen Dienst (2027/J 09.07.2014) (1751/AB 26.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Planstellen (2017/J 09.07.2014) (1752/AB 26.08.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorbereitung auf den Krisenfall "Blackout" (Ausbildungsziel einer abgesagten Milizübung des Bundesheeres) (2121/J 10.07.2014) (1753/AB 26.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend schwarzen Hautkrebs (2143/J 10.07.2014) (1754/AB 26.08.2014)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pensionskassenregelungen im Ressortbereich (für Manager staatsnaher Unternehmen) (2083/J 10.07.2014) (1755/AB 26.08.2014)

 

Christian Hafenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Situation der Jagd in Österreich (2132/J 10.07.2014) (1757/AB 26.08.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gesundheitsgefährdung durch giftige Kabinenluft in Flugzeugen (2096/J 10.07.2014) (1758/AB 26.08.2014)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend neue Berufsgruppen der Gesundheits- und Krankenpflege (2183/J 10.07.2014) (1760/AB 26.08.2014)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Plastikmüll in den Weltmeeren (2208/J 11.07.2014) (1761/AB 26.08.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Brustkrebserkrankungen in Österreich in den letzten 20 Jahren (2194/J 11.07.2014) (1762/AB 26.08.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Versorgungsengpass bei Medikamenten von nationaler Wichtigkeit (1841/J 26.06.2014) (1764/AB 26.08.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend sinnlose, teure Inserate der SVA (Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft) (2165/J 10.07.2014) (1765/AB 26.08.2014)

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "TiSA" (Trade in Services Agreement/Abkommen zum Handel mit Dienstleistungen) (2062/J 09.07.2014) (1774/AB 26.08.2014)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unzulänglichkeiten im Gesetz zur Implementierung des elektronischen Gesundheitsakts (ELGA) (1983/J 09.07.2014) (1777/AB 26.08.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitsgruppe E-Zigarette (2102/J 10.07.2014) (1778/AB 26.08.2014)

 

Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beantwortung der parlamentarischen Anfrage zu den "dubiosen Importen von Schweinefleisch, dubiosen Zahlen der Statistik Austria und der dubiosen Kennzeichnung von Schweinefleisch in Österreich" - 1386/J (durch 1324/AB) (2176/J 10.07.2014) (1779/AB 26.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen der PVA (Pensionsversicherungsanstalt) aus Immobilien und Liegenschaften (2106/J 10.07.2014) (1787/AB 27.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen der SGKK (Salzburger Gebietskrankenkasse) aus Immobilien und Liegenschaften (2116/J 10.07.2014) (1788/AB 27.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen der StGKK (Steiermärkischen Gebietskrankenkasse) aus Immobilien und Liegenschaften (2115/J 10.07.2014) (1789/AB 27.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen der KGKK (Kärntner Gebietskrankenkasse) aus Immobilien und Liegenschaften (2114/J 10.07.2014) (1790/AB 27.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen der TGKK (Tiroler Gebietskrankenkasse) aus Immobilien und Liegenschaften (2117/J 10.07.2014) (1791/AB 27.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen der OÖGKK (Oberösterreichischen Gebietskrankenkasse) aus Immobilien und Liegenschaften (2111/J 10.07.2014) (1792/AB 27.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen der BGKK (Burgenländischen Gebietskrankenkasse) aus Immobilien und Liegenschaften (2110/J 10.07.2014) (1793/AB 27.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen der NÖGKK (Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse) aus Immobilien und Liegenschaften (2112/J 10.07.2014) (1795/AB 27.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen der WGKK (Wiener Gebietskrankenkasse) aus Immobilien und Liegenschaften (2113/J 10.07.2014) (1796/AB 27.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen der BVA (Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter) aus Immobilien und Liegenschaften (2107/J 10.07.2014) (1797/AB 27.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen der SVB (Sozialversicherungsanstalt der Bauern)  aus Immobilien und Liegenschaften (2104/J 10.07.2014) (1798/AB 27.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen der SVA (Sozialversicherungsanstalt der Gewerblichen Wirtschaft) aus Immobilien und Liegenschaften (2105/J 10.07.2014) (1799/AB 27.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen der VAEB (Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau) aus Immobilien und Liegenschaften (2103/J 10.07.2014) (1800/AB 27.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen der VGKK (Vorarlberger Gebietskrankenkasse) aus Immobilien und Liegenschaften (2118/J 10.07.2014) (1801/AB 27.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen der AUVA (Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt) aus Immobilien und Liegenschaften (2109/J 10.07.2014) (1802/AB 27.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen der BKK (Betriebskrankenkasse der Wiener Verkehrsbetriebe) aus Immobilien und Liegenschaften (2108/J 10.07.2014) (1803/AB 27.08.2014)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzungsstand der Vorhaben der Gesundheitsreform (2184/J 10.07.2014) (1806/AB 28.08.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufträge für die Agentur "ikp" im Zuge des österreichischen Brustkrebs-Früherkennungsprogramms (2164/J 10.07.2014) (1807/AB 28.08.2014)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Grippeschutzmasken (1955/J 08.07.2014) (1808/AB 28.08.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend psychischen Druck auf Pflege- und Betreuungspersonal (2168/J 10.07.2014) (1809/AB 28.08.2014)

 

Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mutter-Kind-Pass und Kinderbetreuungsgeld (2233/J 17.07.2014) (1810/AB 28.08.2014)

 

Barbara Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verschreibung von AD(H)S-Medikamenten an Kinder und Jugendliche (2167/J 10.07.2014) (1811/AB 28.08.2014)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Antipsychotika - Verschreibungen an Kinder im Jahr 2013 (2237/J 21.07.2014) (1812/AB 28.08.2014)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Räumlichkeiten für ehemalige Mitarbeiter/innen und ehemalige Abgeordnete im Ressort (2267/J 23.07.2014) (1813/AB 28.08.2014)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit und Hyperaktivitätssyndrom) - aktuelle Statistiken des Jahres 2013 zur Verschreibung (2235/J 21.07.2014) (1814/AB 28.08.2014)

 

Dr. Marcus Franz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Antidepressiva für Kinder 2013 (2236/J 21.07.2014) (1816/AB 28.08.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend österreichisches Brustkrebs-Früherkennungsprogramm (2163/J 10.07.2014) (1817/AB 28.08.2014)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung FTI (Forschung, Technologie und Innovation) -Strategie (2245/J 23.07.2014) (2140/AB 23.09.2014)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend Systematik beim Zusammenhang zwischen Tonnage/Straßenabnutzung und Bemautung (2247/J 23.07.2014) (2141/AB 23.09.2014)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lärmschutz-Empfehlungen des aktuellen Umweltkontrollberichts an das BMVIT (Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie) (2248/J 23.07.2014) (2142/AB 23.09.2014)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Projekt "Semmeringbasistunnel neu" (SBTn) (2249/J 23.07.2014) (2143/AB 23.09.2014)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Räumlichkeiten für ehemalige Mitarbeiter/innen und ehemalige Abgeordnete im Ressort (2262/J 23.07.2014) (2144/AB 23.09.2014)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Grand Challenge" - Energieforschung (2289/J 01.08.2014) (2160/AB 01.10.2014)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stärkung des österreichischen Wirtschaftsstandortes durch "Optimierung der Förderabwicklung" (2287/J 01.08.2014) (2161/AB 01.10.2014)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen aus Verwaltungsstrafen und deren Verwendung (2312/J 26.08.2014) (2217/AB 24.10.2014)

 

Peter Haubner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Attraktivierung des Luftverkehrsstandortes Österreich (2327/J 02.09.2014) (2236/AB 31.10.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Neuordnung der Lufträume (2350/J 02.09.2014) (2237/AB 31.10.2014)

 

Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Status, Assets und weiteres Vorgehen beim Breitbandausbau (2389/J 15.09.2014) (2307/AB 14.11.2014)

 

Peter Haubner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Logistik- und Innovationsstandort Österreich (im Rahmen des Gesamtverkehrsplans) (2395/J 17.09.2014) (2317/AB 17.11.2014)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend aktuellen Planungsstand beim Linzer Westring (2401/J 18.09.2014) (2327/AB 18.11.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer (2430/J 18.09.2014) (2329/AB 18.11.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Logistik-Performance-Index 2014 (Verkehrsinfrastruktur, Effizienz der Zollabfertigung etc.) (2407/J 18.09.2014) (2330/AB 18.11.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geschwindigkeitsbeschränkungen für LKWs (2408/J 18.09.2014) (2331/AB 18.11.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abbau der Lärmschutzwand auf der A 2 (Süd Autobahn) zwischen Gleisdorf und Laßnitzhöhe (2456/J 24.09.2014) (2455/AB 24.11.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wartung und Instandhaltung der ÖBB-Postbus-Flotte (2444/J 24.09.2014) (2456/AB 24.11.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend verdeckte Förderung parteinaher Gaststättenbetriebe durch das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (2473/J 24.09.2014) (2457/AB 24.11.2014)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die mögliche Schließung des Flughafens Klagenfurt (2485/J 24.09.2014) (2458/AB 24.11.2014)

 

Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafen für Verwaltungsübertretungen im Bereich der Güterbeförderung (2497/J 24.09.2014) (2459/AB 24.11.2014)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sponsorings für den Schulplaner der Sozialistischen Jugend (durch das Ressort) (2516/J 24.09.2014) (2460/AB 24.11.2014)

 

Mag. Gerald Hauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Vergabe von Mikrokrediten (2535/J 24.09.2014) (2461/AB 24.11.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fahrzeugbrand auf der A 2 (Süd Autobahn) (2573/J 24.09.2014) (2462/AB 24.11.2014)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Neuordnung des Luftraumes in Oberösterreich (2584/J 24.09.2014) (2463/AB 24.11.2014)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Österreich nur im Mittelfeld der europäischen F&E (Forschungs und Entwicklungs) -Quote (2592/J 24.09.2014) (2464/AB 24.11.2014)

 

Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Überprüfung der Löschung der Vorratsdaten (2597/J 24.09.2014) (2466/AB 24.11.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Übernahme maroder ÖBB-Strecken durch das Land Oberösterreich (2582/J 24.09.2014) (2467/AB 24.11.2014)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschaffung von Druckerpatronen (im Ressortbereich) (2601/J 25.09.2014) (2491/AB 25.11.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stau auf der A 9 (Pyhrn Autobahn) (2620/J 26.09.2014) (2501/AB 26.11.2014)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend Autobahnprojekt "S 10 Nord" (Mühlviertler Schnellstraße) (Abschnitt Rainbach) (2634/J 01.10.2014) (2520/AB 01.12.2014)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verkehrsunfälle mit Kindern (2640/J 02.10.2014) (2528/AB 02.12.2014)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auftragsvergaben an Beraterfirmen im Umfeld des neuen Staatssekretärs Dr. Harald Mahrer II (2661/J 06.10.2014) (2555/AB 05.12.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend LKW mit Kran riss ÖBB-Oberleitung ab (2746/J 16.10.2014) (2629/AB 16.12.2014)

 

Dipl.-Ing. Nikolaus Berlakovich, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Ausbau der (Verkehrs-) Infrastruktur im Burgenland (2743/J 16.10.2014) (2630/AB 16.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erfahrungen mit der Einführung der "Rettungsgasse" (2793/J 22.10.2014) (2716/AB 22.12.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Regionalzug in Mureck entgleist (2819/J 23.10.2014) (2780/AB 23.12.2014)

 

Mag. Gerald Hauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verschlechterungen bei Zugverbindungen für Osttiroler (2822/J 23.10.2014) (2781/AB 23.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lärm- und Abgasbelästigung durch Personenschiffe in der Wachau (2827/J 23.10.2014) (2782/AB 23.12.2014)

 

Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Alkohol und Drogen im Straßenverkehr (2864/J 23.10.2014) (2783/AB 23.12.2014)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitskontrollen beim Bau der zweiten Tunnelröhre durch die Gleinalm (2865/J 23.10.2014) (2784/AB 23.12.2014)

 

Walter Schopf, Kolleginnen und Kollegen betreffend (Anzahl von) Wohnmobilen (2887/J 23.10.2014) (2785/AB 23.12.2014)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend eventuelle Mietstundung des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) bei der Bundesimmobiliengesellschaft (2898/J 24.10.2014) (2787/AB 23.12.2014)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beitrag des Breitbandausbaus in Verbindung mit der Vorratsdatenspeicherung (2901/J 24.10.2014) (2788/AB 23.12.2014)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Verkehrsinfrastruktur des Südburgenlands (2907/J 24.10.2014) (2789/AB 23.12.2014)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufschlüsselung der Kosten der Rahmenplan-Projekte (gemäß § 42 Bundesbahngesetz) (2932/J 27.10.2014) (2790/AB 23.12.2014)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Unfall in Leobendorf und den 0:0-Betrieb bei der ÖBB (2970/J 04.11.2014) (2791/AB 23.12.2014)

 

Andreas Ottenschläger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nichtbeantwortung von Fragen aus der Anfrage 1523/J (in 1427/AB) betreffend Zulässigkeit von Anrainerparkzonen in Bezirken/Gebieten ohne Kurzparkzonen mit Ausnahmegenehmigung ("Parkpickerl") (2985/J 05.11.2014) (2793/AB 23.12.2014)

 

Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Raumfahrtstrategie der Bundesregierung (2986/J 05.11.2014) (2794/AB 23.12.2014)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Durchsetzung von Fluggastrechten gegen Provision (3001/J 05.11.2014) (2795/AB 23.12.2014)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Qualitätsprüfung von Autokindersitzen (3003/J 05.11.2014) (2796/AB 23.12.2014)

 

Andreas Ottenschläger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Binnenschiffahrt in Österreich (3051/J 13.11.2014) (2899/AB 13.01.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB (3102/J 20.11.2014) (2978/AB 20.01.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend keine Zeitersparnis bei der Rettungsgasse (3104/J 20.11.2014) (2980/AB 20.01.2015)

 

Julian Schmid, BA, Kolleginnen und Kollegen betreffend ÖBB-Vorteilscard Zivildienst/Bundesheer (3120/J 20.11.2014) (2981/AB 20.01.2015)

 

Dr. Reinhold Lopatka, Kolleginnen und Kollegen betreffend Attraktivierung der Bahninfrastruktur in der Oststeiermark (3133/J 20.11.2014) (2982/AB 20.01.2015)

 

Erwin Angerer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des genehmigten Projektes zur Errichtung eines Cargo Combi Terminals in Fürnitz und zum Ausbau des Standortes zu einem Dry-Port der europäischen Süd- bzw. NAPA (North Adriatic Port Association) Häfen (3137/J 20.11.2014) (2983/AB 20.01.2015)

 

Erwin Angerer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wertschöpfungsmaßnahmen entlang der Baltisch-Adrianischen Achse (BBA) nach Inbetriebnahme der Koralmbahn (2022) (3138/J 20.11.2014) (2984/AB 20.01.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Werbeauftritte (der Ressorts) bei den ÖBB II (3174/J 24.11.2014) (3025/AB 23.01.2015)

 

Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vergabe der Berufstitel (Antragsprüfung im Ressortbereich) (3184/J 24.11.2014) (3028/AB 23.01.2015)

 

Rouven Ertlschweiger, MSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bahnstrecke Oberwart - Friedberg (3189/J 24.11.2014) (3029/AB 23.01.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Burn-Out-Syndrom (bei Bediensteten im Ressortbereich) (3223/J 01.12.2014) (3074/AB 30.01.2015)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schnellstraßenprojekt S 34 (Traisental Schnellstraße) (3236/J 01.12.2014) (3075/AB 30.01.2015)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschäftigung von im Ruhestand befindlichen öffentlich Bediensteten (3219/J 01.12.2014) (3076/AB 30.01.2015)

 

Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend gescheiterte Zugbegegnung am Arlberg (3282/J 11.12.2014) (3133/AB 10.02.2015)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Regierungsprogramms im Bereich Innovation und Telekommunikation (3311/J 11.12.2014) (3134/AB 10.02.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Regierungsprogramms im Bereich "Moderner Staat" (3305/J 11.12.2014) (3135/AB 10.02.2015)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Jahresvignetten, Pendlerregelung und Ausnahmen von der Vignettenpflicht (3377/J 18.12.2014) (3220/AB 18.02.2015)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend ÖBB-Dienstbekleidung - nächste Runde (3385/J 19.12.2014) (3227/AB 19.02.2015)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherheitsrisiko durch pannenstreifenfreie Teilstücke im Wechselabschnitt der A 2 Süd Autobahn (3387/J 19.12.2014) (3228/AB 19.02.2015)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Baustellen auf österreichischen Autobahnen (3409/J 12.01.2015) (3264/AB 12.03.2015)

 

Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Drei-Länder-Verkehrsprojekt "FL.A.CH" im Grenzraum Liechtenstein-Österreich-Schweiz (Realisierung eines S-Bahn-Systems) (3413/J 14.01.2015) (3305/AB 13.03.2015)

 

Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Demontage der Hinweistafeln zum Frauenmuseum und zum Angelika Kauffmann-Museum an der A 14 Rheintal Autobahn (3414/J 14.01.2015) (3306/AB 13.03.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Taxifreifahrten für Mitarbeiter der Regierungsbüros im Jahr 2014 (3416/J 14.01.2015) (3307/AB 13.03.2015)

 

Eva-Maria Himmelbauer, BSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend barrierefreie Telekommunikation (Umsetzung der UNO-Behindertenrechtskonvention zur Gleichstellung und Inklusion von Menschen mit Behinderungen) (3477/J 15.01.2015) (3308/AB 13.03.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kreditkartenabrechungen der Kabinettsmitglieder im Jahr 2014 (3442/J 14.01.2015) (3309/AB 13.03.2015)

 

Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufnahme von arbeitsorganisatorischen Sicherheitskategorien in den ÖBB-Sicherheitsjahresbericht (3494/J 22.01.2015) (3349/AB 20.03.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend schwere Mängel bei (Auto-) Kindersitzen (3541/J 23.01.2015) (3378/AB 23.03.2015)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend OIIP (Österreichisches Institut für Internationale Politik) , AIES (Austria Institut für Europa- und Sicherheitspolitik) und IILP (Internationales Institut für liberale Politik Wien) (3524/J 23.01.2015) (3379/AB 23.03.2015)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Prämien und Belohnungen für Kabinettsmitarbeiter (im Ressortbereich) (3514/J 23.01.2015) (3380/AB 23.03.2015)

 

Petra Steger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschäftigung von Jugendlichen im BMVIT (Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie) (3563/J 26.01.2015) (3406/AB 26.03.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Christian Kerns mediales Netzwerk - Christian Pöttler (geschäftliche Verbindungen zwischen der ÖBB-Holding AG bzw. ihren Teilkonzernen und der echo medienhaus gmbh) (3577/J 28.01.2015) (3433/AB 27.03.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bonus-Zahlungen für ÖBB-Manager (3576/J 28.01.2015) (3434/AB 27.03.2015)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend (EU-) Vertragsverletzungsverfahren (im Zusammenhang mit Auftragsvergaben an die) Staatsdruckerei (3574/J 28.01.2015) (3435/AB 27.03.2015)

 

Petra Steger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sportsponsoring und Werbeplatzierung im Sport (3587/J 29.01.2015) (3436/AB 27.03.2015)

 

Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend nächstes Budgetloch? - Wohlfühl-Zahlen und die Realität (3632/J 06.02.2015) (3467/AB 03.04.2015)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend falsche Achsen am Railjet - Sicherheitsproblem oder Aufsichtsproblem? (3619/J 05.02.2015) (3468/AB 03.04.2015)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend den medialen Werbeaufwand des Ressorts im Jahr 2014 (3652/J 13.02.2015) (3506/AB 13.04.2015)

 

Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES, Kolleginnen und Kollegen betreffend den tatsächlichen Personalstand (im Ressortbereich) (3726/J 18.02.2015) (3560/AB 17.04.2015)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gebühren für Kfz-Zulassung (3712/J 18.02.2015) (3561/AB 17.04.2015)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend nötige Maßnahmen im Zusammenhang mit geräuscharmen Kfz (Schutz blinder und sehbehinderter Personen im Straßenverkehr) (3707/J 18.02.2015) (3562/AB 17.04.2015)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Regierungsprogramms in den Bereichen Infrastrukturplanung und -finanzierung (öffentlicher Untenehmen) (3729/J 19.02.2015) (3563/AB 17.04.2015)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fernsprechentgeltzuschuss (3734/J 19.02.2015) (3564/AB 17.04.2015)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einrichtung einer Telefon-Hotline (im Ressortbereich) (3748/J 19.02.2015) (3565/AB 17.04.2015)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Regierungsprogramms im Bereich Verkehr (3728/J 19.02.2015) (3566/AB 17.04.2015)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mehrwert durch geplante Novelle des ÖPNRV (Öffentlichen Personennah- und Regionalverkehr) -Rechts (3706/J 18.02.2015) (3567/AB 17.04.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erbringung von Dienstleistungen an das BMVIT (Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie) im Jahr 2014 (3701/J 17.02.2015) (3580/AB 17.04.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die private Nutzung eines Dienstwagens durch den Geschäftsführer der SCHIG mbH (Schieneninfrastruktur-Dienstleistungsgesellschaft mbH) (3789/J 25.02.2015) (3711/AB 24.04.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Zusammensetzung des Aufsichtsrates der SCHIG mbH (Schieneninfrastruktur-Dienstleistungsgesellschaft mbH) (3790/J 25.02.2015) (3712/AB 24.04.2015)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Transeuropäische Verkehrsnetze (TEN-V) (Verbesserung von Transport- und Anschlussmöglichkeiten auf Straßen, Schienen, in der Luft und zu Wasser) (3803/J 25.02.2015) (3713/AB 24.04.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend geplante Schließungen und Umbauten von ÖBB-Bahnhöfen im Bundesland Salzburg (3810/J 25.02.2015) (3715/AB 24.04.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ressortbezogene Umsetzung von EU-Richtlinien und -Verordnungen (3818/J 25.02.2015) (3716/AB 24.04.2015)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend volksgruppenrelevante Förderungen im Jahr 2012 (durch das Ressort) (3826/J 25.02.2015) (3717/AB 24.04.2015)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend volksgruppenrelevante Förderungen im Jahr 2013 (durch das Ressort) (3840/J 25.02.2015) (3718/AB 24.04.2015)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend volksgruppenrelevante Förderungen im Jahr 2011 (durch das Ressort) (3866/J 25.02.2015) (3719/AB 24.04.2015)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Post Partner (3871/J 25.02.2015) (3720/AB 24.04.2015)

 

Ing. Thomas Schellenbacher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Notrufsäulen der ASFINAG (Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-Aktiengesellschaft) (3883/J 25.02.2015) (3721/AB 24.04.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bewilligungsbehörden (im Ressortbereich) (3945/J 27.02.2015) (3722/AB 24.04.2015)

 

Dipl.-Ing. Nikolaus Berlakovich, Kolleginnen und Kollegen betreffend Realisierung der Eisenbahnspange Götzendorf (3894/J 25.02.2015) (3723/AB 24.04.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Mobilisierung von Grundstücken der ÖBB für den gemeinnützigen Wohnbau (3872/J 25.02.2015) (3724/AB 24.04.2015)

 

Ing. Thomas Schellenbacher, Kolleginnen und Kollegen betreffend LED-Wechselverkehrszeichen (3882/J 25.02.2015) (3725/AB 24.04.2015)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Regierungsprogramms im Bereich Zukunft "Ländlicher Raum" (3916/J 26.02.2015) (3726/AB 24.04.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend warum verrät die ÖBB der SCHIG (Schieneninfrastruktur-Dienstleistungsgesellschaft mbH) nicht, wie viele Triebfahrzeugführer sie hat? (3964/J 02.03.2015) (3827/AB 30.04.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Österreichs Automobil- und Zulieferindustrie und Innovation (3965/J 02.03.2015) (3828/AB 30.04.2015)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Behaltefrist bei ÖBB-Lehrlingen (3976/J 02.03.2015) (3829/AB 30.04.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend unterstützt das Bundesministerium tatsächlich die Forderungen des VCÖ (Verkehrsclub Österreich; im Zusammenhang mit geleisteten Vereinsförderungen des Ressorts) ? (3986/J 02.03.2015) (3831/AB 30.04.2015)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Züricher Prozess (formelle Plattform für die Zusammenarbeit der Verkehrsminister/innen der Alpenländer) (3993/J 04.03.2015) (3858/AB 04.05.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend personelle Ausstattung des Ministerkabinetts (4001/J 04.03.2015) (3859/AB 04.05.2015)

 

Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend HEAT (Handlungskatalog zur Evaluierung von Anti-Terror-Gesetzen) -Anfrage zum Schutz vor ausländischen Geheimdiensten (4039/J 04.03.2015) (3864/AB 04.05.2015)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend (Teilnahme am) Opernball 2015 (4063/J 06.03.2015) (3900/AB 06.05.2015)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Überwachung durch Zugriff auf Internetknoten, IMSI-Catcher und Section Control (4089/J 06.03.2015) (3902/AB 06.05.2015)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausbau der Bahn-Infrastruktur westlich von Innsbruck (4098/J 06.03.2015) (3903/AB 06.05.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Brückeneinsturz auf S 35 (Brucker Schnellstraße) bei Frohnleiten (4082/J 06.03.2015) (3904/AB 06.05.2015)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des Sonderpensionsbegrenzungsgesetzes auf Rückstellungen für (Sonder-)Pensionsansprüche gegenüber der ÖBB, der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft, dem Austria Wirtschaftsservice und der ASFINAG (4102/J 10.03.2015) (3942/AB 08.05.2015)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Diebstahl von SIM (subscriber identity module/Teilnehmer-Identitätsmodul) -Karten-Daten durch Geheimdienste (4115/J 11.03.2015) (3964/AB 11.05.2015)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mietverhältnisse des Bundesministeriums mit der BIG (Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.) und deren Evaluierung (4136/J 11.03.2015) (3965/AB 11.05.2015)

 

Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reaktivierung der Bahnstrecke Oberwart - Friedberg (4142/J 11.03.2015) (3966/AB 11.05.2015)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Ausbau der Klagenfurter Schnellstraße S 37 zwischen Klagenfurt und St. Veit (4144/J 11.03.2015) (3967/AB 11.05.2015)

 

Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für NGOs und Vereine 2014 (4206/J 18.03.2015) (4024/AB 18.05.2015)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geisterfahrer im Jahr 2014 am Teilstück S 6 (Semmering Schnellstraße) Raum Steiermark (4240/J 19.03.2015) (4109/AB 19.05.2015)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geisterfahrer im Jahr 2014 am Teilstück A 14 (Rheintal Autobahn) Raum Bregenz (4239/J 19.03.2015) (4111/AB 19.05.2015)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geisterfahrer im Jahr 2014 am Teilstück A 12 (Inntal Autobahn) Tiroler Unterland (4238/J 19.03.2015) (4112/AB 19.05.2015)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geisterfahrer im Jahr 2014 am Teilstück A 12 (Inntal Autobahn) Tiroler Oberland (4237/J 19.03.2015) (4113/AB 19.05.2015)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geisterfahrer im Jahr 2014 am Teilstück A 9 (Pyhrn Autobahn) Raum Liezen (4236/J 19.03.2015) (4114/AB 19.05.2015)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geisterfahrer im Jahr 2014 am Teilstück A 8 (Innkreis Autobahn) Raum Wels (4235/J 19.03.2015) (4115/AB 19.05.2015)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geisterfahrer im Jahr 2014 am Teilstück A 7 (Mühlkreis Autobahn) Raum Linz (4234/J 19.03.2015) (4116/AB 19.05.2015)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geisterfahrer im Jahr 2014 am Teilstück A 2 (Süd Autobahn) Raum Wörthersee (4233/J 19.03.2015) (4117/AB 19.05.2015)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geisterfahrer im Jahr 2014 am Teilstück A 2 (Süd Autobahn) Raum Graz (4232/J 19.03.2015) (4119/AB 19.05.2015)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geisterfahrer im Jahr 2014 am Teilstück A 1 (West Autobahn) Raum Salzburg (4231/J 19.03.2015) (4120/AB 19.05.2015)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geisterfahrer im Jahr 2014 auf der S 35 (Brucker Schnellstraße) (4230/J 19.03.2015) (4122/AB 19.05.2015)

 

Mario Kunasek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Motorradunfälle der letzten Jahre in der Steiermark (4220/J 19.03.2015) (4123/AB 19.05.2015)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fahrgastrechte im Bus- und Schiffsverkehr (4228/J 19.03.2015) (4126/AB 19.05.2015)

 

Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausgegliederte Einrichtungen des Bundes (4285/J 19.03.2015) (4127/AB 19.05.2015)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend LKW-"Nacht-60er" - Lärmschutz-Folgekosten im Fall der Abschaffung (4297/J 19.03.2015) (4128/AB 19.05.2015)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend aktuellen Rechnungshofbericht zum Pensionsrecht der Bediensteten der ÖBB (4271/J 19.03.2015) (4140/AB 19.05.2015)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Überholverbot von Bussen in zweiröhrigen Tunnels (4301/J 20.03.2015) (4148/AB 20.05.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Begutachtung der Entwürfe von Bundesgesetzen und von Verordnungen (im Ressortbereich) (4324/J 20.03.2015) (4149/AB 20.05.2015)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Geschwindigkeitsbeschränkungen auf Autobahnen (4302/J 20.03.2015) (4150/AB 20.05.2015)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzungsstand Klimaschutzmaßnahmen nach dem Klimaschutzgesetz (4346/J 23.03.2015) (4207/AB 22.05.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend mangelhafte Informationsübermittlung der ÖBB an die SCHIG (Schieneninfrastruktur-Dienstleistungsgesellschaft) mbh (4378/J 25.03.2015) (4208/AB 22.05.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Neuauflage der Vorratsdatenspeicherung in Österreich (4358/J 24.03.2015) (4210/AB 22.05.2015)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die mögliche Einführung eines einheitlichen Mautsystems in Europa (4409/J 26.03.2015) (4235/AB 26.05.2015)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die mögliche Mitfinanzierung des Brennerbasistunnels seitens der EU (4410/J 26.03.2015) (4236/AB 26.05.2015)

 

Johann Rädler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausbau des Autobahnanschlusses Krumbach A 2 (Süd Autobahn) (4406/J 26.03.2015) (4237/AB 26.05.2015)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend das 2,5-Hektar-Ziel der Österreichischen Nachhaltigkeitsstrategie (4438/J 27.03.2015) (4257/AB 27.05.2015)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbesserungen für den (Pendler-)Verkehr am Bodensee (4464/J 31.03.2015) (4275/AB 29.05.2015)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend lärmschonende Güterwagen in der Schweiz: Auswirkungen auf Österreich? (4465/J 31.03.2015) (4276/AB 29.05.2015)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verhandlungsstand bzgl. Überarbeitung EU-VO 261/2004 (Fluggastrechteverordnung) (4470/J 08.04.2015) (4290/AB 08.06.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Suspendierungen (im Ressortbereich) (4482/J 09.04.2015) (4333/AB 09.06.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Väterkarenz (im Ressortbereich) (4502/J 09.04.2015) (4334/AB 09.06.2015)

 

Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Juncker Investitionsplan" (Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über den Europäischen Fonds für strategische Investitionen) (4530/J 15.04.2015) (4345/AB 15.06.2015)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Steuerreform und ihre Folgen (4550/J 20.04.2015) (4389/AB 19.06.2015)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend technische Unterwegskontrollen (4552/J 20.04.2015) (4391/AB 19.06.2015)

 

Petra Steger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sport- und Ernährungsangebot (für Bedienstete) im Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (4587/J 22.04.2015) (4476/AB 22.06.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für den Verein "LEFÖ" (Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen) (4600/J 22.04.2015) (4477/AB 22.06.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für den Verein "ZARA" (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) (4628/J 22.04.2015) (4478/AB 22.06.2015)

 

Erwin Angerer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausbau des Breitband-Internets bzw. Glasfasernetzes in Österreich (4631/J 22.04.2015) (4479/AB 22.06.2015)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Autobahnmaut (4636/J 22.04.2015) (4491/AB 22.06.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausgelagerte Veranstaltungen der Ministerien 2014 (4614/J 22.04.2015) (4494/AB 22.06.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Polizei-Offensive gegen Drogenlenker (4705/J 23.04.2015) (4548/AB 23.06.2015)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verantwortung für steigende Mobilfunktarife - Teil 1 (4669/J 23.04.2015) (4549/AB 23.06.2015)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lärmschutz beim Schienenverkehr (4675/J 23.04.2015) (4550/AB 23.06.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bonuszahlungen für den Geschäftsführer der SCHIG (Schieneninfrastruktur-Dienstleistungsgesellschaft mbH) , Ulrich Puz (4712/J 23.04.2015) (4551/AB 23.06.2015)

 

Carmen Schimanek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vignettenkontrollen insbesondere auf dem Autobahnabschnitt der A 12 (Inntal Autobahn) zwischen "Staatsgrenze bei Kufstein" und "Ausfahrt Kufstein Süd" (4721/J 23.04.2015) (4552/AB 23.06.2015)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen an türkische Verbände in Österreich (4749/J 24.04.2015) (4570/AB 24.06.2015)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Budgetaufwand für Berateraufträge im Jahr 2014 (im Ressortbereich) (4734/J 24.04.2015) (4571/AB 24.06.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Peregrina" (Bildungs-, Beratungs- und Therapiezentrum für Immigrantinnen) (4790/J 29.04.2015) (4642/AB 29.06.2015)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für NGOs und Vereine 2014 (4818/J 29.04.2015) (4643/AB 29.06.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Piramidops/Frauentreff - Beratungsstelle für ausländische Frauen" (4776/J 29.04.2015) (4644/AB 29.06.2015)

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dienstwagennutzung (im Ressortbereich) für private Fahrten (4831/J 29.04.2015) (4645/AB 29.06.2015)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Corporate Identity" (des Ressorts) (4804/J 29.04.2015) (4663/AB 29.06.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Station Wien" (4855/J 30.04.2015) (4670/AB 30.06.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unbekannte legten Betonplatte auf Gleise (4842/J 30.04.2015) (4671/AB 30.06.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fliegerärzte fordern bessere Pilotenbetreuung (4841/J 30.04.2015) (4673/AB 30.06.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen (des Ressorts) für den Verein "Mobile Jugendarbeit Wien" (4874/J 05.05.2015) (4705/AB 03.07.2015)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend (Bericht zur) Wirkungsorientierung (2013 im Ressortbereich zur) UG (Untergliederung) 34 (des Bundesvoranschlages 2013) (4912/J 05.05.2015) (4707/AB 03.07.2015)

 

Erwin Angerer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung innovativer Projekte zur Senkung der Feinstaubbelastung (4901/J 05.05.2015) (4709/AB 03.07.2015)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bericht zur Wirkungsorientierung 2013 (im Ressortbereich) zur UG (Untergliederung) 41 (des Bundesvoranschlages 2013) (4917/J 05.05.2015) (4710/AB 03.07.2015)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mietverhältnisse des Bundesministeriums und deren Evaluierung (4879/J 05.05.2015) (4715/AB 03.07.2015)

 

Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend Errichtung eines Hochhauses durch die Austro Control (4859/J 04.05.2015) (4716/AB 03.07.2015)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fortbestand der Misswirtschaft im Patentamt (4938/J 06.05.2015) (4769/AB 06.07.2015)

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abwehr der NSA (National Security Agency) -Spionage im BMVIT (Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie) (4953/J 08.05.2015) (4790/AB 08.07.2015)

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger, Kolleginnen und Kollegen betreffend externe Beratungsunternehmen und Werbeagenturen (im Ressortbereich) (4963/J 08.05.2015) (4798/AB 08.07.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend private F & E (Forschungs- und Entwicklungs-Initiativen) und erhöhte Wettbewerbsfähigkeit (von Klein-, Mittel- und Großunternehmen) (5001/J 13.05.2015) (4829/AB 13.07.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Investitionen in die Erhaltung und Sanierung von Regionalbahnen in Kärnten (5023/J 20.05.2015) (4912/AB 20.07.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Investitionen in die Erhaltung und Sanierung von Regionalbahnen in der Steiermark (5022/J 20.05.2015) (4913/AB 20.07.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Investitionen in die Erhaltung und Sanierung von Regionalbahnen im Burgenland (5021/J 20.05.2015) (4914/AB 20.07.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Investitionen in die Erhaltung und Sanierung von Regionalbahnen in Tirol (5027/J 20.05.2015) (4915/AB 20.07.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Investitionen in die Erhaltung und Sanierung von Regionalbahnen in Salzburg (5026/J 20.05.2015) (4916/AB 20.07.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Investitionen in die Erhaltung und Sanierung von Regionalbahnen in Wien (5029/J 20.05.2015) (4917/AB 20.07.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Investitionen in die Erhaltung und Sanierung von Regionalbahnen in Oberösterreich (5025/J 20.05.2015) (4918/AB 20.07.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Investitionen in die Erhaltung und Sanierung von Regionalbahnen in Niederösterreich (5024/J 20.05.2015) (4919/AB 20.07.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Investitionen in die Erhaltung und Sanierung von Regionalbahnen in Vorarlberg (5028/J 20.05.2015) (4920/AB 20.07.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Ampelmännchen" als gleichgeschlechtliche Paare (5037/J 20.05.2015) (4921/AB 20.07.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Kosten für die Umsetzung der EU-Richtlinie 2014/94/EU (Richtlinie über den Aufbau einer Infrastruktur für alternative Kraftstoffe) (5062/J 20.05.2015) (4922/AB 20.07.2015)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend geplantes Aus für Roaminggebühren (5055/J 20.05.2015) (4923/AB 20.07.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nachfrage Brückeneinsturz auf S 35 (Bruckner Schnellstraße) bei Frohnleiten (3904/AB zu 4082/J) (5036/J 20.05.2015) (4924/AB 20.07.2015)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend volksgruppenrelevante Förderungen im Jahr 2010 (durch das Ressort) (5155/J 21.05.2015) (4983/AB 21.07.2015)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend volksgruppenrelevante Förderungen im Jahr 2009 (durch das Ressort) (5141/J 21.05.2015) (4984/AB 21.07.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Repräsentationsausgaben der Bundesregierung (im Ressortbereich) (5112/J 21.05.2015) (4985/AB 21.07.2015)

 

Carmen Schimanek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verlängerung befristeter Führerscheine und die Dauer der Ausfertigung amtsärztlicher Gutachten (5097/J 21.05.2015) (4986/AB 21.07.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gokarts auf österreichischen Straßen (5200/J 22.05.2015) (5026/AB 22.07.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Weisungen durch Regierungsmitglieder oder deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (im Ressortbereich) (5218/J 22.05.2015) (5027/AB 22.07.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studien, die vom BMVIT (Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie) in Auftrag gegeben wurden (5214/J 22.05.2015) (5029/AB 22.07.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten für Informationsaktivitäten der Bundesregierung (im Ressortbereich) (5236/J 26.05.2015) (5068/AB 24.07.2015)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fahrzeuge mit ausländischem Kennzeichen (5248/J 27.05.2015) (5083/AB 27.07.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Rücknahme der ungerechtfertigten Privilegien der Turkish Airlines (5246/J 27.05.2015) (5084/AB 27.07.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Telefonkosten der Ressorts (5257/J 27.05.2015) (5085/AB 27.07.2015)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Finanzierung der Patentanwaltskammer (5278/J 02.06.2015) (5099/AB 30.07.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Abschaffung des Schienenbonus (Lärmgrenzwerte im Schienenverkehr) (5300/J 03.06.2015) (5127/AB 03.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sponsoring des ESC (Eurovision Song Contest) durch das BMVIT (Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie) (5283/J 03.06.2015) (5128/AB 03.08.2015)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen zur Reduktion der Krankenstände des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) (5330/J 08.06.2015) (5157/AB 07.08.2015)

 

Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unklarheiten bei der Anfragebeantwortung (3560/AB) in Bezug auf den tatsächlichen Personalstand der Ministerien (5339/J 09.06.2015) (5168/AB 07.08.2015)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Breitband-Leerverrohrungen bei Tiefbaumaßnahmen (5353/J 11.06.2015) (5200/AB 11.08.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Cybersicherheit in den Ressorts (5484/J 18.06.2015) (5341/AB 18.08.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für den Verein "Österreichische Kinderfreunde" (5504/J 18.06.2015) (5342/AB 18.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Werbeinserate des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) im Vorfeld der oö. (oberösterreichischen) Landtagswahl 2015 (5533/J 18.06.2015) (5344/AB 18.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Werbeinserate des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) im Vorfeld der Wiener Gemeinderatswahl 2015 (5548/J 18.06.2015) (5345/AB 18.08.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für den Verein "Österreichische Gesellschaft für Familienplanung" (5561/J 18.06.2015) (5347/AB 18.08.2015)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend unbeschrankte Bahnübergänge (5563/J 18.06.2015) (5385/AB 18.08.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Menschenrechtskoordination in den einzelnen Ressorts (5583/J 19.06.2015) (5402/AB 19.08.2015)

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufsicht über die Telekom Austria zur NSA (National Security Agency) /BND (Bundesnachrichtendienst) -Bespitzelung (5715/J 23.06.2015) (5441/AB 21.08.2015)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aktivierung des Temporary Reserved Area Pinkafeld für den Flugsport (5593/J 23.06.2015) (5455/AB 21.08.2015)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausbau des LTE (Long Term Evolution) - Internets im Bundesland Niederösterreich (5594/J 23.06.2015) (5457/AB 21.08.2015)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Neubau der Austro Control-Zentrale (5601/J 23.06.2015) (5459/AB 21.08.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für den "Verein Fibel - FrauenInitiative Bikulturelle Ehen und Lebensgemeinschaften" (5616/J 23.06.2015) (5461/AB 21.08.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für den Verein "Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim" (5630/J 23.06.2015) (5464/AB 21.08.2015)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen an Vorfeldorganisationen von SPÖ und ÖVP bzw. an nahestehende Vereine der Regierungsparteien (5653/J 23.06.2015) (5467/AB 21.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zuwendungen des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) an den Kultur- und Sportverein der Wiener Berufsschulen (5666/J 23.06.2015) (5468/AB 21.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zuwendungen des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) an den Verband Wiener Volkshochschulen (5679/J 23.06.2015) (5471/AB 21.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zuwendungen des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) an den Verband Österreichischer Volkshochschulen (5692/J 23.06.2015) (5477/AB 21.08.2015)

 

Mag. Christoph Vavrik, Kolleginnen und Kollegen betreffend Empfehlungen der Volksanwaltschaft (an den Ressortbereich) (5698/J 23.06.2015) (5479/AB 21.08.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beflaggung des (gemeinsamen) Amtsgebäudes (des Bundesministeriums für Gesundheit und des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in der Radetzkystraße mit der Regenbogenflagge (anlässlich der Vienna Pride 2015) (5748/J 25.06.2015) (5560/AB 25.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zuwendungen des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) an den Ring Österreichischer Bildungswerke (5734/J 25.06.2015) (5561/AB 25.08.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung des Propagandafilms "Oh du mein Österreich" von Robert Dornhelm aus Mitteln des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) (5783/J 02.07.2015) (5604/AB 02.09.2015)

 

Carmen Schimanek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verspätungen der Schnellzüge am Wörgler Hauptbahnhof (5805/J 06.07.2015) (5641/AB 04.09.2015)

 

Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Praktikum (im Ressortbereich) (5826/J 07.07.2015) (5702/AB 07.09.2015)

 

Petra Steger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Teilnahme (von Mitgliedern der Bundesregierung bzw. Vertretern der Ressorts) an Sportveranstaltungen (5861/J 07.07.2015) (5704/AB 07.09.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Würdigung des altösterreichischen Forschers Julius von Payer (5867/J 07.07.2015) (5705/AB 07.09.2015)

 

Peter Haubner, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Neubau der Hochleistungs-Bahnstrecke im Abschnitt Neumarkt - Köstendorf - Salzburg (5811/J 07.07.2015) (5715/AB 07.09.2015)

 

Andreas Ottenschläger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Bahnstrecke Pyhrn-Schober-Achse (5812/J 07.07.2015) (5716/AB 07.09.2015)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erstellung eines "Festbuches" für die Leistungen der vertriebenen Altösterreicher deutscher Muttersprache beim Wiederaufbau der Ministerien der Republik Österreich nach 1945 (5918/J 08.07.2015) (5756/AB 08.09.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Agentur für Passagier- und Fahrgastrechte" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Österreich" am 1. Juli 2015 (5934/J 08.07.2015) (5757/AB 08.09.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Agentur für Passagier- und Fahrgastrechte" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Heute" am 24. Juni 2015 (5943/J 08.07.2015) (5759/AB 08.09.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Agentur für Passagier- und Fahrgastrechte" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Österreich" am 26. Juni 2015 (5944/J 08.07.2015) (5760/AB 08.09.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Ihr Recht am Zug" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in der "Krone" am 24. Juni 2015 (5945/J 08.07.2015) (5764/AB 08.09.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Ihr Recht am Zug" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Österreich" am 24. Juni 2015 (5946/J 08.07.2015) (5766/AB 08.09.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schutzmaßnahmen vor Naturkatastrophen im Bezirk Südoststeiermark (5993/J 08.07.2015) (5770/AB 08.09.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schutzmaßnahmen vor Naturkatastrophen im Bezirk Voitsberg (5994/J 08.07.2015) (5772/AB 08.09.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schutzmaßnahmen vor Naturkatastrophen im Bezirk Weiz (5995/J 08.07.2015) (5773/AB 08.09.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schutzmaßnahmen vor Naturkatastrophen in der Stadt Graz (5996/J 08.07.2015) (5775/AB 08.09.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Staatspreis Mobilität 2015" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Heute" am 24. Juni 2015 (5947/J 08.07.2015) (5778/AB 08.09.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schutzmaßnahmen vor Naturkatastrophen im Bezirk Deutschlandsberg (5997/J 08.07.2015) (5779/AB 08.09.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schutzmaßnahmen vor Naturkatastrophen im Bezirk Graz-Umgebung (5998/J 08.07.2015) (5780/AB 08.09.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Staatspreis Mobilität 2015" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in der "Krone" am 24. Juni 2015 (5948/J 08.07.2015) (5781/AB 08.09.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Staatspreis Mobilität 2015" - zweites Inserat an einem Tag des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Österreich" am 26. Juni 2015 (5949/J 08.07.2015) (5783/AB 08.09.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schutzmaßnahmen vor Naturkatastrophen im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld (5999/J 08.07.2015) (5784/AB 08.09.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schutzmaßnahmen vor Naturkatastrophen im Bezirk Leibnitz (6000/J 08.07.2015) (5786/AB 08.09.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schutzmaßnahmen vor Naturkatastrophen im Bezirk Leoben (6001/J 08.07.2015) (5789/AB 08.09.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Ihr Recht. Unser Auftrag" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Heute" am 1. Juli 2015 (5950/J 08.07.2015) (5790/AB 08.09.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schutzmaßnahmen vor Naturkatastrophen im Bezirk Murau (6002/J 08.07.2015) (5793/AB 08.09.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Agentur für Passagier- und Fahrgastrechte" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Österreich" am 6. Juli 2015 (5979/J 08.07.2015) (5797/AB 08.09.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schutzmaßnahmen vor Naturkatastrophen im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag (6003/J 08.07.2015) (5798/AB 08.09.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Ihr Recht. Unser Auftrag" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in "Heute" am 3. Juli 2015 (5978/J 08.07.2015) (5803/AB 08.09.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Hackerangriff behindert Flugverkehr von Airline LOT (5942/J 08.07.2015) (5804/AB 08.09.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kanaldeckel hob sich aus Verankerung (im Bereich der S 6, Semmering Schnellstraße) (5925/J 08.07.2015) (5806/AB 08.09.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schutzmaßnahmen vor Naturkatastrophen im Bezirk Murtal (5992/J 08.07.2015) (5808/AB 08.09.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend triadische Patente (Patente, die beim Europäischen Patemtamt, beim spanischen Patentamt sowie beim US Patent & Trademark Office erteilt wurden) (6036/J 08.07.2015) (5811/AB 08.09.2015)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verbotsliste für KFZ-Kennzeichen und Kooperation mit dem MKÖ (Mauthausen Komitee Österreich) (6115/J 09.07.2015) (5897/AB 09.09.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Druckschriftenabonnements in den Bundesministerien (6133/J 09.07.2015) (5899/AB 09.09.2015)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ruhestandsversetzung aufgrund von Dienstunfähigkeit im Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (6139/J 09.07.2015) (5900/AB 09.09.2015)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unklarheiten bei der Anfragebeantwortung (3580/AB zur Anfrage 3701/J) in Bezug auf Dienstleistungen an die Ministerien (6161/J 10.07.2015) (5902/AB 09.09.2015)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Staudenknöterich (im Zusammenhang mit Schäden an Wasserbauten) (6188/J 10.07.2015) (5907/AB 09.09.2015)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend fragliche Rechtskonformität der Schienennetznutzungsbedingungen (SNNB) der ÖBB (6085/J 09.07.2015) (5908/AB 09.09.2015)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend treffsichere Ausgestaltung der Förderungen im Alpentransit zwecks effizienter Verlagerung des Güterverkehrs auf die Schiene (6090/J 09.07.2015) (5911/AB 09.09.2015)

 

Carmen Schimanek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Brennerbasistunnel Zulaufstrecke - Informationsdefizit II (6108/J 09.07.2015) (5914/AB 09.09.2015)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend ASFINAG (Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-Aktiengesellschaft) Spatenstich-Feier in Linz (6082/J 09.07.2015) (5915/AB 09.09.2015)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bundesbeitrag zur geplanten "Stadtstraße" und ihren "Nebenwirkungen" in Wien-Donaustadt (6084/J 09.07.2015) (5919/AB 09.09.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ungereimtheiten bei den Ausschreibungen für den Semmeringbasistunnel (6182/J 13.07.2015) (5927/AB 09.09.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zustand von Brücken auf den österreichischen Schnellstraßen und Autobahnen (6112/J 09.07.2015) (5933/AB 09.09.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsatz von Visagisten, Stilberatern und Friseuren auf Steuerzahlerkosten (im Ressortbereich) (6056/J 09.07.2015) (5939/AB 09.09.2015)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anflugverfahren am Flughafen Wien: Curved Approach (gekurvter Anflug) (6083/J 09.07.2015) (5940/AB 09.09.2015)

Verlangen auf Durchführung einer kurzen Debatte darüber 93 7

Debatte 93 81–91

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend personell besetzte Bahnhöfe im Bundesland Tirol (6093/J 09.07.2015) (5941/AB 09.09.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend personell besetzte Bahnhöfe im Bundesland Steiermark (6094/J 09.07.2015) (5942/AB 09.09.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend personell besetzte Bahnhöfe im Bundesland Burgenland (6095/J 09.07.2015) (5943/AB 09.09.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend personell besetzte Bahnhöfe im Bundesland Wien (6096/J 09.07.2015) (5944/AB 09.09.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend personell besetzte Bahnhöfe im Bundesland Niederösterreich (6097/J 09.07.2015) (5946/AB 09.09.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend personell besetzte Bahnhöfe im Bundesland Oberösterreich (6098/J 09.07.2015) (5951/AB 09.09.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend personell besetzte Bahnhöfe im Bundesland Kärnten (6099/J 09.07.2015) (5954/AB 09.09.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend personell besetzte Bahnhöfe im Bundesland Vorarlberg (6100/J 09.07.2015) (5955/AB 09.09.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend personell besetzte Bahnhöfe im Bundesland Salzburg (6101/J 09.07.2015) (5956/AB 09.09.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zustand österreichischer Schnellstraßen und Autobahnen (6111/J 09.07.2015) (5957/AB 09.09.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sperre von Eisenbahnkreuzungen aufgrund Sanierungsarbeiten im Bezirk Südoststeiermark (6113/J 09.07.2015) (5958/AB 09.09.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kartellstrafe gegen die ÖBB (im Zusammenhang mit Preisabsprachen beim Gütertransport) (6221/J 17.07.2015) (6016/AB 17.09.2015)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gemeinsame Prüfung aller lohnabhängigen Abgaben im Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (6219/J 17.07.2015) (6023/AB 17.09.2015)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend fehlende günstige Rahmenbedingungen für soziale Innovationen (6259/J 31.07.2015) (6056/AB 30.09.2015)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Amtshilfe bei der Vollstreckung von Verkehrsstrafen (Umsetzung des EU-Verwaltungsstrafvollstreckungsgesetzes) (6263/J 03.08.2015) (6060/AB 02.10.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vernichtung von nicht gegenderten Formularen gemäß Verwaltungsformularverordnung (im Ressortbereich) (6284/J 13.08.2015) (6083/AB 13.10.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung von und Kooperation mit NGOs des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) (6292/J 18.08.2015) (6106/AB 16.10.2015)

 

Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Patente auf Pflanzen (Patentierung von konventionell gezüchteten Pflanzen und Tieren) (6320/J 24.08.2015) (6124/AB 23.10.2015)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schäden auf Bundesautobahnen und Bundesbahnstrecken durch Hitze (6329/J 31.08.2015) (6170/AB 30.10.2015)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Klärungsbedarf rund um das Vorhaben "Semmeringbasistunnel neu" (6338/J 01.09.2015) (6171/AB 30.10.2015)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Auswirkungen der (EU-) Förderabsagen für ÖBB-Tunnelbauprojekte (aus der Fazilität "Connecting Europe" für den Ausbau transeuropäischer Netze in den Bereichen Verkehr, Telekommunikation und Energie) (6328/J 31.08.2015) (6172/AB 30.10.2015)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Einsatz des Kältemittels R1234yf in Pkw-Klimaanlagen (6340/J 01.09.2015) (6173/AB 30.10.2015)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sperre der TRAs (Temporary Reserved Areas/Temporären zivilen Luftraumreservierungen) "Gerlitzen" und "Feldkirchen" für den Flugsport (6413/J 04.09.2015) (6214/AB 04.11.2015)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend fehlendes Personal bei ÖBB (Forderung hinsichtlich der Besetzung der Züge mit Zugbegleitern) (6414/J 04.09.2015) (6215/AB 04.11.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kartellstrafe gegen (die) ÖBB (im Zusammenhang mit Preisabsprachen im Gütertransport) (6419/J 04.09.2015) (6218/AB 04.11.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zahl der Verkehrstoten um 50 Prozent gestiegen (6466/J 10.09.2015) (6260/AB 10.11.2015)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend ASFINAG (Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-Aktiengesellschaft) LKW-Parkplatz Seeboden (in Kärnten) (6450/J 10.09.2015) (6261/AB 10.11.2015)

 

Georg Willi, Kolleginnen und Kollegen betreffend "freundliche Unterstützung" des Luftfahrt Symposiums 2015 durch die Aufsichtsbehörde Austro Control (6451/J 10.09.2015) (6262/AB 10.11.2015)

 

Mag. Aygül Berivan Aslan, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Gender Budgeting" (im) BMVIT (Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie) (6443/J 10.09.2015) (6263/AB 10.11.2015)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Binnenschifffahrtsstandort Österreich (6437/J 10.09.2015) (6264/AB 10.11.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Achtung am Schulweg" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) im "Kurier" am 9. September 2015 (6480/J 17.09.2015) (6289/AB 17.11.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Übergriffe von Asylsuchenden auf ÖBB-Personal (6487/J 17.09.2015) (6290/AB 17.11.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend illegale Einwanderung, Asylwerber und der grenzüberschreitende Personenverkehr (auf der Schiene)  (6488/J 17.09.2015) (6291/AB 17.11.2015)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einreisende und durchreisende Flüchtlinge (mittels Sonderzügen der ÖBB) (6549/J 23.09.2015) (6292/AB 17.11.2015)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Papierverbrauch und Altpapierentsorgung in den Ministerien (6531/J 23.09.2015) (6376/AB 23.11.2015)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend 517 Kinder bei Unfällen am Schulweg verletzt (6572/J 23.09.2015) (6377/AB 23.11.2015)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einhaltung der Stickoxidgrenzwerte bei dieselbetriebenen Kraftfahrzeugen (6525/J 23.09.2015) (6378/AB 23.11.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend "rote Taxiinnung" und Wucherpreise für Asylanten-Schlepper (6596/J 24.09.2015) (6391/AB 24.11.2015)

 

Erwin Angerer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einstellung der Strecke Höhenbahn Schoberboden-Reißeck/Seenplateau (Kärnten) gem. § 2 EisbG (Eisenbahngesetz) (6597/J 24.09.2015) (6392/AB 24.11.2015)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sonderurlaub für Flüchtlingshelfer (im Ressort sowie ausgelagerten Unternehmen) (6593/J 24.09.2015) (6394/AB 24.11.2015)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend 20.000 Hektar werden täglich zubetoniert (6651/J 01.10.2015) (6435/AB 01.12.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend selbstfahrende Autos: Steiermark soll Testregion werden (6683/J 06.10.2015) (6465/AB 04.12.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ÖBB-Haltestelle in Gries im Pinzgau (6675/J 06.10.2015) (6466/AB 04.12.2015)

 

Hermann Lipitsch, Kolleginnen und Kollegen betreffend soziale und ökologische Kriterien bei der Vergabe von Busverkehrsdienstleistungen (6679/J 06.10.2015) (6467/AB 04.12.2015)

 

Johann Rädler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verschlechterung der Fahrzeiten entlang der Aspanglinie aufgrund einer Fahrplanänderung der ÖBB (6764/J 14.10.2015) (6520/AB 14.12.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend aktuellen Stand beim Bau des Semmeringbasistunnels 2015 (6768/J 14.10.2015) (6521/AB 14.12.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend aktuellen Stand beim Bau des Koralmtunnels 2015 (6769/J 14.10.2015) (6522/AB 14.12.2015)

 

Carmen Schimanek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umleitung der Korridorzüge zwischen Salzburg und Kufstein (6814/J 15.10.2015) (6545/AB 15.12.2015)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Manipulation bei PKW-Abgaswerten (durch die Volkswagen AG) (6816/J 15.10.2015) (6546/AB 15.12.2015)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend ÖBB - unbürokratische Beförderung von Flüchtlingen (6837/J 22.10.2015) (6584/AB 22.12.2015)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Flüchtings-Zug aus Verkehr gezogen (im Zusammenhang mit der Beschädigung eines Sonderzuges der ÖBB) (6864/J 28.10.2015) (6602/AB 28.12.2015)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Die ganze Bandbreite des Lebens" - Inserat des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) in der "Wiener Bezirkszeitung" am 21. Oktober 2015 (6874/J 30.10.2015) (6623/AB 30.12.2015)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend VCÖ (Verkehrsclub Österreich) will Kontrollen älterer Autofahrer (6876/J 30.10.2015) (6624/AB 30.12.2015)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Überstunden von ÖBB-Mitarbeitern durch Flüchtlingstransporte (6877/J 30.10.2015) (6625/AB 30.12.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Berufstitel (an Ressortangehörige) (6892/J 05.11.2015) (6626/AB 30.12.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bildungskarenz (im Ressortbereich) (6905/J 05.11.2015) (6627/AB 30.12.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend angemietete Räumlichkeiten (durch die Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H. für den Ressortbereich) (6919/J 05.11.2015) (6628/AB 30.12.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend betriebliche Zusatzversicherungen (für Mitarbeiter/innen im Ressortbereich) (6928/J 05.11.2015) (6629/AB 30.12.2015)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Unfälle mit Dienstwägen (6942/J 05.11.2015) (6630/AB 30.12.2015)

 

Johann Rädler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bahnübergänge an der B 54 (Wechsel Straße), L 148 sowie an der L 4090 im Bezirk Wr. Neustadt (im Zusammenhang mit langen Wartezeiten) (6961/J 11.11.2015) (6707/AB 11.01.2016)

 

Carmen Schimanek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kabotagefahrten in Österreich (Erbringen von Transportdienstleistungen innerhalb eines Landes durch ein ausländisches Verkehrsunternehmen) (7004/J 12.11.2015) (6734/AB 12.01.2016)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anspruchsberechtigung für Zuschussleistungen zu Fernsprechentgelten (für Asylwerbende) (7021/J 13.11.2015) (6757/AB 13.01.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Telefonzellen in Österreich (7055/J 16.11.2015) (6806/AB 15.01.2016)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen zum Abbau von Benachteiligungen von Frauen der Ressorts (7078/J 17.11.2015) (6807/AB 15.01.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Follow-up-Überprüfung bzgl. nachhaltigen Güterverkehr - Intermodale Vernetzung (7039/J 16.11.2015) (6808/AB 15.01.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Novelle der Zivilluftfahrt-Personalverordnung 2006 (7033/J 16.11.2015) (6809/AB 15.01.2016)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsatz von Mitteln der Breitbandmilliarde in Oberösterreich (7086/J 18.11.2015) (6823/AB 18.01.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Breitband Austria 2020 Leerverrohrungsprogramm (7084/J 18.11.2015) (6824/AB 18.01.2016)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verkehrsdiensteverträge Schienenpersonenverkehr (SPV) (7100/J 23.11.2015) (6919/AB 22.01.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Zählregel im Kraftlinienverkehr (7117/J 24.11.2015) (6920/AB 22.01.2016)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Flüchtlinge statt Österreichs Jugend in ÖBB-Lehrwerkstätten (7120/J 24.11.2015) (6921/AB 22.01.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gebührenbefreiung und Zuschussleistung zum Fernsprechentgelt (für Asylwerbende) (7123/J 24.11.2015) (6924/AB 22.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zusatzkosten auf Grund der Flüchtlingskrise (7143/J 24.11.2015) (6925/AB 22.01.2016)

 

Gerhard Schmid, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mobiltelefone für Flüchtlinge (7137/J 24.11.2015) (6926/AB 22.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausländische Orden und Ehrenzeichen (7158/J 24.11.2015) (6927/AB 22.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Staatskommissäre (7209/J 25.11.2015) (6947/AB 25.01.2016)

 

Mag. Aygül Berivan Aslan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ahndung sexueller Übergriffe durch die Disziplinarkommission im Verkehrsministerium (Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie) (7289/J 01.12.2015) (6948/AB 25.01.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschäftigungsstand Älterer im Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (7246/J 26.11.2015) (6949/AB 25.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schwarzfahren trotz Jahreskarte (bei grenzüberschreitenden Bahnfahrten zwischen Vorarlberg und Tirol) (7240/J 26.11.2015) (6950/AB 25.01.2016)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Überschreitung höchstzulässiger Arbeitszeiten bei Asylwerber-Transporten (7236/J 26.11.2015) (6951/AB 25.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beiräte (im Ressortbereich) (7204/J 25.11.2015) (6958/AB 25.01.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufsichtsräte (im Ressortbereich) (7183/J 25.11.2015) (6962/AB 25.01.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reisewarnungen, Terrorgefahr und Reiseveranstalter (7360/J 10.12.2015) (7074/AB 09.02.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend rot-schwarze Steuererhöhungen für Wohnungsbesitzer (7362/J 10.12.2015) (7090/AB 09.02.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Österreich" vom 30. Nov. 2015 (7350/J 10.12.2015) (7091/AB 09.02.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Heute" vom 1. Dez. 2015 (7351/J 10.12.2015) (7092/AB 09.02.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Österreich" vom 9. Dez. 2015 (7417/J 10.12.2015) (7093/AB 09.02.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in der "Wiener Bezirkszeitung" vom 25./26. Nov. 2015 (7418/J 10.12.2015) (7094/AB 09.02.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vetternwirtschaft im Dunstkreis des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes (SWV) bei der Vergabe von Marktständen in Wien (7461/J 16.12.2015) (7189/AB 15.02.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pflegegeldbezug in Österreich (7459/J 16.12.2015) (7194/AB 15.02.2016)

 

Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen der Flüchtlingskrise: Beschlüsse, Weisungen etc. (7486/J 18.12.2015) (7219/AB 17.02.2016)

 

Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen der Flüchtlingskrise: Jobaussichten (7538/J 21.12.2015) (7222/AB 18.02.2016)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für NGOs (Nichtregierungsorganisationen) und Vereine 2015 (7527/J 21.12.2015) (7223/AB 18.02.2016)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend 10 Jahre Dienstleistungsscheck (7547/J 21.12.2015) (7227/AB 18.02.2016)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend vermeintliches Schadenspotential des Teilgewerbes "Anfertigung von Schlüsseln mittels Kopierfräsmaschinen" (7549/J 21.12.2015) (7237/AB 18.02.2016)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend vermeintliches Schadenspotential des Teilgewerbes "Einbau von Radios, Telefonen und Alarmanlagen in Kraftfahrzeuge" (7550/J 21.12.2015) (7237/AB 18.02.2016)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend vermeintliches Schadenspotential des Teilgewerbes "Entkalken von Heißwasserbereitern" (7551/J 21.12.2015) (7237/AB 18.02.2016)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend vermeintliches Schadenspotential des Teilgewerbes "Friedhofsgärtnerei" (7552/J 21.12.2015) (7237/AB 18.02.2016)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend vermeintliches Schadenspotential des Teilgewerbes "Änderungsschneiderei" (7553/J 21.12.2015) (7237/AB 18.02.2016)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend vermeintliches Schadenspotential des Teilgewerbes "Gürtel- und Riemenerzeugung sowie Reparatur von Lederwaren und Taschen" (7554/J 21.12.2015) (7237/AB 18.02.2016)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend vermeintliches Schadenspotential des Teilgewerbes "Instandsetzen von Schuhen" (7555/J 21.12.2015) (7237/AB 18.02.2016)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend vermeintliches Schadenspotential des Teilgewerbes "Nähmaschinentechnik" (7556/J 21.12.2015) (7237/AB 18.02.2016)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend vermeintliches Schadenspotential des Teilgewerbes "Reinigung von Polstermöbeln und nicht fest verlegten Teppichen" (7557/J 21.12.2015) (7237/AB 18.02.2016)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend vermeintliches Schadenspotential des Teilgewerbes "Zusammenbau von Möbelbausätzen" (7558/J 21.12.2015) (7237/AB 18.02.2016)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend vermeintliches Schadenspotential des Teilgewerbes "Wäschebügeln" (7559/J 21.12.2015) (7237/AB 18.02.2016)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend vermeintliches Schadenspotential des Teilgewerbes "Schleifen von Schneidewaren" (7560/J 21.12.2015) (7237/AB 18.02.2016)

 

Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Alte und neue Budgetlöcher?" (7579/J 22.12.2015) (7246/AB 19.02.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abwicklung der Bank Austria (7506/J 21.12.2015) (7278/AB 19.02.2016)

 

Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen der Flüchtlingskrise: Pensionsversicherungssystem (7591/J 29.12.2015) (7312/AB 26.02.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Strafregisterbescheinigung und Arbeitsrecht (7612/J 14.01.2016) (7324/AB 11.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Insolvenz-Entgelt-Fonds und IEF-Service GmbH (RH (Rechnungshof) -Bericht Bund 2015/13) (7604/J 14.01.2016) (7327/AB 11.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Europäische Sozialfonds-Prüfungsbehörde (RH (Rechnungshof) -Bericht 2015/15) (7605/J 14.01.2016) (7346/AB 14.03.2016)

 

Mag. Aygül Berivan Aslan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gefahren durch Ethanolöfen (Produktsicherheit) (7622/J 20.01.2016) (7352/AB 16.03.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Taxifreifahrten für Mitarbeiter der Regierungsbüros im Jahr 2015 (7639/J 21.01.2016) (7358/AB 18.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Altenbetreuung in Kärnten und Tirol; Entwicklungen unter Berücksichtigung der Pflegereform 2011/2012 (Bericht des Rechnungshofes Reihe) (Bund 2014/7) (7707/J 27.01.2016) (7400/AB 23.03.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend falsche Süße - Gepanschter Ahornsirup auch in Europa? (7721/J 27.01.2016) (7401/AB 23.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gewährung von Ausgleichszulagen in der Pensionsversicherung (Rechnungshofbericht) (Bund 2015/9) (7716/J 27.01.2016) (7402/AB 24.03.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Repräsentationskosten (im Ressortbereich) (7816/J 27.01.2016) (7411/AB 24.03.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Staats- bzw. Regierungsgeschenke (7834/J 27.01.2016) (7413/AB 24.03.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lehrlinge im öffentlichen Dienst (7876/J 27.01.2016) (7414/AB 24.03.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kreditkartenabrechnungen der Kabinettsmitglieder im Jahr 2015 (7687/J 27.01.2016) (7415/AB 24.03.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Diplomatenpässe (7848/J 27.01.2016) (7416/AB 24.03.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Druckschriftenabonnements in den Bundesministerien im Jahr 2015 (7730/J 27.01.2016) (7417/AB 24.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zahlungsströme im Zusammenhang mit bundesfinanzierten Pensionen (RH (Rechnungshof) -Bericht Bund 2014/5) (7715/J 27.01.2016) (7418/AB 24.03.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bonusmeilen (Dienstflugreisen im Ressortbereich) (7791/J 27.01.2016) (7419/AB 24.03.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fahrservice Uber (7788/J 27.01.2016) (7420/AB 24.03.2016)

 

Ing. Heinz-Peter Hackl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten externer Berater im Jahr 2015 (im Ressortbereich) (7746/J 27.01.2016) (7422/AB 24.03.2016)

 

Ing. Heinz-Peter Hackl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen an nahestehende Vereine bzw. Vorfeldorganisationen von SPÖ und ÖVP im Jahr 2015 (7759/J 27.01.2016) (7423/AB 24.03.2016)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsparungen bei Verwaltungsausgaben und Förderungen (im Zusammenhang mit dem Strategiebericht zum Bundesfinanzrahmengesetz 2016 - 2019) (7890/J 27.01.2016) (7426/AB 24.03.2016)

 

Peter Haubner, Kolleginnen und Kollegen betreffend geringfügige Beschäftigung neben Leistungsbezug in der Arbeitslosenversicherung (7663/J 26.01.2016) (7427/AB 24.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bedarfsorientierte Mindestsicherung (RH (Rechnungshof) -Bericht Bund 2014/9) (7710/J 27.01.2016) (7428/AB 24.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend 17.300 Asylberechtigte und Langzeitarbeitslosigkeit (7782/J 27.01.2016) (7429/AB 24.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend 17.300 Asylberechtigte auf Jobsuche 2015 (7776/J 27.01.2016) (7430/AB 24.03.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gebarung des Insolvenz-Entgeld-Fonds (zur Sicherung der Ansprüche von Beschäftigten im Falle der Insolvenz des Arbeitgebers) (7828/J 27.01.2016) (7431/AB 24.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend 30.000 Asylberechtigte auf Jobsuche 2016 (7777/J 27.01.2016) (7432/AB 24.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend 17.300 Asylberechtigte und Langzeitarbeitslosigkeit (- Zuordnung nach) Wirtschaftssektoren (7772/J 27.01.2016) (7433/AB 24.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Register im Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger I (RH (Rechnungshof) -Bericht Bund 2014/8) (7708/J 27.01.2016) (7434/AB 24.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Prüfung von Wohnsitz und gewöhnlichem Aufenthalt in der Sozialversicherung als Anspruchsvoraussetzung (RH (Rechnungshof) -Bericht Bund 2015/8) (7719/J 27.01.2016) (7435/AB 24.03.2016)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erbringung von Dienstleistungen an das BMASK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) im Jahr 2015 (7672/J 27.01.2016) (7436/AB 24.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Asbest-Gefahr und Überprüfung durch Arbeitsinspektorat (7701/J 27.01.2016) (7438/AB 24.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Asbest und Arbeitnehmerschutz am Beispiel Schnirchgasse/Altes Zollamtsgebäude (7781/J 27.01.2016) (7439/AB 24.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Eingliederungsbeihilfe "Come Back" (Förderungsangebot für Arbeitgeber/innen) des AMS (Arbeitsmarktservice) (RH-Bericht Bund 2014/7) (7706/J 27.01.2016) (7491/AB 24.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Mariahilf Dezember 2015 (7930/J 29.01.2016) (7546/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Alsergrund Dezember 2015 (7929/J 29.01.2016) (7547/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Favoriten Dezember 2015 (7928/J 29.01.2016) (7548/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Simmering Dezember 2015 (7927/J 29.01.2016) (7549/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Meidling Dezember 2015 (7926/J 29.01.2016) (7550/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Hietzing Dezember 2015 (7925/J 29.01.2016) (7551/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Penzing Dezember 2015 (7924/J 29.01.2016) (7552/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus Dezember 2015 (7923/J 29.01.2016) (7553/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Ottakring Dezember 2015 (7922/J 29.01.2016) (7554/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Neubau Dezember 2015 (7921/J 29.01.2016) (7555/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Döbling Dezember 2015 (7918/J 29.01.2016) (7556/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Hernals Dezember 2015 (7920/J 29.01.2016) (7557/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Margareten Dezember 2015 (7911/J 29.01.2016) (7558/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Währing Dezember 2015 (7919/J 29.01.2016) (7559/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Brigittenau Dezember 2015 (7917/J 29.01.2016) (7560/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Donaustadt Dezember 2015 (7916/J 29.01.2016) (7561/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Floridsdorf Dezember 2015 (7915/J 29.01.2016) (7562/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Liesing Dezember 2015 (7914/J 29.01.2016) (7563/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Leopoldstadt Dezember 2015 (7913/J 29.01.2016) (7564/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Landstraße Dezember 2015 (7912/J 29.01.2016) (7565/AB 25.03.2016)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kompetenzcheck zur beruflichen Integration von Asylberechtigten (7954/J 29.01.2016) (7566/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Innere Stadt Dezember 2015 (7935/J 29.01.2016) (7567/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Wieden Dezember 2015 (7936/J 29.01.2016) (7568/AB 25.03.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Wien-Josefstadt Dezember 2015 (7937/J 29.01.2016) (7586/AB 25.03.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nachweis von im Ausland erbrachten Berufsausbildungen durch Asylwerber, bereits anerkannten Asylanten oder subsidiär Schutzberechtigte (im Zusammenhang mit einer Ausbildung bei der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH) (7975/J 02.02.2016) (7689/AB 31.03.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nachweis von im Ausland erbrachten Berufsausbildungen durch Asylwerber, bereits anerkannte Asylanten oder subsidiär Schutzberechtigte (im Zusammenhang mit Buchhaltungsausbildung und Wirtschaftsstudium) (7976/J 02.02.2016) (7690/AB 31.03.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nachweis von im Ausland erbrachten Berufsausbildungen durch Asylwerber, bereits anerkannten Asylanten oder subsidiär Schutzberechtigte (in Bezug auf ein Studium der Agrarwissenschaften) (7978/J 02.02.2016) (7691/AB 31.03.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nachweis von im Ausland erbrachten Berufsausbildungen durch Asylwerber, bereits anerkannten Asylanten oder subsidiär Schutzberechtigte (in Bezug auf eine Ausbildung als Maler und Anstreicher) (7977/J 02.02.2016) (7692/AB 31.03.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nachweis von im Ausland erbrachten Berufsausbildungen durch Asylwerber, bereits anerkannten Asylanten oder subsidiär Schutzberechtigte (in Bezug auf ein Studium der Philosophie sowie die Arbeit als Betreuer von unbegleiteten jugendlichen Flüchtlingen) (7979/J 02.02.2016) (7693/AB 31.03.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kompetenzcheck des AMS (Arbeitsmarktservice) für Asylwerber (7974/J 02.02.2016) (7694/AB 31.03.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend entsendete Mitarbeiter nach Österreich (7982/J 02.02.2016) (7695/AB 31.03.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lehre von Asylwerbern in überbetrieblichen Lehrwerkstätten (7980/J 02.02.2016) (7696/AB 31.03.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lehre von Asylwerbern und Ausbildungsstand Syrien (7969/J 02.02.2016) (7697/AB 31.03.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lehre von Asylwerbern und Ausbildungsstand sonstige Länder (7970/J 02.02.2016) (7697/AB 31.03.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lehre von Asylwerbern und Ausbildungsstand Afghanistan (7971/J 02.02.2016) (7697/AB 31.03.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lehre von Asylwerbern und Ausbildungsstand Irak (7972/J 02.02.2016) (7697/AB 31.03.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lehre von Asylwerbern und Ausbildungsstand Iran (7973/J 02.02.2016) (7697/AB 31.03.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeiterkammerfinanzierung und ausgelagerte Gesellschaften und Haftungen der Arbeiterkammer (7967/J 01.02.2016) (7698/AB 31.03.2016)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Polygamie: Zweit- und Drittfrauen in Österreich (7989/J 04.02.2016) (7702/AB 01.04.2016)

 

Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend unsoziale Förderpraxis durch das Sozialministeriumsservice (im Zusammenhang mit dem Netzwerk Berufliche Assistenz NEBA) (8023/J 09.02.2016) (7728/AB 07.04.2016)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dunkelziffer öffentlicher Auftragsvergaben (im Ressortbereich) (8198/J 19.02.2016) (7731/AB 08.04.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend (Verein) "Initiative Rudolf Hundstorfer - Bundespräsident 2016" - Zweiter Teil (8029/J 10.02.2016) (7732/AB 08.04.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend (Verein) "Initiative Rudolf Hundstorfer - Bundespräsident 2016" (8028/J 10.02.2016) (7733/AB 08.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitszeiterfassung der Mitarbeiter (im Ressortbereich) (8004/J 08.02.2016) (7734/AB 08.04.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend IV-NÖ (Industriellenvereinigung Niederösterreich) und Kollektivvertrag (Integration von Asylwerbern in den Arbeitsmarkt mittels niedrigerer Kollektivvertragsbezahlungen) (8026/J 10.02.2016) (7735/AB 08.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend stetigen Anstieg der Arbeitslosigkeit in Österreich (8129/J 12.02.2016) (7761/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Repräsentationskosten des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz in den Jahren 2014 und 2015 (8130/J 12.02.2016) (7776/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Kosten für Beratungsaufträge des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz in den Jahren 2014 und 2015 (8141/J 12.02.2016) (7777/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Österreichs fehlerhaften Umgang mit EU-Geldern (8115/J 12.02.2016) (7779/AB 11.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Gesamtkosten von Prämien und Belohnungen an Ressortmitarbeiter in den Jahren 2014 und 2015 (8110/J 12.02.2016) (7787/AB 11.04.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend langzeitarbeitslose Personen (8164/J 17.02.2016) (7882/AB 14.04.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend langzeitbeschäftigungslose Personen (8163/J 17.02.2016) (7883/AB 14.04.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verweildauer in der Arbeitslosigkeit (8166/J 17.02.2016) (7884/AB 14.04.2016)

 

Mag. Bruno Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend öffentliche Mittel an Economica (Institut für Wirtschaftsforschung) , SportsEconAustria (Institut für Sportökonomie) , ESCE (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Forschung GmbH) und COGNION (Forschungsbeteiligungs GmbH) (8182/J 17.02.2016) (7885/AB 14.04.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vormerkdauer in der Arbeitslosigkeit (8167/J 17.02.2016) (7886/AB 14.04.2016)

 

Petra Steger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen gegen Jugendarbeitslosigkeit (8170/J 17.02.2016) (7887/AB 14.04.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Kommt bald die Bankomatgebühr?" (8236/J 23.02.2016) (7994/AB 20.04.2016)

 

Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Eintragung natürlicher Personen in "Schwarze Listen" (im Zusammenhang mit Bonitätsdatenbanken) (8376/J 24.02.2016) (7995/AB 20.04.2016)

 

Erwin Spindelberger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beitragsrückstände der Dienstgeber/innen bei den Gebietskrankenkassen (8321/J 24.02.2016) (7996/AB 21.04.2016)

 

Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Richtigstellung des Geburtsdatums bei türkischen Personen (8359/J 24.02.2016) (7997/AB 21.04.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Überführung von 3.300 Mitarbeitern der Bank-Austria in die ASVG (Allgemeine Sozialversicherungsgesetz) -Versicherung (8246/J 23.02.2016) (7998/AB 21.04.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Asylanten und Arbeitslosigkeit (8251/J 23.02.2016) (7999/AB 21.04.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für die Vereine Erbiz (Erwachsenen Bildungs- und Integrationszentrum) und Kibiz (Kinder Bildungs- und Integrationszentrum) (8263/J 23.02.2016) (8000/AB 21.04.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten für Veranstaltungen (im Ressortbereich) (8297/J 24.02.2016) (8001/AB 21.04.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Dauer von Leistungsbezügen aus der Arbeitslosenversicherung (8292/J 23.02.2016) (8002/AB 21.04.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kündigung eines Gewerkschafters durch das rote Wien (8244/J 23.02.2016) (8003/AB 21.04.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten für Broschüren (im Ressortbereich) (8330/J 24.02.2016) (8004/AB 21.04.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Dienstwägen der Bundesregierung (8218/J 23.02.2016) (8006/AB 21.04.2016)

 

Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend staatliche Leistungen für nicht rückführbare Flüchtlinge (im Besitz einer Duldungskarte nach § 46a Fremdenpolizeigesetz) (8377/J 24.02.2016) (8008/AB 21.04.2016)

 

Erwin Spindelberger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Überstunden und Mehrarbeit 2014 und 2015 (8322/J 24.02.2016) (8010/AB 21.04.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Tirol - Reutte 2015 (8277/J 23.02.2016) (8011/AB 21.04.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Tirol - Lienz 2015 (8278/J 23.02.2016) (8011/AB 21.04.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Tirol - Landeck 2015 (8279/J 23.02.2016) (8011/AB 21.04.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Tirol - Kufstein 2015 (8280/J 23.02.2016) (8011/AB 21.04.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Tirol - Kitzbühel 2015 (8281/J 23.02.2016) (8011/AB 21.04.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Tirol - Imst 2015 (8282/J 23.02.2016) (8011/AB 21.04.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Tirol - Innsbruck Stadt 2015 (8283/J 23.02.2016) (8011/AB 21.04.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Tirol - Innsbruck Land 2015 (8284/J 23.02.2016) (8011/AB 21.04.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Tirol - Schwaz 2015 (8285/J 23.02.2016) (8011/AB 21.04.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosenversicherung und Einkommensstaffelung (8366/J 24.02.2016) (8012/AB 21.04.2016)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Kärnten - Völkermarkt (8382/J 25.02.2016) (8055/AB 22.04.2016)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Kärnten - Villach-Land (8383/J 25.02.2016) (8055/AB 22.04.2016)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Kärnten - Villach (8384/J 25.02.2016) (8055/AB 22.04.2016)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Kärnten - St. Veit an der Glan (8385/J 25.02.2016) (8055/AB 22.04.2016)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Kärnten - Klagenfurt-Land (8386/J 25.02.2016) (8055/AB 22.04.2016)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Kärnten - Klagenfurt (8387/J 25.02.2016) (8055/AB 22.04.2016)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Kärnten - Spittal an der Drau (8388/J 25.02.2016) (8055/AB 22.04.2016)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Kärnten - Wolfsberg (8389/J 25.02.2016) (8055/AB 22.04.2016)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Kärnten - Feldkirchen (8390/J 25.02.2016) (8055/AB 22.04.2016)

 

Mag. Gernot Darmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Kärnten - Hermagor (8391/J 25.02.2016) (8055/AB 22.04.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bürgermeister Häupls Sieg in Sachen E-Control (Bestellung des Vorstandes der Energie-Control Austria) (8402/J 26.02.2016) (8112/AB 22.04.2016)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend die irrige Annahme eines Konjunkturaufschwungs durch die Flüchtlingswelle (8421/J 26.02.2016) (8124/AB 25.04.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosenversicherung und Transferzahlungen an die Pensions-, Kranken- und Unfallversicherung (8404/J 26.02.2016) (8126/AB 25.04.2016)

 

Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend Berufskrankheitenkatalog für den Polizeidienst (8423/J 26.02.2016) (8127/AB 25.04.2016)

 

Mag. Aygül Berivan Aslan, Kolleginnen und Kollegen betreffend gefährliche Chemikalien in Outdoor-Ausrüstung (Produktsicherheit) (8458/J 01.03.2016) (8143/AB 27.04.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Salzburg - St. Johann im Pongau 2015 (8453/J 01.03.2016) (8148/AB 28.04.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Salzburg - Zell am See 2015 (8454/J 01.03.2016) (8148/AB 28.04.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Salzburg - Tamsweg 2015 (8455/J 01.03.2016) (8148/AB 28.04.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Salzburg - Salzburg Stadt 2015 (8456/J 01.03.2016) (8148/AB 28.04.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Salzburg - Hallein 2015 (8457/J 01.03.2016) (8148/AB 28.04.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Salzburg - Salzburg-Land 2015 (8475/J 04.03.2016) (8148/AB 28.04.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberösterreich - Freistadt 2015 (8427/J 01.03.2016) (8149/AB 28.04.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberösterreich - Eferding 2015 (8428/J 01.03.2016) (8149/AB 28.04.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberösterreich - Braunau im Inn 2015 (8429/J 01.03.2016) (8149/AB 28.04.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberösterreich - Gmunden 2015 (8430/J 01.03.2016) (8149/AB 28.04.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberösterreich - Grieskirchen 2015 (8431/J 01.03.2016) (8149/AB 28.04.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberösterreich - Kirchdorf an der Krems 2015 (8432/J 01.03.2016) (8149/AB 28.04.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberösterreich - Linz 2015 (8433/J 01.03.2016) (8149/AB 28.04.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberösterreich - Linz-Land 2015 (8434/J 01.03.2016) (8149/AB 28.04.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberösterreich - Perg 2015 (8435/J 01.03.2016) (8149/AB 28.04.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberösterreich - Ried im Innkreis 2015 (8436/J 01.03.2016) (8149/AB 28.04.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberösterreich - Rohrbach 2015 (8437/J 01.03.2016) (8149/AB 28.04.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberösterreich - Schärding 2015 (8438/J 01.03.2016) (8149/AB 28.04.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberösterreich - Steyr 2015 (8439/J 01.03.2016) (8149/AB 28.04.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberösterreich - Steyr-Land 2015 (8440/J 01.03.2016) (8149/AB 28.04.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberösterreich - Urfahr-Umgebung 2015 (8441/J 01.03.2016) (8149/AB 28.04.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberösterreich - Vöcklabruck 2015 (8442/J 01.03.2016) (8149/AB 28.04.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberösterreich - Wels 2015 (8443/J 01.03.2016) (8149/AB 28.04.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberösterreich - Wels-Land 2015 (8444/J 01.03.2016) (8149/AB 28.04.2016)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pflegegeldeinstufung von Kindern und Jugendlichen bis zum vollendeten 15. Lebensjahr (8461/J 01.03.2016) (8150/AB 28.04.2016)

 

Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend tatsächliche Vermittlung von Asylberechtigten am Arbeitsmarkt (8466/J 02.03.2016) (8155/AB 29.04.2016)

 

Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend durch Unternehmensinsolvenzen verursachte Arbeitslosigkeit (8471/J 03.03.2016) (8158/AB 02.05.2016)

 

Ing. Heinz-Peter Hackl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Spuren von Glyphosat in Getränken (8479/J 04.03.2016) (8163/AB 02.05.2016)

 

Ing. Heinz-Peter Hackl, Kolleginnen und Kollegen betreffend gefährliche Inhaltsstoffe in Parmesan (8503/J 04.03.2016) (8164/AB 02.05.2016)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kunststoffteile in Schokoriegel (8494/J 04.03.2016) (8165/AB 02.05.2016)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Integrationstopf" (Budgetmittel zur Integration von asylberechtigten und subsidiär schutzberechtigten Flüchtlingen) (8537/J 08.03.2016) (8168/AB 03.05.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fachkräftestipendium und Arbeiterkammer/ÖGB (Österreichischer Gewerkschaftsbund) (8504/J 04.03.2016) (8170/AB 03.05.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausstellung Kunstforum Wien (8481/J 04.03.2016) (8173/AB 03.05.2016)

 

Bernhard Themessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Bezirk Bludenz Dezember 2015 (8505/J 04.03.2016) (8174/AB 03.05.2016)

 

Bernhard Themessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Bezirk Bregenz Dezember 2015 (8506/J 04.03.2016) (8174/AB 03.05.2016)

 

Bernhard Themessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Bezirk Dornbirn Dezember 2015 (8507/J 04.03.2016) (8174/AB 03.05.2016)

 

Bernhard Themessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Bezirk Feldkirch Dezember 2015 (8508/J 04.03.2016) (8174/AB 03.05.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend All-in- (Arbeits-) Verträge (8583/J 08.03.2016) (8182/AB 04.05.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Eisenstadt Dezember 2015 (8510/J 07.03.2016) (8218/AB 06.05.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Eisenstadt-Umgebung Dezember 2015 (8511/J 07.03.2016) (8218/AB 06.05.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Güssing Dezember 2015 (8512/J 07.03.2016) (8218/AB 06.05.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Rust Dezember 2015 (8513/J 07.03.2016) (8218/AB 06.05.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Mattersburg Dezember 2015 (8514/J 07.03.2016) (8218/AB 06.05.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Jennersdorf Dezember 2015 (8515/J 07.03.2016) (8218/AB 06.05.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberwart Dezember 2015 (8516/J 07.03.2016) (8218/AB 06.05.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Oberpullendorf Dezember 2015 (8517/J 07.03.2016) (8218/AB 06.05.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Neusiedl am See Dezember 2015 (8518/J 07.03.2016) (8218/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Statutarstadt Waidhofen an der Ybbs 2015 (8546/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Statutarstadt Wiener Neustadt 2015 (8547/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Statutarstadt Krems 2015 (8548/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Statutarstadt St. Pölten 2015 (8549/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Zwettl 2015 (8550/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Wien Umgebung 2015 (8551/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Wiener Neustadt Land 2015 (8552/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Waidhofen an der Thaya 2015 (8553/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Tulln 2015 (8554/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Neunkirchen 2015 (8555/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Mödling 2015 (8556/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Mistelbach 2015 (8557/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Krems Land 2015 (8558/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Korneuburg 2015 (8559/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Horn 2015 (8560/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Hollabrunn 2015 (8561/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Gmünd 2015 (8562/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Gänserndorf 2015 (8563/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Bruck an der Leitha 2015 (8564/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Lilienfeld 2015 (8565/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Scheibbs 2015 (8566/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Melk 2015 (8567/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Amstetten 2015 (8568/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk St. Pölten Land 2015 (8569/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit in Niederösterreich - Bezirk Baden 2015 (8570/J 08.03.2016) (8220/AB 06.05.2016)

 

Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend Therapeutische Gemeinschaften - TG Dienstleistungs GmbH (im Zusammenhang mit Missbrauchsvorwürfen) (8614/J 11.03.2016) (8233/AB 10.05.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend fondsgebundene Lebensversicherungen (8682/J 16.03.2016) (8251/AB 11.05.2016)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Organisation "Muslimische Jugend Österreich" - und deren organisatorische, ideologische und persönliche Verbindungen zur Muslimbruderschaft (8655/J 16.03.2016) (8258/AB 12.05.2016)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Person Alexander Osman (Vertreter der jungen Muslime in Österreich) und deren Nähe zur sog. Muslimbruderschaft (8651/J 16.03.2016) (8259/AB 12.05.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Asylberechtigte: Wertekurse nun auch beim AMS (Arbeitsmarktservice) (8638/J 16.03.2016) (8266/AB 12.05.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lehrlingscoaching (8675/J 16.03.2016) (8267/AB 12.05.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechtsunsicherheit beim Bank-Austria-Pensionsdeal (8717/J 17.03.2016) (8273/AB 13.05.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Prämien und Belohnungen im Ressort (8748/J 17.03.2016) (8274/AB 13.05.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Österreich" vom 15. März 2016 (8714/J 17.03.2016) (8275/AB 13.05.2016)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Person Amani Abuzahra (Mitglied des Obersten Rates der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich) und deren Nähe zur sog. Muslimbruderschaft (8699/J 17.03.2016) (8283/AB 13.05.2016)

 

Petra Steger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschäftigung von Jugendlichen im BMASK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) (8686/J 17.03.2016) (8297/AB 13.05.2016)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend personelle Ausstattung des Ministerkabinetts (8734/J 17.03.2016) (8299/AB 13.05.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gesamtentwicklung Pflegegeld (8718/J 17.03.2016) (8371/AB 17.05.2016)

 

Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend EU-Zugeständnisse an Großbritannien mit Auswirkungen auf den Anspruch auf eine Ausgleichszulage in der Pensionsversicherung (Anzahl der Pensionen in der gesetzlichen Pensionsversicherung für Personen im Ausland) (8819/J 31.03.2016) (8419/AB 30.05.2016)

 

Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rücklagen, Beitragsrückstände, Konkursanträge und Sozialversicherungsträger in den Jahren 2014 und 2015 (8822/J 01.04.2016) (8426/AB 31.05.2016)

 

Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufträge des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) an Mediaselect (8834/J 01.04.2016) (8434/AB 31.05.2016)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die gesamten Reisekosten des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz in den Jahren 2014 und 2015 (8799/J 31.03.2016) (8451/AB 31.05.2016)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Infobroschüren Ihres Ministeriums in nicht deutscher Sprache (8849/J 04.04.2016) (8471/AB 02.06.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen bezahlter Ruhepausen im BMASK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) (8887/J 06.04.2016) (8474/AB 03.06.2016)

 

Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen der Flüchtlingskrise: Wertekurse (für Asylberechtigte und subsidiär Schutzberechtigte beim Arbeitsmarktservice) (8905/J 07.04.2016) (8497/AB 06.06.2016)

 

Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Höhe der Ausgaben für "Social Media"-Aktivitäten (im Ressortbereich) (8889/J 07.04.2016) (8527/AB 07.06.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Heute" vom 21. März 2016 (8914/J 08.04.2016) (8530/AB 07.06.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) im "Kurier" vom 15. März 2016 (8915/J 08.04.2016) (8530/AB 07.06.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) im "Kurier" vom 22. März 2016 (8916/J 08.04.2016) (8530/AB 07.06.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) im "Standard" vom 17. März 2016 (8917/J 08.04.2016) (8530/AB 07.06.2016)

 

Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sozialversicherung von Frauen mit Migrationshintergrund in Österreich (8922/J 11.04.2016) (8550/AB 09.06.2016)

 

Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sozialversicherung von Männern mit Migrationshintergrund in Österreich (8923/J 11.04.2016) (8551/AB 09.06.2016)

 

Claudia Angela Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend geschlechterspezifische Unterschiede in Bezug auf die Inanspruchnahme von Karenz und Elternteilzeit im Wirkungsbereich des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) (8942/J 13.04.2016) (8552/AB 10.06.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Personal Pricing" (Preisgestaltung im Online-Handel auf Basis von persönlichen Daten) (8955/J 14.04.2016) (8558/AB 10.06.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Preiswechsel bei Onlineshops (8975/J 15.04.2016) (8559/AB 10.06.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zuschüsse zu privaten Krankenversicherungen für Beschäftigte der Sozialversicherung (8948/J 14.04.2016) (8561/AB 13.06.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend OMV-Wartungsarbeiten und Gesundheitsgefährdung (8957/J 14.04.2016) (8568/AB 13.06.2016)

 

Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Dynamic Pricing" (Preisdifferenzierungen im Online-Handel) in Österreich (8972/J 15.04.2016) (8587/AB 14.06.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entfernungsbeihilfe (gem. § 9 Abs. 2 Arbeitslosenversicherungsgesetz) (8993/J 15.04.2016) (8588/AB 14.06.2016)

 

Ing. Heinz-Peter Hackl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gesamtkosten von Öffentlichkeitsarbeit und Regierungsinseraten (im Ressortbereich) (8992/J 15.04.2016) (8605/AB 14.06.2016)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend 760.000 Tonnen Lebensmittel jährlich in Österreich weggeworfen (9031/J 19.04.2016) (8630/AB 15.06.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Akquisitionsoffensive 2016 (9034/J 19.04.2016) (8632/AB 16.06.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Steiermark - Bruck-Mürzzuschlag 2015 (9018/J 19.04.2016) (8633/AB 16.06.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Steiermark - Deutschlandsberg 2015 (9019/J 19.04.2016) (8633/AB 16.06.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Steiermark - Hartberg-Fürstenfeld 2015 (9020/J 19.04.2016) (8633/AB 16.06.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Steiermark - Leoben 2015 (9021/J 19.04.2016) (8633/AB 16.06.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Steiermark - Liezen 2015 (9022/J 19.04.2016) (8633/AB 16.06.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Steiermark - Murau 2015 (9023/J 19.04.2016) (8633/AB 16.06.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Steiermark - Südoststeiermark 2015 (9024/J 19.04.2016) (8633/AB 16.06.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Steiermark - Voitsberg 2015 (9025/J 19.04.2016) (8633/AB 16.06.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Steiermark - Weiz 2015 (9026/J 19.04.2016) (8633/AB 16.06.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Steiermark - Graz 2015 (9027/J 19.04.2016) (8633/AB 16.06.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Steiermark - Graz-Umgebung 2015 (9028/J 19.04.2016) (8633/AB 16.06.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Steiermark - Murtal 2015 (9029/J 19.04.2016) (8633/AB 16.06.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosigkeit Steiermark - Leibnitz 2015 (9030/J 19.04.2016) (8633/AB 16.06.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeiterkammerpensionen und Rückstellungen (9053/J 20.04.2016) (8659/AB 17.06.2016)

 

Petra Steger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Fußball Europameisterschaft 2016 in Frankreich (9075/J 27.04.2016) (8671/AB 23.06.2016)

 

Dr. Kathrin Nachbaur, Kolleginnen und Kollegen betreffend "der Amtsschimmel wiehert im Arbeitsinspektorat" (in Bezug auf die Überprüfung von Betrieben durch das Arbeitsinspektorat) (9063/J 27.04.2016) (8677/AB 24.06.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gutachten im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (9079/J 27.04.2016) (8678/AB 24.06.2016)

 

Ing. Heinz-Peter Hackl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schadstoffbelastung in Lebensmitteln (9154/J 29.04.2016) (8726/AB 27.06.2016)

 

Ing. Heinz-Peter Hackl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rückrufe von fehlerhaftem und gefährlichem Kinderspielzeug im Jahr 2015 (9138/J 29.04.2016) (8727/AB 27.06.2016)

 

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erfüllung der Behinderteneinstellungspflicht in den Bundesländern 2015 (9233/J 11.05.2016) (8840/AB 11.07.2016)

 

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erfüllung der Behinderteneinstellungspflicht in verschiedenen Institutionen im Jahr 2015 (9234/J 11.05.2016) (8841/AB 11.07.2016)

 

Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend dramatische Risiken durch das Freihandelsabkommen CETA (Comprehensive Economic and Trade Agreement/europäisch-kanadisches Freihandelsabkommen) (9260/J 12.05.2016) (8842/AB 11.07.2016)

 

Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend demografische Entwicklung in Österreich (in Bezug auf die Geschlechterverteilung) (9262/J 13.05.2016) (8852/AB 12.07.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sachverständige (Aufgaben und Kosten im Ressortbereich) (9327/J 18.05.2016) (8864/AB 15.07.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Cyberkriminalität - Hackerangriffe auf Computersysteme des Bundes (9313/J 18.05.2016) (8865/AB 15.07.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitslosenquote (9361/J 18.05.2016) (8866/AB 15.07.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend steigende Arbeitslosigkeit 2016/2017 (9279/J 18.05.2016) (8869/AB 15.07.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend ÖBB-Caterer "Henry (am Zug" im Zusammenhang mit Arbeits- und Ruhezeitenregelungen) (9266/J 18.05.2016) (8870/AB 15.07.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten für Dolmetscher (im Ressortbereich) (9297/J 18.05.2016) (8871/AB 15.07.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sprachkurse (9341/J 18.05.2016) (8872/AB 15.07.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Coaching (9347/J 18.05.2016) (8873/AB 15.07.2016)

 

Dr. Eva Mückstein, Kolleginnen und Kollegen betreffend staatliche Prüfstelle für Assistenz- und Therapiehunde (9287/J 18.05.2016) (8923/AB 18.07.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sozialhilfe für EU-Ausländer in Deutschland (9280/J 18.05.2016) (8951/AB 18.07.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend dritthöchste Inflation in der EU (9394/J 23.05.2016) (8976/AB 20.07.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zuwendungen der Sozialversicherungsträger bei Dienstjubiläen (9385/J 23.05.2016) (8977/AB 21.07.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sozial- und Weiterbildungsfonds (Beiträge gem. Arbeitskräfteüberlassungsgesetz) (9416/J 30.05.2016) (9005/AB 28.07.2016)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeitserlaubnis für drittstaatsangehörige Hochschulabsolventen/innen (9411/J 30.05.2016) (9006/AB 28.07.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend präsidentielle Herrschaft in der Arbeiterkammer Tirol (9415/J 30.05.2016) (9007/AB 28.07.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mietpreisentwicklung (9447/J 08.06.2016) (9028/AB 04.08.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verschwendung von Wirtschaftskammergeldern (9451/J 08.06.2016) (9029/AB 05.08.2016)

 

Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nanoteilchen (in Lebensmitteln und Konsumgütern) (9456/J 08.06.2016) (9031/AB 05.08.2016)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studien, die vom BMASK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in Auftrag gegeben wurden (9462/J 09.06.2016) (9048/AB 08.08.2016)

 

Claudia Angela Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend Integrationsmaßnahmen (Eingliederung von Asylberechtigten und subsidiär Schutzberechtigten) (9489/J 15.06.2016) (9067/AB 11.08.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Frühpensionierungswelle bei den Wiener Stadtwerken (9539/J 16.06.2016) (9069/AB 12.08.2016)

 

Michael Pock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anrechnung von Kindererziehungszeiten bei gleichgeschlechtlichen Eltern (9564/J 16.06.2016) (9070/AB 12.08.2016)

 

Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Tätigkeiten von Asylwerbern im Rahmen des Ausländerbeschäftigungsgesetzes (9510/J 16.06.2016) (9071/AB 12.08.2016)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Videodolmetsch (im Ressortbereich) (9576/J 16.06.2016) (9079/AB 12.08.2016)

 

Gerhard Schmid, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschäftigungszahlen (im Zusammenhang mit sozialökonomischen Betrieben) (9569/J 16.06.2016) (9080/AB 12.08.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Neubesetzung des AMS (Arbeitsmarktservice) -Vorstands (9509/J 16.06.2016) (9081/AB 12.08.2016)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Meinungsforschungsaktivitäten der Ressorts (9590/J 16.06.2016) (9106/AB 12.08.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nebenbeschäftigungen (von Bediensteten der Ressorts) (9549/J 16.06.2016) (9107/AB 12.08.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fusion Wiener Sozialdienste Alten- und Pflegedienste GmbH und Sozial Global AG (9511/J 16.06.2016) (9109/AB 12.08.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fusion Wiener Sozialdienste Alten- und Pflegedienste GmbH und Sozial Global AG (9618/J 20.06.2016) (9109/AB 12.08.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechtsunsicherheiten für EPU (Ein-Personen-Unternehmen) im Rahmen von GPLA (Gemeinsame Prüfung aller lohnabhängigen Abgaben ) -Verfahren (9563/J 16.06.2016) (9117/AB 16.08.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend ÖBB-Fernbusse "Hellö" (9507/J 16.06.2016) (9135/AB 16.08.2016)

 

Carmen Schimanek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Evaluierung des Rehabilitationsgeldes (9639/J 21.06.2016) (9196/AB 18.08.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend umfassendere Medientransparenz der Arbeiterkammer (9630/J 20.06.2016) (9197/AB 18.08.2016)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Hochschulstudiengang für das Lehramt für Islamische Religion (9655/J 21.06.2016) (9203/AB 18.08.2016)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten für Dolmetscher im Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (9657/J 21.06.2016) (9205/AB 18.08.2016)

 

Carmen Schimanek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pflegevorsorge im Bericht der Volksanwaltschaft (9638/J 21.06.2016) (9206/AB 18.08.2016)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorgehen des AMS (Arbeitsmarktservice) gegen vermeintliche GrenzgängerInnen (9672/J 22.06.2016) (9214/AB 19.08.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wiener College (für jugendliche Flüchtlinge) (9679/J 28.06.2016) (9255/AB 25.08.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Effizienz-Studie über die 22 Sozialversicherungsanstalten (9687/J 28.06.2016) (9256/AB 25.08.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Folgeanfrage zur parlamentarischen Anfrage 6422/J; Lehrlinge und Arbeitslosigkeit (9686/J 28.06.2016) (9260/AB 25.08.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Haftungen und (ausgelagerte) Gesellschaften der Sozialversicherungsträger (9713/J 29.06.2016) (9261/AB 26.08.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Inanspruchnahme von Leistungen der IT-Services der Sozialversicherung GmbH und der Sozialversicherungs-ChipkartenBetriebs- und Errichtungsges.m.b.H - SVC (9709/J 29.06.2016) (9262/AB 26.08.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend IT-Services der Sozialversicherung GmbH und Sozialversicherungs-ChipkartenBetriebs- und Errichtungsges.m.b.H - SVC (9711/J 29.06.2016) (9265/AB 26.08.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend EDV-Kosten der Sozialversicherungsträger (9715/J 29.06.2016) (9279/AB 26.08.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vermögensbestände der Arbeiterkammer (9736/J 05.07.2016) (9309/AB 02.09.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend benachteiligte Leiharbeiter (9776/J 06.07.2016) (9310/AB 05.09.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend wirksame Vermeidung von Altersdiskriminierung (9754/J 06.07.2016) (9317/AB 05.09.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Umsetzung von Maßnahmen für leistbares Wohnen (9750/J 06.07.2016) (9318/AB 05.09.2016)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Burn-out Fälle in jeder zweiten Firma (9751/J 06.07.2016) (9319/AB 05.09.2016)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vertretung heimischer Interessen in der EU (9781/J 06.07.2016) (9323/AB 05.09.2016)

 

Claudia Angela Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend Dienstfreistellung für politische Funktionen für Bedienstete des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (9806/J 06.07.2016) (9324/AB 05.09.2016)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verwaltungsvereinfachung und Entrümpelung im Arbeitnehmer/innenschutz im Sinne der Rechnungshof-Empfehlungen von 2013 (9738/J 06.07.2016) (9325/AB 05.09.2016)

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Subventionen an den umstrittenen Verkehrsclub Österreich und deren Evaluierung (9758/J 06.07.2016) (9326/AB 05.09.2016)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erhöhung der Staatsausgaben (9743/J 06.07.2016) (9333/AB 05.09.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rückstellungen für Urlaubsersatzleistungen (im Ressortbereich) (9858/J 07.07.2016) (9356/AB 06.09.2016)

 

Carmen Schimanek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erntehelfer und Lohn- und Sozialdumping (9836/J 07.07.2016) (9366/AB 06.09.2016)

 

Dr. Susanne Winter, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bürgerbeteiligung (9868/J 08.07.2016) (9423/AB 07.09.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Konsumentenschutz für alle" - Kooperation mit Bundesländern (9924/J 11.07.2016) (9451/AB 08.09.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend VW Sammelklage durch VKI (Verein für Konsumenteninformation) (9947/J 11.07.2016) (9452/AB 08.09.2016)

 

Barbara Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Anerkennungs- und Bewertungsgesetzes (9941/J 11.07.2016) (9478/AB 08.09.2016)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend die finanzielle Unterstützung von pflegenden Angehörigen für Ersatzpflege (9976/J 14.07.2016) (9539/AB 13.09.2016)

 

Mag. Christiane Brunner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Energiestrategie (zur Treibhausgasreduktion) (9985/J 15.07.2016) (9542/AB 13.09.2016)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verzugszinsen in der Gewerblichen Sozialversicherung (9986/J 15.07.2016) (9550/AB 15.09.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Entwicklung der Einnahmen der PVA (Pensionsversicherungsanstalt) aus Beiträgen von Teilversicherten (9995/J 21.07.2016) (9558/AB 20.09.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kinderzulagen für Mitarbeiter_innen der Sozialversicherungsträger (10000/J 22.07.2016) (9563/AB 22.09.2016)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Inanspruchnahme von Pflegekarenz und Pflegeteilzeit (10005/J 25.07.2016) (9564/AB 22.09.2016)

 

Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Beitragsfreie Mitversicherung in Österreich" (10124/J 01.09.2016) (9598/AB 28.09.2016)

 

Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anzahl der Ausgleichszulagenbezieher (10033/J 01.08.2016) (9600/AB 29.09.2016)

 

Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mindestsicherungsbezieher: Zahlen und Fakten (10038/J 04.08.2016) (9605/AB 04.10.2016)

 

Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten des Hauptverbandes der Österreichischen Sozialversicherungsträger und weiterer Selbstverwaltungskörper im Jahr 2015 (10039/J 05.08.2016) (9606/AB 05.10.2016)

 

Ing. Waltraud Dietrich, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sinnloskurse contra Fachkurse beim AMS (Arbeitsmarktservice) (10044/J 08.08.2016) (9611/AB 06.10.2016)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anrechnung von PartnerInneneinkommen auf die Notstandshilfe (10048/J 10.08.2016) (9612/AB 07.10.2016)

 

Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend Tätowiermittelverordnung (10062/J 12.08.2016) (9615/AB 07.10.2016)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend freiwillige Arbeitslosenversicherung für Selbständige im Jahr 2015 (10072/J 18.08.2016) (9635/AB 17.10.2016)

 

Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend arbeitsmarktpolitische Maßnahmen für junge Menschen (10075/J 18.08.2016) (9636/AB 17.10.2016)

 

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Budgetierung der Maßnahmen des Nationalen Aktionsplans Behinderung 2012-2020 (10080/J 19.08.2016) (9644/AB 18.10.2016)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Internes Kontrollsystem (IKS) (im Ressortbereich) (10117/J 30.08.2016) (9675/AB 27.10.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beiträge in die Krankenversicherung für Pensionisten (10127/J 05.09.2016) (9704/AB 03.11.2016)

Verlangen auf Durchführung einer kurzen Debatte darüber 152

Debatte 152

 

Ing. Robert Lugar, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Istanbul-Terror: Spur führt nach Österreich" (Sozialleistungen für Flüchtlinge und Familienangehörige aus Tschetschenien) (10129/J 05.09.2016) (9706/AB 04.11.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Inanspruchnahme des Pensionssplitting (10137/J 08.09.2016) (9708/AB 07.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Ausbildungsstatistik 31. Juli 2016 (10159/J 13.09.2016) (9717/AB 10.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Bundesländerstatistik 31. Juli 2016 (10161/J 13.09.2016) (9718/AB 10.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Männer/Frauen-Arbeitslosigkeit (10153/J 13.09.2016) (9719/AB 10.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Laxenburger Straße Bombendrohung (in Wien Favoriten) (10160/J 13.09.2016) (9720/AB 10.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Beschäftigungssektor 31. Juli 2016 (Arbeitslosenstatistik) (10157/J 13.09.2016) (9721/AB 10.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Altersstatistik 31. Juli 2016 (10154/J 13.09.2016) (9722/AB 10.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Asylantenbetreuung Wien (10145/J 13.09.2016) (9723/AB 10.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Asylantenbetreuung Tirol (10146/J 13.09.2016) (9723/AB 10.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Asylantenbetreuung Steiermark (10147/J 13.09.2016) (9723/AB 10.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Asylantenbetreuung Salzburg (10148/J 13.09.2016) (9723/AB 10.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Asylantenbetreuung Oberösterreich (10149/J 13.09.2016) (9723/AB 10.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Asylantenbetreuung Kärnten (10150/J 13.09.2016) (9723/AB 10.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Asylantenbetreuung Burgenland (10158/J 13.09.2016) (9723/AB 10.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Asylantenbetreuung Vorarlberg (10163/J 13.09.2016) (9723/AB 10.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Asylantenbetreuung Niederösterreich (10219/J 14.09.2016) (9723/AB 10.11.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Social Impact Bonds (Sozialer Wirkungskredit; Kooperations- und Finanzierungsform der öffentlichen Hand für private Sozialdienstleistungen) (10136/J 08.09.2016) (9724/AB 10.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend AK (Arbeiterkammer) -Forderungen zur Arbeitslosigkeit (10162/J 13.09.2016) (9729/AB 10.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pensionsauszahlungen in die Türkei (10221/J 14.09.2016) (9730/AB 11.11.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ikea Family Paycard - horrende Zinssätze für Familien (10213/J 14.09.2016) (9731/AB 11.11.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend "ist Basiskonto für alle sozial gerecht?" (10216/J 14.09.2016) (9732/AB 11.11.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend betrügerische Schlüsseldienste (10179/J 14.09.2016) (9733/AB 11.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Alt-Wien - MUKU - Arge für multikultruelle Kindergartenpädagogik (Vereinsförderung) (10230/J 14.09.2016) (9737/AB 11.11.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend BMASK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) finanziert Hetze der Sozialistischen Jugend (SJ-Schulkalender) (10184/J 14.09.2016) (9738/AB 11.11.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Die Koffer sind gepackt" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Heute" vom 7. Juli 2016 (10191/J 14.09.2016) (9749/AB 11.11.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Dienstleistungsscheck" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Heute" vom 24. August 2016 (10183/J 14.09.2016) (9750/AB 11.11.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in der "Krone" vom 7. Juli 2016 (10188/J 14.09.2016) (9753/AB 11.11.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Heute" vom 21. Juli 2016 (10189/J 14.09.2016) (9753/AB 11.11.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in der "Krone" vom 19. Juli 2016 (10190/J 14.09.2016) (9753/AB 11.11.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) im "Standard" vom 15. Juli 2016 (10192/J 14.09.2016) (9753/AB 11.11.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Heute" vom 8. Juli 2016 (10193/J 14.09.2016) (9753/AB 11.11.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Barrierefrei" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) im "Kurier" vom 12. Juli 2016 (10196/J 14.09.2016) (9753/AB 11.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Heimkinder und Ansprüche nach dem Verbrechensopfergesetz (10218/J 14.09.2016) (9770/AB 11.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sponsoring einer "Promo" - Seite in der Tageszeitung "heute" (10225/J 14.09.2016) (9780/AB 14.11.2016)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kinder und Jugendliche als pflegende Angehörige (10241/J 15.09.2016) (9789/AB 14.11.2016)

 

Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Scheinselbstständigkeit (10273/J 16.09.2016) (9791/AB 15.11.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Migrationshintergrund von Arbeitslosen (10263/J 16.09.2016) (9792/AB 15.11.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Personal Pricing" II (Preisgestaltung im Online-Handel auf Basis von persönlichen Daten) (10283/J 16.09.2016) (9793/AB 14.11.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend riesige Preisunterschiede im Lebensmittelhandel (10288/J 16.09.2016) (9794/AB 14.11.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ein-Euro-Jobs für Asylberechtigte in Tirol (10270/J 16.09.2016) (9795/AB 15.11.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Migrationshintergrund von AMS (Arbeitsmarktservice) -Schulungsteilnehmern (10276/J 16.09.2016) (9796/AB 15.11.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Leistungsbezieher 2015 (10261/J 16.09.2016) (9797/AB 15.11.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Zuerkennung und Ablehnung von Anträgen 2015 (10260/J 16.09.2016) (9798/AB 15.11.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Bearbeitete Leistungsanträge (10258/J 16.09.2016) (9799/AB 15.11.2016)

 

Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend AMS (Arbeitsmarktservice) -Sanktionen 2015 (10259/J 16.09.2016) (9800/AB 15.11.2016)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend "www.berufsanerkennung.at" (Website zur Förderung der Integration von Personen mit Migrationshintergrund) (10262/J 16.09.2016) (9805/AB 15.11.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lücken in der Bedarfsorientierten Mindestsicherung - wer fällt durch den Rost? (10275/J 16.09.2016) (9826/AB 16.11.2016)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Übergriffe auf AMS (Arbeitsmarktservice) -Mitarbeiter in den Jahren 2014 und 2015 (10304/J 21.09.2016) (9844/AB 18.11.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des Sonderpensionsbegrenzungsgesetzes auf Rückstellungen für (Sonder-)Pensionsansprüche gegenüber den Sozialversicherungsträgern und der Bauarbeiter-Urlaubs- und Abfertigungskasse (10337/J 21.09.2016) (9845/AB 18.11.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Inserate im aktuellen Schulplaner der Sozialistischen Jugend, der vor Bildungseinrichtungen verteilt wurde (10303/J 21.09.2016) (9846/AB 18.11.2016)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anfragen nach dem Auskunftspflichtgesetz (10320/J 21.09.2016) (9847/AB 18.11.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wertpapiergeschäfte der Arbeiterkammer (10315/J 21.09.2016) (9849/AB 18.11.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Basiskonto" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in der "Krone" vom 19. September 2016 (10356/J 22.09.2016) (9868/AB 21.11.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Basiskonto" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Heute" vom 19. September 2016 (10359/J 22.09.2016) (9869/AB 21.11.2016)

 

Carmen Schimanek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Pensionsbezieher im Ausland (10358/J 22.09.2016) (9891/AB 21.11.2016)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen aus Sozialversicherungsbeiträgen und anderen lohnabhängigen Abgaben von Nichtösterreichern (10355/J 22.09.2016) (9900/AB 22.11.2016)

 

Mag. Roman Haider, Kolleginnen und Kollegen betreffend staatliche Geldleistungen an Nichtösterreicher (10354/J 22.09.2016) (9901/AB 22.11.2016)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Prader-Willi-Syndrom (10362/J 23.09.2016) (9904/AB 22.11.2016)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Förderung des Projekts von Caritas und Spar in der Spar-Filiale Tirolerstraße in Villach (Schaffung von Transitarbeitsplätzen für Langzeitarbeitslose) (10376/J 27.09.2016) (9915/AB 24.11.2016)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vergabevolumen BMASK (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) 2014 - 2015 (10373/J 26.09.2016) (9917/AB 24.11.2016)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Datentransparenz über mindestsicherungsbeziehende Haushalte mit einer großen Anzahl an Kindern (10375/J 26.09.2016) (9920/AB 25.11.2016)

 

Ing. Wolfgang Klinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einräumung von Rabatten oder sonstigen Vergünstigungen für Inserate (10411/J 05.10.2016) (9940/AB 02.12.2016)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mitführungspflicht von Ersatzlampensets in einer Vielzahl von EU-Staaten (10425/J 05.10.2016) (9945/AB 02.12.2016)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verteilung und Verwendung der Auflösungsabgabe nach Branchen für die Jahre 2013, 2014 und 2015 (Beendigung von arbeitslosenversicherungspflichtigen bzw. freien Dienstverhältnissen) (10398/J 05.10.2016) (9949/AB 02.12.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Basiskonto" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Österreich" vom 23. September 2016 (10417/J 05.10.2016) (9953/AB 02.12.2016)

 

Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Basiskonto" - Inserat des BMASK (Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) in "Heute" vom 23. September 2016 (10418/J 05.10.2016) (9953/AB 02.12.2016)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend Reform des Verbrechensopfergesetz (10435/J 05.10.2016) (9954/AB 02.12.2016)

 

Josef A. Riemer, Kolleginnen und Kollegen betreffend verweigerte Taxifahrt für Sehbehinderten und Assistenzhund (10413/J 05.10.2016) (9955/AB 02.12.2016)

 

 

der Bundesräte:

 

Gottfried Kneifel, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anzahl der Küchen, Kantinen und Buffets im Verantwortungsbereich des Bundesministeriums in Wien und in den Bundesländern (2972/J-BR/2014 25.03.2014) (2746/AB-BR/2014 21.05.2014)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lehrlinge im Bundesdienst (2991/J-BR/2014 24.04.2014) (2765/AB-BR/2014 13.06.2014)

 

Monika Mühlwerth, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lebensmittelkennzeichnung darf heimische Wirtshauskultur nicht zerstören (3017/J-BR/2014 08.07.2014) (2792/AB-BR/2014 25.08.2014)

 

Sonja Ledl-Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kompetenzübertragung (der Ausstellung der Behindertenparkausweise) auf das Sozialministeriumservice (3018/J-BR/2014 24.07.2014) (2798/AB-BR/2014 23.09.2014)

 

Marco Schreuder, Kolleginnen und Kollegen betreffend Flugsicherheit hinsichtlich Flügen nach Teheran (3036/J-BR/2014 06.11.2014) (2811/AB-BR/2014 23.12.2014)

 

Marco Schreuder, Kolleginnen und Kollegen betreffend Softwarenutzung im Vollzugsbereich des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie (3054/J-BR/2014 25.11.2014) (2829/AB-BR/2015 23.01.2015)

 

Dr. Dietmar Schmittner, Kolleginnen und Kollegen betreffend temporäres Tempo 80 auf der West Autobahn im Bereich Salzburg Stadt (3065/J-BR/2015 16.03.2015) (2843/AB-BR/2015 15.05.2015)

 

Mag. Nicole Schreyer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen des BMVIT (Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie) und der ASFINAG (Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-Aktiengesellschaft) gegen die Mautflucht im Raum Kufstein (3073/J-BR/2015 07.04.2015) (2849/AB-BR/2015 05.06.2015)

 

Arnd Meißl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lärmschutzmaßnahmen entlang der Südbahnstrecke im Siedlungsbereich des Ortsteiles Hönigsberg der Gemeinde Mürzzuschlag (3095/J-BR/2015 30.10.2015) (2871/AB-BR/2015 30.12.2015)

 

Arnd Meißl, Kolleginnen und Kollegen betreffend geplante Sanierung des Bahnhofs in Lagenwang und mögliche Auflassung der Bahnhaltestelle Hönigsberg (Gemeinde Mürzzuschlag) (3096/J-BR/2015 30.10.2015) (2872/AB-BR/2015 30.12.2015)

 

Sonja Ledl-Rossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend ESF (Europäische Sozialfonds) -Strategie Tirol 2020 (3100/J-BR/2015 17.12.2015) (2874/AB-BR/2016 16.02.2016)

 

Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend roten Pensionstransfer zwischen Bank Austria und Pensionsversicherungsanstalt (gem. § 311 Allgemeines Sozialversicherungsgesetz) (3113/J-BR/2016 11.02.2016) (2884/AB-BR/2016 08.04.2016)

 

 

Beantwortung der mündlichen Anfragen

 

der Abgeordneten:

 

Anton Heinzl betreffend integrierten Taktfahrplan (146/M) 85 27–28

 

Andreas Ottenschläger betreffend Einführung einer flächendeckenden Maut für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen auf allen Straßen in Österreich (135/M) 85 28–29

 

Dipl.-Ing. Gerhard Deimek betreffend "Roadmap"-Luftfahrt (142/M) 85 30–31

 

Georg Willi betreffend Strategiewechsel bei der ASFINAG zugunsten leistbarer öffentlicher Verkehrsmittel (149/M) 85 31–32

 

Christoph Hagen betreffend den Vorteil einer nicht bundeseinheitlichen Regelung zur Benützung von Busspuren (133/M) 85 33–34

 

Michael Pock betreffend Maßnahmen zur Finanzierung der Verkehrsinfrastruktur (134/M) 85 34–35

 

Philip Kucher betreffend die "Breitbandmilliarde" zur Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit (147/M) 85 36–37

 

Dipl.-Kffr. (FH) Elisabeth Pfurtscheller betreffend Forcierung des Ausbaus der Zulaufstrecken auf deutschem Staatsgebiet zum Brennerbasistunnel (136/M) 85 38

 

MMMag. Dr. Axel Kassegger betreffend Maßnahmen zur Verhinderung eines weiteren Absturzes Österreichs im internationalen Innovationsrankings (143/M) 85 39

 

Sigrid Maurer betreffend die Netzneutralität und deren Abschaffung auf EU-Ebene (150/M) 85 41–42

 

Johann Hell betreffend "Internet der Dinge" bzw. "Industrie 4.0." (148/M) 85 43–44

 

Eva-Maria Himmelbauer, BSc betreffend die Abschaffung des Roamings (137/M) 85 44–45

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein betreffend explodierende Ausländerarbeitslosigkeit (205/M) 130

 

Peter Wurm betreffend Einführung der Bankomatgebühren (206/M) 130

 

Mag. Gerald Loacker betreffend Höhe der Nettoersatzraten in der Pensionsversicherung für Pensionsneuzugänge des Jahres 2015 (207/M) 130

 

August Wöginger betreffend neue Art. 15a-Vereinbarung zur bedarfsorientierten Mindestsicherung (208/M) 130

 

Mag. Gertrude Aubauer betreffend verbesserte Anrechnung von Kindererziehungszeiten und Reform des Rehabgeldes mit Teil-Arbeitsfähigkeit (209/M) 130

 

Dr. Franz-Joseph Huainigg betreffend einzige Anlaufstelle für die Genehmigung von Hilfsmitteln und Heilbehelfen (210/M) 130

 

Ing. Waltraud Dietrich betreffend Pensionssystem im Sinne von Fairness (211/M) 130

 

Erwin Spindelberger betreffend vereinbarte Maßnahme "Wiedereingliederung nach langem Krankenstand" (212/M) 130

 

Ulrike Königsberger-Ludwig betreffend die Bedarfsorientierte Mindestsicherung  als Sprungbrett in den Arbeitsmarkt (213/M) 130

 

Johann Hechtl betreffend Bekämpfung von Lohn- und Sozialdumping (214/M) 130

 

Mag. Birgit Schatz betreffend gerechtere Verteilung der Arbeit (215/M) 130

 

Mag. Judith Schwentner betreffend Hürden im Zugang zum Pflegegeld (216/M) 130

 

 

der Bundesräte:

 

Mag. Christian Jachs betreffend drohenden Ärztemangel (1838/M-BR/2014) BR 830 8–9

 

Johanna Köberl betreffend Brustkrebsfrüherkennungs-Programm (1841/M-BR/2014) BR 830 11–13

 

Gerd Krusche betreffend Früherkennung von Prostatakrebs im Rahmen von Vorsorgeuntersuchungen (1844/M-BR/2014) BR 830 15–16

 

Dr. Heidelinde Reiter betreffend Maßnahmen gegen den deutlich spürbaren Ärztemangel (1840/M-BR/2014) BR 830 18–20

 

Friedrich Reisinger betreffend flächendeckende und wohnortnahe allgemeinmedizinische Versorgung (1839/M-BR/2014) BR 830 22–24

 

Reinhard Todt betreffend Skepsis der Patienten/innen gegenüber ELGA (Elektronische Gesundheitsakte) (1842/M-BR/2014) BR 830 26

 

Adelheid Ebner betreffend schwach ausgeprägte ambulante allgemeinmedizinische Versorgung in Österreich (1843/M-BR/2014) BR 830 29–30