MAHRER Harald, Mag. Dr.

 

 

Staatssekretär im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft in der Bundesregierung Faymann II und in der Bundesregierung Mag. Christian Kern

 

Ernennung am 01.09.2014 NR 39 44, BR 833 32, 33–34

 

Enthebung vom Amte am 17.05.2017 NR 181 31, BR 868 30

 

Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft in der Bundesregierung Mag. Christian Kern

 

Ernennung am 17.05.2017 NR 181 31, BR 868 30

 

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Erklärungen des Bundeskanzlers und Vizekanzlers gemäß § 19 Absatz 2 der Geschäftsordnung des Nationalrates anlässlich der Ernennung der neuen Mitglieder der Bundesregierung (7/RGER) 39 148–150

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über den Antrag 666/A(E) der Abgeordneten Peter Haubner, Dr. Christoph Matznetter, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Bürokratie-Abbau jetzt" (282 d.B.), Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (186 d.B.): Wirtschaftspartnerschaftsabkommen zwischen den CARIFORUM-Staaten einerseits und der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten andererseits (283 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (261 d.B.): Interims-Wirtschaftspartnerschaftsabkommen zwischen Côte d’Ivoire einerseits und der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten andererseits (284 d.B.) 44 206–207

 

Wirtschaftspartnerschaftsabkommen zwischen den CARIFORUM-Staaten einerseits und der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten andererseits (186 d.B.) und Interims-Wirtschaftspartnerschaftsabkommen zwischen Côte d’Ivoire einerseits und der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten andererseits (261 d.B.) BR 834 125–126

 

Bericht über die Lage der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Österreich 2013 (III-522-BR/2014 d.B.) BR 834 138–140

 

Bericht des Tourismusausschusses über den Antrag 722/A(E) der Abgeordneten Gabriel Obernosterer, Mag. Maximilian Unterrainer, Mag. Roman Haider, Georg Willi, Leopold Steinbichler, Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beherbergungsstatistik im Zusammenhang mit der Novellierung der §§ 5, 10 des Meldegesetzes 1991 (356 d.B.) 51 236–238

 

Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung 1994 und das Bankwesengesetz geändert werden (323 d.B.), Bundesgesetz, mit dem das Maß- und Eichgesetz geändert wird (273 d.B.) und Übergangsabkommen für ein Wirtschaftspartnerschaftsabkommen zwischen der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Vertragspartei Zentralafrika andererseits (272 d.B.) BR 837 166

 

Bericht über die Situation der kleinen und mittleren Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft (Mittelstandsbericht 2014) (III-536-BR/2014 d.B.) BR 837 176–177

 

Bundesgesetz, mit dem das Universitätsgesetz 2002 und das Hochschulgesetz 2005 geändert werden (369 d.B.) BR 837 182–183

 

Rücktritt vom Internationalen Energie-Agentur Durchführungsübereinkommen zur Errichtung des Kohletechnischen Informationsdienstes (500 d.B.), Bundesgesetz, mit dem das Informationsweiterverwendungsgesetz geändert wird (629 d.B.) und Bundesgesetz über das Inverkehrbringen von Maschinen, Geräten, Ausrüstungen oder deren Teile oder Zubehör im harmonisierten Bereich und die Notifizierung von Konformitätsbewertungsstellen (Maschinen - Inverkehrbringungs- und NotifizierungsG; MING) (630 d.B.) BR 843 154

 

Bundesgesetz, mit dem das Mineralrohstoffgesetz geändert wird (625 d.B.) und Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung 1994 geändert wird (Seveso III – Novelle) und mit dem das Emissionsschutzgesetz für Kesselanlagen geändert wird (624 d.B.) BR 843 161

 

Bundesgesetz, mit dem das Berufsausbildungsgesetz geändert wird (627 d.B.) BR 843 170–172

 

Bericht über die Lage der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Österreich 2014 (III-554-BR/2015 d.B.) BR 843 188–192

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (628 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über alternative Finanzierungsformen (Alternativfinanzierungsgesetz – AltFG) erlassen und das Kapitalmarktgesetz geändert wird (654 d.B.) 83 342–343

 

Bericht des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie über die Regierungsvorlage (691 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Forschungs- und Technologieförderungsgesetz geändert wird (Wissenschaftsfonds-Novelle 2015) (722 d.B.) 83 355–356

 

Bericht des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie über den Antrag 1244/A(E) der Abgeordneten Eva-Maria Himmelbauer, BSc, Philip Kucher, Dipl.-Ing. Gerhard Deimek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Open Innovation Strategie (723 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie über den Antrag 1162/A(E) der Abgeordneten Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend "500 Tage Bundesregierung. Tut was! Open Innovation Strategie entwickeln und umsetzen" (724 d.B.) 83 366–367

 

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über alternative Finanzierungsformen (Alternativfinanzierungsgesetz – AltFG) erlassen und das Kapitalmarktgesetz geändert wird (628 d.B.) BR 844 47–48

 

Bundesgesetz, mit dem das Forschungs- und Technologieförderungsgesetz geändert wird (Wissenschaftsfonds-Novelle 2015) (691 d.B.) BR 844 53

 

 über die Unterbringung und Aufteilung von hilfs- und schutzbedürftigen Fremden (1295/A) und Bundesgesetz, mit dem das Fremdenpolizeigesetz 2005 geändert wird (1296/A) BR 845 77

 

Bericht des Bautenausschusses über die Regierungsvorlage (895 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Einrichtung einer Wohnbauinvestitionsbank (WBIB-G) erlassen und das Bundesgesetz über Steuerliche Sondermaßnahmen zur Förderung des Wohnbaus und das Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz geändert werden, sowie
über den Antrag 1264/A(E) der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wohnungsvergabe, Kontrolle und Compliance bei gemeinnützigen Wohnbauunternehmungen (965 d.B.), Bericht des Bautenausschusses über den Antrag 506/A(E) der Abgeordneten Christian Hafenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Spekulationsverbot für gemeinnützige Bauvereinigungen (966 d.B.) und Bericht des Bautenausschusses über den Antrag 557/A der Abgeordneten Mag. Philipp Schrangl, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Gemeinnützigkeit im Wohnungswesen (WGG), BGBl. Nr. 139/1979, geändert wird (967 d.B.) 107 71–72

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (889 d.B.): Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über die Regelung des Bundes-Stiftungs- und Fondswesens (Bundes-Stiftungs- und Fondsgesetz 2015 – BStFG 2015) erlassen und das Einkommensteuergesetz 1988, das Körperschaftsteuergesetz 1988, das Grunderwerbsteuergesetz 1987, das Stiftungseingangssteuergesetz, die Bundesabgabenordnung, das Transparenzdatenbankgesetz 2012, das Bundesgesetz über die Einräumung von Privilegien an nichtstaatliche Organisationen und das Gerichtsgebührengesetz geändert werden (Gemeinnützigkeitsgesetz 2015 – GG 2015) (934 d.B.) 107 104–106

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (888 d.B.): Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung 1994 geändert wird (936 d.B.), Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (851 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Maß- und Eichgesetz geändert wird (937 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (850 d.B.): Bundesgesetz über die Sicherheit von unter Druck stehenden Geräten (Druckgerätegesetz) (938 d.B.) 107 129–130

 

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Einrichtung einer Wohnbauinvestitionsbank (WBIB-G) erlassen und das Bundesgesetz über Steuerliche Sondermaßnahmen zur Förderung des Wohnbaus und das Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz geändert werden (895 d.B.) BR 849 154–155

 

Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über die Regelung des Bundes-Stiftungs- und Fondswesens (Bundes-Stiftungs- und Fondsgesetz 2015 – BStFG 2015) erlassen und das Einkommensteuergesetz 1988, das Körperschaftsteuergesetz 1988, das Grunderwerbsteuergesetz 1987, das Stiftungseingangssteuergesetz, die Bundesabgabenordnung, das Transparenzdatenbankgesetz 2012, das Bundesgesetz über die Einräumung von Privilegien an nichtstaatliche Organisationen und das Gerichtsgebührengesetz geändert werden (Gemeinnützigkeitsgesetz 2015 – GG 2015) (889 d.B.) BR 849 161–162

 

Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung 1994 geändert wird (888 d.B.), Bundesgesetz, mit dem das Maß- und Eichgesetz geändert wird (851 d.B.) und Bundesgesetz über die Sicherheit von unter Druck stehenden Geräten (Druckgerätegesetz) (850 d.B.) BR 849 172

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über den Bericht des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft betreffend EU-Vorhaben Jahresvorschau 2016, Verwaltungsbereich Wirtschaft (III-237 d.B.) (1017 d.B.) 117 183–186, 200–201

 

Bericht des Tourismusausschusses über den Antrag 1569/A(E) der Abgeordneten Mag. Maximilian Unterrainer, Gabriel Obernosterer, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Umsetzung der Richtlinie (EU) 2015/2302 des Europäischen Parlaments und des Rates über Pauschalreisen und verbundene Reiseleistungen, zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2006/2004 und der Richtlinie 2011/83/EU des Europäischen Parlaments und des Rates sowie zur Aufhebung der Richtlinie 90/314/EWG des Rates (1026 d.B.) 117 234

 

Bundesgesetz über die Aufsicht über Abschlussprüfer und Prüfungsgesellschaften (Abschlussprüfer-Aufsichtsgesetz – APAG) (1012 d.B.) BR 853 72–73

 

EU-Vorhaben - Jahresvorschau 2016 des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Verwaltungsbereich Wirtschaft (III-581-BR/2016 d.B.) BR 853 82–86, 93–95

 

EU-Vorhaben - Jahresvorschau 2016 des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Verwaltungsbereich Wissenschaft und Forschung (III-572-BR/2016 d.B.) BR 853 101–102

 

Anfragebeantwortung betreffend "Landwirtschaft und TTIP" (8782/AB) 138 137–139

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (1254 d.B.): Bundesgesetz über die Qualifikationsbezeichnungen „Ingenieurin“ und „Ingenieur“ (Ingenieurgesetz 2017 – IngG 2017) (1279 d.B.) 146 134–135

 

Bericht des Wissenschaftsausschusses über die Regierungsvorlage (1258 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Hochschülerinnen- und Hochschülerschaftsgesetz 2014 und das Fachhochschul-Studiengesetz geändert werden (1281 d.B.) und Bericht des Wissenschaftsausschusses über den Antrag 1228/A der Abgeordneten Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Hochschülerinnen- und Hochschülerschaftsgesetz 2014 geändert wird (1282 d.B.) 146 149

 

Bericht des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie über den Antrag 1828/A(E) der Abgeordneten Philip Kucher, Eva-Maria Himmelbauer, BSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Evaluierung der Breitbandförderung im Rahmen der Breitbandstrategie 2020 (1286 d.B.), Bericht des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie über den Antrag 548/A(E) der Abgeordneten Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Standort stärken - Breitbandausbau sichern (1287 d.B.), Bericht des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie über den Antrag 549/A(E) der Abgeordneten Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Sicherung des Breitbandausbaus (1288 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie über den Antrag 1770/A(E) der Abgeordneten Christian Hafenecker, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend leistungsfähiges Internet für Hasendorf (1289 d.B.) 146 164–165

 

Bundesgesetz über die Qualifikationsbezeichnungen „Ingenieurin“ und „Ingenieur“ (Ingenieurgesetz 2017 – IngG 2017) (1254 d.B.) BR 859 82–83

 

Bundesgesetz, mit dem das Hochschülerinnen- und Hochschülerschaftsgesetz 2014 und das Fachhochschul-Studiengesetz geändert werden (1258 d.B.) BR 859 90–91

 

Bericht des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie über den Bericht der Bundesregierung betreffend Open Innovation Strategie für Österreich, auf Grund der Entschließung des Nationalrates vom 7. Juli 2015, 99/E XXV.GP (III-292 d.B.) (1285 d.B.) 150 147–148

 

Bericht des Tourismusausschusses über die Regierungsvorlage (1251 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb 1984 - UWG und das Preisauszeichnungsgesetz geändert werden und
über den Antrag 1572/A(E) der Abgeordneten Mag. Roman Haider, Georg Willi, Josef Schellhorn, Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Schaffung fairer Spielregeln und Wettbewerbsbedingungen in Zusammenhang mit Online-Buchungsplattformen sowie die Forcierung österreichischer Vertriebslösungen für Online Buchungen im Tourismus (1305 d.B.) 150 166–168

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über den Bericht des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft über die Situation der kleinen und mittleren Unternehmen der österreichischen Wirtschaft 2016 ("Mittelstandsbericht 2016") (III-325 d.B.) (1400 d.B.) 157 216–218

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (1326 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Elektrotechnikgesetz 1992 (ETG 1992) geändert wird (1402 d.B.) 157 223

 

Bericht des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie über die Regierungsvorlage (1350 d.B.): Bundesgesetz mit dem ein Innovationsstiftung-Bildung-Gesetz erlassen und das Einkommensteuergesetz 1988 und das Körperschaftsteuergesetz 1988 geändert werden (Innovationsstiftungsgesetz – ISG) (1383 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie über den Antrag 1924/A(E) der Abgeordneten Philip Kucher, Eva-Maria Himmelbauer, BSc, Dr. Ruperta Lichtenecker, Ulrike Weigerstorfer, Claudia Angela Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend die Evaluierung der österreichischen Forschungsförderung,
sowie
über den Antrag 457/A(E) der Abgeordneten Rouven Ertlschweiger, MSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend Evaluierung der österreichischen Forschungsförderung,
über den Antrag 1821/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Transparenz bei der Vergabe von Forschungsmitteln und
über den Antrag 1822/A(E) der Abgeordneten Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend mehr Effizienz bei der Forschungsfinanzierung (1384 d.B.) 157 235

 

Bundesgesetz, mit dem das Elektrotechnikgesetz 1992 (ETG 1992) geändert wird (1326 d.B.) BR 863 81

 

Bundesgesetz mit dem ein Innovationsstiftung-Bildung-Gesetz erlassen und das Einkommensteuergesetz 1988 und das Körperschaftsteuergesetz 1988 geändert werden (Innovationsstiftungsgesetz – ISG) (1350 d.B.) BR 863 88–90

 

Erklärung des Bundeskanzlers und des Bundesministers für Justiz gemäß § 19 Absatz 2 der Geschäftsordnung des Nationalrates betreffend die Umbildung der Bundesregierung (26/RGER) 181 52–53

 

Bundesgesetz, mit dem das Pflanzgutgesetz 1997 geändert wird (1584 d.B.) BR 868 117

 

Bundesgesetz, mit dem das Abfallwirtschaftsgesetz 2002 geändert wird (AWG-Novelle Seveso III) (1615 d.B.) BR 868 122

 

Bundesgesetz, mit dem das Wirtschaftskammergesetz 1998 geändert wird - WKG-Novelle 2017 (2142/A) und Bundesgesetz, mit dem das Maß- und Eichgesetz geändert wird (1611 d.B.) BR 868 138–140

 

EU-Vorhaben - Jahresvorschau 2017 des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Verwaltungsbereich Wirtschaft (III-614-BR/2017 d.B.) BR 868 146–148

 

EU-Vorhaben - Jahresvorschau 2017 des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Verwaltungsbereich Wissenschaft und Forschung (III-609-BR/2017 d.B.) BR 868 154–155

 

Bericht des Wissenschaftsausschusses über den Antrag 2171/A der Abgeordneten Dr. Karlheinz Töchterle, Mag. Andrea Kuntzl, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Studienförderungsgesetz 1992 geändert wird (1655 d.B.) 183 105–108, 112–113

 

Bericht des Tourismusausschusses über den Bericht des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft über die Lage der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Österreich 2016 (III-390 d.B.) (1652 d.B.) 183 149–151

 

Bundesgesetz, mit dem das Studienförderungsgesetz 1992 geändert wird (2171/A) BR 869 65–67

 

Mittelstandsbericht 2016 (III-601-BR/2016 d.B.) BR 869 78–80

 

Bericht des Unterrichtsausschusses über den Antrag 2235/A der Abgeordneten Mag. Elisabeth Grossmann, Dr. Karlheinz Töchterle, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Hochschulgesetz 2005, das Schulorganisationsgesetz und das Land- und forstwirtschaftliche Bundesschulgesetz geändert werden sowie das Hochschul-Studienberechtigungsgesetz aufgehoben wird und das Universitätsgesetz 2002, das Fachhochschul-Studiengesetz, das Privatuniversitätengesetz und das Hochschul-Qualitätssicherungsgesetz geändert werden (1705 d.B.), Bericht des Unterrichtsausschusses über den Antrag 1857/A(E) der Abgeordneten Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Qualität in der Ausbildung von Lehrkräften in der Österreichischen Gebärdensprache (ÖGS) (1712 d.B.) und Bericht des Unterrichtsausschusses über den Antrag 38/A(E) der Abgeordneten Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen zur Steigerung des Männeranteils in pädagogischen Berufen (1713 d.B.) 188 182–184, 186–187

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (1475 d.B.): Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung 1994 geändert wird sowie
über den Antrag 1723/A(E) der Abgeordneten MMMag. Dr. Axel Kassegger, Josef Schellhorn, Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anpassung der Gewerbeordnung an veränderte gesellschaftliche Rahmenbedingungen - Rechtssicherheit für Gastgewerbebetriebe und Nachbarn (1752 d.B.), Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über den Antrag 2044/A der Abgeordneten Peter Haubner, Dr. Christoph Matznetter, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung 1994 geändert wird (1753 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (1667 d.B.): Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung 1994 geändert wird (Geldwäsche-Novelle) (1754 d.B.) 190 241–243

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (1620 d.B.): Bundesgesetz, mit dem die Begründung von Vorbelastungen durch den Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft genehmigt wird sowie das Austria Wirtschaftsservice-Gesetz und das Einkommensteuergesetz 1988 geändert werden (1755 d.B.) und Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über den Antrag 2260/A der Abgeordneten Gabriel Obernosterer, Dr. Christoph Matznetter, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das KMU-Förderungsgesetz geändert wird (1760 d.B.) 190 272–273

 

Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie über die Regierungsvorlage (1519 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Ökostromgesetz 2012, das Elektrizitätswirtschafts- und –organisationsgesetz 2010, das Gaswirtschaftsgesetz 2011, das KWK-Punkte-Gesetz und das Energie-Control-Gesetz geändert werden, sowie das Bundesgesetz, mit dem zusätzliche Mittel aus von der Energie-Control Austria verwalteten Sondervermögen bereit gestellt werden, erlassen wird (1527 d.B.) 190 302–303

 

Bericht des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie über die Regierungsvorlage (1671 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das FTE Nationalstiftungsgesetz geändert wird (1677 d.B.) 190 310–311

 

Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung 1994 geändert wird (1475 d.B.), Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung 1994 geändert wird (2044/A) und Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung 1994 geändert wird (Geldwäsche-Novelle) (1667 d.B.) BR 870 33–35

 

Bundesgesetz, mit dem die Begründung von Vorbelastungen durch den Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft genehmigt wird sowie das Austria Wirtschaftsservice-Gesetz und das Einkommensteuergesetz 1988 geändert werden (1620 d.B.) und Bundesgesetz, mit dem das KMU-Förderungsgesetz geändert wird (2260/A) BR 870 42–44

 

Bundesgesetz, mit dem das Ökostromgesetz 2012, das Elektrizitätswirtschafts- und –organisationsgesetz 2010, das Gaswirtschaftsgesetz 2011, das KWK-Punkte-Gesetz und das Energie-Control-Gesetz geändert werden, sowie das Bundesgesetz, mit dem zusätzliche Mittel aus von der Energie-Control Austria verwalteten Sondervermögen bereit gestellt werden, erlassen wird (1519 d.B.) BR 870 57–58

 

Bundesgesetz, mit dem das FTE Nationalstiftungsgesetz geändert wird (1671 d.B.) BR 870 59–60

 

Bericht des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie über den Österreichischen Forschungs- und Technologiebericht 2017, vorgelegt vom Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft und vom Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie (III-403 d.B.) (1676 d.B.) 194 293–295

 

Bericht des Verfassungsausschusses über das Volksbegehren "Gegen TTIP / CETA" (1608 d.B.) (1781 d.B.) 199 67–70, 80–82

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Digitalisierung und Innovation“ (Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) (56/AS-BR/2017) BR 873 17–21, 25–26

 

Beantwortung der schriftlichen Anfragen

 

der Abgeordneten:

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "JEFTA" (Japan-EU-Free-Trade-Agreement/Freihandelsabkommen zwischen der EU und Japan) (12697/J 03.04.2017) (12181/AB 02.06.2017)

 

Ulrike Weigerstorfer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Lebensmittelforschung in Österreich" (12740/J 12.04.2017) (12208/AB 12.06.2017)

 

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Herstellung der Barrierefreiheit nach § 8 Abs. 2 Bundes-Behindertengleichstellungsgesetz (12753/J 19.04.2017) (12223/AB 19.06.2017)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beschäftigungsbonus (Förderprogramm zur Senkung der Lohnnebenkosten) (12763/J 19.04.2017) (12224/AB 19.06.2017)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fraktionsförderung der Wirtschaftskammer bis 2016 (12781/J 20.04.2017) (12243/AB 20.06.2017)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Investitionszuwachsprämie (12802/J 26.04.2017) (12267/AB 26.06.2017)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Preisfestlegungen bei McDonald's (12803/J 26.04.2017) (12269/AB 26.06.2017)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Teamtraining / Teambildung (12827/J 27.04.2017) (12309/AB 27.06.2017)

 

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Arbeits- oder ExpertInnengruppen der Regierung im Bereich Behindertenpolitik (Umsetzung NAP Behinderung und Regierungsprogramm) (12880/J 28.04.2017) (12409/AB 28.06.2017)

 

Dr. Jessi Lintl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bericht des Rechnungshofes Fonds und Stiftungen des Bundes - Gebarung BMWFW mit Bezug auf die Atlassoff-Stiftung (12924/J 28.04.2017) (12410/AB 28.06.2017)

 

Dr. Jessi Lintl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bericht des Rechnungshofes Fonds und Stiftungen des Bundes - Gebarung BMWFW mit Bezug auf den Jubiläumsfonds (12925/J 28.04.2017) (12411/AB 28.06.2017)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Kosten für Beratungsaufträge des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft in den Jahren 2015 und 2016 (12930/J 28.04.2017) (12412/AB 28.06.2017)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten von Abschiedsveranstaltungen für scheidende Mitarbeiter (12943/J 28.04.2017) (12413/AB 28.06.2017)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten für Belohnungen, Prämien, Sonderzahlungen usw. für die Jahre 2013 bis 2016 (12954/J 28.04.2017) (12415/AB 28.06.2017)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Repräsentationskosten des Ressortsbereichs in den Jahren 2015 und 2016 (12967/J 28.04.2017) (12416/AB 28.06.2017)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend der gesamten Reisekosten des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft in den Jahren 2015 und 2016 (12992/J 28.04.2017) (12417/AB 28.06.2017)

 

Ing. Wolfgang Klinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Zugangsvoraussetzungen zum reglementierten Waffengewerbe einschließlich des Waffenhandels (12915/J 28.04.2017) (12419/AB 28.06.2017)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend der Dienstwägen der Bundesregierung (12854/J 28.04.2017) (12420/AB 28.06.2017)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufwertung des Themas Flucht und Vertreibung ab 1944 in den österreichischen Schulen (12869/J 28.04.2017) (12421/AB 28.06.2017)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kortisolspiegel von Babys und Kleinkindern bei nicht korrekter Betreuung (12905/J 28.04.2017) (12423/AB 28.06.2017)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Internetoffensive Österreich" (13011/J 02.05.2017) (12455/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur der Theresianischen Militärakademie (13026/J 02.05.2017) (12456/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur der FH Technikum Wien (13032/J 02.05.2017) (12457/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur der FH Vorarlberg (13031/J 02.05.2017) (12458/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur der FH Wiener Neustadt (13030/J 02.05.2017) (12459/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur der FH St. Pölten (13029/J 02.05.2017) (12460/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur der FH Salzburg (13028/J 02.05.2017) (12461/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur der FH Oberösterreich (13027/J 02.05.2017) (12462/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur der Lauder Business School (13025/J 02.05.2017) (12463/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur des Management Center Innsbruck (13024/J 02.05.2017) (12464/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur des Campus 02 (13023/J 02.05.2017) (12465/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur der FH Campus Wien (13022/J 02.05.2017) (12466/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur der Ferdinand Porsche FernFH (13021/J 02.05.2017) (12467/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur der FH Gesundheit Tirol (13020/J 02.05.2017) (12468/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur der FH Wien der WKW (13019/J 02.05.2017) (12469/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur der FH Joanneum (13018/J 02.05.2017) (12470/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur der FH Kärnten (13017/J 02.05.2017) (12471/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur der IMC FH Krems (13016/J 02.05.2017) (12472/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur der FH Burgenland (13015/J 02.05.2017) (12473/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur der FH des bfi Wien (13014/J 02.05.2017) (12474/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur der FH Gesundheitsberufe OÖ (13013/J 02.05.2017) (12475/AB 30.06.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalstruktur der FH Kufstein (13012/J 02.05.2017) (12476/AB 30.06.2017)

 

Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Selbstmorde von minderjährigen und jungen Personen unter dem Lebensalter von 30 Jahren (13046/J 04.05.2017) (12490/AB 04.07.2017)

 

Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung des Arbeitsprogrammes in Hinblick auf Open Data (13061/J 05.05.2017) (12506/AB 05.07.2017)

 

Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bestellung von Klaus Panholzer zum Geschäftsführer der Schloss Schönbrunn Kultur und Betriebsgesellschaft mbH (13087/J 15.05.2017) (12594/AB 14.07.2017)

 

Claudia Angela Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend der Höhe der Ausgaben für Social Media-Aktivitäten (13100/J 16.05.2017) (12595/AB 14.07.2017)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fortbildungen im Kabinett (13110/J 16.05.2017) (12596/AB 14.07.2017)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufwendungen für Integration (13127/J 16.05.2017) (12597/AB 14.07.2017)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Liegenschaftsveräußerungen (13144/J 16.05.2017) (12598/AB 14.07.2017)

 

Dr. Andreas F. Karlsböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend tatsächlichen Anteil der österreichischen Studierenden an den Medizin-Universitäten (13163/J 16.05.2017) (12601/AB 14.07.2017)

 

Dr. Jessi Lintl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Anbote zum illegalen Ankauf von EU-Pässen und anderer EU-Dokumente im Internet (13161/J 16.05.2017) (12602/AB 14.07.2017)

 

Rupert Doppler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kosten für Regierungsinserate (13202/J 17.05.2017) (12642/AB 17.07.2017)

 

Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Bürokratie im Tourismus" (13211/J 18.05.2017) (12653/AB 18.07.2017)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufwendungen für Kabinette (13219/J 19.05.2017) (12666/AB 19.07.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Russlandzentrum der Russkij Mir Stiftung an der Universität Innsbruck (13236/J 24.05.2017) (12674/AB 24.07.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Russlandzentrum der Russkij Mir Stiftung an der Universität Salzburg (13237/J 24.05.2017) (12675/AB 24.07.2017)

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Behördliche Vernetzung bei der Aberkennung akademischer Titel (13242/J 30.05.2017) (12680/AB 28.07.2017)

 

Werner Neubauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend dauerhafte Missstände an der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Innsbruck (13261/J 01.06.2017) (12723/AB 01.08.2017)

 

Dr. Jessi Lintl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bericht des Rechnungshofes Reihe Bund 2017/11 - Generalsanierung und Erweiterung des Museums für zeitgenössische Kunst; Follow-up-Überprüfung (13273/J 01.06.2017) (12725/AB 01.08.2017)

 

Peter Wurm, Kolleginnen und Kollegen betreffend UBER-Fahrten für Mitarbeiter der Regierungsbüros seit dem Jahr 2015 (13282/J 01.06.2017) (12726/AB 01.08.2017)

 

Dr. Jessi Lintl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mutmaßlich radikale Muslime hielten Vorträge an der Johannes Keppler Universität Linz - Frauen saßen getrennt! (13250/J 01.06.2017) (12727/AB 01.08.2017)

 

Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Wert der Kulturlandschaft im ländlichen Raum für den heimischen Tourismus" (13554/J 07.06.2017) (12772/AB 07.08.2017)

 

Martina Schenk, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Verhinderte Ausfuhr von Sportwaffen des österreichischen Sportschützen-Nationalteams" (13558/J 07.06.2017) (12773/AB 07.08.2017)

 

Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verweigerung der Ausfuhr von Sportwaffen zur Sportschützen-Weltmeisterschaft (13587/J 08.06.2017) (12774/AB 07.08.2017)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nächtigungsrückgänge in der Wintersaison 2016/17 (13564/J 08.06.2017) (12802/AB 08.08.2017)

 

Petra Steger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die negativen Lehrabschlussprüfungen (13584/J 08.06.2017) (12817/AB 08.08.2017)

 

Mag. Ruth Becher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Betreuungsqualität für Normenschaffende duch das Austrian Standards Institute (13605/J 13.06.2017) (12823/AB 11.08.2017)

 

Claudia Angela Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend Karenz und Elternteilzeit im Wirkungsbereich des BMWFW nach Geschlechtern (13652/J 23.06.2017) (12872/AB 23.08.2017)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Postgraduale Ausbildungen der Ressortmitarbeiter (13679/J 29.06.2017) (12942/AB 29.08.2017)

 

Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nachfrage zu Anfragebeantwortung zu Taxifreifahrten für Mitarbeiter der Regierungsbüros im Jahr 2016 (11745/AB) (13682/J 29.06.2017) (12944/AB 29.08.2017)

 

Mag. Gerald Hauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Qualitätsverbesserung der Gastronomiebetriebe im ländlichen Raum (13697/J 29.06.2017) (12945/AB 29.08.2017)

 

Wendelin Mölzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Flüchtlinge als Lehrer in Österreich (13781/J 29.06.2017) (12946/AB 29.08.2017)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wechsel von KabinettsmitarbeiterInnen in staatsnahe Betriebe und in die Verwaltung (BMWFW) (13790/J 30.06.2017) (12977/AB 30.08.2017)

 

Claudia Angela Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend der Evaluierung und Umsetzung von Empfehlungen der Bundes-Gleichbehandlungskommission (13819/J 13.07.2017) (13027/AB 13.09.2017)

 

Michael Bernhard, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bestandverträge der Bundesimmobiliengesellschaft Auf der Schmelz (13822/J 13.07.2017) (13028/AB 13.09.2017)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vermögensbestände und -Struktur der Wirtschaftskammer (13823/J 13.07.2017) (13030/AB 13.09.2017)

 

Dr. Nikolaus Scherak, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studien, die vom BMWFW in Auftrag gegeben wurden (13829/J 13.07.2017) (13046/AB 13.09.2017)

 

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend ausgelagerte Veranstaltungen in den Jahren 2014 bis 2016 (13886/J 14.07.2017) (13087/AB 14.09.2017)

 

Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beraterverträge und sonstige externe Aufträge in den Jahren 2014, 2015, 2016 und 2017 des BMWFW (13868/J 14.07.2017) (13088/AB 14.09.2017)

 

Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Geoengineering" (13927/J 17.07.2017) (13115/AB 15.09.2017)

 

Kai Jan Krainer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Abgänge Kulturgüter ohne Verkaufserlös" (13944/J 20.07.2017) (13122/AB 20.09.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Webseiten und Broschüren des bmwfw zur Studieninformation (13953/J 25.07.2017) (13130/AB 25.09.2017)

 

Mag. Judith Schwentner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verstöße gegen Standes- und Ausübungsregeln (13955/J 26.07.2017) (13135/AB 26.09.2017)

 

Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufwendungen für Kabinette (II) (13985/J 09.08.2017) (13158/AB 09.10.2017)

 

Hermann Brückl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen für NGOs und Vereine im Jahr 2016 (13974/J 09.08.2017) (13160/AB 09.10.2017)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einnahmen der Wirtschaftskammer 2007-2016 (13995/J 10.08.2017) (13175/AB 10.10.2017)

 

Julian Schmid, BA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausbau des Lehrlingscoachings und Erasmus+-Programms für Lehrlinge (14006/J 16.08.2017) (13185/AB 16.10.2017)

 

Matthias Köchl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Waffentypisierungen auf Kosten der Steuerzahler (14008/J 16.08.2017) (13186/AB 16.10.2017)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend CO2-Problem in Klassenzimmern (14037/J 06.09.2017) (13214/AB 06.11.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Veröffentlichung bzw. Nicht-Veröffentlichung einer "Klimabilanz Kunstschnee" (14045/J 13.09.2017) (13249/AB 08.11.2017)

 

Sigrid Maurer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stellenaufstockung in der Stipendienstelle (14109/J 26.09.2017) (13250/AB 08.11.2017)

 

 

der Bundesräte:

 

David Stögmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Grenzkontrollen Bayern - Region Innviertel. Was bedeutet das für die Wirtschaft? (3236/J-BR/2017 09.05.2017) (3001/AB-BR/2017 07.07.2017)

 

David Stögmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bundesimmobiliengesellschaft und das Schillerpark-Tiefgaragenprojekt in Linz (3241/J-BR/2017 11.05.2017) (3002/AB-BR/2017 11.07.2017)

 

David Stögmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schließung der Berufsschule Braunau am Inn und Berufsschule Steyr 2 (3258/J-BR/2017 09.10.2017) (3019/AB-BR/2017 07.12.2017)

 

 

Beantwortung der mündlichen Anfragen

 

der Bundesräte:

 

Martin Preineder betreffend Berücksichtigung der Bedürfnisse der Unternehmen im Alternativfinanzierungsgesetz (1865/M-BR/2015) BR 841 10–12

 

Reinhard Todt betreffend Ausbau von Energieinfrastruktur (1862/M-BR/2015) BR 841 14–16

 

Gerd Krusche betreffend Rückerstattung von Investitionen in getrennte Raucherbereiche von Gastronomielokalen im Zuge der Einführung eines totalen Rauchverbotes (1868/M-BR/2015) BR 841 18–19

 

Marco Schreuder betreffend Begründung für die Erhöhung der Forschungsprämie auf 12 Prozent (1869/M-BR/2015) BR 841 21–22

 

Josef Saller betreffend Prüfungsaktivität als Indikator für Studienaktivität und Studienintensität (1866/M-BR/2015) BR 841 24–26

 

Ilse Fetik betreffend Datenschutz und Datensicherheit in Unternehmen (1863/M-BR/2015) BR 841 28–29

 

Mag. Christian Jachs betreffend Reform des Gemeinnützigkeitsrechts (1867/M-BR/2015) BR 841 32–34

 

Elisabeth Grimling betreffend zusätzliche Fachhochschulplätze pro Bundesland (1864/M-BR/2015) BR 841 36–37