FORSTNER Armin, MPA, Bundesbeamter

 

Partei: Österreichische Volkspartei

 

 

 

Gewählt in folgende Ausschüsse:

 

Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten (Ersatzmitglied) am 16.07.2015

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Ersatzmitglied am 03.12.2015

 

Ausschuss für Familie und Jugend (Ersatzmitglied) am 16.07.2015

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Ersatzmitglied am 03.12.2015

 

Gesundheitsausschuss (Ersatzmitglied) am 16.07.2015

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Ersatzmitglied am 03.12.2015

 

Ausschuss für innere Angelegenheiten (Mitglied) am 16.07.2015

 

Zum Schriftführer gewählt in der Ausschusssitzung am 21.07.2015

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Mitglied am 03.12.2015

 

Zum Schriftführer wiedergewählt in der Ausschusssitzung am 03.12.2015

 

Justizausschuss (Mitglied) am 16.07.2015

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Mitglied am 03.12.2015

 

Landesverteidigungsausschuss (Mitglied) am 16.07.2015

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Mitglied am 03.12.2015

 

Zum Schriftführer gewählt in der Ausschusssitzung am 03.12.2015

 

Ausschuss für Sportangelegenheiten (Mitglied) am 16.07.2015

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Mitglied am 03.12.2015

 

Zum Vorsitzenden-Stellvertreter gewählt in der Ausschusssitzung am 03.12.2015

 

Umweltausschuss (Ersatzmitglied) am 16.07.2015

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Ersatzmitglied am 03.12.2015

 

Ausschuss für Verfassung und Föderalismus (Ersatzmitglied) am 16.07.2015

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Ersatzmitglied am 03.12.2015

 

Ausschuss für Verkehr, Innovation und Technologie (Mitglied) am 16.07.2015

 

Ausschuss für Verkehr (Mitglied) am 03.12.2015

 

Wirtschaftsausschuss (Ersatzmitglied) am 16.07.2015

 

Ständiger gemeinsamer Ausschuss im Sinne des § 9 des Finanz-Verfassungsgesetzes 1948 (Ersatzmitglied) am 25.09.2015

 

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Bundesgesetz, mit dem die Straßenverkehrsordnung 1960 geändert wird (27. StVO-Novelle) (775 d.B.) BR 845 81–82

 

Bundesgesetz, mit dem das Sprengmittelgesetz 2010 geändert wird (SprG-Novelle 2015) (822 d.B.) BR 847 34–35

 

Bundesgesetz, mit dem das Eisenbahngesetz 1957 geändert wird (841 d.B.) BR 847 95–96

 

Bericht der Bundesministerin für Inneres an das österreichische Parlament zum Legislativ- und Arbeitsprogramm der Europäischen Kommission für 2016 sowie des Achtzehnmonatsprogramms des niederländischen, slowakischen und maltesischen Vorsitzes des Rates der Europäischen Union (III-574-BR/2016 d.B.) BR 850 108–109

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Anpassung der Strukturen des Verteidigungsressorts an die Herausforderungen der Zukunft: Schnellere Abläufe - Erhöhung der Reaktionsfähigkeit der Truppe" (41/AS-BR/2016) BR 852 22–23

 

Bundesgesetz, mit dem das Suchtmittelgesetz - SMG, BGBl. Nr. 112/1997, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 144/2015, geändert wird (1613/A) BR 853 172–173

 

Bundesgesetz, mit dem das Führerscheingesetz geändert wird (17. FSG-Novelle) (1191 d.B.) und Bundesgesetz, mit dem das Kraftfahrgesetz 1967 geändert wird (33. KFG-Novelle) (1192 d.B.) BR 856 172

 

Mündliche Anfragen betreffend

 

Projekt "Justiz 3.0" zur Entwicklung einer IT-Unterstützung für die Justiz (1883/M-BR/2016) BR 851

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter BR 851