SAMT Peter, Selbständiger Planungstechniker

 

Partei: Freiheitliche Partei Österreichs

 

 

 

Gewählt in folgende Ausschüsse:

 

Ausschuss für BürgerInnenrechte und Petitionen (Mitglied) am 01.07.2015

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Mitglied am 03.12.2015

 

Finanzausschuss (Ersatzmitglied) am 01.07.2015

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Ersatzmitglied am 03.12.2015

 

Geschäftsordnungsausschuss (Mitglied) am 01.07.2015

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Mitglied am 03.12.2015

 

Zum Schriftführer gewählt in der Ausschusssitzung am 03.12.2015

 

Ausschuss für innere Angelegenheiten (Ersatzmitglied) am 03.12.2015

 

Ausschuss für Innovation, Technologie und Zukunft (Mitglied) am 03.12.2015

 

Ausschuss für Sportangelegenheiten (Ersatzmitglied) am 03.12.2015

 

Umweltausschuss (Mitglied) am 01.07.2015

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Mitglied am 03.12.2015

 

Zum Schriftführer gewählt in der Ausschusssitzung am 03.12.2015

 

Ausschuss für Verfassung und Föderalismus (Ersatzmitglied) am 01.07.2015

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Ersatzmitglied am 03.12.2015

 

Ausschuss für Verkehr (Ersatzmitglied) am 03.12.2015

 

 

Redner in der Verhandlung über:

 

2. Freiwilligenbericht (III-555-BR/2015 d.B.) BR 843 107–109

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Generation 50+: Chancen und Wertschätzung am Arbeitsmarkt" (35/AS-BR/2015) BR 844 25–27

 

Bundesgesetz, mit dem das Marktordnungsgesetz 2007 – MOG 2007 geändert wird (680 d.B.) BR 844 182–183

 

In Doha beschlossene Änderung des Protokolls von Kyoto zum Rahmenübereinkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (693 d.B.) und Vereinbarung zwischen der Europäischen Union und ihren Mitgliedstaaten einerseits und Island andererseits über die Beteiligung Islands an der gemeinsamen Erfüllung der Verpflichtungen der Europäischen Union, ihrer Mitgliedstaaten und Islands im zweiten Verpflichtungszeitraum des Protokolls von Kyoto zum Rahmenübereinkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (694 d.B.) BR 844 198–201

 

Bundesgesetz, mit dem das Elektrotechnikgesetz 1992 (ETG 1992) geändert wird (806 d.B.) BR 846 97–98

 

Übereinkommen über die Beteiligung der Republik Kroatien am Europäischen Wirtschaftsraum samt Schlussakte einschließlich der dieser beigefügten Erklärungen (784 d.B.) BR 846 101

 

Bericht des Bundesministers für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft gemäß § 44 UVP-G 2000 über die Vollziehung der Umweltverträglichkeitsprüfung in Österreich (6. UVP-Bericht)  (III-564-BR/2015 d.B.) BR 846 189–190

 

Bundesgesetz, mit dem das Strahlenschutzgesetz geändert wird (823 d.B.) BR 847 71–72

 

Grüner Bericht 2015 (III-567-BR/2015 d.B.) und Maßnahmen für die Land- und Forstwirtschaft im Jahre 2016 (III-566-BR/2015 d.B.) BR 847 78–80

 

Bundesgesetz, mit dem das Telekommunikationsgesetz 2003, das KommAustria-Gesetz, das Bundesgesetz über Funkanlagen und Telekommunikationsendeinrichtungen und das Postmarktgesetz geändert werden (845 d.B.) BR 847 106–107

 

Bundesgesetz, mit dem die Nationalrats-Wahlordnung 1992, das Bundespräsidentenwahlgesetz 1971, das Wählerevidenzgesetz 1973 und das Europa-Wählerevidenzgesetz geändert werden (Wahlrechtsänderungsgesetz 2015) (1438/A) BR 849 121–123

 

Bundesgesetz über den Nationalen Qualifikationsrahmen (NQR-Gesetz) (999 d.B.) BR 851 142–143

 

Jahresbericht 2016 des Bundesministers für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz gemäß Art. 23f Abs. 2 B-VG und § 7 EU-InfoG auf der Grundlage des Legislativ- und Arbeitsprogramms der Europäischen Kommission für 2016 und des niederländischen Arbeitsprogramms für das 1. Halbjahr 2016 sowie des Achtzehnmonatsprogramms des niederländischen, slowakischen und maltesischen Ratsvorsitzes (III-570-BR/2016 d.B.) BR 852 79–82

 

Dringliche Anfrage der Bundesräte Ing. Bernhard Rösch, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz betreffend Massenarbeitslosigkeit in Österreich durch die verfehlte Arbeitsmarktpolitik der SPÖ-Sozialminister Rudolf Hundstorfer und Alois Stöger (3138/J-BR/2016) und Dringliche Anfrage der Bundesräte Mag. Dr. Ewa Dziedzic, Mag. Gerald Zelina, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz betreffend bundeseinheitliche Bedarfsorientierte Mindestsicherung (3139/J-BR/2016) BR 852 109–112

 

Bundesgesetz, mit dem das Asylgesetz 2005, das Fremdenpolizeigesetz 2005 und das BFA (Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl) -Verfahrensgesetz geändert werden (996 d.B.) und Bundesgesetz, mit dem das Grenzkontrollgesetz und das BFA (Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl) -Verfahrensgesetz geändert werden (1531/A) BR 853 112–115

 

EU-Jahresvorschau des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft 2016 (III-579-BR/2016 d.B.) BR 854 105–107

 

Übereinkommen von Paris (Klimaschutzübereinkommen) (1193 und Zu 1193 d.B.) BR 856 63–64

 

Bundesgesetz, mit dem das Patentgesetz 1970, das Gebrauchsmustergesetz, das Markenschutzgesetz 1970, das Musterschutzgesetz 1990 und das Patentamtsgebührengesetz geändert werden (1144 d.B.) BR 856 180–181

 

Unselbständige Entschließungsanträge betreffend

 

Dienstfreistellung von Bediensteten des öffentlichen Dienstes, die Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr sind (241/UEA-BR/2015) BR 843 109

Ablehnung des Entschließungsantrages BR 843 114

 

mehr Bundesheer an die Grenze (248/UEA-BR/2015) BR 846

Ablehnung des Entschließungsantrages BR 846

 

Einführung des "Blum-Bonus Neu" (im Bereich der Lehrstellenförderung) (256/UEA-BR/2016) BR 852

Ablehnung des Entschließungsantrages BR 852

 

Schriftliche Anfragen betreffend

 

Unterbringung von Flüchtlingen im Schwarzl-Freizeitzentrum in der Gemeinde Unterpremstätten (Bezirk Graz-Umgebung) (3098/J-BR/2015 30.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2867/AB-BR/2015 29.12.2015)

 

Unterbringung von Flüchtlingen in der Bellaflora-Halle in der Marktgemeinde Feldkirchen bei Graz (Bezirk Graz-Umgebung) (3094/J-BR/2015 30.10.2015)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2870/AB-BR/2015 29.12.2015)

 

Asylheim im ehemaligen Andritzer Seniorenzentrum (Bezirk Graz) (3117/J-BR/2016 17.02.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2889/AB-BR/2016 13.04.2016)

 

Asylheim in der Nordberggasse 8 in Andritz (Bezirk Graz Umgebung) (3143/J-BR/2016 27.04.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka (2914/AB-BR/2016 24.06.2016)

 

Verkehrsunfälle auf der A 2 (Süd Autobahn) zwischen den Autobahnknoten Graz West und Graz Ost (Bezirk Graz-Umgebung) (3173/J-BR/2016 23.09.2016)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried (2937/AB-BR/2016 23.11.2016)

 

Asylquartier Schloss Mühleck (3178/J-BR/2016 06.10.2016)

 

e-Card (3185/J-BR/2016 27.10.2016)

 

e-Card (mit) Lichtbild (3184/J-BR/2016 27.10.2016)

 

"schoolgames" (Verein zur Förderung von Berufs- und Lebensorientierung) (3183/J-BR/2016 27.10.2016)

 

Zusatzfragen zu den mündlichen Anfragen der Bundesräte

 

Mag. Dr. Ewa Dziedzic betreffend Anzahl der dienstzugeteilten Staatsanwälte/innen der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (1885/M-BR/2016) BR 851

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter