DZIEDZIC Ewa, Mag. Dr., Politologin, Bundesrätin

 

 

 

Gewählt in folgende Ausschüsse:

 

Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten (Mitglied) am 03.12.2015

 

Ausschuss für BürgerInnenrechte und Petitionen (Mitglied) am 03.12.2015

 

EU-Ausschuss (Ersatzmitglied) am 03.12.2015

 

Finanzausschuss (Ersatzmitglied) am 24.11.2015

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Ersatzmitglied am 03.12.2015

 

Geschäftsordnungsausschuss (Mitglied) am 03.12.2015

 

Gleichbehandlungsausschuss (Mitglied) am 03.12.2015

 

Ausschuss für innere Angelegenheiten (Mitglied) am 03.12.2015

 

Justizausschuss (Mitglied) am 03.12.2015

 

Kinderrechteausschuss (Ersatzmitglied) am 03.12.2015

 

Landesverteidigungsausschuss (Mitglied) am 03.12.2015

 

Ausschuss für Unterricht, Kunst und Kultur (Ersatzmitglied) am 03.12.2015

 

Unvereinbarkeitsausschuss (Ersatzmitglied) am 03.12.2015

 

Ausschuss für Verfassung und Föderalismus (Ersatzmitglied) am 03.12.2015

 

Wirtschaftsausschuss (Ersatzmitglied) am 03.12.2015

 

 

Dringliche Anfragen betreffend

 

bundeseinheitliche Bedarfsorientierte Mindestsicherung (3139/J-BR/2016 31.03.2016) BR 852

Beantwortet BR 852

Debatte BR 852

 

bundeseinheitliche Bedarfsorientierte Mindestsicherung (3139/J-BR/2016 31.03.2016) BR 852

Beantwortet BR 852

Debatte BR 852

 

Schriftliche Anfragen betreffend

 

Implementierung von LGBT (Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender) Rechten in den NAP (Nationalen Aktionsplan) Menschenrechte (3101/J-BR/2015 17.12.2015)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer (2875/AB-BR/2016 17.02.2016)

 

Implementierung von LGBT (Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender) Rechten in den NAP (Nationalen Aktionsplan) Menschenrechte (3102/J-BR/2015 17.12.2015)

Beantwortet von Bundesminister Sebastian Kurz (2876/AB-BR/2016 17.02.2016)

 

rechtliche Benachteiligung von Kindern in getrennten Regenbogenfamilien (3128/J-BR/2016 08.03.2016)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter (2901/AB-BR/2016 06.05.2016)

 

Lebenssituation von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans* und inter* (LSBTI) Jugendlichen und jungen Erwachsenen (3135/J-BR/2016 10.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin MMag. Dr. Sophie Karmasin (2903/AB-BR/2016 10.05.2016)

 

psychische Gesundheit und Lebenswelten von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans* und inter* (LSBTI) Jugendlichen und jungen Erwachsenen (3134/J-BR/2016 10.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Sabine Oberhauser, MAS (2904/AB-BR/2016 10.05.2016)

 

Lebenssituation von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans* und inter* (LSBTI) Jugendlichen und jungen Erwachsenen (3133/J-BR/2016 10.03.2016)

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek (2907/AB-BR/2016 10.05.2016)

 

Mündliche Anfragen betreffend

 

Anzahl der dienstzugeteilten Staatsanwälte/innen der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (1885/M-BR/2016) BR 851

Beantwortet BR 851