BOCK Hans-Peter, Ing., Bautechniker

 

 

 

Gewählt in folgende Ausschüsse:

 

Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten (Mitglied) am 13.12.2013

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Mitglied am 03.12.2015

 

Geschäftsordnungsausschuss (Mitglied)

 

Ausscheiden am 04.12.2013

 

Mitglied am 13.12.2013

 

Zum Vorsitzenden-Stellvertreter gewählt in der Ausschusssitzung am 10.04.2014

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Mitglied am 03.12.2015

 

Zum Vorsitzenden-Stellvertreter wiedergewählt in der Ausschusssitzung am 03.12.2015

 

Gleichbehandlungsausschuss (Ersatzmitglied) am 10.11.2015

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Ersatzmitglied am 03.12.2015

 

Ausschuss für innere Angelegenheiten (Mitglied)

 

Ausscheiden am 04.12.2013

 

Mitglied am 13.12.2013

 

Zum Schriftführer gewählt in der Ausschusssitzung am 17.11.2015

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Mitglied am 03.12.2015

 

Zum Schriftführer wiedergewählt in der Ausschusssitzung am 03.12.2015

 

Ausschuss für Innovation, Technologie und Zukunft (Mitglied) am 03.12.2015

 

Zum Schriftführer gewählt in der Ausschusssitzung am 03.12.2015

 

Landesverteidigungsausschuss (Ersatzmitglied)

 

Ausscheiden am 04.12.2013

 

Ersatzmitglied am 13.12.2013

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Ersatzmitglied am 03.12.2015

 

Ausschuss für Land-, Forst- und Wasserwirtschaft (Mitglied)

 

Ausscheiden am 04.12.2013

 

Mitglied am 13.12.2013

 

Zum Schriftführer gewählt in der Ausschusssitzung am 21.07.2015

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Mitglied am 03.12.2015

 

Ausschuss für Sportangelegenheiten (Ersatzmitglied)

 

Ausscheiden am 04.12.2013

 

Ersatzmitglied am 13.12.2013

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Ersatzmitglied am 03.12.2015

 

Umweltausschuss (Ersatzmitglied) am 10.11.2015

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Ersatzmitglied am 03.12.2015

 

Unvereinbarkeitsausschuss (Ersatzmitglied)

 

Ausscheiden am 04.12.2013

 

Ersatzmitglied am 13.12.2013

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Ersatzmitglied am 03.12.2015

 

Wirtschaftsausschuss (Mitglied)

 

Ausscheiden am 04.12.2013

 

Mitglied am 13.12.2013

 

Ausscheiden am 02.12.2015

 

Mitglied am 03.12.2015

 

Ständiger gemeinsamer Ausschuss im Sinne des § 9 des Finanz-Verfassungsgesetzes 1948 (Ersatzmitglied) am 05.12.2013

 

 

Berichterstatter in der Verhandlung über:

 

Antrag der Bundesräte Sonja Zwazl, Inge Posch-Gruska, Marco Schreuder, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Änderung der Geschäftsordnung des Bundesrates (Anpassungen infolge des Informationsordnungsgesetzes, Rederecht für Mitglieder des Europäischen Parlaments, Parlamentssignatur u.a.) (211/A-BR/2015) BR 841 169

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Bericht über die Situation der österreichischen Land- und Forstwirtschaft (Grüner Bericht 2013) (III-503-BR/2013 d.B.) und Bericht der Bundesregierung über Maßnahmen für die Land- und Forstwirtschaft im Jahre 2014 gemäß § 9 LWG 1992 (III-504-BR/2013 d.B.) BR 824 91–93

 

EU-Arbeitsprogramm 2014; Bericht des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres an das österreichische Parlament (III-518-BR/2014 d.B.) BR 828 68–70

 

Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über die Förderung des Filmstandortes Österreich (Filmstandortgesetz) erlassen wird sowie das Publizistikförderungsgesetz 1984, das Presseförderungsgesetz 2004, das Bundesmuseen-Gesetz 2002, das Bundestheaterorganisationsgesetz, das Bundesstatistikgesetz 2000, das Staatsdruckereigesetz 1996, das Aktiengesetz, das Gebührenanspruchsgesetz, das Gerichtsorganisationsgesetz, die Gerichtsorganisationsnovelle Wien-Niederösterreich, das Justizbetreuungsagentur-Gesetz, die Rechtsanwaltsordnung, das Einkommensteuergesetz 1988, das Körperschaftsteuergesetz 1988, das Umsatzsteuergesetz 1994, das Stabilitätsabgabegesetz, die Bundesabgabenordnung, das Gesundheits- und Sozialbereich-Beihilfengesetz, das Amtshilfe-Durchführungsgesetz, das Finanzausgleichsgesetz 2008, das Bundeshaftungsobergrenzengesetz, das Scheidemünzengesetz 1988, das Ausfuhrfinanzierungsförderungsgesetz, das Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetz, das Personenstandsgesetz 2013, das BFA-Verfahrensgesetz, das Studienförderungsgesetz 1992, das Akkreditierungsgesetz 2012, das KMU-Förderungsgesetz, das Mineralrohstoffgesetz, das Bundespflegegeldgesetz, das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977, das Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz, das Arbeitsmarktservicegesetz, das Familienlastenausgleichsgesetz 1967, das Krankenkassen-Strukturfondsgesetz, das Umweltförderungsgesetz und das Umweltkontrollgesetz geändert werden (Budgetbegleitgesetz 2014) (53 d.B.), Bundesgesetz, mit dem die Begründung von Vorbelastungen durch die Bundesministerin für Verkehr, Innovation und Technologie genehmigt wird (Schaffung der haushaltsrechtlichen Grundlage zur Umsetzung der Verträge gem. § 42 Abs. 1 und 2 Bundesbahngesetz) (126 d.B.) und Bundesgesetz, mit dem das Grunderwerbsteuergesetz 1987 geändert wird (101 d.B.) BR 830 71–73

 

Bundesgesetz, mit dem das Personenstandsgesetz 2013 und das Staatsbürgerschaftsgesetz 1985 geändert werden (612/A) BR 834 96–97

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Zukunftsstrategie für den ländlichen Raum" (32/AS-BR/2015) BR 838 28–31

 

Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung 1994 geändert wird (481 d.B.) BR 840 63–64

 

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb 1984 – UWG geändert wird (UWG-Novelle 2015) (482 d.B.) BR 840 68–69

 

Bundesgesetz, mit dem das Meldegesetz 1991, das Passgesetz 1992, das Waffengesetz 1996 und das Gesetz über das Bundesamt zur Korruptionsprävention und Korruptionsbekämpfung geändert werden (Sicherheitsverwaltungs-Anpassungsgesetz 2015 – SVAG 2015) (480 d.B.) BR 840 111–112

 

Rücktritt vom Internationalen Energie-Agentur Durchführungsübereinkommen zur Errichtung des Kohletechnischen Informationsdienstes (500 d.B.), Bundesgesetz, mit dem das Informationsweiterverwendungsgesetz geändert wird (629 d.B.) und Bundesgesetz über das Inverkehrbringen von Maschinen, Geräten, Ausrüstungen oder deren Teile oder Zubehör im harmonisierten Bereich und die Notifizierung von Konformitätsbewertungsstellen (Maschinen - Inverkehrbringungs- und NotifizierungsG; MING) (630 d.B.) BR 843 152

 

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz vom 3. Juli 1975, mit dem das Forstwesen geregelt wird (Forstgesetz 1975), geändert wird (1181/A) BR 844 187–188

 

Bundesgesetz, mit dem das Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetz geändert wird (650 d.B.) BR 844 234

 

Zusatzfragen zu den mündlichen Anfragen der Bundesräte

 

Anneliese Junker betreffend Reformen des Erbrechts (1850/M-BR/2014) BR 834 41

Beantwortet von Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter

 

Gerd Krusche betreffend Rückerstattung von Investitionen in getrennte Raucherbereiche von Gastronomielokalen im Zuge der Einführung eines totalen Rauchverbotes (1868/M-BR/2015) BR 841 19–20

Beantwortet von Staatssekretär Dr. Harald Mahrer

 

Efgani Dönmez, PMM betreffend die vorwissenschaftliche Arbeit als Voraussetzung für die Matura (1876/M-BR/2015) BR 842 21–22

Beantwortet von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek