22.10

Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung Dr. Heinz Faßmann: Herr Preiner! (Abg. Preiner spricht mit Abg. Wittmann.) – Herr Preiner! (Abg. Jarolim: Soll er rauskommen? – Heiterkeit bei der SPÖ. – Präsident Sobotka gibt das Glockenzeichen.) Herr Preiner, Sie haben zwei Fragen gestellt, ich darf Ihnen die Antworten geben.

Die eine ist: Werden die Planstellen dann aus dem Landeslehrerkontingent bezahlt? – Ja, das sieht das System so vor; Finanzausgleich, ganz klar.

Und die zweite Frage: Werden Lehramtsstudenten, die nicht fertig geworden sind und derzeit über einen Sondervertrag beschäftigt sind, weiter beschäftigt? – Ja, sie werden weiter beschäftigt. – Danke schön. (Beifall bei der ÖVP und bei Abgeordneten der FPÖ.)

22.11

Präsident Mag. Wolfgang Sobotka: Zu Wort gemeldet ist Abgeordneter Zarits. – Bitte. (Abg. Jarolim: Der Kollege befürchtet, dass hinter der Angelegenheit der Hausverstand ...!) – Sie können sich zu Wort melden, Herr Abgeordneter Jarolim. Das steht Ihnen frei, es ist noch genügend Zeit für Ihre Wortmeldung. (Abg. Lausch: Er hat ja nichts zu sagen! – Der Präsident gibt das Glockenzeichen.)