Jagd Und Fischerei

 

Schlagwort nicht bekannt! (JAGD UND FISCHEREI)

Journalistengesetz

 

Jugend

 

 

Regierungsvorlagen betreffend

 

Vereinbarung gemäß Artikel 15a B-VG über die Kinder- und Jugendhilfe (573 d.B.)

Nationalrat

Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Verfassungsausschuss 70

Bericht 632 d.B. (Werner Herbert)

Bundesrat

Genehmigung des Abschlusses 80

Beschluss

Beschluss im Bundesrat

Zuweisung an den Ausschuss für Verfassung und Föderalismus am 13.06.2019

Bericht 10185/BR d.B. (Klara Neurauter)

Verhandlung BR 894

Beschluss (kein Einspruch) BR 894

Beschluss im Bundesrat

Beschluss im Bundesrat

 

 

Berichte

 

Nationalrat

 

Bericht in Entsprechung der Entschließung des Nationalrates vom 21. März 2013 betreffend Evaluierung des Bundes-Kinder- und Jugendhilfegesetzes, Nr. 299/E XXIV. GP, vorgelegt von der Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend (III-229 d.B.)

Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Ausschuss für Familie und Jugend 59

Enderledigung durch den Ausschuss gemäß § 28b Abs. 1-3 GOG: Verhandlung und Kenntnisnahme des Berichtes in der Ausschusssitzung am 29.04.2019

Kommuniqué des Ausschusses für Familie und Jugend (163/KOMM) vom 29.04.2019

 

 

Selbständige Anträge

 

der Abgeordneten

 

Douglas Hoyos-Trauttmansdorff, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen zur Verbesserung des Gewaltschutzes von Kindern (47/A(E))

Nationalrat

Einbringung 5 198

Zuweisung an den Ausschuss für Familie und Jugend 6 4

 

Dr. Alfred J. Noll, Kolleginnen und Kollegen betreffend die weitere Behandlung des "Österreichischen Pennäler Rings" durch die Bundesregierung  (83/A(E))

Nationalrat

Einbringung 7 162

Zuweisung an den Verfassungsausschuss 8 4

 

Dietmar Keck, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abschaffung des Jugendvertrauensrates (JVR) (125/A(E))

Nationalrat

Einbringung 9 189

Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales 10 2

 

Maria Großbauer, Dr. Walter Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bundesmuseen, Österreichische Nationalbibliothek und Bundestheater: Kunst- und Kulturvermittlung an Kinder und Jugendliche (219/A(E))

Nationalrat

Einbringung 21 203

Zuweisung an den Kulturausschuss 22 4

Bericht 116 d.B. (Claudia Plakolm)

Verhandlung 25 29–44

Annahme der Entschließung (14/E) 25 44–45

 

Douglas Hoyos-Trauttmansdorff, Kolleginnen und Kollegen betreffend bundesweit einheitlicher Jugendschutz (282/A(E))

Nationalrat

Einbringung 28 223

Zuweisung an den Ausschuss für Familie und Jugend 29 4

 

Eva Maria Holzleitner, BSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend Evaluierung und Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe statt "Verländerung" (330/A(E))

Nationalrat

Einbringung 36 254

Zuweisung an den Ausschuss für Familie und Jugend 37 2

 

Norbert Sieber, Edith Mühlberghuber, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erarbeitung von Bestimmungen zum Schutz von Kindern vor Pornographie und Gewalt im Internet (413/A(E))

Nationalrat

Einbringung 43 265

Zuweisung an den Ausschuss für Familie und Jugend 44 4

Bericht 357 d.B. (Norbert Sieber)

Annahme der Entschließung (36/E) 49

 

Eva Maria Holzleitner, BSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lootboxen – Versteckte Gefahr und Suchtpotential in Computerspielen (449/A(E))

Nationalrat

Einbringung 45

Zuweisung an den Ausschuss für Familie und Jugend 46 2

Bericht 358 d.B. (Martina Kaufmann, MMSc BA)

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 49

Zuweisung an den Finanzausschuss am 21.11.2018

 

Daniela Holzinger-Vogtenhuber, BA, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Nationaler Aktionsplan zur Bekämpfung von Kinderarmut in Österreich" (453/A(E))

Nationalrat

Einbringung 45

Zuweisung an den Ausschuss für Familie und Jugend 46 4

Antrag der Abgeordneten Daniela Holzinger-Vogtenhuber, BA auf Fristsetzung zur Berichterstattung 83

Ablehnung des Fristsetzungsantrages 83

 

Eva Maria Holzleitner, BSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend ExpertInnengremium zur bundesweiten Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe (601/A(E))

Nationalrat

Einbringung 60

Zuweisung an den Ausschuss für Familie und Jugend am 30.01.2019

 

Daniela Holzinger-Vogtenhuber, BA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Passivrauch (610/A(E))

Nationalrat

Einbringung 60

Zuweisung an den Gesundheitsausschuss am 30.01.2019

Bericht 537 d.B. (Ricarda Berger)

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 66

 

der Bundesräte

 

Inge Posch-Gruska, Sonja Ledl-Rossmann, Rosa Ecker, David Stögmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend bestmögliche Umsetzung der Kinderrechte (220/A(E)-BR/2016)

Bundesrat

Mitteilung der Einbringung BR 856 187

Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung BR 895

 

David Stögmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Hilfen für junge Erwachsene (237/A(E)-BR/2017)

Bundesrat

Zuweisung an den Kinderrechteausschuss am 01.06.2017

Mitteilung der Einbringung und Zuweisung an den Kinderrechteausschuss BR 868 155

Antrag des Bundesrates David Stögmüller auf Fristsetzung zur Berichterstattung BR 881 66

Ablehnung des Fristsetzungsantrages BR 881 187

Antrag des Bundesrates David Stögmüller auf Fristsetzung zur Berichterstattung BR 883 31

Ablehnung des Fristsetzungsantrages BR 883 194

Antrag des Bundesrates David Stögmüller auf Fristsetzung zur Berichterstattung BR 884

Ablehnung des Fristsetzungsantrages BR 884

Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung BR 886

Ablehnung des Fristsetzungsantrages BR 886

Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung BR 888

Ablehnung des Fristsetzungsantrages BR 888

Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung BR 889

Ablehnung des Fristsetzungsantrages BR 889

Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung BR 890

Ablehnung des Fristsetzungsantrages BR 890

Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung BR 891

 

Mag. Daniela Gruber-Pruner, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Berichte der zuständigen Mitglieder der Bundesregierung über notwendige Maßnahmen zur Hintanhaltung von Behördenversagen bei der Versorgung von Kindern und Jugendlichen" (244/A(E)-BR/2017)

Bundesrat

Zuweisung an den Kinderrechteausschuss am 22.12.2017

Mitteilung der Einbringung und der Zuweisung an den Kinderrechteausschuss BR 874 117

 

David Stögmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Weiterführung der Jugendhilfe nach Erreichung der Volljährigkeit (249/A(E)-BR/2018)

Bundesrat

Zuweisung an den Kinderrechteausschuss am 08.02.2018

Mitteilung der Einbringung und der Zuweisung an den Kinderrechteausschuss BR 875 101

Antrag des Bundesrates David Stögmüller auf Fristsetzung zur Berichterstattung BR 878 29

Ablehnung des Fristsetzungsantrages BR 878 185

Antrag des Bundesrates David Stögmüller auf Fristsetzung zur Berichterstattung BR 880 50

Ablehnung des Fristsetzungsantrages BR 880 99

Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung BR 892

Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung BR 895

 

Inge Posch-Gruska, Dr. Magnus Brunner, Monika Mühlwerth, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abhaltung einer parlamentarischen Enquete gemäß § 66 GO-BR zum Thema "Kinder- und Jugendhilfe quo vadis? Rechte.Chancen.Perspektiven." (254/A-BR/2018)

Bundesrat

Antrag der Bundesräte Inge Posch-Gruska, Dr. Magnus Brunner und Monika Mühlwerth gem. § 16 Abs. 3 GO-BR, den Antrag ohne Vorberatung durch einen Ausschuss unmittelbar in Verhandlung zu nehmen BR 884 105

Annahme des Antrages BR 884 105

Verhandlung BR 884

Abstimmung: angenommen BR 884

Abstimmung: angenommen BR 884

 

 

Unselbständige Entschließungsanträge

 

Nationalrat

 

der Abgeordneten Daniela Holzinger-Vogtenhuber, BA, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Bekämpfung von Kinderarmut in Österreich (32/UEA) 19 402, 403–404

Ablehnung des Entschließungsantrages 19 567

 

der Abgeordneten Mag. Thomas Drozda, Claudia Gamon, MSc (WU), Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kunst- und Kulturvermittlung an Kinder und Jugendliche (61/UEA) 25 30, 30–31

Ablehnung des Entschließungsantrages 25 45

 

der Abgeordneten Douglas Hoyos-Trauttmansdorff, Kolleginnen und Kollegen betreffend Veröffentlichung Evaluierung B-KJHG 2013 (135/UEA) 57

Ablehnung des Entschließungsantrages 57

 

der Abgeordneten Eva Maria Holzleitner, BSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Veröffentlichung der Ergebnisse der Evaluierung zum B-KJHG" (136/UEA) 57

Ablehnung des Entschließungsantrages 57

 

der Abgeordneten Claudia Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend Information und Prävention vor sexualisierter Gewalt und Belästigung (138/UEA) 57

Ablehnung des Entschließungsantrages 57

 

der Abgeordneten Daniela Holzinger-Vogtenhuber, BA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Passivrauch durch Einleiten von Gesprächen mit den Jugendschutzreferentinnen und Jugendschutzreferenten der Bundesländer (153/UEA) 66

Ablehnung des Entschließungsantrages 66

 

der Abgeordneten Daniela Holzinger-Vogtenhuber, BA, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Nationaler Aktionsplan zur Bekämpfung von Kinderarmut in Österreich" (227/UEA) 74

Ablehnung des Entschließungsantrages 74

 

Bundesrat

 

der Bundesräte David Stögmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Weiterführung der Jugendhilfe nach Erreichung der Volljährigkeit (278/UEA-BR/2018) BR 875 70

Ablehnung des Entschließungsantrages BR 875 74

 

 

Schriftliche Anfragen

 

der Abgeordneten

 

Dr. Alfred J. Noll, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Mitgliedschaft des Österreichischen Pennäler Rings (ÖPR) in der Bundesjugendvertretung (262/J 09.02.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (262/AB 09.04.2018)

 

Dr. Alfred J. Noll, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Zahlung von Förderungen an den Österreichischen Pennäler Ring (ÖPR) (263/J 09.02.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (263/AB 09.04.2018)

 

Dr. Alfred J. Noll, Kolleginnen und Kollegen betreffend eine vom Bundeskanzleramt in Auftrag gegebene Internet-Seite, welche unter anderen auch den Österreichischen Pennäler Ring (ÖPR) bewirbt (264/J 09.02.2018)

Beantwortet von Bundeskanzler Sebastian Kurz (264/AB 09.04.2018)

 

Douglas Hoyos-Trauttmansdorff, Kolleginnen und Kollegen betreffend Fördermittel für den Österreichischen Pennälen Ring (ÖPR) (269/J 13.02.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (270/AB 13.04.2018)

 

Petra Wimmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studie über Kinderarmut in den Medien (513/J 19.03.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Beate Hartinger-Klein (509/AB 17.05.2018)

 

Petra Wimmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studie über Kinderarmut in den Medien (515/J 19.03.2018)

Beantwortet von Bundesminister Mag. Gernot Blümel, MBA (511/AB 18.05.2018)

 

Petra Wimmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studie über Kinderarmut in den Medien (514/J 19.03.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (514/AB 18.05.2018)

 

Dr. Peter Kolba, Kolleginnen und Kollegen betreffend willkürliche Kindesabnahmen in Österreich (589/J 27.03.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (579/AB 25.05.2018)

 

Dr. Peter Kolba, Kolleginnen und Kollegen betreffend willkürliche Kindesabnahmen in Österreich (588/J 27.03.2018)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Moser (582/AB 25.05.2018)

 

Douglas Hoyos-Trauttmansdorff, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gewährleistung des Jugendschutzes nach Kippen des Rauchverbotes (608/J 05.04.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (599/AB 05.06.2018)

 

Douglas Hoyos-Trauttmansdorff, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kopftuchverbot für Kinder (663/J 12.04.2018)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Heinz Faßmann (654/AB 12.06.2018)

 

Douglas Hoyos-Trauttmansdorff, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gewährleistung der Kinder- und Jugendbeteiligung hinsichtlich des UN-Kinderrechte-Staatenberichts (666/J 13.04.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (656/AB 13.06.2018)

 

Daniela Holzinger-Vogtenhuber, BA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kinderarmut in Österreich (708/J 19.04.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Beate Hartinger-Klein (692/AB 18.06.2018)

 

Daniela Holzinger-Vogtenhuber, BA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kinderarmut in Österreich (709/J 19.04.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (695/AB 19.06.2018)

 

Daniela Holzinger-Vogtenhuber, BA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kinderarmut in Österreich (707/J 19.04.2018)

Beantwortet von Bundeskanzler Sebastian Kurz (707/AB 19.06.2018)

 

Douglas Hoyos-Trauttmansdorff, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz (954/J 30.05.2018)

Beantwortet von Bundesminister Herbert Kickl (936/AB 27.07.2018)

 

Douglas Hoyos-Trauttmansdorff, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz (953/J 30.05.2018)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Moser (944/AB 30.07.2018)

 

Dr. Alfred J. Noll, Douglas Hoyos-Trauttmansdorff, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Zahlung von Förderungen an den Österreichischen Pennäler Ring (ÖPR) (984/J 06.06.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (970/AB 06.08.2018)

 

Petra Wimmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend fehlendes Gesamtkonzept zur Vermeidung von Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen (1288/J 05.07.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Beate Hartinger-Klein (1212/AB 04.09.2018)

 

Petra Wimmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend fehlendes Gesamtkonzept zur Vermeidung von Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen (1290/J 05.07.2018)

Beantwortet von Bundesminister Heinz-Christian Strache (1234/AB 04.09.2018)

 

Petra Wimmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend fehlendes Gesamtkonzept zur Vermeidung von Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen (1286/J 05.07.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (1275/AB 05.09.2018)

 

Petra Wimmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend fehlendes Gesamtkonzept zur Vermeidung von Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen (1289/J 05.07.2018)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Heinz Faßmann (1301/AB 05.09.2018)

 

Petra Wimmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend fehlendes Gesamtkonzept zur Vermeidung von Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen (1287/J 05.07.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Elisabeth Köstinger (1337/AB 05.09.2018)

 

Douglas Hoyos-Trauttmansdorff, Kolleginnen und Kollegen betreffend Evaluierung des Kinder- und Jugendhilfegesetzes 2013 (1527/J 20.08.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (1522/AB 19.10.2018)

 

Petra Bayr, MA MLS, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einhalten der Kinderrechte in Honduras (1686/J 17.09.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Dr. Karin Kneissl (1707/AB 16.11.2018)

 

Dr. Alfred J. Noll, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Zahlung von Förderungen an den Österreichischen Pennäler Ring (ÖPR) und die letzten diesbezüglichen Anfragebeantwortungen (263/AB und 970/AB) des Abg. Dr. Noll (1733/J 25.09.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (1746/AB 23.11.2018)

 

Sabine Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen des Bundes an den Ring Freiheitlicher Jugend (1761/J 26.09.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (1760/AB 26.11.2018)

 

Douglas Hoyos-Trauttmansdorff, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schülerkalender der Freiheitlichen Jugend Oberösterreich (1787/J 27.09.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (1800/AB 27.11.2018)

 

Douglas Hoyos-Trauttmansdorff, Kolleginnen und Kollegen betreffend Folgeanfrage: Absage der Ergebnispräsentation bzgl. Evaluierung B-KJHG 2013 (2370/J 29.11.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (2350/AB 29.01.2019)

 

Daniela Holzinger-Vogtenhuber, BA, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Jugendliche pflegen Angehörige" (2591/J 11.01.2019)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Beate Hartinger-Klein (2570/AB 11.03.2019)

 

der Bundesräte

 

David Stögmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Folgeanfrage Hilfen für junge Erwachsene in der Evaluierung des B-KJHG 2013 (Bundes-Kinder- und Jugendhilfegesetz) (3277/J-BR/2017 20.12.2017)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (3047/AB-BR/2018 20.02.2018)

 

Mag. Daniela Gruber-Pruner, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Maßnahmen zur Hintanhaltung von Behördenversagen bei der Versorgung von Kindern und Jugendlichen" (3406/J-BR/2017 22.12.2017)

Beantwortet von Bundesminister Herbert Kickl (3048/AB-BR/2018 21.02.2018)

 

Mag. Daniela Gruber-Pruner, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Maßnahmen zur Hintanhaltung von Behördenversagen bei der Versorgung von Kindern und Jugendlichen" (3405/J-BR/2017 22.12.2017)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (3097/AB-BR/2018 22.02.2018)

 

Mag. Daniela Gruber-Pruner, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Maßnahmen zur Hintanhaltung von Behördenversagen bei der Versorgung von Kindern und Jugendlichen" (3407/J-BR/2017 22.12.2017)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Moser (3135/AB-BR/2018 22.02.2018)

 

David Stögmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderungen an den Österreichischen Pennäler Ring (ÖPR) (3440/J-BR/2018 02.02.2018)

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (3174/AB-BR/2018 30.03.2018)

 

Mag. Elisabeth Grossmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Schutz von Kindern, die Opfer oder Zeugen von Gewalt in der Familie wurden" (3602/J-BR/2018 10.12.2018)

Beantwortet von Bundesminister Dr. Josef Moser (3333/AB-BR/2019 08.02.2019)

 

 

Mündliche Anfragen

 

der Abgeordneten

 

Douglas Hoyos-Trauttmansdorff betreffend Gesetzgebungskompetenz für Jugendschutz als Bundesangelegenheit (33/M) 31 18–19

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß 31 18–19

 

Ricarda Berger betreffend Vorschlag einer neuen EU-Jugendstrategie in Bezug auf ERASMUS+ 2020 (31/M) 31 27–28

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß 31 27–28

 

Claudia Plakolm betreffend Maßnahmen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor extremistischen, pornografischen und gewaltverherrlichenden Inhalten im Internet (29/M) 31 30–31

Beantwortet von Bundesministerin Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß 31 30–31

 

 

Jungfamilienfondsgesetz, siehe auch FAMILIENPOLITIK

 

Jurisdiktionsnorm, siehe ZIVILRECHT

 

Justizbetreuungsagentur-Gesetz, siehe ZIVILRECHT

 

Justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen mit den Mitgliedstaaten der Europäischen Union, Bundesgesetz über die, siehe STRAFRECHT