BLÜMEL Gernot, Mag., MBA

 

 

Bundesminister ohne Portefeuille im Bundeskanzleramt in der Bundesregierung Sebastian Kurz

 

Ernennung am 18.12.2017 NR 5 12–13

 

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Aktuelle Europastunde zum Thema "Koordination in Angelegenheiten der Europäischen Union: Überblick über die Vorbereitung der österreichischen EU-Präsidentschaft im 2. Halbjahr 2018" (3/AS) 7 49–51

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Vorbereitungen für die österreichische EU-Präsidentschaft im 2. Halbjahr 2018“ (Bundesminister im Bundeskanzleramt für EU, Kunst, Kultur und Medien) (58/AS-BR/2018) BR 876 24–27

 

Beantwortung der schriftlichen Anfragen

 

der Abgeordneten:

 

Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verfahren zur Vordienstzeitenanrechnung (53/J 13.12.2017) (42/AB 13.02.2018)

 

Mag. (FH) Maximilian Unterrainer, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Umsetzung von Rechtsakten der Europäischen Union in österreichisches Recht" (51/J 13.12.2017) (43/AB 13.02.2018)

 

Dr. Stephanie Krisper, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bestellung von Sachverständigen in zweitinstanzlichen Asylverfahren vor dem Bundesverwaltungsgericht (58/J 18.12.2017) (56/AB 16.02.2018)

 

Andreas Kollross, Kolleginnen und Kollegen betreffend Personalkosten Ihres Kabinetts im Bundeskanzleramt (126/J 17.01.2018) (119/AB 16.03.2018)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend der Realisierung eines Bundesmuseums für Fotografie (148/J 23.01.2018) (160/AB 23.03.2018)

 

Claudia Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend Kompetenzaufteilung zwischen BKA und BMEIA bei EU-Agenden (156/J 26.01.2018) (162/AB 26.03.2018)

 

Andreas Kollross, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aktion 20.000 (216/J 31.01.2018) (217/AB 30.03.2018)

 

Mag. Jörg Leichtfried, Kolleginnen und Kollegen betreffend österreichische Ratspräsidentschaft 2018 (228/J 31.01.2018) (218/AB 30.03.2018)

 

Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Baukulturreport" (246/J 02.02.2018) (219/AB 30.03.2018)

 

Claudia Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend der von der Bundesregierung angestrebte Subsidiaritätspakt (249/J 05.02.2018) (247/AB 05.04.2018)

 

Claudia Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorbereitung der österreichischen Ratspräsidentschaft (250/J 05.02.2018) (248/AB 05.04.2018)

 

Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Katastererhebung der noch erhaltenen historischen Dachstühle im UNESCO Weltkulturerbe - Historisches Zentrum von Wien" (260/J 08.02.2018) (257/AB 06.04.2018)

 

Daniela Holzinger-Vogtenhuber, BA, Kolleginnen und Kollegen betreffend der Pläne der Regierung bezüglich einer möglichen Einstellung bzw. Umstrukturierung des Radiosenders FM4 (273/J 14.02.2018) (271/AB 13.04.2018)

 

Dr. Nikolaus Scherak, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erbringung von Dienstleistungen an das BMEKKM im Jahr 2017 (292/J 20.02.2018) (301/AB 20.04.2018)

 

Dr. Stephanie Krisper, Kolleginnen und Kollegen betreffend Österreichische Wahlbeobachter auf der Krim (329/J 23.02.2018) (320/AB 23.04.2018)

 

Michael Bernhard, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechte obsorgeberechtigter Eltern, die sich aus dem hauptsächlichen Aufenthalt von Minderjährigen ergeben (312/J 23.02.2018) (321/AB 23.04.2018)

 

Claudia Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend der Integration der Westbalkanstaaten (325/J 23.02.2018) (322/AB 23.04.2018)

 

Claudia Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend Geplante Inserate anlässlich des österreichischen EU-Ratsvorsitzes (334/J 26.02.2018) (354/AB 26.04.2018)

 

Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Kollektivverträge für Bundesmuseen und Nationalbibliothek" (361/J 28.02.2018) (357/AB 27.04.2018)

 

Mag. Dr. Wolfgang Zinggl, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Gehälter der MuseumsdirektorInnen" (360/J 28.02.2018) (358/AB 27.04.2018)

 

Mag. Jörg Leichtfried, Kolleginnen und Kollegen betreffend Position der Bundesregierung zum "Artikel 7 - Verfahren" gegen Polen (376/J 01.03.2018) (383/AB 30.04.2018)

 

Claudia Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend Entscheidungsgründe für die Verleihung von Goldenen Pässen (445/J 08.03.2018) (453/AB 08.05.2018)

 

Douglas Hoyos-Trauttmansdorff, Kolleginnen und Kollegen betreffend Steuergeld für Visagist_innen, Stilberater_innen und Friseur_innen (461/J 08.03.2018) (454/AB 08.05.2018)

 

Claudia Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend des Logo für die österreichische EU-Ratspräsidentschaft (476/J 14.03.2018) (473/AB 14.05.2018)

 

Sabine Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend die neonazistische Internetplattform "Metapedia" (477/J 14.03.2018) (474/AB 14.05.2018)

 

Mag. Jörg Leichtfried, Kolleginnen und Kollegen betreffend Logo der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft (481/J 14.03.2018) (475/AB 14.05.2018)

 

Dr. Nikolaus Scherak, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend personelle Ausstattung des Ministerkabinetts 2018 (488/J 15.03.2018) (485/AB 15.05.2018)

 

Eva Maria Holzleitner, BSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Vorschlag für einen Beschluss des Rates über den im Namen der Europäischen Union im Gemeinsamen EWR-Ausschuss zur Änderung von Anhang XIII (Verkehr) des EWR-Abkommens zu vertretenden Standpunkt (526/J 21.03.2018) (510/AB 18.05.2018)

 

Petra Wimmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Studie über Kinderarmut in den Medien (515/J 19.03.2018) (511/AB 18.05.2018)

 

Mag. Selma Yildirim, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorwürfe gegen die Tiroler Festspiele Erl (520/J 21.03.2018) (512/AB 18.05.2018)

 

Eva Maria Holzleitner, BSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Vorschlag für einen Beschluss des Rates über den im Namen der Europäischen Union im Gemeinsamen EWR-Ausschuss zur Änderung des Anhangs XXII (Gesellschaftsrecht) und des Protokolls 37 (mit der Liste gemäß Artikel 101) des EWR-Abkommens zu vertretenden Standpunkt (528/J 21.03.2018) (513/AB 18.05.2018)

 

Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen betreffend Haus der Geschichte Österreichs (549/J 22.03.2018) (542/AB 22.05.2018)

 

Philip Kucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend explodierender Kabinettskosten (566/J 22.03.2018) (543/AB 22.05.2018)

 

Dr. Nikolaus Scherak, MA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorkehrungen zur abhörsicheren Kommunikation (579/J 23.03.2018) (569/AB 23.05.2018)

 

Eva Maria Holzleitner, BSc, Kolleginnen und Kollegen betreffend kostenlose Interrail-Tickets für 18-Jährige (597/J 04.04.2018) (593/AB 04.06.2018)

 

Mario Lindner, Kolleginnen und Kollegen betreffend einer Ausweitung des Schutzes vor Diskriminierung auf europäischer Ebene (600/J 04.04.2018) (594/AB 04.06.2018)

 

Stephanie Cox, BA, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Förderung von Mitarbeiter_innen in Ministerien zur Erhöhung des Innovationspotentials" (618/J 06.04.2018) (609/AB 06.06.2018)

 

Claudia Gamon, MSc (WU), Kolleginnen und Kollegen betreffend Inanspruchnahme Energetikberatung (637/J 10.04.2018) (625/AB 08.06.2018)

 

Mag. Jörg Leichtfried, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einhaltung des Subsidiaritätsprinzips (648/J 11.04.2018) (641/AB 11.06.2018)

 

 

der Bundesräte:

 

David Stögmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wechsel von KabinettsmitarbeiterInnen in staatliche Betriebe und in die Verwaltung (BKA) (3264/J-BR/2017 06.12.2017) (3026/AB-BR/2018 06.02.2018)

 

Elisabeth Grimling, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des Regierungsprogramms auf die Bundesländer (3332/J-BR/2017 22.12.2017) (3134/AB-BR/2018 22.02.2018)

 

Elisabeth Grimling, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des Regierungsprogramms auf die Bundesländer (3331/J-BR/2017 22.12.2017) (3136/AB-BR/2018 22.02.2018)

 

Elisabeth Grimling, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des Regierungsprogramms auf die Bundesländer (3330/J-BR/2017 22.12.2017) (3137/AB-BR/2018 22.02.2018)

 

Elisabeth Grimling, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des Regierungsprogramms auf die Bundesländer (3329/J-BR/2017 22.12.2017) (3138/AB-BR/2018 22.02.2018)

 

Elisabeth Grimling, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des Regierungsprogramms auf die Bundesländer (3328/J-BR/2017 22.12.2017) (3139/AB-BR/2018 22.02.2018)

 

Elisabeth Grimling, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des Regierungsprogramms auf die Bundesländer (3327/J-BR/2017 22.12.2017) (3140/AB-BR/2018 22.02.2018)

 

Elisabeth Grimling, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des Regierungsprogramms auf die Bundesländer (3326/J-BR/2017 22.12.2017) (3141/AB-BR/2018 22.02.2018)

 

Elisabeth Grimling, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des Regierungsprogramms auf die Bundesländer (3325/J-BR/2017 22.12.2017) (3142/AB-BR/2018 22.02.2018)

 

Elisabeth Grimling, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auswirkungen des Regierungsprogramms auf die Bundesländer (3324/J-BR/2017 22.12.2017) (3143/AB-BR/2018 22.02.2018)

 

David Stögmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Öffentlichkeitsarbeit im Ministerium für EU, Kunst und Kultur 2017 (3434/J-BR/2018 30.01.2018) (3175/AB-BR/2018 30.03.2018)

 

David Stögmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Österreichische Baukultur (3441/J-BR/2018 02.02.2018) (3176/AB-BR/2018 30.03.2018)