SCHREYER Nicole, Mag., Biologin

 

Partei: Die Grünen

 

 

In den Bundesrat gewählt vom Landtage des Bundeslandes Tirol

 

Siehe auch Index der XXV. GP

 

Ausgeschieden infolge der vom Tiroler Landtag am 28.03.2018 vorgenommenen Neuwahl BR 877 13

 

Gewählt in folgende Ausschüsse:

 

Ausschuss für Familie und Jugend (Ersatzmitglied)

 

Ausscheiden am 27.03.2018

 

Gleichbehandlungsausschuss (Ersatzmitglied)

 

Ausscheiden am 27.03.2018

 

Ausschuss für innere Angelegenheiten (Ersatzmitglied)

 

Ausscheiden am 27.03.2018

 

Justizausschuss (Ersatzmitglied)

 

Ausscheiden am 27.03.2018

 

Ausschuss für Land-, Forst- und Wasserwirtschaft (Mitglied)

 

Ausscheiden am 27.03.2018

 

Ausschuss für Sportangelegenheiten (Ersatzmitglied)

 

Ausscheiden am 27.03.2018

 

Umweltausschuss (Mitglied)

 

Ausscheiden am 27.03.2018

 

Unvereinbarkeitsausschuss (Mitglied)

 

Ausscheiden am 27.03.2018

 

Ausschuss für Verkehr (Mitglied)

 

Ausscheiden am 27.03.2018

 

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Erklärung des Bundeskanzlers und des Vizekanzlers gemäß § 37 Abs. 4 GO-BR (32/RGER-BR/2017) BR 874 60–62

 

Bundesgesetz, mit dem das Bundesministeriengesetz 1986 geändert wird (Bundesministeriengesetz-Novelle 2017) (14/A) BR 874 108–109

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Null Toleranz bei Gewalt gegen Frauen" (Bundeskanzler) (57/AS-BR/2018) BR 875 30–31

 

Aktuelle Stunde zum Thema "Vorbereitungen für die österreichische EU-Präsidentschaft im 2. Halbjahr 2018“ (Bundesminister im Bundeskanzleramt für EU, Kunst, Kultur und Medien) (58/AS-BR/2018) BR 876 21–23

 

Selbständige Anträge betreffend

 

ein Bundesgesetz, mit dem das Pflanzenschutzmittelgesetz 2011, BGBl. I Nr. 10/2011, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 163/2015, geändert wird (Verbot von Pflanzenschutzmitteln mit dem Wirkstoff Glyphosat) (241/A-BR/2017)

Bundesrat

Zuweisung an den Ausschuss für Land-, Forst- und Wasserwirtschaft am 29.11.2017

Mitteilung der Einbringung und der Zuweisung an den Ausschuss für Land-, Forst- und Wasserwirtschaft BR 874 23

 

Schriftliche Anfragen betreffend

 

Freizeitgewährung für öffentlich Bedienstete bei Landtagswahlen (3442/J-BR/2018 02.02.2018)

Beantwortet (3171/AB-BR/2018 28.03.2018)

 

Freizeitgewährung für öffentlich Bedienstete bei Landtagswahlen (3443/J-BR/2018 02.02.2018)

Beantwortet von Bundesminister Herbert Kickl (3179/AB-BR/2018 30.03.2018)