Eingebracht von: Robatsch Winter, Marion

Eingebracht am: 04.03.2021

Guten Tag,

 

hiermit möchte ich mich ausdrücklich gegen die neuerlichen Verordnungen und weitreichenden Maßnahmen aussprechen.

 

Meine Enkelinnen sollten in der Normalität aufwachsen dürfen und soviel wie möglich Sozialkontakte haben — eben ein unbeschwertes Leben führen können.

 

Es ist unverantwortlich, dass ganze Branchen in den Ruin getrieben werden, ohne dass es eine Notwendigkeit ist.

 

Abschließend ist zu sagen: „Ruinieren Sie nicht unser tolles Land“.