Eingebracht von: Achammer , Katharina

Eingebracht am: 05.03.2021

Ich mache mir große Sorgen um die Kinder und die Jugend von Österreich! Meine Arbeit ermöglicht mir da Einblicke

Zusätzlich habe ich das Gefühl, dass Wissenschaftler mit anderen Fakten als in Politik und Medien genannt werden, nicht in freier demokratischen Art sprechen/schreiben dürfen

Ich fürchte RIESEN Folgeschäden für Psyche und Körper, Armut in vielen Bereichen, ....

Fühle mich ohnmächtig wie noch nie in meinem Leben (bin im 65.Lebensjahr)

Ich bin keine Impfgegnerin (habe vollen Impfpass, so wie meine Kinder), aber möchte nicht diese speedEntwicklungImpfungen (inkl Foeten) bekommen... wenn, dann nur EuroVac

Bin auch keine Verschwörungstheoretikerin

Ich weiß auch, dass dieses Virus bes unangenehme Folgen haben kann