Eingebracht von: Endl, Patrick

Eingebracht am: 05.03.2021

 

Sehr geehrter Herr Minister Anschober,

 

ich möchte Ihnen hiermit meine große Sorge und meine Bedenken betreffend des Ministerialentwurfes zum Bundesgesetz, mit dem das Epidemiegesetz 1950 und das COVID-19-Maßnahmengesetz geändert werden, zum Ausdruck bringen.

Mir ist klar, dass Sie im Moment alles tun möchten um uns vor dem Virus zu schützen, aber dieser Entwurf schiesst meiner Meinung nach an der Realität des sozialen Wesens des Menschen weit vorbei.

Ich bitte Sie im Sinne der Grundrechte und des gesunden Menschenverstandes von der Umsetzung dieses Entwurfes abzusehen.

 

Herzlichen Dank!

Mit freundlichen Grüßen!

Patrick Endl