Eingebracht von: Travar, Manuel

Eingebracht am: 06.03.2021

 

Sehr geehrte Damen und Herren

 

Ich bin Tag täglich schockiert darüber was in unserem Land geschieht. Mir ist es bewusst, dass in solch einer Ausnahmesituation, in der wir seit über einem Jahr befinden sich Fehlentscheidungen getroffen werden und nicht immer alles richtig gemacht werden kann. Aber was jetzt geschieht gleicht einer Farce. Die Ankündigung des Hrn. Anschober, dass bei einer Zusammenkunft von 4 Personen oder mehr,  die einer Veranstaltung gleichgestellt ist und meldepflichtig ist?! Na Prost Mahlzeit. Ich hoffe sehr dass sich das in der Nachzeit aufklären wird und die verantwortlichen Personen dafür geradestehen stehen müssen. Das so etwas im 2020/2021 und vermutlich noch länger passieren kann, an das hätte ich im Traum nicht daran gedacht. Ich hoffe sehr dass Sie zur Vernunft kommen. Denn Tag für Tag richtet sich eine größere Anzahl österreichischer Staatsbürger gegen die Regierung und den Bundespräsidenten (der mag Untergetaucht sein, so hat es den Anschein).

Diese Zeilen werden vermutlich im Nirvana verschwinden aber ganz tatenlos zusehen geht dann doch auch nicht.