Eingebracht von: Schillinger, Peter

Eingebracht am: 06.03.2021

 

Zusammenkünfte von 4 Personen als Veranstaltung zu bezeichnen und unter Strafe zu stellen ist grober Unfug und auf das Schärfste zurückzuweisen. Hier werden Grundrechte mit Füßen getreten und dauerhaft aufgehoben.