Eingebracht von: Hofer, Maria Jasmina

Eingebracht am: 07.03.2021

 

Ich fordere die Regierung dringend auf, die Grundrechte, wie Meinungsfreiheit, Versammlungsrecht, Demonstrationsrecht, Recht auf die Unversehrtheit und die Freiwilligkeit von Maßnahmen im Gesundheitsbereich und das Recht, sich frei zu bewegen, in den Mittelpunkt Ihrer Überlegungen zu stellen und wieder flächendeckend zu garantieren.

In diesem einen"Corona-Jahr" ist Österreich zu einer Diktatur umgewandelt worden, wo unverhältnismäßige Maßnahmen getroffen werden, wo unbescholtene Menschen zu Verbrechern gestempelt werden und von der Polizei bespitzelt und brutal zusammen geschlagen werden. Die Regierung beschließt ständig Gesetze, die sich als verfassungswidrig herausstellen. Die Nachrichten werden zensiert, die Menschen erfahren nur das, was sie erfahren sollen. Es gibt keinerlei offene Transparenz und Diskussion über Vor- und Nachteile. Die Regierung weiß alles besser und behandelt uns Menschen wie kleine, dumme Kinder, die nicht selbst wissen, was ihnen gut tut und was sie brauchen.

Durch Ihre Politik wird die Gesellschaft massiv gespalten und nur viel Glück kann uns vor einem Bürgerkrieg bewahren.

Ich bitte Sie inständig, lassen Sie ein normales Leben zu, wir müssen mit Covid 19 leben und ein normales Leben mit Covid wird viel weniger schlimm sein, als die ganzen Kollateralschäden in allen Bereichen, die wir jetzt leider schon erleben müssen!