Eingebracht von: Schneider, Michaela

Eingebracht am: 07.03.2021

 

Es Bedarf ja eigentlich keiner Worte mehr! Das, was mit uns gemacht wird, steht in keinster Weise zur Relation! Sicher ist jeder Tote zu viel! Aber trotzdem sind das Prozente, die sich im 0,0.... % Stellenbereich bewegen! Es wird die Wirtschaft (noch mehr) kaputt gemacht, die Menschen werden aggressiv (siehe Demos), psychisch krank, etc.........wieso geht es in anderen Ländern (siehe Schweiz Zitat: Einen Lockdown können wir uns einfach nicht leisten; Schweden, und so weiter)

Außerdem werden Intensivpatienten aus dem ❗❗ Ausland ❗❗❗ aufgenommen, da kann es mit der Überlastung nicht so schlimm sein!! Schauen wir das die vulnerablen Gruppen (ältere, aber wirklich ältere, Risikogruppen (Krebs, Stoffwechselerkrankungen,...) geschützt werden( sprich geimpft bzw. medikamentös behandelt werden können).

SO wie jetzt kann es nicht weitergehen!!!

Kinder leiden, die Menschen wollen mit ihren Liebsten sich treffen..............man könnte hier ewig weiterschreiben.

 

❗❗❗Österreich aufwachen, Österreich aufmachen❗❗❗

 

PS.: ich arbeite im Gesundheitsbereich